Wieso habe ich schmerzende Zehen, wenn ich Peeptoes trage?

Gast
Pia01

Hallo ihr Lieben!

Ich finde Peeptoes super schön und trage die viel lieber als andere High Heels. Das Problem ist nur, dass mir in fast all meinen Peeptoes nach einer gewissen Zeit meine Zehen weh tun, weil die vorne ja schon leicht zusammen gedrückt werden. Ist das bei euch auch so? Gibt es eine Möglichkeit das zu vermeiden?

Gruß,
Pia

Gast
jessica van spork

Schmerzende zehen in peeptoes

Das Problem habe ich auch öfters. Die runden Zehenöffnungen von Peeptoes sehen zwar schick aus, quetschen aber die Zehen zusammen, wenn sie vorne hinausgucken. Ich habe beim Schuhgeschäft ein kleine Spraydose gekauft, die ich schon seit Jahren benutze, weil der Gebrauch sehr sparsam ist. Ich spritze damit das Zehenloch von innen und außen ein, so dass ein Umkreis von etwa 3-4 cm behandelt ist und ziehe die Peeptoes dann an, bis sie trocken sind. Dabei sollte man möglichst herumgehen, um die beste Wirkung zu erreichen. Die Substanz sorgt dafür, dass sich das Leder geschmeidig dem Fuß anpasst und sich an den zu engen Stellen weitet. wie das Zeug heißt, weiß ich leider nicht mehr, weil das Label schon vor einiger zeit abgefallen ist, aber jeder Schuster und jedes Schuhgeschäft kennt das Zeug. Es ist auch nicht sehr teuer, hilft aber nur bei Leder. Bei anderen Materialien kann der Schuster es mit einer speziellen Kugelzange weiten und weich machen.
LG Jessica

Mitglied Maddey ist offline - zuletzt online am 26.03.16 um 19:37 Uhr
Maddey
  • 181 Beiträge
  • 219 Punkte

Peeptoes

Peeptoes sehen gut aus, aber die große Zehe wird doch erheblich eingeklemmt und es kann zu Durchblutungsstörungen kommen. Wenn man Schmerzen in den großen Zehen beim Tragen von Peeptoes bemerkt, sollte man lieber darauf verzichten. Geschlossene Pumps oder Sandaletten, die den gesamten Fuss vorn offen legen sind auf besser.

Mitglied happyfeet ist offline - zuletzt online am 03.11.15 um 10:52 Uhr
happyfeet
  • 107 Beiträge
  • 109 Punkte

Manche Peeptoes sind auch vorn wirklich zu eng geschnitten und der große Zeh wird dadurch in Mitleidenschaft gezogen.

Mitglied xFlipFlopx ist offline - zuletzt online am 06.11.15 um 15:27 Uhr
xFlipFlopx
  • 98 Beiträge
  • 128 Punkte

Peeptoes kann man nur tragen, wenn man nicht so übergroße große zehen hat, diese haben nicht genügend Platz und werden eingedrückt und das ist nicht gut für den gesamten Fuss.

Gast
Nele

Willkommen im Club

Oooh jaaa und wie ich das kenne -.-
Mag Sandalen, Mules usw nicht so... Eher Pumps , allerdings find ich meine lackierten Nägel und meine Zehen eigentlich ziemlich hübsch und so kam ich relativ schnell drauf mal nach Peeptoe/Opentoe Pumps zu gucken.
Obwohl ich mit 37 ziemlich kleine Füße hab, und auch meine Zehen recht zierlich sind, sind meine Füße vorne doch recht breit. Nicht unförmig aber auch nicht mehr wirklich schmal.
Das viel mir beim probieren von Peeptoes bei Deichmann zum ersten mal auf.
Ich probierte 12,5cm plateulose Pumps in schwarz an, wo je nachdem ob ich saß oder stand 3-4 Zehen fast komplett zu sehen waren an.
Während sie in der länge, dem Halt und der Passform bis zum Vorfuß wie für mich gemacht schienen, müsste ich meine Zehen schon mit etwas zwang in die Schuhspitze drücken.
Ich fühlte richtig, wie meine Zehen dicht zusammen "gequetscht" wurden und musste beim aufstehen, als sie noch ein Stück weiter aus der Öffnung rutschten, schon etwas auf die Zähne beißen.
Als ich zum Vergleich ein anderes Paar (andere Marke) mit 11 cm ausprobierte, das selbe.
Eine Verkäuferin maß meine Füße und sagte mir, dass ich wohl bei fast allen Peeptoes solche Probleme haben werde weil sie an schlankeren Vorfüßen designed werden.

Ich probierte das erste paar nochmal und dachte mir "Naja sieht schon echt nice aus obwohl meine großen Zehen schon sichtbar nach innen gedrückt werden. Andere schaffen das ja auch."
So kaufte ich, die zwar ziemlich unbequemen aber halt auch mega sexy Heels und lief sie 2 Wochen zu Hause ein.

Da merkte ich schon, dass es auf viel Zähne zusammen beißen und ein enges Zehenmatyrieum hinaus laufen wird, aber wie so oft... Wer Heels tragen will, muss leiden können und Schmerzen aushalten...

So entschied ich mich dann als sie eingelaufen waren und meine Zehen sich etwas dran gewöhnen könnten, mit den Schuhen feiern zu gehen.
Als nicht Handtaschen Fan (ja wirklich) mussten die flachen Ballerinas auch zu Hause bleiben, obwohl ich wusste wie ich sie bald vermissen werde.
Wie hart es tatsächlich ist, alleine 3 Stunden auf gequetschten Zehenspitzen umher zu laufen, zu tanzen und vorallem ne weile zu stehen, wurde mir ab 1 Uhr klar. Nach 20 Min am Stehtisch dachte ich, meine Zehen sterben. Die taten sooo verdammt heftig weh und brannten wie die Hölle.
Ich schnappte mir meine Freundin und tapste langsam zur Chill Area.
Ich war noch nie sooo froh sitzen zu können.

Als ich meine Füße befreite und vorsichtig die Zehen wackelte, krallte ich mich im Sitzpolster fest. Boah... Was ein eckeliger Schmerz. Und das sah man ihnen auch leider total an.
Krebsrot, zerdrückt und demoliert.
Meine Freundin tats mir gleich, doch sah's bei ihr lange nicht so schlimm aus.
Nach 20 Min mussten wir aber auch wieder mal zu den anderen... Es tat mir so leid meine Füße wieder in die Heels zu stecken aber ich wollte auch nicht jammern. Beim stehen rutschten sie wieder nach vorne und das Auftreten tat trotz Pause nach kurzer Zeit wieder echt weh und bis 5 Uhr hieß es xxl auf die Zähne beißen. Ab 2:30 stand ich immer wieder barfuß neben den Peeps weils zu doll war.
Zum Ende der Party war mir ein sexy Gang auch mehr als egal und ich tapste humpelnd aus dem Club. Mit den wohl schmerzensten und geqältesten Zehen und Ballen, aller anwesenden Mädchen in Heels.

Zuhause angekommen saß ich erstmal 15min barfuss im Flur und jammerte.
Ich war so froh als ich auf mein Bett viel und hasste mich für diese Schuhe.

Hatte noch gut 3 Tage schmerzende Füße und pochende Ballen. Und bis man meinen Zehen die Nacht endlich nicht mehr ansah, dauerte es auch noch etwas.

Wars das Wert? Schwierig XD der Anblick war meeegaaa hübsch und sexy hihi find das einfach nur hammer wie nur die Zehen sichtbar sind :P
Sah auch auf Bildern hammer aus.

Aber diese Tortur werd ich max alle 3-4 Wochen auf mich nehmen, weil ich meine graden Zehen gern noch lange so hätte.
Und ganz ehrlich... Wenn einem die Füße sooo krass zu Schaffen machen damit, muss man erstmal den Schweinehund überwinden sie trotzdem anzuziehen :/

Also ausser:
-So viel und fest Zähne zusammen beißen wie es nur geht. Trotz Schmerzen kann man doch noch irgendwie bis morgens aushalten.
-Wenns geht oder einfach sein muss einfach kurz Schuhe aus, barfuss stehen.
-Sitzen - Schuhe aus
-Zehen dehnen und stretchen.

Das immer weiter stehen auf solchen Zehen, in Heels ist fies, hart und anstrengend ohne Ende. Jeder Schritt fühlt sich an wie auf Stacheldraht aufzutreten.
Aber wenn man halt trotzdem solche Heels tragen will, obwohl man seine Füße so "reinzwängen" und die Zehen quetschen muss, sollte man mit den "Nebenwirkungen" Leben können und die Nacht trotz dessen so verbringen wie man will, tanzen und sich über den look freuen.

:) viel Glück allen Leidensgenossinen da draußen.

Antwort schreiben
Neues Thema erstellen

Antwort schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Neues Thema in der Kategorie Peeptoes erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Weitere Beiträge zum Thema

Peeptoes trotz Rollstuhl?

Hallo zusammen! Ich sitze seit meiner frühsten Kindheit im Rollstuhl, aber habe trotzdem sehr großes Interesse an Mode und besonders an... weiterlesen >

5 Antworten - Letzte Antwort: von matty23

Nur mit tollen Füßen Peeptoes tragen?

Hallo, ich muß zu meinem großen Leid gestehen, dass ich mit nicht ganz so schönen grazilen Füßen beschenkt worden bin, mir aber schon Mühe bei... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von anton

Was haltet ihr von roten Peeptoes?

Hallo zusammen! Ich habe neulich bei Deichmann richtig schicke rote Peeptoes gesehen und war sofort begeißtert von denen. Irgendwie hab... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Melody

Ich suche die Peeptoes, die Amy Winehouse so oft trug!

Hallo! Ich bin ein großer Fan von Amy Winehouse und finde die Schuhe die sie oft trug, so toll. Es waren ziemlich hohe Pumps in schwarz. Weiss... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von Patty

Passen Peeptoes zu Nylons?

Hallo ihr Lieben! Ich habe von meiner besten Freundin knallrote Lack-Peeptoes mit einem 10 cm Absatz zum Geburtstag bekommen. Ich finde... weiterlesen >

5 Antworten - Letzte Antwort: von Aletta

Welcher Laden hat schlichte Peeptoes?

Hallo Community! Ich habe in einigen Monaten meinen Abiball und brauche dafür noch dringend schlichte Peeptoes und zwar am liebsten in ... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von EmilyFash

Styling zu Peeptoes

Hallo ihr! Ich trage im Sommer und Frühling total gerne Peeptoes. Das sind Pumps, mit einer offenen Spitze. Am besten sehen die meiner ... weiterlesen >

11 Antworten - Letzte Antwort: von Aletta

Was hilft gegen Schmerzen von Peeptoes?

Hallo zusammen! Ich habe mir vor ein paar Tagen Peeptoes aus Kunstleder gekauft, die wirklich super aussehen. Das Problem ist allerding... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von Strandveilchen