Musik beim Autofahren bringt keine Entspannung und erhöht nicht die Reaktionsgeschwindigkeit

  • ,
  • von Paradisi-Redaktion

Die Reaktionsgeschwindigkeit wird beim Autofahren nicht durch Musik beeinflusst, sowie ist die Musik auch nicht für Beruhigung geeignet. Dies beides haben Wissenschaftler des Mainzer Instituts für Arbeits-, Sozial- und Umweltmedizin laut der „Apotheken Umschau“ ermittelt.

Sie haben bei ihren Untersuchungen bestimmte Musikprogamme auf die Reaktion auf die Fahrer hin getestet. Das Fazit: Auch ruhige Musik bewirkt keine Veränderung des Fahrverhaltens.

War der Artikel hilfreich?

Fehler im Text gefunden?

Bitte sagen Sie uns, warum der Artikel nicht hilfreich war:

Um die Qualität unserer Texte zu verbessern, wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie uns den/die konkreten Fehler benennen könnten:

Zu dieser News

  • 374 Bewertungen
  • 1428 Lesungen
  • Kurz-URL zum Kopieren:http://paradisi.de/?n=15611

Einsortiert in die Kategorien:

Autor:

Paradisi-Redaktion - News vom

Weitere News zum Thema