Forum zum Thema Bewerbung

Fragen, Antworten und Diskussionen zum Thema Bewerbung

Hier können Sie herumstöbern, aktiv an Diskussionen teilnehmen, Fragen beantworten oder selber einen neuen Beitrag zum Thema Bewerbung verfassen. Wenn Sie zum ersten Mal bei uns sind, werfen Sie vorab bitte einen Blick in unsere Forenregeln.

Beantwortete Fragen (11)

Worauf sollte man bei einer Onlinebewerbung achten?

Hallöchen, eine gute Freundin von mir will sich bei einem größeren Konzern bewerben, aber diese bestehen auf eine Onlinebewerbung. Sie hat bi... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von vivaldi123

Wie geht man mit Absagen bei Bewerbungen um?

Als ich auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz war, musste ich sehr viele Absagen hinnehmen. Am Anfang konnte ich es noch verkraften, doch ... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von Blueeyes86

Richtige Bewerbung per mail

Ich habe eine interessante Stellenanzeige gelesen. Leider kann man sich dort nur per mail bewerben. Das habe ich noch nie gemacht und keine Ah... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von keksmonssta

Habe ich mehr Erfolg durch eine Initiativbewerbung?

Hallo,im nächsten Jahr wird in unserer Stadt ein Riesen-Einkaufscentrum eröffnet.Viele geschäfte werden in dieses neue Centrum ziehen.Viele Fr... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von ichnurich

Hilfe Bewerbung um eine Ausbildung, weil Kündigung..

Hallo zusammen, brauche unbedingt Hilfe..ich bin auf der suche nach einer neuen Ausbildungsstelle, weil ich vom meinem Chef grundlos gekündig... weiterlesen >

4 Antworten - Letzte Antwort: von Kermit

Versand online oder per Post?

Hi! Ich habe meine Bewerbungen bisher immer ganz klassisch per Post verschickt und damit auch noch nie Probleme gehabt. Jetzt höre ich ... weiterlesen >

6 Antworten - Letzte Antwort: von Kermit

Einstellungstests

Hey! Ich habe eben beim Stöbern im Internet Seiten gefunden, auf deren man sich an einem Einstellungstest versuchen kann. Schaut einfac... weiterlesen >

4 Antworten - Letzte Antwort: von dominic
  • 1
Zeige Bewerbung Forenbeiträge 1-11 von 11

Unzureichend beantwortete Fragen (7)

annetteBein
Gast
annetteBein

Kosten absetzbar von Steuern?

Leider bin ich seit einigen Wochen arbeitslos und muss sehr auf mein Geld achten. Ich bekomme momentan zwar Hartz IV, aber das reicht einfach vorne und hinten nicht aus. Ich will auch schnellstmöglich wieder arbeiten und schreibe deswegen knapp 50 Bewerbungen im Monat, was natürlich auch ganz schön ins Geld gehen kann. Wisst ihr ob ich diese Kosten irgendwie absetzen kann? Unterstützt einen da vielleicht auch das Arbeitsamt?

Mitglied baumi ist offline - zuletzt online am 28.06.15 um 16:09 Uhr
baumi
  • 46 Beiträge
  • 54 Punkte
Kostenerstattung vom Arbeitsamt für Bewerbungen

Beim Vermittler vom Arbeitsamt gibt es das entsprechende Formular. Ich glaube pro Bewerbung (Absagen als Kopie beifügen) gibt es fünf Euro. Allerdings ist die Erstattung auf 260 Euro pro Jahr begrenzt. Erstattet werden alle Kosten wie Erstellung der Unterlagen, Briefmarken und ggf. Fahrtkosten. Aber leider nicht über die Höchstgrenze hinaus soviel ich weiß.

Mystica81
Gast
Mystica81

Gehts noch dümmer? Räuber hinterlässt seine Bewerbung im Geschäft

Ereigneter Vorfall: Ein Mann geht in einen Laden, füllt eine Bewerbung aus. Dabei gab er den Namen und die Telefonnummer seines Onkels an. Er wartete bis alle Kunden den Laden verließen und überfiel diesen dann. Da fragt man sich doch, wie dumm kann ein Mensch sein, oder? Was meint ihr dazu?

daggi
Gast
daggi
:-))

Da fasst man sich wirklich an den Kopf. Aber ich habe auch so was Ähnliches erlebt während der Schulzeit:
Einer meiner Klassenkameraden war nicht gerade der Hellste und hat sich bei Klausuren immer mit Spickzetteln beholfen. Leider hat der Oberdepp eines Tages die Klausur samt Spickzettel abgegeben!!!!

Mitglied Corny ist offline - zuletzt online am 28.08.15 um 20:54 Uhr
Corny
  • 48 Beiträge
  • 68 Punkte

Wenn Dummheit weh tun würde, müssten viele Leute den ganzen Tag laut schreien!

Blinni
Gast
Blinni

Keine Geschlechtsangaben für USA

Ich habe von einer Freundin gehört das man wenn man sich in den USA bewerben will, keine Angaben des Geschlechts machen soll, um eine mögliche Diskriminierung zu vermeiden. Das klingt ja an sich ganz sinnvoll, aber wie ist das umsetzbar? In der Regel fügt man doch ein Bild bei, und außerdem steht doch auf allen relevanten Dokumenten der Name des Bewerbers oder Bewerberin. Weiß einer von euch, wie das genau gemeint ist?

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10451 Beiträge
  • 10458 Punkte
@Blinni

Du wirst lachen das mit dem Bild in der Bewerbung ist etwas typisch Deutsches. Selbst in unseren europäischen Nachbarländern gehört das Bewerberfoto nicht zum Bewerbungsstandart, es sei denn es wird ausdrücklich verlangt. Ich finde das auch gut so, denn in erster Linie sollte es um die Qualifikation eines Bewerbers gehen, und nicht um dessen Aussehen. Spätestens beim Bewerbungsgespräch ist dann eh die Katze aus dem Sack. Das Thema hatten wir mal, bei ner Feier, eine Freundin meiner Mutter ist Bewerbungstrainerin. Mit dem Namen könnte ich mir Vorstellen man schreibt nur die Intialen. Und die Zeugnisse, kann man beim Bewerbungsgespräch mitbringen. Zumindest währe es so logisch möglich.

Mitglied Wusel ist offline - zuletzt online am 10.08.15 um 09:15 Uhr
Wusel
  • 183 Beiträge
  • 223 Punkte

Ich wünschte, das wäre mittlerweile mal der Fall in Deutschland *seufz*...

eszter123
Gast
eszter123

Bewerbungsunterlage

Hallo miteinander,

Ich bin neu in Deutschland komm aus Slowakei, habe BWL studiert und ich möchte hier einen Job finden. Die ganze Bewerbungsprozess (betriff Bewerbungsunterlage) ist für mich nicht ganz klar.

Kant ihr mir dabei helfen.

Ich habe schon ein Lebenslauf, meine Zeugnisse und Anschreibe.

Was brauche ich noch für eine Bewerbungsunterlage?

Ich bedanke mich für euren guten Rat im Voraus.

Moderator Kermit ist online
Kermit
  • 1593 Beiträge
  • 1597 Punkte
Hallo Eszter!

Unter
http://www.planet-beruf.de/
findest du gute Tipps. Das ist eine offizielle Seite der Agentur für Arbeit und eigentlich für Ausbildungsplatzsuche gedacht, gibt aber gute Tipps für Bewergung und alles was dazugehört.
Das Wichtigste: keine Rechtschreib-/Formfehler! Immer von jemanden Korrektur lesen lassen!

Viel Erfolg
Kermit

Kariol
Gast
Kariol
Hi Eszter

Eine weitere gute Seite ist

http://www.yourfirm.de/bewerbung/

da stehen sehr viele Beispiele drinn und du findest da auch Tipps beispielsweise zum Vorstlelungsgespräch.

Mitglied SteffRad ist offline - zuletzt online am 08.01.14 um 15:41 Uhr
SteffRad
  • 1 Beiträge
  • 4 Punkte

Worauf muss ich besonders bei einer Bewerbung achten?

Hallo, ich bin auf der Suche nach einem neuem Job. Meine letzte Bewerbung liegt aber schon ein bisschen zurück. Was ist das wichtigste worauf ich achten muss? Danke

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10451 Beiträge
  • 10458 Punkte
@SteffRad

Dazu gibt es im Netz bereits genug Seiten mit guten Tipps und Ratschlägen. Wir müssen hier für dich das Rad nicht neu erfinden. Mein Tipp: Die Bundesagentur für Arbeit gibt dazu umfassende Tipps auf ihren Internetseiten und Zusätzlich solltest du auch die Karierrerubriken der großen Wochen- und Tageszeitungen online durchforsten, bzw. gib doch einfach einmal Bewerbung als Suchbegriff in eine Internetsuchmaschine. Google hilft!

Inga
Gast
Inga

Bewerbungsmappen welche Art und Farbe

Es gibt ja eine große Vielfalt an Bewerbungsmappen! Welche Art sollte man kaufen und was für eine Farbe? Könnten gewissen Farben für Nachteil sein wenn sie zu knallig sind oder vielleicht zu langweilig? Muss es eine Mappe sein wo vorne schon Bewerbung drauf steht? Wer weiß, worauf Personalbteilungen achten?

Mitglied Timo_B311 ist offline - zuletzt online am 19.02.14 um 17:37 Uhr
Timo_B311
  • 4 Beiträge
  • 4 Punkte
Gleiches Problem

Ist diese Frage schon irgendwo beantwortet? Oder kann das mal jemand sagen?

Reiche so einfache Klemmmappen?
Oder braucht man so 3-teilige Bewerbungsmappen?

Umpalo
Gast
Umpalo

Bewerbung online?

Wie ist das heute eigentlich? Muss man sich online bewerben oder geht das auch noch über den Postweg, wie es bisher war?
Ich bin mir da immer unsicher wenn da nichts steht.

serge
Gast
serge
Dieses Forum hat ein Lob verdient

Ich würde es online machen, geht am schnellsten und man kriegt mehr aufmerksmkeit.

Unbeantwortete Fragen (12)

Catherine
Gast
Catherine

Wie kann ich meine Situation bei dem Personalvermittler und bei der Firma (Kunde) klaeren?

Hallo,

meine aktuelle Situation ist sehr unangenehm. Ich moechte gern diese Gelegenheit benutzen, um meine Kompetenz im Bereich Beschwerdemanagement zu beweisen...:

Am 13.05.14 habe ich mich direkt bei einer grossen Firma (Firma A) beworben.
Am 15.05.14 hat ein Personalvermittler (PV) mich zum Gespraech fuer eine befristete Arbeitsvertrag eingeladen.

Ca. 1 Stunde nach dem Vorstellungsespraech habe ich meine Bewerbung abgesagt...Der PV hat mich gebeten, darueber noch einmal nachzudenken...

Am Freitag (16.05.14) habe ich dem PV per E-Mail erklaert, dass ich nicht sicher war, ob ich eine Karriere mit einem PV aufbauen moechte. Und ich werde Ihm ein Feedback diese Woche schicken.

Am Samstag (17.05.14) habe ich bemerkt, dass ich mich fuer die selbe Stelle bei der selben Firma am 13.05.14 schon beworben habe!

Ich konnte ehrlich nicht waehrend des Gespraechs mit dem PV am 15.05.14 daran errinern! Ich schicke so viele Lebenslaeufe pro Tag...

Im Rahmen meiner Strategie um effektiv Arbeit zu finden, versuche ich immer Feedback ueber meine Bewerbung von Arbeitgebern zu erhalten...und selbstverstaendlich habe ich auch die Firma A telefonisch kontaktiert.

Die grosse Firma hat mir gesagt, dass Sie schon von mir durch den PV gehoert haben. Gestern habe ich eine Einladung zum Vorstellungsgespraech direkt von der Firma per E-Mail bekommen.

Vielen Dank fuer Ihren Rat (und sorry fuer mein schlechtes Deutsch und die lange E-Mail)!
VG Catherine

Mitglied Wissensdurst ist offline - zuletzt online am 02.12.10 um 16:17 Uhr
Wissensdurst
  • 5 Beiträge
  • 7 Punkte

Wie sicher sind die Bewerberdaten bei der Arge?

Da brat mir einer ´nen Storch. Daten bei der Arge scheinen ja nicht wirklich sicher zu sein ( http://www.mixed-zone.de/html/arbeitsagentur_bewerberprofil.html ). Meine Freundin hatte sich da vor einem halben Jahr registriert und schiebt jetzt natürlich Panik.

Ist jemandem bekannt, ob das Problem noch immer besteht? Oder sollte man sicherheitshalber das Bewerberprofil da löschen lassen? (Und: brächte das überhaupt etwas - das Internet hat schließlich ein langes Gedächtnis, hört man)

aprilfaina
Gast
aprilfaina

Wie sieht die perfekte Bewerbung aus?

Ich habe immernoch keinen ausbildungsplatz und langsam verzweifle ich. Ich schreibe bewerbung nach bewerbung und kriege nur eine absage nach der anderen.
Vielleicht mahce ich irgendwas mit meiner bewerbung falsch obwohl ich dachte dass ich weiss was da alles drinstehen muss.
Könnt ihr mir helfen und sagen wie eine perfekte bewerbung aussieht?

Timo_Bewerbung
Gast
Timo_Bewerbung

Wieviele Bewerbungen habt Ihr bis dato versendet??

Hallo,
wieviele Bewerbungen habt Ihr bis dato versendet??
Ich habe schon fast 50 Bewerbungen versendet und leider immer noch nix in Aussicht! :roll: (nur 3 Praktikum Stellen) :-/
Die Personaler handeln glaube ich heute so wie die Investmentbanker und schauen noch auf die faulen Papiere (Bewerbungsunterlagen) und nicht was der Mensch wirklich drauf hat!! (mein ehem. Vorgesetzter hatte mich nur 1x pro Jahr gesehen und dann ein Zeugnis erstellt)
Da ich bei der großen Anzahl an Bewerbungen langsam die Übersicht verliere, steige ich jetzt auf diese kostenfreie TURBO>job Bewerbungs-Software von der Arbeitsagentur um...

Jolanda
Gast
Jolanda

Eltern im Lebenslauf erwähnen

Muss man heute in seiner Bewerbung noch die Laufbahn der Eltern erwähnen oder ist das nur bei der Bewerbung um eine Ausbildungsstelle üblich, oder da auch nicht mehr?

Daniela
Gast
Daniela

Fotos bei Bewerbung

Also ich muss schon sagen das das ne ganz schöne Verarsche ist. Überall wird einem was anderes beigebracht wie man seine Bewerbung machen soll und welche Fotos man machen soll. Vor allem verlangen die Firmen auch alle unterschiedliche Formate und machen das noch nicht mal kenntlich. Wenn man so mit Bewerbungen umgeht kann man schon ableiten das den Unternehmen die Mitarbeiter nicht mehr viel wert sind.

Annette
Gast
Annette

Wie sollte man sich bewerben

Viele Firmen geben einem die Möglichkeit sich direkt online zu bewerben. Sollte man diese Möglichkeit nutzen oder lieber eine Bewerbunsmappe verschicken?

meike
Gast
meike

Bewerbungen

Man sagt immer das man mit seiner Bewerbung originell sein muss um sich von den andern abzusetzen. Aber wie soll ich das machen? Soll ich auf die Mappe kleine Aufkleber kleben oder was? Überall steht nur sein sie originell. Ichhabe aber die vermutung das so Personalchefs auch sehr auf Konformität achten. In Amerkia ginge das aber bei und würde jeder sofort denken das man sich aufspielen will.

Frederik
Gast
Frederik

Bewerben aber richtig

Das geht ja schon mit dem Anschreiben los. Wie fängt man am besten an, worauf bezieht man sich? Was ist noch zeitgemäß und was braucht nicht mehr erwähnt zu werden? Gibt es Tipps für Lektüren oder Internetseiten die einem gut helfen?

Tonia
Gast
Tonia

Bewerbungscoaching - Wofür gut?

Ich soll jetzt zum zweiten mal bei einem Bewerbungscoaching mitmachen was mir das Arbeitsamt vermittelt hat. Das bringt überhaupt nichts. Ich finde das eine Ungerechtigkeit das man das Arbeitslosengeld dann auch noch kürzen will wenn man da nicht hingeht. Man hätte so viele andere Möglichkeiten wo das Geld viel mehr bringen würde. habt ihr das auch mal machen müsssen.

Roland
Gast
Roland

Wie bewerbe ich mich richtig?

Für mich steht jetzt die Zeit der Bewerbungen an. Ich werden nächsten Sommer mit der Schule fertig und will dann eine Ausbildung anfangen. Bei manchen Berufen ist es schon etwas spät für die Berwerbung, aber ich will es jetzt noch probieren. Deswegen muss ich direkt alles richtig machen mit dem bewerben. auf was muss ich bei der Bewerbung besonders achten. Gibts da eine Stichpunktliste oder Vorlagen die ich nehmen kann? Bitte gebt mir ein paar Hilfen dafür. Danke. Roli

Jenny20
Gast
Jenny20

Was genau ist eine "Kurz-Biographie"?

Hi,

Ich habe vor kurzem per e-mail bei einer Zeitung angefragt, ob ich mich bei ihnen als Praktikantin (für 6 Wochen) bewerben kann.

Nun habe ich eine e-mail erhalten in der stand, dass ich doch bitte eine Kurz- Biographie sowie einige Arbeitsproben an den Redaktionsleiter schicken soll.

Doch was genau ist den nun eine "Kurz-Biographie"? Wie lang sollte sie sein und welche Punkte sollte sie beinhalten?
Ich habe überall im Internet geschaut und kein Muster einer Kurz-Biographie für eine Bewerbung gefunden.
Alles was ich fand, waren allgemeine Kurz-Biographien, die entweder tabellarisch oder als ein ausgeschriebener Text gestaltet waren.

Desweiteren wurde nach journalistischen Arbeitsproben verlangt. Ich bin noch Schülerin und habe bisher nur ein paar Artikel für die Schülerzeitung geschrieben.
Soll ich davon einen (oder zwei) Artikel mitschicken?
Ansonsten habe ich bereits in meinem letzten Anschreiben geschrieben, dass ich für eine Ag der Schule Öffentlichkeitsarbeit betreibe und z.B. die Pressemappe gestaltet habe.
Soll ich die auch noch zur Bewerbung hinzufügen?
Ich arbeite auch seit etwa einem halben Jahr in der Redaktion eines Internetradiosenders, wo ich zum Beispiel Interviews mit Bands gemacht habe.
Auch hier weiß ich nicht, ob ich vielleicht ein paar Links zu den Hörfunkbeiträgen setzen soll......?

Ich bin mir bewusst, dass das ziemlich viele Fragen auf einmal waren, aber ich will bei der Bewerbung keine Fehler machen, denn das Praktikum ist mir wirklich wichtig!

Ich wäre echt dankbar, wenn ihr mir helfen könntet...

Neues Thema in der Kategorie Bewerbung erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren.