Einteiler als Fußball-Spielbekleidung verboten

  • ,
  • von Paradisi-Redaktion

Das International Board des Fußball-Weltverbandes FIFA hat festgelegt, dass Einteiler als "Fußball-Trikots" nicht zugelassen werden. Der FIFA-Präsident Blatter war bei dem letzten Afrika-Cup über die Mannschaft aus Kamerun verärgert, da diese einen Einteiler als Bekleidung trug.

Damals wurde keine schnelle offizielle Entscheidung getroffen, weil das Team aus Kamerun frühzeitig ausschied.

War der Artikel hilfreich?

Fehler im Text gefunden?

Bitte sagen Sie uns, warum der Artikel nicht hilfreich war:

Um die Qualität unserer Texte zu verbessern, wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie uns den/die konkreten Fehler benennen könnten:

Weitere News zum Thema

Fussball

Schnellstes Tor aller Zeiten geschossen

Der Amateurfußballer Marc Burrow von Cowes Sports Reserves hat das schnellste Tor in der Fußballgeschichte geschossen. Mit der Unterstützung e...

Fussball

Fußball ist die gefährlichste Sportart

König Fußball ist nicht nur die populärste deutsche Sportart, sondern auch – in absoluten Zahlen betrachtet – die gefährlichste. Nahezu jeder ...