Forum zum Thema Computer

Fragen, Antworten, Diskussionen und Hilfe

Hier können Sie herumstöbern, aktiv an Diskussionen teilnehmen, Fragen beantworten oder selber einen neuen Beitrag zum Thema Computer verfassen. Wenn Sie zum ersten Mal bei uns sind, werfen Sie vorab bitte einen Blick in unsere Forenregeln.

Beantwortete Fragen (6)

Wie schütze ich meine Augen vor PC-Strahlungen?

Ich sitze so circa acht Stunden täglich vor dem PC und habe schon den Eindruck, dass meine Augen schlechter geworden sind (Tränen manchmal ohn... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von marsupi

Maus mit Kabel oder eine Funkmaus kaufen?

Bisher habe ich immer eine Maus mit einem Kabel gehabt, im Büro und auch zu Hause bei meinem Computer. Ein Bekannter hat sich jetzt eine Funkm... weiterlesen >

7 Antworten - Letzte Antwort: von Jonas

Probleme mit eyetoy Webcam + Windows 7

Ich hab windows 7 und eine eyetoy kamera + den richtigen treiber aber windows 7 will das nich als treiber erkennen und installiert den nich ka... weiterlesen >

9 Antworten - Letzte Antwort: von robinson76
  • 1
Zeige Computer Forenbeiträge 1-6 von 6

Unzureichend beantwortete Fragen (76)

Ingmen
Gast
Ingmen

Wie lange darf man ungefähr vor dem Computer sitzen?

Wir haben gerade ferien, und da man bei der kälte nicht so viel machen kann, sitz ich eher zuhause vor dem computer. Aber das mach ich irgendwie länger als sonst. Ich mach mir irgendwie sorgen ob das auswirkungen auf meine Gesundheit haben kann. Kann man davon irgendwas kriegen (außer Kopfschmerzen)?
Ingmen

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10118 Beiträge
  • 10125 Punkte
@Ingmen

Wenn du nur noch vorm PC sitzt, dann kommen alle Symtome von Bewegunsmangel hinzu. Das sind z.B. Verspannungen, Rückenschmerzen, Muskelabbau, Arthroserisiko, Herz-, Kreislauferkrankungen. Abends verhindert das helle Licht des Monitors die Bildung des Schlafhormons Melatonin, dazu kann Augentrockenheit, soziale Isolation und und und... dazukommen. Plus natürlich die Gefahren der Internetsucht.

Wie gesagt, das KANN und ist nur der krasseste Fall. Wenn du selbst schon findest du verbringst zu viel Zeit vor dem Computer, dann tu doch was anderes. Die BZgA empfiehlt für Jugendliche, genauso wie beim Fernsehen 1/2 bis maximal 1 Stunde, mit gewissen Ausnahmen. Aber das ist ein Wunschtraum, der so nie in Erfüllung gehen wird, zumindest nicht im Medienzeitalter. Wir hören Musik über den Computer, gucken Fern, machen Hausaufgaben damit, helfen anderen in Foren und nutzen die tollen Errungenschaften des Chattens, oder Skype um ein Referat vorzubereiten, ohne im Regen zur Klassenkameradin zu laufen, und die moderne Emailkommunikation.

Siehste du wir sitzen alle sehr lange vorm Bildschirm und wir sind kleine grüne Männchen mit viereckigen Augen ;-)

Joy86
Gast
Joy86

Computer und Bildschirme sind aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Es kann sicher auch zu Spätfolgen kommen, wenn man zu lange und zu viel vor der Kiste sitzt. Rückenschmerzen und Verspannungen sind solche Folgen.

Wenn man nicht aufpasst und regelmässig eine Pause macht, können auch Augenschmerzen und Kopfschmerzen auftreten. Viel Trinken ist immer wichtig. Wer im Arbeitsleben viel vor dem Computer sitzt, wird froh sein, in der Freizeit etwas anderes machen zu können.

Computerspiele sollte man wirklich sorgfältig auswählen, da sie teilweise auch süchtig machen können.

Domi
Gast
Domi

Scannen ohne Internetverbindung möglich?

Hallo,
habe einen älteren Multifunktionsdrucker (-kopierer) und möchte mit diesen Originale auf meinen Laptop einscannen.
Der Kopierer ist ein "Canon IR2200".
Ich habe den Treiber schon installiert, möchte aber wissen ob ich mit dem beiliegenden Netzkabel ohne Internetverbindung ebenfalls weiterkomme.
Beim Suchen findet mein PC den Kopierer nicht und eine IP habe ich logischerweise auch nicht?!
Der Kopierer bzw. auch der Computer registriert die Verbindung mit dem Kabel aber gar nicht.

Alternative wäre ein direktes "Druckerkabel" aus alter Generation. Für diesen Anschluss bräuchte ich allerdings erst noch einen Adapter für meinen Laptop.

Mitglied Klingensturm ist offline - zuletzt online am 23.11.15 um 19:14 Uhr
Klingensturm
  • 44 Beiträge
  • 56 Punkte

Ja natürlich kann man auch scannen, drucken etc. ohne im Internet zu sein. Einfach das LAN-Kabel anschließen.

klausi
Gast
klausi

Gibt es "augenfreundliche" PC-Bildschirme?

Ich muß mir einen neuen Bildschirm kaufen. Da ich in letzter Zeit Probleme mit den Augen durch den alten Bildschirm bekam, möchte ich nun bei dieser Gelegenheit den perfekten Bildschirm kaufen. Auf was sollte ich dann besonders achten? Bin dankbar für jeden Tipp. Gruß, Klausi

Mitglied yeeedi ist offline - zuletzt online am 06.03.16 um 11:59 Uhr
yeeedi
  • 58 Beiträge
  • 80 Punkte

Den perfekten Bildschirm gibt es zwar nicht, aber die heutigen Monitore sind eigentlich alle ziemlich augenschonend. Früher haben die ziemlich geflimmert, vor allem, wenn man dann auch noch die falsche Taktrate eingestellt hatte.
Wegen deiner Augenprobleme könntest du mal zu einem Augenarzt gehen. Es gibt nämlich spezielle Arbeitsplatzbrillen!

albirita34
Gast
albirita34

Sind die Strahlungen von PC-Funkmäusen gesundheitsschädlich?

Ich arbeite tagsüber im Büro und abends daheim am PC und benutze dabei über Funk gesteuerte PC-Mäuse. Kann die andauernde Nutzung und die Strahlung dabei gesundheitsschädlich werden, was meint ihr? Danke für euere Beiträge. Gruß, Albirita

Mitglied aaikaa ist offline - zuletzt online am 23.03.16 um 18:39 Uhr
aaikaa
  • 192 Beiträge
  • 244 Punkte
Ist egal

Hallo, selbst wenn diese PC-Mäuse eine kleine Strahlung abgeben, ist das auch egal, wenn man bedenkt, von wie vielen Strahlen wir ständig umgeben sind. Da macht die PC-Maus den Kohl auch nicht mehr fett.

Mitglied tomtomdn ist offline - zuletzt online am 13.02.16 um 11:14 Uhr
tomtomdn
  • 57 Beiträge
  • 69 Punkte

Noch viel gesundheitsschädlicher ist es, wenn jemand, der tagsüber den ganzen Tag vor dem PC sitzt, dann abends auch nichts besseres zu tun hat, als wieder vor dem PC zu sitzen. Darüber würde ich mal nachdenken und nicht um die paar Strahlen, die sowieso keinen Schaden anrichten.

Mitglied erhard-franz ist offline - zuletzt online am 23.04.15 um 09:14 Uhr
erhard-franz
  • 8 Beiträge
  • 10 Punkte

3D Zeichenprogramm Studentenversion

Hallo Zusammen,

nachdem ich meine Ausbildung zum Maschinenbautechniker abgeschlossen habe, ist nun auch meine Studentenversion von Solidworks abgelaufen. Ist es irgendwie möglich weiterhin mit der Studentenversion zu arbeiten? Falls nicht, wo kann man eine Lizenz zu einem guten Preis erwerben?

Danke im Voraus und Grüße

Mitglied harald-heinz ist offline - zuletzt online am 20.04.15 um 10:21 Uhr
harald-heinz
  • 7 Beiträge
  • 7 Punkte
Solidworks Lizenz kaufen

Hallo,

da du kein Student mehr bist, ist es nicht mehr möglich diese Version zu nutzen. Ich habe mir vor ein paar Jahren eine Lizenz gekauft und fand die Preise dieses Anbieters sehr gut. Außerdem bietet er auch Livesupport oder kostenlose Schulungen an, was ich am Anfang sehr nützlich fand. Hier findest du eine Übersicht über die Produkte und ihre Preise: http://www.mbcad.de/solidworks-produkte-loesungen/konstruktion/solidworks-preisliste/

Grüße

Mitglied erhard-franz ist offline - zuletzt online am 23.04.15 um 09:14 Uhr
erhard-franz
  • 8 Beiträge
  • 10 Punkte
Danke

Danke Harald für den guten Tipp!

Sonne86
Gast
Sonne86

Welche Bildschirmgröße ist sinnvoll?

Mein alter 15Zoll Bildschirm gibt langsam den Geist auf.
Jetzt möchte ich mir einen neuen trendigen Flachbildschirm zulegen. Zur Auswahl stehen 17,19, und 22 Zoll-Bildschirme.
Entsprechend höher sind auch die Preise.
Ich arbeite so circa 5 Stunden am Tag am Computer.
Ist die Aussage richtig: je grösser der Bildschirm um so verträglicher für die Augen?
Sind die Belastungen durch Strahlung auch geringer bei größeren Bildschirmen?
Gibt es Schärfenunterschiede bei den verschiedenen Bildschirmgrößen?

Mitglied oggy2010 ist offline - zuletzt online am 21.01.16 um 20:45 Uhr
oggy2010
  • 36 Beiträge
  • 52 Punkte
19 Zoll dürfte reichen

Du brauchst den Bildschirm vorwiegend zum Arbeiten und nicht um Fernsehen zu gucken oder irgendwelche Spiele zu machen. Dann reicht dir ein 19 Zoller vollkommen aus. Bei 19 Zoll hast du auch eine große Auswahl, und die Preise halten sich in Grenzen.
Ich selbst arbeite auch nur an einem 17 Zoll-Bildschirm, allerdings habe ich ein Laptop und keinen PC mehr, weil ich das einfach praktischer finde.

Mitglied mluebeck ist offline - zuletzt online am 22.11.15 um 13:42 Uhr
mluebeck
  • 31 Beiträge
  • 41 Punkte

Gibt es Laptop-Bildschirme, die nicht schädlich für die Augen sind?

Ich möchte meinem Enkel ein Laptop zum Geburtstag schenken, habe aber gehört, dass es gravierende Unterschiede bei den Bildschirmen gibt.

Auf keinen Fall möchte ich, dass das Display den Augen meines Enkels schadet.
Matt oder glänzend???
Auf was sollte ich beim Kauf achten?

Mitglied michi321 ist offline - zuletzt online am 07.03.16 um 21:20 Uhr
michi321
  • 58 Beiträge
  • 84 Punkte

Einen Laptop kann man auch indiviudell einstellen, der Bildschirm sollte immer etwas dunkler gestellt werden. Wenn der Bildschirm zu grell ist, dann ist das nicht so gut für die Augen.

Mitglied Blackswan ist offline - zuletzt online am 26.02.16 um 10:12 Uhr
Blackswan
  • 200 Beiträge
  • 234 Punkte

Hochwertig sind die Displays an den Laptops auf jeden Fall. Aber es stimmt, umso dunkler und matter der Bildschirm eingstellt wird, umso schonender ist das für die Augen. :-)

Gaby160
Gast
Gaby160

Ist Wireless LAN in der Wohnung gesundheitsschädlich?

Hallo! Ich habe einen Job, bei dem ich zu Hause arbeiten kann. Da ich dafür mit dem Laptop arbeite habe ich mir einen Wireless LAN-Anschluss legen lassen. Vor drei Monaten habe ich einen netten Mann kennengelernt. Ich bat ihn, doch bei mir einzuziehen, weil wir uns so gut verstehen. Doch er weigert sich, weil er meinen Wireless-LAN-Anschluss in meiner Wohnung für zu gefährlich hält. Er hat Angst Krebs zu bekommen. Hat er mit recht Bedenken?

Mitglied Kuschi ist offline - zuletzt online am 12.12.15 um 18:16 Uhr
Kuschi
  • 119 Beiträge
  • 169 Punkte
Vergiss den Typen

Wenn du meine Meinung wissen willst, vergiss den Typen! Mit so einem wirst du nie glücklich! Der wird auch kein Handy, keine Mikrowelle und keinen Fernseher vertragen. Überall gibt es schließlich irgendwelche Wellen, dagegen kann man sich gar nicht wehren. Und wenn du kein WLAN im Haus hast, deine Nachbarn haben es garantiert. Und die WEllen schwirren dann trotzdem auch durch deine Wohnung.

Mitglied kosha ist offline - zuletzt online am 12.03.16 um 18:48 Uhr
kosha
  • 193 Beiträge
  • 227 Punkte

Diese Bedenken hinsichtlich der krebserzeugenden Wirkung von WLAN kann man sicher nicht so locker abtun wie kuschi es versucht hat.
Ich fürchte nur, dass Gabys Freund im Grunde nur Angst vor zu viel Nähe hat und den WLAN-Anschluss nur vorschiebt. Er weiß ja , dass Gaby praktisch keine Möglichkeit hat, wieder wie in der Steinzeit zu leben. Und ich glaube, darauf spekuliert er. So braucht er den wahren Grund, warum er nicht bei ihr einziehen will, nicht zu nennen. Sehr bequem für ihn!

neuseeland
Gast
neuseeland

Wie viele Stunden Pc Zeit?

Ich schaffe es fast täglich 10Stunden am Pc zu verbringen. Ich lese ja auch einiges nach, oft chatte ich aber auch gehe hier ins Formun, oder auch auf Studi, wie lange sitzt ihr täglich am Pc, und was macht ihr dann?

Mitglied MissStuff ist offline - zuletzt online am 18.03.16 um 20:47 Uhr
MissStuff
  • 175 Beiträge
  • 215 Punkte

Wenn man von der Arbeit her schon viele Stunden vor dem Bildschirm verbringt, dann ist es in der Freizeit eher sinnvoll etwas anderes zu machen.

Aber in der Regel sind es mit Arbeit und Spielen auch so an die 10 Stunden pro Tag.

Leila
Gast
Leila
Meine Meinung

Ich bin beruflich 3 - 4 stunden am pc, auch an wochenenden, privat ca. 1 stunde.

Mitglied sternchen94 ist offline - zuletzt online am 15.11.15 um 17:03 Uhr
sternchen94
  • 123 Beiträge
  • 203 Punkte

Rein in der Freizeit liegt die Nutzung bei etwa vier Stunden am Tag. Nachrichten lesen, chatten oder sich informieren über aktuelle Modetrends und aktuelle Bücher und Filme. :-)

Mitglied hans-wurst ist offline - zuletzt online am 28.01.16 um 11:05 Uhr
hans-wurst
  • 40 Beiträge
  • 58 Punkte
Internetzeitalter

Viel Arbeit am PC bedeutet dass man es doch so auf 12 Stunden am Tag schafft, aber das spürt man dann schon an den Augen. Es ist schon sehr anstrengend vor dem Bildschirm täglich zu sitzen und zu Arbeiten oder auch die Freizeit davor zu verbringen. Aber es macht eben auch Spaß und ist eine willkommene Abwechslung seit es das Internet gibt.

sunny4321
Gast
sunny4321

Nach welcher Zeit schadet die Arbeit am Computer den Augen?

Täglich sitze ich mehrere Stunden am PC und arbeite.
Können dadurch meine Augen geschädigt werden?

Mitglied Heidi1978 ist offline - zuletzt online am 28.03.16 um 19:31 Uhr
Heidi1978
  • 219 Beiträge
  • 281 Punkte

Die anstrengende Bildschirmarbeit ist sicher nicht gut für die Augen. Man soltle generell darauf achten, dass kein Licht von hinten auf den Bildschirm fällt und dass die Helligkeit oder die Dunkelheit und die Kontraste gut eingestellt sind. Jede Stunde sollte man immer mal vom Bildschirm aufschauen und in die Ferne schauen um die Augen zu entspanne.

Eine Schädigung der Augen ist natürlich auch individuell, da jeder anders veranlagt ist. Eine Computerbrille also Arbeitsplatzbrille ist immer gut und sorgt für ein entspannteres Arbeiten am Bildschirm.

Mitglied Manuela ist offline - zuletzt online am 27.03.16 um 20:08 Uhr
Manuela
  • 251 Beiträge
  • 317 Punkte

Die Sehkraft lässt meisten so um das vierzigste Lebensjahr nach, da merkt man dann wie beansprucht die Augen sind.

Mitglied KARINA81 ist offline - zuletzt online am 21.03.16 um 17:07 Uhr
KARINA81
  • 240 Beiträge
  • 328 Punkte

Ein regelmässiger Check up ist auf jedenfall wichtig, wenn man viel am PC arbeitet.

nivell23
Gast
nivell23

Second Life Phänomen

Vor knapp zwei Jahren schien die ganze Welt im Second Life Fieber zu sein. Für alle die es nicht kennen sollte: das ist ein Online-Game, in welchem man sozusagen durch einen Avatar ein zweites Leben führen kann. In letzter Zeit ist es um dieses Spiel allerdings sehr ruhig geworden. Woran liegt das? Ist das mittlerweile veraltet, oder ist einfach was Besseres gekommen? Ist Second Life noch in?

Mitglied Micha17 ist offline - zuletzt online am 15.02.16 um 19:24 Uhr
Micha17
  • 93 Beiträge
  • 185 Punkte

Die Leute sind auf WOW umgestiegen, ähnliches Prinzip, mehr Fun und viel bessere Aufmachung. Second Life spielt kein Mensch mehr.

Albert
Gast
Albert
Pro mente infirmitis

Menschen mit vermindertem Geiste neigen eher dazu sich jeden Mist reinzuziehen. Ob dies nun WOW, Second Life oder eine Zigarette ist, spielt nun keine Rolle! :)

Albert
Gast
Albert
Warum schreib ich das?

Es gibt hier leider Menschen, die meine Meinung nicht mögen, weil sie eine Meinung die nicht der ihren enspricht nicht akzeptieren können.

In meinem Freundeskreis gibt es leider einige die dem WOW-Spielen total verfallen sind. Sie schlafen nur noch, um gleich wieder WOW zu spielen.

Anderer hängen in Second-Life herum. Obwohl sie wissen, wie sehr es ihnen schadet, kommen sie nicht los. Man kann dies auch als 'digitale' Sucht bezeichnen. Sicherlich jetzt weniger gefährlich als Zigaretten und Alkohol, dennoch sehr problematisch, wenn man das nicht unter Kontrolle hat.

bimboline12
Gast
bimboline12

Kann eine Laser-PC-Maus gesundheitliche Schäden in der Hand auslösen?

Ich möchte mir jetzt eine Laser-PC-Maus kaufen. Zuvor möchte ich aber wissen, ob es irgendwelche gesundheitliche Schäden in der Hand durch Laser kommen kann, da Laser auch in Gefahrenklassen eingeteilt werden. Sind meine Bedenken berechtigt oder besteht keine Gefahr? Danke für euere Beiträge. Gruß, Bimboline

Gast
Gast
Gast
Nicht an der Hand aber...

Die Gefahrenklassen sind nur die Augen von Bedeutung. Also nicht (zu lange) auf die Unterseite schauen oder Auf Spiegelden Obeflächen (Auch Chromgestäng unter einem Glastisch) benutzen.

Mitglied superfabi ist offline - zuletzt online am 18.02.16 um 13:55 Uhr
superfabi
  • 55 Beiträge
  • 79 Punkte

NIcht dass ich wüsste. Gesundheitlich bedenklich könnte es höchstens sein, wenn du in den Laserstrahl schaust. Aber das tust du ja nicht, wenn die Maus normal bedienst.

Mitglied Nilschen ist offline - zuletzt online am 14.03.16 um 12:47 Uhr
Nilschen
  • 57 Beiträge
  • 73 Punkte

Sind Flachbildschirme erheblich strahlungsärmer als die alten PC-Monitore?

Mein alter PC-Monitor tut es immer noch sehr gut. Nun meinte ein Arbeitskollege, ich solle mir unbedingt einen Flachbildschirm-Monitor zulegen, der wäre strahlungsärmer. Sind die wirklich erheblich strahlungsärmer oder lohnt sich diese Umstellung nicht, was meint ihr? Danke schon mal für die Beiträge. Gruß, Nilschen

kaktus99
Gast
kaktus99

Könnte mir schon vorstellen, dass das stimmt. Immerhin hat sich an den Technologien einiges getan und Flachbildmonitore sind wesentlich fortschrittlicher als die alten Kästen. Zudem nehmen sie weniger Platz auf dem Schreibtisch weg und besser aussehen tun sie auch. ;-)

LG kaktus

Mitglied PrinzDarknis ist offline - zuletzt online am 10.12.15 um 16:50 Uhr
PrinzDarknis
  • 42 Beiträge
  • 54 Punkte
PC Bildschirme

Die modernen Flachbildschirme sind strahlungsarm, bzw. geben überhaupt keine Strahlungen ab. Im Gegenteil zu den alten Monitoren sind sie auch in der Auflösung viel besser und da tut man seinen Augen auf jeden Fall etwas gutes damit.

Mitglied LingamXS ist offline - zuletzt online am 07.07.15 um 21:39 Uhr
LingamXS
  • 24 Beiträge
  • 24 Punkte

Zu einem guten PC-Arbeitsplatz gehört heute unbedingt ein Flachbildschirm. Diese sind absolut Strahlungsfrei.

Susimusi
Gast
Susimusi

Habe von Windows XP auf Windows 7 umstellen wollen, jetzt ist der Bildschirm weiß - was hilft?

Gestern habe ich versucht von Windows XP auf Windows 7 umzustellen. Jetzt ist der Bildschirm weiß. Parallel dazu habe ich auch versucht einen neuen Bildschirmschoner aufzuspielen. Jetzt klappt garnichts mehr. Wer hat da hilfreiche Tipps für mich? Danke schon mal vorab dafür. Gruß, Susimusi

Mitglied Die_Mutti ist offline - zuletzt online am 06.12.15 um 15:00 Uhr
Die_Mutti
  • 179 Beiträge
  • 191 Punkte

Grüß Gott,

bin nur ich schon so verkalkt, oder geht das auch anderen im Forum so, dass sie nicht wissen, worum es in der Frage überhaupt geht. Hat das vielleicht was mit Computern zu tun?

Mitglied Thomasius ist offline - zuletzt online am 01.08.16 um 12:42 Uhr
Thomasius
  • 3183 Beiträge
  • 3632 Punkte
Hallo!

Die Frage steht schon zwei Jahre unbeantwortet im Raum und scheinbar hat es niemand die Mühe gemacht, ein paar Zeilen zu schreiben.
Bei mir rieselt auch schon etwas der Kalk und die Computer sind nicht mein Ding.
Windows 7 dürfte ein neueres Betriebssystem sein und das überspielen hat wohl fehlgeschlagen. Der Bildschirmschoner ist vermutlich das bewegte Gebilde, daß der PC braucht um bei Stillstand zu überleben.
Wie gesagt, ich habe damit nichts zu tun, denn mein ganzer Stolz ist das iPat und das ist leichter zu durchschauen.
LG Thomasius

Mitglied Disciple ist offline - zuletzt online am 11.03.16 um 21:02 Uhr
Disciple
  • 36 Beiträge
  • 44 Punkte
@DieMutti

Ja, das hat was mit Computern zu tun. Windows XP und Windows 7 sind sogenannte Betriebssysteme, also wenn du so willst, die Grundlage dafür, dass so ein Gerät überhaupt irgendwie reagiert.
Aber mach dir nichts draus, dass du damit nichts anfangen kannst. Zu unserer Zeit gab es nun mal noch keine Computer.

HomerBoy
Gast
HomerBoy

Hi,

dass du von XP wegwillst, ist richtig, denn seit Kurzem gibt es dafür von Microsoft keinen Support mehr. XP kann also beliebig angegriffen werden.
Aber du solltest nicht auf Windows 7, sondern gleich auf Windows 8.1 umstellen. Dann bist du auf dem Neuesten Stand.
Wieso du einen weißen Bildschirm und keinen schwarzen oder blauen kriegst, verstehe ich nicht. Ich kann dir leider auch nicht sagen, was mit der Installation von Windows 7 schief gelaufen ist. Dass der alte Bildschirmschoner nicht mehr geht, könnte aber einfach daran liegen, dass der mit Windows 7 nicht mehr kompatibel ist.

Mitglied Fellball ist offline - zuletzt online am 16.11.15 um 21:51 Uhr
Fellball
  • 42 Beiträge
  • 48 Punkte

Da ist irgendwo der Wurm drin, aber ohne genauere Erläuterungen, wie du bei der Neuinstallation vorgegangen bist, kann man dir leider nicht weiterhelfen. Entweder meldest du dich mal ein einem speziellen Computerforum an oder gibst die Kiste gleich einem PC-Shop. Das ist meiner Meinung nach sowieso das Beste, weil die dir auch gleich die ganzen Sicherheitsupdates draufspielen und die nötigen Treiber haben, um deine Programme wieder zum Laufen zu bringen.

mistake
Gast
mistake

Mehr Privatsphäre durch Computer-Grundrecht

Seit kurzem gibt es ein neues und verbessertes Computer-Grundrecht, dass die Durchsuchung von privaten Computern erschwert und nicht mehr so einfach gestattet. Ich finde das super, da vieles davon einfach privat ist, meine persönlichen Daten beinhaltet und niemanden zu interessieren hat. Was haltet ihr davon? Seit ihr auch für mehr Privatsphäre, oder findet ihr das zu riskant?

Mitglied tommy3000 ist offline - zuletzt online am 15.10.15 um 13:19 Uhr
tommy3000
  • 67 Beiträge
  • 107 Punkte

Du glaubst wohl auch noch an den Weihnachtsmann! Es gibt schon lange keine Privatsphäre mehr! Ich sage nur NSA.

Norma
Gast
Norma

Mehr Zeit vor dem Pc als mit dem Partner?

Hi, ich verbringe mittlerweile nur noch sehr wenig Zeit vor dem Pc, nur wenn ich arbeiten muss und um wichtige Emails zu überprüfen, aonsonsten verbringe ich die meiste fast schon die ganze Zeit mit meinem Partner. Ich kann Paare die sagen dass falls sie sich öfter sehen würden es bestimmt zu streit kommen würde wirklich nicht verstehen. Dies würde für mich bedeuten man hat den Falschen Partner, grade wenn man sich in eine Pc welt flüchtet und dadurch seinen Partner kaum noch beachtet.

Mitglied Akaa_8 ist offline - zuletzt online am 14.03.16 um 14:19 Uhr
Akaa_8
  • 191 Beiträge
  • 225 Punkte
Partnerschaften

Eine gesunde Mischung zwischen enger Partnerschaft und einem selbstbestimmten Leben ist gut und sorgt für Harmonie. Wenn man zuviel und zu oft miteinander zusammen ist, kann es durchaus zu Reiberein kommen. Wer das als Paar schafft ohne Reiberein zusammen zu sein kann stolz darauf sein.

SabineO
Gast
SabineO

Mein Freund sitzt nur vorm Pc

Hi, ich weiß einfach nicht mehr was ich machen soll. Ich verbringe zwar auch recht viel Zeit am Pc, doch dies ist bei mir eher Beruflich bedingt. Mein Freund jedoch sitzt jetzt in den Semesterferien nur noch vor dem Ding und spielt komische Spiele. Könnt ihr mir sagen was ich da tun kann? Eure Sabine

Mitglied MeIsMe ist offline - zuletzt online am 23.01.16 um 21:00 Uhr
MeIsMe
  • 38 Beiträge
  • 52 Punkte
Unternehmt was gemeinsam

Na ja, ich kann mir schon vorstellen, dass dein Freund nicht weiß, was er anderes tun soll, als Computerspiele zu machen. WEnn du auch den ganzen Tag vor dem PC sitzt, was soll der denn da sonst tun? Könntet ihr nicht mal etwas gemeinsam unternehmen? Ins Kino gehen, einen Ausflug machen oder Freunde besuchen?

Mitglied Marv15 ist offline - zuletzt online am 26.01.16 um 21:59 Uhr
Marv15
  • 57 Beiträge
  • 105 Punkte

Sei froh, wenn dein Freund nur "komische Spiele" spielt. Andere sind auf Pornoseiten unterwegs!

Mitglied Marcel13 ist offline - zuletzt online am 15.04.14 um 10:28 Uhr
Marcel13
  • 5 Beiträge
  • 11 Punkte

Welchen Windows bevorzugt ihr?

Windows 8.1 oder 7 , wichtiiiig.

Mitglied erjoreos ist offline - zuletzt online am 15.08.14 um 22:52 Uhr
erjoreos
  • 412 Beiträge
  • 424 Punkte
Windows 7

Für meine Begriffe ganz klar Windows 7. Das ist ein klassisches und vor allem ausgereiftes Betriebssystem, das tadellos funktioniert. Gegen Windows 8 sprechen für mich zwei Kriterien: zum einen die sehr gewöhnungsbedürftige Kacheloptik, zum anderen die relative Neuheit des Betriebssystems an und für sich. Das riecht schon ein wenig nach "Bananensoftware" (reift beim Kunden)...

Mitglied Chakram82 ist offline - zuletzt online am 03.03.16 um 10:33 Uhr
Chakram82
  • 208 Beiträge
  • 282 Punkte

Welche Lichtverhältnisse sind abends richtig, wenn man am Computer arbeitet?

Ich arbeite fast jeden Abend am PC und jetzt wird es schon früh dunkel.
Welches Licht wäre jetzt in Ordnung, damit ich meinen Augen nicht schade?
Helle Deckenlampe anlassen, oder eine kleine Leselampe verwenden, die direkt auf den Bildschirm leuchtet?
Was würdet ihr mir empfehlen?

Mitglied Antonella189 ist offline - zuletzt online am 17.03.16 um 17:22 Uhr
Antonella189
  • 218 Beiträge
  • 272 Punkte
Licht und Bildschirmarbeit

Eine zusätzliche Lichtquelle ist bei Bildschirmarbeit am Abend oder an dunklen Tagen sehr wichtig, die Lichtquellen bilden einen Ausgleich zum Bildschirm. Man sollte darauf achten, dass das Licht nicht von hinten auf den Bildschirm fällt sonder von der Seite, das ist auch bei Tageslicht so, optimal ist es wenn man seitlich an einem Fenster sitzt, so können auch keine Schatten auf den Bildschirm fallen.

Erika
Gast
Erika

Ja, eine kleine seitliche Lampe, die den Bildschirmarbeitsplatz ausleuchtet ist völlig okay. Deckenlicht ist nicht nötig, das leuchtet oft auch gar nicht so gut.

Perfekt sind so kleine Lampen, die über einen USB-Stecker am Laptop befestig werden können und so das Laptop perfekt ausleuchten. Sofern man natürlich mit einem Laptop arbeitet, ansonsten ist es gut eine Arbeitslampe auf dem Schreibtisch stehen zu haben.

Mitglied Kittycat ist offline - zuletzt online am 23.11.13 um 17:22 Uhr
Kittycat
  • 48 Beiträge
  • 68 Punkte

Wert vom Buch ermitteln

Ich hab mal ne Frage. Ich habe letztens im Fernsehen eine Werbung gesehen wo man auf einer Internetseite einen Buchtitel eingeben kann dann wird ermittelt wie viel das Buch noch wert ist. Dann kann man es dort hinschicken und bekommt das Geld. Ich habe diese werbung bis jetzt noch kein einziges mal wieder gesehn drum wollte ich fragen ob jemand diese Werbung auch schon einmal gesehen hat und mir die internetseite sagen kann??? Würde mich über eine Antwort freuen. LG

Mitglied erjoreos ist offline - zuletzt online am 15.08.14 um 22:52 Uhr
erjoreos
  • 412 Beiträge
  • 424 Punkte
Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher haben einen eigenen Markt. Die betreffenden Anbieter, die Bücher zu einem "Restwert" aufkaufen, um sie dann z.B. über den "Amazon Marketplace" wieder zu veräußern, sind zum Verkauf von Büchern eher keine gute Wahl. Als Interessent von antiquarischen Büchern hingegen schon, da die Werke dort meist sehr günstig angeboten werden - daraus folgt: bei den ursprünglichen Besitzern kommt nur sehr wenig an.
Wenn man einen größeren Bestand von Büchern einfach "loswerden" möchte und noch ein bißchen was damit verdienen will, für den sind diese Plattformen (rebuy, momox usw.) sicher die richtige Wahl. Eilt es mit dem Verkauf hingegen nicht und muss nicht dringend Platz geschaffen werden, so lohnt es sich sicher, die Bücher auf antiquarischen Plattformen selbst einzustellen (ebay, amazon, zvab, abebooks, booklooker usw.). Damit dürfte der erzielte Erlös in jedem Fall höher liegen. Allerdings kann es u.U. Monate, sogar Jahre dauern, bis sich ein Käufer findet.

Lisa12
Gast
Lisa12

Darf man im Dunklen am Computer lesen oder muß ich eine Lampe anmachen?

Ich mache manchmal abends heimlich den Computer an und lese ein wenig. Ich lasse das Licht aus, sonst bemerkt es meine Mutter. Meine Freundin meint, das wäre sehr schädlich für die Augen, wenn man in den hellerleuchteten Bildschirm schaut. Muß ich jetzt immer eine Lampe anschalten, wenn ich abens noch am Computer lese? Was meinen Sie? Herzliche Grüße Lisa12

Mitglied Tom20 ist offline - zuletzt online am 22.01.16 um 13:59 Uhr
Tom20
  • 117 Beiträge
  • 251 Punkte

Was liest du denn da so klammheimlich, dass deine Mutter das nicht merken darf? Doch hoffentlich nichts, wofür du dich schämen musst?
:-)
Rede doch mal mit deiner Mutter und frage sie, ob du abends noch ein bisschen am Computer sitzen darfst - mit Lampe natürlich, weil das sonst wirklich nicht so gut für die Augen ist.

Mitglied elli123 ist offline - zuletzt online am 03.01.14 um 17:21 Uhr
elli123
  • 5 Beiträge
  • 9 Punkte

Wie PDF aus Worddatei erstellen?

Hallo,
wie kann man aus einer Word-Datei eine PDF-Datei erstellen? Gibt es gute Online-Dienste hierzu? Möchte auf meiner (alten) Kiste nichts neues installieren.

Mitglied klausi ist offline - zuletzt online am 12.10.14 um 12:31 Uhr
klausi
  • 520 Beiträge
  • 522 Punkte
Hallo Elli

Den "PDF-Creator" gibt's als Freeware im Internet. Einfach in deiner Suchmaschine eingeben. Die Bedienung ist denkbar einfach: Nach der Installation findest du das Programm als "Drucker" in deinem Rechner. Also einfach Dokument mit Word aufrufen, dann in der Word Menuzeile "Drucken" auswählen, von den angegebenen Druckern den PDF-Creator auswählen und er erstellt von deinem Dokument eine PDF-Datei in einem frei wählbaren Verzeichnis.
Funktioniert übrigens nicht nur mit Word sondern mit allen druckbaren Dateien.

Viel Spass
Klausi

Mitglied 135790 ist offline - zuletzt online Gestern um 18:16 Uhr
135790
  • 3585 Beiträge
  • 4066 Punkte

Ich öffne mein Word-Dokument und kann dieses dann mit Speichern unter und als Dateityp PDF auswählen und schon habe ich eine PDF Datei aus der Word Datei gemacht.

Mitglied elli123 ist offline - zuletzt online am 03.01.14 um 17:21 Uhr
elli123
  • 5 Beiträge
  • 9 Punkte

Vielen Dank für die Antworten! Installatiuon des virtuellen Druckers ist für mich leider keine Lösung, da ich auf dieser alten Kiste nichts zusätzliches installieren will, ist eher schon übervoll.

In meinem Word habe ich die beschriebene Option "Speichern als PDF" nicht, ich habe sehr alte Office-Version.

Es muss wirklich online gehen, ich brauche öfters PDF aus .DOC umd möchte dies auch z.B. aus einem Internet-Cafe machen oder aus dem Büro.

Ok, ich suche weiter...

Mitglied elli123 ist offline - zuletzt online am 03.01.14 um 17:21 Uhr
elli123
  • 5 Beiträge
  • 9 Punkte
Gefunden! :-)

Yes! Ich habe nun in einem anderen Forum einen tollen Tipp bekommen.
Für diejenigen, die mal auch daran suchen:
http://www.schilder-quelle.de/pdf/word-zu-pdf-umwandeln.aspx
Geht online und ohne Installationen, selbst ohne Email-Eingabe.

marwiller
Gast
marwiller

Lob für den USB-Stick

Ich bin ja totaler Fan des USB-Sticks und muss den hier einfach mal loben. Das Teil ist schon eine geniale Erfindung. Man kann mittlerweile sehr große Datenmengen kurz dort zwischenspeichern, diese sofot auf andere Rechner ziehen und muss dadurch seine eigene Festplatte nicht so voll machen. Was haltet ihr von USB-Sticks? Sind die auch in euren Umgang mit dem Computer integriert, oder nutzt ihr eher andere Methoden zur Datenspeicherung?

Reggi
Gast
Reggi
USB-Sticks

Unwiderruflich sind USB-Sticks eine geniale Erfindung um DAten auszutauschen oder auszulagern. Allerdings empfiehlt es sich, bei größeren Datenmengen eine exteren Festplatte zu nutzen.

Mitglied blackrain ist offline - zuletzt online am 27.01.16 um 12:21 Uhr
blackrain
  • 171 Beiträge
  • 215 Punkte
Daten extern speichern

USB-Sticks und externe Festplatten sollte jeder nutzen, der viele Daten hat. Musik und Fotos sind ja shcon eine enorme Datenmenge, die auch viel Platz auf dem Laptop einnehmen.

Mitglied Bellada ist offline - zuletzt online am 01.01.16 um 16:54 Uhr
Bellada
  • 144 Beiträge
  • 152 Punkte

Mit einem USB-Stick kann man sich leider auch schnell einen Virus auf den Rechner ziehen. Man sollte einen USB-Stick auch regelmässig formatieren und "Säubern".

Mitglied klausi ist offline - zuletzt online am 12.10.14 um 12:31 Uhr
klausi
  • 520 Beiträge
  • 522 Punkte
Hallo an alle...

...entweder man hat keinen Virus auf dem Stick, dann ist alles gut - oder mat hat einen, dann sit er auch auf dem Rechner, ob neu formatiert oder nicht.
Ausserdem ist die Lobhudelei von Marwiller aus dem Jahr 2010 als es um Sticks der gigantischen Größe von 256 kB ging - schlicht der Wahnsinn, und keiner hat damals darauf geantwortet.
Wer wärmt eigentlich immer die alten Kamellen auf ???

Schöne Festtage noch
Klausi

Mitglied elli123 ist offline - zuletzt online am 03.01.14 um 17:21 Uhr
elli123
  • 5 Beiträge
  • 9 Punkte

Ja, ich mag die USB-Sticks auch total gerne, nur noch finde ich schade, dass man heutzutage fast keine USB-Sticks < 2GB findet. Und ich brauche vor allem sehr viele kleine Sticks, um die MP3-Alben für meine kleine Tochter abzuspeichern. So hat sie auf jedem USB-Stick 1 Lieblingsalbum (von CD konvertiert und rüberkopiert) und kann sich keine Gedanken über Ordnerstruktur o.ä. machen und einfach den Stick mit ihrem MP3-Player abspielen. Jeder Stick kriegt von mir einen schönen Anhänger mit dem Namen der "CD".

Mitglied Addi93 ist offline - zuletzt online am 12.12.15 um 15:11 Uhr
Addi93
  • 92 Beiträge
  • 194 Punkte

Machen Computer mit WLAN unfruchtbar?

Ich habe eine Frage zu Computern mit Wlan...können sie so stark strahlen, dass sich das auf die Fruchtbarkeit auswirkt?
Da ich das gestern hörte und ich sehr beunruhigt bin, wäre ich sehr dankbar für jede hilfreiche Antwort.
Mit meinem Handy bin ich schon vorsichtiger geworden...^^

Mitglied Micha17 ist offline - zuletzt online am 15.02.16 um 19:24 Uhr
Micha17
  • 93 Beiträge
  • 185 Punkte
Unumgänglich

Ganz ehrlich: Wlan-Strahlen findest du heutzutage überall. Dem kannst du gar nicht mehr entgehen. Würde mir da keinen Kopf machen.

Mitglied PaulB ist offline - zuletzt online am 11.12.15 um 13:43 Uhr
PaulB
  • 80 Beiträge
  • 98 Punkte
Elektromagnetische Strahlungen

Sichere Studien zur Strahlung von WLAN oder Handys gibt es nicht. Die elektromagnetischen sTrahlen könnten Einfluss auf die Fruchtbarkeit nehmen.

Mitglied cordova ist offline - zuletzt online am 26.03.16 um 18:34 Uhr
cordova
  • 133 Beiträge
  • 147 Punkte

Bei Röntgenstraheln ist es ziemlich sicher, dass sie eine Wirkung auf die Fruchtbarkeit haben können, wenn die Dosen zu hoch und zu oft angewandt werden. Bei elektromagnetischen sTrahlungen die von WLAN und Handys ausgehen, gibt es keine Studien. Aber man sollte trotz alledem auch bedacht mit diesen modernen Errungenschaften umgehen.

Mitglied elli54 ist offline - zuletzt online am 05.04.16 um 22:19 Uhr
elli54
  • 91 Beiträge
  • 117 Punkte

Kopfhörerstecker funktioniert nicht mehr

Also ich hab einmal meine Kopfhörer in meinem Laptop drinnenstecken gehabt und bin dann ausversehen hängen geblieben, was zur folge hatte, dass der einstecker beim laptop ausgebrochen ist. Seitdem funktionieren die normalen lautsprecher am laptop nichtmehr. Kann mir wer helfen?

Mitglied klausi ist offline - zuletzt online am 12.10.14 um 12:31 Uhr
klausi
  • 520 Beiträge
  • 522 Punkte
Hallo Elli,

Beim Stecken des Kopfhörers wird über einen weiteren Kontakt an der Buchse die Verbindung zu den Lautsprechern im Laptop unterbrochen. Wahrscheinlich hast du diesen Kontakt beschädigt. Wenn dieser Kontakt nur unterbrochen ist, funktionieren die Lautsprecher einfach nicht mehr. Ist die Buchse allerdings so verbogen, dass es in der Lautsprecherleitung einen Kurzschluss gegeben hat, kannst du dir auch nachhaltig dienen Laptop ruinieren, da der eingebaute Verstärker permanent überlastet wird und die Endstufen durchbrennen können. Das sollte sich unbedingt ein kompetenter Freund oder Fachmann ansehen. Da diese Buchse nur von innen erreichbar ist, muß der Rechner dazu geöffnet werden. Ob die Buchse erneuert werden kann, kann auch erst dann beurteilt werden. Manche sind einzeln eingeschraubt und man kann sie im einschlägigen Fachhandel nachkaufen, andere wiederum sind so in die Platine integriert, dass man hier nur Schdensbegrenzung treiben kann, indem man versucht, die eingebauten Lautsprecher wieder in Betrieb zu bekommen.

Viel Erfolg wünscht
Klausi

Funnie79
Gast
Funnie79

Wer muß defektes Teil vom Computer ersetzen?

Hallo Leute, ich habe eine Frage zum Umtausch wegen eines Computerteils. Und zwar habe ich mir eine neue Tastatur gekauft, die immer mal wieder einige Buchstaben vertauscht hat. Am Anfang dachte ich, es geht vielleicht wieder weg, aber es wurde eher schlimmer. Ich also hin zum Verkäufer, der widerrum meinte, dass ich mich an den Hersteller wenden müßte. Aber muß er mir das Teil nicht umtauschen? Ich habs doch auch bei ihm gekauft!

Ritschi
Gast
Ritschi
Versteh kein Wort

Hilf mir mal, ich steh wohl grad auf dem Schlauch: Du hast eine Tastatur gekauft, bei der die Buchstaben falsch eingesetzt wurden. Soweit klar. Aber jetzt: Was bitte meinst du mit "Am Anfang dachte ich, es geht vielleicht wieder weg, aber es wurde immer schlimmer?"
Wovon redest du eigentlich? Hast du vielleicht ein Software-Problem?

Mitglied klausi ist offline - zuletzt online am 12.10.14 um 12:31 Uhr
klausi
  • 520 Beiträge
  • 522 Punkte
Hallo Ritschi,

Ich glaube eher dass in der Verschaltung der Tasten irgendetwas nicht gestimmt und die Martix nicht immer gestimmt hat.
Normalerweise gilt mindestens 6 Mönate die Garantie über den Verkäufer, der nachbessern oder ersetzen muss und anschließend die Geährleistung über den Hersteller, die mindestens 2 Jahre läuft, bei der man sich aber ggf direkt an den Hersteller wenden muss.
Völlig egel - die Frage ist über zwei Jahre alt...

liebe Grüße
Klausi

Mitglied rackapila ist offline - zuletzt online am 26.10.13 um 13:50 Uhr
rackapila
  • 6 Beiträge
  • 14 Punkte

Windows 8

Hallo,
also ich hab von meinen Eltern zum Geburtstag ein Laptop bekommen, mit Windows 8, also ich verstehe mich überhaupt nicht in Softwares und so Sachen, und jetzt weiß ich einfach nicht was ich mit ihm anfangen soll, weshalb wollte ich normales Windows downloaden, aber möchte noch fragen kann ich dann wenn ich möchte Windows 8 wieder benutzen ?
danke

Mitglied Dark-Dreams ist offline - zuletzt online am 21.06.16 um 04:14 Uhr
Dark-Dreams
  • 1411 Beiträge
  • 1517 Punkte
Windows 8 ist normales Windows!

Es ist eben das neuste!
Wenn du die Dvd oder Cd hats mit diesen programm, kannste sicher windoof 7 oder sonstwas ausspielen, später wieder Dvd/Cd nehmen und Win 8 draufmachen...

Ist es aber nur auf dem Rechner... dann würde ich die Finger davon lassen!

Dark-Dreams

Mitglied rackapila ist offline - zuletzt online am 26.10.13 um 13:50 Uhr
rackapila
  • 6 Beiträge
  • 14 Punkte
Aber

Und was ist mit diesem antivirus program, norton internet security? das geht bei mir jetz überhaupt nicht mehr? und wenn ich es wieder downloaden will dann kann ich das nicht sondern müsste bezahlen ?? voll dumm finde ich

Lourdes
Gast
Lourdes

Sinn externer Festplatten

Ich sehe in den Computerzeitschriften die ich lese sehr häufig Werbung für externe Festplatten, aber habe mir bisher noch keine zugelegt. Ich finde die irgendwie etwas überflüssig, da mittlerweile doch die PCs so einen riesigen Speicherplatz haben, dass das eigentlich ausreichen müsste. Findet ihr externe Festplatten sinnvoll? Wozu benutzt ihr die?

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10118 Beiträge
  • 10125 Punkte
@Lourdes

Eines der sinnvollsten Dinge, die es gibt. Du kannst besonders Medien darauf speichern, überall mit hinnehmen, also auch mal nen Film bei nem Freund sehen etc. Deine vielen Gigabyte an Musik und Filmen sichern! Was wär wenn dein Rechner abstürzt ohne Sicherung. Du kannst deine Festplatte sogar clonen. Wo willst du das sonst tun, als auf ner externen?

Heini
Gast
Heini

Wenn man keine unüberschaubare Menge an Daten hat, kann man sich auch eine kleine Festplatte, so 250 GB oder so, zulegen. Allein zur Datensicherung ist das sinnvoll (weil wiederbeschreibbar und unabhängig von deiner eigentlichen Festplatte). Auch zum Transport z.B. von Bildern macht sowas echt Sinn. Ich hab selber auch zwei externe Festplatten Zuhause.

Mitglied Tom20 ist offline - zuletzt online am 22.01.16 um 13:59 Uhr
Tom20
  • 117 Beiträge
  • 251 Punkte
Virus

Ich finde externe Festplatten auch schon einfach sicherer, denn wenn du ins Internet gehen willst, dann kannst du die externe Festplatte mit deinen wichtigsten Daten einfach außen vor lassen, so fängst du dir nicht gleich überall einen Virus ein, wenn es hart auf hart kommt. Die Daten auf der externen Festplatte sind davor geschützt.

Magnolie
Gast
Magnolie

Mein PC wird plötzlich ganz langsam

Ich arbeite jeden Tag am PC. Doch wenn Fehler auftreten, stehe ich auf dem Schlauch. Ich habe schon in Computerzeitungen geblättert. Doch ich verstehe nichts. Seit gestern wird mein PC immer langsamer. Da brauche ich einmal eure Hilfe. Was muß ich jetzt tun? Muss ich nach Viren suchen? Oder können andere Probleme aufgetreten sein? Was muss ich tun, damit das Problem behoben wird. Hoffe auf eure Hilfe. Danke!

Mitglied Lissa ist offline - zuletzt online am 17.05.15 um 21:08 Uhr
Lissa
  • 47 Beiträge
  • 65 Punkte

Da du vermutlich Windows benutzt können die Probleme dafür recht vielfältig sein und eine Neuinstallation mit Formatierung der Festplatte ist wahrscheinlich die simpelste Lösung. Ohne Kenntnisse ein Software Problem zu beheben kann ganz schön kompliziert werden. Zum anderen könnte es sich um ein Hardware Problem handeln, nämlich dass entweder Prozessor, Festplatte oder Hauptspeicher langsam den Geist aufgeben.
Ich würde dir empfehlen dich an jemanden in deinem Bekanntenkreis zu wenden, der sich etwas besser damit auskennt und ihn mal für einen Tag dafür einzuspannen. So eine Fehlersuche kann nämlich recht lange dauern.
Und wenn du dich allein ran machst geht nachher noch was flöten, was du eigentlich behalten wolltest.

Dagmar74
Gast
Dagmar74

Die Ursache kann aber auch zuviel Datenmüll auf dem Computer sein. Dann solltest du die Festplatte einmal defragmentieren und die Laufwerke mal reinigen, sprich von Datenmüll trennen. Das kriegst du auch allein ganz gut hin:
Du klickst das Laufwerk mit der rechten Maustaste an und gehst auf Eigenschaften und bereinigen. den Rest erledigt der Computer selbst. ;)

Mitglied poison2012 ist offline - zuletzt online am 26.01.13 um 23:33 Uhr
poison2012
  • 842 Beiträge
  • 1036 Punkte

Suche guten ebook-reader ?

Ich von ebooks keine Ahnung. Ich lese privat aber sehr viel und Bücher sind nunmal schwer. Ist das wirklich eine gute Alternative dazu? Und welche ist der Beste davon? So wie ich mich jetzt informiert habe, gibt es ja jede Menge Anbieter? Was sagt ihr dazu!

Mitglied Antonini47 ist offline - zuletzt online am 29.08.15 um 10:57 Uhr
Antonini47
  • 36 Beiträge
  • 40 Punkte
Kindle

Kindle!! Hab meinen letztes Jahr geschenkt bekommen und war anfangs sehr skeptisch, ob ich so etwas überhaupt brauche. Mittlerweile bin ich aber echt froh, weil es so leicht ist und ich jetzt auch unterwegs viel mehr lese.

Mitglied poison2012 ist offline - zuletzt online am 26.01.13 um 23:33 Uhr
poison2012
  • 842 Beiträge
  • 1036 Punkte
Ebook welches

Danke für dein Tipp, werde ihn mir anschauen! LG Poison

Georg-xxl
Gast
Georg-xxl

Wie lange sollte man maximal vor dem PC sitzen?

Hallo an alle!

Auf meiner Arbeit sitze ich täglich an die zehn Stunden vor dem Computer und bekomme dadurch häufiger mal starke Kopfschmerzen und auch ein leichtes Augenbrennen. Ich wollte gerne mal wissen wie ungesund das eigentlich wirklich ist und wieviele Stunden man im Idealfall maximal vor dem Bildschirm sitzen sollte. Gibt es da Zahlen?

Viele Grüße,
Georg

Mitglied topsecret ist offline - zuletzt online am 19.03.16 um 09:49 Uhr
topsecret
  • 167 Beiträge
  • 193 Punkte

Am Stück solltest du maximal 3h auf den Bildschirm starren. Spätestens dann sollest du mal aufstehen und 5-10 Minuten Flimmerpause einlegen. Ansonsten alle 30 Minuten eine Augenübung durchführen: Fixiere einen Punkt hinter deinem Bildschirm in der Ferne, dann fixiere einen Gegenstand auf deinem Tisch. Und das blinzeln nicht vergessen! Menschen hinterm PC vergessen meist, zu blinzeln, und os trocknet das Auge aus. Gegen die Kopfschmerzen: Viel trinken,ansonsten mal überlegen,ob du nicht eine Brille benötigst,davon kriegt man nämlich auch KOpfschmerzen.

jackonline
Gast
jackonline

Ab welchem Alter PC für Kinder zugänglich machen?

Hey ihr,

ohne Computer kann man sich das heutige Leben ja eigentlich gar nicht mehr vorstellen und ich finde das auch Kinder früh den Umgang mit den Geräten lernen sollten. Allerdings ist hier die Frage, wann der Zeitpunkt zu früh ist, und wann genau richtig. Gibt es dazu Expertenmeinungen? Mit welchem Alter saßen eure Kids das erste Mal am Computer?

Mitglied Lissa ist offline - zuletzt online am 17.05.15 um 21:08 Uhr
Lissa
  • 47 Beiträge
  • 65 Punkte

Ich denke so ab 9/10 Jahren kann man seine Kinder klangsam an den PC heranführen. Allerdings sollte man bis zu einem gewissen Alter immer dabei sein. Einfach zum einen als Hilfe, zum anderen aber auch als Kontrolle.

Mitglied sahin_1978 ist offline - zuletzt online am 17.03.16 um 09:45 Uhr
sahin_1978
  • 67 Beiträge
  • 127 Punkte
Lernspiele

Meine Kinder haben noch keinen eigenen Rechner, aber seit der erste 3 war, hat er die ersten LERNspiele gemacht, natürlich nie alleine, das erst ab 6 oder 7, wobei wir immer in der Nähe waren und auch grundsätzlich die Zeit im Auge hatten. Am Anfang reichen 5 Minuten pro Tag völlig aus, das Kind muss ja auch erstmal daran gewöhnt werden, dass es vor dem Rechner sitzen darf.

snoopyhi
Gast
snoopyhi

Neuer Computer, was für ein Bildschirm?

Hallo Leute, ich habe eine Umfrage hier, an der ihr euch alle gern beteiligen dürft. Und zwar werde ich mir demnächst einen komplett neuen PC kaufen, mit allem drum und dran. Nun habe ich die Wahl zwischen einem Röhren und einem LCD Bildschirm und ich schwanke hin und her welchen ich nehmen soll. Ich bin mir nicht sicher, weil mein alter LCD Bildschirm immer irgendwelche Macken hatte und die Spielsimulationen Bildmäßig nicht so der Hammer waren. Zu was würdet ihr tendieren?

Mitglied Coolyyy ist offline - zuletzt online am 17.11.15 um 08:35 Uhr
Coolyyy
  • 45 Beiträge
  • 65 Punkte

Ich würde bei der Röhre bleiben, wenn du genug Platz dafür hast. Mit einem Röhrenmonitor lassen sich die farben besser wiedergeben und auch de Kontraste sind wesentlich besser sichtbar.
Nur wenn du keinen Platz für eine Röhre hast, würde ich dir einen Flachbilschirm empfelen.

Mitglied Zoe73 ist offline - zuletzt online am 08.02.16 um 14:10 Uhr
Zoe73
  • 222 Beiträge
  • 296 Punkte

Ich finde die Farbwiedergabe auf LCD-Monitoren besser als wie bei Röhrenmonitoren. Sie ist kräftiger was wahrscheinlich mit der neuen Technik zu tun hat. Mein nächster Monitor ist garantiert ein LCD-Monitor und nicht nur wegen des Platzbedarfs. Außerdem gibt es doch mittlerweile garkeine Röhrenmonitore mehr zu kaufen??? ist doch garnicht mehr zeitgemäß.

Mitglied DerNeueHier ist offline - zuletzt online am 16.03.13 um 16:12 Uhr
DerNeueHier
  • 33 Beiträge
  • 65 Punkte

Laufwerk - Fehler

Hallo ans Forum!

Ich habe bei Google schon gesucht und es auch mit mehrmals und mit verschiedenen CD´s versucht, aber anscheinend hat mein Laufwerk einen Fehler, den ich nicht behoben kriege...

Es hatte immer funktioniert, aber jetzt nimmt er die CD zwar an, macht auch die vertrauten Geräusche, zeigt es aber nicht auf dem Arbeitsplatz an!

Brauch echt Hilfe!

Kleopatra
Gast
Kleopatra
No worries!

Dann wird dein Laufwek kaputt sein - das kannst du aber umtauschen lassen :)

Franz
Gast
Franz
Hallo Neumitglied

Das hast vollkommen richtig und gut gemacht,dass Du erstmals im Internet geschaut hast,es gibt da sehr gute technische Foren.
Die vorige Antwort wird wohl zutreffen,aber es gibt da noch Parallelen.Jetzt weiss ich natuerlich nicht,ob Du ein Laptop oder HeimPC hast und ob da noch Garantie besteht.
Bestaetigst mal das Laufwerk im BIOS nochmals,faehrst den PC hoch und schaust im Geraetemanager unter einem Doppelklick das Laufwerk(steht aber bei CD Laufwerke,nicht bei den Festplatten)und schaust,ob das richtige Laufwerk ohne gelb unterlegtes drinsteht.
Es kann auch ein Systemfehler sein,Du koenntest auch noch den Jumper umsetzen,wenn es ein IDE LW ist.
Aber wenns Dich finanziell nicht zu sehr trifft,wuerde ich auch Cleopatras Rat befolgen und fuer ca.30€ ein neues kaufen.Hebst aber den Beleg gut auf,denn wenn es doch am System liegt,kannst es ja wieder zurueckbringen.
Einen Laptopbrenner wuerde ich nicht kaufen,da gibts guenstige Alternativmoeglichkeiten,so wenig man das meist braucht.

Mitglied Krustenkaese ist offline - zuletzt online am 09.04.15 um 10:14 Uhr
Krustenkaese
  • 765 Beiträge
  • 828 Punkte

Wenn die Grafikkarte drinnen ist piept es fürchterlich

Hallo liebes Forum ich hab ein Problem bevor ich damit zu einem Techniker gehe wollte ich schauen ob ich das selbst beheben kann.

Folgendes:

Gestern nach etwa 2 Stunden zocken gabs aufeinmal ein sehr lautes piepsen aus meinem Computer, es machte nicht piep wie man es von alten Rechnern kennt sondern eher so ein "Ohrensausendes piepen" d.h. es fiepst eher. Ich hab die Grafikkarte ausgebaut ordentlich sauber gemacht die Schnittstelle mit einem feinen Pinsel bearbeitet und wieder neu eingesetzt es piept immernoch, nur nicht mehr so stark und es kommt immer wieder auf dem Bildschirm "Kein Videoeingangsignal - Schlummermodus aktiv" (oder so ähnlich) ich bin total verzweifelt hab mir die Grafikkarte erst letztes Jahr im Oktober gekauft die kann doch nicht schon kaputt sein?

Bitte um euren Rat

MfG
Krustenkaese

Mitglied AhHa ist offline - zuletzt online am 10.06.16 um 16:12 Uhr
AhHa
  • 130 Beiträge
  • 136 Punkte
Doch... kann kaputt sein!

Kaufen für die Müllhalde (arte) lässt grüßen. Kann aber auch selbstverschuldeter Hitzetod sein. (Zu schlechte Belüftung)

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10118 Beiträge
  • 10125 Punkte
Hmmm...

Klar kann es sein, dass sie kaputt ist. Grafikkarten können das fiepen anfangen, wenn der Lüfter überdreht. Was hast du denn für eine Grafikkarte und welches Betriebssystem?

Mitglied Krustenkaese ist offline - zuletzt online am 09.04.15 um 10:14 Uhr
Krustenkaese
  • 765 Beiträge
  • 828 Punkte
GraKa und System

GraKa: nVidia GeForce GTX 550 Ti 3056 Mb ohne Netzteil und Windows Vista
Ich werd Morgen zum Techniker gehen, habe meinen Kumpel gefragt der studiert Informatik und er hat es sich angesehen und meinte die kannst du nurnoch umtauschen ;( Schade..

MfG

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10118 Beiträge
  • 10125 Punkte
@Krustenkaese

Hmmm... naja, wenn dein Kumpel das auch sagt, ist die Grafikkarte wohl durch. Wenn du Glück hast, läuft das auf Garantie. Die Fehlermeldung "Kein Videoeingangsignal - Schlummermodus aktiv" ist bei manchen Grafikkarten ein bekannter Vista Fehler, deshalb hab ich gefragt. Hast du eigentlich schon mal die Temperatur deiner Grafikkarte gemessen?

Mitglied DerNeueHier ist offline - zuletzt online am 16.03.13 um 16:12 Uhr
DerNeueHier
  • 33 Beiträge
  • 65 Punkte

Windows-Explorer funktioniert nicht mehr

Hallo, hallo,

ich habe jetzt schon Ewigkeiten lang das Problem, dass mir immer wieder die Meldung erscheint "Windows Explorer funktioniert nicht mehr", die dann auch kurze Zeit später alle Windows-Programme neustartet. Ich weiß wohl, dass dieses Problem öfters im Internet auftritt und nicht ganz selten vorkommt, jedoch konnte ich bisher nichts mit den Behebungsmöglichkeiten ändern/anfangen. Es ist sehr dringend, neuerdings kommt die Meldung sogar, ohne dass ich etwas mit Windows getan hätte.

Gruß,
DerNeueXxX

Mitglied Krustenkaese ist offline - zuletzt online am 09.04.15 um 10:14 Uhr
Krustenkaese
  • 765 Beiträge
  • 828 Punkte
Überprüfungssoftware

Es gibt von Windows spezielle Hardware&Software-Überprüfungsprogramme auf der Homepage die du nicht unbedingt downloaden musst, meist kannst du dann entscheiden ob der Fehlerbericht gesendet wird oder nicht, dann kann dir ein kompetenter Mitarbeiter helfen meistens kostet es nichts.

MfG

Mitglied ricalein ist offline - zuletzt online am 27.12.13 um 19:33 Uhr
ricalein
  • 45 Beiträge
  • 79 Punkte

Mp4 zu Mp3 machen?

Hallo leute.
Wie man merkt bin ich nicht sehr talentiert was den umgang mit dem computer anbelangt.
Ich hab mir vor kurzem ein paar lieder auf den laptop runtergeladen, versehentlich jedoch als mp4 datei. Ich würde gerne eine CD damit machen, für einen Freund. Haut das auch mit mp4 dateien hin, oder muss ich die zuerst zu einer mp3 datei machen? wenn ja; wie mache ich das?
Bitte um Hilfe. Es ist relativ dringend.
Und wenn möglich ohne allzuviele Fachausdrücke ;-)
danke

Mitglied marsupi ist offline - zuletzt online am 12.08.16 um 18:49 Uhr
marsupi
  • 1882 Beiträge
  • 1905 Punkte
Mpeg-4 zu mp3

Ohne jetzt extra deswegen zu googeln (kannst Du auch :-):
Also ich hab das bisher immer so gemacht, dass ich das mpeg-4-Video auf dem PC abspiele und gleichzeitig einen Audiorecorder laufen lasse (z.B. Audacity oder CoolEdit). Dadurch findet zwar ein Re-Sampling statt, aber bei der miesen Qualität, die beide Komprimierungsverfahren bieten, fällt das wahrscheinlich auch nicht mehr ins Gewicht.

Ob das klappt, hängt aber auch vom Betriebssystem, Deinen Treibern, der Soundkarten-Hardware usw. ab. Probier's aus... Musst dann nur im Soundmixer (also dort, wo Du die Lautstärke und die aktiven Geräte für Aufnahme und Wiedergabe auswählst), die richtigen Einstellungen vornehmen. Der Sound aus dem Video geht meistens über den Eingangs-Kanal "Stereomix" (jedenfalls bei mit in Windows XP Prof SP3).

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10118 Beiträge
  • 10125 Punkte
Hmmm...

MP4 ist ein Containerformat und es können auch nur Audiodateien sein, und keine Videos. Darüber sagt .mp4 noch gar nichts aus. Die Frage ist, willst du deinem Freund die CD Brennen zum anhören auf der Stereoanlage, das heißt willst du sie als Audio-CD brennen oder ihm nur die digitalisieren Lieder geben?
Dann hast du gar kein Problem, denn sein Rechner und eigentlich alle gängigen Player können mit MP4 umgehen.

Sind es Videos nimm den "Free Video to mp3 Converter", den kannst du bei allen gängigen Computermagazinen runterladen.

@marsupi
Das Wiederaufnehmen von dem bereits komprimierten Audiostream bringt auch keinerlei Vorteile. Denn du kannst auch nur das aufnehmen, was das mp4 Audio vorher hergibt. Nimmst du das dann als mp3 auf, kannst du es auch direkt konvertieren. Es wird dadurch nicht besser.

Mitglied marsupi ist offline - zuletzt online am 12.08.16 um 18:49 Uhr
marsupi
  • 1882 Beiträge
  • 1905 Punkte
@MissMarie

Mir ging es nur darum, dass ich auswendig und ohne zu Googeln kein Konvertierprogramm wusste, im Gegensatz zu Dir. Ich benötige so eine Funktion so gut wie nie, da ich alle Original-Tonquellen (meist CDs) immer gleich in MP3 umwandle, um Sie auf dem PC oder im Auto dabei zu haben. Oder ich bekomm sie gleich in MP3, so wie bei musicload.

Und mit den üblichen Downloadprogrammen zum Saugen aus YouTube, wie dem Plugin "DownloadHelper" für Firefox, kann man halt meines Wissens nur Videodateien erzeugen (im mpeg4-Format), aber keine mp3 (wäre kostenpflichtig). Da hab ich dann ab und zu die von mir beschriebene Methode verwendet, wenn ich mal den "Soundtrack" haben wollte.

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10118 Beiträge
  • 10125 Punkte
@marsupi

Dazu gibt es ebenfalls von DVDVideoSoft ein tolles Werkzeug, das nennt sich "YouTube to MP3 Converter" Du kopierst nur den YouTube-Link in das kleine Programm und bekommst dann eine mp3 geliefert.

Mitglied marsupi ist offline - zuletzt online am 12.08.16 um 18:49 Uhr
marsupi
  • 1882 Beiträge
  • 1905 Punkte
Oki

Danke für den Tipp...

Mitglied ricalein ist offline - zuletzt online am 27.12.13 um 19:33 Uhr
ricalein
  • 45 Beiträge
  • 79 Punkte
Danke Ihr beiden

Habe mir gestern noch einen Converter runtergeladen und es hat alles super geklappt.
Ja, es ging darum, dass er eine CD fürs auto hat, ohne videos eben.
Danke für die Hilfe :)

Pedro51
Gast
Pedro51

Kann ein heißer Laptop im Schoß gefährlich werden?

Hallöchen!
Ich arbeite ziemlich viel im freien und unterwegs am Laptop, der gerne mal ein paar Stunden läuft und ziemlich warm bei mir auf dem Schoß rumsteht. Man hört ja ziemlich viele Schauergeschichten was warme Laptops angeht, angeblich sollen sie ja die Spermiendichte verringern und im schlimmsten Fall auch Impotenz verursachen. Habe das immer als Hirngespinst abgetan, aber mache mir in letzter Zeit irgendwie Sorgen. Könnt ihr mir vielleicht irgendwas nähreres darüber erzählen? Wie siehts überhaupt bei Frauen aus? Können Laptops bei denen auch Schäden anrichten?

Vielen Dank und beste Grüße, pedro

Mitglied 135790 ist offline - zuletzt online Gestern um 18:16 Uhr
135790
  • 3585 Beiträge
  • 4066 Punkte
---

Ja, Laptops können Schaden anrichten.
Wer täglich ca. eine Stunde den Laptop auf dem Schoß hat, der geht in Sachen Spermaproduktion auf jeden Fall ein Risiko ein. Die langfristigen Auswirkungen sind aber erst nach Monaten messbar.
Deshalb rate ich Männern davon ab, mit dem Laptop auf dem Schoß oder auf den Knien zu arbeiten
Ein Laptop kann bis zu 70 Grad heiß werden, das tut deinem Körper auch generell nicht gut. Es gibt sogar Leute, die haben sich deswegen Verbrennungen zugezogen.

Mitglied marsupi ist offline - zuletzt online am 12.08.16 um 18:49 Uhr
marsupi
  • 1882 Beiträge
  • 1905 Punkte
Lap-Top = "was man auf dem Schoß hat"

Ich finde es witzig, dass manchmal in den Bedienungsanleitungen solcher Laptops (oh ja, heute heißen die ja meist Notebooks, Netbooks, Ultrabooks usw.) steht, man solle sie nicht auf dem Schoß liegen haben - aber nicht wegen der Gefahr der Spermienschädigung, sondern wegen der Hitzeentwicklung, und weil dabei die Lüftungsschlitze unten abgedeckt werden könnten.

Daher also Lap-Top... Es lebe der Fortschritt!

Kathl
Gast
Kathl

Wie kann ich beim NEC NP1250 bei einer Powerpoint-Präsentation die Folien weiterschalten?

Bitte helft mir, is wichtig!!!! :) DANKE

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10118 Beiträge
  • 10125 Punkte
Hä?

Das hat doch nichts mit dem Rechner zu tun, sondern mit der Programmfunktion in PowerPoint. Normalerweise ist das ein Mausklick, du kannst aber auch andere Umschaltoptionen einstellen.

Kathl
Gast
Kathl
Beamer

Ja, bei der Präsentation weiß ich schon alles wie´s geht, aber ich hab den Computer jetzt an den NEC Beamer angeschlossen und weiß nicht, wie ich mit der Fernbedienung die Folien weiterschalte. Vllt kann mir ja jemand helfen

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10118 Beiträge
  • 10125 Punkte
@Kathi

Keine Ahnung, wie du auf die Idee kommst, dass das geht? Aber nein, das geht nicht, wie soll das denn Funktionieren?

Bye the Way, wenn du Leute siehst, die da leger mit so einer kleinen Fernbedienung weiterklicken, dann ist das entweder die klassische Funkmaus oder die Präsentationsmaus. Es läuft alles über den Computer und das Programm PowerPoint, mit dem Beamer hat das absolut nichts zu tun. Das wäre ja sonst, als könntest du eine Präsentation vom Computermonitor steuern. Wenn der keine Gestensteuerung hat, kannst du das verlöten.

Kathl
Gast
Kathl
Danke

Danke, da wird man dann ne extra Fernbedienung brauchen. Danke Trotzdem. :)

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10118 Beiträge
  • 10125 Punkte
@Kathi

Solche Presenter Fernbedienungen gibt es ab 15 Euro, im Internet und im Fachhandel.

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10118 Beiträge
  • 10125 Punkte
@Kathi

In der Bedienungsanleitung des Beamers steht allerdings, dass es von NEC einen optinalen Maus-Fernbedienungsempfänger gibt, den NP01MR. Dazu musst du den Empfänger für die Drahtlose Maus (NEC Fernbedienung) an den Computer anschließen. Wenn so eine Empfänger dabei ist, kannst du das also tun. Das ist das gleichen Prinzip, wie das was ich erklärt habe, und hat so nichts mit dem Beamer zu tun.

Die Bedienungsanleitung lässt sich übrigens beim Hersteller als PDF herunterladen.

Mitglied Blackstar ist offline - zuletzt online am 09.05.12 um 17:14 Uhr
Blackstar
  • 36 Beiträge
  • 64 Punkte

Neues Noteboook! Welche Marke?

Ich möchte ein neues Notebook kaufen.
Im geschäft kommt es mir vor man will nur das geld von mir und sonst nichts..
Was für einen Laptop von der Marke her würdet ihr kaufen?
Ich brauche ihn zuhause für kleinere Büroarbeiten (für den haushalt) und fürs surfen im Internet!
Könnt ihr mir ein Notebook empfehlen oder eine Marke?

Blackstar :)

Mitglied DerNeueHier ist offline - zuletzt online am 16.03.13 um 16:12 Uhr
DerNeueHier
  • 33 Beiträge
  • 65 Punkte
Empfehle den Asus P50IJ

Das Ding ist zwar kein mega gutes ding, reicht aber für Büroarbeiten allemal und das surfen hat dann ja noch was mit deiner Internetverbindung zu tun...
Wie gesagt würde ich ihn auch nicht für viel mehr nutzen(geht eh nicht :D), ist aber für den Preis absolut in Ordnung... Er ist billig und wurde für Büroarbeiten gemacht, also müsste ja alles passen.


Gruß,
DerNeueXxX

Mitglied Blackstar ist offline - zuletzt online am 09.05.12 um 17:14 Uhr
Blackstar
  • 36 Beiträge
  • 64 Punkte
Danke ;)

Hallo
Also würdest du ihn einem.schüler empfhelen?

Blackstar :)

Mitglied DerNeueHier ist offline - zuletzt online am 16.03.13 um 16:12 Uhr
DerNeueHier
  • 33 Beiträge
  • 65 Punkte
Jo, benutz ihn selber in der schule...

Kannst natürlich keine megaanforderungen stellen, aber wie gesagt: büroarbeiten, schule: absolut in Ordung!

Gruß,
DerNeueXxX

Mitglied DerNeueHier ist offline - zuletzt online am 16.03.13 um 16:12 Uhr
DerNeueHier
  • 33 Beiträge
  • 65 Punkte

Arbeitsspeicher erhöhen ohne Hardware

Hallo,

Die Überschrift sagt eigentlich schon alles, ich würde gerne wissen, ob es möglich ist, am Computer so in den Ordnern und Systemzeugs etc. herumzubasteln, dass man einen leistungsfähigeren PC bekommt; dabei geht es mir eben besonders um den Arbeitsspeicher. Vielleicht gibt es da auch effektive Programme oder Ähnliches.

Gruß,
DerNeueXxX

Mitglied MikeCH70 ist offline - zuletzt online am 14.10.13 um 20:25 Uhr
MikeCH70
  • 556 Beiträge
  • 558 Punkte
Nein

Das geht nicht, Du kannst nicht den Arbeitsspeicher erhöhen mit Software. Du kannst aber den PC effektiv einrichten, überflüssige Programme raushauen, da sammelt sich viel Schrott an über die Zeit, welcher den PC verlangsamt. Abonniere ein PC Heftchen, da sind immer irgendwelche Tips drin.

Mitglied Dark-Dreams ist offline - zuletzt online am 21.06.16 um 04:14 Uhr
Dark-Dreams
  • 1411 Beiträge
  • 1517 Punkte

Kann denn ein Trojaner heimlich mitgesendet werden?

Kann denn ein Trojaner, von einem Pc zu einen anderen Pc überwiesen werden, obwohl der erste Pc, nach Anti-Virusenprogramme, nix hatte? Also keinen Virus oder Trojaner?

Kann eigentlich auch, von einem Handy (Android) ein Virus auf einen Pc gespielt werden, per e-mail?
Wie verhalten sich überhaupt Handyviruse auf Pc's?

Also, ran an die Tasten, ich warte!

Dark-Dreams

Mitglied Malboro ist offline - zuletzt online am 12.08.12 um 01:53 Uhr
Malboro
  • 240 Beiträge
  • 256 Punkte
Get allesOo

Ja get schon hatte auch nen Trojaner auf dem Pc und mein Virenschutz ist ned angesprunegn aber naja . Eicfach nur noch so ***** pcs eh
Lg

Mitglied 135790 ist offline - zuletzt online Gestern um 18:16 Uhr
135790
  • 3585 Beiträge
  • 4066 Punkte
---

Ja, das funktioniert leider.
Am besten ist es immer den aktuellsten Virenschutz zu installieren.

Mitglied TheWingsBlack ist offline - zuletzt online am 21.03.12 um 20:11 Uhr
TheWingsBlack
  • 4 Beiträge
  • 6 Punkte

Wie Windows 8 aktivieren?

Wie kann ich Windows 8 aktivieren.
Danke im vor raus.
MFG

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10118 Beiträge
  • 10125 Punkte
@TheWingsBlack

Windows 8 ist erst seit gestern als Beta zum Test verfügbar. Es gibt dazu zum jeweiligen Download einen Produktkey, falls du das meinst.

Wenn nicht beschreibe bitte dein Problem näher. Wo hast du denn die Beta Version heruntergeladen?

Mitglied TheWingsBlack ist offline - zuletzt online am 21.03.12 um 20:11 Uhr
TheWingsBlack
  • 4 Beiträge
  • 6 Punkte
Windows 8

Ich hate das alte Windows 8 gehabt aber.Ich habe mir heute das neue Windows 8 heruntergeladen.
Aber danke.
MFG

Mitglied Dark-Dreams ist offline - zuletzt online am 21.06.16 um 04:14 Uhr
Dark-Dreams
  • 1411 Beiträge
  • 1517 Punkte
Unlogisch

Es ist nicht Logisch, und ja es gab Windows 7 (länger schon), aba Win 8? extrem neu ...

Ich weis absolut ned WOHER Du es hast oder naja deine Sache, wWIE du es bekommen hast...

Aber es geht nur über Microsoft, das man es haben kann...

Dark-Dreams

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10118 Beiträge
  • 10125 Punkte
@WingsBlack

Du kannst kein ALTES Windows 8 gehabt haben. Windows 8 ist noch gar nicht auf dem Markt, das gibt es erst seit wenigen Tagen als Betaversion, also als Testversion für Neugierige. Das ist für Computeranfänger nicht gerade geeignet. Die Testversion ist kein Ersatz für ein funktionierendes Betriebssystem. Das solltest du als Doppelbootsystem oder in einer Virtuellen Umgebung (Virtual Machine), neben deinen aktuellen Betriebssystem laufen lassen. Es ist noch zu instabil und außerdem musst du es später kaufen.

Wenn du mit den Begriffen Doppelbootsystem und Virtual Machine nichts anfangen kannst, dann lass es am besten ganz und gar sein.

Was ich mich frage, was genau willst du denn mit Windows 8? Warum willst du ein neues Betriebssystem installieren?

Mitglied TheWingsBlack ist offline - zuletzt online am 21.03.12 um 20:11 Uhr
TheWingsBlack
  • 4 Beiträge
  • 6 Punkte
Windows 8

Ich meine Windows 8 developer preview und jetzt ist ja die beta gekommen.

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10118 Beiträge
  • 10125 Punkte
@TheWingBack

Ja, wie hast du denn die Developer Preview installiert?

Ich habs zwar nicht ausprobiert aber alles was ich gelesen habe läuft das folgendermaßen.

1. Lade die Datei herunter. Die Datei liegt jetzt als ISO auf deiner Festplatte.

2. Brenne das ISO-Abbild auf eine DVD.

3. Installiere Windows 8 Beta, wie alle anderen Betriebssysteme auch.

4. Gib den Produktkey ein, den bekommst du mit dem Download oder er steht auf der Downloadseite: So ist das z.B. bei www.chip.de und folge dann den Anleitungen.

Ich verstehe nicht wirklich wo es bei dir hakt.

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10118 Beiträge
  • 10125 Punkte
@TheWingsBack

Computerbild erklärt das hier in schönen Bildern. Lies und Staune. Hier der Shortlink zur Seite "Installation: Windows 8 Consumer Preview"

http://goo.gl/fFBqB

johannes
Gast
johannes

Ist Facebook eine gute Idee?

Mir war dieser ganze facebook-kram schon immer suspekt also hab ich mich nicht dort angemeldet und wollte damit nichts zu tun haben.allerdings haben mich die vielen meiner bekannten und freunde jetzt quasi schon dazu genötigt auf facebook zu gehen.jetzt hab ich mich angemeldet.jedoch nervt mich dieses ganze ,,hans hat peters foto kommentiert : lol " zeugs.immer mus ich irgendwas aktualisieren,kommentieren,liken und was weiss ich noch alles.ich finde es unötig und dumm der öffentlichkeit alle 5 minuten mitzuteilen was man tut und sich mit fotos und bildern die der chef irgendwann sieht die zukunft zu versauen.wem von euch geht es genau so?

Mitglied 135790 ist offline - zuletzt online Gestern um 18:16 Uhr
135790
  • 3585 Beiträge
  • 4066 Punkte
@johannes

Ja, ich verstehe dich sehr gut.
Ich bin auch nicht auf Facebook, Myspace, Wer kennt wen? Oder sonstigen Sozialen Netzwerken.
Wenn ich mich irgendwo anmelde, dann auch nicht unter meinem richtigen Namen.
Viele meiner Arbeitskollegen haben mich auch schon gefragt, ob ich auf Facebook bin und stell dir vor ich bin dort von den Azubi, der einzigste, der nicht auf Facebook registriert ist.

Moderator Tom92 ist offline - zuletzt online Heute um 00:15 Uhr
Tom92
  • 7922 Beiträge
  • 8944 Punkte
@ johannes

Das ist bei mir auch so, was da so alles bei Facebook usw. passiert, gefällt mir auch nicht. Daher bin ja auch bei Facebook, SchülerVz usw. nicht angemeldet.
Die meisten Freunde/Kollegen sind da zwar, aber mich kann keiner "überreden", das ich mich da anmelde.

johannes
Gast
johannes
Aha

Ich bin also nicht der einzige mit dieser meinung

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10118 Beiträge
  • 10125 Punkte
@Johannes

Ich sehe das genauso, wie Tom92 und 135790. Mir geht das auch auf den Keks, auch, dass jeder nur nach fragt, darf ich dich adden, oder bist du bei FB? Ich mach den ganzen Zirkus nicht mit. Ich hab jetzt auch schon im Verein erlebt, dass ganze Veranstaltungsorganisationen über Facebook laufen, ohne mich. Ich hab da keine Probleme damit und ich lege auch großen Wert darauf nicht auf Facebook zu erscheinen, auch nicht in Bild. Es gibt zwar immer wieder Leute die mich überreden wollen, aber da beißen sie auf Granit, bisher.

Wenn ich ne Freundin von mir sehe, die ist 24/7 online. Neulich hab ich sie gefragt, und was hast du jetzt geschrieben? Antwort: Das ich grad Pause habe und mir ein Brötchen kaufe! Ok, aber mal ehrlich, und wo ist der den's interessiert? Mich nicht. Vor einigen Jahren gabs da mal das Wort Gehirnfurz, das trifft auf die meisten FB-Meldungen zu.

Abgesehen davon geht es keinen was an, was ich denke oder was ich in meiner Freizeit mache.

Mitglied Dark-Dreams ist offline - zuletzt online am 21.06.16 um 04:14 Uhr
Dark-Dreams
  • 1411 Beiträge
  • 1517 Punkte
Zurück zur eigentlichen Frage!

Es hiess -als Frage- ob Facebook eine gute Idee war!

Ja, wenn man weis das der Typ der es hat Milliarden verdient!
Wie kommt es aber?
Er hat Fallen und wer doof genug ist tritt in diese Fallen!
Also es wird genau alles gesammelt was DU jemals da schreiben tust!
Und dieses Schreiben wird untersucht und dann an Werbungsfirmen verkauft!
Sagste ich kaufe NUR bei AL**, ja? dann haste aufeinmal von denen Post ohne Ende...

Wer es "Braucht" kann sich, sein "ekliges" Leben und von Baby her, alles reinsetzten UND es freuen sich:
Eventuelle Cheff's
Unsere Polizei
Geheimdienste der Welt
Und der Typ der an dir verdient!

Sorry, das musste mal gesagt werden!

Dark-Dreams

Mitglied mr_felix ist offline - zuletzt online am 21.04.16 um 14:55 Uhr
mr_felix
  • 259 Beiträge
  • 271 Punkte
Also ich finde es gut =D

Im Gegenteil zu den anderen hier finde ich Facebook relativ geschickt :)
Es ist ein Weg sich einfach, schnell und kostenlos mit anderen zu unterhalten. Für unsere Klasse haben wir zum Beispiel eine Gruppe gegründet, da kann dann jeder der z.B. eine Frage wegen den Hausis usw. hat, diese posten. Man erreicht dadurch eben viele und bekommt schnell eine Antwort.
Natürlich hat Facbook auch Nachteile, zum Beispiel werden Daten gesammelt, die man preisgibt. Da muss man eben ein wenig aufpassen. Und ja es stimmt auch, dass manche Leute ihren geistigen Dünnpfiff dort schreiben. Aber das kann man ja auch einfach ignorieren. In der Zeitung liest man ja auch nur die Artikel, die einen interessieren.

:)

Mitglied Blackstar ist offline - zuletzt online am 09.05.12 um 17:14 Uhr
Blackstar
  • 36 Beiträge
  • 64 Punkte

Brauche Hilfe zu Linux

Hallo
kann mir jemand bei Linux helfen?
Bei mir ist die Menüleiste verschwunden? Wie kann ich die wieder herholen? Was für ein Kürzel braucht man da?
Habe Linux Advanced 9.1
Wär super wen ihr mir helfen könntet! :))
Blackstar

sohnman
Gast
sohnman
Wenn du-wie der rest der welt-

Windows oder mac hättest könnte dir jeder helfen aberlinux ist unbekanntund schlecht.tut mir leid für dich.ne tuts mir doch nich,wer linux nimmt ist selber schuld.

Mitglied Blackstar ist offline - zuletzt online am 09.05.12 um 17:14 Uhr
Blackstar
  • 36 Beiträge
  • 64 Punkte
JA Entschuldigung

Ich kann ja nix dafür wenn mein Chef Linux besser findet, aber sich selber nicht auskennt...
ich würds auch nicht kaufen!!

Mitglied Dark-Dreams ist offline - zuletzt online am 21.06.16 um 04:14 Uhr
Dark-Dreams
  • 1411 Beiträge
  • 1517 Punkte
Aba aba

Nee Sohnmann, du irrst!

In zeiten wo Fischen und Ziehen und sonstwas ganz normal is bei Windows oder Mac, gucken sich bestimmt viele leute um, was keine Fischer (usw) knacken kann oder gar nicht ihn interessiert!

Zum einen würde ich "wetten" das HIER jemand es kennt und schreiben würdem ja?
Zum anderen ist doch Google Dein Freund! (Danke Miss so habe einen einen guten Freund an der Seite =)

Warte doch einfach mal 14 Tage und gucke was da alles rauskommt!

Dark-Dreams

Mitglied Dark-Dreams ist offline - zuletzt online am 21.06.16 um 04:14 Uhr
Dark-Dreams
  • 1411 Beiträge
  • 1517 Punkte
ÄHM! Heute werde der neue Post kommen

Hallo Miss! DU kennst ja LINUX! Also bitte, dann rede mal darüber, ich kenne mich nicht aus, vielen Dank auch und sein nett - Weihnachten steht vor der Tür =)

(= Viele Wünsche und Geschenke =)

Dark-Dreams

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10118 Beiträge
  • 10125 Punkte
@Blackstar

Öhm also Linux ist erstmal kein Betriebssystem sondern nur der Kernel und das Advanced 9.1 könnte auch eine Red Hat als auch ein SUSE (Distribution) Betriebssystem sein. Wenn wir nicht wissen was du genau hast, kann dir keiner helfen, auch nicht wo anders. Wenn du vor kurzem ein Update hattest guck doch mal ob die Menüpunkte jetzt im Panel (Menüleiste) erscheinen, wenn du mit der Maus drüberfährst. So war das bei Ubuntu Unity seit Natty Narwahl und hat auch viele verunsichert. Dazu kommt es darauf an, mit welcher Arbeitsumgebung (Desktop) ihr unterwegs seit. Da gibt es verschiedene für jede Distribution z.B. Gnome, KDE, Xfce, Unity (Ubuntu) usw. Ansonsten wende dich an ein Linuxforum, da gibt es mehr als genug im WWW. Die können dir nur helfen, wenn du ihnen sagen kannst, was du für eine Distribution hast.

Bei Gnome kannst du die Leiste wieder herstellen indem du in das Panel gehst, recht Maustaste klickst und neues Panel anlegen wählst. So ähnlich gehts auch bei Suse.

Diese Antwort wurde von einem Moderator bearbeitet.

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10118 Beiträge
  • 10125 Punkte
Aha...

Ich habe ein bisschen recherchiert und Linux Advanced ist eine österreichische Distribution speziell für Schulen. Kein Wunder das das kaum einer kennt ;-). Ein Debian-Derivat, das die Xfce Arbeitsumgebung (Desktop) benutzt. Jetzt wissen wir es also. Die bekommst du über das Terminal sicher wieder hin. Aber mit Xfce kenn ich mich gar nicht aus. Suche in Google nach 'Xfce Menüleiste verschwunden' dazu gibt es schon mehrere Beiträge in Linuxforen, oder Suche gleich nach 'Debian Xfce Menüleiste verschwunden'.

Diese Antwort wurde von einem Moderator bearbeitet.

Mitglied Blackstar ist offline - zuletzt online am 09.05.12 um 17:14 Uhr
Blackstar
  • 36 Beiträge
  • 64 Punkte
Funktioniert nicht

Danke aber ich habe es versucht aber es hat nicht funktioniert..

megabon
Gast
megabon

Problem mit laptop

Ich habe folgendes problem: vor 2 monaten musste ich meinen neu gekauften laptop umtauschen weil unmittelbar nach dem auspacken und einschalten die tastatur aussetzte und sich die disc schublade nicht öffnen lies.jetz habe ich einen neuen.nur hat sich gestern mein hund im vorbeilaufen im kabel verfangen und das gerät vom tisch gerissen: totalschaden.display gesprungen,tasten rausgebrochen.
meint ihr ich kann das gerät nochmal umtauschen? in der garantie steht nix davon.aber da ich das gerät schonmal umgetauscht hatte,weiss ich nicht ob das nochmal geht.was meint ihr dazu?

Mitglied robinson76 ist offline - zuletzt online am 31.01.16 um 22:13 Uhr
robinson76
  • 1009 Beiträge
  • 1022 Punkte
????????????

Wieso sollten die ein Gerät umtauschen, das DU (bzw. DEIN Hund) kaputt gemacht hast umtauschen? Die Garantie greift nur bei Herstellerfehler.

Mitglied Sven185 ist offline - zuletzt online am 27.11.11 um 02:16 Uhr
Sven185
  • 61 Beiträge
  • 79 Punkte

Hilfe beim PC- Grafikkarte nicht erkannt

Wie erkennt mein PC die Grafikkarte meistens nicht und ab und zu erkennt er sie und nach dem nächsten neustart geht es wieder nicht!!!


Wer kann helfen?????

Mitglied Nivlac ist offline - zuletzt online am 29.11.11 um 21:19 Uhr
Nivlac
  • 3 Beiträge
  • 3 Punkte
...:...

Könnte ein wackel kontakt sein

Mitglied Dark-Dreams ist offline - zuletzt online am 21.06.16 um 04:14 Uhr
Dark-Dreams
  • 1411 Beiträge
  • 1517 Punkte

Lohnt es sich? Alte Hardware für alte Spiele

Hallo, ich habe seit den Anfang 90ziger Jahre Pc Spiele gesammelt und die alle noch, aber es läuft (klar) nix mehr auf XP oder WIN 7...

Daher dachte ich mir, mal einen alten PPc zusammen zu scuhen/bauen der für Win 98 wäre...

Da die Win 98 SE Version sehr leistungfähig ist, wäre es eine Sache der Hardware...
Ich weis vom eigenen Erleben das es keine 80GB Festplatte sein darf...

Wer weis was für Hardware sich gut (lauffähig) einbauen lässt und natürlich: Lohnt es sich, denn die Grafik ist schlechter und ob es mit dem sound (Hauptpunkt wo es nicht klappt) gehen würde...

Dark-Dreams

Paulepanzer
Gast
Paulepanzer
Ja, cool

Hey, boar, ja das ist cool, ein guter Freund hat vor ein paar Jahren auch einige alte Computer bei Ebay ersteigert und dann alles vernetzt. Dann hat er unsere alte Lan-Truppe zu einer Session eingeladen. Das hat richtig Fun gemacht, ich finds ne coole Idee. Schau doch mal bei Ebay, da gibt es sicher immer noch ältere Computer. Hat auch richtig spass gemacht früher immer die Maschinen aufzurüsten usw...alle halbe Jahr wieder was neues reingeschaubt...COOL

Mitglied Dark-Dreams ist offline - zuletzt online am 21.06.16 um 04:14 Uhr
Dark-Dreams
  • 1411 Beiträge
  • 1517 Punkte
So Projekt Win 98 Pc läuft

Ich kann immerhin verkünden, das ich jetzt stolzer besitzer eines Pc's bin, der eine 40GB Festplatte hat, 265 MB RAM und eine 32 MB GraKa!

Ich werde die GraKa durch eine 64 MB GraKa austauschen, ansonsten lasse ich den Pc so, wie er ist.

Es ist nicht ratsam mehr als 265 Mb Ram zu haben denn bei 512 Mb Ram wird der Pc langsamer und ab 1 GB Ram produziert der PC Blue Screens!

Kaum zu glauben, das man vor 10 jahren noch mit so wenigen (heutzutage) Sachen glücklich war!

Dark-Dreams

Mitglied Dark-Dreams ist offline - zuletzt online am 21.06.16 um 04:14 Uhr
Dark-Dreams
  • 1411 Beiträge
  • 1517 Punkte
Hat zwei Tage gedauert

Puuuhhhh, es hat zwei Tage gedauert bis endlich alles lief!

Zum einen hat der Pc den Cd-Rom nicht gefunden und natürlich war der Ac 97 nicht mehr zu finden für Win 98! Jedenfalls im Inet! Was von AC 97 angeboten wird -auch für Win 98- geht nicht!!!

Also aber der Größe von 40 Gb der Festplatte, ist es besser die Kabel umstecken, weil das BIOS meistens es nicht erkennt. Also ist dann CD-Rom C: und Festplatte D:, aber wen juckt es? Hauptsache es geht!

Und den Treiber habe ich auf einer DVD von 07.2003 gefunden die ich noch aufgehoben habe, zum Glück!

Jedenfalls läuft der Pc mit Win 98 jetzt OHNE Probleme und schon 4 alte Spiele drauf ^^

Dark-Dreams

Mitglied Dark-Dreams ist offline - zuletzt online am 21.06.16 um 04:14 Uhr
Dark-Dreams
  • 1411 Beiträge
  • 1517 Punkte
Noch ein Umbau

Ich weis nicht ob Sie es wussten, aber...

Auch wenn 512 MB RAM Win 98 ausbremsen, die "Besseren" also neueren Spiele brauchen es!
Es wird auch Problemlos geschluckt.

Leider machte die Batterie, die das Bios speist schlapp, so das ne neue eingesetzt wurde.

Ich bin jetzt sehr glücklich, da es ein schnurrendes System ist, was nur die nötigsten Dienste hat und keine Probleme fabriziert =)

Dark-Dreams

Mitglied Dark-Dreams ist offline - zuletzt online am 21.06.16 um 04:14 Uhr
Dark-Dreams
  • 1411 Beiträge
  • 1517 Punkte
Und zu guter letz...

Jetzt habe ich ein DVD-Brenner reingeschraubt, damit ist es wohl richtig, Cd's und Dvd's laufen jetzt, was schön ist denn seit ca 2004 gibt es fast nur noch Dvd's...

Ich bin glücklich und freue mich das ganze selbst gemacht zu haben OHNE wirklich zu wissen wie sowas geht ;)

Dark-Dreams

Mitglied menush ist offline - zuletzt online am 26.10.14 um 10:10 Uhr
menush
  • 13 Beiträge
  • 25 Punkte

Boxen am PC funktionieren nicht

Hallo zusammen!
Als ich heute ein youtube video an meinem PC anschauen wollte, habe ich festgestellt, dass kein Sound da ist. Hab den PC erst gerade neu aufgesetzt und war jetz das erste mal im internet. Muss ich meine Boxen irgendwie registrieren, dass die funktionieren oder was muss ich tun? Danke jetz schon für eure Hilfe.

MfG, menush.

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10118 Beiträge
  • 10125 Punkte
@menush

Wenn du das Betriebssystem neu installiert hast kann es sein, dass du den Treiber für die Soundkarte neu installieren musst, nicht alle Treiber die Windows dabeihat funktionieren.

Moderator Tom92 ist offline - zuletzt online Heute um 00:15 Uhr
Tom92
  • 7922 Beiträge
  • 8944 Punkte
@ menush

Hmmm ..., da wirst du wahrscheinlich nicht die Treiber für deine Soundkarte installiert haben, wie es "MissMarieIsCurious" auch schon geschrieben hat. Die Treiber dafür sind meistens auf einer "extra" CD/DVD.

Mitglied menush ist offline - zuletzt online am 26.10.14 um 10:10 Uhr
menush
  • 13 Beiträge
  • 25 Punkte
Danke an euch beide

Danke, ich schau mal ob ich so eine CD finde!

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10118 Beiträge
  • 10125 Punkte
@menush

Ja, oder finde raus was du für eine Soundkarte hast und lade dir den aktuellen Treiber beim Hersteller.

Diese Antwort wurde von einem Moderator bearbeitet.

Mitglied menush ist offline - zuletzt online am 26.10.14 um 10:10 Uhr
menush
  • 13 Beiträge
  • 25 Punkte
Auch im Internet??

Kann man das auch irgendwo im Internet downloaden??
Die Boxen sind vom Hersteller Philips.
Finde die CD nicht mehr, da dieser PC schon so alt ist! ;)
Kann mir jemand helfen?

MfG, menush.

Moderator Tom92 ist offline - zuletzt online Heute um 00:15 Uhr
Tom92
  • 7922 Beiträge
  • 8944 Punkte
@ menush

Hmmm .., ich glaube das hilft dir nicht, das die Boxen von Phillips sind, du müsstest schon wissen, von welchem Hersteller deine Soundkarte ist und was das für eine Soundkarte ist.
Wie es "MissMarieIsCurious" schon geschrieben hat, wenn du das weißt, dann kannst du den Treiber beim Hersteller "downloaden".

Mitglied menush ist offline - zuletzt online am 26.10.14 um 10:10 Uhr
menush
  • 13 Beiträge
  • 25 Punkte
@ Tom92

Wie finde ich heraus, von wem die Soundkarte stammt? Steht das in einer Beschreibung von einem Buch, oder steht das direkt auf dem PC?
Danke für die Hilfe!

MfG, menush.

Moderator Tom92 ist offline - zuletzt online Heute um 00:15 Uhr
Tom92
  • 7922 Beiträge
  • 8944 Punkte
@ menush

Hmmm ..., ja, das könnte in den Büchern stehen, die du zum PC dazu bekommen hast. Oder du siehst mal in der Systemsteuerung->Leistung & Wartung->System->Hardware im Geräte Manager nach, ob du da etwas bei Audio-, Video- und Gamecontroller findest. So wie ich das jetzt beschrieben habe ist das für Windows XP. Ich hoffe, du findest da etwas, was dir weiterhilft.

Schuma71
Gast
Schuma71

Wie transportiert man ein Laptop richtig?

Ich habe mir mein Leben lang ein Laptop gewünscht.Zu meine Uniabschluss hat mir meine Mutter ein geschenkt.Ich bin happy.Ich nehme das Laptop überall mit hin.beruflich bin ich viel unterwegs,ich stecke das Laptop dann einfach in meinen Rucksack.So eine Laptoptasche ist mir im Moment zu teuer.Aber wenn ich so überlege,wird das Laptop ganz schön durchgerüttelt.Kann das seinem Innenleben schaden?Würdet ihr mir zu einer Laptoptasche raten?Oder reicht der Rucksack aus?Danke euch für Tipps!Gruß Schuma71

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10118 Beiträge
  • 10125 Punkte
@Schuma

Sorry, aber so ein dünnes Case kostet doch kaum was, ab 10 Euro bist du dabei. Wo ist denn dein Problem? Danach kannst du es immer noch in den Rucksack stecken.

Mitglied Pferdis ist offline - zuletzt online am 11.05.11 um 09:18 Uhr
Pferdis
  • 3 Beiträge
  • 7 Punkte

GIMP 2

Wie scheneidet man ein foto?
also wenn ich jetzt nen pferdekopf mit hintergrund fotografiert habe wie mache ich den hintergrund dann weg?
bitte helft mir!
lg pferdis

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10118 Beiträge
  • 10125 Punkte
@Pferdis

Da gibt es viele Wege die zum Ziel führen z.B. über Auswahl, Zauberstab, Masken, Pfade, weicher Radierer etc. Um das gut zu machen sollte man das Wissen über Ebenen, Transparenzen und den Alphakanal in GIMP beherrschen. GIMP hat eine gute Hilfe und Tutorials. Lies dich ein. Jede weitere Erklärung würde meiner Meinung nach den Rahmen dieses Forums sprengen.

lisa
Gast
lisa

Mit Laptop ins Internet

Hallo, viellecht kan mir hier ja jemand helfen. also ich bekomme bald einen laptop und jetzt wollt ich aml wissen wie ich damit ins internet komme. also wir ahebn für unseren pc zu hause ein speedport. das ist mir kabel am comuter verbunden... kann ich jetzt einfach mit dem laptop ins internet.. oder wie geht das??

danke schon mal

Moderator Tom92 ist offline - zuletzt online Heute um 00:15 Uhr
Tom92
  • 7922 Beiträge
  • 8944 Punkte
@ lisa

Wenn der "Speedport" auch WLAN (Kabellos, Funknetz) hat, dann kommst du mit deinem neuen Laptop auch ohne Kabel ins I-Net. Wenn der "Speedport kein WLAN hat, dann musst du das auch mit dem Kabel machen. Ich kenne den "Speedport" leider nicht, daher weiß ich nicht, ob er WLAN hat oder nicht.

lisa
Gast
lisa
.

Das ist von t com und heißt W701V und müsste ich denn da ncoh irgendetwas installieren...?

Moderator Tom92 ist offline - zuletzt online Heute um 00:15 Uhr
Tom92
  • 7922 Beiträge
  • 8944 Punkte
@ lisa

So, ich habe mir den mal im I-Net angeshen, der hat WLAN, da brauchst du dann kein Kabel.
Ob du da noch etwas insallieren musst, kann ich dir leider nicht sagen, du musst auf dem Laptop aber eine "Drahtlose Netzwerkverbindung einrichten", wie das so schön heißt. Das macht man im Windows über die Systemsteuerung, bei meinem Windows XP auf jeden Fall. Müsste bei anderen Windows Versionen auch nicht viel anders sein. Wenn du etwas installieren musst, wird dir Windows schon sagen, das du z.B. eine CD/DVD dafür ins DVD Laufwerk einlegen sollst. Diese CD/DVD sollte dann beim Speedport oder Laptop dabei liegen.
Mehr kann ich dir dazu leider nicht sagen.

Diese Antwort wurde von einem Moderator bearbeitet.

lisa
Gast
lisa
.

Ok danke schön für deine hilfe :)

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10118 Beiträge
  • 10125 Punkte
@lisa

Nein, eine extra Software brauchst du dafür nicht. Wenn dein Laptop WLAN hat und das WLAN am Router aktiviert ist brauchst du nur den Netzwerknamen und das Passwort um in euer hoffentlich verschlüsseltes Netz reinzukommen. Es gibt von der Telekom ein Dienstsoftware dafür, aber die ist schlicht unnötig und schlecht.

huebie
Gast
huebie
WLAN

Wenn Dein Laptop Wlan bereits integriert hat, dann ist das in der Regel vorinstalliert, d.h. es ist von Deiner Seitenichts weiter notwendig. Der Speedport W701V kann WLAN.
Um WLAN mit diesem Router nutzen zu können muss diese Funktion aktiviert sein/werden.
Dazu muss Du Dich, am besten mit dem PC, der mit Kabel verbunden ist auf dem Router einloggen. Entweder das erfolgt unter *****
Es wird dann nach dem Gerätepasswort gefragt. Das steht entweder unter dem Gerät auf dem Schild mit der Gerätenummer oder wurde bei der Installation des Routers angelegt. Der Standard ist glaube ich bei der T-Com "0000", da bin ich mir aber nicht sicher.
Im Menu findest du leicht die Aktivierung von WLan.
Denke bei der Einrichtung an die Verschlüsselung, damit Du Dein Netzwerk gegen unbefugte Zugriff schützt.

Mario
Gast
Mario

Ein neues Notebook online kaufen?

Anstatt einen neuen PC will ich mir ein neues Notebook kaufen. Jetzt weiss ich nicht 100% was ich haben möchte, kenne mich aber etwas aus. Ein Freund meinte das man bei DELL ganz gute Notebook online kaufen kann und das dann der Support auch noch Jahre später gut ist. Er hat mir geraten bei so einem Hersteller das Notebook zu kaufen. Was sagt ihr dazu?

Mitglied Habbo-Girly ist offline - zuletzt online am 11.04.11 um 15:49 Uhr
Habbo-Girly
  • 19 Beiträge
  • 25 Punkte
Ich sage dir...

Ich würde einen Pc kaufen weil Nootbocks die hängen immer und werden heiß und ich hatte mal eins das geht jetzt nicht mehr

Jonas
Gast
Jonas
Laptopkauf

Ich habe mir vor fast 10 Monaten ein Laptop von HP (Compaq) gekauft und bin sehr zufrieden damit. Dell finde ich ist auch eine super Firma, weil man sich da sein Laptop zurecht stellen kann.

Mitglied Splinder ist offline - zuletzt online am 02.07.10 um 14:33 Uhr
Splinder
  • 109 Beiträge
  • 121 Punkte

Laptop reinigen

Hi, ich hab einen Laptop (Marke Acer für rund 900 Euro) nun würde ich gerne mal meinen Bildschirm reinigen, also als Hardware betrachtet, die Fingeabdrücke gehen aber nicht mit dem mitgeliefertem Mikrofasertuch weg, damit kann ich nur aussen alles entfernen aber wie mache ich das auf dem Bildschirm?
Und wie entferne ich Dreck, Krümel was auch immer :D aus der Tastatur??


MfG Splinder

Mitglied Splinder ist offline - zuletzt online am 02.07.10 um 14:33 Uhr
Splinder
  • 109 Beiträge
  • 121 Punkte
...

Keiner ne Ahnung???

Mitglied Dark-Dreams ist offline - zuletzt online am 21.06.16 um 04:14 Uhr
Dark-Dreams
  • 1411 Beiträge
  • 1517 Punkte
Öhm

Tja also ich drehe meine pc tastaur um und schüttel wobei so 50% der sachen rausfallen^^

Beim lapptop ka.

Und ich habe son Spary für monitore gesehn ist aber teuer! Ka obs hilft.

Dark-Dreams

Mitglied domi17 ist offline - zuletzt online am 28.08.12 um 20:21 Uhr
domi17
  • 14 Beiträge
  • 18 Punkte
Bildschirm

Nimm ein weiches feuchtes tuch, mache ich auch klappt primma.
bei der tastertur nimm vom rasirer so ne kleine bürste damit kannst du vorsichtig die krümmel rausbürsten

Laptops/Notebooks
Gast
Laptops/Notebooks

Laptops/Notebooks

Hallo, ich suche einen Laptop bzw. ein Notebook. Ich suche schon lange, werde aber einfach nicht fündig, vielleicht könnt Ihr mir ja helfen. Also, er soll günstig und nicht so klein sein (Zoll-max.19;min.11).
Ich will eigentlich nur ins Internet könn und noch Chatforen besuchen können (z.B. ICQ, MSN) UND Filme gucken könn, sowohl auf CD, als auch von Stick etc. Wenn ihr was wisst und mir es schreibt wärs echt cool. Danke im voraus

AndreasTheil
Gast
AndreasTheil
Laptops aus USA

Such mal in den USA. Da alle Laptops sind billiger. Wenn ich beim amerikanischer Händler kaufen will, benutze ich seit ein paar Monate kostenlose Päckchenweiterbeförderung von viaddress.com. Ich bin sehr zufrieden damit. Ich habe schon von Amazon.com oder ebay.com bestellt und es funktioniert fantastisch !

Die Registrierung ist frei auf die Web-Seite viaddresscom. Eine individuelle amerikanische Adresse wird zur verfügung gestellt und die kannst du für Einkäufen bei der US Händlers benutzen. Das Viaddress wird deines Päckchen zu dir weiterschicken.

Falls der Händler akceptiert nicht die internationale Credit Karten, Viaddress kann die Produkte für dich ohne Vermittlungsprovision kaufen. Dann zu dir versenden und du bezahlst nur die Versandkoseten.

Martina15
Gast
Martina15

Geschenk - Hilf mir bitte

Hi, ich würde auch gern noch meinen Beitrag dazu geben.
Letztens mein Vater wollte das hier fuer mich kaufen:
7" Mini Netbook Laptop Notebook Wifi Windows CE 6.0 2GB HD Black
Ich weiss nicht, ob das empfholenswet ist. ?

Moderator Tom92 ist offline - zuletzt online Heute um 00:15 Uhr
Tom92
  • 7922 Beiträge
  • 8944 Punkte
@ Martina15

Hmmmmm ...., ich weiß ja nicht, was du damit machen möchtest, aber ein 7" Netbook ist doch sehr klein. Ich habe auch ein Netbook, mit 10.1", das finde ich schon ziemlich klein, aber bei 7" erkennt man ja auf dem Bildschirm bestimmt fast gar nichts mehr.
Auch alle anderen technischen Daten sind nicht wirklich gut, 256MB Ram, Storage Device 2GB NAND Flash und Windows CE 6.0.
Also für mich wäre das nichts.

Mitglied jsiegel ist offline - zuletzt online am 26.06.10 um 18:34 Uhr
jsiegel
  • 1 Beiträge
  • 1 Punkte
Ich stimme zu

Hi,

ich stimme zu. Das wird zu klein. Wenn es geht versuche mal das :
10.1" WIFI Portable UMPC Black

Bildschirm ist groesser, mehr Arbeitsschpeicher und hat Windows 7 drauf.

Mitglied Renate-Maus ist offline - zuletzt online am 14.06.10 um 22:23 Uhr
Renate-Maus
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Videos im Zug ansehen

Ich gucke sehr gern Videos und möchte mir zu Weihnachten das Apple iPad ermöglichen. Dann kann ich im Zug endlich auf einem großen Display Videos angucken und muss das Gerät nicht wie ein Notebook hinstellen, sondern kann es in der Hand halten

Moderator Tom92 ist offline - zuletzt online Heute um 00:15 Uhr
Tom92
  • 7922 Beiträge
  • 8944 Punkte
@ Renate-Maus

Hmmm ....., ich habe gestern im TV eine Bericht gesehen, da haben die das iPad getestet. Da wurde gesagt, dass das iPad keinen USB Anschluss hat, auch kann man die meisten I-Net Videos nicht ansehen, da dafür der "Flash Player" auf den iPad installisiert sein müsste, das erlaubt Apple aber nicht !
Um z.B. einen USB Stick am iPad benutzen zu können, muss man noch Zubehör für ca. 30-50 Euros kaufen, was nicht gerade günstig ist, wenn man auch schon mindestens 499 Euro für das iPad zahlen muss.
Ich glaube, da gibt es viele günstigere Möglichkeiten sich Videos im Zug anzusehen.

Diese Antwort wurde von einem Moderator bearbeitet.

flore123
Gast
flore123

Videoprogramm gesucht!

Hey leute!
also ich hab mir ein paar videos runtergeladen und öffne sie immer mit VLC media player..ich möchte jetzt aber die videos auf eine DVD brennen, damit sie nicht mehr auf meinen pc sind, denn sie nehmen ganz viel speicherplatz...also ich brauche ein video programm womit man die videos auf einer DVD sehen kann!
brauch dringend eure hilfe!
bedanke schon mal im vorraus für die antworten!

Moderator Tom92 ist offline - zuletzt online Heute um 00:15 Uhr
Tom92
  • 7922 Beiträge
  • 8944 Punkte
@ flore123

Naja, da braucht du ein Programm, mit dem du deine Videos in DIVX oder XVID umwandeln kannst. Diese Formate müssten eigentlich (fast) alle DVD Player abspielen können.
Wenn du einen Blu-Ray-Player hast, ist das schon etwas schwieriger, das machen leider nicht alle Blu-Ray-Player.
Also einfach mal bei Google oder so nach "konvertieren AVI (DIVX/XVID)" suchen. Dann findest die bestimmt einige "Freeware" Programme.
Super 2010 ist z.B. so ein kostenloses Konvertierungs-Programm für nahezu alle Audio- und Videoformate.

Diese Antwort wurde von einem Moderator bearbeitet.

flore123
Gast
flore123
@ Tom92

Danke für deine antwort..also ich hab keinen Blu-Ray-Player nur einen normalen DVD player...also ich hab halt nur mp4 videos und hab sie auch auf eine dvd gebrannt aber der DVD player wollte die DVD nicht abspielen und hat "Disc Fehler" auf´m fernsehr gezeigt...

Moderator Tom92 ist offline - zuletzt online Heute um 00:15 Uhr
Tom92
  • 7922 Beiträge
  • 8944 Punkte
@ flore123

Ja, dann solltest du es mal mit Super 10 versuchen, da gibt es so viele Formate, in die du deine Videos umwandel kannst.
Ich hoffe, dein DVD Player kann DVD+R/RW und DVD-R/RW abspielen, da er sonst einen DVD R/RW Typ nicht abspielen kann.

flore123
Gast
flore123
@ Tom92

Danke ich werds versuchen!

Mitglied LionPrince ist offline - zuletzt online am 18.04.10 um 00:59 Uhr
LionPrince
  • 5 Beiträge
  • 7 Punkte

Momentaufnahme vom Bildschirm

Ihr kennt doch bestimmt diese Videos in denen Leute zocken und das aufnehmen(natürlich ohne eine Kamera vor den Monitor zu stellen).
Meine Frage:Wie macht man das?Gibt es dafür eine Software?Wo kriegt man die?Vielen Dank im voraus für die Antworten.

Mitglied Samra ist offline - zuletzt online am 14.12.14 um 19:47 Uhr
Samra
  • 39 Beiträge
  • 49 Punkte
Programme:

2 Programme die ich kenne:

Fraps

WeGame

Caspar
Gast
Caspar

Wie kauft man Software-lizenzen?

Ich sehe oft im Internet das da Firmen ihre Lizenzen für irgendwelche Software zum mieten oder zum Verkauf anbieten. Wieso kauft man sich so eine Lizenz und wofür ist das gut?

kein
Gast
kein
Frag deine mutter

Deine mutter weiß sicher mehr darüber als irgendwelche computerfreaks die den ganzen tag hacken und vor der kiste hocken
gruß

pS: sag mir obs hilfreich war

Claire
Gast
Claire

Rote Augen vom PC ein Muss?

Muss man es eigentlich in Kauf nehmen das man immer rote Augen bekommt wenn man am Computer arbeitet? Da kann man doch bestimmt was gegen tun? Kann man nicht am Bildschirm irgendeine Einstellung ändern?

Mitglied Habbo-Girly ist offline - zuletzt online am 11.04.11 um 15:49 Uhr
Habbo-Girly
  • 19 Beiträge
  • 25 Punkte
Nein

Ich beckomme nie rote Augen!!

Katja
Gast
Katja

Ab wann Kinder an den Computer lassen?

Diese Diskussion gibt es schon lange, ein richtiges Ergebnis auf das man sich berufen kann aber nicht. Was meint ihr ab wann sollte man die Kinder an den Computer lassen. Allgemein hat der Computer positive Auswirkungen auf die Entwicklung, meine ich jedenfalls. lG Katja

Mitglied Habbo-Girly ist offline - zuletzt online am 11.04.11 um 15:49 Uhr
Habbo-Girly
  • 19 Beiträge
  • 25 Punkte
Also ich..

Ich hatte mit 5 Jahren mein Internet ja richtig gelesen 5 Jahren mir hat das nichts geschadet also keine Angst

berriany
Gast
berriany

Wie gut ist mein Computer?

Hallo!
Ich habe meinen computer shcon ziemlich lang und glaube deshalb dass er nicht mehr so super gut ist. Ich würde aber nun gerne aktuelle spiele spielen wo ja immer so anforderungen beistehen. Aber wie gut ist mein computer denn nun? woher weiss ich ob er den anforderungen standhalten kann?

Moderator Tom92 ist offline - zuletzt online Heute um 00:15 Uhr
Tom92
  • 7922 Beiträge
  • 8944 Punkte
@ berriany

Hmmm ....., die "Mindestanforderungen" usw. stehen ja immer hinten auf dem Cover des Games.
Wenn du wissen willst, ob dein PC diesen "Anforderungen" entspricht, dann kannst du das bei dir z.B. in der Systemsteuerung>System feststellen. Da findest du, was für ein Windows du hast, ausserdem steht da auch, wieviel Speicher du hast, und wie schnell dein Prozessor ist. Im Gerätemanager kannst du nachsehen, was für eine Grafikkarte du hast.
Dazu gibt es natürlich auch viele Programme, die dir das alles "sagen".

Mitglied kenny755 ist offline - zuletzt online am 29.05.11 um 17:54 Uhr
kenny755
  • 69 Beiträge
  • 77 Punkte

Stimmenversteller

Hallo!

Ich habe Widows vista (acer)! Bei windows XP gibs da so was wo man stimmen oder musik verstellen kann das das dann so klingt als wie es im abwaserkanal ist oder am Parkplats, etc.

Ich telefoniere bei skype und da verstellt eine gute freundin immer meine stimme =) ich höre das weil ich alles doppelt höre =) (ihr computer ist verstellt)! Jetzt möchte ich das aber auch! Ich weiß aber nicht wie! Ich habe immer gesucht und gesucht sie sagte da wo sie raufgeklickt hat ist eine art Blaue Tafel mit einer Gelben note! Ich habe es endlich gefunden (acer HD Audio Manager) telefonierte wieder mit ihr und wollte das auch einstellen jetzt bin ich reingegangen und konnte umgebeung, etc. einstellen! Ich stellte es so ein wie ich es wollte und drückte ok doch es änderte sich garnichts, ich horchte auch musik ob sich da vielleicht was änderte doch es war garnichts!

Ich bitte euch um hilfe wie das funktioniert!

Mitglied kenny755 ist offline - zuletzt online am 29.05.11 um 17:54 Uhr
kenny755
  • 69 Beiträge
  • 77 Punkte
Kann mir keiner helfen

Kann mir keiner HELFEN?
Ich verzweifle =)
mfg

Mitglied Colleen ist offline - zuletzt online am 26.12.09 um 01:00 Uhr
Colleen
  • 209 Beiträge
  • 211 Punkte
Vocoder

Wonach Du suchst nennt man ein Vocoderprogramm, entstammt der militärischen Forschung und kann bei Benutzung in der Öffentlichkeit bei Missbrauch strafbar (!) sein.

Google dich mal unter "vocoder" durch!

Howdy & l. G. by Colleen

Mitglied kenny755 ist offline - zuletzt online am 29.05.11 um 17:54 Uhr
kenny755
  • 69 Beiträge
  • 77 Punkte
ähhm

Warum ist das dann am computer?

Mitglied kenny755 ist offline - zuletzt online am 29.05.11 um 17:54 Uhr
kenny755
  • 69 Beiträge
  • 77 Punkte
Wiki

Im wiki steht nichts das das strafbar ist!

Mitglied Colleen ist offline - zuletzt online am 26.12.09 um 01:00 Uhr
Colleen
  • 209 Beiträge
  • 211 Punkte
Howdy hi, Kenny!

Das ist "grundsätzlich" richtig.

Doch wenn es "grundsätzlich" und "kann" heißt, gibt es natürlich auch die "Zusätze", nämlich die, des Gesetzes im Falle des "Missbrauchs (!!!)" , der zum Bleistift vorliegt, wenn Du es für kommerzielle Zwecke ohne Lizenz einsetzt.

Mfg

Mitglied Colleen ist offline - zuletzt online am 26.12.09 um 01:00 Uhr
Colleen
  • 209 Beiträge
  • 211 Punkte
Na? Hast Du's inzwischen "Hinbekommen"?

So, jetzt habe ich Zeit zum Schreiben. Hab die Beiträge mal eben auf die Schnelle in der Mittagspause "gestrickt".

Falls nicht, könnte es daran liegen, dass bei deinem Rechner die Bootfunktionen nach dem Neustart teilweise oder völlig deaktiviert sind. Mit Vista kenne ich mich leider noch nicht so gut aus, denn ich arbeite mit einer eigenen "Software-Symbiose" aus Mac, C+, UNIX, Fortran gespeistem DOS II-Compiler und einer 64--Bit-Verschlüsselung. So kann mir Mr. "Mikrosaft" im Net nicht mehr reinschauen, weil's mit Windows nicht mehr "zu knacken" ist.

Ich hatte verstanden, Du wolltest deine Stimme vollständig verändern und nicht nur die Phasen verschieben oder Mickey Mous- Echo- oder Halleffekte etc. Was Du hast, ist ein Phaser- oder Effektprogramm und etwas ganz Anderes als ein Vocoder.

Mit einem Vocoder wird die Stimme im gesamten Frequenz- und Amplitudenbereich einer anderen Stimme digital aufmoduliert, dass sie so verändert ist, wie die Trägerfrequenz (z. B. Helmut Kohl, Ronald Reagan, Angela Merkel ... usw.). Damit kannst Du wie diese andere Person sprechen, natürlich auch, wie eine Frau. Es gehört nicht viel Intelligenz dazu, zu erkennen, was weltweit operierende Erotic-Callcenter damit, sicher bestens verdienend, gekoppelt mit Video Animations-Livesreen Software so anstellen, wenn Du ein Eroticvideo im Livechat ansiehst. ;-DDD

L. G. übern Atlantik by Colleen

Mitglied kenny755 ist offline - zuletzt online am 29.05.11 um 17:54 Uhr
kenny755
  • 69 Beiträge
  • 77 Punkte
Nein

Ich kapier das nicht wie ich das einstelle das es dann auch funktioniert!

Mitglied Colleen ist offline - zuletzt online am 26.12.09 um 01:00 Uhr
Colleen
  • 209 Beiträge
  • 211 Punkte
Tut mir Leid, dass ich dir nicht helfen konnte.

In Internetforen schimpfen viele User über Vista, das ja eigentlich nur ein modifiziertes ( "gestutztes und verstümmeltes" ) XP Pro ist, bei dem zahlreiche Treiberprogramme für schon etwas "angestaubte Hardware", wie z. B. Drucker, Fax, Scanner, Laufwerke etc. mit IEEE-1284-Standard definierter Parallel-Schnittstelle zur bidirektionalen Übertragung von Daten zwischen PCs und unterschiedlichen Peripheriegeräten und weitverbreiteter Centronics-Schnittstelle, wegen der heute üblichen USB-Technologie, ersatzlos gestrichen, oder zwar noch vorhanden aber deaktiviert, wurden.

Damit sollte freie Speicher- und damit Rechenkapazität zur Verfügung gestellt werden, um das System (leider nur scheinbar) schneller zu machen.

Ich programmiere schon seit Win 98SE meine Sachen nur Windows kompatibel in Assembler, UNIX und C+, was mich unabhängig und für Win-Schadware nur schwer angreifbar macht. Wenn im Oktober Windows 7 planmäßig offiziell kommt, werde ich mich mal intensiver damit befassen. Sollte sich jedoch herausstellen, dass das wieder nur ein "Sturm im Wasserglas" ist, bleibe ich lieber bei meiner eigenen Software, die ich modifizieren und jederzeit den Anwendungsbedingungen anpassen kann. Das macht das System real schneller und sicherer, als permanente "Flopps made by Mr. Gates".

Leider ist eine "Ferndiagnose" deines Systems nicht möglich. Es gibt bei Windows, soweit ich weiß, einen kostenlosen Internet-Servicedienst, an den sich ratlose User via eMail wenden können, wo sich fachkundige Leute mit dem Problem befassen und dir evtl. einen hilfreichen Rat geben könnten.

Schau dir mal bei deiner Freundin an, wie sie's im XP eingestellt hat. Eventuell hast Du nur irgendwo ein Häkchen zu setzen vergessen oder musst unter "System" - "Dienstprogramme" - "Programmverwaltung-Dienst" das Programm und die Übernahme der Einstellungen "aktivieren"!

Vielleicht hilft's ja.

Viel Glück & l. G. by Colleen

Mitglied kenny755 ist offline - zuletzt online am 29.05.11 um 17:54 Uhr
kenny755
  • 69 Beiträge
  • 77 Punkte
Habs geschaft

ICH HABE ES GESCHAFT!

Mitglied jasic ist offline - zuletzt online am 12.07.12 um 22:27 Uhr
jasic
  • 135 Beiträge
  • 145 Punkte
Also ich meine...

Das ist absolut legal!! und es liegt nicht am betriebsystem!! ich habe das auch auf meinem rechen aber bei mir liehgt das an der sount karte!! in dem treiber kann man dass einstellen!!!

Gunther
Gast
Gunther

Acer Aspire Laptop

Ich hab immer viel Schriftkram, im Beruf aber auch in meinem Privatleben. Das meiste erledige ich davon natürlich elektronisch, was ein Problem darstellt, weil ich auch viel unterwegs sein muss. Ich will mir mal einen Laptop zulegen. Leider kenne ich mich da nicht so gut aus. Der, den ich rausgesucht habe, hat eine 320 GB Platte und 3 GB Arbeitsspeicher. Das reicht doch oder nicht?

Mitglied kenny755 ist offline - zuletzt online am 29.05.11 um 17:54 Uhr
kenny755
  • 69 Beiträge
  • 77 Punkte
Hmm

Also ich habe auch viele sachen auf meinem laptop! zwar jetzt nicht schreibkram aber andere sachen wie powerpoint presäntationen usw.!
Ich habe nur 240GB platte und 3GB Arbeitsspeicher! Ich bin aber sehr zufrieden mit meinem!

ICH WÜRDE IHN KAUFEN

Mike
Gast
Mike

Was ist besser, eine Computertastatur mit oder ohne einem Kabel?

Hi Leute, es gibt Computertastaturen die ein Kabel dran haben und welche die ohne Kabel sind. Sie gehen glaube ich per Funk oder so. Gibt es bei den Tastaturen ohne Kabel Probleme beim Tippen oder sind da keine Unterschiede zu den mit Kabeln vorhanden. Wie lange halten die Computertastaturen ohne Kabel, also vom Strom her usw?

Mitglied jasic ist offline - zuletzt online am 12.07.12 um 22:27 Uhr
jasic
  • 135 Beiträge
  • 145 Punkte
Naja

Tasterturen ohne kabel würde ich mich nicht anschaffen !! wenn man das "10 fingertippen" beherscht kommt wenn man glück hat jeder 2 buchstabe also von der geschwindigkeit sind die mit kabel auf jeden fall besser!! die batterie darin hält aber eigentlich recht lange!

Mitglied Colleen ist offline - zuletzt online am 26.12.09 um 01:00 Uhr
Colleen
  • 209 Beiträge
  • 211 Punkte
Howdy Mike!

Das kommt darauf an, was Du am PC machst, also ob es dir zweckdienlich ist oder dich ein Kabel nicht stören würde.

Bequemer ist es ohne Kabel in der Tat. Bedenke aber, dass Du dich einem zwar relativ schwachem, aber doch immerhin vorhandenem elektromagnetischen Strahlungsfeld aussetzt, dass nicht unbedingt erforderlich wäre, wenn Du mit Kabel arbeiten würdest. Dieser Aspekt wäre sicher besonders für User relevant, die gegen sog. "Elektrosmog" empfindlich sind. Oft haben sie sehr bequeme und vorteilhafte WLAN- Anlagen in der eigenen Wohnung, ohne sich dessen bewusst zu sein, dass auch diese Geräte, je nach Mauerwerkstärke erhebliche elektromagnetische Strahlungsfelder aussenden können.

Ich persönlich halte die Debatten um dieses Thema "Elektrosmog" zwar für zu sehr aufgebauscht, aber empfehle dir, lieber Kabel zu verwenden, wenn der Einsatz von Funk nicht unbedingt erforderlich ist. Gerade bei Kindern, deren Organismus ja noch im Wachstum ist, sollte man darüber nachdenken, bevor man sich zum Kauf entschließt.

Zur Nutzung hat jasic auch schon ein wichtiges Argument genannt, dem ich beipflichte. Ich habe sehr viel Schreibkram und kenne die Problematik.

Für die Umwelt tust Du auch etwas Gutes, wenn Du keine Batterien oder Akkus einsetzen brauchst. ;-)))

L. G. by Colleen

Chrissy
Gast
Chrissy

PC-Tastaturen die leuchten ?

Kann das vielleicht sein das es sowas schon gibt? Ich könnte mir schon vorstellen das das eine gute Idee mit sich bringt. Es sei denn das man durch das Leuchten nachher geblendet wird.

Mitglied jasic ist offline - zuletzt online am 12.07.12 um 22:27 Uhr
jasic
  • 135 Beiträge
  • 145 Punkte
Es ist eine gut idee!!!

Ich habe mir vor einem jahr ca. so eine taster tur angeschaft ( neon blau) die ersten 4 war dies auch perfekt !! absolut geil für lan-partys über nacht... aber dann ist der num. block angefanngen zu blinken und hört nicht mehr auch!!! das habe ich dann nicht ändern können und habe mir eine neue tastertur zugelegt!!! (das blinken hört auch heute net mehr auf wenn sie an den rechner angeschlossen ist und das auch bei jedem rechenr!!!

Dummchen
Gast
Dummchen

Pc Hilfe?

Also ich wollte gerne einen eigenen Pc haben tja aber weiß eigentlich nichts oder wenig über Computer. Jetzt meinete mein Bruder ich könnte seinen alten haben und mir folgende Daten aufgeschrieben:

2GHz
1,5 GBMBRAM
200GB Festplatte
5700LE Grafikkarte
CD-Laufwerk

Aber ich (-> Dummchen) weiß gar nicht wirklich was damit anzufangen...

Ist das jetzt ein guter oder ein schlechter Pc?

Wofür ist GHz und was ist MBRAM?

Wie viel wäre ein angemessener Preis wenn man ihn gebraucht verkaufen will mit Tastatur und Maus und Bildschirm (meinte er will ihn mir verkaufen)?

Kann mir das jemand (so für Dummchen) näher bringen wie mit...da kannst du Sims 3 mit spielen oder 100 Stunden Musik drauf haben...?

Moderator Tom92 ist offline - zuletzt online Heute um 00:15 Uhr
Tom92
  • 7922 Beiträge
  • 8944 Punkte
@ Dummchen

Hmmm ...., ich glaube nicht, das du mit dem PC "Sims 3" spielen kannst, dafür braucht du bestimmt ein DVD Laufwerk, ein D Laufwerk wird da wohl nicht funktioneren. Ausserdem kann es sein, das du wohl eine bessere Grafikkarte braucht, die 5700 LE kenne ich leider nicht.
Hier die Systemvoraussetzungen für Sims 3 :

Mindestanforderungen – PC

Betriebssystem: Windows XP mit Service Pack 2
Prozessor: Pentium 4 2,0 GHz oder Athlon XP 2000+
Arbeitsspeicher: 1 GB RAM
Grafikkarte: GeForce FX 5900 / Radeon 9500
Grafikkartenspeicher:128 MB

Betriebssystem: Windows Vista mit Service Pack 1
Prozessor: Pentium 4 2,4 GHz / Athlon XP 2400+
Arbeitsspeicher: 1,5 GB RAM
Grafikkarte: GeForce FX 5900 / Radeon 9500
Grafikkartenspeicher: 128 MB

Ich hoffe, ich konnt dir damit etwas helfen.

Mitglied jasic ist offline - zuletzt online am 12.07.12 um 22:27 Uhr
jasic
  • 135 Beiträge
  • 145 Punkte
Also...

...da ich sehr viel vor dem rechner sitze (durchschnittlich 8h) und mich auch damit auskenne kann ich nur sagen 200GB festtplatte MÜLL !!! da kannste net viel drauf haben!! wenn der rechner nur für musik ist dann ist der ok aber sonst sims 3 wir da net drauf laufen!!! zur grafikkarte kann ich nichts sagen!! da ich net weis wie viele anschlüssen, GB,... . 2GH mhhh naja auch eigentlich schlecht man braucht für die heutigen spiele eigentlich immer 2.5!!! und cd laufwerk bekommst die kriese mit!!! kla wenn der rechner kaum gebraucht wird ist das kein oder nur ein kleines problem. hoffe konnte dir helfen!! mb

katja25
Gast
katja25

Acer Emachines 1600 oder Aspire X1700?

Hallöchen! Ich such nen neuen Computer und vergleich im Moment so ein bisschen die Angebote. Von Acer hab ich zwei gute Modelle gefunden, wobei der erstgenannte knapp 200 und der zweite 500 Euro kostet. Der erste hat 160 GB auf der Festplatte, der zweite 1000. Ich bracu den eigentlich nur fürs Internet, bisschen Spielen und Textverarbeitung. Da würde doch der erste für 200 völlig ausreichen, oder?

Moderator Tom92 ist offline - zuletzt online Heute um 00:15 Uhr
Tom92
  • 7922 Beiträge
  • 8944 Punkte
@ katja25

Hmmm ...., wenn du auch ein " bischen spielen " möchtest, solltest du wohl den Aspire X1700 nehmen. Der Emachines 1600 hat nur einen Atomprozessor und ein schlechte " Onboard-Grafikkarte" mit der du bestimmt nur sehr wenige Spiele spielen könntest. So habe ich es auf jeden Fall im I-Net gelesen. Aber fürs I-Net und Textverarbeitung ist der ok.
Daher musst du entscheiden, welchen du dir davon kaufst, aber wenn du spielen möchtest, wäre wohl der Aspire X1700 der bessere PC.

schubert
Gast
schubert
Acer 1600

Hallo, könnte mir einer sagen ob der acer 1600 ein cardreaDER HAT UND WO ES SICH BEFINDET: iN DER bESCHREIBUNG STEHT DRIN DAS ES EINEN HAT ;ICH FINDE IHN ABER NICHT: vIELLEICHT IST IRGENDWO NOCH NE kLAPPE Und ich habe es noch nicht entdeckt

magnuz
Gast
magnuz

Asus Mini-Notebook oder doch ein normales?

Hallo! Ich hab mich jetzt entschieden mir ein Notebook zu kaufen, damit ich auch unterwegs online gehen kann. Manche sind sehr gross und sind bestimmt schwer zu tragen, deshalb hab ich an so ein Mini-Notebook gedacht. Ich kenn mich mit solchen Geräten nicht so aus. Ist da alles drin in so einem Miniding, was man braucht oder sollte man auf jeden Fall ein normales nehmen?

Moderator Tom92 ist offline - zuletzt online Heute um 00:15 Uhr
Tom92
  • 7922 Beiträge
  • 8944 Punkte
@ magnuz

Es kommt ganz drauf an, was du machen möchtes, wenn du damit nur unterwegs mal online gehen möchtest und sonst nicht viel anderes damit machen möchtest, reicht auch so ein Mini-Notebook.
Ich habe ausser meinem PC noch ein Netbook von ASUS mit 10 Zoll Bildschirm, der reicht zum surfen unterwegs völlig aus und Filme kann man sich da auch ansehen. Das Netbook hat natürlich keine DVD Laufwerk / Brenner und wiegt daher nur ca. 1.3kg. Der Akku hält so ca. 5 Stunden, je nach Anwendung. WLAN, Bluetooth, 160GB Festplatte usw. ist alles im Netbook " eingebaut " .
Wenn du mehr machen möchtest, z.B. DVD brennen oder Games spielen, solltest du dir ein " besseres " Notebook kaufen.

me_llamo_princesa
  • 8 Beiträge
  • 14 Punkte

Laptoptastatur geschmolzen :(

Hallo erstmal :)

Ich hab da mal eine Frage...
Alsoo..
Gestern Abend habe ich meinen Laptop ausgemacht&zugeklappt&dann auf den Tisch neben meinem bett gestellt..
Heute früh bin ich dann so mit dem arm auf den tisch gekommen&hab halt gemerkt,das mein Laptop total heiß war..
Später hab ich halt den laptop aufgemacht..und gemerkt das die tastatur wohl geschmolzen ist...
weil die tasten halt ne komishe form bekommen haben..
was soll ich jetzt machen...??
Tauscht Media markt den um?!
Wäre lieb,wenn ihr mir helfen köntet :)
LG

Mitglied Tthomas ist offline - zuletzt online am 16.10.10 um 20:27 Uhr
Tthomas
  • 97 Beiträge
  • 97 Punkte
Laptop

Also wenn Du íhn ausgemacht hast, kann er eigentlich nicht zu heiß werden....
Wenn er aber noch neu ist, würd ich damit zu Media zurück und ihn reklamieren !!!!

Paula
Gast
Paula
Bring den zurück

Wenn er noch neu ist auf jeden fall!! das ding ist ja lebensgefährlich. Da hätte die Bude abfackeln können, hast ja noch richtig Glück gehabt.
Google mal, ob bereits schon andere Kunden dies Problem mit dieser Serie hatten. Dann kannst du dich darauf berufen. Vielleicht hat der Hersteller auch eine Rückrufaktion gestartet.
Viel Glück
Paula

me_llamo_princesa
  • 8 Beiträge
  • 14 Punkte
Danke... :)

..
ich hab jetzt meinen onkel angerufen&er meinte,das wohl mein akku einen kurzschluss hatte..&das ich glück hatte,dass das teil nich in die luft gegangen ist...
Naja..ich geh heute mal zu media markt&versuch das teil umzutauschen..
Danke an euch beide,das ihr auf meinen Beitrag geantwortet habt.. :)

Jupp
Gast
Jupp

Betriebssystem Linux oder Windows

Hi, ich würde euch als Experten mal gerne fragen was für ein Betriebssystem besser ist, Linux oder Windows? Das neue Windows Vista soll viele Sachen verbessert haben, die Sicherheit ist da wohl auch besser geworden usw. Wo findet man die besten Programme für den Otto-Normal-Anwender??? Jupp

Qube
Gast
Qube
Geschmacksfrage

Also... hier mal ne kurze Zusammenfassung:
WinXP: für etwas schwächere Computer nach wie vor klasse, etwas schwer zu bekommen, mit entsprechenden Updates und Securityprogrammen bis 2014 benutzbar
WinVista: für leistungsstärkere PCs ideal (2-3GHz CPU, 2GB RAM, 128MB Grafik (für Aero bei HomePremium und aufwärts) schnellere Festplatte (7200 Umdrehungen oder Mehr), für schwächere PCs nicht so ideal, doch mit 2GHz und 768MB RAM ist HomeBasic einsetzbar
Linux: Da ist für jeden was dabei^^ Außerdem ist es gratis (WinVista ab 60€ für Home Basic Systembuilder)

Jupp
Gast
Jupp

Flachbildschirme reinigen

Seit etwas über einem Jahr habe ich einen tollen 19 Zoll TFT Flachbildschirm und ich habe den bis jetzt noch keinmal gewischt. Traue mich da nicht dran, weil jemand meinte mal zu mir das die Kristalle des Flachbildschirms dann kaputt gehen. Was kann ich machen damit ich die Fliegenscheisse usw weg bekomme?

christian
Gast
christian
Ich habe das problem auch

Ich habe das gleich problem nur mit dem monitor des pc´s
der ich vol mit staub und dunkle ferbungen bitte beantwortet mir die frage ich will wieder was sehen auf meinem monitor


tipp an den ersten es giebt eine paster nur für fernsehr

Michael
Gast
Michael

Download bei MYYOUMUSIC?

HAllo,

wisst ihr ob das music system MYYOUMUSIC ein illegaler musik download ist???

nix
Gast
nix
Hm

Ich glaub es ist erlaubt...sicher weiss ich es nicht

Bendix
Gast
Bendix

Der free Download von Google Earth

Die Software Google Earth wird zum free Download im Internet abgeboten und ist einfach wahnsinn. Man kann damit sehr detailiert sehen wo man wohnt und sich andere Orte von der Satelitensicht her anschauen. Habt ihr das Google Earth bei euch auf dem PC schon installiert???

Mitglied Gurker93 ist offline - zuletzt online am 13.12.08 um 15:28 Uhr
Gurker93
  • 27 Beiträge
  • 27 Punkte
Natürlich

Und ich finde es auch immer wieder spannend, damit einfach ein bisschen rumzuspielen...

Ralle
Gast
Ralle

Warum kann man sich den Computer nicht selbst designen?

Ich frag mich schon lange warum man seinen Computer nicht selbst designen kannIch mein noch nichtmal die Form ich mein nur den Aufdruck bzw das farbliche Design des Monitord. Das kann doch nicht so schwer sein.

Mitglied Gurker93 ist offline - zuletzt online am 13.12.08 um 15:28 Uhr
Gurker93
  • 27 Beiträge
  • 27 Punkte
Bestimmt

Bestimmt gibts das irgendwo in den Tiefen des Internets, aber allzu günstig dürfte das wohl nicht sein...

Unbeantwortete Fragen (64)

sandyichliebeessen
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Wie OST-Datei mit Outlook öffnen?

Hallo Leute!
Hilft mir bitte!
Wie kann man eine OST-Datei mit Outlook öffnen, wenn weder der Exchange Server, noch das MAPI-Profil mehr existiert?

Mitglied dertraurige ist offline - zuletzt online am 26.12.15 um 07:02 Uhr
dertraurige
  • 4 Beiträge
  • 10 Punkte

Kann man einen Laptop zum Gaming-Laptop aufrüsten?

Hallo Leuter ich habe zu Weihnachten ein Laptop bekommen.
Der hat Windows 8.1 64 Bit
er hat 4 gb Arbeitspeicher DDR 3 eine 500 gb festplatte
eine intel hd Grafikarte 802
1,2ghz
könnte man aus den laptop ein spiele laptop machen ohne haufen geld zu investieren, dass gta 5 läuft call of dutty black obs 3
batlefielt 4
danke in voraus

Mitglied Tch2001 ist offline - zuletzt online am 12.05.15 um 16:10 Uhr
Tch2001
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Mein Bruder Tut mir leid - Jugendschutz an seinem PC installiert

Hallo leute, ich hab ne Frage. Also mein Großer Bruder ist 17.Und ich bin 14 und ich,sollte ihm Jugendschutz an seinem Pc instalieren. Weil er immer so viel vor der kiste hängt,und schlechte noten hat und meine Eltern das so wollten. Ich sollte den total streng einstellen, Und hab da auch den Webfilter aktiviert. Also er kann nur auf kinderseiten auch das wollten meine Eltern so.Meine Eltern sind voll Streng. Das passwort für den Jugendschutz weiss nur ich, aber meine Eltern meinen ich soll das alles so lassen. Aber mein Großer Bruder tut mir irgendwie leid:D Soll ich die einstellungen Lockern was meint ihr.
Danke im Vorraus!!

Mitglied berechtigt ist offline - zuletzt online am 14.03.15 um 07:06 Uhr
berechtigt
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Toshiba Satellite A300 Akkulaufzeit

Ich habe gerade mal 5 Wochen ein Toshiba Satellite A300 Laptop. Was mich sehr wundert ist die geringe Akkulaufzeit. Wenn der Akku voll aufgeladen ist hält er auch bei normalen Office Anwendungen (also keine 3D-Spiele oder anderes aufwendiges Zeug) gerade einmal 1 Stunde und 35 Minuten. Ist das nicht zu wenig? Ein vergleichbarer Toshiba Laptop hält erfahrungsgemäß bestimmt drei Stunden! Wie sind eure Erfahrungen wenn ihr auch dieses Modell habt? Wie länge hält er bei euch? Ist der Akku jetzt schon dahin?

dank!

Mitglied schmutzig ist offline - zuletzt online am 06.03.15 um 13:42 Uhr
schmutzig
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Akku Dell Latitude E6500 Notebook OHNE Akku betreiben?

Hallo,
grundsätzliche Frage: Kann jedes Notebook auch OHNE Akku, also nur per Netzteil betrieben werden?
Der Grund dafür ist, dass mein altes Dell Latitude E6500 plötzlich abschaltet, wenn ich das Netzteil anschließe. Danach muss ich den Akku rausnehmen, wieder einsetzen und kann wieder anschalten, aber nur wenn das Netzteil NICHT angeschlossen ist. Nun habe ich vorher nie probiert, ob es auch ohne Akku laufen würde. Jetzt funktioniert´s jedenfalls NICHT!
Welcher Dell-Besitzer kann mir da weiterhelfen???
Oder sollte man nur sehr hochwertige dieser Batterien kaufen?
Wie wäre es mit www.akku-haus.com/dell-latitude-e6500-akku.html ?

Mitglied makeforit ist offline - zuletzt online am 25.03.14 um 04:30 Uhr
makeforit
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

HP Pavilion dv9500 Laptop Akku Defekt?

Hab schon nach einen halben Jahr probleme mit dem Akku gehabt... vll auch mein unwissen und überstürztes laden immer wieder...

Hab nun letzten paar monaten immer wieder geladen, am Netzteil gelassen wenn ich er fertig war mit laden... beim runter fahren dann netzteil abgemacht und ohen beim nächsten mal erstmal genutz nbis er von alleine wieder aus ging... und dann halt netztteil wieder dran und dran gelassen solang ich es genutz habe.

Nun geht er ohne Netztteil gar nicht mehr an. Steht immer 100% geladen da. mach ich Netzteil ab geht er aus. Und geht nicht mehr an. Also muss ich ja Netzteil dran machen damit er sich hochfährt....

Akku hilt von Anfang an im durchschnitt nur 2 Std. So stand es auch in der beschreibung.
Lappi ist ca 1 Jahr alt und von HP (mit 500GB festplatte und 4GB Ram).
Garantie gibs nicht auf Akkus (verschleißartikel).
Hab auch Energiesparmodus von HP empfohlen drin.

Also denkt ihr da hilft nur ein neuer Akku ?
Was kostet sowas und wo kauf ich sowas? Lieber Laden oder Online? Wie wäre es mit dem Online-Shop http://www.akkus-laptop.com/hp-pavilion-dv9500-akku.html ?
Woher weiß ich welcher für mein Lappi geeignet ist ?
Danke für hilfe!

Moderator Kermit ist offline - zuletzt online am 10.07.16 um 11:23 Uhr
Kermit
  • 1503 Beiträge
  • 1507 Punkte

IPhone 3g mit WhitedOOr 6

So, jetzt muss ich auch endlich mal einen Thread eröffnen...

Ich habe ein altes iPhone 3G das ich - um z. B. Whatsapp oder facebook nutzen zu können - mit dem nachgemachten iOS 6 von Whitedoor ausstatten möchte.

Schon beim ersten Schritt - DFÜ vorbereiten mit Redsnow - habe ich das Problem, dass das nicht bis zum Ende durchläuft, sondern nach der Home-Power-Button Drückaktion die Fehlermeldung "USB-Fehler" kommt.

Dennoch befindet sich das iPhone im Wartungszustand, iTunes erkennt das. Es lässt sich Whitedoor starten, extrahieren, übertragen läuft, bis plötzlich die Fehlermeldung "konnte nicht aktualisiert werden, unerwarteter Fehler 1600" (oder 1601) kommt. Ich hab schon mehrmals hintereinander versucht, alle USB-Geräte abgesteckt, neu gestartet, dazwischen immer wieder aktualisiert auf iOS 4.2....

So, jetzt hoffe ich auf viele erfahrene User!

Viele Grüße
Kermit

Mitglied StickGang ist offline - zuletzt online am 07.07.13 um 21:09 Uhr
StickGang
  • 12 Beiträge
  • 18 Punkte

Pivot / Flash Animationen

Hi,
es ist schon seit ein paar Jahren ein Hobby von mir zu animieren.
( zwar kann ich es nicht so gut, aber es macht Spaß^^ )
Was habt ihr für Erfahrungen mit dem Animieren gemacht?
Könnt ihr es gut?
Mit welchem Programm macht ihr es?

Ich hatte sogar mal einen Youtube-Channel mit den Dingern, die waren ziemlich beliebt.

Also ich benutze sowohl Pivot 3 und Macromedia Flash 8 Pro.
Bin in Pivot 3 aber besser im animieren, weil ich das schon länger mache...

MfG StickGang

Mitglied DerNeueHier ist offline - zuletzt online am 16.03.13 um 16:12 Uhr
DerNeueHier
  • 33 Beiträge
  • 65 Punkte

Fn-Taste ist irgendwie am...

An der Fn-Taste liegt es wohl nicht direkt, aber sollte ich sie drücken und eben gleichzeitig das Schlafsymmbol, die Helligkeit etc. geht es nicht so recht... Die bisher aufgezählten, die bildschirm-schwarz-taste funktionieren, aber die touchpad- und die lautsprecher-taste funktionieren gar nicht... Merkwürdig ist aber, dass diese tasten(F10, F11, F12, F8, F9) ansonsten in Spielen etc. gehen...
Was tun???

Sorry wegen den falschen vielen namen :D

Gruß,
DerNeueXxX

Mitglied Kittycat ist offline - zuletzt online am 23.11.13 um 17:22 Uhr
Kittycat
  • 48 Beiträge
  • 68 Punkte

DVD Format ändern

Hey (: Ich hab von ner Bekannten eine DVD bekommen && wollte sie auf dem DVD-Player abspielen... das geht aba leider nich... (da steht dann no disk) auf dem Computer geht sie aba... nun wollte ich fragen ob ich die DVD vlt. auf eine andere mit einem anderen Format brennen kann??

Fee
Gast
Fee

Eigenes Foto zur Comicfigur ect machen? Kostenlos

Hallo, ich wollte fragen, ob jmd eine Seite kennt, wo man ein Foto von sich selber hochlädt und es dann als Comic oder als Avatar oder sonst was bearbeitet wird? Ich habe eine Seite gefunden nur weiss cih nciht, ob es auch wirklich kostenlos ist. Weiss jemand wo es sowas kostenlos gibt? Ich habe es bei einer andern auch gesehen. Kann mit jemand vllt helfen? (:

Lg

Mitglied i-love-kiel ist offline - zuletzt online am 20.01.13 um 23:20 Uhr
i-love-kiel
  • 119 Beiträge
  • 121 Punkte

PDF-Datei verändern

Moin moin
ich hätte ma ne frage hat jemand ein programm mit dem man PDF datein bearbeiten kann?
ich hab nen problem ich hab eine pdf datei erhalten muss diese aber in einer anderen Farbe drucken
kann das einer von euch und mir dann scannen und per mail schicken oder so?
wär echt cool
lg

Mitglied xD_Jan_xD ist offline - zuletzt online am 21.09.13 um 21:42 Uhr
xD_Jan_xD
  • 40 Beiträge
  • 50 Punkte

Windows Live ID Anmeldung bei Firefox

Hi,

ich hab auf meinen Rechner Windows 7 enterprise service pack 1 und firefox 5.0 und einen emailaccount bei windows live. mein problem ist ich kann mich nicht über firefox einloggen, weil der die login seite nicht aufbaut. es bleibt ein weißer bildschirm. website neu laden hilft auch nicht. gibt es eine möglichkeit dass ich mich auch bei firefox einloggen kann weil mein ie9 funkt nicht

LG Jan

Kirschi
Gast
Kirschi

RealPlayer - Musik runterladen - legal, illegal?

Ja, Hallo ihr Lieben. Meine Frage ist, ob das runterladen von Musik bei YouTube illegal ist? Bei manchen Videos steht unten ja, dass man sich die jetzt downloaden kann aber für Geld. Mit dem RealPlayer muss man ja eig. nichts zahlen, dann muss es doch eigentlich illegal sein, oder? Anderseits oben über dem Video steht ja der eine Button, damit man sich das runterladen kann. Ich bin grade echt verwirrt. Kann mir jemand weiterhelften? (:

LG

Mitglied Stefan38 ist offline - zuletzt online am 18.02.11 um 15:58 Uhr
Stefan38
  • 7 Beiträge
  • 15 Punkte

Treiber installieren??? Hilfe

Also ich habe heute mein pc formatiert und Win Xp Professional neu draufgespielt. Jetzt habe ich den Treiber für die W-Lan Karte schon auf dem pc, weiß aber nicht wie ich ihn installieren kann. Im gerätemanager find ich die W-Lan Karte nicht! kann mir einer helfen?

Mitglied peters123 ist offline - zuletzt online am 10.08.11 um 16:17 Uhr
peters123
  • 5 Beiträge
  • 13 Punkte

Temperatur Compaq Presario CQ71 310EG

Ich habe ein Compaq Presario CQ71 310EG und ich würde mal sehr gerne wissen, wie hoch die Höchsttemperatur von dem Laptop unter Normalbelastung (keine Programme gestartet)ist und unter Vollbelastung (spiele gestartet, die viel Leistung verbrauchen) ist.

Mitglied Firefox ist offline - zuletzt online am 26.06.11 um 10:06 Uhr
Firefox
  • 2 Beiträge
  • 4 Punkte

PC-Problem - Windows 1:1 umziehen auf neue Festplatte

Also hallo erstmal, ich bin neu hier in diesem Forum, und hätte jetzt meine erste Frage an euch. Also ich hab nen normalen Pc mit windows XP ich habe drei festplatten eine mit 80 gb eine mit 500gb und eine mit 1tb. Zurzeit ist windows noch auf der 80 gb will aber auf meine 500 gb platte umziehen. Und meine frage ist, ob es möglich ist, das komplette system von der einen auf die andere platte zu verschieben mit allem drum und dran, sodass ich nichts mehr neu installieren muss also das einfach alles auf der 500 gb platte ist statt auf der 80 gb freue mich schon auf euere tipps
euer Fire

Phine
Gast
Phine

Bildschirmhintergründe / Wallpapers für die Umwelt! - Jeder 10 Klick ein neuer Baum!

Es gibt eine Aktion von "Care&Click" bei der man sich Wallpapers für die Umwelt herunterladen kann, d.h. für jeden Hintergrund zahlen Sponsoren 10 Cent für die Wiederaufforstung Deutschlands. Jeder 10 Klick oder besser jeder gesammelte Euro, ermöglicht die Pflanzung eines neuen Baumes. Ich finde, die Idee total super und unterstütze sie. Ich denke, dadurch können mehr Menschen erreicht werden, als durch Spenden sammeln auf der Straße. Wie findet ihr diese Idee? Würdet ihr sie unterstützen? Es geht, um eure Umwelt!

.yuna
Gast
.yuna

Gimp -> HILFE!!!

Hallo ich brauche ganz schnell hilfe.
ich habe mir gimpbrushes vor einiger zeit runtergeladen das war auch legal und so.
Aber jetzt sind die verschwommen und keine gute Grafik mehr weiss jemand ob das ein Virus oder so ist?
Bitte helft mir!!!

lg .yuna

Micha1907
Gast
Micha1907

Gelenkfreundliches Zubehör für den PC

Mir tut nach langem Tippen das rechte Handgelenk weh. Ich habe daraufhin erfahren, dass es mittlerweile Tastaturen gibt, die die Handgelenke nicht so stark belasten sollen. Ist sowa wieder nzur übertriebene Werbung oder funktioniert das tatsächlich? Ich wüsste nämlich gerne ob es sich lohnt auf die Dauer auf eine solche Tastatur umzusteigen oder eine für meinen Arbeitsplatz anzuschaffen.

Micha

Karfunkel
Gast
Karfunkel

Was sollte ich beachten wenn ich ein Notebook kaufen will?

Hey, ich würde mir gerne ein Notebook zulegen. Ich hab leider überhaupt keine Ahnung von Computern und habe auch noch nie ein Notebook besessen. Ich werde damit wohl hauptsächlich im Internet surfen, und in Microsoft Office Sachen für die Arbeit bearbeiten.
Worauf sollte ich bei diesen Kriterien achten? Welche Grundausstattung wäre richtig und nicht überdimensioniert?
Wieviel Geld sollte ich für einen Einkauf einplanen, wieviel kostet eigentlich ein gutes Noteboook durchschnittlich?

mfg, karfunkel

Mitglied Dark-Dreams ist offline - zuletzt online am 21.06.16 um 04:14 Uhr
Dark-Dreams
  • 1411 Beiträge
  • 1517 Punkte

Teamviewer

Hallo, heute will ich mal ein tolles -weil nützliches- Tool vorstellen:

Den Teamviewer!

Also wer kennt es ned? Der eigene Pc will nicht und man selbst kann nix machen! Also müsste der weg, ist dann weg und wird teuer, oder?

Naja, es gibt aber diese Software, damit kann ein Kumpel sich Zugang auf Deinen schadPc verschaffen und nachsehen was kaputt is^^

Natürlich is das ganze sicher, denn nur wenn Du -ja du selbst- dem Kumpel -der hoffentlich Ahnung hat- Deine ID und das Paßwort gibst, kann der zugreifen!

Ich finde das ein tolles Werkzeug, was schon Kosten erspart hat.

Dark-Dreams

lavira
Gast
lavira

Kinder und Computernutzung: wie sollte man sich verhalten?

Hallo, zum Thema Kind und Computer werden in der presse ja regelmäßig elogen verfasst: Von killerspielen bishin zur erziehung für das Werkzeug dieser Generation - es gibt viel zu bereden.
ich wollte euch mal fragen wie ihr dieses Thema bei euch zuhause handhabt: Wie oft darf euer Kind an den PC, wie streng werden die Aktivitäten überwacht?

Freue mich auf eine nette Diskussion, lavira

Mitglied violetta12 ist offline - zuletzt online am 19.07.10 um 14:35 Uhr
violetta12
  • 16 Beiträge
  • 26 Punkte

Fotobearbeitungsprogramm für Mac?

Weiß jemand von euch ein gutes Fotobearbeitungsprogramm, dass ich mir kostenlos im Internet runterladen kann, was aber auf meinem Mac geht?
LG Violetta

Mitglied Dark-Dreams ist offline - zuletzt online am 21.06.16 um 04:14 Uhr
Dark-Dreams
  • 1411 Beiträge
  • 1517 Punkte

Kennt wer eine gute Software für Webcamaufnahmen?

Ich rede NICHT von der eigenen Webcam, dafür bekommt man ja Software hinterhergeschmissen, sondern bei Fremdsendungen.

Mir isses eben möglich Webcams zu sehen (was nicht immer gut ist), und manchmal wäre es ne Aufzeichnung wert.

Aber alles was ich fand geht nicht oder ist zur Eigencamaufnahme gedacht!

Dark-Dreams

Mitglied RAWRRR_ ist offline - zuletzt online am 05.07.10 um 13:11 Uhr
RAWRRR_
  • 4 Beiträge
  • 8 Punkte

Open Office Calc Gesamtergebnis

Hi
könnt ihr mir sagen wie ich ein gesamtergebniss berechnet kriege ?
danke im voraus

Mitglied Noti95 ist offline - zuletzt online am 29.11.10 um 19:33 Uhr
Noti95
  • 5 Beiträge
  • 11 Punkte

Haupauge winTV HILFE!!!!!

Hallo ich habe mir den Usb-Stick von Haupauge gekauft. Jetzt wollte ich mit diesem Usb-Stick auf meinem Computer Fernsehen aber es kommen nur Sender wie ARD/ ZDF (also kostenlose Sender) wie bekomme ich jetzt z.b. Pro7 und so??? schnelle HILFE PLS!!!!!!!!!!!!

erdbeere
Gast
erdbeere

Problem mit Startseite

Also ich habe letstens irgendwas verkehrt gemacht und hatte dann statt google plötzlich ask oder so als startsuchmaschiene dann habe ich im internett geguckt und habe es jetzt wieder hingekriegt das google meine starseite ist aber oben in der untersten leiste ganz links ist immer noch dieses ask teil wie kriege ich das weg?

binie
Gast
binie

Wieviel PC für das Kind?

Mein Sohn scheint nur noch ein Hobby zu haben und das ist der PC und seine Spiele drauf. Ich finde das schrecklich, weil er nur noch zu Hause rumhängt und nicht mehr rauskommt. Ich werde ihm jetzt ein Limit setzen, wie lang er pro Tag dran darf. Was meint ihr, wäre eine gute Zeitspanne für einen 13-jährigen? Sind zwei Stunden schon zu viel?

Mitglied SamII ist offline - zuletzt online am 23.09.10 um 13:23 Uhr
SamII
  • 3 Beiträge
  • 5 Punkte

USB-Stick

Hallo zusammen!
Ich bin neu hier und habe direkt schon eine Frage:

Also ich schildere euch am besten mal mein Problem:
Ich habe einen Acer Aspire 5738Z und wenn ich einen USB-Stick einstecke, wird dieser NICHT automatisch geöffnet, obwohl ich Autostart "EIN" habe!!

Vielleicht noch wichtig zu erwähnen: Mein Betriebssystem ist Windows Vista!

Ich freue mich über jeden Tipp!!!

Vielen Dank,

euer SamII

Claudia72
Gast
Claudia72

Nintendo DS oder Playstation Portable

Mein kleiner Sohn wünscht sich sehnlichst auch einen Computer zu haben, den man mitnehmen kann, wie er immer sagt. Ich wollte mich hier mal informieren, wo ihr mir zu raten würdet. Ich möchte mich enttscheiden zwischen dem Nintendo DS oder der Playstation Portable aber ich weiss nicht, was besser ist. Die Playstation kostet ja auch mehr, glaub ich.

Mitglied Buscando ist offline - zuletzt online am 14.08.09 um 14:17 Uhr
Buscando
  • 40 Beiträge
  • 82 Punkte

Samsung YPS3 (Mp3-Player)

Weiß jemand wie ich vom S3 Liederauf den Pc machen kann oder geht das nicht?

Grit1968
Gast
Grit1968

Externe Festplatte von Fujitsu/Siemens "Storagebird"

Ich hab so viel Stuff auf meiner Festplatte, dass der Speicherplatz nicht mehr ausreicht. Hab allerhand für Musik und so drauf. Da ich nicht der Fachmann für Computer bin, dachte ich, dass ich mir deshalb schon einen neuen Computer kaufen müsste, bis mir ein Freund sagte, dass es auch diese externen Festplatten gibt. Diese hat 1000 GB, was völlig ausreicht, um alles drauf zu überspielen.

KleeneHexe_3
Gast
KleeneHexe_3

Computer spielen und Chatten als Hobby?

Meine Tochter hat leider nicht wirklich ein Hobby und sagt immer, sie müsse nichts anderes machen, weil ihre Hobbies Computerspiele und Chatten wären. Ich finde das nicht gut, weil sie die ganze Zeit nur davor hängt, alleine ist und ich auch nicht so wirklich kontrollieren kann, was sie spielt und wo sie chattet. Ich will da jetzt mal einen Riegel vorschieben. Meint ihr, dass ist richtig?

Lilli_88
Gast
Lilli_88

Lern - Laptop Maxi von vtech

Ich hab den für meinen kleinen Neffen gekauft und kann diesen Laptop für Vorschulkinder nur empfehlen, falls ihr einen sucht. Der hat mehrere Lernprogramme zu den Bereichen Musik, Spiele und Wörter und das Kind kann das Alphabet nachsprechen. Erst dachte ich das da noch ein bisschen mehr dabei sein sollte aber der ist echt Ok!

Ute
Gast
Ute

Kinderschutz am Rechner

Am Computer kann man ja so die ein oder andere Sicherung anbringen, allerdings hab ich nur davon gehört und noch nie selber eine Sicherung eingerichtet! Wie genau funktioniert das mit dem sichern von irgendwelchen Seiten die man z.B. für Kinder unzugänglich machen möchte oder auch bestimmte Dateien die schon auf dem Rechner sind?

Karsten
Gast
Karsten

Kinder Umgang mit dem Computer beibringen

Wie kann man Kindern den richtigen Umgang mit dem Computer beibringen? In welchem Alter sollte man sie an Computer heranbringen?

Ronka
Gast
Ronka

Linux wirkliche Alternative zu Windows?

Ich bezweifel das weil ich denke das fast alles für Windows ist weil fast alles von Microsoft kommt oder? Kann man damit gut arbeiten? ich will nämlich von Micrsoft weg. Die arbeiten mir zu sehr mit dem Staat zusammen.

AnsgarB
Gast
AnsgarB

Wie oft Festplatte fragmentieren?

Wie oft soll man das machen? ich weiß nur das man das in regelmäßigen Abständen machen soll. Auf was muss ich da aufpassen das nicht wichtige Daten verloren gehen?

Heiko
Gast
Heiko

Festplatte richtig löschen garnicht möglich?

Ich hab das jetzt sehr oft gelesen und finde das ganz schön krass. man sioll das nur mit einem speziellen Extragerätr schaffen was natürlich sehr teuer ist. Ich glaub das nicht die wollen doch nur wieder Geld machen. Das sieht man wie sehr man sich auf die ganzen Firmen verlassen kann. Von wegen Datenschutz.

Ansgarmon
Gast
Ansgarmon

Microsoft macht Yahoo platt

Ich finde das schon echt komisch wenn man sich vorstellt das irgendwann alles über eine Firma vertrieben wird was mit internet zu tun hat. Sollte man da nicht aufpassen das da nicht so ein Monopol entsteht? Ich mein Microsoft wird ja nicht umsonst alle Nase lang abgemahnt.

Andi
Gast
Andi

Wann ändert sich die Tastatur endlich?

Ich denke immer das die Anordnung auf der Tastatur imm er total daneben ist und ich mich frage warum man das nicht mal ändert damit das was einfacher ist?

Heiko
Gast
Heiko

Microsofts neues Big Brother-Patent

Microsoft hat jetzt ein Patent angemeldet was es Arbeitgebern erlaubt die Angstellten komplett zu überwachen. Das soll natürlich alles nur dem Schutz des Arbeitenden gelten. Wers glaubt! Was haltet ihr davon? Ich finde das beängstigend.

Yasim
Gast
Yasim

Freeware-Shareware

Ich versteh ja was Freeware ist und was Shareware vom Namen so bedeutet weiß ich auch. Was ist denn damit gemeint? Das man das teilt? Ich versteh das nicht.

Hanke
Gast
Hanke

Was ist das MacBook?

Was ist das wovon ich da gelesen hab? Ist das ein neuer Computer? und warum finden das alle so toll? Hab ich was verpasst?

Frank
Gast
Frank

Mit PC schneller schreiben als mit Maschine?

Kann man mit einer Schreibmaschine genauso schnell tippen wie mit einem Computer? Ich mein natürklich mit einer elektrischen. Mich interessiert das mal weil ich diese alten Maschinen viel besser finde.

Nefti
Gast
Nefti

USB- Laptop-Lampen

Kann mir einer sagen welche die Besten sind? Ichm ein große Unterschiede wirds da wohl nicht geben oder? Sind die besser oder reicht auch eine einfache Tischlampe?

Simone
Gast
Simone

Bill Gates kein operativer Chef mehr?

Bill Gates will sich ja aus dem operativen Geschäft der Firma zurück ziehen. Ich glaub nicht dran. Der hat bestimmt irgendwas Großes vor und will alle beruhigen. Könnte das vielleciht die jetzt geplante Übernahem von Yahoo sein?

Nicki
Gast
Nicki

Extra Reinigungstücher für den Bildschirm?

Ich frage mich schon lange wofür man Extratücher braucht um den PC-Bildschirm sauber zu machen? Seit hJahrzehnten machen alle Leute ihren Fernseher mit Glasfix sauber und nun brauch man einen Extrareiniger nur für den Computer?

Nadiene
Gast
Nadiene

Kopierschutz

Also ich muss ganz ehrlich sagen das ich mich um den Kopierschutz nicht schere weil ich es einfach lächerlich finde. Die Film- und Musikindustrie sorgt seit Jahren dafür das wir mit immer neuen Konserven konfrontiert werden die sich immer wieder wiederholen. Alles ist austauschbar geworden und genau das tuin diese Leute auch - austauschen. Mal ganz abgesehen davon das ein Musiker noch nichtmal ein Drittel des Presies erhlt die so eine CD kostet. Sorgt erstmal dafür das eure Produkte das Geld wert sind. Ich bezahl jedenfalss nicht mehr zwülf Euro an der Kinokasse um mir irgendeinen Schrott anzusehen. Wer braucht schon Qualität?

Jan
Gast
Jan

Laptop von Apple

Wie findet ihr das neueste Laptop von Apple, dieses ganz dünne? Meint ihr das hält sich und kann sich auf dem Markt durchsetzen? Würdet ihr es kaufen oder sollte man noch warten?

Cherry
Gast
Cherry

Was ist mit ergonomischen Tastaturen?

Wie ist das eigentlich? Lohnt sich diese Anschaffung? Hat das einen Effekt? Ich muss nämlich viel am Computer arebiten und hab Angst einen Sehnenentzündung zu bekommen.

Snowgirl
Gast
Snowgirl

Linux einfach zu handhaben?

Ich willmir jetzt mal das Linuxsystem ansehen weil ich von diesem Mainstream Microsoft-Kram da weg will. Ist das genauso einfach zu verstehn wie Windows? Kann mir einer was dazu sagen?

Saskia
Gast
Saskia

DVD Laufwerke

Worin liegt der Unterschied bei DVD-Laufwerken? Was ist besser interne oder externe DVD-Laufwerke? Was würdet ihr mir empfehlen, gibt es auch bestimmte Hersteller die zu erwähnen wären?

Jan
Gast
Jan

Computer immer auf dem neuesten Stand

Wie kann man seinen Computer immer auf dem neuesten Stand halten? Mir ist es finanziell nicht möglich mir jedes Jahr einen neuen Computer zu kaufen! Was kann ich also auch mit kleinem Geldbeutel tun?

frankiefix
Gast
frankiefix

Druckerpatronen - Abzocke ohne Gleichen

Ich mein das ist doch seit Jahren bekannt oder das die Unternehmen mit den Druckerpatronen das dicke Geld machen und die Leute damit abziehen. Warum unternimmt niemand dagegen etwas? Ich finde das echt skandalös.

Gabriele
Gast
Gabriele

Tonerstaub schädlich oder nicht?

Ist Tonerstaub schädlich? Die einen sagen er kann Asthma auslösen andere sagen da kann nichts passieren! Was ist denn nun richtig?

Freddy
Gast
Freddy

Zu viel Feinstaub bei Laserdruckern?

Ich arbeite an meinem Arbeitsplatz zwischen zwei Laserdruckern. Nun habe ich gehört das grade die Laserdrucker viel Feinstaub rausblasen und mach mir natürlich jetzt Gedanken. Ist das eine Gefahr?

Frank
Gast
Frank

Die richtige Reinigung von einem PC

Immer wenn ich den PC aufmache um eine neue Karte einzubauen oder nach einem Transport alle Anschlüsse nochmal festzudrücken fällt mir auf das alles total verstaubt ist. Dann puste ich rein und es staubt raus, aber richtig weg ist der Staub trotzdem nicht. Was kann ich machen damit ich das alles mal sauber bekomme. Auch die Tastatur ist sehr verstaubt, das geht mir auch was auf den Keks.

Bianca
Gast
Bianca

Sind die Strahlen vom WLAN gefährlich?

Hi, es wird viel über die Strahlen vom Handy gesprochen, aber auch das WLAN gibt ja Funkstrahlen ab, damit man mit dem Modem im Internet surfen kann. Auch in den Internetcafes kann man mit dem Laptop dann in diese Hotspots sich einwählen und dadrüber surfen. Ist das alles nicht gefährlich mit der vielen Strahlung?

Dirk
Gast
Dirk

Einen Multifunktionsdrucker kaufen?

Häufig gibt es heute schon Multifunktionsdrucker für wenig Geld. Diese Kombinationsdrucker können, Drucken, Scannen, Kopieren und oft auch noch Faxen. Da fragt man sich ob es sich nicht lohnt direkt einen Multifunktionsdrucker zu kaufen und nicht extra noch ein Fax oder einen Scanner, da man diese Features nicht so oft braucht. Was haltet ihr von den Druckern, ist es eine gute Anschaffung oder schneiden die von der Qualität nicht so gut ab wie normale Stand-Alone-Drucker? Was muss man für einen guten Multifunktionsdrucker heute anlegen?

Gillo
Gast
Gillo

Richtige Deinstallation von Spyware

Hi, ich habe jetzt einen Virenscanner installiert und der hat einiges an Spyware gefunden. Was kann ich jetzt machen um den Kram wieder loszuwerden? Wie geht es mit der richtigen Deinstallation von Spyware??? Möchte nicht das irgendwas von meinen Daten an einen Hacker übertragen wird!!! Gillo

Amalia37
Gast
Amalia37

Bei welchen Druckern sind die Farbpatronen nicht so teuer?

Ich will mir einen neuen Drucker kaufen bei dem die Farbpatronen nicht so teuer sind. DA geht immer das Geld für drauf für die teuren Sch**ß-Dinger.
Sind Drucker mit Patronen überhaupt noch empfehlenswert?

Thorsten
Gast
Thorsten

Computerzubehör aus zweiter Hand kaufen

Was für Erfahrungen habt ihr mit dem Kauf von Computerzubehör aus zweiter Hand bis jetzt gemacht? Ich will einen alten Computer mit mehr Arbeitsspeicher aufrüsten und mir einen alten s/w Laserdrucker gebraucht kaufen. Auf was ist bei den Verkäufern zu achten, kann man kaputte Ware wieder zurückggeben?

Neues Thema in der Kategorie Computer erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren.