Speisen wie Prinzessin und Drache beim Märchendinner

Die Erlebnisgastronomie kennt heutzutage fast keine Grenzen. So ist es Erlebnissuchenden heutzutage auch möglich, im Rahmen des Märchendinners in märchenhafter Umgebung zu speisen. Gleichzeitig gibt es ein teils aufwendig gestaltetes Rahmenprogramm. Lesen Sie, durch was sich ein Märchendinner kennzeichnet und wie dieses in der Regel abläuft.

Dinieren im märchenhaften Ambiente

Märchendinner: generelle Merkmale

Märchendinner zählen zu den Angeboten der Erlebnisgastronomie. Sie richten sich an alle Märchenfans und bieten diesen die Möglichkeit, in einem passenden Ambiente zu speisen. Zudem bekommen die Besucher ein umfangreiches Rahmenprogramm geboten, bei dem sie teils auch mitwirken können.

Gestaltung des passenden Ambientes

Ein Märchendinner ist zunächst natürlich einmal durch eine ansprechende Atmosphäre gekennzeichnet. Als Schauplatz dient deshalb häufig eine Burg bzw. ein altes Schloss.

Aber auch das Innere des Speisesaals ist voller Fantasie geschmückt. Dabei kann es sein, dass das Ganze schlicht verspielt und märchenhaft dekoriert ist.

Daneben ist es aber auch denkbar, dass die Gestaltung ganz bewusst Bezug auf eines oder mehrere Märchen nimmt. So kann man dann beispielsweise auf das Haus der Sieben Zwerge stoßen oder den roten Apfel Schneewittchens kosten. Die Gäste sollen sich dann vorkommen, als ob sie gerade ihr persönliches Lieblingsmärchen betreten würden.

Darüber hinaus gibt es auch noch häufig die Möglichkeit, sich als Gast entsprechend kleiden zu können. Dies muss nicht einmal zwangsweise ein Menschenkostüm sein, so dass man beispielsweise als König oder Prinzessin an diesem Event teilnimmt. Stattdessen hat man bei einem Märchendinner in der Regel auch die Möglichkeit, sich als eine fiktive Figur der Märchenwelt zu verkleiden.

Das Ambiente beim Märchendinner muss passen
Das Ambiente beim Märchendinner muss passen

Der Ablauf eines Märchendinners

Zu Beginn eines Märchendinners steht natürlich erst einmal das Umziehen an. Dabei hat jeder Gast die Möglichkeit, seinen Lieblingscharakter zu wählen und sich dementsprechend zu verkleiden. Daraufhin erfolgt der Einzug in die Märchenwelt, bei welchem auch Schausteller dafür sorgen können, dass das Ganze noch lebendiger und atmosphärischer wirkt.

Nachdem Platz genommen wurde, wird man durch eine märchenhafte Gestalt bedient und wird zunächst ein Getränk bestellen. Während des Wartens auf die Speisen werden beim Märchendinner dann zahlreiche Möglichkeiten angeboten, Unterhaltung zu finden und sich voll auf das Ambiente einzulassen.

  • So müssen die Gäste teils Aufgaben erfüllen, indem beispielsweise Märchen nachgespielt werden müssen.
  • Daneben kann es aber auch zu Gruppenspielen und Wettbewerben kommen, indem beispielsweise ein Märchenquiz stattfindet.

Das Abendessen kann auch als Showdinner konzipiert sein, bei dem ein bestimmtes - oder einzelne Szenen aus bekannten - Märchen nachgespielt werden. In diesem Fall fungieren die Gäste nur als Zuschauer.

Die am Rahmenprogramm teilnehmenden Personen können die Gäste aber auch in eine verwirrende Geschichte verstricken, die es gilt, richtig zu stricken. Nur diejenigen, die sich mit dem Märchen auskennen, werden in diesem Fall punkten können.

Viele Anbieter fordern ihre Gäste auch auf, möglichst kreative Kostüme zu tragen. Das beste unter ihnen kann anschließend prämiert werden.

Abgeschlossen wird ein Märchendinner durch eine süße Nachspeise, welche das Abschied nehmen von dieser Märchenwelt erleichtern soll. Insgesamt ist ein Märchendinner ein lohnenswertes Event für alle Märchen- und Fantasyfans, welche mal Abstand vom Alltag gewinnen und in diese fiktiven Welten eintauchen wollen.

War der Artikel hilfreich?

Fehler im Text gefunden?

Bitte sagen Sie uns, warum der Artikel nicht hilfreich war:

Um die Qualität unserer Texte zu verbessern, wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie uns den/die konkreten Fehler benennen könnten:

Historie:
Zuletzt aktualisiert am
So arbeiten wir
Autor:

Mehr über uns
Warum kein namentlicher Autor?
Quellenangaben
  • enchanted prince © Elena kouptsova-vasic - www.fotolia.de
  • Froschkönig wird von einer blonden Prinzessin geküßt © Linleo - www.fotolia.de

Weitere Artikel zum Thema