Forum zum Thema Kniebandagen

Fragen, Antworten, Diskussionen und Hilfe

Hier können Sie herumstöbern, aktiv an Diskussionen teilnehmen, Fragen beantworten oder selber einen neuen Beitrag zum Thema Kniebandagen verfassen. Wenn Sie zum ersten Mal bei uns sind, werfen Sie vorab bitte einen Blick in unsere Forenregeln.

Unzureichend beantwortete Fragen (16)

Petra
Gast
Petra

Kniebandagen, die man den ganzen Tag trägt

Hallo
Meine Tochter (15 Jahre) hat wegen Knieproblemen beim Sport Anfang des Jahres Kniebandagen verschrieben bekommen. Wir haben die im Sanitätshaus geholt - sie heißen "StabiloGen Sport". Uns wurde ausdrücklich gesagt, dass sie die Bandagen nur zum Sport anziehen soll und keinesfalls den ganzen Tag tragen darf. Nun hat sie seit 4 Wochen Knieschmerzen, die nicht mehr weggehen. Sie war im MRT und heraus kam eine Sehnenreizung am "Pes anserinus", die die Schmerzen verursacht. Der Orthopäde, bei dem wir nach dem MRT waren (und der mich wenig begeistert hat, da er nach 2 Stunden Wartezeit 5 Minuten bei uns verbracht hat...) hat nun gesagt, dass sie Ihre Kniebandagen zur Schonung des Knies den ganzen Tag tragen soll. Ich habe versucht, einen Einwand zu bringen, aber da ging er nicht wirklich darauf ein. Sie kann auf keinen Fall die Bandagen, die wir haben, den ganzen Tag anziehen, da die alleine durch den Druck, den sie ausüben, ihre Schmerzen vergrößern.
So, jetzt komme ich endlich zu meiner Frage:
Gibt es Bandagen, die die gewünschte Schonung des Knies erbringen und geeignet sind, den ganzen Tag getragen zu werden? Was ist mit den Bandagen, die man in den ganzen Internetapotheken kaufen kann? Helfen die auch oder sind sie - was der günstige Preis vermuten lässt - eher nicht zu empfehlen?
Es wäre toll, wenn mir jemand weiterhelfen könnte!

Vielen Dank und ein schönes Wochenende

Petra

gast
Gast
gast
Bandagen

Hallo Petra,
also ich würde mich da im Sanitätsfachgeschäft beraten lassen. Nicht einfach irgendwas kaufen. Meistens kennen die sich im Sanitätsfachgeschäft auch besser aus als der Arzt, der zwar weiß, das eine Bandage richtig ist, aber nicht welche!

Mitglied schwimmboy92 ist offline - zuletzt online am 25.01.16 um 17:59 Uhr
schwimmboy92
  • 91 Beiträge
  • 209 Punkte

Hat das Tragen von Kniebandagen Einfluss auf die Muskulatur?

Ich habe ein "Wackelknie" und beim Handball trage ich jetzt Kniebandagen. Die stabilisieren zwar mein Knie, aber hat das auch positive oder gar negative Auswirkungen auf die Knie- oder Beinmuskulatur?

Mitglied ak-a-n-d-i ist offline - zuletzt online am 03.12.15 um 17:36 Uhr
ak-a-n-d-i
  • 37 Beiträge
  • 55 Punkte

Die Bandagen haben keinerlei Effekt auf die Muskeln.

Lullus
Gast
Lullus
Nicht die Bandage stabilisiert das Knie

Die meisten Bandagen stimulieren die Muskulatur des Kniegelenkes, welche dann dadurch das Knie stabilisieren. Also quasi positive Beeinflussung ;)

maja14
Gast
maja14

Wozu werden Orthesen eingesetzt und was versteht man genau darunter?

Mein onkel hat sich beim sport verletzt und meine Mutter erzählte mir, dass er jetzt eine Orthese trägt.
Wie immer hatte ich keine zeit mir die genaue krankengeschichte anzuhören, aber jetzt würde ich doch gerne wissen, was eine orthese ist und wozu die gebraucht wird.
Könntet ihr mir das in einfachen worten erklären?

Lullus
Gast
Lullus
Orthesen unterstützen den Körper

Tach Maja14
Je nach dem Krankheitsbild eines Patienten wird eine speziell für dieses Krankheitsbild Orthese gefertigt.
Orthesen dienen der Unterstützung des Körpers und dem Ausgleich von "Fehlern" z.B. X-Beinen.
Genauso können Orthesen eine Funktion ersetzen wenn diese ausfällt (durchLähmung eines Muskels ect.)
Im Grunde Stützen und Führen sie den Körper bestmöglich in einer Physiologischen (normalen) Stellung des jeweiligen Körperteils.

Wenn sich dein Onkel sich beim Sport verletzt hat wird er mit hoher Wahrscheinlichkeit eine Orthese zur Unterstützung, Stabilisierung und Führung des (Ich nehme mal an des Beines) tragen.

Ich hoffe das hat geholfen! ansonsten hier eine Definition von Orthesen...die ist aber nicht Fachbegriff-Frei:
Orthesen dienen der Wiederherstellung oder dem Ersatz beeinträchtigter oder verloren gegangener biomechanischer Funktionen des Haltungs- und Bewegungsapparates!

Mitglied scobby ist offline - zuletzt online am 12.12.15 um 08:50 Uhr
scobby
  • 83 Beiträge
  • 129 Punkte

Welche Kniebandagen sind für Läufer zu empfehlen?

Ich laufe regelmäßig mit drei Sportfreunden zusammen. Nun hat einer seit mehreren Wochen Knieprobleme und musste auch schon manchmal mit Training aussetzen. Ich denke, dass eine Kniebandage das Knie stabilisieren könnte. Welche Bandagen wären besonders gut für ihn geeignet, welche Erfahrungen habt ihr diesbezüglich gemacht und könnte ihr mir Empfehlungen geben? Danke.

Mitglied Acute ist offline - zuletzt online am 13.12.15 um 11:41 Uhr
Acute
  • 69 Beiträge
  • 95 Punkte

Abraten würde ich dir auf jeden Fall von so Kniebandagen von Aldi oder Lidl oder anderen Discountern. Eine vernünftige Kniebandage sollte vernünftig angepasst sein.

Mitglied Baynado ist offline - zuletzt online am 26.03.16 um 20:17 Uhr
Baynado
  • 83 Beiträge
  • 111 Punkte

Kniebandagen von Rehband sind gut. Allerdings sollte man wirklich die Bandagen nur tragen, wenn man Probleme beim Laufen hat. Wenn keine Schmerzen in den Knien auftreten, dann sollte man auf Bandagen verzichten.

Mitglied s-somewhere ist offline - zuletzt online am 06.02.16 um 08:24 Uhr
s-somewhere
  • 166 Beiträge
  • 210 Punkte

Sollte man beim Skifahren vorbeugend Kniebandagen tragen?

Nach vielen Jahren soll es dieses Jahr wieder in den Skiurlaub gehen? Die Vorfreude ist schon sehr groß, mache mir aber Sorgen wegen meiner empfindlichen Knie (hatte Meniskusprobleme und das Knie schonmal verdreht). Wäre es sinnvoll vorbeugend beim Skifahren Kniebandagen zu tragen, was meint ihr und könntet ihr mir welche empfehlen? Danke vielmals.

Nikel
Gast
Nikel

Ja wäre echt besser für dich die Kniebandage anzuziehen..schaden kann es ja eh nicht.

Mitglied patrick22 ist offline - zuletzt online am 28.01.16 um 14:22 Uhr
patrick22
  • 129 Beiträge
  • 279 Punkte

Wenn jemand schon vorgeschädigte Knie hat, stellt sich für mich die Frage, ob er überhaupt Skifahren gehen sollte. Es gibt ja auch weniger belastende Sportarten.

Mitglied DavDav ist offline - zuletzt online am 13.02.16 um 12:18 Uhr
DavDav
  • 64 Beiträge
  • 76 Punkte
Vorher Skigymnastik machen

Wenn man lange nicht skifahren war, sollte man sich gut auf den Urlaub vorbereiten, damit man sich nicht überlastet. Am besten macht man in den Wochen vorher Skigymnastik. Wir haben das früher in der Schule mit unserem Lehrer jeden Morgen gemacht, als wir auf Klassenreise zum Skifahren wollten.

DavDav

Mitglied jokerboy-07 ist offline - zuletzt online am 13.01.16 um 15:05 Uhr
jokerboy-07
  • 42 Beiträge
  • 56 Punkte

Man sollte auf jeden Fall die Knie mit Bandagen schützen, wenn man schon mal Probleme in dem Bereich hatte.

detlef51
Gast
detlef51

Kann ich meine Knie beim Joggen schützen, wenn ich zur Vorsorge eine Kniebandage anlege?

Ich jogge zweimal in der Woche, hauptsächlich auf hartem Untergrund. Meine Knie schmerzen in der letzten Zeit sehr und ich muß sie nach dem Joggen mit einer schmerzstillenden Creme versorgen. Ich habe Angst, daß sie durch meine joggerei einen Schaden nehmen. Wäre es sinnvoll, wenn ich zur Vorsorge eine Kniebandage anlege? Wer von euch hat damit schon Erfahrungen gemacht? Gruß detlef

Mitglied Acute ist offline - zuletzt online am 13.12.15 um 11:41 Uhr
Acute
  • 69 Beiträge
  • 95 Punkte

Es wäre viel sinnvoller, zum Sportarzt zu gehen und die Knie untersuchen zu lassen. Das könnte zum Beispiel eine Arthrose sein, und in dem Fall sollte man besser gar nicht mehr joggen, sondern zum Beispiel Radfahren oder Schwimmen. Walken ginge auch, aber mit diesen Stöcken, damit die Kniegelenke entlastet werden.

Mitglied mccrossen93 ist offline - zuletzt online am 09.02.16 um 21:11 Uhr
mccrossen93
  • 98 Beiträge
  • 198 Punkte
Dämpfung

Auf hartem Untergrund joggen tut weh, wenn die Laufschuhe keine anständige Dämpfung haben. Als Erstes würde ich in ein Sportfachgeschäft und mich beraten lassen. Erst wenn die neuen Schuhe nichts bringen, wäre der Arzt für mich die nächste Anlaufstelle.

Ayla18
Gast
Ayla18

Dann würde ich darauf verzichten, auf Beton und Asphalt zu laufen und mir lieber Waldboden suchen. Dann tun die Knochen auch nicht so weh. :-)

Mitglied Ramblo ist offline - zuletzt online am 17.03.16 um 19:55 Uhr
Ramblo
  • 70 Beiträge
  • 102 Punkte
Laufstil überprüfen

Noch ein Hinweis zu möglichen Ursachen der Kniebeschwerden:
Oft ist ein fehlerhafter Laufstil Schuld an Knieschmerzen. Viele Läufer machen z. B. den Fehler, die Schritte nach vorn zu vergrößern, statt nach hinten, mit der Folge, dass sie mit durchgedrückten Knien voll auf den Boden aufkommen.

Mitglied Tobi92 ist offline - zuletzt online am 04.12.15 um 14:07 Uhr
Tobi92
  • 132 Beiträge
  • 310 Punkte
Kniebandagen

Zur Frage der Kniebandagen:

- Die entlasten schon ein bisschen, aber das führt dann auch dazu, dass der Körper sich an diese künstliche Entlastung gewöhnt und an eigener muskulärer Stabilität verliert.

lilly23
Gast
lilly23

Ist das vorbeugende Tragen von Kniebandagen sinnvoll oder bringt das nichts?

Mein Freundin ist sehr sportlich und hat schon diverse Sportverletzungen erlitten.
Besonders ihr Knie scheint sehr empfindlich zu sein und hat sich das schon mehrmals verdreht.
Jetzt ist sie wieder fit, will aber vorbeugend dauerhaft Kniebandagen tragen.
Macht das wirklich Sinn oder bringt das nichts?

Mitglied rolo3333 ist offline - zuletzt online am 12.12.15 um 20:22 Uhr
rolo3333
  • 30 Beiträge
  • 36 Punkte

Eine Kniebandage sollte eigentlich nur getragen werden, wenn das Knie verletzt ist. Als vorbeugende Maßnahme für eventuell auftretende Verletzungen ist sie nicht geeignet.

Mitglied Ramona11 ist offline - zuletzt online am 28.03.16 um 10:18 Uhr
Ramona11
  • 158 Beiträge
  • 162 Punkte

Bandagen sind dazu gedacht, das Gelenk zu entlasten, wenn es verletzt wurde. Als Hilfe vor der Gefahr sich eine Verletzung zuzuziehen sind sie nicht geeignet. Das Knie muss ja trotzdem belastet werden, gerade bei Sport sonst läuft es immer auf halber Leistung sozusagen.

Also wenn man das Knie schützen möchte, dann mit dem Arzt sprechen, welche Möglichkeiten es gibt. Es gibt ja immerhin für besondere Sportarten Knieschoner.

Mitglied sinaah ist offline - zuletzt online am 04.09.15 um 10:20 Uhr
sinaah
  • 195 Beiträge
  • 253 Punkte

Gerade die Knie sind so sensibel, da muss man schon aufpassen, gerade, wenn man viel sport treibt. Aber Bandagen als Sicherheitsmaßnahme zu tragen, ist sicher nicht sinnvoll.

Eva
Gast
Eva

Meine Kniescheiben sind instabil, helfen Bandagen?

Hilfe, meine Kniescheiben springen immer wieder raus. Dann sind sie zwar sofort wieder drin, aber es ist schon unangenehm und stabil fühlt sich das ganze auch nicht an. Daher, helfen da Bandagen und wenn ja, kann ich da irgendwelche nehmen?!?

Eva

Mitglied Robert1234 ist offline - zuletzt online am 05.11.14 um 15:07 Uhr
Robert1234
  • 3 Beiträge
  • 3 Punkte
Bandadgen helfen

Hallo Eva,
diese Frage ist zwar schon länger her aber ich beantworte sie im Interesse anderer trotzdem gern.

Bandagen habe ja in erster Linie die Funktion z.B. das Knie zu stützen. Es gibt aber auch spezielle Bandagen die extra dafür entwickelt wurden ein abdriften der Kniescheibe zu verhindern.

Das geht meistens aus den Artikelbeschreibungen hervor.

Hier zum Beispiel findest du eine die extra für diesen Zweck entwickelt wurde:

http://www.praxis-lieferant.de/Fuer-den-Patienten/Bandagen/Knie/GenuTrain-P3-Kniebandage.html

Mitglied olli96 ist offline - zuletzt online am 09.11.15 um 17:52 Uhr
olli96
  • 59 Beiträge
  • 101 Punkte

Welche Aufgabe hat das Viereck in der Kniebandage?

Mein Doc hat mir zur Stabilisierung meines Knies Kniebandagen verschrieben.
Vorne ist so ein Viereck, das wohl auf der Kniescheibe liegen soll, oder?
Welche Aufgabe hat dieses Viereck, ist das wirklich gut zur Stabilisierung meines Knies?

Mitglied DerBasti ist offline - zuletzt online am 12.03.16 um 11:41 Uhr
DerBasti
  • 97 Beiträge
  • 137 Punkte
Kniebandage

Ich muss auch manchmal eine Kniebandage beim Joggen tragen, da mein Knie irgendwie instabil ist. Dieses Viereck liegt vorne auf dem Knie und dient zur Stabilisierung des Knies und entlastet die Bänder.

Siggy
Gast
Siggy

Gibt es Kniebandagen, die beim Fußballspielen nicht stören?

Irgendwie habe ich ein "wackeliges" Knie und ich sollte laut meinem Doc beim Fußballspielen eine Kniebandage tragen. Das stelle ich mir aber ziemlich hinderlich vor. Gibt es dafür Kniebandagen, die nicht stören? Welche Erfahrungen habt ihr dabei gemacht und was könntet ihr mir empfehlen?

Mitglied rpader ist offline - zuletzt online am 28.01.16 um 13:22 Uhr
rpader
  • 55 Beiträge
  • 71 Punkte

Die Kniebandagen, die vom Arzt verschrieben werden, werden deinem Knie/Bein doch genau angeapsst, die sind alles andere als hinderlich dann!;)

Mitglied Slayer666 ist offline - zuletzt online am 22.03.16 um 08:52 Uhr
Slayer666
  • 43 Beiträge
  • 63 Punkte

Ich habe seit vier Monaten Probleme mit dem rechten Knie und trage seitdem eine ganz normale, elastische Kniebandage wenn ich Fussball spiele.
Die Bandage stört mich überhaupt nicht, im Gegenteil sie stabilisiert mein Knie.
Gruss, Slayer

Mitglied tumor ist offline - zuletzt online am 07.07.15 um 20:21 Uhr
tumor
  • 45 Beiträge
  • 71 Punkte

Können Kniebandagen eine weitere Knieverletzung verhindern?

Ich habe vor einenm Jahr einen Kreuzbandriss beim Handball zugezogen. Jetzt kann ich wieder schmerzfrei Sport machen, allerdings habe ich immer Angst, dass ich mir wieder eine Knieverletzung zuziehen könnte. Sollte ich vorbeugend eine Kniebandage beim Sport tragen und was könntet ihr mir speziell empfehlen?

Tanchen
Gast
Tanchen

Das Knie zu schonen ist sicherlich nicht verkehrt. Und so eine Bandage bei Sport zu tragen kann ja nicht schaden. Lieber auf Nummer Sicher gehen. :)

Mitglied joker7up ist offline - zuletzt online am 21.07.15 um 22:04 Uhr
joker7up
  • 69 Beiträge
  • 93 Punkte

Mich wundert es um ehrlich zu sein, dass dir dein Arzt nach der Operation keine Kniebandage verschrieben hat. Bei mir war dies der Fall und seitdem mache ich auch kein Sport mehr ohne das Ding anzuhaben.

Mitglied berliner93 ist offline - zuletzt online am 19.02.16 um 08:20 Uhr
berliner93
  • 109 Beiträge
  • 233 Punkte

Schmerzen durch Verstauchung des inneren Seitenbandes - welche Bandage kann das Knie stabilisieren?

Vor einigen Tagen habe ich mir beim Volleyballspielen mein Knie verletzt. Mein Doc meinte, das könne eine Verstauchung des Innenbandes sein. Mit Salben könne ich das wieder in den Griff kriegen. Das dauert mir aber zu lange. Könnte eine spezielle Bandage mein Knie so stabilisieren, dass ich weiter Sport machen könnnte? Welche Bandage wäre dafür zu empfehlen?

Sari76
Gast
Sari76
Ausruhen

Mach es lieber nicht und ruhe dich wirklich aus! Es kann sonst passieren, dass die Verletzung sich weiter verschlimmert und dann bist du wirklich für eine Weile außer Gfecht gesetzt.

Dreamy
Gast
Dreamy

Welche Kniebandagen helfen gegen Knieschmerzen beim Joggen?

Seit einigen Wochen habe ich leichte Knieschmerzen beim Joggen. Ein Laufkamerad meinte, ich solle mir eine Kniebandage anlegen, um das Knie zu schützen. Hört sich ganz gut an, gibt es dafür spezielle Bandagen und kann das wirklich helfen? Was meint ihr? Danke für jeden Beitrag. Gruß, Dreamy

Mitglied lukas10 ist offline - zuletzt online am 30.09.15 um 09:01 Uhr
lukas10
  • 42 Beiträge
  • 54 Punkte

Bei leichten Beschwerden können Bandagen schon ihren Zweck erfüllen. Das kommt aber sicher auch auf die Schmerzen und die Ursachen an. Muss man eben ausprobieren.

Sinara
Gast
Sinara

Also ich glaub nicht, dass das wirklich hilft. Die Bandagen lassen die Beschwerden, die schon da sind, ja nicht plötzlich verschwinden, sie schonen nur die Muskulatur.

Martha
Gast
Martha

Helfen Kniebandagen beim Skifahren?

Hi together, ich fahre regelmäßig Ski im Winter. Letzten Winter habe ich mir leider ein Knie dabei verdreht und bin seitdem nicht mehr gefahren. Jetzt ist, in der Skihalle bei mir um die Ecke, so ein Angebot Skier zu testen. Das würde ich gerne mal machen, bin mir aber etwas unsicher, wegen meinem Knie. Deshalb hatte ich mir überlegt, eine Bandage zu nehmen. Meint Ihr, das hilft?

Eure Martha

Mitglied robinson76 ist offline - zuletzt online am 31.01.16 um 22:13 Uhr
robinson76
  • 1006 Beiträge
  • 1019 Punkte
Nein

Wirklich helfen wird sie dabei nicht. Wenn immer noch Beschwerden bestehen, sollte sich das ein Arzt ansehen.

Penelope
Gast
Penelope

Sind Kniebandagen aus dem Discounter auch gut?

Hallo ihr da, ich habe eine Frage zu Kniebandagen. ich selbst brauche oft eine beim Sport, denn ohne habe ich schnell Knieschmerzen, wobei ich noch nicht genau weiß, woher sie kommen. Eben darum trage ich auch aus reiner Vorsicht diese Bandage. Jetzt habe ich in einem Discounter gesehen, dass es die dort sehr günstig gibt. Taugen die wohl trotzdem was?

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10110 Beiträge
  • 10117 Punkte
@Penelope

Wenn du regelmäßig immer wiederkehrende Schmerzen im Knie hast solltest du der Sache auf den Grund gehen. Schmerzen sind ein Signal des Körpers, dass dort etwas nicht stimmt. Alles andere ist einfach nur dumm. Geh zu einem Arzt und lass das überprüfen. Viele Gelenkschäden lassen sich durch frühzeitiges Erkennen vermeiden. Wenn dir eine Bandage dabei hilft bekommst du die dann beim Arzt sogar passgenau auf Rezept aus dem Sanitätshaus. Wo ist das Problem?

Mitglied JeanFix ist offline - zuletzt online am 27.04.11 um 22:02 Uhr
JeanFix
  • 1 Beiträge
  • 1 Punkte
Kniebandagen

Hallo Penelope, ich würde wirklich keine Billigteile aus dem Discounter nehmen. Zumal die Bandagen sich auch generell nicht schnell abnutzen. Als alter Handballer kann ich die guten Gewissens welche von rehband empfehlen (ich glaub, bei Handball nutzen die fast alle). Und da wird oft auf´s Knie gefallen ;-)

Mamiepenny
Gast
Mamiepenny

Bei welchen Sportarten sollte man seine Knie besonders schützen?

Bei was für Sportarten ist es ratsam eine Kniebandage zu tragen? Sollte man schon beim Joggen oder Fußballspielen Bandagen zum Schutz der Knie tragen? Ist es besonders für dickere Menschen ratsam Kniebandagen zu verwenden um den Knien ein wenig der Belastung abzunehmen?

Isi
Gast
Isi
Knie bandage

Ich empfehle besonders beim Fußßbal ,Joggen und Ski fahren da dort das knie sehr beansprucht wird

Unbeantwortete Fragen (13)

Mitglied Fabi009 ist offline - zuletzt online am 27.09.15 um 19:35 Uhr
Fabi009
  • 73 Beiträge
  • 95 Punkte

Funktionelle Kniebandage nach Arthroskopie - welche eignet sich?

Welche Kniebandage eignet sich, wenn eine Arthroskopie des Knies gemacht wurde?
Ich weiss nur, dass sie Flexionsstopps haben sollte, mehr leider nicht.
Könnt ihr mir eine Bandagen empfehlen...welche ist wirklich hilfreich?

MfG Fabi

Krebs
Gast
Krebs

Helfen Kniebandagen wirklich vorbeugend gegen Kniebeschwerden oder ist das nur psychologisch?

Ein Bekannter hatte durch Fußball und Handball früher oft Kniebeschwerden und seit einem Jahr joggt er nun regelmäßig mit einer Kniebandage.
Jetzt hat er keine Kniebeschwerden mehr und er führt das auf diese Bandagen zurück.
Können diese Bandagen wirklich vorbeugend helfen oder ist das nur psychologisch bedingt?

Mitglied tobi21 ist offline - zuletzt online am 30.12.15 um 16:54 Uhr
tobi21
  • 109 Beiträge
  • 251 Punkte

Bessere Regeneration nach einer Kniearthroskopie durch hochwertige Kniebandage möglich?

Nach einer Kniearthroskopie bin ich sportlich erstmal für einige Zeit außer Gefecht.
Natürlich möchte ich so schnell wie möglich wieder sportlich aktiv werden.
Mein Vater hat noch eine hochwertige Kniebandage von Bauernfeind, die er zur Knie-Stabiliesierung beim Sport getragen hat.
Könnte diese Bandage meie Regeneration verkürzen, wenn ich die täglich tragen würde?

Mitglied Heinzer ist offline - zuletzt online am 24.11.15 um 08:53 Uhr
Heinzer
  • 65 Beiträge
  • 69 Punkte

Wann nach einem Bänderriss sollte man auf eine Orthese verzichten?

Sollte man, ein halbes Jahr nach einem Bänderriss, das Knie noch mit einer Orthese stabilisieren, oder ist das Knie jetzt schon schon so stabil, dass die Anschaffung einer Orthese sinnlos ist?

Mitglied Jason19 ist offline - zuletzt online am 04.10.15 um 09:14 Uhr
Jason19
  • 117 Beiträge
  • 261 Punkte

Gibt es Kniebandagen, die sich dem Muskelaufbau flexibel anpassen können?

Ich bin gerade dabei, meine Beinmuskulatur zu stärken, muss aber beim Handball eine Kniebandage tragen. Gibt es eigentlich auch solche Bandagen, die sich dem Muskelzuwachs flexibel anpassen?

dianamaria
Gast
dianamaria

Sportbandage oder normale Bandage - worin besteht der Unterschied?

Hallo! Ich habe mir beim Joggen eine Zerrung zugezogen und soll mir eine Sportbandage kaufen. Gibt es denn da einen Unterschied zu den normalen Bandagen? Was sollte ich beim Kauf beachten? Wer kennt sich damit aus und könnte mir mit einem Tipp weiterhelfen? Schönen dank! LG dianamaria

Dentine
Gast
Dentine

Welche Kniebandage stabilisiert das Knie nach schweren Verletzungen am besten?

Nach diversen Bänderrissen und Kreuzbandzerrung, kann ich mich wieder ohne Krücken bewegen. Ich habe aber das Gefühl, daß mein Knie total instabil ist und eine normale Bandage zur Stützung nicht hilft. Gibt es spezielle Kniebandagen für diesen Fall? Bin für jeden Tipp dankbar. Gruß, Dentine

Christina
Gast
Christina

Innenbandverletzung beim Fußball

Ich habe mir im letzten Herbst einen Innenbandriss im linken Knie zugezogen. Danach habe ich lange pausiert und schließlich nach langem Aufbautraining wieder angefangen Fußball zu spielen. Trotzdem bleibt immer das Gefühl der Instabilität, obwohl auch der Arzt bestätigt hat dass alles ok ist. Welche Bandage ist besonders empfehlenswert für den Fußballsport nach einer Innenbandverletzung?

Paula
Gast
Paula

Kniebandagen bei Kniebeugen?

Ich bin grade dabei meinen Po auf Vordermann zu bringen. Mir tun leider die Knie bzw das rechte sehr weh. Ich denke das kommt vom vielen Sitzen (vor dem Pc zu Hause, und auf Arbeit). Ich möchte aber auf mein Pomuskeltraining nicht verzichten. Helfen mir Kniebandagen dem Schmerz entgegen zu wirken, oder sollte ich das Training erstmal einstellen?

Paula

centrus
Gast
centrus

Wie legt man Kneibandagen richtig an?

He!
Gestern beim fussball habe ich mir mein knie etwas verletzt und mir heut morgen dann behilfsmässig eine bandage angelegt die sich aber nun andauernd löst weil ich nicht richtig weiß wie man die anlegt. Also verratet mir doch mal wie man so eine bandage richtig anlegt.

Xabora
Gast
Xabora

Richtige technik fürs anlegen einer kniebandage

Beim üben mit meiner krankenschwester klasse hatten wir letztens eine diskussion bis streitigkeit darüber wie man kniebandagen richtig anzulegen hat. Wir haben verschiedene methodn vorgestellst aber irgendwie konnten wir uns nicht einigen was die beste ist. Gibt es eine "richtige" art kniebandagen anzulegen?

Micha
Gast
Micha

Zur Absicherung beim Skifahren Kniebandagen tragen

Fährt jemand von euch Ski und trägt dabei zur Stabilisierung der Knie spezielle Kniebandagen??? Ich habe seit einigen Jahren etwas Probleme mit meinen Knien und wir überlegen diesen Winter wieder einmal Ski zu fahren. Jetzt überlege ich wie man die Knie besser schützen kann. Gruss Micha

marcus86
Gast
marcus86

Kniebandagen mit oder ohne Loch an der Kniescheibe

Hallo, ich habe bei meinem linken Knie die Kreuzbänder kaputt und will jetzt wieder mit dem Laufen anfangen. Um das Knie was zu stabilisieren hab ich mir gedacht eine Kniebandage zu kaufen. davon gibt es welche mit einem Loch an der Kniescheibe und welche die keins haben. welche bandagen sind für meinen einsatz sinnvoll? ich werde ja nicht auf das knie fallen, also brauch ich keinen schutz davor? was ratet ihr mir...grüße marcus86

Neues Thema in der Kategorie Kniebandagen erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren.