Eisschnelllauf News

Eisschnellläufer Robert Seifert gewinnt über 500 Meter in Nagoya

Der 24-jährige Dresdner Eisschnellläufer Robert Seifert hat nun auch seinen ersten Weltcup-Sieg perfekt gemacht.

Im japanischen Nagoya gewann er die Shorttrack-Distanz über 500 Meter vor dem haushohen Favoriten Charles Hamelin aus Kanada und dem US-Amerikaner Travis Jayner.

Diesen Sieg kann man als faustdicke Überraschung werten, denn alle anderen Leitungen Seiferts und seiner deutschen Kollegen waren in Japan nicht besonders herausragend.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Dann teilen und bewerten Sie ihn bitte:


MEHR NEWS ZUM THEMA EISSCHNELLLAUF

Deutsche bei Mehrkampf-WM vorzeitig ausgeschieden

Enttäuschung für die deutschen Eisschnellläufer bei der Mehrkampf-WM im norwegischen Hamar: Erstmals seit 41 Jahren gelang keinem Starter der ...

  • 19. Februar 2013
  • 320 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

Geisreiter beim Weltcup in Inzell mit neuem deutschen Rekord

In naher Zukunft werde es nur noch wenige Podestplatzierungen für den deutschen Eisschnelllauf geben, orakelte die fünffache Olympiasiegerin C...

  • 12. Februar 2013
  • 354 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

Schlappe für Jenny Wolf, Rekorde bei den deutschen Herren

Die deutsche Top-Sprinterin Jenny Wolf erlebte bei der Sprint-WM der Eisschnellläufer in Salt Lake City rabenschwarze Tage und blieb hinter de...

  • 31. Januar 2013
  • 411 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

Weltmeisterin Ireen Wüst auf Platz zwei verwiesen

Jorien Ter Mors beteiligte sich zum ersten Mal an einer nationalen Mehrkampf-Meisterschaft im Eisschnelllauf und besiegte gleich Mehrkampf-Wel...

  • 2. Januar 2013
  • 465 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

Olympiasieger Morrison bricht sich im Urlaub das Wadenbein

Der Skisport gehört zu den Sportarten, bei denen man sich mit am häufigsten durch Stürze verletzen kann. Auch beim Skilanglauf kann es zu Unfä...

  • 27. Dezember 2012
  • 425 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
Werbung

LESERMEINUNGEN (0)

Hier ist Platz für Ihre Meinung zu dieser News.

Lesermeinung schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community!
» Jetzt kostenlos registrieren
Regeln | AGB
Bitte den Code eingeben:

MEHR EISSCHNELLLAUF

Werbung

Community



Jetzt kostenlos registrieren und Mitglied der Community werden
Werbung
Königsklasse: Marathon: Wer wirklich gut trainiert ist, kann die 42,195 km erfolgreich bewältigen

Königsklasse: Marathon

Wer wirklich gut trainiert ist, kann die 42,195 km erfolgreich bewältigen

Folgen Sie uns

Gewinnspiel im Monat September