Forum zum Thema Großfamilie

Fragen, Antworten, Diskussionen und Hilfe

Hier können Sie herumstöbern, aktiv an Diskussionen teilnehmen, Fragen beantworten oder selber einen neuen Beitrag zum Thema Großfamilie verfassen. Wenn Sie zum ersten Mal bei uns sind, werfen Sie vorab bitte einen Blick in unsere Forenregeln.

Beantwortete Fragen (1)

Kinder aus Großfamilien sind schlechter erzogen

Ich hoffe ich werde jetzt nicht gesteinigt, aber ich finde das Kinder aus Großfamilien einfach schlechter erzogen sind als andere Kinder. In e... weiterlesen >

15 Antworten - Letzte Antwort: von Tom92

Unzureichend beantwortete Fragen (8)

liz70
Gast
liz70

Sind Grossfamilien heute vertretbar?

Ich hab mir eigentlich schon immer eine Grossfamilien gewünscht und lass mich nicht davon abbringen. Ich dachte immer, die Leute wären alle davon begeistert aber weit gefehlt! Viele denken, dass Grossfamilien heute nur assig sind und man das nur macht, um Geld vom Staat abzuzocken. Ich finde, dass das echt erschreckend ist und man sich über das Aussterben nicht wundern muss.

Heide
Gast
Heide
Nein

Großfamilien sind nur dazu da den armen Sozialstaat auszubeuten.
Ich hoffe sie sind sich bewusst, dass sie unter den normalen Menschen als
Unterschicht angesehen werden, wenn es soweit kommt. Ziehen sie weit weg aufs Land, sodass sie die wahren Menschen nicht belästigen.
Ja wie ein Freigeist im Walde sollten sie leben, fern von Zivilisation, denn SIE würden das Ansehen der ganzen Stadt zerstören.
Meine Empfehlung: Eine Hütte auf dem Berg, vielleicht treffen sie ja töfftöff

Mitglied Trinie1963 ist offline - zuletzt online am 11.08.10 um 17:59 Uhr
Trinie1963
  • 62 Beiträge
  • 66 Punkte
@Heide

Was haben sie denn für Probleme mit Kindern ?
Kinder sind etwas wunderschönes 1
Und unser (sozial) Staat kann froh sein das es noch soche Leute Gibt ,die Kinder bekommen wollen . Ohne Kinder,keine zukunft !

Mitglied Trinie1963 ist offline - zuletzt online am 11.08.10 um 17:59 Uhr
Trinie1963
  • 62 Beiträge
  • 66 Punkte
@liz70

Ich ziehe den Hut vor Grossfammilien ,denn es ist immer mit sehr viel Sress und noch mehr Arbeit verbunden mehrere Kinder groß zu ziehen !
Ich habe selst 3 Kinder und das reicht mir auch !
Lg Trinie

Ilona
Gast
Ilona
Heide

Wie kann man so eine gequirlte Scheisse schreiben?Solche Leute wie Sie machen es doch Grossfamilien schwer und ausserdem schüren Sie Vorurteile!Sie sind das wahre Übel,ziehen Sie doch aufs Land und labern Sie mit Ihren nazistischen Äusserungen die Kühe voll!!!

Klaus
Gast
Klaus
Ilona

Hallo Ilona

gebe dir ja Recht mit dem was du schreibst denn was Heide da von sich gegeben hat sagt man besser nichts zu, aber Kühe haben einen höheren IQ als Heide und würden sich so einen Schwachsinn was die von sich gibt nicht anhören.

Ilona
Gast
Ilona
Klaus

Wie,sagt man nichts zu?Haste doch gemacht und das ist gut so!Wo soll sowas noch hinführen?Hatten wir '45 schon mal.Äusserungen,wie "Untermenschen" sind ja wohl die Härte.Musste mich so schon beherrschen,das ich nicht ausgeflippt bin.Heide ist bestimmt 'ne olle Jungfer und sovergrollt gegen Kinder.Eigendlich kann 'se ein leid tun!

Mitglied chrissi4 ist offline - zuletzt online am 18.09.11 um 19:47 Uhr
chrissi4
  • 207 Beiträge
  • 216 Punkte
@Ilona

Dass Heides Äußerungen sinnlos und menschenunwürdig sind, darüber besteht wohl kein Zweifel.
Es ist jedoch ebenso sinnlos, auf gleicher Ebene zu reagieren, da:

1. Heide nun weiß, dass ihre Provokation gelungen ist und sich nun über die Wut der anderen freuen kann.
2. Sie dich dazu gebracht hat, dich auf ihr Niveau zu begeben und gleiche Mittel anzuwenden.

Wirklich effektiv sind nur zwei Mittel: Man kann Heide ignorieren, was bei kleinen Kindern und Erwachsenen, die sich derart kindisch aufführen, die wirksamste und furchtbarste "Waffe" ist, da sie so ihr Ziel, zu provozieren, nicht erreichen. Die andere Möglichkeit ist, dass die Moderatoren den von Heide abgesonderten Schwachsinn einfach löschen, sodass ihn niemand mehr lesen kann...

Liebe Grüße! Inhaltlich stimme ich dir völlig zu...

Missi
Gast
Missi

Die glücklichsten Momente, die ich je im Leben hatte, waren die, als ich meine Babies zum ersten Mal im Arm halten durfte. Von diesen Momenten hatte ich insgesamt 7, einmal hatte ich sogar das doppelte Glück, da ich Zwillinge zur Welt gebracht habe. Ich liebe meine Kinder und meinen Mann über alles, jeder Tag ist nur lebenswert, weil ich für meine Familie sorgen darf.
Da ich natürlich auch Kindergeld beziehe, kenne ich mich in diesem Bereich aus. Menschen, die behaupten, man würde als Großfamilie den Staat ausrauben, haben den Text im Gesetzbuch nicht zu Ende gelesen: es handelt sich bei der Auszahlung des Kindergeldes lediglich um steuerliche Ausgleiche! Wer Kinder hat, der weiß, dass ein Kind weit mehr verbraucht, als 190€ im Monat. Außerdem bleibt zu bedenken: ohne Kinder gibts keine Rente in der Zukunft! Somit auch nicht für kinderfeindlich gesinnte!!! Ich kann über solche Aussagen nur den Kopf schütteln und größtes Mitleid empfinden, denn, wer schlecht über gesunde Familien spricht, der hat von den schönen Seiten des Lebens noch nichts gesehen.
Ihnen, liebe Liz70, möchte ich nur Mut zusprechen, eine Familie zu gründen! Nur das hat Zukunft! Vielleicht haben Sie das ja auch schon längst getan, dann wünsche ich Ihnen auf jeden Fall alles erdenklich gute für die Zukunft!

Georgina
Gast
Georgina

Mehr als zwei Kinder = asozial?

Ich finde das schrecklich das man hier dumm angemacht wird wenn man mehr als zwei Kinder hat. Ich mein da brauchen wir uns nicht wundern wenn wir immer weniger werden .

littlewulf
Gast
littlewulf
4 Kinder und doch nicht Asozial!

Da sich niemand traut, mache ich mal den Anfang.
Also wir (38/27) haben 3 Kinder und unser viertes ist Unterwegs. *froi*
Es ist nicht immer leicht, manchmal recht stressig und doch niemals
langweilig. Und das man auch mit mehr als 1,4 Kindern einen ordentlichen
Haushalt führen, seine Kinder sauber Kleiden und vernünftig erziehen kann,
dafür sind wir der beste Beweis! Und das Alles mit einem normalen
Gehalt, ohne Kindermädchen usw.
Mir ist Allerdings auch noch Niemand über den Weg gelaufen der uns als
Asozial betittelt hätte.
Ein spezielles Wort an Dich, Georgina. Die Menschen, die Jemanden auf
Grund der Anzahl an Kindern als Asozial betitteln habe keine Ahnung von der
Devinition, "asozial"! Ausserdem fehlt es ihnen bestimmt am Mut, selber die
Verantwortung für eine große Familie zu übernehmen.
Also denk Dir Deinen Teil und erfreu Dich an Deinen Kindern.
Gruß littlewulf

Anne
Gast
Anne
Hallo

Hallo ich erwarte auch mein 4 kind bin verheiratet und schon seid 10 jahren mit mein mann zusammen!
In meiner stadt wird so geredet,4 kinder das geht heute zu tage nicht mehr! MFG Anne

steffi
Gast
steffi
Moin

Man ist auch nicht gleich mit mehreren Kindern assozial.
Ich selber bin das 3. von 9 Kindern und wenn ich neue Leute kennenlerne und ich denen dann irgendwann erzähle dass ich 8. Geschwister habe dann sagen sie auch immer..
..hmm... du siehst aber gar nicht assozial aus. Was manschmal wirklich nervt.
Aber ich denke auch immer, dass es villeicht kommt von der Familie die im Nachbardorf lebt, die hat 6 Kinder und ist schon ein wenig assozial, also Vater kein Job, Mutter kein Job und dann ist man eben auf Sozialgelder angewiesen. Naja und ich denke halt, da diese Familie jeder in unseren umliegenden Dörfern kennt, dass Großfamilie halt als assozial gilt.

Simone
Gast
Simone
Das ist verrückt

Ich find das auch traurig, zu sagen wer mehr als 2 Kinder hat ist assozial. Das sind eben leider die Karriere geilen Frauen. Die angst davor haben sich zu verändern und ihr Leben zu verändern.

denise
Gast
denise
Kinder

Hi, ich finde es nicht Asozial wenn man zwei oder mehr Kinder hat. Ich selber habe auch ein Kind und mach bald eine Ausbildung.
Auch wenn man Kinder hat kann man trozdem viel machen in seinem Leben.

Santiano
Gast
Santiano

Auch wenn dieser Beitrag schon seeeehr alt ist, möchte ich etwas dazu sagen. Wenn hier Frauen schreiben, daß man karrieregeil ist, nur weil man wenige oder keine Kinder haben will, ist das eine Unterstellung! Man muß im Einzelfall auch immer das persönliche Umfeld berücksichtigen. Und eine ganz normale Berufstätigkeit als z. B. Verkäuferin , Friseurin o. ä. kann ich nicht karriegeil finden ! Eine Bekannte von mir hat ihre 5 Kinder während des Studiums bekommen, und ich bewundere solche Frauen ohne Ende, denn ich hätte dazu einfach nicht die Courage gehabt. Selbstverständlich ist es ein ganz großes Vorurteil, wenn man kinderreiche Familien pauschal als asozial bezeichnet !

Selena
Gast
Selena

7 Geschwister und nur einer ist ok

Hi, ich bin das 3. jüngste Kind in einer Großfamilie, ich habe noch 7 Geschwister aber ich komme nur mit einem kleineren Bruder gut aus. die anderen mögen mich nicht, ich komme nicht an sie ran, das ging nach und nach. das sich immer mehr geschwister von mir entfernt haben. wie ist das bei euch in einer großfamilie? kommt ihr mit allen gut aus oder habt ihr auch oft probleme mit den anderen? selena

steffi
Gast
steffi
Probleme aber sicher!

Hi
Natürlich habe ich Probleme mit meinen Geschwisern, die einen hassen mich überalles, da war auch mal so eine Zeit da kam mein Bruder Nachts in mein Zimmer und wollte mir die Haare abschneiden und grünfärben. Zum Glück war er noch sehr klein und ist über einen Stuhl gefallen und ich bin aufgewacht aber Angst habe ich desshalb immer noch.
Mit den anderen habe ich auch sehr viel Streit und eigentlich komme ich auch am besten mit meiner großen Schwester aus die ist schon ausgezogen und dann geht das aber vorher niemals

Lukas
Gast
Lukas
Geschwister

Ich habe 7 Geschwister wir sind alle Jungen und ich bin der jüngste ich bin der der immer die abgetragenen Sachen anhat... Klar ich hab oft Stress mit meinen Brüdern und Eltern aber das gehört doch dazu... :-)

Sarah Wilfroth
Gast
Sarah Wilfroth

Großfamilie auf Wohnungssuche!!!

Kinder sind unsere Zukunft!
Aber wehe, eine Familie mit vier oder mehr Kindern sucht ein neues Zuhause!

Für die Reportagenreihe „24 Stunden“ (Sat1.) möchten wir Großfamilien auf Wohnungs-/ Haussuche begleiten. Wir wollen die Probleme bei der Suche aufzeigen, ggf. potentielle Vermieter zur Rede stellen und, sofern möglich, der Familie bei der Suche nach einer neuen Bleibe behilflich sein.
Vorgesehen sind ein bis zwei Drehtage sowie eine Aufwandsentschädigung. Die Ausstrahlung ist für die erste Jahreshälfte 2011 vorgesehen.

Sind Sie eine Familie mit vielen Kindern und suchen Sie eine neue Bleibe? Oder kennen Sie vielleicht eine Großfamilie in dieser Situation? Möchten Sie auf Ihre Situation aufmerksam machen? Dann melden Sie sich bei uns! Wir freuen uns auf Sie!

Sarah Wilfroth
Redaktion
Imago TV Fernsehproduktion Berlin

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10040 Beiträge
  • 10047 Punkte
@Sarah Wilfroth

Das hier ist ein Informationsforum und kein Anzeigenblatt für Suchanzeigen nach Protagonisten für Ihre TV-Produktionen. Gewerbliche Anzeigen und das Veröffentlichen von Kontaktdaten ist im Forum untersagt. Das können Sie in den Forenregeln nachlesen.

http://www.paradisi.de/Community/regeln.php

Suchanzeige geschlossen!

Geschlossen (Antworten nicht möglich)
Wave
Gast
Wave

TV Produktion sucht Großfamilie aus Nordrhein-Westfalen

…für ein Magazin im öffentlich-rechtlichen Fernsehen eine sympathische Großfamilie aus Nordrhein-Westfalen. Der wird für eine Woche ein Haushaltscoach zur Seite gestellt – neben Putzarbeit wird er auch für generelle Ordnung sorgen, Einkaufspläne schreiben, Wäsche bügeln etc.
Die Familie wird eine Woche lang begleitet und es gibt auch eine Aufwandsentschädigung!

Bei Interesse bitte schnellstmöglich mit Foto bewerben...

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10040 Beiträge
  • 10047 Punkte
@Wave

Das hier ist ein Informationsforum und kein Anzeigenblatt für Suchanzeigen nach Protagonisten für Ihre TV-Produktionen. Gewerbliche Anzeigen und das Veröffentlichen von Kontaktdaten ist im Forum untersagt. Das können Sie in den Forenregeln nachlesen.

http://www.paradisi.de/Community/regeln.php

Suchanzeige geschlossen!

Geschlossen (Antworten nicht möglich)
Andrea Jeska
Gast
Andrea Jeska

14jährige Interviewpartnerin gesucht

Guten Tag, ich suche als Autorin für ein Dossier in der Frauenzeitschrift Brigitte eine 14jährige aus einer Großfamilie, die bereit ist, sich interviewen und fotografieren zu lassen (das Einverstöndnis der Eltern muss gegeben sein). Thema des Dossiers sind verschiedene Lebenumstände und Situationen. Kontaktaufnahme bitte unter meiner email-Adresse oder über ... Seriöse Berichterstattung garantiert.

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10040 Beiträge
  • 10047 Punkte
@Andrea Jeska

Das hier ist ein Informationsforum und kein Anzeigenblatt für Suchanzeigen nach Interviewpartnern für Ihre Zeitschrift. Gewerbliche Anzeigen und das Veröffentlichen von Kontaktdaten ist im Forum untersagt. Das können Sie in den Forenregeln nachlesen.

http://www.paradisi.de/Community/regeln.php

Suchanzeige geschlossen!

Geschlossen (Antworten nicht möglich)
Judith
Gast
Judith

Großfamilie gesucht, die Lust auf eine Reise hat!

Wir, eine Berliner Produktionsfirma suchen eine Grofamilie, die in den Osterferien Lust auf eine Reise mit der ganzen Familie hat. Wir würden die Reise bezahlen und die Familie bei den Reisevorbereitungen und der Reise mit der Kamera begleiten. Wer Lust haf mizumachen, der meldet sich bitte bei
Judith

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10040 Beiträge
  • 10047 Punkte
@Judith

Das hier ist ein Informationsforum und kein Anzeigenblatt für Suchanzeigen nach Protagonisten für Ihre TV-Produktionen. Gewerbliche Anzeigen und das Veröffentlichen von Kontaktdaten ist im Forum untersagt. Das können Sie in den Forenregeln nachlesen.

http://www.paradisi.de/Community/regeln.php

Suchanzeige geschlossen!

Geschlossen (Antworten nicht möglich)
wedernikow
Gast
wedernikow

Transportprobleme mit 16 Kindern

Hallo!

Wir sind eine Familie mit 16 Kindern, ein Kind sitzt im Rollstuhl. Wir haben ein Problem mit unseren Kindern zusammen wegzufahren da wir ein Bus mit 7 Plätzen haben. Wer weiß wo man einen neuen Bus nit mehr wie 9 Plätzen günstig kaufen kann?

Patchworker
Gast
Patchworker
Personenbeförderung Schein

Hallo

ab 9 Personen (Fahrer und 8 Personen) benötigt man in Deutschland einen
Personenbeförderung Schein.

VG
Patchworker (www.Patchworkforum.net)

Unbeantwortete Fragen (8)

Mitglied fameonme ist offline - zuletzt online am 18.09.16 um 15:06 Uhr
fameonme
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Erfahrungsaustausch - Großfamilien mit 5 Kindern +

Hallo zusammen,

ich suche hier übers Forum Kontakt zu Familien, die 5 oder mehr Kinder haben. Kennt ihr auch das Gefühl, häufig als asozial eingestuft zu werden? Wie regelt ihr denn Alltag, um alles unter einen Hut zu bekommen? Freue mich hierüber über Nachrichten von Familien zwecks Erfahrungstausch.

Viele Grüße
Andreas

bulli82
Gast
bulli82

Als Grossfamilie heute ein Asi?

Meine Schwester hat es geschafft, mit ihrem Mann eine Grossfamilie zu basteln. Ich finde das ganz toll, dass die den Mut dazu hatten. Die haben vier Kinder und ein fünftes ist auch unterwegs. Sie sagte mir aber, dass sie oft schief angeschaut wird, wenn sie davon erzählt. So als ob siedem Staat auf der Tasche liegen würden und asozial wären. Das ist nicht der Fall aber bei vielen scheint eine Grossfamilie gleichzusetzen zu sein mit Assi. Ist symptomatisch für dieses Land!

shary
Gast
shary

Warum sind Grossfamilien heute assig?

Als ich noch jung war, in den 80ern, kann ich mich noch erinnern, dass man grosse Familien nicht als assig bezeichnet hat. Heute ist das ganz anders und ich finde das ganz schlimm! Ist doch wunderbar, wenn man eine grosse Familie hat, mit vielen Kindern. Mal abgesehen davon, dass ich es bewundernswert finde, daß zu meistern! Ausserdem leisten die noch einen Beitrag zu unserer Gesellschaft in unserem kinderfeindlichen Land!

lucia 88
Gast
lucia 88

Hilfe, Großfamilie mit 10 Kindern sucht Bus

Wer kann uns günstig einen bus mindestens 9 sitzer vermitteln?wir fahren einen alten kombi der jeden tag stehen bleiben kann.wir können mit unseren 10 kindern leider gar nichts mehr unternehmen wie zbs.tierpark ,schwimmen von urlaub ganz zu schweigen da wir kein geeignetes fahrzeug haben.einen neuen können wir uns leider nicht leisten obwohl wir mit 2 mann arbeiten gehen.ich natürlich nur geringfügig.die finanzkrise hat vor uns leider auch nicht halt gemacht,sind für jede hilfe dankbar.glg lucia88

Maru
Gast
Maru

Wie Großfamilie lenken?

Ich muss sagen das ich jedesmal wenn ich so Großfamilieen sehe denke das die unglaubliches leisten. Was früher noch normal war ist heute aussergewöhnlich. Wie kann man aber bei sovielen den Überblick behalten?

Beate
Gast
Beate

Sind Kinder mit Geschwistern glücklicher?

Ich bin selber als Einzelkind aufgewachsen und habe es eigentlich auch genossen, weil es mir an nichts fehlte. Mein Mann dagegen ist mit drei Geschwistern aufgewachsen und wenn er von früher erzählt, werde ich schon manchmal etwas neidisch. Sie hatten schon jede Menge Spaß und konnten viel zusammen unternehmen. Auch heute, wenn wir zu Familienfesten zusammen kommen, ist es immer sehr schön. Deswegen frage ich mich, ob Kinder mit Geschwistern glücklicher sind?

Evelyn
Gast
Evelyn

3 Generationen unter einem Dach

Wir wohen mit 3 Generationen unter einem Dach! Es gibt ein Wohnzimmer, eine Küche für alle Schlafzimmer und auch je drei Badezimmer! Jedoch ist die Küche immer Treffpunkt! Wie kann man Regeln aufstellen das jedoch auch mal Privatsphäre einkehrt?

Pinia D.
Gast
Pinia D.

Feste Regeln in der Großfamilie

Hi wir sind eine Groß-Patchworkfamilie. 2 von meinem Freund, 1 von mir, 2 von meinem Ex Schwager (wegen Tod der Frau). Vor einiger Zeit gab es unter den Mädels (alle 5 sind Mädchen) echt Streit um alles. Taschengeld, wer wie viel Fernsehen darf, wer wann wie viel Naschi bekommt, wer was kriegt, sogar um so etwas banales wie Haarlängen. Also habe ich feste Listen angefertigt, so Alter so und so viel Naschi, Fernsehen, Geld oder Alter und so lange Haare. Braucht ihr auch ähnliches oder läuft bei euch alles harmonischer????

Neues Thema in der Kategorie Großfamilie erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren.