Forum zum Thema Rudern

Fragen, Antworten, Diskussionen und Hilfe

Hier können Sie herumstöbern, aktiv an Diskussionen teilnehmen, Fragen beantworten oder selber einen neuen Beitrag zum Thema Rudern verfassen. Wenn Sie zum ersten Mal bei uns sind, werfen Sie vorab bitte einen Blick in unsere Forenregeln.

Beantwortete Fragen (3)

Unzureichend beantwortete Fragen (24)

Marvin14
Gast
Marvin14

Sind Ruderer auf dem Wasser bei Gewitter besonders stark gefährdet?

Seit über einem Jahr bin ich im Ruderclub und bin regelmäßig mit dem Boot auf dem Wasser. Einmal konnte ich ganz kurz vor einem Gewitter wieder das Wasser verlassen. Meine Mutter war total erschrocken, als ich ihr davon erzählte. Ist denn Gewitter wirklich so gefährlich für Ruderer oder Wassersportler generell. Was kann da passieren?

Mitglied Tobyyy15 ist offline - zuletzt online am 17.02.16 um 16:14 Uhr
Tobyyy15
  • 58 Beiträge
  • 118 Punkte

Frag mal deinen Physiklehrer ;)

Mitglied Toni1 ist offline - zuletzt online am 24.03.16 um 17:29 Uhr
Toni1
  • 99 Beiträge
  • 137 Punkte

Ja, deine Mutter war mit Recht erschrocken, weil das Rudern bei Gewitter sehr gefährlich ist. Solltest du noch einmal in so eine Situation kommen, sieh zu, dass du so schnell wie möglich an Land gehst und in einem Raum (Lokal oder ähnlichem) Unterschlupf suchst.

Mitglied Slayer666 ist offline - zuletzt online am 22.03.16 um 08:52 Uhr
Slayer666
  • 41 Beiträge
  • 61 Punkte

Wenn man während einer Bootsfahrt von einem Gewitter überrascht wird, sollte man tatsächlich so schnell wie möglich an Land gehen. Blitze suchen sich immer den höchsten Punkt aus und das wärest du in dem Fall auf dem Wasser.

TurboAsterix
Gast
TurboAsterix

Hallo,

Ich kenne ein paar wenige Rudervereine, aber bei allen heißt Gewitter = Sofort Umkehren.
Du bist durch einen Blitzschlag nicht nur direkt gefährdet, sondern auch indirekt wenn du z..B. auf einem Fluß ruderst und der Blitz in einen Baum neben dir einschlägt und der Baum erschlägt dann dich.

VG
TurboAsterix

Sake
Gast
Sake

Beim Rudern mit Skulls ist ja immer eine Hand oben, aber welche?

Beim Rudern müssen die Skulls ja immer übereinander geführt werden und daher ist dann eine Hand oben und die andere unten.
Wonach wird aber entschieden was z.B. die obere Hand ist? Gibt es da eine feste Regel oder ist das egal?

Sake

Sheep19
Gast
Sheep19

Ich kenne das so ,dass die linke Hand über der rechten liegt.

Goldstaender
Gast
Goldstaender

@Sheep19: so ist das auch

Mitglied Julian287 ist offline - zuletzt online am 30.10.15 um 20:04 Uhr
Julian287
  • 60 Beiträge
  • 82 Punkte

Hängt das nicht auch davon ab, wie aufgeriggert wurde?

Hendrik
Gast
Hendrik

Es ist richtig, dass wir die linke Hand (Steuerbord) über der rechten führen und sie ist auch etwas weiter vom Körper weg. Theoretisch könnte man natürlich auch die rechte Hand über der linken führen, aber dann muss das Boot auch ensprechend eingestellt sein - das heißt die rechte Dolle (Backbord) müsste etwa anderthalb Zentimeter höher liegen als die Steuerborddolle.
Jedenfalls MUSS eine Hand höher geführt werden als die andere und man hat sich in Deutschland halt darauf geeinigt, dass die linke Hand höher liegt als die rechte. Dadurch hat man den Vorteil, dass alle Skuller sich in Mannschaftsbooten schnell zurecht finden können, ohne, dass sich Teile der Mannschaft umgewöhnen müssen. In der ehemaligen DDR war übrigens die rechte Hand über der linken

Tody32
Gast
Tody32

Was wird als "Auslage" im Rudern bezeichnet und wie funktioniert das?

In einem Bericht über Rudern wurde die Bezeichnung "Auslage" öfters erwähnt.
Was wird damit genau bezeichnet und wie funktioniert das?

Gast
Gast
Gast

Das ist die Position, wenn der Ruderer ganz im Heck sitzt, die Beine angewinkelt und die Arme gestreckt sind.

Vertigo75
Gast
Vertigo75

Gibt es beim Rudern eine spezielle Atemtechnik?

Hobbymäßig habe ich mit Rudern angefangen.
Die Rudertechnik habe ich so einigermaßen im Griff, aber bei der Atmung bin ich mir noch unsicher.
Gibt es dabei eine spezielle Atemtechnik?

Gast
Gast
Gast

Nein, eigentlich nicht. Rennruderer atmen oft in der Rücklage aus, das geht aber nur , wenn der Schlag die richtige Struktur dafür hat, was er bei Hobbysportlern so gut wie nie hat.

Mitglied 199994 ist offline - zuletzt online am 12.01.16 um 19:04 Uhr
199994
  • 67 Beiträge
  • 159 Punkte

Kommen Knieprobleme beim Rudern häufig vor und wie könnte man die vermeiden?

Ein Kumpel von mir betreibt ziemlich intensiv das Rudern und klagt mittlerweile über Knieschmerzen kurz nach den Rudereinheiten.
Kommt sowas häufiger vor bei dieser Sportart, woran kann das liegen und was kann man dagegen tun?

Mitglied Julian287 ist offline - zuletzt online am 30.10.15 um 20:04 Uhr
Julian287
  • 60 Beiträge
  • 82 Punkte

Wenn die Entfernungen zwischen Rollbahn und Stemmbrett richtig eingestellt sind, sollte es normalerweise nicht zu Kniebeschwerden kommen.
Ich höre von Ruderern auch eher Klagen über Schulter- und Rückenschmerzen als über Knieschmerzen.

Mitglied Rick-Dick ist offline - zuletzt online am 08.01.16 um 14:10 Uhr
Rick-Dick
  • 52 Beiträge
  • 74 Punkte

Einstellungen des Bootes optimieren und wenn das nicht hilft, dann entweder mit der Trainingsdauer oder der Trainingsintensität zurückgehen, damit das Knie nicht überbeansprucht wird.

Mitglied LGrobert ist offline - zuletzt online am 15.01.16 um 12:53 Uhr
LGrobert
  • 68 Beiträge
  • 92 Punkte

Längere Regenerationszeiten einplanen vielleicht?

Mitglied melvis1 ist offline - zuletzt online am 15.12.15 um 21:13 Uhr
melvis1
  • 42 Beiträge
  • 52 Punkte
Bewegungsablauf korrekt?

Wenn die Bewegungen nicht rund sind, dann könnten sich auch Kniebeschwerden einstellen. Ich würde mal einen Trainer bitten, sich meine Ruderbewegungen anzugucken und gegebenenfalls zu korrigieren.

Heike
Gast
Heike

Riemen und Skulls - gibt es beim Rudern ein Mindestgewicht?

Ich interessiere mich für Rudern und würde gerne wissen ob es da ein Mindestgewicht der Boote gibt?

mojejo
Gast
mojejo

Für die Boote gibt es kein Mindestgewicht, nur für die Ruderer selbst.

Mitglied Connor1993 ist offline - zuletzt online am 02.12.15 um 16:09 Uhr
Connor1993
  • 103 Beiträge
  • 205 Punkte
@mojejo

Bist du dir da sicher? Ich dachte, die Boote müssen schon ein bestimmtes Gewicht haben, damit sie auch richtig im Wasser liegen....

Babbelbacke
Gast
Babbelbacke

Kann Rudern neben Lauftraining die Ausdauer noch mehr steigern?

Ich laufe regelmäßig dreimal in der Woche. Dabei komme ich auch immer an einem Ruderverein vorbei, bei dem einige Freunde Mitglieder sind. Neulich meinten sie, ich könnte doch mal zur Abwechslung mal mit ihnen Rudern, daß würde sicherlich auch die Ausdauer stärken. Könnte da was dran sein und wie oft sollte ich das dann noch zusätzlich zum Lauftraining machen? Wer kann mir dazu Infos geben? Danke schon mal vorab. Gruß, Babbelbacke

Mitglied mickyman ist offline - zuletzt online am 11.03.16 um 12:00 Uhr
mickyman
  • 40 Beiträge
  • 50 Punkte

Rudern ist eine sehr gute Ergänzung zum regelmässigen Laufen. Es stärkt die Ausdauer und man bekommt gute Power in den Oberarmen.

Chris22
Gast
Chris22

Ist der Schlagmann der wichtigste Mann im Boot?

Mit Rudern kenne ich mich nicht so gut aus, aber bei Übertragungen der Ruderwettbewerbe wird oft vom Schlagmann gesprochen.
Scheinbar hat er ja wohl doch wichtige Aufgaben, beziehen die sich nur auf die Taktvorgabe oder welche Funktionen hat der sonst noch?

Mitglied Patriick2 ist offline - zuletzt online am 29.09.15 um 13:58 Uhr
Patriick2
  • 79 Beiträge
  • 95 Punkte
Schlagmann beim Rudern

Der Schlagmann hat die wichtigste Funktion im Boot. Er sitzt ganz vorne im Boot und gibt mit seiner Schlagzahl das Tempo für die anderen vor, weil die ja alle konstant rudern müssen. Damit gibt er das Tempo und die Taktik vor.

Mitglied Boy15 ist offline - zuletzt online am 22.11.15 um 10:53 Uhr
Boy15
  • 63 Beiträge
  • 129 Punkte

Muss der Schlagmann beim Rudern generell immer vorne sitzen?

Beim Rudern gibt es ja viele Bootsklassen bishin zum Achter. Soviel ich gesehen habe, sitzt der Schlagmann vorne im Boot. Ist das immer so oder kann es da auch mal Ausnahmen geben. Wer kennt sich in diesem Sportbereich bestens aus und kann mir Infos dazu geben?

Sabbi11
Gast
Sabbi11

Kenne es nur so, dass er vorne sitzt.

Mitglied gutwissen ist offline - zuletzt online am 06.02.17 um 16:20 Uhr
gutwissen
  • 63 Beiträge
  • 63 Punkte
Schlagmann

Der Schlagmann hat vor sich nur ggf. den Steuermann, die anderen Ruderer können so sein Schlagrythmus sehen und kopieren. Wie sollte die Nr. 1 im Achter den Schlag geben, wenn die anderen ihn nicht sehen können?

Mitglied Leuchteturm ist offline - zuletzt online am 28.03.16 um 14:48 Uhr
Leuchteturm
  • 66 Beiträge
  • 80 Punkte
Schlagmann beim Rudern

Der Schlagmann muss meiner Meinung nach immer vorne sitzen, weil er seinen Kameraden den Takt vorgibt und die sich nur so dieser Vorgabe anpassen können.

Dreamer22
Gast
Dreamer22

Um wieviel Prozent ist ein Boot aus Kohlefaser leichter als ein Ruder-Einer Rennboot aus Holz?

Früher gab es ja nur Ruderrennboote aus Holz, die natürlich wesentlich schwerer waren als die heutigen aus Kohlefaser und so. Um wieviel Prozent sind die modernen Einerboot leichter als die alten Rennboote aus Holz?

Mitglied bertii18 ist offline - zuletzt online am 19.02.16 um 13:06 Uhr
bertii18
  • 77 Beiträge
  • 161 Punkte

Es ist auf alle Fälle um einige Kilo leichter, aber um wieviel genau, weiß ich auch nicht.

Timo29
Gast
Timo29

Wie sollte die ideale Beinarbeit beim Rudern sein und wie trainiert man das?

Gestern habe ich im Fitnessstudio erstmals auf so einem Rudergerät gesessen. Allerdings habe ich Probleme mit der Beinarbeit und strecke meine Beine irgendwie ungleich.
Wie sollte die ideale Beinarbeit aussehen und wie kann man das üben?

Mitglied Julian287 ist offline - zuletzt online am 30.10.15 um 20:04 Uhr
Julian287
  • 60 Beiträge
  • 82 Punkte

Habt ihr in der Bude keinen Trainer, den du mal bitten könntest, sich deine Beinarbeit mal anzusehen? So aus der Ferne kann man schlecht beurteilen, warum du die Beine ungleich streckst. Denkbar wäre ja auch eine Beinlängendifferenz.....

Holwer
Gast
Holwer
Sportarzt aufsuchen

Man könnte zu einem Sportarzt gehen und sich mal gründlich auf Fehlstellungen und Beinlängendifferenzen untersuchen lassen. Unterschiedlich lange Beine sind gar nicht mal so selten. Nur meist machen die sich erst in späteren Jahren störend bemerkbar. In jungen Jahren steckt die Muskulatur das einfach so weg, wenn die Unterschiede nicht zu groß sind.

Mitglied Bashan__ ist offline - zuletzt online am 10.12.15 um 10:41 Uhr
Bashan__
  • 63 Beiträge
  • 85 Punkte

Kann ein Bein schwächer sein als das andere? Das würde das eventuell erklären.....

Mitglied praktikant ist offline - zuletzt online am 20.12.15 um 09:29 Uhr
praktikant
  • 49 Beiträge
  • 75 Punkte

Hospitation beim Rudern?

Normalerweise begegnet mir dieser Begriff immer nur bei Stellenangeboten, weil ich Hospitation mit Praktikum gleichsetzten würde. Neulich hat ein Kollege diesen Begriff auch beim Rudern verwendet. Was wollte er damit ausdrücken?

Mitglied Ayumi ist offline - zuletzt online am 03.09.15 um 07:30 Uhr
Ayumi
  • 88 Beiträge
  • 88 Punkte
Hospitant

Wahrscheinlich wird dein Bekannter einen Trainerschein anstreben, und auch da gehört eine Hospitation dazu.

Stefan16
Gast
Stefan16

Welches Ausdauertraining ist im Winter erforderlich für eine gute Rudersaison im nächsten Jahr?

In diesem Jahr bin ich erstmals im Ruderverein gerudert und es hat richtig Spaß gemacht. Für nächstes Jahr planen wir im Frühjahr ein Langstreckenrudern und dafür möchte ich fit sein. Wie kann ich im Winter ein effektives Ausdauertraining machen, das mir für so einen Event helfen könnte. Danke für jeden Tipp dazu. Gruß, Stefan

Mitglied Georg ist offline - zuletzt online am 07.03.16 um 11:27 Uhr
Georg
  • 69 Beiträge
  • 73 Punkte
Ausdauertraining

Frag doch mal bei deinen Vereinskollegen nach. Die haben doch bestimmt gute Tipps was das Training angeht. ;-)

Mitglied max97will ist offline - zuletzt online am 13.10.15 um 21:08 Uhr
max97will
  • 46 Beiträge
  • 84 Punkte

Besorg dir für den Winter doch ein Rudergerät für zu Hause. Das ist auch eine gute Alternative für Regentage im Sommerhalbjahr. Du brauchst natürlich einen guten Platz dafür.

Mitglied jock76 ist offline - zuletzt online am 14.11.15 um 21:37 Uhr
jock76
  • 95 Beiträge
  • 173 Punkte

Die Ausdauer kannst du auch mit anderen Sportarten wie Laufen, Schwimmen und Radfahren steigern. Gerade im Winter kommt natürlich auch SKilanglauf infrage.
Für die Kräftigung deines Oberkörpers könntest du dir ja zusätzlich noch Hanteln anschaffen.

Tabaluga85
Gast
Tabaluga85

Kann man "Stand up Paddling" auf einem normalen Surfboard machen oder was braucht man dafür?

Neulich habe ich in Hamburg auf einem See Typen auf einem Surfbrett oder so gesehen, die im Stehen auf diesem Brett paddelten. Das sah echt cool aus. Kann man das auf einem normalen Surfboard machen oder welche Ausrüstung braucht man dafür?

Mitglied chrisbrb ist offline - zuletzt online am 27.02.16 um 17:06 Uhr
chrisbrb
  • 60 Beiträge
  • 72 Punkte

Kann mir ehrlich gesagt gerade nicht vorstellen, was für ein Sport das sein soll :D

Mitglied Lars1791 ist offline - zuletzt online am 16.02.16 um 18:41 Uhr
Lars1791
  • 97 Beiträge
  • 203 Punkte

Würde sagen "ja". Brauchst halt noch ein paar Paddel dazu.

Mitglied tom15 ist offline - zuletzt online am 31.12.15 um 10:16 Uhr
tom15
  • 70 Beiträge
  • 138 Punkte

Habe einen Rundrücken - muss ich auf eine bestimmte Technik beim Rudern achten?

Leider habe ich einen Rundrücken. Ich möchte nun im Fitnessstudio durch Rudern meinen Rücken stärken. Sollte ich da eine bestimmte Rudertechnik anwenden, worauf muss ich achten, damit das Training eine positive Wirkung hat? Wer kann mir dazu Tipps geben? Danke.

muckel
Gast
muckel
Rundrücken

Naja was heißt hier Rundrücken... hört sich für mich nach einer Fehlstellung an, die sicher nicht ganz unproblematisch bzgl. Sport ist. Würde da erst mal einen Arzt kontaktieren, bevor du dir den Rücken beim Rudern kaputt machst.

Mitglied x-MaX-x ist offline - zuletzt online am 27.02.16 um 13:04 Uhr
x-MaX-x
  • 48 Beiträge
  • 70 Punkte

Ich denke auch, dass es hilfreich wäre, wenn du erstmal mit einem Arzt über mögliche Rücken-Stärkungen redest oder dir einen Physiotherapeuten suchst, die können einem da in der Regel auch schon gut helfen!

Mitglied eagle ist offline - zuletzt online am 23.03.16 um 16:33 Uhr
eagle
  • 64 Beiträge
  • 94 Punkte

Würde auch eher in ein Fitnessstudio gehen, wo auch Physiotherapeuten sind, die können einem gute Tips geben und Übungen besser zeigen.

Mitglied karsten1996 ist offline - zuletzt online am 12.11.15 um 13:43 Uhr
karsten1996
  • 47 Beiträge
  • 93 Punkte

Mit welcher Technik bekommt man den idealen Druck auf die Riemen?

Der richtige Druck auf den Riemen und der Durchzug scheint ja eine wichtige Voraussetzung beim Rudern zu sein. Mit Kraft allein ist das ja nicht getan. Der Bewegungsablauf muss ja gut abgestimmt sein. Mit welcher Technik bekommt man den idealen Druck auf die Riemen, wie kann man das üben?

Santacage
Gast
Santacage

Üben üben üben?
Damit der Bewegungsablauf irgendwann reibungslos verläuft!;)

katharina44
Gast
katharina44

Welche Mindest- und Maximal-Teilnehmerzahl gibt es für ein Drachenboot?

Neulich habe ich einen Bericht über Drachenbootfahren gesehen. Das scheint ja richtig Spaß zu machen. Gerne würde ich auch mal an so einem Event teilnehmen. Dazu interessiert mich mal, wieviel Leute man mindestens für ein Drachenboot benötigt und wieviel maximal darauf passen.

Manny
Gast
Manny
14-20

Es sollten so 14-20 Paddler sein und ein Trommler

Mitglied haukeh ist offline - zuletzt online am 17.03.16 um 20:34 Uhr
haukeh
  • 72 Beiträge
  • 90 Punkte

Es geht auch schon mit min. 10 leuten + der eine Steuermann halt ;)

Mitglied Brian96 ist offline - zuletzt online am 12.12.15 um 22:00 Uhr
Brian96
  • 53 Beiträge
  • 99 Punkte

Sind Ruderer immer auf der gleichen Seite des Bootes oder wird da auch mal gewechselt?

Bei der Olympiade in London habe ich nach langer Zeit mal wieder Ruderwettbewerbe verfolgt. Dabei schoss mir der Gedanke durch den Kopf, ob die Ruderer immer auf der gleichen Seite des Bootes rudern oder ob da auch mal auf der anderen Seite gerudert wird (wegen der einseitigen Belastung). Kennt sich da jemand von euch aus?

Mitglied allessandro ist offline - zuletzt online am 03.03.16 um 12:16 Uhr
allessandro
  • 85 Beiträge
  • 129 Punkte

Ich denke, die werden schon die Seiten, aber nicht die "Höhenposition" wechseln...?

mazze81
Gast
mazze81

Wie schützt man die Hände beim Paddeln bei winterlichen Temparaturen?

Wir wollen dieses Jahr auch im Winter einige Paddeltouren unternehmen. Da stellt sich bei mir die Frage, wie ich meine Hände vor der Kälte optimal schützen könnte. Gibt es da spezielle Handschuhe, die ihr mir empfehlen könntet? Danke schon mal vorab dafür. Gruß, Mazze

Mitglied rioruq ist offline - zuletzt online am 19.02.16 um 21:37 Uhr
rioruq
  • 49 Beiträge
  • 67 Punkte

Tatsächlich.
habe mir selbst welche gekauft letztes jahr, allerdings im internet bestellt und sie sind uwnderbar !

charly41
Gast
charly41

Wie halten sich ambitionierte Ruderer im Winter fit?

Ich rudere seit kurzem und werde wohl bald einem Ruderclub beitreten. Mich würde mal interessieren, wie sich ambitionierte Ruderer im Winter fit halten. Wer hat in dieser Sportart Erfahrungen gesammelt und könnte mir Infos dazu geben? Danke vielmals dafür. Gruß, Charly

max56
Gast
max56

Konditionstraining geht ja immer.laufen geht auch im winter, auch wenn man selbst da aufpassen sollte, da bei zu kalten temperaturen auch das laufen nicht gesund ist.
ansonsten gibt es doch im Fitnessstudio einige geräte, die dich fithalten sollten.

Heinz
Gast
Heinz

Im Winter auf dem Rhein rudern

Trainieren die Rudervereine, die an goßen Flüssen wie zB dem Rhein liegen auch im Winter draussen auf dem Fluß. Oder ist das zu gefährlich wegen dem kalten Wasser oder vielleicht auch viel zu kalt für den Körper? Im Sommer sehe ich hier in Köln oft Ruderer auf dem Rhein, im Winter ist mir da noch keiner unter die Augen gekommen.

Maria
Gast
Maria
Im Winter wird fleißig trainiert!

Deine Frage ist zwar schon eeeewig her :D Aber trotzdem eine Antwort:
Ich bin in einem Ruderverein und wir trainieren auch fleißig im Winter! Ich nehme an, dass das überall so ist! Natürlich verbringt man im Winter auch viel Zeit im Kraftraum,auf dem Ergo und beim Laufen, aber ohne Wassertraining wird das alles etwas öde mit der Zeit :) Natürlich muss man bei den niedrigen Temperaturen sehr aufpassen d.h nur mit einem Trainer im Motorboot aufs Wasser gehen! Alleine aufs Wasser zu gehen, kann wirklich tödlich enden! Nur einige Sekunden kann man überleben, wenn man kentert! Termokleidung ist auch angebracht!

Bestimmt hast du mitlerweile schon einige Ruderer im Winter auf dem Wasser gesehn! :)

Liebe Grüße,
Maria

Leonie
Gast
Leonie

Spielt das Gewicht beim Rudern eine Rolle?

Ich bin ein ziemliches Fliegengewicht, ich wiege bei 1,60 keine 50 kg.
Jetzt bin ich an den Rhein gezogen und sehe die Leute immer Rudern und habe mir da überlegt, das auch zu machen. Ich habe aber mal gehört, es gibt beim Rudern verschieden Gewichtklassen und kann es sein, dass ich dann zu leicht dafür bin? Oder wofür sind diese Gewichtsklassen im Rudern?

Liebe Grüße

Leonie

Cecile
Gast
Cecile
Das Gewicht spielt keine Rolle

Beim Rudern gibt es Schwergewicht und Leichtgewicht. Je nach Altersklasse darfs du ein bestimmtes Gewicht nicht überschreiten um als Leichtgewicht starten zu dürfen! (auf Regatten) d.h. du darfst das Gewicht einfach nicht überschreiten! Du würdest mit deinem Fliegengewicht also als Leichtgewicht starten! :) Solang du unter der Gewichtsgrenze liegst ist das absolut kein Problem! aber ich nehme an, dass du nur freizeitmäßig Rudern (ohne Wettkämpfe) und es nicht gleich als Leistungssport betreiben wirst? Außerdem legst du ja auch noch an Muskelmasse zu! :) Also viel Spaß beim Rudern! Ist wirklich ein Klasse Sport!

Liebe Grüße

kurt1999
Gast
kurt1999

Kraft in den Oberarmen als wichtige Voraussetzung

Hey ihr!

Bei mir in der Nähe gibt es einen Ruderverein und ich hätte Lust da mal vorbei zuschauen. Ich kann mir gut vorstellen, dass das eine Sportart wäre die mir Spaß machen könnte, da ich das Wasser liebe und gerne draußen bin. Aber wie wichtig ist beim Rudern die Kraft in den Oberarmen? Ich bin ziemlich schmal und daher auch nicht so stark. Ist das ein Problem oder doch eher eine Trainingssache?

Unbekannt
Gast
Unbekannt
Kein Problem

Hallo Kurt,
wenn du einfach nur rudern willst, ist es egal, ob du klein, groß, dick oder dünn bist. Im Breitensport wird jeder freundlich aufgenommen. Wenn es Richtung Leistungssport gehen soll, ist ein kräftiger Oberkörper natürlich von Vorteil. Allerdings ist die Beinarbeit beim Rudern VIEL wichtiger. Falls du mit "Kraft in den Oberarmen" Bizeps bzw. Trizeps meinst, musst du keine Angst haben. Den braucht man beim Rudern so gut wie gar nicht.

Maik
Gast
Maik

Richtig rudern lernen

Im Urlaub bin ich viel mit einem Schlauchboot auf dem See gerudert. Hat mir so dermassen Spass gemacht das ich jetzt das Rudern richtig lernen möchte. Ich habe meistens nach vorne gerudert, also das Boot mir der Brust weggedrückt. Normal rudert man ja rückwärts. Das finde ich was schwieriger, weil man ja nicht genau sieht wohin man fährt. Jedenfalls macht es mir Fun und ich will es richtig lernen. Wie mache ich das jetzt? Muss ich in einen Ruderverein gehen oder kann man es alleine üben?

Mitglied Nicki14 ist offline - zuletzt online am 06.09.11 um 18:32 Uhr
Nicki14
  • 3 Beiträge
  • 3 Punkte
Verein

Also, an deiner stelle würde ich auf jeden fall in einen verein gehen, denn sich rudern selbst beizubringen ist sehr schwer. ich bin auch im verein, und habe in einem gig-vierer angefangen zu rudern, da diese sehr stabil im wasser liegen und für den anfang nicht zu kippelig sind. erst nach einem jahr bin ich in einen renn einer gestiegen.
von daher: selbst beibringen ist unmöglich, weil ein guter renn einer zb. 7.000€ aufwärts kostet

Ruderfan
Gast
Ruderfan
Ruderverein

Auch ich rate die als langjähriger Ruderer in einen Verein zu gehen, denn nur da sind Betreuer, die die die richtige Rudertechnik beibringen und nur da gibt es die richtigen Ruderboote.
Ich wünsche dir viel Spass, Rudern ist der schönste Sport der Welt.

Unbeantwortete Fragen (20)

sally93
Gast
sally93

Wie sieht die ideale Blattarbeit beim Rudern aus?

Die Rudertechnik scheint mir nicht so einfach zu sein.
Wie sieht denn die ideale Blattarbeit aus?
Könntet ihr mir das so anschaulich wie möglich erklären?

Mitglied dominkd96 ist offline - zuletzt online am 13.11.15 um 16:58 Uhr
dominkd96
  • 51 Beiträge
  • 103 Punkte

Gibt es Graphiken, wie sich die Geschwindigkeit pro Ruderschlag verändert?

Mich würde mal interessieren, wie sich die geschwindigkeit pro ruderschlag verändert.
Gibt es dazu graphiken oder berechnungsgrundlagen, wo man sich schlau machen kann?

Mitglied hallo77 ist offline - zuletzt online am 13.01.16 um 18:11 Uhr
hallo77
  • 86 Beiträge
  • 150 Punkte

Gibt es im Raum Karlsruhe interessante Rudermöglichkeiten?

Beruflich bin ich einige Monate in Karlsruhe und möchte mein Hobby Rudern gerne dort auch ausüben.
Gibt es dort Rudervereine und interessante Rudermöglichkeiten?

Mitglied Dominik16 ist offline - zuletzt online am 01.10.15 um 19:54 Uhr
Dominik16
  • 65 Beiträge
  • 135 Punkte

Welche körperlichen Voraussetzungen sind für den Rudersport erforderlich?

Für ballsportarten bin ich nicht sonderlich talentiert und möchte aber trotzdem sportlich aktiv werden.
Ich wohne in der nähe einer ruderstrecke und diese sportart könnte mich interessieren, da wird ja wohl der ganze körper trainiert.
Ich habe eine normale figur und bin 1,78 m groß.
Muskeln müsste ich mir noch antrainieren.
Welche körperlichen voraussetzungen sind denn für den rudersport erforderlich und besonders wichtig?

Mitglied Fabi009 ist offline - zuletzt online am 27.09.15 um 19:35 Uhr
Fabi009
  • 73 Beiträge
  • 95 Punkte

Trainiere ich beim Rudern auch meine Bauchmuskulatur?

Ich möchte gerne mit dem Rudern anfangen, um meinen Köper in Form zu halten. Trainiert man bei diesem Wassersport auch die Bauchmuskeln?

S-u-p-e-r-s-t-a-r
  • 61 Beiträge
  • 137 Punkte

Wie sieht die perfekte Handführung beim Rudern aus und wie kann man das üben?

Seit kurzem bin ich in einem Ruderverein.
Ich bin zwar kräftig und hätte einen guten Zug, aber ich komme mit der Rudertechnik noch nicht klar.
Besonders die Handführung kriege ich nicht richtig hin.
Wie sieht die perfekte Handführung aus und wie kann man das üben?

Mitglied emerica24 ist offline - zuletzt online am 01.03.16 um 20:28 Uhr
emerica24
  • 104 Beiträge
  • 232 Punkte

Werden beim Paddeln unterschiedliche Oberkörpermuskeln trainiert als beim Rudern?

Ich möchte gerne Wassersport machen und frage mich, ob besonders für die Oberkörpermuskulatur Paddeln oder Rudern besser ist.
Werden dabei unterschiedliche Muskeln trainiert und welche wären das?

Mitglied Trisi92 ist offline - zuletzt online am 27.12.15 um 20:42 Uhr
Trisi92
  • 88 Beiträge
  • 196 Punkte

Welche Nebenwirkungen haben BCAA-Kapseln im Rudersport?

Zwei Kumpel von mir sind Ruderer. Da scheint das Thema BCAA momentan wichtig zu sein. Angeblich wird damit die Ausdauer und so erhöht.
Was mir etwas Sorgen macht ist, dass die beiden täglich diese Kapseln schlucken.
Welche Nebenwirkungen können dadurch entstehen und bringen diese Kapseln auch Langlaufsport Vorteile?

Mitglied body23 ist offline - zuletzt online am 03.11.15 um 12:32 Uhr
body23
  • 149 Beiträge
  • 339 Punkte

Gibt es beim Rudern auch eine Altersklasseneinteilung?

In vielen Sportarten gibt es ja Altersklasseneinteilungen (von Kinder bis zu Senioren). Wie ist das denn im Rudersport geregelt, hat man da auch eine altersgerechte Unterscheidung bei den Wettkämpfen?

steffen17
Gast
steffen17

Welche Voraussetzungen benötigt man für Drachenbootrennen?

In drei Monaten findet in unserer Nähe ein Drachenbootrennen statt. Mit einigen Freunden würde ich gerne daran teilnehmen. Wir sind zwar sportlich (Leichtathleten) aber richtig gerudert sind wir noch nie. Welche Voraussetzungen sind eigendlich nötig oder sollten wir besser erfahrene Ruderer ins Boot nehmen? Wer kennt sich da aus und könnte mir Infos geben? Vielen Dank dafür. Gruß, Steffen

wacky
Gast
wacky

Wie viel Gewicht darf ein Ruderer beim Breitensport haben?

Hi,
ich würde mich gerne anmelden bei einem Ruderer-Verein und habe gehört, dass man für diesen Breitensport ein bestimmtes Körpergewicht braucht? Wie hoch darf man wiegen?

Sake
Gast
Sake

Meine Schulter ist beim Rudern nicht gerade

Ich bin Hobby-Ruderin und rudere schon seit meiner Kindheit. Ich hatte noch nie körperliche Probleme, aber jetzt hat mir ein neuer Ruderpartner gesagt, ich hätte beim Rudern eine schiefe Schulter. Die rechte Schulter wäre beim ziehen der Skulls immer weiter vorne wie die andere. Kann es sein, dass ich das immer schon gemacht habe und es mir vorher nur keiner gesagt hat, oder ist es eigentlich gar nicht so dramatisch?

Sake

Sake
Gast
Sake

Hat eine veränderte Form der Ruderblätter auch Auswirkungen auf den Holm?

Durch die neue asymmetrische Form der Ruderblätter müsste sich doch eigentlich auch die Kraft auf den Holm verändern, oder?
Weiß da jemand von euch genaueres?

Eure Sake

Pia
Gast
Pia

Braucht man beim Ruder-Achter unbedingt einen Steuermann?

Ich finde Rudern total spannend und mir ist aufgefallen, dass der Achter immer mit Steuermann unterwegs ist. Ohne würde man aber einiges an Gewicht sparen, bloß ist dieser Verzicht überhaupt möglich?

Pia

Dreamer22
Gast
Dreamer22

Brauche ich bestimmte Schuhe beim Rudern?

Hallo,ich habe mich in einem Ruderclub angemeldet.Nächste Woche geht es los mit dem Training.Bis auf die Schuhe habe ich meine Ruderbekleidung zusammen.Bei den Schuhen weiss ich nicht ,welche ich kaufen soll.Trägt man beim Rudern besondere Schuhe?Kennt sich jemand aus?Gruß Dreamer

heidi
Gast
heidi

Welche Körperpartien werden trainiert?

Hallo zusammen!

Ich bin seit ein paar Wochen in einem Fitnessstudio bei mir um die Ecke angemeldet, aber habe bisher noch nicht alle Geräte ausprobiert. Da gibt es auch so ein Rudergerät, und ich wollte mal fragen welche Körperpartien man damit genau trainieren kann. Kennt sich da jemand mit aus? Das ist doch nicht nur für die Arme oder?

dragoness
Gast
dragoness

Auch mit Behinderung in Ruderverein?

Hallo, ich habe eine Frage zum thema Rudern bzw. Ruderverein. Ich habe vor einigen Jahren einen Autounfall gehabt und sitze seitdem im Rollstuhl. Die Jahre zuvor war ich aber aktiv in einem Ruderverein. Durch den Unfall hab ich vieles schleifen lassen und mußte mich selbst erstmal wieder aufbauen. Nun bin ich soweit, dass ich mein altes Hobby wieder aufnehmen möchte. Allerdings habe ich ein bisschen Angst einfach wieder zu meinem Verein zu gehen und anzufragen, auch aus Angst abgelehnt zu werden. Was meint ihr, kann ich trotz der Behinderung wieder zum Rudersport zurückkehren? Habt ihr evt selbst Erfahrungen in diesem Bereich?

TorresLFC
Gast
TorresLFC

Wiedereinstieg nach 6 Jahren rauchen?

Hallo erstmal!

Ich habe 6 Jahre lang (im Alter von 10-15 und halb) gerudert und auch große Erfolge gehabt. In meiner Dummheit als Pubertierender, hab ich mich dann für die schiefe Bahn entschieden und mich lieber dem Partyleben gewidmet. Konsequenz war das Aufhören mit dem Sport von einem Tag auf den Anderen. Die letzten 2 Jahre habe ich (im Alter von 14-15) 8-10 Mal die Woche trainiert. 2 Monate nach dem Aufhören, und komplett ohne Sport hab ich durch das viele viele Essen Einiges zugelegt und runde Formen angenommen. Dann begann ich mit dem Rauchen und da der Rauch immer meinen Magen gefüllt hat, habe ich wieder schnell abgenommen. Mit ca. 17 Jahren haben sich meine Muskeln begonnen stark zurückzubilden, so dass mein Körper jetzt schon sehr dürr ist (Breite Schultern, aber wenig Muskelmasse). In den ganzen Jahren habe ich natürlich auch ein Bisschen Sport getrieben, aber auch nur Hobby-mäßig (Hauptsächlich Fußball, Laufen und hin und wieder Krafttraining). Jetzt, wo ich nach 6 Jahren mit dem Rauchen aufgehört habe (Gott sei dank!), steigert sich meine Kondition extrem schnell und der Muskelaufbau geht ebenfalls sehr schnell voran :). Ich gehe momentan ca. 3-4 x in der Woche laufen und 1x Fußball spielen. Das Oberkörpertraining, reduziert sich hauptsächlich auf die simpelsten Übungen (Sit ups, Liegestütze, Strecksprünge, Rücken und diverse Übungen mit einer 11,5 kg Kurzhantel).

So und jetzt zum Eigentlichen:
In den 6 Jahren habe ich viel geraucht. 4 Jahre davon sogar 20 Zigaretten am Tag. Der Alkoholkonsum hat sich auch nicht oft in Grenzen gehalten. Kurz gesagt: Ich hab ein paar Jahre die Sau rausgelassen. Jetzt habe ich aber genug davon und spiele mit dem Gedanken, wieder in den Leistungssport einzusteigen. Ich bin mir sehr sicher, dass ich die Technik noch ziemlich gut im Blut hab, feinschliff wäre natürlich notwendig. Der Fokus würde bei mir am Ausschöpfen des physischen Potenzials liegen. Jetzt die Frage, die mir hoffentlich jemand beantworten kann. Wie stark sind meine Lunge und mein Stoffwechsel geschädigt? Ist das ein irreversibler Schaden, oder kann man dem wieder mit jahrelangem Sport entgegenwirken? Würde ich die Sauerstoffversorgungskapazität in meinem Körper wieder an ein gesundes Limit treiben können? Oder ist mein Körper einfach schon zu vergiftet worden?

Ich habe jetzt einige Foren durchsucht und nichts dazu gefunden. Wenn ihr mir helfen könntet wäre das echt toll. Natürlich kann ich auch zu einem Arzt gehen, aber vielleicht sind hier ja auch Trainer oder Ärzte unter den usern :).

LG

lukas
Gast
lukas

Genehmigung zum Rudern?

Ein paar Freunde und ich wollen bald einen Kurzurlaub in Holland machen und auch unsere Kanus mitnhemen.
Allerdings wissen wir nicht genau, ob das Rudern überall erlaubt ist, oder ob man eine Genehmigung oder so etwas benötigt. Kennt sich da jemand mit aus? Muss man sonst eventuell Strafe zahlen oder so?

Elisabeth31
Gast
Elisabeth31

Mein Sohn (11 J.) will rudern lernen - wo soll ich hin?

Hallo erstmal,
also mein Sohn ist fast 12 Jahre alt und hat wohl erst letztens einen Film oder eine Doku über den Rudersport gesehen. Seit dem lässt er mich einfach nicht mehr damit in Ruhe. Kann man in einem solchen Alter schon sowas machen? Ich kenne mich da absolut nicht aus. Gibt es irgendwelche Stellen in Thüringen an die ich mich wenden kann?
lg,
Elisabeth31

Neues Thema in der Kategorie Rudern erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren.