Forum zum Thema Mundduschen

Fragen, Antworten, Diskussionen und Hilfe

Hier können Sie herumstöbern, aktiv an Diskussionen teilnehmen, Fragen beantworten oder selber einen neuen Beitrag zum Thema Mundduschen verfassen. Wenn Sie zum ersten Mal bei uns sind, werfen Sie vorab bitte einen Blick in unsere Forenregeln.

Beantwortete Fragen (5)

Munddusche als Ergänzung zur Zahnseide

Hi, ich bin auf der Suche nach einer guten Munddusche. Gibt es ein Modell, welches man als Ergänzung zur Zahnseide anwenden kann? Mit welchem... weiterlesen >

5 Antworten - Letzte Antwort: von supermenn

Wofür ist eine Munddusche erforderlich?

Ich verwende schon lange eine elektrische Zahnbürste. Im Bekanntenkreis haben die meisten auch noch eine Munddusche für die Mundhygiene angesc... weiterlesen >

4 Antworten - Letzte Antwort: von Tscho

Munddusche nach jedem Essen benutzen?

Ich hab mir auf anraten meiner Freundin mal eine Munddusche gekauft, weil ich öfters mal Probleme mit dem Mund hab. Die bringt wirklich viel, ... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Pilzi

BRAUN 6500 WaterJet Munddusche

Ich hab immer Probleme mit meinen Zähnen obwohl ich ja regelmässig putze und so. Jetzt hab ich mir diese Munddusche gekauft und hoffe, dass es... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Markus

Oral-B Munddusche "Stand-By"-Modus?

Hallo, mein "6500 Water Jet" bnraucht im abgeschalteten Zustand dauerhaft Strom. Ich dachte schon, das Gerät wäre defekt, weshalb ich es umge... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von Markus

Unzureichend beantwortete Fragen (2)

Mitglied DL2ROY ist offline - zuletzt online am 03.02.17 um 07:51 Uhr
DL2ROY
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Welche Munddusche lohnt sich?

Hallo,

Ich habe jetzt hier ein wenig gestöbert und noch nicht viel Infos gefunden.

Ich würde mir gerne eine Munddusche zu legen. Gibt man jetzt in diversen Shops "Munddusche" ein, so findet man sehr viele verschiedene Modell von 20 eur bis 150eur...

Aber welches Modell macht denn Sinn und welcher verspricht mehr als es kann? Weil laut Artikelbeschreibung sind ja alle "das beste Modell"...

Ich will meine Mundpflege ein wenig optimieren da ich evtl. einen Stiftzahn bekomme und laut Zahnarzt muss man den dann mit 150% Pflege versorgen damit er nicht nach 3-5 Jahren schon wieder ausfällt...

Was könnt ihr mir da empfehlen?

mfG
DL2ROY

Mitglied Bienchen_25 ist offline - zuletzt online am 04.05.17 um 01:23 Uhr
Bienchen_25
  • 3 Beiträge
  • 3 Punkte

Ich kann dir auf alle Fälle die Waterpik WP 660 empfehlen. Ich habe dieses Modell seit ca 2 Jahren im Einsatz und davor ein paar Jahre ein Panasonic Modell. Der Spüldruck ist unschlagbar (auf den höchsten Stufen eventuell etwas zu stark) und das Mundgefühl ist ein völlig anderes als bei der alleinigen Reinigung mit einer Zahnbürste. Wenn du weniger Geld ausgeben möchtest könntets du dir auch noch den Vorgänger WP 100 ansehen. Allgemein kann ich dir die Marke Waterpik sehr empfehlen, den Tipp hatte ich auch von meinem Zahnarzt.

Liebe Grüße Biene

Mitglied lyana ist offline - zuletzt online am 28.03.18 um 13:46 Uhr
lyana
  • 47 Beiträge
  • 55 Punkte
Erfahrung

Hallo!
Also, ich kenne nur zwei Systeme und die haben verschiedene Vorteile.
Es gibt einerseits die kleineren Mundduschen. Die haben kleine Wasserbehälter und sind praktisch, weil man nicht so viel Platz braucht und weil man sie auch auf Reisen mitnehmen kann. Das Problem ist aber bei diesen, dass der Wasserstrahl nicht ununterbrochen ist, du musst also immer wieder darauf drücken und für manche passt das nicht.
Es gibt auch die großen, die nämlich einen viel größeren Wasserbehälter und einen Schlauch zwischen dem Behälter und dem Handstück haben. Da hast du einen ununterbrochenen Wasserstrahl, dessen Stärke man einstellen kann und bei diesen kannst du unter verschiedenen Modellen auswählen : mit Wasser oder Wasser und Luftblasen, mit einer Zahnbürste dazu usw. Die schwache Stelle von diesen Geräten ist der Schlauch, der besonders bei viel Kalk im Wasser leicht kaputt gehen kann. Also, die verlangen etwas mehr Pflege und dass man mit dem Schlauch aufpasst. Auf Reisen kannst du die auch nicht so leicht mitnehmen und du brauchst viel Platz im Badezimmer.

Kalma
Gast
Kalma

Ist bei normalen Zähnen der Gebrauch einer Munddusche nötig?

Ich habe keine Probleme mit meinen Zähnen. Meine Freundin benutzt aber bei jeder Möglichkeit ihre Munddusche und meint, das müsse ich auch unbedingt haben. Ist das generell wirklich für die Zahnhygiene wichtig oder nur unter bestimmten Voraussetzungen? Wer kennt sich da aus und könnte mir Infos geben? Danke. Gruß, Kalma

Mitglied Sarah812 ist offline - zuletzt online am 15.03.16 um 12:05 Uhr
Sarah812
  • 204 Beiträge
  • 236 Punkte

Mundduschen sind ein kleines Extra und sorgen sicher für eine noch vollkommenere Mundhygiene, aber direkt notwendig sind sie nicht. Wenn man sich die Zähne richtig putzt, also von rot nach weiß und entsprechend noch Zahnseide regelmässig benutzt, dann ist das völlig ausreichend.

Mitglied katja555 ist offline - zuletzt online am 23.02.16 um 10:56 Uhr
katja555
  • 220 Beiträge
  • 272 Punkte

Stimmt, Zahnseide ist eigentlich noch wichtiger, als eine Munddusche. Aber wer das als angenehm empfindet, kann solch eine Munddusche natürlich nutzen. Schaden wird des nicht, eher im Gegenteil.

Unbeantwortete Fragen (7)

Ellen31
Gast
Ellen31

Munddusche von Braun im Angebot, lohnt sich das?

Ich hab das oft von Leuten gehört, dass die Mundduschen benutzen und viel davon halten. Ich hab da keine Ahnung von, ob die was bringen. Bei uns gibts jetzt eine von Braun im Angebot und ich überlege, ob ich mir auch mal eine kaufen soll. Ich wollt hier mal fragen, ob mir einer sagen kann, ob sich diese Anschaffung wirklich lohnt?

galila
Gast
galila

Bessere Mundpflege durch Munddusche?

Das erzählen mir meine Freunde seit Jahren, man bräuchte ja unbedingt eine Munddusche. Ich hab das immer nur für Unsinn gehalten, etwas was die Industrie und weissmachen will. Jetzt hat mein Zahnarzt mir aber auch so eine Dusche empfohlen und bevor ich mir eine zulege, interessiert es mich, ob ihr die Einschätzung bestätigen würdet, dass so eine Munddusche besser ist.

VWBunny
Gast
VWBunny

Philips Munddusche

Das die Zähne immer sauber sind und der Mundraum auch, find ich nicht unwichtig. Ich mach da viel Aufhebens drum! Was wirklich gut und sehr empfehlenswert ist, sind die Mundduschen. Ich hab eine von Philips, die wirklich sehr gut ist. Wenn man die nach dem Zähneputzen benutzt, sieht man, was da noch rauskommt! Die hat vier Duschaufsätze, so das die ganze Familie den Nutzen hat. Benutzt ihr Mundduschen?

peter66
Gast
peter66

Braun Oral B Munddusche

Das hör ich echt überall von allen Seiten, dass man auf jeden Fall eine Munddusche für richtige Mundhygiene brauch. Ich weiss nicht, ob das nicht auch ein bisschen übertrieben ist, Ich hab einfach mal meinen Zahnarzt gefragt und der meinte, dass das durchaus stimmen würde und hat mir die Braun Oral B empfohlen. Ist die wirklich so gut?

fabella88
Gast
fabella88

Dauer einer munddusche

Durch die munddusche soll der mund ausgespült und die zahnzwischenräume gereiniget werden. nur wie lange soll man die dusche nutzen. man sagt das man so 2 minuten lang die zähne putzen soll. und die munddusche?

Petra
Gast
Petra

Richtig die Munddusche sauber machen

Ich überlege mir eine Munddusche für die Zahnpflege zu kaufen. Wie läuft das dann mit dem sauber machen von der Dusche? Ist das viel Arbeit oder muss man sich dadrüber keine großen Gedanken machen? GLG Petra

Mirena
Gast
Mirena

Zur Zahnpflege eine Munddusche nehmen

Ist es wirklich hilfreich wenn man zur Pflege der Zähne eine Munddusche verwendet oder reicht es aus wenn man regelmässig die Zähne putzt. Ab und zu den Mund mit Mundwasser ausspült und zum Zahnarzt zur Kontrolluntersuchung geht? Mirena

Neues Thema in der Kategorie Mundduschen erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren.