Elektronische Zigaretten als gesunde Alternative bei den Japanern im Trend

  • ,
  • von Paradisi-Redaktion

Das Rauchen an sich ist ja nicht nur durch die Sucht nach dem Nikotin geprägt, sondern auch durch das Gefühl etwas "in der Hand und im Mund zu haben". Besonders diese Gewohnheit macht das Aufhören nicht zu einer leichten Sache, weshalb bereits vor einiger Zeit die elektronische Zigarette erfunden wurde.

In Japan scheint diese gesunde Alternative nun im Trend zu sein, denn immer mehr (Fast-)Exraucher greifen dort zu dem batteriebetriebenen Glimmstängel, der eine Mund-Kartusche aufweist und sogar einen Tabakgeruch verströmt. Entwöhnung einmal anders und als gute Alternative gegenüber Kaugummi und Co.

War der Artikel hilfreich?

Fehler im Text gefunden?

Bitte sagen Sie uns, warum der Artikel nicht hilfreich war:

Um die Qualität unserer Texte zu verbessern, wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie uns den/die konkreten Fehler benennen könnten:

Zu dieser News

  • 143 Bewertungen
  • 1244 Lesungen
  • Kurz-URL zum Kopieren:http://paradisi.de/?n=14781

Autor:

Paradisi-Redaktion - News vom

Weitere News zum Thema

Chronisch obstruktive Lungenerkrankung

Vorsicht bei einer chronischen Bronchitis

In Deutschland leiden mittlerweile mehr Menschen an einer chronischen obstruktiven Bronchitis, kurz COPD genannt, als beispielsweise an Asthma...