Entzug des Sorgerechts - Amerikanische Familie segelt den Behörden davon

  • ,
  • von Paradisi-Redaktion

Ein amerikanisches Gericht entzog einem Ehepaar wegen Drogenmissbrauchs das Sorgerecht für seine Kinder. Daraufhin entschloss sich die Familie zur Flucht mit einem Segelschiff.

Damit segelte sie der Justiz davon und rettete sich in die kubanische Hauptstadt Havanna. Das Ehepaar hatte seine vier und zwei Jahre alte Söhne vorher aus dem großmütterlichen Haushalt im US-Bundesstaat Florida geholt und sich dann aus dem Staub gemacht.

Die kubanischen Behörden erklärten sich trotz fehlendem Auslieferungsabkommen zur Amtshilfe für ihre amerikanischen Kollegen bereit. Sie wollen die Familie in die USA abschieben.

War der Artikel hilfreich?

Fehler im Text gefunden?

Bitte sagen Sie uns, warum der Artikel nicht hilfreich war:

Um die Qualität unserer Texte zu verbessern, wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie uns den/die konkreten Fehler benennen könnten:

Autor:

Paradisi-Redaktion - News vom

Weitere News zum Thema