Pferdesport

Pferd und Reiter - ein starkes Team

Springreiten

Beim Reitsport agieren Pferd und Reiter wie gute Partner und nicht wie Mensch und Gerät. Am erfolgreichsten ist ein Team, wenn beide ideal auf einander eingestellt sind und sich idealerweise schon lange kennen, miteinander trainiert haben und eine Vertrauensbasis besteht.

Trabrennen

Das Paradies der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde

Der Reitsport bringt nicht nur viel Spaß, sondern ist auch noch gesund. Die Muskulatur wird gestärkt, die Kondition gestärkt, die Haltung gefestigt, und zudem steigern die Naturerlebnisse bei Ausritten das Wohlbefinden. Die Pferde sind meist in Gestüten untergebracht, wo sie eine Unterkunft haben und sowohl gezüchtet als auch ausgebildet werden. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, sich sportlich mit dem Pferd zu betätigen. Besonders beliebt ist das Dressurreiten, Springreiten und Westernreiten.

Reiten lernen - für viele ein ungelebter Traum

Reiten wird natürlich nicht nur als Leistungssport betrieben, sondern kann auch fern von jedem Leistungsdruck sehr viel Freude bringen. Dabei ist ein unberechtigtes Bild in den Köpfen vieler Menschen, dass nur pferdeverliebte kleine Mädchen reiten lernen wollen - auch für Erwachsene werden zahlreiche Reitkurse angeboten. Dabei ist es egal, welchen Alters man ist - solange man sich fit genug fühlt, kann man zu jedem Zeitpunkt das Reiten in einem Reitkurs lernen.

Pferderennen & Reiten