Forum zum Thema Taschengeld

Fragen, Antworten, Diskussionen und Hilfe

Hier können Sie herumstöbern, aktiv an Diskussionen teilnehmen, Fragen beantworten oder selber einen neuen Beitrag zum Thema Taschengeld verfassen. Wenn Sie zum ersten Mal bei uns sind, werfen Sie vorab bitte einen Blick in unsere Forenregeln.

Beantwortete Fragen (1)

Taschengeld für 17-Jährigen

Also ich bin 17 und bekomm meiner Meinung nach VIEl zu wenig Taschengeld. 20 Euro im Monat. Also ich muss zwar keine Klamotten bezahlen, würd... weiterlesen >

4 Antworten - Letzte Antwort: von Stoete_Becker

Unzureichend beantwortete Fragen (12)

Regina
Gast
Regina

Taschengeld für einen 8-Jährigen

Meine Tochter hat einen 8 jährigen Sohn und hat mich um Rat gebeten wie viel Taschengeld sie ihm pro Monat oder Woche geben soll. Ich weiss aber selbst nicht genau was man heutzutage den Kindern geben sollte, da sich die Zeiten in den letzten jahren ja geändert haben. Wie viel Taschengeld gebt ihr euren Kindern?

fini
Gast
fini
Ich hab eine idee

Ich bin 11 Jahre alt und als ich 8 wahr hab ich 5 Euro im Monat bekommen ich hoffe ich konnte dir und deiner Tochter helfen

Mitglied vivaldi123 ist offline - zuletzt online am 28.10.14 um 15:34 Uhr
vivaldi123
  • 30 Beiträge
  • 30 Punkte

Ich würde dem Kind auch nicht mehr als 5-8€ pro Monat zukommen lassen. Alles was das Kind an Kleidung, Nahrung, Schulmaterial braucht, bekommt es von den Eltern. Ein kleines Taschengeld sollte dann nur für außergewöhnliche Dinge zur Verfügung stehen oder ins Sparschwein wandern.
Man sollte Kinder früh an den Umgang mit Geld gewöhnen.

Mitglied Alex101 ist offline - zuletzt online am 27.08.14 um 17:14 Uhr
Alex101
  • 124 Beiträge
  • 148 Punkte

Wieviel Taschengeld bekommt ihr denn?

Mich würde es Interessieren wieviel Taschengeld andere Jugendliche so Bekommen.Verdient ihr euch noch was Nebenbei. Bin 14 Jahre alt.

Mitglied Marcel32 ist offline - zuletzt online am 21.11.20 um 11:59 Uhr
Marcel32
  • 100 Beiträge
  • 100 Punkte
Hi

Wo in dein alter war habe ich 20 Mark bekommen

Mitglied Alex101 ist offline - zuletzt online am 27.08.14 um 17:14 Uhr
Alex101
  • 124 Beiträge
  • 148 Punkte
Marcel32

20Mark also ungefähr 10 Euro im Monat, da kommt man heute nicht weit.
Einmal Kino wen man noch was draulegt.

Mitglied Marcel32 ist offline - zuletzt online am 21.11.20 um 11:59 Uhr
Marcel32
  • 100 Beiträge
  • 100 Punkte
Hi

Da hast du recht heute wurde ich nicht weit kommen.

Sandra
Gast
Sandra

Wieviel Taschengeld für einen 10-Jährigen?

Wieviel würdet ihr geben? ich hab mich mit meinem Mann auf 15 bis 20 Euro verständigt. 15 kriegt er so und die restlichen fünf kann er sich dazu verdienen mit kleinen Aufgaben. Findet ihr das Ok?

Nina
Gast
Nina
Taschengeld für einen 10jährigen

Das ist doch viel zu viel!!! meine Tochter ist 18 und bekommt 15 € im Monat sie spinnen echt !!! für einen Zehnjährigen sollte man 5€ geben nicht 15!!! also ich weis echt nicht was sich manche leute denken!!

Mitglied KKH ist offline - zuletzt online am 11.04.14 um 06:21 Uhr
KKH
  • 324 Beiträge
  • 324 Punkte
....

Also 10 Euro wären OK.Und 5 Euro extra für kleine Arbeiten ist voll richtig.
Da lernen die kleinen schon das man arbeiten muß um Geld zu haben.
Das mache ich mit meinen Kids auch so.
Für eine 18 jährige 15 Euro ist viel zu wenig.Da sollten schon 100 drin sein mit gewissen auflagen.

Moderator Tom92 ist offline - zuletzt online Heute um 00:18 Uhr
Tom92
  • 7073 Beiträge
  • 8101 Punkte
Hmmm ...

Hmmm ..., ich glaube nicht, dass das "Sandra" nach fast 4 Jahren noch lesen wird, das hat sie hier am 19.03.08 gepostet.

@ Nina
15 Euro Taschengeld für eine 18 jährige? Wie es "KKH" schon geschrieben hat, das ist viel zu wenig.

Nina
Gast
Nina
^Taschengeld

Das stimmt gar nicht meine tochter bekommt nicht mehr ihr seid ales verükt!!!

india
Gast
india

Übers Taschengeld Umgang mit Geld lernen

Ich denke, das Taschengeld doch die funktion hat, dass das Kind lernt mit Geld umzugehen. Ich hab Bekannte, die der Meinung sind, dass das Taschengeld dazu da ist, damit sich das Kind mal was Schönes leisten kann. So ein Unsinn! Was soll man sich denn von seinem Taschengeld leisten? Was benötigt wird, kriegt es ja so, ohne Taschengeld.

dr. Baumann
Gast
dr. Baumann
Taschengeld

Nein das ist gaaanz falsch was sie sagen die kinder können mit dem taschengeld sich das kaufen was sie wollen!!!!
das sollen sie sich kaufen sie sind echt nicht ok daassie sowas sagen ihre bekannte hat rechtt!!!!

Mitglied KKH ist offline - zuletzt online am 11.04.14 um 06:21 Uhr
KKH
  • 324 Beiträge
  • 324 Punkte
...

Taschenbgeld ist sehr wichtig für Kinder.
So lernen sie schon sehr früh mit dem Geld umzugehn.
Und Kinder/ jugendliche müssen dies lernen.
Habe ich ausreichend Geld kann ich mir das kaufen, habe ich zuwenig muß ich warten bis ich das Geld zusammen habe.

Mitglied sternenkind1105 ist offline - zuletzt online am 19.09.11 um 18:11 Uhr
sternenkind1105
  • 4 Beiträge
  • 8 Punkte

Wie viel Taschengeld für im Haushalt helfen?

Wie viel taschengeld bekommt ihr/gebt ihr euren kindern ohne im haushalt zu helfen?

Mitglied sternenkind1105 ist offline - zuletzt online am 19.09.11 um 18:11 Uhr
sternenkind1105
  • 4 Beiträge
  • 8 Punkte
Nicht schönheit

Nicht schönheit sondern irgendetwas anderes :-P

Mitglied Dark-Dreams ist offline - zuletzt online am 20.06.19 um 14:20 Uhr
Dark-Dreams
  • 1317 Beiträge
  • 1421 Punkte
Was denn jetzt?

Ich interpretiere es mal so: Du willst Schönheit und willst wissen, wieviel Kohle Dir zusteht OHNE das du einen Finger krumm machst für Arbeite im Haus!

PFUI!

Dark-Dreams

Darkness_Dynamite
  • 2014 Beiträge
  • 2022 Punkte
.

30 Euro im Monat.
Ich helfe aber trotzdem im Haushalt, nur dadurch erhoeht sich mein Taschengeld natuerlich nicht.

Jeremy Bonn
Gast
Jeremy Bonn
Taschengeld

Also ich bekomme 130 € Taschengeld im Monat und des ist schon sehr wenig aber ich muss nix dafür im Haushalt machen und die Klamotten bekomm ich bezahlt und dann bekomm ich noch von meinen verwanten jeweils 110 € im Monat und damit kauf ich mir spiele so brett spiele wie Phase 10 die sind voll toll!!! dann hab ich noch ein konto wo meine Eltern und Verwanten regelmäßig drauf einzehlen jede Woche 50 - 200€ kommt drauf an wie sie drauf sind und dann verdien ich selbst noch was nämlich 500€ im Monat bei unsrem Hausmeister also so müll runter bringen und so des mach ich einmaöl die Woche so des wars auch schon also wenn ihr noch fragen habt keine Problem und ich bin 17 und noch frei!! hat jemand lust?????
LG Jeremy

ankep56
Gast
ankep56

Wie haltet ihr das mit dem Taschengeld?

Hallo ihr Lieben. Ich habe nun von einer Freundin, die in einer Jugendhilfeeinrichtung arbeitet gehört, dass die Jugendlichen die dort untergebracht sind einen Regeltaschengeldsatz haben, den sie gesplittet in die Wochen ausgezahlt bekommen. Und mal ganz ehrlich, das ist ne ganze Menge Geld. Ich konnte das nicht meinen Kindern geben als sie in dem Alter waren! Was meint ihr, was man so zahlen sollte? Ab wann wieviel Geld? Bitte aufschreiben!

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 9257 Beiträge
  • 9264 Punkte
@ankep56

Wie alt waren denn die Kinder von denen du redest und wieviel haben sie bekommen?

Es kommt natürlich auch darauf an, was für Ausgaben die Jugendlichen damit bestreiten müssen z.B. ihre Kleidung, ihre Schulmaterial, Hygieneartikel usw. davon kaufen. Wenn sie nicht verantwortungsvoll damit umgehen, müssen sie das eben lernen. Das ist doch dann eine gute Sache.

Claudia
Gast
Claudia

Mehr Taschengeld für gute Noten in der Schule?

Findet ihr den Anreiz den Kindern mehr Taschengeld zu geben wenn sie in der Schule gute Noten mit nach Hause bringen gut? Manche Eltern zahlen ja je nach Note einen festen Betrag, zB kenn ich eine Mutter die für eine Eins 10 Euro bezahlt und wenn es eine 5 oder 6 geworden ist muss das Kind ihr wieder was zurück geben. Ist das der richtige Weg das Kind zu erziehen? Es muss doch selbst Spass an dem Lernen haben und verstehen das es selbst für sich und das Leben lernt und nicht für die Mutter. Claudi

Andreas Lomp
Gast
Andreas Lomp
Taschengelabzug für schlechte Schulnoten?

Hallo ,Claudia
Ich finde es gut Kinder für gute Noten zu belohnen!!!
Gute Leistungen bei der Arbeit werden ja auch belohnt.
Aber von einer Gehaltskürzung wegen schlechter Arbeit habe ich noch nicht gehört. Das ist wohl auch nicht legal
deswegen Finger weg vom Taschengeld.!!!
Wegen guter Noten würde ich auch keine Taschengelderhöhung geben ,sondern immer nur eine einmalzahlung.
Mfg.A.Lomp

Klars
Gast
Klars
Cool

1=5euro
2=3euro
3=50cent

Justine
Gast
Justine

Kommt man mit 50 Euro Taschengeld im Monat aus?

Ich bekomme jeden monat 50 euro taschengeld und muss mir ausser klamotten alles selbst kaufen. bin 15 jahre alt und bin eigentlich nach 2 wochen schon blank. wie ist das bei euch, wie viel bekommt ihr und reicht es euch, würdet ihr mit 50 euro im monat über die runden kommen? schafft ihr das?

Jeli
Gast
Jeli
Das reicht locker!

Ich bina uch 15 und brkomme gerade mal 30 euro! bei mir ist das geld auch imerm schnell weg aber 50 euro is ne menge! eig. bekommt man nur 20 euro mit 15... sei lieber froh ;)

Mitglied Kiki_xDD ist offline - zuletzt online am 28.02.11 um 20:52 Uhr
Kiki_xDD
  • 18 Beiträge
  • 18 Punkte
Aha

Ich bekomm 60 euro ja es reicht weil mir das geld für die klamotten von meinen eltern noch extra dazu dan gegeben wird

verdiener
Gast
verdiener
Geld verdienen ?? kein problem

Wie kann man sein normales einkommen ein wenig aufbessern ?? das habe ich mir vor einem jahr auch gedacht und habe gesucht ich habe eine internet seite gefunden, die euch auf eure e-mail adresse links schickt mit billigen dinge... ihr müsst es euch nur ansehen und bekommt da viel geld für... wenn ihr euch durch mich anmeldet gibt es 5 euro geschenkt... man wird damit kein millionär aber 100-200 eurom sind schon drin... unten ist der dazu gehörige link... meldet euch an kostet ja nix im gegenteil, ihr bekommt dafür noch etwas. wenns euch nicht gefällt nehmt die 5 euro mit und meldet euch ab. ***

Mai.Muffin
Gast
Mai.Muffin
Bei mir reicht es

Ich bin zwar erst 12 aba bekomm auch 50 Euro taschengeld aba bei mir reicht es! Mach dir doch sowas ähnliches wie ein Ausgabe plan! Das hilft und so kommst du locker über die Runden! ;)

Janaaa
Gast
Janaaa

Wieviel Taschengeld für 10 Jährige

Wir wollen damit anfangen unserer 10 Jährigen langsam aber sicher den Umgang mit Geld näher zu bringen und somit soll sie Taschengeld erhalten. Frage hier, was gibt man einem Mädchen in dem Alter. Sind 10 Euor in der Woche zu wenig oder ist das schon zuviel. Unternehmunge wie Kino oder ähnliches macht sie höchstens einmal im Monat und Kleidung kaufen wir ihr, ähnlich ist es auch mit Dingen für die Schule. Wie wird das zu Hause bei euch vielleicht gehandhabt?

Gast
Gast
Gast
Taschengeld

Hallo Jana,

ich habe nicht an dem Taschengeld der anderen Kinder orientiert. Mein Sohn musste lernen zu verhandeln. Es begann damit, dass er sich Groschen wünschte, für den Kaugummiautomat, später wollte er sich z.B. das Micky-Mausheft leisten oder das neueste Autoquartettspiel und begründete es u.a. damit, dass er auch gute Noten hatte. Jedes Jahr zu seinem Geburtstag bereitete er sich auf die neuen Taschengeldverhandlungen vor und es machte ihm viel Spass - es war auch in einem entspannten und liebevollen Rahmen gehalten.
Bis heute findet er diese Regelung klasse. Er hat eigentlich nie viel bekommen, auch keine Unterstützung für Handy oder sonstiges - er war wirklich zufrieden. Die kleinen Dinge bereiteten ihm viel Freude und das genügte ihm.

Joana
Gast
Joana
Hai

Ok als ich 10 war (bin jetzt 15)
hab ich in etwa 35 euro im Monat bekommen musste
aber auskommen
jetzt bekomme ich 85 euro aber ich muss mia klamotten selber kaufen (auch schulsachen nur nicht amm anfang des schuljares )

tinainstrument
Gast
tinainstrument

Ab wann Taschengeld und wieviel?

Hallo,

unsere Kleine kam jetzt in die Schule. Bisher haben wir ihr noch kein Taschengeld gegebne, es gab einfach nicht das Bedürfnis danach. Aber nun kam sie Freitags nach Hause und erzählte, daß die anderen Kinder Taschengeld bekommen würden. Sollte man das in diesem Alter schon? Wie habt ihr das gemacht und wenn ja, wieviel Taschengeld sollte es denn sein in diesem Alter?

Liebe Grüße

Mitglied lukii01 ist offline - zuletzt online am 07.10.13 um 00:38 Uhr
lukii01
  • 21 Beiträge
  • 31 Punkte
@tinainstrument

Hallo!
Ich würde mit dem Taschengeld anfangen, wenn das Kind in die Schule kommt. Wie viel ihr eurer Kleinen gebt, das müsst ihr selber bestimmen. Ihr könt ja jedes Jahr ein paar Euros dazugeben.
Wenn Kinder Taschengeld bekommen, ist das sehr gut, finde ich. Sie können den Umgang mit Geld schon sehr früh lernen und können sich einteilen was sie brauchen und was überflüssig ist.
Natürlich müsst ihr als Eltern bestimmte Regeln festsetzten! ;)
Viel Glück

Ewald
Gast
Ewald

Taschengeld als Hausfrau

Würdet ihr eurer Ehefrau Taschengeld geben wenn sie zu Hause bleibt oder ist sowas total überflüssig? Meine Frau ist im Job unzufrieden und hat gekündigt und möchte erst mal zu Hause bleiben. Was sollte man hier als angemessenen Betrag ansehen? Würde mich freuen wenn mir hier jemand einen Ratschlag geben könnte!

Claire
Gast
Claire
Taschengeld für Hausfrau

Aber ja, unbedingt Taschengeld zahlen - das ist respektvoll und fair. Es gibt sogar eine rechtl. Regelung die von 5%-7% des Nettoeinkommens des verdienenden Partners ausgeht.

Flora
Gast
Flora

Was sollte mit dem Taschengeld bezahlt werden

Was muss euer Kind mit seinem Tachengeld bezahlen? Ich weiß nicht wie hoch ich das Taschengeld unseres Sohnes (9) festlegen soll! Sind fünf Euro die Woche zu wenig oder doch schon zuviel? Sollte ich mehr machen und dann Geld für Kino oder ähnliche teure Aktivitäten nicht mehr zusteuern? Welche Regelung habt ihr bei euch zu Hause getroffen?

Gast
Gast
Gast
Taschengeld

Schau dir das mal an: www.ard.de/ratgeber/familie-leben/kinder-und-erziehung/ taschengeld-welche-summe-ist-angemessen/-/ id=293198/nid=293198/did=85574/utyqow/

ab ca. 4 Jahre 1,50 bis 2 Euro pro Woche
7 bis 9 Jahre 2 EURO Euro pro Woche
10 bis 12 Jahre 10 Euro pro Monat
13 bis 15 Jahre 20 Euro pro Monat
16 bis 18 Jahre 30 bis 60 Euro pro Monat

Unbeantwortete Fragen (5)

Kein_Plan
Gast
Kein_Plan

Taschengeld verbrauch... Alk. & Drogen

Was würdet ihr dazu sagen: Taschengeld verbrauch... Alk. & Drogen
Also sollte man dann weniger bekommen ? Damit es für DIESEN verbrauch nich ausreicht ???

Dennis
Gast
Dennis

Taschengeld wichtig für Kinder

Es ist wichtig für kinder geld zu geben

Kritiker7777
Gast
Kritiker7777

Richtiger Betrag als Taschengeld

Welcher Betrag ist für ein 11 jähriges Mädchen angebracht? Gibt es eine Faustregel wie man den richtigen Betrag errechnen kann und wie es für das Kind am besten ist den Umgang mit Geld zu lernen? Welche Betrag bekommt eure Tochter oder auch euer Sohn im Monat um damit sich etwas leisten zu können?

Beate
Gast
Beate

Sollten Kindergartenkinder schon Taschengeld bekommen?

Bei uns im Kindergarten bekomen einige Kinder schon Taschengeld, ich finde das zu früh. Meiner Meinung nach reicht es aus, wenn die Kinder frühestens in der ersten Klasse Taschengeld bekommen. Was sollen sie auch vorher damit? Was meint ihr?

Volker
Gast
Volker

Frau möchte Taschengeld im Mutterschutz

Meine Frau möchte im Mutterschutz einen bestimmten Betrag als Taschengeld haben! Ist das so üblich, bekommen eure Frauen im Mutterschutz auch Taschengeld? Wenn ja, wieviel Geld haben sie zur Verfügung?

Neues Thema in der Kategorie Taschengeld erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren.