Wenn Spanien Weltmeister wird, bekommt jeder Spieler 720.000 Euro

  • ,
  • von Paradisi-Redaktion

Das kann sich schon lohnen für die spanischen Kicker! Wenn sie ihren WM-Titel von Südafrika auch in Brasilien verteidigen, bekommen alle spanischen Spieler jeweils 720.000 Euro auf ihr Konto überwiesen.

Finanzielle Prämien für den zweiten und dritten Platz

Für den zweiten Platz gibt es immerhin noch 360.000 Euro, für das Halbfinale 180.000. Die Deutschen sind da weit weniger spendabel. Wenn Jogis Jungs tatsächlich endlich wieder mal Weltmeister werden, bekommen sie 300.000 Euro. Für Platz zwei gibt es 150.000 und für das Erreichen des Halbfinales 100.000 Euro. Hoffentlich sind unsere Spieler da überhaupt ausreichend motiviert. Die Mannschaft von Uruguay kriegt übrigens pro Kopf 130.000 Euro, wenn sie lediglich die Gruppenphase übersteht.

War der Artikel hilfreich?

Fehler im Text gefunden?

Bitte sagen Sie uns, warum der Artikel nicht hilfreich war:

Um die Qualität unserer Texte zu verbessern, wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie uns den/die konkreten Fehler benennen könnten:

Autor:

Paradisi-Redaktion - News vom

Weitere News zum Thema