Forum zum Thema Häcksler

Fragen, Antworten, Diskussionen und Hilfe

Hier können Sie herumstöbern, aktiv an Diskussionen teilnehmen, Fragen beantworten oder selber einen neuen Beitrag zum Thema Häcksler verfassen. Wenn Sie zum ersten Mal bei uns sind, werfen Sie vorab bitte einen Blick in unsere Forenregeln.

Unzureichend beantwortete Fragen (2)

Hallanzy
Gast
Hallanzy

Hochwertige Messer für Häcksler

Habe einen Biostar 3000 von Scheppach. Die Qualität der Messer ist nicht die Beste.
Wer weiß wer Messer liefert die länger halten?

Mitglied LucasssKKK ist offline - zuletzt online am 19.12.16 um 20:11 Uhr
LucasssKKK
  • 1 Beiträge
  • 1 Punkte
Messer für Häcksler

Leider ist es ein allgemeines Problem von Messerhäckslern, dass die Messer viel zu schnell verschleißen. Aber was du vielleicht nicht weißt, in der Regel kannst du die Messer drehen, un von beiden Seiten verwenden. Ich hab selbst einige Tipps zu Häckslern von der Seite hier , dort findet man Antworten zu einigen Fragen hier aus dem Forum...

gg-tn/irmasella
Gast
gg-tn/irmasella

GH 2500 - Häcksler zieht nicht alleine ein

Hallo! Mein Häcksler zieht nicht alleine ein. Was kann man tun?

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10020 Beiträge
  • 10027 Punkte
Hmmm...

Wie wärs, wenn du damit zum Fachhändler gehst? Für andere Leute wäre es noch gut zu wissen, von welcher Firma/Marke dein Häcksler ist, GH 2500 ist ja nur die Produktbezeichnung/Nummer. Die Frage ist auch, hat dein Häcksler überhaupt schonmal Schnittgut eingezogen? Die Frage ist nicht böse gemeint, aber wir haben hier schon vieles erlebt.

Unbeantwortete Fragen (9)

Borti
Gast
Borti

Sind Häcksler vom Discounter zu empfehlen?

Hallo!Morgen sind bei unserem Discounter Häcksler im Angebot.Ich könnte einen neuen gebrauchen und überlege,ob ich bei diesem Angebot zuschlage.Wer von euch hat schon einen Hecksler beim Discounter gekauft und kann ihn empfehlen?Für Tipps bedanke ich mich im voraus.Gruß Borti

Kurze
Gast
Kurze

Wohin mit dem Häckslerabfall?

Ich hab vor ein paar Tagen angefangen, die ersten ÄSte und Zweige zu beschneiden und den Rest dann wegzuhäckseln. Ich weiss nur nicht, wohin mit dem Abfall. Ich frage mich auch, ob man den nicht noch verwerten kann. Kann man die Häckselstücke auf den Kompost tun? Oder wie siehts mit dem Kamin zum anfeuern aus? Oder muss man das auf jeden Fall in der Tonne entsorgen?

Anton
Gast
Anton

Gardena Gartenhäcksler GH 2000

Hab mich dann doch dafür entscheiden, mal einen eigenen Häcksler zu kaufen, weil man alles was an Astzeugs afällt einfach weghäckseln kann! Ist leichter als das alles mit der Hand in die Tonne zu quetschen. Der hat einen 2000 Watt Motor und ist besonders für kleine Gärten wie meinen geeignet. War auch garnicht so teuer, wie ich dachte!

Baby8712
Gast
Baby8712

Wohin mit dem Gehäckselten?

Im letzten Jahr hatte ich soviel Laub und Äste im Garten, das war echt nicht mehr normal. Tagelang hab ich da den Kram zusammengekehrt bis er weg war. Ich hab mir im frühling einen Häcksler gekauft, damit ich dieses Problem im Herbst nicht mehr habe! Aber was wohin gebe ich den Rest der beim Häckseln übrig bleibt?

Aniker
Gast
Aniker

Benzin Messerhäcksler von Atika

Den wollt ich mir jetzt holen, weil ich viel Bäume im Garten hab, die alle weg müssen. Der ist leistungstark und hat einen seitlichen Einfüllstutzen, wo man das Astwerk schneller reinschieben kann als bei anderen Häckslern. Die Sache ist nur, dass der über 800 Euro kostet und ich nicht weiss, ob ich das investieren soll? Was meint ihr?

sinisini21
Gast
sinisini21

Gartenhäcksler BioQuick 2500 von Atika

Ich brauchte einen Häcksler hab mich aber lange davor gedrückt, weil ich solchen Geräten nicht traue. Hab extra auf Sicherheit geachtet und einen mit Sicherheitseinfülltrichter und Wiederanlaufschutz genommen. Ich hab mal einen üblen Unfall mit so einem Gerät miterlebt und deshalb achte ich auf sowas. Findet ihr das zu viel Sicherheitsbewusstsein?

sheep
Gast
sheep

BioLine Elektro-Leise-Häcksler von Atika

Ich brauch einen Häcksler, weil wir dieses Jahr im Garten mal ausmisten wollen und hab den hier im Blick. Der häckselt Äste bis zu 4,5 cm und hat ein Walzensystem mit 8 Messern. Was meint ihr, reicht das für alle Ast- und Gartenabfälle oder soll ich mir lieber einen leistungsstärkeren holen?

Johannes52
Gast
Johannes52

UNIROPA Elektro-Leise-Häcksler ist super leise

Hatten im Herbst sehr viel Laub und Astwerk, weil wir mal den Garten ausgemistet haben. Hab mir extra dafür diesen Häcksler zugelegt. Der hat ein rückschlagfreies Walzensystem mit 8 Messern und hat damit echt alles weggehäckselt! Das Beste ist aber, dass der wirklich superleise ist und nicht die ganze Nachbarschaft aufschreckt.

nadine
Gast
nadine

Lohnt ein Häcksler für den Garten?

Hallo, es gibt im Baumarkt bei uns zur Zeit ein Angebot von einem Häcksler. Also bin ich am überlegen ob ich mir den nicht kaufen soll. Unser garten ist 460qm gross und hat einige Bäume und Sträucher. Ist der Häcksler eine gute arbeitserleichterung wenn man die Bäume und Sträucher verschneidet? Gruss nadine

Neues Thema in der Kategorie Häcksler erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren.