Spinning

Indoorcycling ist ein Trainingskonzept, bei dem alle größeren Muskelgruppen beansprucht werden

Das Spinning ist ein Gruppentraining, bei dem die Beweglichkeit, Kondition und Schnelligkeit auf speziellen stationären Indoorbikes trainiert wird. Ein Instruktor motiviert die Gruppe mit Anweisungen, dabei läuft im Hintergrund oft rhythmische Musik.

Reihe von Sportlern auf Fahrrädern im Fitnessstudio
in the gym - active lifestyle 3 © Gabi Moisa - www.fotolia.de

Als Spinning bezeichnet man ein Indoor-Cycling, also ein Training auf Fahrrädern, das als Gruppentraining durchgeführt wird.

Trainingsprinzip und -effekt

Auf stationären Fahrrädern oder Spinbikes fährt man zu Musik in unterschiedlicher Geschwindigkeit und Kraftanstrengung. So kann ein Radeln in der Ebene oder aber in hügeligem Gelände simuliert werden. Trainiert werden wie beim Radfahren in freier Natur dadurch

Ähnlich wie das frühere Radtraining auf Rollen erlaubt das Spinning ein ununterbrochenes Ganzjahrestraining. Selbst wenn es stürmt und schneit, kann man auf dem Spinbike seine Beinmuskeln trainieren. Ein Trainer oder Instruktor macht die Übungen vor und sucht die geeignete Musik dazu aus.

Für jeden das richtige Training

Das Schöne am Spinning ist, dass es ähnlich wie das Radfahren für fast jeden geeignet ist. Ob alt oder jung, dick oder dünn, groß oder klein, Anfänger oder Profi – Spinning macht Riesenspaß. Die Bewegung zur Musik geht wesentlich leichter und schnell sind 45 Minuten vorbei. Der Widerstand kann dabei individuell am Fahrrad eingestellt werden. Dadurch kann man das Training seinem eigenen Leistungsvermögen anpassen und sieht gleichzeitig, wenn man sich steigert und in einem höheren Gang oder Widerstand radeln kann.

Die prompten Erfolgserlebnisse sind es deshalb auch, die das Spinning zu einem der Lieblingstrainings in jedem Fitnessstudio machen. Zum Spinning muss man sich daher üblicherweise voranmelden. Spinbikes gibt es mittlerweile auch für das Training zu Hause. Die entsprechende Trainingsmusik, ob Pop, Rock oder Klassik, kann man dazu auf CD erwerben.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen und Hinweise zum Spinning

Allgemeine Artikel zum Spinning

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen