Forum zum Thema Schulden

Fragen, Antworten, Diskussionen und Hilfe

Hier können Sie herumstöbern, aktiv an Diskussionen teilnehmen, Fragen beantworten oder selber einen neuen Beitrag zum Thema Schulden verfassen. Wenn Sie zum ersten Mal bei uns sind, werfen Sie vorab bitte einen Blick in unsere Forenregeln.

Beantwortete Fragen (3)

Pfändung Sozialhilfe Niveau

Hallo meine frage ist folgende: Ich habe eine gesamtverschuldung von ca.12000-13000 bei 11 Gläubigern Für die ich auch eine eid... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von Yvonne

Post vom Rechtsanwalt wegen offener Forderung

Hallo liebes Forum, ich habe Post von Rechtsanwalt *** erhalten. Ich solle 120,27 Euro überweisen, aufgrund der offenen Forderung der ... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Nordrheiner

  • 1
Zeige Schulden Forenbeiträge 1-3 von 3

Unzureichend beantwortete Fragen (30)

Mitglied chizumi ist offline - zuletzt online am 19.07.15 um 11:37 Uhr
chizumi
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Angst, dass meine Insolvenz aufgelöst wird

Hallo, ich (w 19) stehe seit c.a März in der Insolvenz...im Mai wollten mein Freund und ich eine Juniorrente für unseren Sohn machen..zuhause habe ich es dann auch bereut und als der Brief von der Provenzial kam, sind wir am nächsten Tag zur Bank und haben es gekündigt...jetz habe ich angst das deswegen meine Insolvenz aufgelöst wird...montag werde ich meine Beraterin anrufen und ihr das sagen...kann das wirklich passieren?

Mitglied Nordrheiner ist offline - zuletzt online am 22.11.15 um 19:29 Uhr
Nordrheiner
  • 19 Beiträge
  • 25 Punkte
Wo siehst Du ein Problem?

Auch wenn Du Dich in einer Insolvenz befindest, kannst und solltest Du möglichst so leben, wie es Dir gefällt. Das Leben kann weitgehend ganz normal ablaufen. Und was Du mit Deinem Geld machst, was Dir zusteht, geht niemanden etwas an. Du musst doch lediglich beachten, dass Du Einkünfte anmeldest... und Deinen Mitteilungspflichten nachkommst. Und mitteilen mußt Du, wenn Du umziehst oder sich Deine Einkünfte verändern.

Also keine Sorge... sei nicht zu ängstlich.

ilka41
Gast
ilka41

Schufa Eintrag löschen

Ich muß meinen Handyvertrag verlängern. Mein Problem ist, daß mein Schufa Eintrag nicht gut aussieht. In der letzten Zeit habe ich einige Anschaffungen gemacht und mich fianziell ein wenig übernommen. Für den Handyvertrag brauche ich aber eine tadellose Schufa. Weiss jemand von euch, ob man Schufa Einträge auf legale Weise löschen kann? Ich brauche dringend eure Hilfe. Vielen Dank! Gruß ilka41

Mitglied AntonEgon ist offline - zuletzt online am 28.03.16 um 21:35 Uhr
AntonEgon
  • 64 Beiträge
  • 70 Punkte
Keine Chance

Vergiss es! Wenn die Schufa keine fehlerhaften Eintragungen über dich hat, hast du absolut keine Chance, auf einer Löschung zu bestehen.

Djowe
Gast
Djowe
Auf legale Weise?

Was genau meinst du mit "auf legale Weise"? Gibt es denn eine illegale?

Mitglied kevin92 ist offline - zuletzt online am 15.02.16 um 16:08 Uhr
kevin92
  • 120 Beiträge
  • 262 Punkte
@Djowe

....schon mal was von Hackern gehört? :-))

Mitglied LGrobert ist offline - zuletzt online am 15.01.16 um 12:53 Uhr
LGrobert
  • 68 Beiträge
  • 92 Punkte

Leuten wir dir würde ich auch keinen Handyvertrag geben. Krieg lieber mal deine Finanzen in den Griff!

Senja
Gast
Senja

Schuldschein - Mahnungen

Hallo Leute ich hab ne Frage,
ein gute Freundin von mir und Ihr Mann haben privat einen Schuldschein unterschrieben.
Vereinbart wurde, dass jeden Ersten die monatl. Rate am Konto des Gläubigers bereits verfügbar sein soll.
Die die beiden dies aber nicht immer können, schickt der Ihnen immer wieder Mahnungen.
Erste Ma. 27,- zweite Ma. 36,- dritte Ma. 45,-
Meine Frage, darf der das?

Mitglied klausi ist offline - zuletzt online am 12.10.14 um 12:31 Uhr
klausi
  • 519 Beiträge
  • 521 Punkte
Hallo Senja

Im Geschäftsleben ist die erste Mahnung, die sich auf eine Zahlungserinnerung beschränken sollte, kostenfrei zu erstellen. Für folgende Mahnungen kann der tatsächliche Aufwand in Rechnung gestellt werden - hier sind in der Regel 5 Euro je Schriftstück angemessen.
Wenn ich der Gläubiger wäre und es wäre tatsächlich eine dritte Mahnung notwendig, wäre ich allerdings bereits beim Rechtsanwalt und würde auf Pfändung des gesamten Darlehnbetrages klagen - inclusive der Anwaltskosten.
Das Nichteinhalten der Rückzahlungsverpflichtungen ist schon ein grober Vertrauensbruch.

Klausi

Coventina
Gast
Coventina

Abzocke durch Astrologie

Ich habe in den Nachrichten gestern etwas über eine Frau gehört die einen riesigen Schuldenberg angehäuft hat, weil sie täglich mit einer Wahrsagerin telefonieren musste. Sie war regelrecht besessen davon. Ich kann das nicht nachvollziehen. Wie kann man so naiv sein? Für mich ist diese ganze Astrologie und Wahrsagersache einfach nur Abzocke.
Was haltet ihr davon?

Mareen
Gast
Mareen
Astrologie

Die Menschen sind leicht verführbar und schenken den aberwitzigen Wahrsagerinnen im Bereich Astrologie viel Glauben. Gerade bei kostenpflichtigen Telefonnummern sollte man sehr vorsichtig sein. Es kann zu einem nicht zu überblickenden Schuldenberg kommen. Verantwortungsbewusste "Astrologen" sofern es diese gibt, werden ihre Kunden sicher auf die Kosten hinweisen um sie nicht in den finanziellen Ruin zu stürzen.

Mitglied bina47 ist offline - zuletzt online am 23.02.16 um 19:50 Uhr
bina47
  • 137 Beiträge
  • 147 Punkte

Fernsehsendungen mit Astrologie sind unverantwortlich. Es gibt durchaus Menschen, die sehr einsam sind und Hilfe bei den Astrologen suchen. Als Verwandter, Bekannter oder auch als Nachbar sollte man gerade bei allein lebenden Menschen darauf achten, dass dise mehr soziale Kontakte haben und diese nich tüber kostenpflichtige Telefonate suchen.

Mitglied Suzie ist offline - zuletzt online am 20.03.14 um 17:54 Uhr
Suzie
  • 38 Beiträge
  • 38 Punkte
Abzocke

Man sollte die "Berater" für deren Lebenshilfe man die teuren Nummern wählen muss, gleich zu Anfang fragen, ob jemand in der Zukunft kommen wird, um den Schuldenberg abzutragen. Oder man fragt gleich wie das Leben bisher verlief, ohne vorher was von sich zu erzählen. Aber ich glaube das würde nicht gesendet werden... man will ja nicht als unwissend erkannt werden ;-)

Strahlemann
Gast
Strahlemann

Gibt es jetzt Schufafreien Kredit für Rentner?!

Ich hab neulich davon gelesen dass es geplant ist (oder sogar schon Tatsache), für Rentner einen Schufafreien Kredit einzuführen. Sollen die Rentner jetzt dazu animiert werden sich zu verschulden oder was?! Wäre es nicht vielleicht ratsamer einfach die Rente zu erhöhen, dann müssten zu den vielen Problemen die man im Alter hat nicht auch noch das Zurückzahlen eines Kredites hinzukommen.

grüße vom stahlemann

Mitglied frechdachs02 ist offline - zuletzt online am 09.09.15 um 16:27 Uhr
frechdachs02
  • 13 Beiträge
  • 15 Punkte
Kredite ohne Schufaanfrage

Kredite ohne Schufaanfrage sind schon an sich etwas komisch. Man sollte auch als älterer Mensch mit Rente oder Pension sehr vorsichtig sein und sich nicht auf solche Kreditangebote einlassen.

Mitglied pieta1000 ist offline - zuletzt online am 28.03.16 um 16:48 Uhr
pieta1000
  • 146 Beiträge
  • 160 Punkte

Es gibt immer wieder innovative Banken, die versuchen mit allen Mitteln Kredite zu verteilen. Junge Menschen haben keine festen Arbeitsplätze - zumindest immer nur zeitbedingte Arbeitsverträge und damit keine Perspektiven.

Rentner und Pensionäre sind eine sichere Geldeinnahmequelle. Trotzdem ist Vorsicht geboten bei Krediten ohne Schufanafrage!

Brini16
Gast
Brini16

Wieviel kostet eine Schuldenberatung?

Hi,
Von Jahr zu Jahr wird die Zahl der Leute die sich verschulden höher, und viele verschulden sich Hals über Kopf und brauchen deswegen Hilfe der Schuldnerberatung der Verbraucherzentrale oder auch der Caritas. Aber meines Wissens nach kosten auch diese Stellen wiederum Geld, immerhin müssen die sich auch irgendwie finanzieren. Kann mir jemand sagen wieviel eine Schuldnerberatung bei diesen Stellen ungefähr kostet?

Vielen dank, brini

Moderator Kermit ist online
Kermit
  • 1506 Beiträge
  • 1510 Punkte
...

Schuldnerberatung: Information über Landratsamt, ist in der Regel Landkreisweit an eine caritative Institution (Rotes Kreuz, Diakonie, Caritas...) vergeben.

Mitglied silinda ist offline - zuletzt online am 15.11.15 um 13:53 Uhr
silinda
  • 141 Beiträge
  • 153 Punkte
Schuldnerberatung

Die meisten Schuldnerberatungen sind als eingetragener Verein tätig. In der Regel kostet die Beratung nichts.

Vorab kann man sich ja erkundigen ob ein Betrag für die Beratung fällig wird.

Mitglied strubel ist offline - zuletzt online am 08.08.13 um 09:09 Uhr
strubel
  • 2 Beiträge
  • 6 Punkte

Schulden, Inkasso, Hartz 4 - ich kann nicht mehr

Mein Leben geht den Bach hinunter. Hartz 4, Schulden bei versandhäusern die nicht mal hoch sind aber für mich dennoch zu vieil,Stromschulden einer Endabrechnung,habe sogar schon Inkassoschreiben, teil ich denen mit dass ich zahlungsunfähig bin, heisst es:Sie müssen zahlen, Sie haben ja auch bestellt

Was ich dann für ein schlechtes gewissen bekomme kann sich niemand vorstellen

Ich schlafe nicht mehr, denke an Selbstmord.
Ich hab ungefähr 2500 Euro Schulden

War bei der Schuldnerberatung, die sagen:mitteilen dass ich nicht zahlen kann
aber dass hilft ja nicht
Inkasso ruft an, droht mir

Ich kann nicht mehr, schäme mich
bin krank komm aus dem Schlamassel nicht raus
man kommt sich minderwertig vor.
Mir drohen Schulden vom Haus dass mir und exmann gehört,teilungsversteigert wird,Termin nicht bekannt

davor hab ich keine Angst denn dann geh ich in privatinsolvenz,aktuell soll ich deshalb jetzt noch warten ob da noch Schulden kommen

wer kann mr raten?
Wer tauscht sich mit mir aus?
Vielen Dank

Christian
Gast
Christian
Das hier hilf sicher...

Hallo Strubel,

du brauchst absolut keine Angst zu haben 2500 Euro Schulden sind im nu wieder herauszuholen da kenne ich Leute die haben das 10 Fache ich kann dir das Buch der "Gläubiger K.O." wärmstens empfehlen dann wirst du sehen es gibt viele Möglichkeiten seinen Schulden immer einen Schritt voraus zu sein. Gruss Christian

duffie
Gast
duffie

Indien erlässt Kleinbauern 10 Miliarden Euro Schulden

Aufgrund einer grossen Anzahl von Selbstmorden von Kleinbauern hat die indische Regierung ca 10 Milliarden Euro investiert um den Kleinbauern ihre Schulden zu erlassen. Die Situation der Kleinbauern in Indien ist sehr schlimm und viele müssen kredite aufnehmen um überleben zu können, welche sie danach nicht mehr zurückzahlen können.
Ich finde das ist gutes zeichen von der Regierung, aber ich frage mich wie sie diese 10 Millionen Euro wieder reinkriegen wollen.
Was denkt ihr über sowas?

Grüße, duffie

Minatorty
Gast
Minatorty

Denke schon, dass das gut ist, auf die Kleinbauern ist das Land schließlich auch angewiesen und man kann Teile des Volks nicht einfach im Stich lassen. Aber klar, wie das wieder reinkommt ist immer die Frage.

Mitglied wolf1970 ist offline - zuletzt online am 10.02.16 um 09:28 Uhr
wolf1970
  • 110 Beiträge
  • 178 Punkte

Ist halt fragwürdig, wieviel das bringt. Die Schulden entstehen ja durch die schlechte Stellung. Die Bauern müssen immer wieder Schulden machen um ihren Betrieb zu retten, weil es keine vernünftigen Hilfen gibt.

Mitglied Acute ist offline - zuletzt online am 13.12.15 um 11:41 Uhr
Acute
  • 69 Beiträge
  • 95 Punkte
Schritt in die richtige Richtung

@wolf1970 stimmt was du sagst, aber man muss irgendwo mal anfangen, es ist ein Schritt in Richtung Hilfe für die Bauern. Natürlich muss auch in Zukunft mehr passieren, sonst verpufft es.

Katty
Gast
Katty

Was tun bei Schulden?

Mein Bruder hat sich nach der Scheidung sehr verschuldet. Genau weiss ich nicht, wie er das geschafft hat. Dann ist er auch noch arbeitslos geworden. Jetzt kann er die Miete nicht mehr bezahlen. Ich möchte meinem Bruder helfen, aus dieser Schuldenfalle herauszukommen. Ich habe ihm die Adresse von einer Schuldenberatungsstelle gegeben. Hat sich jemand von euch schon einmal an so eine Beratungsstelle gewandt, und welche Erfarungen habt ihr gemacht? Gruß Katty

Mitglied chiller_power ist offline - zuletzt online am 24.02.16 um 15:07 Uhr
chiller_power
  • 52 Beiträge
  • 76 Punkte
Scheidungen sind oftmals mit hohen Kosten verbunden

Hallo Katty,

ich selber habe mich auch mal von meiner Frau getrennt und eine Scheidung kostet immer einen Haufen Geld. Uns hat man bei der Hochzeit beispielsweise aus Spaß gesagt, legt Euch gleich ein wenig Geld für die Scheidung zurück, die wird nochmal fast so teuer wie die Hochzeit selbst. Zwar ist die Scheidung nicht ganz so teuer, aber es ist somit hoffentlich ein wenig nachvollziehbar, wieso Dein Bruder Schulden hat.

Wenn dann noch eine Arbeitslosigkeit hinzukommt, erklärt sich es doch schon fast von alleine. Eine Schulderberatungsstelle halte ich für eine sehr gute Anlaufstelle. Ich selber musste diese Institution selber nicht nutzen, habe aber bisher nur gutes darüber gehört.

Bomali
Gast
Bomali

Riesen Schuldenberg - Was soll ich tun?

Hallo liebe Leute kann mir jemand helfen und Tips geben? Ich habe durch meine Jugendzeit rund 1.000.000 CHF Schulden gemacht und werde bald Vater. Bin jetzt 26 Jahre und weis nicht mehr weiter es geht weder nach forn noch zurück. Das Tall meiner Verzweiflung wird immer gröser und meine Hoffnungen immer kleiner. Was soll ich nur tun? weis jemand rat?
Grüsse Bomali

Mitglied alicia65 ist offline - zuletzt online am 15.11.15 um 17:07 Uhr
alicia65
  • 126 Beiträge
  • 130 Punkte
Hilfe suchen

Hey!
Das ist wirklich eine Menge Geld und schwer ohne Hilfe zu bewältigen. Kannst du evtl mit Unterstützung von deiner Familie rechnen?
Ansonsten ist ein Schuldenberater sicherlich auch keine schlechte Idee. Der kennt sicherlich viele Wege, um Geld einzusparen und kann dir Tipps geben.

Bomali
Gast
Bomali

Leider kann ich auf keiner lei unterstützung der Familie hoffen. und diesse Schuldenberater sprechen immer gleich eines aus für die abwiklung und hilfe der schuldensanierung verlangen die 5-10% das wären dan ja rund 1000`000 CHF mehr Schulden was irgendwie auch kein sinn macht.

Leila
Gast
Leila
@bomali

Hast du schon über privatinsolvenz nachgedacht ?
ich sehe das als einzige möglichkeit für dich.

MilaPupila
Gast
MilaPupila

Bekommen Schulden nicht zurück - rechtliche Schritte?

Ihr lieben,

mein freund hat einem kumpel vor 2 jahren geld (800eur) geliehen, da er in notsituation steckte. wir haben alles genau aufgeschrieben wofür er es bekommen hat und er hat uns dieses schreiben auch unterzeichnet. wir haben schon alles versucht (das er es abarbeitet, ratenzahlung,...) aber leider sind bis heute so um die 50 euro zusammen gekommen obwohl er das geld zum tätowieren und ähnliches hat.
meine frage ist nun was haben wir evtl für rechtliche möglichkeiten mit der unterschriebenen aufschlüsselung der schulden?

Mitglied Thomasius ist offline - zuletzt online am 20.09.17 um 22:57 Uhr
Thomasius
  • 3194 Beiträge
  • 3643 Punkte
Schwierig!

Ich täte mal einen Rechtsanwalt fragen, ob eine Klage bei diesem Betrag einen Sinn macht. Ich vermute, er wird dir eher abraten, weil der Rechtsweg langwierig und teuer ist, und der Kumpel wird sowieso nicht zahlen können.
Warten bis er ein schlechtes Gewissen bekommt, ist wohl der einzige sinnvolle Weg. Russische Geldeintreiber wäre auch noch eine Option ^_^, aber Gewalt ist keine Lösung.

MilaPupila
Gast
MilaPupila

Nun ich denke das mit dem schlechten gewiss wird nicht funktionieren... es ärgert mich aber da wir das geld selber jetzt dringend brauchen (nachwuchs steht ins haus). ich überlege hin und her was wir noch machen können :( ich bin auch einfach über das verhalten von ihm und seiner frau (geschichte ist nur leider sehr lang) das ich echt rechtl. schritte überlege egal was ist. ich bin eigentlich nicht so aber naja...

Mitglied Thomasius ist offline - zuletzt online am 20.09.17 um 22:57 Uhr
Thomasius
  • 3194 Beiträge
  • 3643 Punkte
Hallo Milla Pupila!

Manchmal ist eine erste Rechtsberatung kostenlos. Vielleicht bekommst du bei einem solchen Anwalt einen Termin.
Aber wenn du das Geld sofort brauchst, kannst du dir den Rechtsweg aus dem Kopf schlagen. Mir fällt leider nicht positiveres ein.
Gutes Gedeihen dem Nachwuchs und liebe Grüße.
Th.

Moderator Kermit ist online
Kermit
  • 1506 Beiträge
  • 1510 Punkte
...

Wenn dein Freund finanziell schlecht gestellt ist (ALG, Hartz IV), dann kann er Rechtsberatungsbeihilfe über das Amtsgericht beantragen. Dann muss beim Rechtsanwalt nur ein Eigenanteil von 10 EUR gezahlt werden.

Anderfalls könntest du auch über das gericthliche Mahnverfahren (kostet bei dem Betrag 26 EUR - glaub ich...), einen gerichtlichen Mahnbescheid erstellen lassen. Das übt durchaus Druck aus, denn der nächste Schritt wäre dann der Gerichtsvollzieher...

Viel Erfolg!

Mitglied supermaria ist offline - zuletzt online am 14.03.14 um 15:46 Uhr
supermaria
  • 629 Beiträge
  • 637 Punkte
...

Kermit hat schon Recht! Wenn nichts hilft, dann google mal nach "Mahnbescheid", die ersten Treffer zeigen schon vielen Firmen (Anwälte) die dir für kleines Geld (~20€) einen Brief an deinen Bekannten schreiben, das reicht meist schon aus und übt genug "Druck" aus :)

Moderator Kermit ist online
Kermit
  • 1506 Beiträge
  • 1510 Punkte
...

Quatsch! Den Mahnbescheid kann jeder selbst beantragen, da muss man auch nicht kleines Geld einer dubiosen Firma in den Rachen schieben! Man sucht unter Gerichten das für den jeweiligen Wohnort zuständige Mahngericht (in Bayern gibt es beispielsweise ein "Zentrales Mahngericht" das seinen Sitz am Amtsgericht Coburg hat). Da lassen sich dann alle Formulare downloaden bzw. online ausfüllen. Man bekommt dann eine Rechnung über die Gebühren (wie gesagt, ca. 26 EUR), die dann der Mahnsumme zugeschlagen werden, die muss der Gemahnte mit zahlen. Wenn die Gebühr beim Amtsgericht eingegangen ist, wird der Mahnbescheid per Einschreiben zugestellt. Und ein Einschreiben von einem Gericht wirkt deutlich besser, als ein Schreiben von einem Anwalt - der dir dann nichts bringt, wenn der Schuldner nicht reagiert. Du musst dann nur eventuell die Frist beachten (halbes Jahr), in der du die Pfändung beantragen kannst.

Viele Grüße
Kermit

Mitglied Thomasius ist offline - zuletzt online am 20.09.17 um 22:57 Uhr
Thomasius
  • 3194 Beiträge
  • 3643 Punkte
Noch ein Tipp!

Wenn du in Österreich beheimatet bist, könntest du den Internet-Ombutsmann anschreiben, der ist kostenlos und sicher kompetent.
Dein Kind soll nicht darben, darum unser selbstloser Einsatz ;-)
Liebe Grüße
Thomasius

MiisterX
Gast
MiisterX

Trotz Schufa-Eintrag Chance auf Kredit?

Mein Bruder braucht ganz dringend Geld für die Renovierung seiner Wohnung, aber hat Schwierigkeiten einen Kredit zu bekommen, weil er bereits einen Schufa-Eintrag hat. Nun möchte er zu privaten Kreditvermittlern, aber ich bin dagegen, weil das in meinen Augen totale Abzocke ist. Was denkt ihr zu dem Thema? Was würdet ihr meinem Bruder raten, und wie stehen seine Chancen auf einen Kredit wirklich?

Mitglied NEU09 ist offline - zuletzt online am 23.12.15 um 19:08 Uhr
NEU09
  • 52 Beiträge
  • 70 Punkte

Vor solchen dubiosen Kreditanbietern kann immer nur gewarnt werden. Die geben doch nie Kredite, sondern kassieren nur unverschämte Gebühren von den Leuten. Bei denen zahlt man nur drauf.
Wenn man bei der Bank keinen Kredit bekommt sollte man es akzeptieren. Da sollte man zunächst die Probleme bei der SCHUFA aus dem Weg räumen. Mit einem negativen SCHUFA-Eintrag bekommt man nunmal leider keinen Kredit.

mamamia
Gast
mamamia

Gründe für zu hohe Handyrechnungen

Ich höre immer mal wieder von Handyrechnungen die teilweise bis in den vierstelligen Bereich gehen und frage mich dabei immer, wie so etwas passieren kann. Gibt es da vielleicht technische Probleme aufgrund des Anbieters, werden die Leute abgezockt oder telefonieren sie wirklich so viel? Wer von euch hat da eigene Erfahrungen mit gemacht? Wie kann man im Fall eines Fehlers gegen solche Rechnungen vorgehen?

Mitglied supermaria ist offline - zuletzt online am 14.03.14 um 15:46 Uhr
supermaria
  • 629 Beiträge
  • 637 Punkte
...

Ein technischer Fehler wird das in den seltesten Fällen sein, eher Jugendliche die die "Jambaa" und Co Angebote zu häufig nutzen oder sich in Sexhotlines einwählen... wie man sowas verhindern kann? Seine Kinder richtig erziehen und ihnen das richtige "Denken" beibringen ;-)

Mitglied sweatheart ist offline - zuletzt online am 19.07.15 um 08:21 Uhr
sweatheart
  • 130 Beiträge
  • 182 Punkte
Telefonverhalten

Vielleicht gibt es doch Menschen, die so viel telefonieren müssen. Zudem können die vielen Zusatzdienste oder Angebote aus den Medien enorme Kosten verursachen. Es muss also nicht unbedingt an der Technik liegen. Man sollte lieber mal sein eigenes Telefonverhalten überprüfen.

Avealady
Gast
Avealady

Wie sind Schulden beim Versandhandel möglich?

In diesen "Reality Shows" über Schulden haben sehr viele Menschen Schulden bei Versandhäusern. Ich frage mich, wie dies möglich ist. Man muss doch die Ware nach erhalt bezahlen, oder? Wie können dadurch Schuldenberge entstehen? Habt ihr eure Rechnungen schonmal nicht bezahlt? Habt ihr Mahnungen erhalten? Wie steht ihr zum Thema Schulden?

Mitglied tumor ist offline - zuletzt online am 07.07.15 um 20:21 Uhr
tumor
  • 45 Beiträge
  • 71 Punkte

Die meisten Versandhäuser bieten Ratenzahlung an. Der erhält man die Produkte und bezahlt sie dann ab.

sasi77
Gast
sasi77

Kommt drauf an, welche Bezahlart man wählt. Man kann auch Rechnung bezahlen, da bekommt man die Ware und hat dann meistens 14 Tage Zeit das zu bezahlen. Bei Ratenzahlung muss man auch erst NACH Erhalt der Ware zahlen.

Mitglied Thomasius ist offline - zuletzt online am 20.09.17 um 22:57 Uhr
Thomasius
  • 3194 Beiträge
  • 3643 Punkte
@Avealady

Wenn die Ratenzahlung mal ausbleibt, wandert die Angelegenheit an ein Inkassobüro, dann wird die Sache erst richtig teuer. Der Anfangsbetrag kann ins dreifache steigen, und diese Firmen sind wirklich grausam.

Mitglied DavDav ist offline - zuletzt online am 13.02.16 um 12:18 Uhr
DavDav
  • 64 Beiträge
  • 76 Punkte
Versteh ich nicht

Ich kann sowas nicht nachvollziehen. Ich würde mir NIEMALS etwas bestellen, das ich nicht bezahlen kann, das gilt auch für Ratenzahlung. Wenn absehbar ist, dass ich das Geld für die Raten nicht aufbringen kann, dann bestell ich mir nichts bei Versandhäusern. Das ist doch Verarsche pur.

Mitglied MikeCH70 ist offline - zuletzt online am 14.10.13 um 20:25 Uhr
MikeCH70
  • 555 Beiträge
  • 557 Punkte
Mir auch ein Rätsel

Wie können sich da zig-Tausende Schulden anhäufen? Mir ist das schleierhaft. Ich hab selber eine Firma und mache ca. 1 Kiste Umsatz und keine Bank würde mir auch nur über 10Tausend einen Kredit gewähren. Dies ohne jegliche finanzielle Vorgeschichten...

Suja75
Gast
Suja75

Schulden Deutschlands

Wie man weiss wachsen die Schulden Deutschlands im Sekundentakt.Ich habe im Fersehen eine Uhr gesehen,die aufzeigt,wie schnell die Schulden wachsen.Das muß man doch auch im Internet sehen können.Gestern habe ich stundenlang gegoogelt aber nichts gefunden.Es würde ich einmal interrssieren,wieviel Schulden Deutschland in einer Minute macht.Kann mir jemand erklären,wie ich es im Internet finden würde.Vielen Dank!GrußSuja75

Mitglied Linus95 ist offline - zuletzt online am 11.05.11 um 16:59 Uhr
Linus95
  • 13 Beiträge
  • 15 Punkte
Ghdf

Klingt viel, aber man muss sehen wo die anderen eu-staaten bzw. eurostaaten stehen.
bei den euro-staaten stehen:
italien, griechenland und belgien wesentlich schlechter da.

die meisten länder der euro-zone sind beim thema staatsverschuldung auf einem niveau mit deutschland(pro-kopf bzw. gemessen an der wirtschaftskraft natürlich). ohne auf die einwohnerzahl und das bruttoinlandsprodukt einzugehen hätte deutschland zusammen mit italien die höchstens schulden. aber du musst die schulden immer mit dem wert gegenrechnen, und der ist bei deutschland hoch.

wesentlich weniger staatsverschuldung als deutschland haben in der eurozone nur:
Zypern,Spanien,Finnland,Slowakei, Slowenien und Luxemburg, Luxemburg ist für keins der anderen Euroländer ein Vergleich und steht als einzigstes Land extrem gut da.

Mitglied snuggles ist offline - zuletzt online am 09.03.16 um 20:02 Uhr
snuggles
  • 131 Beiträge
  • 189 Punkte

Glaub nicht, dass du da gegoogled hast. War bei mir auch direkt das erste Ergebnis.

Mitglied sarah2306 ist offline - zuletzt online am 05.02.16 um 17:06 Uhr
sarah2306
  • 188 Beiträge
  • 226 Punkte

Eigentlich will ich gar nicht wissen, wie viele Schulden Deutschland hat....Es wird immer nur darüber gesprochen wie viele Schulden Griechenland, Spanien und Co haben, über Deutschlands Schulden wird geschwiegen.

Joosiele
Gast
Joosiele

Informationen zu den Rechten von Inkassobüros?

Inkassobüros sind so weit ich weiß Einrichtungen, die für Privatpersonen oder Firmen angefallene Schulden eintreiben. Dürfen die da zu allen Mitteln greifen? Was haben die generell für Rechte? Wie kann man sich gegen so etwas wehren, wenn die echt zu weit gehen? Bekommen die dann sofort das Geld, und hat man auch noch die Möglichkeit sich mit den Gläubigern zu einigen?

Bernd
Gast
Bernd
Bernd

Hallo,
schau dir mal diese Seite an, evtl. findest du da Infos.
http://www.intrum-justitia-informationen.de/

Gruß,
Bernd

tabea
Gast
tabea

Schuldenfalle Ratenzahlung - Schuldnerberatung

Ich bin wohl jetzt auch ein Opfer dieser Werbung geworden. Nach dem Motto: " Keine Zinsen und kleine Raten" habe ich mir meien Haushalt zusammengekauft. Jetzt habe ich einen Anruf von meiner Bank bekommen, daß einige Ratenzahlungen nicht mehr durchgeführt werden können.Jetzt muß ich ganz dringend die Notbremse ziehen und proffessionelle Beratung haben. Dazu möchte ich gern zu einer Schuldnerberatung. Wie und wo kann ich eine finde? Hat jemand mit dieser Institution schon Erfahrungen gesammtelt? Bin für jeden Tip dankbar. Grüße. Tabea

Heiko
Gast
Heiko
Heiko

Ich kann dir **** empfehlen.
http://www.*****.de/

Einfach mal bei den melden

Viele Grüße

Diese Antwort wurde von einem Moderator bearbeitet.

Moderator Kermit ist online
Kermit
  • 1506 Beiträge
  • 1510 Punkte
...

Diese Firma ist ein gewerbliches Inkasso-Büro, deshalb wurde das gelöscht!

Schuldnerberatung: Information über Landratsamt, ist in der Regel Landkreisweit an eine caritative Institution (Rotes Kreuz, Diakonie, Caritas...) vergeben.

Thomas
Gast
Thomas

Geld leihen aber nie zurückgeben

Hallo zusammen.
Bin 18 Jahre alt und gehe in die Berufsschule, dort habe ich einem Mitschüler (m17) 40,00 € geliehen, ich weis auch nicht warum ich das getan habe. Wir sind nicht befreundet.
Das war Anfang Februar, immer wieder wenn ich ihn daran erinnere sagt er immer, ja ich gebe es dir nächste Woche. Und nichts passiert. Was kann ich denn noch tun, seine Eltern anrufen, Brief schreiben???
Bitte helfen ich möchte mein Geld wieder haben.

Moderator Kermit ist online
Kermit
  • 1506 Beiträge
  • 1510 Punkte
Hallo Thomas!

Blöde Sache. Man will es sich ja auch nicht mit den Klassenkamerden verderben. Aber wenn er nicht zurückzahlt, würd ich ihm einen Brief per Einschreiben schicken. Dann bist du sicher, dass er es bekommen hat. Du müsstest ihm eine angemessene Frist setzen (ich würde sagen 14 Tage sind ok). Was die nächst härtere Stufe wäre, ein Einschreiben an seine Eltern... Ohne Absender, damit er nicht auf die Idee kommt, es abzufangen fallls er es sieht. Und die härteste Variante: ein gerichtlicher Mahnbescheid. Der ksotet allerdiings 26 EUR die du verstrecken müsstest, aber im Endeffekt er zahlen muss. Das würd ich aber nicht machen...

Viele Grüße und viel Erfolg
Kermit

BAddie
Gast
BAddie

Frage zu meinen Schulden bei mehreren Gläubigern

Habe ein Anliegen und hoffe auf hilfen :>

Ich habe genau bis Mitte 2007 bei mehreren Gläubigern Schulden gemacht!
Dabei sind eigentlich erst mal nur 2 relevant.
Gläubiger A mit ca 1500€
und
Gläubiger B mit ca 300€

Ok.

Also wie gesagt es war auf jedenfall bis spätestens 2007 da es immer um Rollertuningteile ging ich aber dieses Hobby mit erhalt meines führerscheins im August 2007 sofort aufgab.

Jetzt habe ich September 2008 einen EV unterschrieben der wurde aber nur von Gläubiger B gefordert! Dieser EV ist vor 2 Monaten abgelaufen und einen neuer oder die erstattung der Schulden wurde bisher nicht verlangt.

Jedoch schrieb mir Gläubiger A nun einen Brief:

Gläubiger: ......
Forderungsgrund: Wahrenlieferung


Sehr geehrter herr ...

in vorgenannter Angelegenheit haben sie in der Vergangenheit die Gesamtforderung unseres Auftraggebers aufgrund ihrer wirtschaftlichen Verhältnisse nicht ausgleichen können. Wir haben daher das verfahren längere Zeit ruhen lassen.

Inzwischen beläuft sich die gesamtforderung auf 1790 €

zzgl. weidere kosten und Zinsen. Wir dürfen sie bitte ihre Zahlungsmöglichkeiten zu überprüfen und uns mitzuteilen, wie sie sich den Ausgleich obiger Gesamtforderung vorstellen.

Rufen sie doch einfach an.

In der erwartung ihrer Zahlung oder Anrufes verbleiben wir...


So ja wie geschrieben hat dieser Gläubiger NIE gerichtliche Schritte eingeleitet oder ähnliches. Gläubiger B wurde auch nicht von XY vertreten.

So jetzt die Frage soll ich jetzt ein Einschreiben machen worauf ich mich aufs Verjährungsfrist berufe? Oder wie soll ich nun vorgehen.

Ich danke im voraus für jede Antwort

Mitglied Dimitri23 ist offline - zuletzt online am 30.06.14 um 16:01 Uhr
Dimitri23
  • 3 Beiträge
  • 3 Punkte
Einrede der Verjährung stellen

Hallo,

wenn keinerlei gerichtliche Schritte vonseiten des Gläubigers unternommen worden sind und du auch keine Stundung mit ihm vereinbart hast (denn eine Stundung hemmt die Verjährung), sind deine Schulden zum 31.12.2010 verjährt gewesen. Eine Hemmung bedeutet übrigens nichts anderes, als dass die Verjährung nicht weiter läuft (eben solang, wie die Stundung in Kraft ist).

Dann kannst du die sogenannte „Einrede der Verjährung“ nach § 214 BGB stellen, (am besten natürlich per Einschreiben), wodurch dem Gläubiger die Möglichkeit genommen wird, die Schulden gerichtlich einzutreiben. Du wärst also aus dem Schneider.

Bei meinen Schuldenproblem hat mir damals der Ratgeber „Raus aus der Schulden-Falle“ weitergeholfen, in welchem man nicht nur zahlreiche rechtliche Hinweise findet, sondern auch viele Tipps und Kniffe im Umgang mit Gläubigern. Angeboten wird dieser auf der Seite http://www.ratgeberschulden.de/.
Beigelegt zu diesem eBook sind zahlreiche Musterbriefe, mit deren Hilfe man den jeweiligen Antrag auch formal richtig stellen kann.

Mitglied MikeCH70 ist offline - zuletzt online am 14.10.13 um 20:25 Uhr
MikeCH70
  • 555 Beiträge
  • 557 Punkte
Super Moral

Die Teile wurden ja geliefert, der Gläubiger verhält sich kulant und wird jetzt rechtlich ausgetrickst. Ich habe auch immer wieder mit solchen Leuten zu tun und finde diese Einstellung einfach nur zum kotzen.

Bella
Gast
Bella

12.000 Euro Schulden, brauche Hilfe

Hallo ihr lieben,

erstmal zu meiner person, ich bin 26 jahre, habe eine vollzeitstelle ohne befristung, einen zweitjob. meine nettoeinkommen liegt bei 1400 euro monatlich und ich hab 12000 euro schulden. ich möchte aus diesem teufelskreis endlich raus, doch meine problem liegt darin, das ich von keiner bank ein kredit erhalte, da ich durch diese ganzen schulden, einen schlechten schufaeintrag habe. mir würde es helfen, wenn ich nur noch ein nur noch einen geldnehmer hätte, eine 1200 kredit um alle anderen schulden zu begleichen und monatlich meine raten ganz in ruhe bei einer bank abzahlen kann. mir fällt leider keine andere lösung ein. ich weiß nicht mehr was ich tun kann..ein dritten job schaff ich nicht. vielleicht kann mir hier jemand helfen, würde mich freuen von dir zu hören. danke im vorraus
mit freundlichen grüßen
bella

Mitglied goldhaserl ist offline - zuletzt online am 12.06.14 um 16:50 Uhr
goldhaserl
  • 294 Beiträge
  • 311 Punkte
Schulden

Liebe Bella
Geh zu einem Schuldenberater!!! Er wird dir weiterhelfen.Nimm bloss keinen weiteren Kredit auf.Wie kommt man in deinem Alter zu so viel Schulden???

bella
Gast
bella
Schulden

Hallo, dabke, was macht der schuldenberater? kostet er etwas?

Mitglied goldhaserl ist offline - zuletzt online am 12.06.14 um 16:50 Uhr
goldhaserl
  • 294 Beiträge
  • 311 Punkte
Schulden

Liebe Bella
Der Schuldenberater kostet nichts.Er hilft dir.Eventuell wird er zu einem Privatkonkurs raten.Erkundige dich in deiner zuständigen Stadt. L. G. Goldhaserl

Mitglied Politik ist offline - zuletzt online am 02.07.12 um 18:15 Uhr
Politik
  • 208 Beiträge
  • 212 Punkte
Schuldenberatung

Ja wie "goldahserl" schon sagte, suche eine Schuldenberatung auf. Kein Geldinstitut wird dir noch einen Kredit gewähren, weil du als "Kredit unwürdig" giltst.
Und bitte lasse die Finger von unseriösen Vermittlern, die dir trotz der Kreditunwürigkeit, noch mal ein Darlehn gewähren.

Mich würde es auch interessieren wie du in die Schuldenspirale reingekommen bist.

l. G. Politik

Erich
Gast
Erich

Kosten für einen privaten Schuldenberater

In der Zeitung steht immer wieder eine Anzeige von einem privaten Schuldenberater. Da eine Bekannte zur Zeit Probleme mit ihren Schulden hat wollte ich mal wissen ob solche Berater ihr Geld wert sind und was für Kosten auf einen zukommen wenn man ihre Schuldenberatung in Anspruch nimmt. Leisten sie bessere Arbeite als die rivate Schuldenberatung von der Verbraucherzentrale?

Horst
Gast
Horst
Wie gut sind privste Schuldenberater?

Private Schuldenberater sollten im Umgang mit Gläubigern Erfahrung und das notwendige Fingerspitzengefühl haben.Auf jedenfall sollte niemand der in der s. g. Schuldenfalle sitzt eine Honorarvereinbarung unterzeichnen, ohne sie vorher geprüft zu haben oder prüfen zu lassen. Ich wäre gerne bereit hier zu helfen. Meine Email lautet: *****
Vielen Dank und mit freundlichen Grüßen
H.

Nicole
Gast
Nicole
Schuldenberater

Hallo
Und zwar war ich heute bei einem privaten Schuldenberater und habe einen kostenloses beratungsgespräch vin 1 Stunde gehabt. Wir haben über die Insolvens geredet. Und er hat mir auch sachen aufgezählt die zu beachten sind. Wenn ich nun zustimmen würde müsste ich 450 Euro an Ihn zahlen. Ich bin nun ziemlich verunsichert da es ja auch einige schwarze Scgarfe unter den beratungsstellen gibt. Vielleicht kannst du mir ein wenig weiter helfen

Daria
Gast
Daria
Schuldenberater

Hi @ll

Also ich bin selber eine Schuldenberaterin und kann folgendes dazu sagen.
Wenn mann sehr jung(bis ca 40 Jahre) ist und nicht gerade 300.000 Euro schulden hat,dann kann man es via Schuldenberatung soweit wie es geht die Schulden drücken.

Wenn man aber ca ab 300.000 euro Schulden hat und dieses Alter überschreitet,dann würde ich eine Privatinsolvenz empfehlen.

Das ist der grobe Rahmen worauf ihr ca. achten solltet. Die Dateis wie behinderung oder ähnliches muss mann natürlich individuell beachten...Hier würde ich andere Rahmen empfehlen.

Grundsätzlich aber gilt: bis ca 5.000Euro = Schulden
ab ca 5.000Euro = überschuldet!!!

Ich persönlich setzte den Preis je nach Vereinbarung und Zeit an.

Wer Fragen hat: ***** => schickt mir ne E-Mail

Angaben zu mir:

-arbeite und wohne in Hamburg
-arbeite auch als psychologische Beraterin
-erstgespräch ist kostenlos!

Vanessa
Gast
Vanessa
Dringende Hilfe!

Hallo! Ich bin leider durch Unfälle und Trennund überschuldet mit 27.000 Euro!
Ich bin aber in einem festen Arbeitsverhältnis bei der Stadt=Verbeamtet,und verdiene ca. 1450 Euro Netto.
Ich war mit meinem Vater im Februar,der leider vor kurzem verstorben ist,bei einem privaten Schuldenberater.
Er geht sehr unfreundlich mit mir um,und hat schon 1000 Euro Anwaltskosten von mir bekommen.
In dieser Zeit wurden mir ca. 340 Euro von meinem Gehalt gespändet,ohne das ich Bescheid bekommen habe(das Minus von meinem alten Konto).
Er hat eine Verbraucherinsolvenz eingereicht.
Ich wollte einfach mal wissen,ob das alles so rechtens ist,bzw. was ich noch tun kann!
Mit freundlichen Grüßen,Vanesssa

orchidee
Gast
orchidee

Probleme mit Schulden - suchen lösung wegen Umschuldung

Haben schulden,gehen beide arbeiten und haben uns nebenbei noch was gesucht,doch wir finden keine lösung wegen einer umschuldung,kann mir jemand helfen deswegen

fred
Gast
fred
Probleme mit Schulden

Ich habe auch Schulden, und habe immer Umgeschuldet.
Aber das ist ein Teufelskreis.
Erst mein Schuldenberater konnte mir helfen

chantal
Gast
chantal

Ist das normal Schulden zu haben?

Ich habe mich immer in meinem Leben darum bemüht, keine Schulden zu machen und zu haben. Das hat bis jetzt auch immer gut geklappt und ich tue das nur, wenn es nicht anders geht. Viele meiner Bekannten scheinen das aber anders zu sehen. Die wollen einfach was haben und nehmen sich direkt einen Kredit. Ist das normal heute? Ich find nicht!

Khoa Nguyen
Gast
Khoa Nguyen
Nicht normal

Es kommt darauf an, welchen Lebensstil man hat. Als Student habe ich beispielsweise Kredite aufgenommen, obwohl ich neben dem Studium immer gearbeitet habe. Wenn dann Kosten für Auslandspraktikum, Auslandssemester und Zahlungen für Miete, Essen etc. anfallen, dann ist man als Student auf finanzielle Mittel angewiesen. Wenn man sich einen schicken Neuwagen kauft, bezahlt man ungern aus eigener Tasche den Betrag in einem Stück ab. Um deine Frage zu beantworten: Schulden zu machen ist nicht normal und in der Regel zu vermeiden. Aber bei großangelegten Investitionen wie Haus, Geschäftsaufbau etc. oder Urlaub sind Kreditaufnahmen keine Seltenheit. Viele verspekulieren sich und bauen Schulden auf. Das hat zur Folge, dass man seien Verbindlichkeiten umschulden muss (vgl. *****). Auch sind Schuldenübertragungen an die nachfolgende Generation auch möglich, wenn man sich nicht absichert.

newday
Gast
newday

Privatinsolvenz anmelden

Die Privatinsolvenz ist leider für viele verschuldete Haushalte in Deutschland der letzte Ausweg. Ich finde dieses Verfahren ziemlich hart, da man extrem in seinen Freiheiten eingeschränkt wird. Ist die Privatinsolvenz wirklich die einzige Lösung um seine Schulden loszuwerden, oder gibt es noch andere Möglichkeiten? Wie genau muss man da überhaupt vorgehen?

Mitglied robinson76 ist offline - zuletzt online am 31.01.16 um 22:13 Uhr
robinson76
  • 1006 Beiträge
  • 1019 Punkte
Ganz einfach

Natürlich gibts noch eine andere Möglichkeit seine Schulden loszuwerden, nämlich indem man sie zurückzahlt. Aber mal ehrlich, natürlich ist die Privatinsolvenz nicht einfach, aber das ist ja auch Sinn und Zweck der Sache, es soll ja auch als Abschreckung dienen, es erst gar nicht erst soweit kommen zu lassen.

Mitglied hhcheck2010 ist offline - zuletzt online am 22.06.10 um 15:47 Uhr
hhcheck2010
  • 1 Beiträge
  • 1 Punkte
.

Hallo!



Anmerkung vom Moderator:
Keine Werbung bzw. Gesuche im Forum abgeben!

Diese Antwort wurde von einem Moderator bearbeitet.

gefloppt
Gast
gefloppt

Kontopfändung ALGII

Allo!

Einmal vorweg: Also ich bin schon seit gut 10 Jahren in der Schuldenfalle...bzw habe Schulden von welchen ich mich wohl nicht mehr befreien kann.
Ich habe so einige Gläubiger , welche mir in Form von Gerichtsvollzieher Besuche abstatten ...
Bisher lief es mehr oder minder glimpflich ab... (eidest. Versicherung )
Dies gebe ich nur an , da ich nicht weiß ob , soweit man eine eidest. Versicherung schon abegegben hat ein anderer Gläubiger mich fänden kann.

Mein akutes Problem is nämlich folgendes:
Ich habe heute per Karte bezahlen wollen, jedoch war diese gesperrt. (natürlich ohne meines Wissens)
Ich bin dann zur Sparkassenfiliale und habe dort versucht Geld abzuheben...natürlich wurde die Karte eingezogen. :sad:

Ich beziehe Sozialleistungen in Form von ALG II.
Weiß auch das ich auf diese Sozialleistungen ein Anrecht habe soweit ich diese innerhalb von 7Tagen nach Eingang des Geldes von meinem Konto abhebe.
Jetzt ist es aber blöderweise (wohl vom Gläubiger aber widerum wohlbedacht :biggrin: ) so, dass der Gläubiger die Sperrung gestern veranlasst ahben muss... wir schon Mitte des Monats haben und die 7Tage Frist um sind.

Frage 1:
Heisst dies das ich keine Chance mehr habe das Geld von meinem Konto zu bekommen???
(Ich hab kein Geld mehr und muss mir doch was zu Essen kaufen...)
Oder gibt ist diese 7Tage Frist jetzt erst gesetzt...???


Desweiteren habe ich gelesen ,. dass ich; damit ich nicht jeden Monat neu innerhalb dieser 7Tage Frist mein komplettes Bankkonto leerräumen muss, auch eine Verfügung vom Gericht erwirken kann, welche besagt, dass dieser Freibetrag (ALG II) unpfändbar ist... generell bzw den kompletten Monat.

Der Link hierzu ist hier...
http://www.herbertmasslau.de/pageID_3933616.html

speziell der Abschnitt nach Punkt 3*)

Hat jemand evtl. schon Erfahrungen damit??? Bestenfalls positive...heisst das man darauf auch was geben kann???


Wäre super man mir die beiden Fragen beantworten könnte...

Lg

Mitglied orlando ist offline - zuletzt online am 22.04.11 um 10:33 Uhr
orlando
  • 266 Beiträge
  • 299 Punkte
Generelle Antwort

Es gibt eine sogenannte Pfändungsgrenze. Diese richtet sich nach Familienstand und Zahl der Kinder. Sie beträgt zur Zeit ca. 1.000,- Euro bei nicht verheirateten, kinderlosen Personen. Jegliche Einkünfte unterhalb dieser Pfändungsgrenze ( auch Sozialleistungen ) sind unpfändbar.

gefloppt
Gast
gefloppt
Pfändungsreigrenze

Hm... okay die pfändungsfreigrenze ist mir bekannt.
(hat ich aber kurzzeitig vergessen ^^)
wie läuft das...muss ich jetzt zum amtsgericht und muss ich da was vorlegen?
wenn ja was???
und.. kann ich nicht einfach erstmal zur bank und meinen alg bescheid vorlegen (bzw sie sehen ja den eingang der alg leistungen aufm konto) ...das ich nicht erst tage bis zur freischaltung/freigabe meines kontos warten muss...???


danke übrigens für deine antwort...hab auf drei weiteren foren keine antwort bis dato erhalten. also wirklich sehr dankbar fürs annehmen!!

kölner
Gast
kölner

WDR sucht Protagonisten mit finanziellen Problemen für neues TV Format!

Die WDR-Hauswirtschaftsexpertin hilft auch Ihnen!
Yvonne Willicks bringt Ihr Konto und Ihren Haushalt in Ordnung!

Sie würden gern besser mit Ihrem Geld auskommen und im Haushalt mehr sparen?
Sie hätten gern Tipps, wie Sie Ihren Haushalt besser und leichter organisieren können?
Sie möchten gern Ihre Finanzen besser im Griff haben und Schulden reduzieren?

Für die neue WDR -Sendereihe “Haushalts-Check“ suchen wir Familien, Paare oder Alleinerziehende aus NRW, die Hilfe bei finanziellen Problemen und Spartipps im Haushalt von unserer Expertin Yvonne Willicks haben möchten. Yvonne Willicks analysiert Ihre finanzielle Situation, zeigt Ihnen, wie Sie ihre Schulden reduzieren, wie Sie ganz einfach im Haushalt viel Geld sparen können und gibt Ihnen für alle Lebenslagen Hilfestellungen. Zusätzlich erhalten Sie eine angemessene Aufwandsentschädigung.

Schicken Sie einfach eine Mail an info@solistv.de.
Oder rufen Sie uns an: (030) 868 718 -350, -340.

hmmmm
Gast
hmmmm
Na interessant

Kann sich ja ma melden die frau .... ma sehn ob sie auch mir helfen kann !!!!!
Bleissy@hotmail.de

Marco
Gast
Marco

Vergleich mit Bank

Hallo,

ich bin durch eigene dummheit in eine Schuldensumme von 34.000EURO geraten. Nun habe ich mit der Bank gesprochen und die würden mir evtl. 20.000 EURO erlassen und ich könnte 14.000 EURO in Raten über 5 Jahre bezahlen. Stimmt es, dass die Gesamtschuld erst nach Ende der Zahlung aus der Schufa gelöscht wird oder wie ist das? Kann mir jemand mitteilen, was ich noch zu beachten habe?

Danke für die Antworten!

Berna
Gast
Berna
Schulden

Hallo also es ist so das wenn du ein verdinst ab 1000 euro hast must du monatlich 6 jahre lang 150 euro bezahlen nach die 6 jahren bist du schuldenfrei aber das mit der bank glaube ich nicht ganz das die dir das erlassen , an deiner stelle würde ich dir raten zu einem anwalt der wo privat insolvens macht dann klappt das alles hast dann nach 6 jahren 10800 euro zurück gezahlt wenn du weniger als 1000 euro in monat verdienst z.b 900 oder 800 euro für die nächsten 6 jahre musst du nichts abgeben und bist trotzdem nach 6 jahren schulden frei

hmmmm
Gast
hmmmm
Ich glaubs auch nicht

Die bank erlässt dir nichts einfach so .... die ziehn dich ab pass auf am besten nur mit anwalt oder lass den vergleich wenigstens vom amtsgericht bestätigen und hinterlege ihn da !!

Achim G.
Gast
Achim G.

Belastung der Schulden wird langsam immer mehr

Guten Tag,

seit fast 2 Jahren bin ich jetzt mit Ende 40 arbeitslos. Im Laufe der Zeit haben sich immer mehr Schulden angesammelt, es geht noch so gerade das wir über die Runden kommen. Aber es wird schleichend immer mehr mit der Belastung, ab wann sollte man sich Rat bei einer Schuldnerberatung holen? Oder kann man auch im Vorfeld auf diese Angebote zurückgreifen? Und entstehen dabei Kosten oder ist eine Erstberatung kostenfrei?

Vielen Dank

Achim G.

catweasel77
Gast
catweasel77
An die Öffentlichkeit gehen?

Hallo, ich arbeite als Redakteurin bei einem neuen Talkshow-Format und würde ihnen gerne helfen - ich finde ihre Geschichte sehr interessant. Das ist ein besonders ernstes Thema und vielleicht ist es wirksam, sich damit einmal ans TV zu wenden. So können sie anderen Menschen, die ähnliche Probleme haben, helfen. Mir liegt sehr viel daran, ihre Geschichte so authentisch wie möglich zu erzählen - das, was wir produzieren ist ein seriöses Format. Über einen Kontakt würde ich mich sehr freuen. Für nähere Infos stehe ich gerne zur Verfügung. steffi@strassenfeger.tv

Mitglied cebeon ist offline - zuletzt online am 11.07.12 um 07:54 Uhr
cebeon
  • 76 Beiträge
  • 84 Punkte
@Achim G.

Ich bin mittlerweile 42 Jahre alt und habe auch große Schulden! Doch mich stört das nicht im geringsten. Ich bin verheiratet und die meisten meiner Schulden sind vor meiner Ehe entstanden. Irgendwann wurden meine Gläubiger so penetrant, da habe ich halt einen Offenbahrungseid geleistet und seitdem ist Ruhe! Ich gehe nicht arbeiten, habe kein eigenes Konto und an das Geld meines Mannes können sie nicht dran. Der Gerichtsvollzieher hat uns als unpfändbar eingestuft. Ich lebe voll auf Kosten meines Mannes und genieße das Leben in vollen Zügen und das schon seit vielen Jahren! Wo liegt also das Problem?

Mathias
Gast
Mathias

Schulden-Hilfe

Hallo, ich bin seit 30.11.2008 Arbeitslos... Leider ist es zurzeit wircklich schwer eine neue Arbeit zu finden. Da ich jetzt Arbeitslos bin geht die Schuldenfalle jetzt erst so richtig auf, Inkasso Briefe gehören schon zum alltag von mir. Arbeitslose bekomme ich 700€, davon gehen 600€ schon alleine in die Wohung inkl. Heizkosten und Strom, mir bleiben unterm Strich 100€ doch da ich auch nocht einen Kredit laufen habe sind auch diese 100€ gleich weg da ich 350€ im Monat für denn Kredit zurückzahlen muss, dass bedeutet meine Schulden werden immer mehr... Ich weiß nicht mehr weiter, bitte helft mir... falls ein Spender das ließt, mit 100€ ist mir wircklich schon mal sehr geholfen...

Vielen Dank
Mathias

Rene
Gast
Rene
Schulden-Hilfe

Lieber Mathias,
um Dir helfen zu können wäre es gut, wenn Du uns mal einige Infos mitteilst.
Welchen Beruf hast Du erlernt? Bist Du noch ledig? Wich hoch sind Deine
Schulden insgesamt? Leben Deine Eltern noch? Könntest Du bei denen kostenlos wohnen, dann könntest Du den Kredit problemlos zurückzahlen.
Hast Du eine Freundin, dann könnte diese Dir finanziell helfen. Suche zuerst
mal bei Deiner Kreditbank um Stundung der Raten an, damit keine unnötige
gerichtiche sehr kostenintensive Betreibung entstehen kann.
Carpe Diem in Jesus Christo!
Liebe Grüsse
Rene

Silvia
Gast
Silvia

Vom Partner im Schuldenberg sitzen gelassen

Ich weiß echt nicht mehr weiter...
Ich habe mich im Jahr 2006 von meinem jetzigen Ex-Mann getrennt.
Im Jahr 2004 habe wir ein Privatdarlehen bei meinen Eltern aufgenommen.
Dies sind ca.15.000€.
darin enthelten sind 6000€ ALtschulden, die er alleien gemacht hat, ein gemeinsames auto, das aber nur er zur Verfügung hat und nicht an mich rausgibt.
Er hat ein halbes Jahr 125€ monatl. an meinen Vater bezahlt, bis er eines Tages sagte, er kann diese nicht mehr bezahlen.
Jetzt sitze ich mit den ganzen Schulden alleine da. Wenn er nicht bezahlt, muss ich die ganzen Schulden alleien bezahlen. er macht sich ein schönes Leben und kann sich alles leisten und ich gehe alleinerziehende Mutter von zwei kleinen Kindernm jeden Tg arbeiten um die Schzlden von ihm bezahlen zu können.
Das Auto kann ich nicht pfänden lassen, da das Pfänden mehr kotete, asl das auto tatsächlich wert ist.
am liebsten würde ich das auto zusammenschlagen, damit er dieses nicht mehr benutzen kann. Ich bezahle lieber für ein defektes Auto, als das ich immer mit ansehen muss, wenn er mit dem Auto fähr, das ich bezahle.
Lohn pfänden kann ich auch nicht, da ich dann auch keinen Unterhalt bekommen kann, er lässt sich mittlerweile nur noch den unfändbaren Teil auf sein Konto überweisen.
Ich weiß escht nicht mehr weiter.
Ich habe ihm vor einiger Zeit einen Brief geschrieben, das wenn er die Schulden nicht versucht zu bezahlen muss ich alles alleine bezahlen, aber das ist ihm egal. Er sagt, er kann nich bezahlen, und somit ist die Sache für Ihn erledigt.
Was kann und soll ich tun????
Silvi

Mitglied granulis ist offline - zuletzt online am 19.07.08 um 16:39 Uhr
granulis
  • 1 Beiträge
  • 1 Punkte
Ich auch

Hallo!

bin in einer ähnlichen situation. durch eine trennung ist mir auch ein schuldenberg geblieben, den ich abbauen muss. ich erkundige mich vor allem im freundeskreis, was ich da machen kann. alimente zahlen, miete, etc..

es gibt für alles eine lösung, hoffentlich.

zur auflockerung habe ich einen link bekommen für eine kostenlose internet plattform. kenne sie nicht, geht glaube ich um sehen und gesehen werden...

wenn es jemanden interessiert....

alles gute und bis bald...

Unbeantwortete Fragen (48)

Laura Pablo
Gast
Laura Pablo

Wie ich mein Darlehen dringend bekam

Schönen Tag,
Mein Name ist Laura P****. Ich möchte von der guten Darlehen Kreditgeber aussagen, die Licht zu mir zeigte, nachdem sie von 2 verschiedenen Internet-Kreditgeber betrogen wurden. Ich habe mein Geld verloren und es waren insgesamt € 5.000 Euro.
*********

Dieser Beitrag wurde von einem Moderator bearbeitet.

Irene
Gast
Irene

Bausparkasse stellt sich quer

In meiner ersten ehe, nahmen mein heutiger ex mann und ich eine hausfinanzierung bei einer bausparkasse auf
das haus war eine schenkung der eltern von ihm,er musste geschwister auszahlen,und noch ein paar renovierungen,
obwohl ich auf 450 euro basis gearbeitet habe,sollte ich als mit kreditnehmerin mit unterschreiben,(das allerschlimmste ist ich wurde nie mit ins grundbuch eingetragen)laut aussagen meines ex wollte er es zu einem späteren zeitpunt nachholen was nie geschah.
heute :in meiner neuen ehe bekomme ich nicht den kleinsten kredit ,weil mir diese altlasten in der schufa im weg stehen.
habe ein gerichtsbeschluss bekommen bei der scheidung,wo drin steht das er mich aus dieser haftung rausehmen muss.
die wüstenrot stellt sich quer,das mein leben sehr einengt und ich kann eh nicht zahlen wenn mal was kämme.
wer weiss rat seit monaten keine fortschritte !!!!!

HocusPocus
Gast
HocusPocus

Dispo auf laufendem Kredit packen?

Hallo zusammen,
Ich bin 49 Jahre, beziehe die volle EU-Rente und bekomme eine kleine Grundsicherung die unter 200.-€ liegt. Leider wahr ich gezwungen ein Kredit auf zu nehmen weil mir vieles dazwischen kam ( Zahnarzt, Renovierung usw,) Die Bank räumte mir im Nachhinein noch einen Dispo von 1.800.-€ ein, der auch seit Mon. voll ausgeschöpft ist. Einen Kredit bekomme ich nicht mehr, weil mein Einkommen zu gering ist. Ich zahle regelmäßig meine 4.500.-€ monl. mit 90.-€ ab, habe eine positive Schufa, doch ich schaffe es nicht, den Disp auszugleichen. Ich habe meiner Bank den Vorschlag unterbreitet, das wenn man mir meinen Dispo auf den Kredit packen würde, ich besser zurecht kommen würde. Ich wäre sogar bereit, 20.-€ mehr zu bezahlen.
Ich will meine Schulden bezahlen, bin positiv in der Schufa zu 96%, habe keine Probleme bei der Bank bisher gehabt, doch die Bank stellt sich stur und sagt, das sie meinen Dispositionskredit nicht auf den Kredit packen könnten.

Was Bitte kann ich nun tun um aus diesem Desaster ohne Insolvenz raus zu kommen ? Der Kredit wird weiter gezahlt von mir, aber die Zinsen von den Dispo fressen mich auf !

saeid
Gast
saeid

Verzichterklärung für Anwalt

Hallo.
ich will meine schulden bei meinem anwalt bezahlen.
Hierfür möchte ich, dass er damit auf alle Rechte verzichtet.
Deswegen brauche ich einen Musterbrief einer hierfür geeigneten Verzichterkärung.
Ich hoffe jemand kann mir helfen
MfG

Marius
Gast
Marius

Keine Schuldenrückzahlung - Wie bekomme ich das Geld zurück?

Hallo ein Freund von mir schuldet mit fast 100€. Ich hab ihm das damals geliehen weil ich damals noch annahm das ich es den Monat darauf wieder bekomme weil er das immer gemacht hatte und ich immer mein Geld wiederbekommen habe. Doch jetzt warte ich schon 3 jahre darauf. Erst hieß es den monat darauf usw. dann er habe kein Geld usw. verschiebt die treffen oder kommt nicht. Aber ich weiß 100 pro das er das Geld locker hat und er sich ständig neue sache holt und das nicht mal verheimlicht. Er will mir nicht mal einen Pfand geben oder so.Und jetzt haben ich erfahren das er noch mehrern Leuten Geld schuldet auf die selbe weise. Er hatte mir damals auch nichts unterschrieben den Grund habe ich ja genannt ( habs ja immer sofort wieder bekomen). Ich hatte ihm so viele angebote gemacht wie er das Geld zurück zahlen könnte halt mit monatlichen kleinen beträgen überweisen oder geben ..aber nein.
Er geht auf nichts ein und sag jetzt auch nur noch ich hab nichts unterschreiben und dann nur beleidigungen usw. Aber ich brauche das geld dringend und er macht sich auch noch darüber lustig.

Und meine Frage ist jetzt kann ich das Geld auf ihrgendeine erdenkliche weise noch zurückbekommen? Egal wie.

Mitglied Sven185 ist offline - zuletzt online am 27.11.11 um 02:16 Uhr
Sven185
  • 61 Beiträge
  • 79 Punkte

Wie Schulden loswerden?

Moin zusammen,

ich habe noch ein paar Gläubiger, die noch Geld kriegen, Nur ich kann nichts aufbringen da ich keinen Job habe und auch kein Taschengeld mehr bekomme, kann mir jemand helfen?

Nur legales und keine Abzocken!!!!!!!!!!

Becky
Gast
Becky

Inkasso Unternehmen

Guten Tag,
ich habe ein Problem undzwar geht es darum das ich vor 2 monaten bei H&M eingekauft habe undzwar per karte also per Lastschriftverfahren. Ich bin kurz danach in den urlaub gefahren und habe mein komplettes konto dafür geleert da ich im urlaub bargeld bevorzugt habe. Allerdings war mir nicht klar, das das unternhemen ihr geld noch nicht von meinem konto abgehoben hatte und da ich im urlaub war und mein konto bis auf den mindestbetrag leer war konnte der zu zahlende betrag nicht abgehoben werden aufgrund mangels deckung. ich hab als ich aus dem urlaub kam einen hinweis drauf bekommen per brief, wusste allerdings nicht wie ich mich verhalten sollte, da ich erst 16 bin und davor noch nie mit sowas zu tun hatte. Ich bin dann zu meiner bank gegangen und habe genügend geld eingzahlt und den betrag zu bezahlen ich war davon ausgegangen, dass die firma das geld entweder direkt von meinbem konto abbucht oder mich nocheinmal benachrichtigt. Nichts davon war allerdings der fall, bis vor ca. einer woche ein brief von einem inkasso unternehmen bei mir ankam. Darin werde ich nun aufgefordert 80 euro zu bezaheln obwohl wir hier von einem einkausfwert von 24,95 euro sprechen. da ich noch schülerin bzw. abiturientin bin habe ich noch kein festes einkommen und somit keine ahnung wie ich 80 euro zahlen soll...deswegen fällt auch die möglichkeit einer Ratenzahlung weg denn mit 16 jahren ohne festes einkommen ratenzahlung geht wohl eher nicht! was die rolle meiner eltern angeht, kann ich nur sagen das ich lang und breit mit ihnen darüber gesprochen habe und sie nach unzähligen versuchen meinerseits immer noch nicht bereit sind mir in irgendeiner Form zu helfen. Deswegen wende ich mich hilfesuchend an sie und frage was ich denn jetzt tun soll? bitte um schnell antwort da der betrag bis zum 21.09 überwiesen sein muss, und ich keine ahnung hab was passiert wenn ich es bis dahin nicht schaffe das geld aufzubringen oder einen anderen weg zu finden.
Mit freundlichen Grüßen
Rebecca

angie77
Gast
angie77

Verbraucherzentrale oder lieber privater Schuldenberater - Was ist seriös?

Gestern habe ich schon wieder eine Anzeige von einem privaten Schuldenberater gelesen. Das Motto: In kurzer Zeit Schulden frei! Ich empfinde solche Versprechungen als dubios, vor allem, weil man die privaten Schuldenberater auch bezahlen muss. Ich persönlich besuche für solche Angelegenheiten die Verbraucherzentrale; ich finde sie "seriöser". Was haltet ihr von solchen privaten Beratungstellen? Und weiß einer, was diese Berater überhaupt kosten?

melissa
Gast
melissa

Schulden durch Studium

Ich studiere jetzt im sechsten Semester Germanistik in Düsseldorf und möchte eigentlich auch danach noch meinen Master machen, weil man mit dem Bachelor alleine nicht viel erreichen kann. Allerdings machen mich die Studiengebühren echt fertig und sind kaum noch bezahlbar. Dazu bekomme ich auch noch Bafög, was ich ja auch später zurückzahlen muss. Sollte man sich wirklich so jung schon so hoch verschulden, oder doch lieber eine Ausbildung vorziehen? Ab wann muss man das Bafög überhaupt zurückzahlen, und in welchen Raten?

Mitglied andiboy ist offline - zuletzt online am 21.12.09 um 20:53 Uhr
andiboy
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Schulden dank Luxus?

Hallo zusammen,

heute habe ich einen TV-Beitrag gesehen in dem Menschen vorgestellt wurden, die aufgrund Luxus viele Schulden gemacht haben. Auch ein Freund hat scheinbar über seine Verhältnisse gelebt: er hatte immer die aktuellsten Handys, PCS und Flachbildschirme. Heute habe ich erfahren, dass er ca. 15.00 Euro Schulden hat und somit vermutlich alles über Kredite finanziert hat. Kein Wunder: Media Markt & Co. werben ja alle mit 0% Kreditfinanzierung.

Nun meine Frage an Euch: Wem gehts noch genauso? Gibt es hier auch Leute, die - wenn man ganz ehrlich zu sich selbst ist - aufgrund Luxus und Selbstverschulden in die Schuldenfalle geraten sind?

Freue mich über Austausch mit Gleichgesinnten.

Viele Grüße
Andreas

Jürgen
Gast
Jürgen

Schuldenfalle

Achtung Heutzutage ist es immer einfacher in die Schuldenfalle zu tappen.
Und aus den Schulden zu kommen ist so gut wie unmöglich.
Wie man aus den Schulden kommt und was man tun muss findet ihr unter *** eifnach beschrieben.

Angela30
Gast
Angela30

Schulden los werden

Eine Literaturempfehlung zum Thema Schulden "Der Gläubiger K.O." ist ein Buch mit vielen Tipps zum Thema. Zu kaufen ist es auf ***

EarthDa
Gast
EarthDa

Schulden und Privatinsolvenz

Mich hat es leider erwischt, ich hab einen kleinen, grossen Batzen Schulden am Hintern und weiss nicht, wie ich das abbezahlen soll. Bin ziemlich fertig aber überlege auch, wie ich da wieder rauskomme. Man kann doch unter bestimmten Dingen auch Privatinsolvenz anmelden, oder? Wie lange dauert es dann, bis man aus allem raus ist? Ist hier jemandem auch schonmal sowas passiert?

Mitglied JanneTom ist offline - zuletzt online am 27.09.09 um 08:30 Uhr
JanneTom
  • 2 Beiträge
  • 4 Punkte

Was mache ich wenn Mahnungen zunehmen

Seit geraumer Zeit bin ich nicht mehr in der Lage einige Rechnungen zu bedienen. Durch Preissteigerungen nehmen die Mahnungen zu...

Eplinox
Gast
Eplinox

Suche Rat...

Erstmal guten Tag.

Es geht um meine 18 jährige Freundin (ich in 17), welche 400km von mir weg lebt. Sie kommt ursprünglich aus olen und hat ein deutsches Visum.

Ihre Mutter hat einen Deutschen geheiratet. Es stellte sich heraus, das dieser hohe Schulden hat. Gut, jeder Ehepartner haftet für die eigenen Schulden.

Nun bauten sie letzten Jahres zusammen ein Haus. Da er selber keinen Kredit aufnehmen konnte, hat sie für ihn den Kredit getätigt. Wie hoch diese Summe ist, weiss ich leider nicht.

Das Ehepaar hat sich nun in den Haaren und scheidet sich.
Das Problem ist aber: Wie soll die gute Frau das Schuldenged zurückzahlen?
Natürlich würde das mit der Insolvenz gehen. Würde eine Polin mit Insolvenzverfahren im Arbeitsleben gute Chancen kriegen? Meine Meinung ist eher nein

Wie könnte das jetzt Aussehen?
Können sie sich staatlich nach einer günstigen Bleibe informieren?
Gibt es Möglichkeiten dne Schuldenberg zu senken? Sprich, Zwangsversteigerung des Hauses, welches ja mit ihrem Kredit bezahlt wurde?
Was kann ich, als Aussenstehender dafür tun?

Ich würde mich über Hilfe und Informationen freuen.

Miri
Gast
Miri

Negative Einträge löschen

Ich habe allerbeste Erfahrungen mit dem eBook von Joachim Messing gemacht und den kostenfrei beiliegenden Musterbriefen. Die Seite ist sehr übersichtlich und gelungen, einfach zu navigieren und man wird auch nicht mit übermässig viel Werbung zugeballert.

Der Bezahlvorgang war sehr einfach, ich habe mich für das Micropayment - System entschieden, da ich zur Zeit kein Paypal-Konto habe.

Auch hier war die Bedienerführung sehr einfach und hatte bei der Bezahlung ein gutes Gefühl (seriöser Anbieter!)

Das eBook ist sehr einfach zu lesen, sehr aufschlussreich und nicht überfrachtet. Besonders haben mir die Musterbriefe gefallen, bei denen ich echt nur noch meine persönlichen Daten eintragen musste, ggf. noch den jeweiligen Empfänger. Ausgedruckt - abgeschickt!

Vor allem hat mir das Angebot mit der "Selbstauskunft easy" gefallen, bei dem ich nur die jeweiligen Wirtschaftsauskunfteien ausgewählt habe und auch hier kam alles zuverlässig an.

Fazit: Ich habe zwar etwas in die Sache investiert, hat sich aber echt gelohnt und ausgezahlt - nu ist meine SCHUFA fast wieder sauber, aber auch die anderen Auskunfteien konnte ich ganz einfach dazu bewegen, meine Einträge zu löschen, bzw. zu korrigieren!


Liebe Grüsse, Miri

Marietta
Gast
Marietta

Eidesstaatliche Verischerung

Hi, ich brauche mal ihre Hilfe

Also ich werde wahrscheinlich eine eidesstattliche versicherung abgeben müssen, da ich hoffnungslos überschuldet bin. Dazu habe ich ein paar Fragen.
Ich habe vom GV einen Termin zu Abgabe der EV bekommen, kann ich den Termin um ein oder zwei Tage herausschieben, damit ich mich mit den Glaübigern dennoch einigen kann?
Vermögenswerte besitze ich nicht, kein Konto, Sparbuch ect, nur eine Riesterrente, wo noch nichts einbezahlt wurde. Es kann aber sein, dass meine Eltern damals für mich eine Sterbeversicherung abgeschlossen habe, diese währ also weg?
Unser Auto wurde von meinem Ehemann gekauft und er bezahlt immer noch die Raten( auf mich ist der Wagen zugelassen und ich bin der Versicherungsnehmer), ist dieser dann Pfändbar?
Falls ich jetzt die EV abgeben muss und ich nächsten Monat eine 400€ Stelle als Putzfrau annehme, bekommt der Arbeitgeber denn das mit, also werden sich die Gläubiger dann an den wenden?

Ich weiß es sind viele fragen auf einmal, trotzdem vielen lieben dank für eure Antworten. Ich weiß echt nicht mehr weiter.

shary
Gast
shary

Auch schon Schulden gemacht?

Ich hab letztens gelesen, dass jeder zweite Deutsche Schulden hat in der ein oder anderen Form. Ich pass da immer sehr auf und hab da eigentlich nie zugehört. Manchmal muss man das machen, aber nur um mir mal was Schönes leisten zu können, mach ich keine Schulden. Wie ist das bei euch? Möchte jetzt nicht genau eure Finanzen wissen aber würde gern erfahren, ob ihr auch schon in dieser Lage wart?

angy
Gast
angy

HILFEEEEEEE!!!!!

Hallo zusammen,
ich brauche dringend Hilfe, bei meinem Vater ist Darmkrebs mit Lebermetastasierung diagnostiziert wurden! Zudem ist er hoch verschuldet und hat teilweise selber den Überblick über seine Gläubiger verloren! Ich bin 20 und habe ein Gehalt von 1000€ netto, was mache ich wenn er durch seine Krankheit (Chemo....) nicht mehr in der Lage ist, sich darum zu kümmern oder wenn was ich nicht hoffe er sterben wird? Ich habe noch 2 jüngere Geschwister die noch zur Schule gehen! In wie weit kommt mein Einkommen in Betracht? Ich wäre dankbar um jede Info!!!
Liebe Grüße

Nadine
Gast
Nadine

Zwecks Schulden müssen Sie Ihr Eigenheim verkaufen?

Für ein neues Fernsehformat ist die Sony Pictures Film- und Fernseh Produktions GmbH aktuell auf der Suche nach Menschen rund um das Thema Immobilienschulden.

Wenn Sie Fälle kennen, in denen auf Grund von Finanzierungsproblemen und Schicksalsschlägen die Familien das Eigenheim verkaufen müssen oder selbst betroffen sind, dann nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

Wir möchten den Menschen in dieser Notsituation helfen und deren Geschichte erzählen.

Melden Sie sich noch heute unter
02233 – 518192
02233 – 518193
oder schreiben sie eine Mail an:
kelly.menken@sonypictures-tv.de
nadine.geisen@sonypictures-tv.de

Pleitegeier
Gast
Pleitegeier

Wer hat mehr Schulden

Kann man sagen das es am Alter liegt wer mehr Schulden hat oder weniger? Woran liegt es überhaupt das es dazu kommt das sich Menschen in Schulden stürzen um ihr Leben zu finanzieren? Machen Frauen genauso viele Schulden wie Männer oder ist das im Verhältnis gleich? Hilft es den Leuten mit Schulden wenn man ihnen Geld gibt?

Gerina
Gast
Gerina

Wann ist man überschuldet

Wann ist man eigentlich heutzutage überschuldet und kann eine private Insolvenz anmelden? Wo muss man sich da melden und wie funktioniert sowas genau? Wie kann es dazu kommen das man sich überhaupt so verschuldet das man z. B. Telefonrechnungen von tausenden von Euros hat, wie kann sowas passieren ohne das jemand eingreift?

Gunda
Gast
Gunda

Kontopfändung

Wann kann es zu einer Kontopfändung kommen und wer darf überhaupt alles pfänden? Gibt es einen Mindestbetrag ab dem gepfändet werden darf? Was bedeutet Konotpfändung eigentlich so genau? Über wen kommt diese Art der Pfändung, wer veranlasst die und ist man dann in einer Privatinsolvenz?

Theo
Gast
Theo

Wann einen Schufaeintrag

Wann bekommt man einen Schufaeintrag? Ist es sobald man eine Mahnung bekommt oder wann?

Ise
Gast
Ise

Alleinerziehend sind Schulden vorprogrammiert

Ich bin seit kurzem alleinerziehend und habe nun schreckliche Angst in eine Schuldenfalle zu tappen. Wie kann ich mich davor bewahren und worauf muss ich achten? Welche Kosten kann man als Alleinerziehende vermeiden? Wie helfen einem die Ämter?

Uwe
Gast
Uwe

Schufaauskunft für Vermieter

Mein Vermieter hätte geren eine Schufaauskunft bevor ich in die Auswahl der neuen Mieter komme. Wie kann ich diese Schufaauskunft erhalten, kostet das was?

Inola
Gast
Inola

Am Leben teilnehmen ohne viel Geld

Ich hab mal eine Frage und zwar haben wir nicht viel Geld. Ich würde gerne meinen Kinder ein Leben bieten was auch mit denen der anderen vergleichbar ist. Es tut mir so weh wenn ich sehe das ich meinen Kindern nicht das bieten aknn was andere auch haben. Klar ist das nicht wichtig waws andere haben aber immer wieder einem kleinen Kind zu erklären warum es das und dies nicht haben darf kann einem echt die Seele zestören. Wie kann ich meinem Kind auch das bieten was für ein Kind nunmal wichtig ist und was nunmal Geld kostet in diesem Sch*** Land?

Serafine18
Gast
Serafine18

Wieso Zwangsräumung bei Schulden?

Gibt es denn andere Gründe um sowas durchzuführen als das der Mieter seine Miete nicht mehr bezahlt? Ich hab nämlich den Eindruck das sowas in der letzten Zeit zunimmt. Kann das sein?

Trixi
Gast
Trixi

Junge Menschen schon verschuldet

Wie kann es passieren das junge Menschen so früh schon so verschuldet sind? Kann man sie nicht irgenwie davor schützen, der Start ins Leben ist doch mit Schulden sehr schwierig, oder wie steht ihr dazu?

Armin
Gast
Armin

Eltern bei Geldproblemen um Hilfe bitten?

Ich bin seit nun knapp fünf Jahren unabhängig und selbstständig. Jetzt wo aber alles teurer wird komme ich hinten und vorne nicht mehr aus mit dem Geld. Ich weiß echt nicht was ich machen soll. Meint ihr ich soll meine Eltern noch mal fragen? Ich schäme mich da echt.

Iceangel
Gast
Iceangel

Schuldenberatung anonym

Kann ich mich im Internet anonym bei Schulden beraten lassen? Ich möchte mit niemandem zusammensitzen und alles darlegen müssen! Wer hat Erfahrungen mit Schuldenberatungen und kann mir vielleicht helfen?

Ansgar
Gast
Ansgar

Pfandhäuser

Ich finde es schlimm das immer mehr Menschen in Pfandhäuser gehen um an Geld zu kommen. Ich weiß nicht ich glaub ich würd mich zu sehr schämen um dahin zu gehen. Würdet ihr das machen?

Hannes
Gast
Hannes

Weniger Schulden

lasten auf dem Rücken der Privatleute und das obwohl immernoch Genug Konsum betrieben wird! Ich frage mich wie es sein wo doch ständig gestreikt wird weil so wenig Lohn gezahlt wird. Haben die Leute endlich begriffen zu sparen oder sind die Produkte etwas billiger geworden und ich hab es nicht gemerkt?

Raffaella
Gast
Raffaella

Vom Partner mit Schulden sitzen gelassen

Meine Freundin ist von ihrem Freund sitzen gelassen worden und er hat ihr sogar noch einen dicken Schuldenberg hinterlassen. Er ist natürlich spurlos verschwunden. Es kann nicht sein das man mit so einem Problem allein gelassen wird. An wen kann ich, oder sie sich wenden? Das ist doch strafbar oder?

Nancy
Gast
Nancy

Bei Versandhäusern Schulden gemacht

Hallo, eine gute Freundin hat bei einigen Versandhäusern was bestellt und das auf Kredit, sie hat da jetzt Schulden und die Kontrolle verloren. Da sie als Friseurin arbeitet bekommt sie auch nicht viel Geld rein. Diese Zinsen sind auch so hoch, sie ist voll fertig. Was kann man jetzt noch machen mit den Schulden bei den Versandhäusern??? Habt ihr ne Ahnung wie ich ihr helfen kann und was zu raten ist? Nancy

Ulrich
Gast
Ulrich

Sind die Haushalte in Deutschland hoch verschuldet?

Durch die ganzen Kredite die von den Versandfirmen den Konsumenten gegeben werden hat sich in den letzten Jahren bei vielen Deutschen ein großer Schuldenberg angehäuft. Es müssen dann die Zinsen für die Konsumentenkredite abbezahlt werden und für das normale Leben bleibt nicht mehr viel übrig. Ich finde das es wirklich schimm geworden ist, aber auch viel Schuld die Firmen tragen, die es den Konsumenten ganz einfach machen sich zu verschulden. Was ich nicht habe kann ich nicht ausgeben, so sollte es sein. Ob man heute noch in 2 Wochen seinen Job hat um einen Kredit zu bezahlen das weiss niemand, aber wie hoch der Stand von dem Konto ist schon. Meine Meinung dazu!!! Ulrich

Jani
Gast
Jani

Hohe Schulden mit 2 Kindern abbauen?

Ich habe die Tage eine Sendung im Fernsehen gesehen wo es um eine Familie mit 2 Kindern ging und die Eltern haben hohe Schulden angehäuft. Sie waren total fertig und wussten einfach nicht mehr was zu tun ist. Da muss man die Arme hochkrempeln und loslegen, zusammen. Der Tag hat immerhin 16 Stunden in denen man arbeiten kann. Mit 2 Leuten schafft man da gut was weg. Solche Leute die nicht arbeiten können kann ich nicht verstehen. In den 50er Jahren waren 50-60 Stunden in der Woche die normale Arbeitszeit. Die Leute sind zu weich geworden. Haben nur ihren Spass im Kopf. Und das sage ich als 23 jähriger ;). Jedenfalls beisse ich hart durch und werde was schaffen!!! Jani

Frank
Gast
Frank

Möchte eine Eigenauskunft bei der Schufa einholen

Hey, ich habe wohl einen Eintrag bei der Schufa, davon weiss ich nichts. Aber es gab letztens Probleme als ich was abschliessen wollte. Jetzt habe ich mal geschaut was man so machen muss um Auskunft zu bekommen. Da steht das man 7 Euro bezahlen muss um bei der Schufa eine Eigenauskunft zu bekommen. Wie muss man dann genau vorgehen, muss man dahin gehen oder kann man auch schreiben?

Peter
Gast
Peter

Welche Rechte hat ein Inkassobüro?

Viele Firmen reichen ihre Forderungen an Inkassobüros weiter, diese treiben dann die Schulden bei den Schuldnern ein. Oft mit sehr harten und komischen Methoden. Was für Rechte hat ein solches Inkassobüro gegenüber dem Schuldner überhaupt? Hat es die Schulden selbst übernommen und man muss an das Inkassobüro zahlen oder ist der alte Gläubiger immer noch existent?

Erich
Gast
Erich

Wie ist das Leben mit Schulden einigermassen erträglich?

Eine alte und sehr gute Freundin von mir ist zur Zeit in Schwierigkeiten, sie hat Geldprobleme und es haben sich einige Schulden angesammelt. Sie macht sich die ganze Zeit Gedanken wie es weitergehen soll und ist von der Psyche angeschlagen. Kennt ihr das aus eigener Erfahrung und könnt mir ein paar Hinweise geben wei man mit den Schulden einigermassen leben kann?

Günther
Gast
Günther

Einen Kredit mit Schufa-Eintrag abschliessen

Es gibt in letzter Zeit immer wieder Angebote wo man einen Kredit trotz einem Schufa-Eintrag abschliessen kann. Bei einer normalen Bank bekommt man so keinen Kredit mehr. Sind diese Angebote, wenn man schon viele Schulden hat, nicht problematisch und man zahlt viel mehr Zinsen als sonst?

Achilles
Gast
Achilles

Wie oft muss man abgemahnt werden bevor man verklagt werden kann?

Gibt es da irgendeine Regelung wie oft man abgemahnt werden muss bevor man verklagt wird?
Muss man nicht mindestens einmal abgemahnt werden bevor man verklagt wird? kann mir das einer hier so sagen?

Billy
Gast
Billy

Wann steht man bei der Schufa?

Ab wann steht man eigentlich bei der Schufa drin? Steht da jeder Bürger drin oder nur die die Schulden haben? Was kann man machen wenn man bei der Schufa einen Eintrag hat?

Rainer
Gast
Rainer

Die Privatinsolvenz als Ausweg aus den Schulden

In Deutschland gibt es seit einiger Zeit ja die Möglichkeit Privatinsolvenz anzumelden wenn man verschuldet ist. Von dieser Option machen immer mehr Deutsche gebrauch und sehen es als letzte Chance ihre Schulden irgendwann los zu sein. Kann man diesen Schritt als guten Weg aus den Schulden sehen oder gibt es bessere Möglichkeiten die Schulden weg zu bekommen? Wie läuft eine solche Privatinsolvenz genau ab? MfG Rainer

Floater
Gast
Floater

Informationen über Insolvenzen

da ich ein paar Schulden angehäuft habe suche ich natürlich immer nach günstigen Alternativen und Angeboten. Wenn Firmen und Geschäfte Insolvenz beantragen verkaufen die doch oft ihre Sachen. Weis jemand wo man das einsehen kann wo es diese Ausverkäufe bzw Auktionen gibt ?

Mandy
Gast
Mandy

Was ist die Privatinsolvenz und wie funktioniert sie?

Seit ein paar Jahren kann man in Deutschland eine Privatinsolvenz machen. Wie geht sowas und was ist das genau? Kann das jeder machen der Schulden hat und ist die Schulden dann für immer los oder wie ist diese Insolvenz zu verstehen? Es wäre dann ja sehr einfach, man kauft einfach viel ein und macht dann Privatinsolvenz.

Django
Gast
Django

Beratungen zu Schulden im TV

Leider muss ich sagen das ich etwas Schulden angehäuft habe. ich hab emir einen privaten Schuldenberater genommen und bin sehr zufrieden damit. Ich finde nur das die Leute die bei so Fernsehsendungen zu Schulden mitmachen einem doppelt Leid tun können. Erstens haben sie Schulden und dann haben sie noch nichtmal soviel Verstand und lassen sich für die Quote ins Fernsehen ziehen.
Heute wird echt alles durchgelutscht.

Simone
Gast
Simone

Wie komm ich von den Schulden runter?

Hi, ich bin in der Ausbildung und in den letzten Jahren hat sich irgendwie immer etwas mehr an Schulden bei mir angesammelt. Ich habe erst zuviel mit dem Handy telefoniert, dann einen Festnetzvertrag abgeschloss und wollte den kündigen und einen 2ten abgeschlossen und der erste lief dann noch 2 Jahre gesamt oder so. Plötzlich wollte die Telefongesellschaft obwohl ich gar nicht mehr den Anschluss hatte 1400E haben usw. alles so dumme Sachen die man unwissend macht. Die Schulden sind mit allem Kleinkram jetzt bei etwa 6000E...diese scheiss Zinsen sind das schlimmste. Ich komme mit meiner Ausbildung und den Nebenjob nicht voran. Wie soll ich vorgehen und wie komm ich von den Schulden runter? Bitte helft mir! Simone

Neues Thema in der Kategorie Schulden erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren.