Hilfsorganisationen News

Euronotruf 112 jetzt überall in Europa

Die Notrufnummer 112 ist jetzt europaweit erreichbar, berichtet das Gesundheitsmagazin Apotheken Umschau. Ob Polizei, Rettungsdienst oder Feuerwehr, überall kann man versuchen, Hilfe per 112 anzufordern.

Der Euronotruf ist kostenlos und kann auch mit einem Mobiltelefon ohne eingelegte SIM-Karte, bei Tastensperre (nicht bei älteren Handys) und ohne PIN-Code erreicht werden. Es ist sogar besser, die PIN nicht einzugeben, weil der Notruf dann automatisch über das stärkste Netz läuft.

Quellenangaben

  • Gesundheitsmagazin Apotheken Umschau 3/2005 B

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Dann teilen und bewerten Sie ihn bitte:


LESERMEINUNGEN (0)

Hier ist Platz für Ihre Meinung zu dieser News.

Lesermeinung schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community!
» Jetzt kostenlos registrieren
Regeln | AGB
Bitte den Code eingeben:

GRUNDINFORMATIONEN UND HINWEISE ZU HILFSORGANISATIONEN

Woran man eine seriöse Hilfsorganisation erkennen kann

Seriöse Hilfswerke sind nicht aufdringlich und informieren den potentiellen Spender sachlich.

Woran man eine seriöse Hilfsorganisation erkennen kann

Das Spendensiegel für Hilfsorganisationen

Damit eine Hilfsorganisation ein Spendensiegel erhält, müssen bestimmte Kriterien erfüllt sein.

Das Spendensiegel für Hilfsorganisationen

Tipps zum Spenden - Was Spender wissen müssen

Vor dem Spenden sollte man sich gut über die Leistungen der Hilfsorganisation informieren.

Tipps zum Spenden - Was Spender wissen müssen
Werbung

MEHR NEWS ZUM THEMA HILFSORGANISATIONEN

LAUFEN
Österreicher will 2007 zu Fuß einmal um die Erde laufen

In diesem Jahr hat sich der der 39-jährige Manfred Michlits aus Wien etwas Besonderes vorgenommen. Er will innerhalb von zwölf Monaten einmal ...

  • 11. Januar 2007
  • 2131 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

ERSTE HILFE
Stabile Seitenlage bei der Ersten Hilfe wurde neu definiert

Für die „Stabile Seitenlage“, eine der wichtigsten Grundmaßnahmen für Notfallhelfer, empfiehlt die Bundesarbeitsgemeinschaft Erste Hilfe ein l...

  • 17. November 2006
  • 3099 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

TUBERKULOSE
Tuberkulose fordert in Europa jährlich 70.000 Tote

Die Zahlen sind alarmierend. Pro Jahr sterben in Europa 70.000 Menschen an der Lugenkrankheit Tuberkolose (TBC). Die Erreger, die immer resist...

  • 19. Oktober 2006
  • 3049 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

LUNGENENTZüNDUNG
Lungenentzündung häufigste Todesursache bei Kleinkindern

Die Lungenentzündung stellt die häufigste Todesursache bei unter Fünfjährigen dar. Vor allem betroffen sind Kinder aus Südasien und Afrika. Zu...

  • 29. September 2006
  • 4837 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

GEWALT IN DER FAMILIE
In Russland wird jede Stunde eine Frau von ihrem Mann getötet

Die Menschenrechtsorganisation Amnesty International teilte mit, dass in Russland jede Stunde eine Frau von ihrem Partner ermordet wird. Nach ...

  • 15. Dezember 2005
  • 3439 Lesungen
  • 2 Lesermeinungen

NEWS ZU VERWANDTEN THEMEN

RELIGION
Gläubige haben weniger Depressionen und sind auch herz- und gefäßgesund

Religiöse Menschen haben ein geringeres Risiko für Krankheiten wie Depressionen, Bluthochdruck und Herzerkrankungen. Außerdem seien sie wenige...

  • 9. Juni 2007
  • 3804 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

SILVESTER
Spanien: Jahreswechsel lässt Kokainverbrauch enorm steigen

Wenn am kommenden Sonntag auf der ganzen Welt der Jahreswechsel gefeiert wird, steigt in Spanien der Kokainverbrauch um 30 Prozent an. Diese e...

  • 30. Dezember 2006
  • 2281 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

WEIHNACHTEN
Würstchen sind das liebste Weihnachtsessen der Deutschen

Von kulinarischer Exotik am Heiligen Abend halten die Bundesbürger offenbar nicht viel. Würstchen mit Kartoffelsalat ist laut einer aktuellen ...

  • 22. Dezember 2006
  • 4561 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

LEBENSQUALITäT
Der Lebensstil ist für ein hohes Alter entscheidender als die Gene

Die Lebenserwartung der Menschen steigt seit 165 Jahren kontinuierlich – und scheint keine Grenze zu kennen. „Die meisten Biologen glauben nic...

  • 19. Dezember 2006
  • 2665 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

RECHT
Patientenverfügung ist ernst gemeint

Patientenverfügungen sind nicht abhängig von spontanen Stimmungen. Das haben nach einem Bericht des Apothekenmagazins Senioren Ratgeber Schwei...

  • 28. März 2004
  • 2006 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

Forenbeiträge aus dem Bereich Hilfsorganisationen

27.03.14
Offener Beitrag aus dem Bereich Hilfsorganisationen - Diskutieren Sie mit!

HILFSORGANISATIONEN
Wie kann man "Ärzte ohne Grenzen" unterstützen?

Hey allerseits! Mir wurde letztens von einer Arbeitskollegin die Arbeit von "Ärzte ohne Grenen" nähergebracht. Ich finde es wirklich verdammt...

18.02.14
Offener Beitrag aus dem Bereich Hilfsorganisationen - Diskutieren Sie mit!

HILFSORGANISATIONEN
Seriöse Spendenorganisationen

Hallo, sagt mal gibt es eine Homepage wo die ganzen Spendenorganisationen gelistet sind? Ich würde gerne in nächster Zeit einen größeren Betra...

31.01.14
Offener Beitrag aus dem Bereich Hilfsorganisationen - Diskutieren Sie mit!

HILFSORGANISATIONEN
Patenschaft für ein Kind aus der dritten Welt

Hat jemand von euch eine Patenschaft für ein Kind aus der dritten Welt? Ich persönlich habe leider keines, was daran liegt das ich kein gerege...

18.02.11
Offener Beitrag aus dem Bereich Hilfsorganisationen - Diskutieren Sie mit!

HILFSORGANISATIONEN
Arbeit als Hilfe zur Selbsthilfe

Wir leben nun wieder ein Jahr auf den Philippinen. Nach unserer Rückkehr aus der Schweiz, wo unsere 8-köpfige Familie lebte, berührte es uns s...

15.06.10
Offener Beitrag aus dem Bereich Hilfsorganisationen - Diskutieren Sie mit!

HILFSORGANISATIONEN
Kann man einfach bei einer Hilfsorganisation anfangen?

Ich würde gern bei einer Hilfsorganisation mitmachen und da ehrenamtlich was für Menschen in Not tun. Kann ich da einfach hingehen und mich an...

Stellen Sie eine Frage oder lesen Sie mehr im Hilfsorganisationen Forum

MEHR HILFSORGANISATIONEN

Werbung

Community



Jetzt kostenlos registrieren und Mitglied der Community werden
Werbung
Urlaubs-Wetter: Richtig vorbereiten - damit Sie keine kühlen Überraschungen erleben.

Urlaubs-Wetter

Richtig vorbereiten - damit Sie keine kühlen Überraschungen erleben.

Folgen Sie uns

Gewinnspiel im Monat April