Forum zum Thema Eislaufen

Fragen, Antworten, Diskussionen und Hilfe

Hier können Sie herumstöbern, aktiv an Diskussionen teilnehmen, Fragen beantworten oder selber einen neuen Beitrag zum Thema Eislaufen verfassen. Wenn Sie zum ersten Mal bei uns sind, werfen Sie vorab bitte einen Blick in unsere Forenregeln.

Beantwortete Fragen (2)

T-Blades oder normales Kufensystem?

Hey leute, ich hab da mal ne frage. und zwar geh ich im winter immer sehr gern eislaufen. in der woche mindestens 2 mal und ich bin auc... weiterlesen >

6 Antworten - Letzte Antwort: von icehockey97

Unzureichend beantwortete Fragen (15)

Claudia31
Gast
Claudia31

Gibt es für Erwachsene spezielle Eislaufhilfen (Dummys,..) wie bei den Kids?

Mein Patenkind möchte gerne öfters mit mir zum Eislaufen gehen. Allerdings habe ich noch nie auf Kufen gestanden. Bei den Kids habe ich gestern so Dummys gesehen, die wohl Sicherheit beim Eislaufen geben sollen. Könnte mir sowas auch den Einstieg zum Schlittschuhfahren erleichtern oder gibt es andere spezielle Eislaufhilfen für Erwachsene?

ramona88
Gast
ramona88
Nachfragen

Ja, die habe ich hin und wieder mal gesehen. Einfach mal vor Ort nachfragen und ansonsten kann man sich für den Anfang auch gut an der Bande festhalten ;)

Mitglied locko ist offline - zuletzt online am 17.09.15 um 15:47 Uhr
locko
  • 66 Beiträge
  • 108 Punkte

Na klar helfen diese Dummies auch Erwachsenen beim Schlittschuhfahren. Man kommt sich als Erwachsener natürlich ein bisschen blöd vor, aber andererseits ist es schließlich fürs Patenkind. Und das findet eine Tante, die Dummies vor sich herschiebt, bestimmt ganz "cool"!

duffie
Gast
duffie

Mit welchen einfachen Übungen kann man schnell das Rückwärtslaufen mit Schlittschuhen erlernen?

Mittlerweile klappt das Schlittschuhlaufen ganz gut, nur das Rückwärtslaufen funktioniert überhaupt nicht. Mit welchen einfachen Übungen kann ich das möglichst schnell erlernen? Danke für jeden Tipp dazu. Gruß, Duffie

Mitglied bombe14 ist offline - zuletzt online am 13.02.16 um 19:44 Uhr
bombe14
  • 88 Beiträge
  • 124 Punkte

Hi Duffie,

ich fahr Schlittschuh seit ich 10 bin und ich fand das am Anfang auch sehr schwer. Am besten du probierst es zu Beginn erstmal so: Du stellst deine Füße so, dass die Spitzen nach innen und die Fersen nach außen zeigen. Dann drückst du die Füße auseinander und wieder zusammen, also O-förmig. So kriegst du zu Beginn erstmal den Schwung, den du brauchst und die Schritte kannst du dann langsam zwischendurch einbauen, wenn du dich sicher fühlst. :)

LG bombe

Mitglied any ist offline - zuletzt online am 25.02.16 um 20:56 Uhr
any
  • 151 Beiträge
  • 181 Punkte

Trockenübungen eignen sich auch dazu, um das Rückwärtslaufen mit Schlittschuhen zu üben. Auf den Schlittschuhen sollte man dann wirklich sicher sein und zumindestens wirklich absolut gut vorwärts laufen können, sonst packt man das Rückwärtslaufen nicht.

Mitglied Annabell1997 ist offline - zuletzt online am 02.01.16 um 19:15 Uhr
Annabell1997
  • 101 Beiträge
  • 157 Punkte

Gibt es spezielle Socken, die die Füße beim Schlittschuhfahren wirklich warm halten?

Ich fahre zwar gern Schlittschuh, aber da ich dabei entsetzlich kalte Füße bekomme, habe ich dazu keinen Bock mehr.
Zwei Socken übereinander anziehen bringt auch nichts, weil ich dann nicht in die Schlittschuhe passe.
Gibt es vielleicht spezielle Socken, die wirklich warm halten?

Mitglied Sunny74 ist offline - zuletzt online am 17.03.16 um 12:20 Uhr
Sunny74
  • 195 Beiträge
  • 271 Punkte
Warme Füsse beim Schlittschuhlaufen

Wie bei allen Wintersportarten ist es immer gut, auch an den Füssen das Zwiebelprinzip anzuwenden. Ein paar dünnere Baumwollsocken anziehen und dann darüber noch warme Schafwollsocken, das hält die Füsse garantiert warm.

Die Schlittschuhe sollten auch lieber eine Nummer größer sein, so dass der Fuss im Schuh, Luft zum atmen hat.

Mitglied woma69 ist offline - zuletzt online am 26.10.15 um 12:42 Uhr
woma69
  • 165 Beiträge
  • 213 Punkte

Ja, Schafwollsocken sind wirklich am allerbesten.

Mitglied susisususi ist offline - zuletzt online am 04.02.16 um 17:03 Uhr
susisususi
  • 175 Beiträge
  • 207 Punkte
Einlegesohlen in Schlittschuhe

In die Schlittschuhe eine wärmende Sohle einlegen, das hält den Fuss wirklich super warm. Es gibt ja tolle Einlegesohlen, die die Füsse richtig warm halten.

Mitglied vivaldi123 ist offline - zuletzt online am 28.10.14 um 15:34 Uhr
vivaldi123
  • 31 Beiträge
  • 31 Punkte

Es gibt doch auch Socken die wie ein Heizkissen funktionieren. Vielleicht wäre das eine Lösung.

Idla83
Gast
Idla83

Welche Eislaufschritte können Anfänger schnell erlernen?

Im Freundeskreis ist Schlittschuhlaufen wieder angesagt und ich soll unbedingt mitkommen. Leider habe ich noch nie auf Kufen gestanden. Als Kind bin ich Rollschuh gelaufen, das könnte doch ein Vorteil sein, oder? Sicherlich gibt es viele Schrittvarianten beim Eislaufen. Welche wären denn besonders schnell zu erlernen, sodass ich bald mit meinen Freunden mithalten kann? Danke für jeden Tipp dazu :)))

Solang
Gast
Solang

Hallo!
Erstmal solltest du versuchen, überhaupt aufrecht stehen zu bleiben. Wenn du Rollschuhlaufen kannst, ist das schon mal gut. Eislaufen ist wie Rollschuhfahren, nur mit anderem Untergrund. Über spezielle Schritte solltest du dir Gedanken machen, wenn du ein bisschen fahren kannst. ;) VIel Spaß dabei!

Mitglied engelchen1602 ist offline - zuletzt online am 21.03.16 um 20:03 Uhr
engelchen1602
  • 153 Beiträge
  • 177 Punkte
Schlittschuhlaufen

Wenn man Rollschuhlaufen oder Rollerblads fahren kann, erlernt man das Schlittschuhlaufen auch ganz schnell. Der einfachste Schritt ist das Setzen der Schlittschuhe, Fuß vor Fuß und dann kann man das steigern, indem man schneller fährt.

Mitglied Annabell1997 ist offline - zuletzt online am 02.01.16 um 19:15 Uhr
Annabell1997
  • 101 Beiträge
  • 157 Punkte

Gibt es spezielle Schutzkleidung fürs Eislaufen?

Meine zehnjährige Schwester möchte gerne das Eislaufen in der benachbarten Eishalle erlernen. Ich mag ja eine übervorsichtig sein, aber ich habe Angst, dass sie sich bei einem Sturz ernsthaft verletzen könnte. Ein Helm wie beim Radfahren wäre doch sinnvoll, oder? Gibt es spsezielle Schutzkleidung in diesem Bereich? Bin für jede Info dazu dankbar.

Mitglied Blackswan ist offline - zuletzt online am 26.02.16 um 10:12 Uhr
Blackswan
  • 197 Beiträge
  • 231 Punkte

Hallo,
ein Helm ist auf jeden Fall sinnvoll.
Zudem vielleicht auch Schoner, diesselben, die man auch beim Inlineskaten anzieht.
Dann kann sie sich im Notfall immer auf die Knie fallen lassen.

Mitglied Tiigger ist offline - zuletzt online am 10.01.16 um 17:21 Uhr
Tiigger
  • 165 Beiträge
  • 211 Punkte

Wenn Kinder das Eislaufen erlernen möchten, ist ein Helm sehr wichtig, weil sie in der ersten Zeit oft hinfallen...und oft mit dem Kopf aufkommen.
Auch wichtig sind Hand und Ellenbogenschützer, damit sich die Kinder beim Sturz besser abstützen können...lg

Mitglied kahti1994 ist offline - zuletzt online am 28.10.15 um 15:42 Uhr
kahti1994
  • 136 Beiträge
  • 220 Punkte

Wie erlerne ich möglichst einfach das Rückwärtsfahren beim Eislauf?

Mittlerweile stehe ich ziemlich sicher auf meinen Schlittschuhen und vorwärts fahren und Kurven sind kein Problem für mich. Allerdings kriege ich es einfach nicht hin, rückwärts zu fahren. Wie kann ich das möglichst einfach erlernen, wie beginnt man und wie bekommt man richtig Schwung?

Mitglied mariie ist offline - zuletzt online am 09.12.15 um 15:51 Uhr
mariie
  • 125 Beiträge
  • 179 Punkte

Indem man seitwärts nach hinten läuft. Ich würde mir mal pasende youtube-Videos angucken und eventuell jemanden auf der Tanzfläche ansprechen, der das kann. Viel Spaß beim Erlernen :)!

Mitglied nessa97 ist offline - zuletzt online am 15.01.16 um 14:54 Uhr
nessa97
  • 98 Beiträge
  • 150 Punkte
Erfahrene Eisläufer fragen

Wenn du auf dem Eis bist, wirst du sicher einige Leute sehen, die auch rückwärts fahren können. Dann frag doch mal einen, ob er dir das nicht beibringen kann.

Mitglied majaGirl ist offline - zuletzt online am 02.03.16 um 14:01 Uhr
majaGirl
  • 118 Beiträge
  • 184 Punkte
Eiskunstlauf angucken

Im Fernsehen kann man sich die Eiskunstläufer angucken, wie die das machen mit dem Rückwärtslaufen.

Mitglied Master92 ist offline - zuletzt online am 26.12.15 um 20:39 Uhr
Master92
  • 106 Beiträge
  • 252 Punkte

Gibt es beim Eislaufen auch Knie- oder Ellbogenschoner wie beim Skaten?

Im Herbst werde ich mit dem Eislaufen anfangen. Ich hoffe, dass mir meine jahrelange Inlinerskater-Erfahrung hilft und ich schnell das Eislaufen beherrsche. Beim Inlinern fahre ich nie ohne Knie-, Ellenbogen- und Handschoner? Gibt es sowas auch fürs Eislaufen oder ist das dabei nicht erforderlich?

Mitglied jassi674 ist offline - zuletzt online am 18.11.15 um 17:52 Uhr
jassi674
  • 194 Beiträge
  • 232 Punkte

Das ist ein bisschen übertrieben finde ich. Beim Inlineskaten kannst du dich schon sehr verletzen, aber auf dem Eis fällst du ja immer auf eine glatte Fläche ohne Steine oder andere Hindernisse. Die Profis tragen ja auch keine Schutzbekleidung, wenn du dir mal die Eiskunstlauf-Wettbewerbe ansiehst.

Mitglied scobby ist offline - zuletzt online am 12.12.15 um 08:50 Uhr
scobby
  • 83 Beiträge
  • 129 Punkte

Lerne lieber einen vernünftigen Eislauf-Stil und bau dein Training sinnvoll auf. Übe vor allem auch, wie man sich so fallen lässt, dass man bei Stürzen glimpflich davonkommt. So was kann man wirklich trainieren. Ich kenne das vom Judo.

Tiffani
Gast
Tiffani

Solche Schoner schränken deine Bewegungsfreiheit schon ein, aber andererseits bist du damit auch vor schweren Verletzungen besser geschützt. Du musst entscheiden, was dir wichtiger ist.

Mitglied mariie ist offline - zuletzt online am 09.12.15 um 15:51 Uhr
mariie
  • 125 Beiträge
  • 179 Punkte

Mach doch einen Kompromiss: Als Anfänger trägst du die ganzen Schoner, und wenn du dich dann sicher fühlst, lässt du sie weg.

Martin18
Gast
Martin18

Warum ist Rückwärtsfahren mit Schlittschuhen so schwierig für mich zu erlernen?

Normales schlittschuhfahren habe ich mir selber beigebracht und das klappt auch ganz gut. Allerdings kriege ich das einfach nicht hin, auch mal rückwärts zu fahren. Da breche ich mir voll einen ab. Warum ist das so schwierig für mich? Gibt es dafür einfache tricks, mit deren hilfe ich das doch noch schaffe?

katharina
Gast
katharina
Gleichgewichtsproblem?!

Womit hast du genau Probleme? Mit dem Gleichgewicht? Da kannst du versuchen dich auf einen Punkt zu fixieren, den du ansteuern möchtest.

Siedler81
Gast
Siedler81

Ab welchem Kindesalter kann man Schlittschuhfahren frühestens erlernen?

Wir wohnen in der Nähe einer schönen Eissporthalle mit einer Außenbahn. Da bietet es sich ja an, das Schlittschuhfahren zu erlernen. In unserer Siedlung gibt es viele Kleinkinder, die sicherlich an dieser Sportart Spaß haben werden. Ab welchem Alter können Kleinkinder frühestens Schlittschuhfahren erlernen, welche körperlichen Voraussetzungen sind dazu erforderlich?

Mitglied poloi ist offline - zuletzt online am 23.10.15 um 08:30 Uhr
poloi
  • 58 Beiträge
  • 80 Punkte

Also ich stand mit 3 jahren das erste mal auf schlittschuhen, war aber auch ein naturtalent :P

Mitglied franka94 ist offline - zuletzt online am 28.01.16 um 09:01 Uhr
franka94
  • 78 Beiträge
  • 160 Punkte

Wie kann ich das schnelle Bremsen beim Eislaufen trainieren?

Mittlerweile bin ich relativ sicher und auch schnell beim Eislaufen. Beim Hockeyspielen habe ich aber große Probleme, schnell zum Stillstand zu kommen. Wie kann ich das trainieren? Bin für jeden Tipp dazu dankbar.

Mitglied ina ist offline - zuletzt online am 30.03.16 um 20:33 Uhr
ina
  • 160 Beiträge
  • 218 Punkte

Hmm schwer zu sagen, was da für dich am besten ist.
Ob du lieber mit Spitze oder mit L bremst...spezielle Übungen würden mir jetzt auch nicht einfallen ..

Mitglied Dani26 ist offline - zuletzt online am 31.01.16 um 08:48 Uhr
Dani26
  • 227 Beiträge
  • 435 Punkte

Wie vermeide ich das Stolpern über die eigenen Füße beim Rückwärtslaufen?

Im letzten Winter bin ich erstmals zum Schlittschuhfahren in die Eishalle gegangen. Mittlerweile stehe ich recht sicher auf den Kufen. Nur beim Rückwärtslaufen stolper ich regelmäßig über meine eigenen Füße beim Übersetzen. Wie kriege ich das hin, habt ihr da einfache nachvollziehbare Tipps für mich? Danke schon mal vorab dafür :)))

boyan
Gast
boyan

Vielleicht übst du das erstmal indem du im kreis fährst? dann kannst du dich ausschließlich auf die technik und deine füße bzw. fußstellung konzentrieren !

Julia R.
Gast
Julia R.

Einstieg ins Eiskunstlaufen

Halloo:)
Ich hab mich jetzt schon viel umgehört.
Ich will unbedingt eiskunstlaufen,nicht professionell oder mit Wettkämpfen(weil ich auch schon viel zu alt bin) nur einfach so als Sport zum Spaß...es gibt nur einige Probleme:
1)Ich bin ziemlich groß:1.82m
2)Ich wohne im Norden(in der Nähe von Lübeck),da gibt es nicht so viele Möglickeiten zu trainieren,zwar haben wir hier in der Nähe eine Eishalle,aber die hat nur im Winter Eis:(
3)Und ich bin schon 16 Jahre.

Ich dachte,ich könnte vielleicht erstmal im fitnesscenter trainieren und dann im winter einsteigen?!

DANKE schonmal im vorraus für die Antorten=)

mariella-sabrina
Gast
mariella-sabrina
Du musst es tun =)

Falls du noch nicht angefangen hast..

also ich habe jetzt seit kurzer Zeit auch damit angefangen.
Ich bin auch schon 15, fast 16
..gut, wegen der Größe (bin bloß 1.72m): ich glaub Eiskunstläufer sind normalerweise nicht so groß, aber eigt. müsste das trotzdem klappen. Die Männer im Eiskunstlauf sind ja auch groß und kommen auch klar xD
Nur Paarlaufen wird bei dir bestimmt nicht so funktionieren..

Ich habe leider auch das Problem, dass es bei uns nur im Winter Eis gibt =(((
..ich glaub wenn die letzte Trainingsstunde vor der Schließung der Halle ist, werde ich weinen =((

Bei uns gibt es leider auch keine Möglichkeit Rollkunstlaufen zu machen. Ist ja quasie genauso, nur halt auf dem Eis. (der Vorteil bei Schlittschuhen mit angeschraubter Kufe: man kann eine Schiene mit Rollen befestiegen^^)
..wenn man bei uns in der Stadt Rollkunstlaufen machen könnte, würde ich mir überlegen, ob ich das dann im Sommer machen würde =)

naja, wegen den Wettbewerben ist das echt schade (vorallem, weil ich früher schon anfangen wollte, als ich 10 war, meine Mutter aber meinte, dass ich mich bei der Kälte auf dem Eis immer erkälte usw.)
..allerdings gibt es auch Läuferinnen, die auch mit 25 und so noch an den Meisterschaften teilnehemen.. ich hoffe ja noch, dass ich das auch i.wann mal schaffe (zumindest so kleine Sachen) Bis dahin hab ich ja noch 10 Jahre Zeit =)
..vll. bin ich ja auch gut darin.. also ich bin erst seit einem Monat dabei (leider nur einmal Training pro Woche-wir brauchen mehr Trainer in HAMM [bitte melden, falls das jemand liest, der/die Trainer/in ist ^^])
und ich kann jetzt schon ein bisschen eine Pirouette (habe es schon einmal auf nur einem Bein mit 4 Drehungen geschafft und auf beiden Beinen mit ca.5/6) und letztens, als ich alleine in die Halle gefahren bin, habe ich schon einen Sprung probiert und der Ansatz sah schon garnicht so schlecht aus ^^

Es macht wirklich großen Spass, du solltest das unbedingt machen, wenn du willst.

Wir machen in der nächsten Saison auch alle zusammen die erste Eislaufprüfung =) ..wofür ich dann auch ein Kleid möchte, die allerdings meist auch ziehmlich teuer sind und die, die mir gefallen, gibt es einfach nicht in meiner Größe (im i.net), sodass meine Mutter mir wahrscheinlich selbst eins näht.. Schnittmuster gibt es nämlich wenigstens zu kaufen ^^

achja und was ich noch nicht erwähnt habe:
Bei mir im Verein gibt es nur so 8 u. 10 Jährige.. bin also unter den ganzen Kleinen.. naja.. aber ich wollte trotzdem unbedint eislaufen ;)
(wie ist das denn bei euch? ..mit dem Alter?)

..man, jetzt hab ich viel geschrieben.. tja, wir haben Ferien und ich hab nix zutun xD

AChja, wo im Norden wohnst du denn? Meine Oma wohnt auch da, in Travemünde ;)

liebe Grüße,
Sabrina
Wenn du magst können wir ja auch mal per Mail übers Eiskunstlaufen reden ^^
mariellaSabrina@aol.com

Bea
Gast
Bea
Rollkunstlauf eine Alternative?

Hallo, habe Euren Beitrag heute gefunden. Meine Tochter läuft seit ca. 4 Jahren Rollkunstlauf. Im Verein gibt es auch Eiskunstlauf das sie im Winter machen kann. Rollkunstlauf ist sehr ähnlich, nur dass die Rollschuhe schwerer sind. Aber Figuren, Sprünge, Wettbewerbe, Kleidchen... gibt es genauso. Im Norden waren wir schon in Lübeck, Kiel und Wedel. Dort gibt es auf jedenfall Rollkunstlauf. Wir in Berlin haben 5 Vereine und auch Eltern- Rollschuh-Training. Also, man ist nie zu alt. Gibt nicht auf. Vielleicht ist Rollkunstlauf was für Euch. Jedenfalls ist es nicht so kalt wie Eiskunstlauf. Trainiert wird auch mehmals die Woche. Im Sommer sind wir draußen und im Winter in einer Sporthalle. Googelt einwenig z.B. www.rolllkunstlauf.info Viel Erfol!
Bea

FAbian
Gast
FAbian

NAme des lschlittschuhes

Hallo,

Wie heißen diese schlittschuhe bei denem man die kuve auswechesln kann und die auch so komische geräusche machen wen man damit färt

mariella-sabrina
Gast
mariella-sabrina
Oh neee..

...du willst echt diese schrecklichen Schlittschuhe.. boa, das kotzt mich immer so an, wenn man normal fährt oder so und i.welche Typen einen fast umrasen!!
;)
ich verrats dir trotzdem, falls du's inzwischen noch nicht weißt:
soweit ich gehört habe, heißen die T-Blades

beate skrabanik
Gast
beate skrabanik

Kufe mk21 geeignet für Anfänger?

Ich laufe gern schlittschuh in meiner freizeit und möchte mir den schlittschuh von risport rf4 kaufen . es ist allerdings ein complet mit der kufe mk21 (da sitzt eine zacke tiefer für pirouetten usw.)meine frage ist nun ob ich damit nicht schneller auf die nase falle durch die tiefersitzende zacke . oder macht es sich beim einfachen fahren nicht unangenehm bemerkbar ? ich würde mich über euren rat freuen .

mariella-sabrina
Gast
mariella-sabrina
..etwas spät, aber ich antworte mal ^^

Also ich habe diese Schlittschuhe auch. Ich bin zwar im Eiskunstlaufverein, das aber erst seit seeeehr kurzer Zeit ;) und ich hatte von Anfang an keine Probleme mit der Zacke ^^
Sie ist wirklich sehr wichtig für die Pirouetten und falls du welche ausprobieren willst und die Schlittschuhe noch nicht hast und immer noch kaufen möchtest, solltest du beim Kufen-schleifen-lassen dem, der das macht, dringend sagen, dass der die Zacke/n nicht abschleifen soll ;)
..ansonsten, wenn du wirklich nur so zwischendurch mal läuft, würde ich dir empfehlen z.b ein Modell tiefer oder so zu kaufen. Die sind nämlich günstiger und die tuns dann bestimmt auch ^^

..übrigens muss man immer auf die Hacke belasten und soll sich nicht mit den Zacken abstoßen .. dann kann eigt. nichts passieren

liebe Grüße,
Sabrina

Elissa
Gast
Elissa

Wie findet man einen Eislauftrainer?

Hallo,
ich würde gerne Kunsteislauf lernen, aber das Problem ist: dazu braucht man doch einen Trainer..glaub ich zumindest. Und ich wollte fragen wie man so einen findet...??
Ich hoffe mir antwortet jemand, das wäre echt toll,
Liebe Grüße, Elissa

Ann-Kristin
Gast
Ann-Kristin

ein Eiskunstlauffan ;) das gibts nur noch selten
Frag doch einfach bei einer Eissporthalle in deiner Nähe... aber wenn man nicht gerade in München, Berlin, Dortmund oder Oberstdorf wohnt, siehts schlecht aus. Musste selst mit 6 1/2 schon wieder aufhören, weil der Verein pleite ging.
Aber viel Glück beim Suchen.

Bettina K.
Gast
Bettina K.
Eislauffan

Hallo Elissa!
Schau mal, wo bei Dir die nächste Eishalle oder das nächste Eisstadion ist und frag dort mal nach Kursen.
Die meisten Eishallen bieten immer wieder Kurse an. Für Kinder, Jugendliche, aber auch für Erwachsene gestaffelt nach können in Anfänger und Fortgeschrittene getrennt!
Hoffentlich kannst Du schon bald Deine ersten Figuren auf dem Eis präsentieren.

Unbeantwortete Fragen (7)

Mitglied jakob1994 ist offline - zuletzt online am 31.10.15 um 17:45 Uhr
jakob1994
  • 89 Beiträge
  • 193 Punkte

Ist das seitliche Bremsen mit Schlittschuhen schwer zu erlernen?

Am Wochenende habe ich erstmals in der Eissporthalle auf Schlittschuhen gestanden.
Beim Bremsen hatte ich die größten Probleme, entweder machte ich eine "Textilbremse" oder fuhr gegen die Bande.
Gerne würde ich das seitliche Bremsen lernen, ist das schwer zu erlernen, könntet ihr mir anschauliche Tipps dazu geben?

Lg Jakob

Mitglied Tom97 ist offline - zuletzt online am 12.01.16 um 10:02 Uhr
Tom97
  • 46 Beiträge
  • 84 Punkte

Welche speziellen Bremstechniken gibt es beim Eislaufen?

Ich tue mich richtig schwer beim Eislaufen. Vorwärts- und Rückwärtsfahren kriege ich zwar hin, aber Bremsen klappt bei mir nicht besonders gut, meist finde ich mich dabei auf dem Eis liegend wieder.
Welche Bremstechniken gibt es denn und welche davon ist relativ einfach zu erlernen (auch für unsportliche Leute wie mich)?

Markus
Gast
Markus

Wie schaffe ich es, mich beim Eislaufen stärker abzustoßen?

Ich spiele Eishockey und wir gehen kommende Woche wieder auf´s Eis.
Mein Problem ist dabei, ich habe gute Hände und eigentlich auch eine gute Lauftechnik, aber ich bin mehr der Gleiter und nicht der Powerskater, mir fehlt dazu der kräftige Abstoß. Ich habe es schon versucht zu trainieren, aber bisher ohne Erfolg.
Was meint ihr, wie kann ich das mit dem Abstoßen in den kommenden Wochen auf dem Eis trainieren, so das ich in der Saison durchstarten kann?

Markus

Aleksandra S.
Gast
Aleksandra S.

Glücklich auf dem Eis

Mich würde gern interessieren warum geht ihr gerne Eislaufen und wie macht euch Eislaufen wirklich glücklich?

Was fühlt ihr wenn ihr auf dem Eis seid?

Ich schreiebe darübe eine Projektarbeit,und ich würde mich über jede Antwort freuen!

Danke schon im Vorraus!
GLG Aleksa

Schlittschuhe als Inliner?
Gast
Schlittschuhe als Inliner?

Schlittschuhe als Inliner

Ich fahre in meine Freizeit zumindest im Winter viel Schlittschuh jetzt fängt der Sommer an und die Eisstaadien machen zu...

Meine Frage wäre ist es besser für die Freizeit Schlitschuhe zu Inlinern umbauen oder lieber normale Inliner kaufen? Von K2 oder was auch immer

Lena
Gast
Lena

Lieber Knieschoner beim Eislaufen anziehen

Ich habe es einmal ausprobiert auf dem Eis mit Schlittschuhen zu laufen und bin sehr oft hingefallen. Mir taten dann die Knie sehr weh. Würde es helfen wenn ich beim nächsten mal einfach ein paar Knieschoner vom Inlinen anziehe? Oder sieht das doof auf dem Eis aus? Lena

nina
Gast
nina

sprung! wer hilft mir?

also ich gehe immer in der winter-saison 1 stunde eiskunstlaufen und 2 stunden eistanzen. mich interresiert jetzt aber wie dieser sprung heißt: also man fängt mit einem dreier an und wenn man dann auf rückwerts is springt man weg...

und dann will ich noch wissen wie ungefähr ein toe loop geht: aslo ich hab vergessen ob man da von vorne oder von hinten anlauf nimmt...mit welchem fuß macht hier den toe loop also wo ihr einstecht?

bitte antwortet so schnell wie möglich!
DANKE

Neues Thema in der Kategorie Eislaufen erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren.