In den Alpenregionen herrschen derzeit optimale Wintersportbedingungen

  • ,
  • von Paradisi-Redaktion

Pünktlich zu den Osterferien gibt es in einigen Alpenregionen wieder Neuschnee. Diese Nachricht erweckt Vorfreude bei Skiurlaubern. Die Bedingungen für Wintersport in den Alpen sind trotz Frühlingsbeginn weiterhin sehr gut. Dies gab der ADAC München nun in seinem neuesten Bericht bekannt. In den deutschen Skigebieten, wie zum Beispiel dem Mittelgebirge, taut der Schnee jedoch langsam weg.

Optimale Wintersportbedingungen herrschen in den Skiregionen Marmolada (Norditalien) und Chamonix (Frankreich). Dort liegt derzeit am meisten Schnee.

War der Artikel hilfreich?

Fehler im Text gefunden?

Bitte sagen Sie uns, warum der Artikel nicht hilfreich war:

Um die Qualität unserer Texte zu verbessern, wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie uns den/die konkreten Fehler benennen könnten:

Autor:

Paradisi-Redaktion - News vom

Weitere News zum Thema

Skigebiete

Der Winter ist noch nicht vorbei

Während wir im Flachland langsam in Sommerstimmung kommen, ist der Winter für Wintersportler noch nicht vorbei. Der ADAC berichtet in seinem S...