Forum zum Thema Skilehrer

Fragen, Antworten, Diskussionen und Hilfe

Hier können Sie herumstöbern, aktiv an Diskussionen teilnehmen, Fragen beantworten oder selber einen neuen Beitrag zum Thema Skilehrer verfassen. Wenn Sie zum ersten Mal bei uns sind, werfen Sie vorab bitte einen Blick in unsere Forenregeln.

Unzureichend beantwortete Fragen (6)

Sabine64
Gast
Sabine64

Wie lange dauert eine Ausbildung zum Anwärter im Bereich Ski und Snowboard?

Unser Patenkind ist sehr sportlich und liebt das Skifahren.
Er möchte gerne im Bereich Skilehrer tätig werden und dazu muss er wohl erst eine Ausbildung zum Anwärter in diesem Bereich machen.
Wie lange dauert so eine Ausbildung und welche Kosten kommen da auf einen zu?

Mitglied hanemak ist offline - zuletzt online am 29.01.16 um 22:19 Uhr
hanemak
  • 50 Beiträge
  • 54 Punkte

Als Flachlandtiroler kann ich dazu leider gar nichts sagen. Wenn sich hier kein Bayer im Forum findet, dann guck doch einfach mal ins Internet.

Jakob
Gast
Jakob
Kosten

Die Kosten belaufen sich in Österreich beim SBSSV (Salzburger Berufs Ski- und Snowboardlehrer Verband) bei ca 600,- reine Ausbildung (10 Tage Ausbildug auf höchsten Niveau)
Dann muss man noch die Unterkunt rechnen

Mitglied and1 ist offline - zuletzt online am 11.01.16 um 12:05 Uhr
and1
  • 53 Beiträge
  • 75 Punkte

Sollten Sportlehrer für Schulfahrten ins Skigebiet eine Skilehrerausbildung machen?

Klassenfahrten werden auch manchmal in Skigebiete gemacht.
Meist wird wohl der Sportlehrer die Reise begleiten.
Ist eigentlich dafür erforderlich, dass der Lehrer eine Skilehrerausbildung haben sollte und wer würde die Ausbildungskosten dafür übernehmen?

Fleischwurst
Gast
Fleischwurst
Lehrer als Skilehrer

In Deutschland ist hierfür eine Weiterbildung, allerdings keine Ausbildung erforderlich. Schullehrer die nie in einer Skischule gearbeitet haben sind allerdings sowohl aus technischen als auch aus sicherheitsrelevanten Askpekten deutlich unterqualifiziert. Nur ein bruchteil der Skifahrer die sich für einen Experten halten, fahren tatsächlich sauber und "schulisch" ski. Auch Sportlehrer sind hier keine Ausnahme!

Mitglied Scribbel ist offline - zuletzt online am 28.12.15 um 09:05 Uhr
Scribbel
  • 62 Beiträge
  • 88 Punkte
Schulbehörde zahlt die Kosten

Wenn die Schule einen Antrag stellt, dass der Sportlehrer eine Ausbildung im Skifahren benötigt, dann wird wohl die Schulbehörde die Kosten dafür übernehmen müssen. Vielleicht auch das Kultusministerium des entsprechenden Bundeslandes, wenn das nicht sowieso dasselbe ist.

Mitglied Rolf1995 ist offline - zuletzt online am 15.01.16 um 18:24 Uhr
Rolf1995
  • 38 Beiträge
  • 44 Punkte

Wir waren früher auch auf Skifreizeit. Unser Lehrer hatte bestimmt keine Ausbildung. Aber er konnte einigermaßen Skifahren und hat uns das beigebracht. Heute macht man das vielleicht nicht mehr so. Aber heute kann man die Schüler auch vor Ort einen Skikurs belegen lassen. Es gibt genügend Angebote.

Hermann
Gast
Hermann

Sollten Kinder das Skifahren unbedingt von einem Skilehrer und nicht von den Eltern lernen?

Ich habe das Skifahren von meinem Vater beigebracht bekommen und ich denke, dass ich ganz gut fahre. Jetzt wollten wir mit unserem 6 jährigem Sohn im nächsten Winter das erste mal auf die Piste gehen und ich wollte es ihm eigentlich beibringen mit dem Skifahren.
Ein Arbeitskollege hat mir allerdings davon abgeraten, er meinte, Kinder dürften das Skifahren nicht von den Eltern lernen, es wäre besser wenn sie es von einem Fachmann beigebracht bekämen!
Was meint ihr, ist da etwas dran?

Hermann

Mitglied Thomasius ist offline - zuletzt online am 07.06.18 um 10:15 Uhr
Thomasius
  • 3159 Beiträge
  • 3608 Punkte
Hermann

Der Kollege hat recht, du ersparst dir viel Ärger , den der Sohnemann kann sehr sehr böse werden wenn er wackelig auf den Skiern steht. Die Eltern sollten ruhig Skifahren gehen , der Knabe ist in besten Händen bei den Profis , lg.

Mitglied 135790 ist offline - zuletzt online am 16.06.20 um 20:39 Uhr
135790
  • 3411 Beiträge
  • 3890 Punkte
@Hermann

Besser vom Fachmann lernen.
Erstens ersparst du dir damit eine Menge Quälerei und zweitens ist der Lehrer darauf geschult, kleineren Kinder und Jugendlichen das Skifahren beizubringen.

Mitglied nachttraum ist offline - zuletzt online am 22.03.16 um 16:41 Uhr
nachttraum
  • 120 Beiträge
  • 122 Punkte
Skikurs

Für Kinder ist es besser, wenn sie das Ski laufen in einem speziellen Kurs lernen. Gemeinsam mit Gleichaltrigen bringt das mehr und macht den Kindern Spaß.

Mitglied smoki93 ist offline - zuletzt online am 07.12.15 um 08:48 Uhr
smoki93
  • 99 Beiträge
  • 209 Punkte

Wo kann man sich in deutschen Skigebieten zum Snowboardlehrer ausbilden lassen?

Ich bin ein ziemlich guter Snowboardfahrer und möchte mich gerne zum Snowboard-Lehrer ausbilden lassen. Wo kann man das in Deutschland machen und in welchen deutschen Skigebieten gäbe es Bedarf an solchen Lehrern. Wie lange braucht man wohl für so eine Ausbildung bishin zu Prüfung?

mandy23
Gast
mandy23

Ich glaube das kann man in fast allen Skigebieten.

Mitglied emerica24 ist offline - zuletzt online am 01.03.16 um 20:28 Uhr
emerica24
  • 104 Beiträge
  • 232 Punkte

Welche Grundvoraussetzungen sind für die Ausbildung zum staatlichen Skilehrer erforderlich?

Ich bin im Voralpengebiet aufgewachsen und fahre seit meiner Kindheit Ski und kann mir als sehr guten Skifahrer bezeichnen. Gerne möchte ich eine Ausbildung zum staatlich geprüften Skilehre machen. Welche Grundvoraussetzung sind dafür wohl erforderlich. Reicht meine Mittlere Reife und dass ich ein guter Skifahrer bin oder welche Vorraussetzungen gibt es da noch? Wer kann mir da weitere Infos zu geben? Danke.

Mitglied sukkah ist offline - zuletzt online am 27.02.16 um 21:15 Uhr
sukkah
  • 152 Beiträge
  • 176 Punkte

Ich denke du erfüllst die Vorraussetzungen, kann mir nicht vorstellen , dass man als Skilehrer eine große akademische Vorbildung braucht ;)

Mitglied Splinder ist offline - zuletzt online am 02.07.10 um 14:33 Uhr
Splinder
  • 98 Beiträge
  • 110 Punkte

Skilehrerschein wie machen und gibt es eine Alterbegrenzung?

Hi, ich habe vor im Herbst mein Skilehrerschein zumachen, weiß jemand wie der zustande kommt und ob es eine Altersbegrenzung gibt?

Würde mich auf viele Antworten freuen!

LG Splinder

Mitglied Paulo57 ist offline - zuletzt online am 07.09.13 um 00:35 Uhr
Paulo57
  • 155 Beiträge
  • 167 Punkte
...

Geht erst ab 18, nach oben hin soweit ich weiß ist es egal
du wirst dann 1 woche ausgebildet werden und dann am ende gibts ne prüfung wenn du die besteht bekommst du den schein.
aber du musst alle 2 jahre zu nem kurs damit der gültig bleibt
außer du machst ihn auf der uni(empfehlenswert)

Unbeantwortete Fragen (6)

heinz
Gast
heinz

Gibt es Skilehrer für Kinder mit Down-Syndrom?

Ich bin Gruppenleiter im einer Bindertenwerkstatt.Die Kinder sind im Atler von 10-12Jahren.Die meisten sind aber ncht stark behindert und sogar sportlich.Ich habe gehört,wenn sich unterhielten,daß sie gerne einmal in die Neusser Skihalle fahren möchten.Einige der Eltern,der Kinder sind gut situiert und könnten sich einen Skilehrer leisten.Kann man in der Neusser Skihalle auch Skilehrer buchen,die sich speziell mit behinderten Kinder auskennen?Ich werde morgen dort anrufen.Möchte aber schon vorher wissen,ob jemand Erfahrungen mit Skilehrern in Neuss gemacht hat.Für Tippa bedanke ich mich.Gruß heinz

Siggy
Gast
Siggy

Dauerjob als Skilehrer??

Hallo,
kann man eigentlich auch nur in der Saison als Skilehrer Arbeiten, oder übernimmt man normalerweise eine festanstellung auch außerhalbt der Saison?? Wie viel verdient man denn eigentlich? Oder ist der Job eher wegen seines Rufes begehrt???

nexus
Gast
nexus

Woran erkenne ich einen guten Skilehrer?

Wenn man Skifahren neu erlernen will, dann sollte man sich an einen Skilehrer halten. Doch bei der Auswahl des Lehrers kann man sich sehr unsicher sein. Welche Kriterien sollte man beachten, wenn man einen Skikurs machen will? Was zeichnet einen guten Skilerer aus?

mosescaty
Gast
mosescaty

Sex mit dem Skilehrer?

Wie wahr sind die Geschichten über heißen Sex mit dem Skilehrer? Hat jemand von euch schonmal eine solche Erfahrung gemacht? Lassen sich die Skilehrer wirklich auf sowas ein bzw baggern diese selber?

wie57
Gast
wie57

Hallenski Lehrer`?

Ich war nun schon ein paar mal im Niederländischen Landgraaf in der ski und snowboard halle. Ich bin dort gerne gefahren und würde es auch immer wieder gern tun. NUn habe ich gesehen dass dort ein Job als skilehrer angeboten wird. Ich bin recht gut im ski fahren und denke ich könnte das schaffen aber welche vorraussetzungen werden denn dort an einen Hallen ski lehrer gesetzt?

Peter
Gast
Peter

Privatstunden beim Skilehrer

Wie geht das mit den Privatstunden für die man sich einen Skilehrer mieten kann. wird das genau pro stunde abgerechnet oder gibt es für einheiten feste preise. was muss man etwa für eine übungseinheit zahlen und wie lange ist die? ich bin vor jahren mal skigefahren, aber kann es nicht richtig. brauche also ein Skilehrer der einem Anfänger das Skifahren beibringt.

Neues Thema in der Kategorie Skilehrer erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren.