Argentinien steht nach Sieg über die Niederlande im Finale der Fußball-WM gegen Deutschland

  • ,
  • von Paradisi-Redaktion

Deutschland gegen Argentinien lautet das Finale der Fußball-WM in Brasilien. Die Südamerikaner setzten sich in ihrem Halbfinale mit 4:2 im Elfmeterschießen gegen die Niederlande durch.

63.267 Zuschauer in Sao Paulo hatten weder in der regulären Spielzeit noch in der Verlängerung einen Treffer gesehen. 120 Minuten lang dominierten die Abwehrreihen die Partie, in der Argentiniens Torwart Sergio Romero zum Helden avancierte. Der 27-Jährige parierte im Elfmeterschießen die Schüsse der Niederländer Ron Vlaar und Wesley Sneijder, während seine Mitspieler alle verwandelten.

Austragung der Finalspiele im Fernsehen

Die Mannschaft von Trainer Louis van Gaal trifft nun im Spiel um Platz drei am 12. Juli um 22 Uhr MESZ auf Gastgeber Brasilien. Das Finale zwischen Argentinien und Deutschland findet einen Tag später um 21 Uhr MESZ statt. Beide Länder standen sich bereits bei den Turnieren 1986 und 1990 im Endspiel gegenüber und holten jeweils einmal den Titel.

Passend zum Thema

War der Artikel hilfreich?

Fehler im Text gefunden?

Bitte sagen Sie uns, warum der Artikel nicht hilfreich war:

Um die Qualität unserer Texte zu verbessern, wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie uns den/die konkreten Fehler benennen könnten:

Autor:

Paradisi-Redaktion - News vom

Weitere News zum Thema