Fussballsport

Das Runde muss ins Eckige

Fußballspielerfüße und Ball

Europas beliebteste Sportart ist wohl Fußball. Er gelangte im 19. Jahrhundert über einen Umweg aus England nach Deutschland. Im Jahr 1900 kam es zur Gründung des DFB, des Deutsche Fußballbundes. 1904 wurde schließlich auch der internationale Fußballverband FIFA (Federation Internationale de Football Association) ins Leben gerufen.

Fußball fliegt in Tornetz

Das Herz schlägt für den Verein

In Deutschland gibt es rund 27.000 Fußballvereine, die in Verbänden organisiert sind. Die besten deutschen Vereine spielen in der ersten Bundesliga gegeneinander. Daneben gibt es noch die zweite und die dritte Bundesliga, die Regionalliga und die Amateure. Regelmäßig finden Europa- und Weltmeisterschaften statt. Außerdem sind auch die deutschen Fußballerinnen im internationalen Geschäft sehr erfolgreich. Wer seine Liebe für den Fußball einmal entdeckt hat und sein Herz an einen Verein hängt, bleibt meistens sein Leben lang ein passionierter Fan "seines" Vereins. Viele Fans fahren zu jedem Heim- und Auswärtsspiel, um die Lieblingsmannschaft kicken zu sehen und anzufeuern.

Fussballsport