Dienstag 02.09.2014 13:35

Skifahren News

264 Stunden auf Skiern: Deutscher mit neuem Weltrekord

Vor kurzem hat Christian Flühr einen neuen Weltrekord im Dauer-Skifahren aufgestellt. Der 34-Jährige konnte mit einer Rekordzeit von 264 Stunden seine eigene Bestmarke um geschlagene 22 Stunden überbieten. Bislang hatte ein Australier den Weltrekordhalter-Titel inne; er war ebenfalls beachtliche 202 Stunden gefahren.

Flühr war elf Tage und Nächte auf der österreichischen Piste unterwegs gewesen, immer mit den Skiern an den Füßen. Allein auf den Gondelfahrten, die aber auch nur ca. zehn Minuten anhielten, konnte er sich etwas erholen. Dies war die Zeit, in der er schlafen konnte, Nahrung aufnahm und Körperhygiene betreiben konnte. Während des Rekordversuchs wurde der Deutsche von Wissenschaftlern untersucht und begleitet, die Neues über den Kurzschlaf erfahren wollten.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Dann teilen und bewerten Sie ihn bitte:


MEHR NEWS ZUM THEMA SKIFAHREN

Auch auf der Piste muss man sich ausweisen können

Auch beim Ski- oder Snowboardfahren muss man immer seinen Personalausweis dabei haben. Wie nämlich die Regeln des Internationalen Ski-Verbande...

  • 22. Dezember 2008
  • 1513 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

Je höher man zum Wintersport in die Berge geht, umso wichtiger ist Hautschutz

Wer denkt bei Wolken und Nebel schon an Schutz vor Sonnenbrand? Und doch ist er nötig, wenn man sich im Schnee vergnügt und umso mehr, je höhe...

  • 5. Dezember 2008
  • 2365 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

Reiseapotheke für den Winterurlaub

Wer im Winter seinen Urlaub in den Bergen zum Skifahren, Langlauf oder auch Schneeschuhwandern in den Bergen verbringe möchte, sollte immer ei...

  • 13. November 2008
  • 1247 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

Dreieinhalb Millionen für neue Beschneiungssysteme

Nun soll sich der Ruf der Umweltsünder Beschneiungsanlage stark verbessern. Mit Hilfe eines neues Beschneiungssystem soll nun auch durch den E...

  • 22. Oktober 2008
  • 2138 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

Tragischer Unfall beim Super-G-Wettbewerb: Unterschenkel amputiert

In Folge eines schweren Sturzes mussten dem 27-jährigen Skirennfahrer Matthias Lanzinger ein Unterschenkel amputiert werden. Er war beim Super...

  • 6. März 2008
  • 3342 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
Werbung

LESERMEINUNGEN (0)

Hier ist Platz für Ihre Meinung zu dieser News.

Lesermeinung schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community!
» Jetzt kostenlos registrieren
Regeln | AGB
Bitte den Code eingeben:

MEHR SKIFAHREN

Werbung

Community



Jetzt kostenlos registrieren und Mitglied der Community werden
Werbung
Skateboardfahren: Besonders bei Jugendlichen beliebt - Tricks und Stunts auf dem Skateboard

Skateboardfahren

Besonders bei Jugendlichen beliebt - Tricks und Stunts auf dem Skateboard

Folgen Sie uns

Gewinnspiel im Monat September