Männer mit High Heels

Gast
Rainer

Hi,

ich heisse Rainer und trage sehr gerne High Heels unter meiner Hose. Das wirkt wenn ich auf der Strasse unterwegs bin sehr polarisierend. Die meisten Leute gaffen mir hinterher und andere grinsen nur oder finden es lustig. Einige haben mir auch schon wegen meinem guten Laufstil Komplimente gemacht. Wie findet ihr das wenn Männer High Heels tragen?

P.S: Ich bin nicht schwul, keine Transe und geil machen tut es mich auch nicht.

Gast
Werner

Hallo, ich bin auch ein Mann (nicht schwul) der High Heel feszinierend findet und selbst solche trägt, am liebsten 12 cm und höher!

Gast
paddy

hi auch trage gerne damen schuhe meist riemchen pumps mit 12 cm absätzen ich find das nicht schlimm und meine freundin findet es im bett besonders geil!

Gast
manuel

Ich bin auch ein Mann und ich fühle mich wenn ich High Heels trage prima! Frei von Rückenschmerzen, die ich sonst fast immer spüre.

Gast
james

high heels

ich trage auch seh gerne high heels und bin nich schwul! Ich finde es ist o.k. heutzutage kann man nicht mode für frauen und männer trennen!

Gast
sven

männer in high heels

ich bin auch nicht schwul oder so ich achte nur auf ein adrettes aussehen. es gibt ja für männer nicht viel auswahl an schuhen daher orientiere ich mich viel in der frauenabteilung.

Gast
Festloewe

Ich (heterosexuell) trage seit Jahrzehnten zum korrekten Anzug mit Krawatte leidenschatlich gerne schicke klassische Pömps auf Bleistiftabsätzen (Optimalhöhe 125 bis 130 mm) und kann ohne zeitliche Begrenzung beschwingt und sicher darauf laufen. Am liebsten würde ich immer und überall auf eleganten, hohen Stöckelschuhe gehen, aber die 'Gesellschaft' reagiert leider oft aggressiv, ablehnend oder unverständig darauf.
Mit fröhlichen Klick-Klick-Grüßen
Löwe.

Gast
Mani

High Heels mal ausführen

Wenn es gefällt warum nicht, ich trage gelegentich auch hohe Pömps und ich finde es tolllll.
Mein Tipp ist z.B. der Clup Custau in Heilbronn da ist jeder wilkommen egal ob es ne Transe Lespe Schwull oder ganz noemal ist- oder sonst was ist, Alle sind da Wilkommen ohne das man blöd angemacht wird!
Ist einfach ne schnulike kellerkneipe auch ich gehe damal rein manchmal auch als Transe oder in Jens.
Da könnt ihr auch mall eure High Heels ausführen !!!

Gast
Chris

Männer in Heels

Hi, ich bin 30, NICHT Schwul, von Beruf KFZ Elektiker und habe eine feste Beziehung und trage seit ca. 10 Jahren High heels (bzw. das was die Gesellschaft als Damenschuhe bezeichnet)
Ich besitze ca. 250 - 350 paar Schuhe, vor allem von Manollo, Mango, Tango,Buffalo,St.Weitzmann uns. und habe mich bis jetz nicht getaut mal öffentlich in High Heels zu laufen. Mein Freundin akzeptiert es voll, das einzige was sie ärgert ist das wir nicht die gleiche Schuhgröße haben (ich 40-41 und sie 38).
Es macht mich auch nicht geil oder sonst was, ich möchte einfach nur tragen was mir gerade Spaß macht und das ist in einer kleinen Ortschaft in Niederösterreich kaum möglich.
Was haltet Ihr davon??

Gast
alex

Männer mit High Heels

heels sind klasse

Gast
alex

Männer in Heels

huch..das war eben zu schnell. Na jedenfalls möchte ich folgendes sagen..mich selbst faszinieren high heels speziell die klassischen pumps mit bleistiftabsatz. ich selbst hatte ab und zu mir welche mal zugelegt. es waren sogar die tollen cobras natürlich mit 12er absatz in rot lack...die waren spitze..dann kamen noch ein goldener simone und ein pinker cobra hinzu..leider alle wieder verkauft. manchmal nehme ich mir die freiheit und spaziere mit niedrigen pumps ca. 3-4 cm durch die stadt..verdeckt durch eine hose mit "weiten" beinen so daß man nur die spitze des schuhes erkennt. dann besuche ich auch schonmal gewisse etablissements (freudenhaus) da mich pumps unheimlich erotisieren. einmal sprach mich sogar die türsteherin darauf an und meinte:"schicke pumps"..ich ging nur mit einem kopfnicken in das etablissement...im nachhinein hätte ich mich gerne mit ihr mal darüber unterhalten..naja..man ist halt etwas verklemmt. ich trage outdoor meistens schwarze bzw. dunkelblaue..gerne würde ich auch mal rote oder weisse tragen, aber das fällt zu sehr auf. meine "damen" bitte ich dann immer die heels beim sex anzulassen, manchmal habe ich meine hohen pumps auch schon angezogen..die frauen fand es klasse...vielleicht kaufe ich mir ja mal eine rote jeans zu der ich meine kürzlich erworbenen roten klassischen pumps mit ca. 6 cm anziehen werden...auf der straße versteht sich...auffallen werde ich damit auf jeden fall...naja vielleicht fange ich damit an, wenn es dunkel draußen ist...viele grüße euer alex

Gast
tony

Ich finde es in Ordnung! Ich trage regelmässig High Heels - zu Hause und draussen.So wie die Frauen von der Männermode profitieren, haben auch die Männer was ihnen gefählt aus der Frauenmode übernehmen!

Gast
stöckelmann

männer in heels

es ist ein schönes gefühl auf hohen absätzen zu laufen.habe mir neue stiefeletten mit 8cm absatz gekauft.trage diese als ganz normale strassenschuhe.ich muss sagen,dass mich niemand doof angeschaut hat,oder irgend eine abfällige bemerkung gemacht hat.ich rate jeden der hohe absätze tragen möchte,mit 4 bis 6 cm anzufangen.glaubt mir,das fällt keinem auf.es ist eine reine gewöhnungssache solche schuhe zu tragen.nach 2 wochen sind alle hemmungen beseitigt.

Gast
Nils

ich finde es auch schön auf high heels zu laufen. das gibt mir ein gutes gefühl ich bestelle sie mir immer im internet, weil im laden immer so komisch geschaut wird. es ist zwar schwer schöne schuhe in größeren größen zu bekommen, aber bei ebay hat man man bessere chancen. ich suche immer nach gianmarco lorenzi - diese marke hat die höchsten absätze und schönsten modelle.
für mich sind hohe absätze einfach ein muss!

Gast
stöckelmann

es stimmt,ebay ist eine fundgrube für unsere bedürfnisse.beim kauf in männergrössen gehen die händler immer nett auf unsere oder meine wünsche ein.ich denke,dass der markt an männerstöckeln eine feste grösse geworden ist.komisch ist aber,dass nur wenige männer dies öffentlich zeigen wollen,oder dürfen.es müssen ja nicht gleich 12cm absätze sein,um sich in der öffentlichkeit zu repräsentieren.

Gast
Dieter

Stiefel so mit mitteldickem 7-8cm Absatz sind was Feines

Schaut mal hier:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=370015782871&trksid=p3907.m32&trkparms=tab%3DWatching

Tja, ich muß sagen ein schönes Mädel in (Schnür-)Stiefeln mit hohen Absätzen und enger Jeans...hey ist das ein Anblick...darum habe ich meiner Süßen auch die hier zu Weihnachten geschenkt: Finde hohe Schuhe, (nicht zu hohe) bei schönen Mädels genial. Um darin besser laufen zu können hat meine Freundin die Schuhe einfach öfters an....
Neulich hatten wir bloß das kleine Problem dass meine Freundin die neuen Stiefel an hatte und wir schnell zur S Bahn laufen mußten...(Ich Turnschuhe)
da hatte Sie dann trotz allem guten Vorsatz ein Problem und kam trotz gutem Laufstil und dem Willen schnell mitzlaufen ;-) nicht so recht vom Fleck, aber wir nahmen dann ne S Bahn später ;-)
Also nicht gleich Rekordversuche am Anfang und besser in Stiefeln beginnen aus gutem festem Leder...die geben viel besser Halt als irgendwelche Schlappen oder Sandalen...da gibts ganz gemeingefährliche Teile die einem gleich den Knöchel zertrümmern...überhaupt finde ich Sandalen und Schlappen auch mit hohem Absatz weniger schön...
Jetzt habe ich mir ein Paar Buffalo Bikerboots mit 6 Cm Absatz gekauft die sind auch für Männer und ich laufe jetzt mit denen neben meiner Freundin...Gleiches Recht für alle...haha jetzt können wir uns ein "Rennen" liefern.
Watn Spaß...fühlt sich genial an..die Frauen haben schon nicht ganz unrecht...aber es schlaucht auch etwas...

Beste Grüße
Dieter

Gast
Günter

Das sind die Bequemsten

Hallo, Rainer. Auch ich trage nur Damenstiefel, weil es für die Männermode sehr flau aussieht. Am Anfang hatte ich auch immer das Gefühl, das sich die Leute lustig machten. Aber das hör ich jetzt nicht mehr. Angefangen bin ich mit 8cm Stiefel und es wurde immer höher. Letztes Jahr hatte ich mir ein paar Lackstiefel gekauft mit einen 13cm Stiletto-Absatz. Darin kann ich super laufen, da sie sehr bequem sind. Und der Knautschlack schmiegt sich winderbar an den Beinen an. Diese hier sind es: 140203764377 Die Nummer gehört einem bek. Auktionshaus.

Gast
Marco-p

Finde es super wenn Männer high-Heels tragen ich hoffe das es bald gesellschaftsfähig wird,da ich selbst Damenschuhträger bin ich es geil finde.

Gast
Gast

Da ich ziemlich klein bin, (1.65) hat mir meine Frau letztens Stiefeletten mitgebracht. Die wollte ich erst nicht anziehen, da sie mir zu Fraulich wirkten. Die haben einen 9cm Absatz, der nach unten immer dünner wird. (Stiletto-Mässig) Zuerst habe ich es nicht gewollt, das ich sie trage, aber ich habe mich mal überreden lassen und ich wirke damit viel grösser. Jetzt trage ich sie nur noch, da sie super aussehen und sehr bequem sind. Meine Herrenschuhe habe ich schon alle weggeworfen und trage nur noch Damenschuhe weil:
1. sehen einfach toll aus.
2. sind billiger (bei deichmann ab 20€)
3. sehr bequem
Habe mir schon ca. 20 Paar gekauft. darunter auch wirklich hohe Stilettostiefel mit 12cm Absatz. Aber andere, wie Pumps oder so, kommt nicht in Frage, ich bin ja nicht Schwul oder so. Nur wegen meiner grösse.

Gast
katerchen

völlig normal

Hallo,

ich trage zwar seltener High-Heels, dafür aber umso häufiger wadenhohe Stiefel mit bis zu 10 cm hohen Blockabsätzen. Ich kann deine "polarisierenden" Erfahrungen nicht bestätigen. Ich "praktiziere" das Tragen von Stiefeln seit mittlerweile etwa fünf Jahren und habe noch keinerlei schlechte Erfahrung gemacht. Ich habe nicht den Eindruck, dass mir jemand hinterher gafft, ich habe noch nicht mitbekommen, dass sich jemand lustig macht und auch ein Grinsen habe ich noch nicht bemerkt. Angesprochen wurde ich allerdings auch noch nie. Woran das liegt, weiß ich nicht... vielleicht einfach daran, dass ich selbstbewusst auftrete und dabei nicht das Gefühl habe, dass ich etwas "unnormales" oder "unanständiges" tue. Nein, ich trage einfach nur ein Paar Schuhe, das mir gefällt und in dem ich persönlich mich wohlfühle. Das ist das einzige Argument, das für mich zählt. Was andere denken könnten, dass tangiert mich hingegen so gut wie überhaupt nicht.
Meiner Ansicht nach sollte jeder Mann, der gerne Schuhe mit höheren Absätzen tragen möchte, dies auch tun. Er schadet niemandem, er tut nur das, was ihm selbst gefällt und dient zumit seine persönlichen Zufriedenheit.

Unzufrieden macht mich nur, dass ich mit Schuhgröße 44/45 große Probleme habe, die Schuhe zu finden, die mir gefallen.

Gruß,

katerchen

Gast
glamourgirl

Männer mit High Heels

Hallo Ihr alle!
Warum sollten Männer keine High Heels tragen dürfen? Jeder sollte doch die Schuhe tragen in denen er sich wohl fühlt. Mittlerweile gibt es in vielen Geschäften doch auch Röcke für Männer zu kaufen - also warum sollten Sie denn dann keine High Heels tragen?! Mein Mann und ich betreiben einen Onlinehandel für High Heels, Dessous und Nylons und es kommt sehr oft vor das auch Männer bei uns High Heels kaufen. Solltet ihr also mal wieder auf der Suche nach High Heels sein - dann schaut doch mal bei uns vorbei: www.glamourland-fashion.de

Viele Grüße
glamourgirl

Gast
Gerd

Ich trage schon seit Jahren Damenstiefel. Da einzigste bei den Stilettos ist, das sie sich schnell ablaufen. Was kann man dagegen tun?

Gast
stöckelmann

problem gelöst

hab meine absätze mit schutzkappen ausgestattet.gibt es auf dem baumarkt.
wenn man wellplatten für dachabdeckungen kauft,benötigt man schutzkappen für die schrauben.davon nehme ich die deckel.stecke diese einfach auf die absatzspitze.

Gast
Gunther

Hallo,
schon als kleiner Junge habe ich mich zu den Schuhen meiner acht Jahre älteren Schwester hingezogen gefühlt. Mit ihren ausrangierten Heels hat es bei mir begonnen. Das Tragen von Heels regt mich sehr an. Nur in der Öffentlichkeit traue ich mich nicht. Da trage ich gerne unisex-Schuhe mit dicker Sohle.

Gast
micha

Ich mache es einfach

Hallo Rainer,

du betonst so auffällig, dass du deine Stöckelschuhe unter der Hose trägst. Das tue ich auch oft, aber garantiert nicht, um meine Absätze zu verstecken.

Mir gefällt die Kniestiefelmode der Frauen über engen Röhrenjeans. Und weil es mir gefällt, trage ich die halt genauso selbstverständlich wie die Mädels auf der Straße. Ich finde nicht, dass ich deswegen bekloppt bin. Das einzige, was mich stört, ist, dass ich mit hohen Absätzen fast zwei Meter groß bin. Aber wenn mir im Supermarkt kleingewachsene Mädels auf Sneakern oder Flip-Flops begegnen, dann sage ich mir immer: Was die so alles falsch machen, das darf ich auch (*grins*)

Gast
ditze

Find ich toll

Ich finde es klasse das du dich damit auf die strasse traust. ich finde high heels auch super , besitze aber leider keine. gerade bei frauen schaue ich zuerst was für schuhe die tragen und finde es total geil wenn sie dann diese schönen high heels tragen. es sollten sich mehr männer trauen high heels zu tragen. mfg

Gast
Benjamin

Männer mit High Heels

Hallo Rainer

ich bin 19 jahre alt und habe selbst 4 High Heel Stifel die ich auch sehr gerne trage,dar ich noch bei meinen Eltern Wohne tage ich sie nur wenn meine Eltern nicht zuhaue sind. ich selbst habe zwar noch keine männer mit Stöckelschuhe in der öfentlichkeit gesehen aber dafon gehört schon,
Rausgehen würde ich gerne schonmit den Schuhen ,aber was würden den meine Eltern denken Nachbarn Fraunde unsw. und wie brine ich es ihnen bei.
mich würde es freuen wen sie mir schreiben

Mitglied Girl21-les ist offline - zuletzt online am 14.09.08 um 23:10 Uhr
Girl21-les
  • 7 Beiträge
  • 9 Punkte

Sexy

Hallo rainer ein freund von mir trägt ebenfalls high heels und er sieht sehr gut drin aus...habe ihm dabei geholfen ich finde männer sollten ebenfalls stiefel und damenmode tragen fürfen..die gesellschaft ist ja soooo verklemmt

Gast
Gast

Seh ich auch so

Ich habe auch eine schwäche für High Heels aber Girl21-Les hat recht die Gesellschaft ist viel zu verklemmt.
Ich würde am liebsten auch mal wieder High Heels in der Öffentlichkeit tragen.

Mitglied harryboots ist offline - zuletzt online am 17.10.09 um 21:10 Uhr
harryboots
  • 33 Beiträge
  • 37 Punkte

Gesellschaft verklemmt

Hallo, das sehe ich auch genau so. habe auch eine Schwäche für chice Stiefel und High Heels. Aber damit in die Öffentlichkeit. Wir brauchen mehr Mut !!

Gast
tonny

High heels

Es freut mich, dass so viele männer high heels tragen ohne dabei gewissensbisse zu haben!

Mitglied cicreo ist offline - zuletzt online am 23.11.08 um 13:46 Uhr
cicreo
  • 9 Beiträge
  • 9 Punkte

Gesellschaft

Ich trage seit jahren High Heels aber bisher nur zuhause. In der öffentlichkeit traue ich mich einfach nicht. Ich besitze so 30 paar Damenschuhe von flip flops bis stilettoes mit 13cm absatz. Am liebsten mag ich klassischen pumps mit metallabsätz aus messing. Ich finde es falsch das wir so erzogen werden was Jungs und Mädchen tragen dürfen. Wenn ich ein rock und heels tragen will dann warum sollte ich das nicht tun dürfen ohne das mich der gesellschaft als transe oder schwul abstempelt. Wenn du mich fragst hat die gesellschaft ein problem und nicht wir.

Grüße

Cicreo

Gast
Robert

Einfach schön

Ich trage meine Stiefel mit Absätzen bis 13cm manchmal auch in der Öffentlichkeit. Meine Freundin akzeptiert das und es tört sie auch an, und wir spazieren eben auch gemeinsam durch die Stadt. Heels machen den Fuss kürzer und optisch zarter und eleganter.Ich habe allerdings auch das Problem, das ich mit Heels um die zwei Meter groß bin, aber meine Freundin ist mit den Heels 1,70 groß und das passt. Was mir fehlt, dass ich mit schuhgrösse 45 die Auswahl an Modellen habe, die ich gern hätte.

Jeder soll tragen was er/sie will, nur akzeptiert wird das sehr oft nicht.

Gast
Paul

Damenstiefel

Auch ich habe eine Neigung zu Damenstiefel. Am besten in Lack (Schwarz)
Aber ich kaufe mir immer welche 1-2 Nummern kleiner, damit mein Fuss klein aussieht.
Habe Schuhgrösse 41 und kaufe mir immer welche in Grösse 39-40.
Ich mag das Gefühl, wenn mein Füsse in die zu kleinen Stiefeln gequetcht werden und allmählig der Schmerz nachlässt.

Mitglied Swiss-Highheels ist offline - zuletzt online am 31.10.08 um 00:02 Uhr
Swiss-Highheels
  • 6 Beiträge
  • 6 Punkte

Wären Highheels für Männer Gesellschaftsfähig würde ich nur noch Highheels tragen...

Wären Highheels für Männer Gesellschaftsfähig würde ich nur noch Highheels tragen...
Ich bin voll hetero... Doch sind Highheels schon seit ich denken kann immer was faszinierendes für mich...
Ich würde am liebsten nur noch in Highheels rumlaufen...
Das tragen in der Öffentlichkeit braucht schon ein bisschen mut, vorallem wenn man einen Beruf hat in dem man in der éffentlichkeit sehr bekannt ist.

Doch viel schwieriger finde ich es eine Frau kennenzulernen, die Freude hat an meinem Flair...
Die das auch tielen mag...

Mitglied marco21 ist offline - zuletzt online am 06.11.08 um 22:40 Uhr
marco21
  • 1 Beiträge
  • 1 Punkte

Männer in Heels outdoor und diese Wohlgefühl

Ja, ich kann mich nur meinen Vorrednern nur anschliessen. Als Kind habe ich mich schon im Kleiderschrank meiner Mutter aufgehalten und deren Stiefel anprobiert. Eine lange Zeit habe ich nichts mehr diesbezüglich gemacht. Erst das Internet hat wieder Heels in Größen wie meine (45) hervorgebracht, .. und wir sind wohl nicht die einzigsten. Ich hatte mich mit einem Internez´t-Verkäufer unterhalten der Heels verkauft, auch er hat den meisten Umsatz bei Heels ab Größe 42 aufwärts. D.h. immer mehr Männer kaufen und tragen. Ich hoffe auch das es irgendwann gesellschaftsfähig wird. Ich selbst trage jetzt seit wieder einem Jahr Heels mit 13 er Absatz, Siletto wohlgemerkt. Da ich selbstständig bin und zu vielen meiner Kunden guten Kontakt habe, habe ich auch mal angefangen die Schuhe bei der Arbeit zu tragen. also zuerst waren die erstaunt aber dann habe mich alle für den guten Laufstil gelobt. Einer sagte sogar, Herr ... Sie laufen ja besser in den Schuhen als meine ganzen Damen. Das soll jetzt nicht abwertend für Frauen gelten, aber manchmal gibt es Frauen die bei 5 cm Absätzen schon oft umknicken,und das sieht dann scheußlich aus. Klar, ich habe auch geübt, aber auf den 13 ern geht nun so gut, ich fühle mich sauwohl damit. Manchmal komme ich abends nach Hause, hatte die ganze Zeit Normalo-Männer-Schuhe an, dann tun mir die Füße weh, sie schreien regelrecht nach meinen Heels, die ziehe ich dann an und es geht mir wunderbar. Habe auch 14 er und 15 er, Zugegeben, die 14 er gehen den ganzen Abend, an den 15 er bin ich noch dran, ich übe immer wieder, aber dieses Körpergefühl ist herrlich.
Dann das aussehen damit, ich gehe auch gern durch die Stadt damit, ich gehe einkaufen, in Kino usw., es ist immer schön die verwunderten Leute zu sehen, aber ichhabe noch nicht einmal erlebt das abfällige Bemerkungen gemacht worden sind. Doch Teenies, die lachen lautstark, aber wenn ich dann frage ob sie ein Problem damit haben sind sie platt. Nur Mut kann ich nur sagen, und empfehlen an die Männer. Tragt hohe Schuhe, aber bitte keine Plateaus, die sehen wirklich nuttig aus. Auf eine Jeans oder Lederhose, ruhig so das man den hohen Absatz sehen kann, das sieht so gut aus. Demnächst werde ich die auch auf einen Anzug anziehen. Alleine dieser Mutbeweis einem selbst gegenüber stärkt das Selbstbewußtsein. Ich ziehe allerdings nur Stiletto-Stiefel oder Stiefeletten an, auf blanke Füße oder Socken, oder Nylons habe ich keine Lust, bin eben kein DWT. Natürlich denken da andere anders drüber, ich spreche ja auch nur von mir und wie man am besten als Mann mit Heels, eben ohne Damenwäsche zurecht kommen kann. Ich ziehe keinen Rock oder ähnlich an, mir geht es nur um Heels.
Ich meine, irgendwann sollten sich die Männer mal zusammenfinden und ein großes Heeltreffen mit Stadtrundgang machen, das stärkt das Selbstwertgefühl ungemein.
Ich schreibe aus Köln, wenn sich jemand angesprochen fühlt können wir gern Kontakt aufnehmen. Irgendwann schaffen wir es dann auch mal in die Presse.....

Gast
Petra

Heels

Hallo,ich bin die Petra und habe zufällig die selbe Schuhgröße wie mein Mann.Irdgendwann bot ich ihm als scherz mal meine Pumps zwecks einer laufprobe an.Er grinste und machte den spaß mit.Nach 5 jahre übung in den eigenen vier wänden läuft er mittlerweile genauso gut oder evt. noch besser wie ich in den hohen dingern.Stellenweise geht er mit mir oder auch alleine in den Pumps nach draußen und übt und genießt die sache dann im freien.Also aufgepasst:Nicht jedes stöckelgeräusch kommt nur noch von Frauen.Kann auch mal ein Mann drinne stecken.Hoffentlich wird es mal so langsam mehr davon,die sich endlich mal sowas trauen.Männer sind im Berufsleben stellenweise hart genug.Dann kann auch ruhig mal nch Feierabend die zärtliche weibliche seite eines Mannes heraus kommen.
Ich BIN zu 100% dafür!!Männer müssen zärtlicher werden,auch im Kleidungsbereich!!!

Gast
Martin

Pumps

Pumps oder Ballerinas (GR 42) trage ich auch sehr gerne ab und zu, aber eher mit niedrigeren Absätzen. Mehr als in den 4 Wänden habe ich mich aber noch nicht getraut

Gast
damenschuhträger

Klasse Petra

Hallo Petra

ich finde es müsste viel mehr Frauen geben mit so einer tollen Einstellung, danke für deinen ermutigenden beitrag

lg damenschuhträger

Gast
Sheila Wolf

Richtig SO!

Männers!... watt ihr macht is genau richtig, warum sollten nur die Frauen in den Genuß des stöckels kommen... ich treib den Spaß ja noch ein bissl weiter aber im Grunde lebe ich lediglich meine weibliche Seite aus und das macht einen riesigen Spaß..... mittlerweile teil ick meine Garderobe mit meiner Süßen - leider hat sie eine andere Schuhgröße, wobei ich mich mit Größe 40 nicht beschweren sollte. *grins* ... mehr über mich lesen könnt ihr unter http://www.sheila-wolf.de da lesen.

Gast
Peter

Hi

Ja, ich finds auch nicht schlimm weil ich es auch gerne täte. aber ich finde nirgendwo welche in größe 45

Gast
Thomas

High Heels für Männer

Du ich mache das auch schon seit Jahren allerdings nur 8-10cm, weil ich das einfach bequem finde und warum soll ein Männerfuß nicht auch gut aussehen, denn die Treter die es für uns gibt sehen doch voll abtörnend aus. Schließlich tragen Frauen schon seit langer Zeit unsere Klamotten, Hemden, Hosen sogar Anzüge so stelle ich mir auch keine Frau vor und lache auch nicht wenn ich das sehe!

Gast
Wolle

Warum nicht ?

Hallo. Ich bin auch ein Mann und verstehe manchmal das ganze gerede über Männer in Damenschuhen nicht. Der Mann war derjenige, der als erstes hochhackige Schuhe trug. Wurde dann von den Frauen übernommen und dann auch noch ganz eingenommen. Frauen trugen damals Kleider und Röcke mit Bluse oder Hemd. Der Mann Hose mit Hemd und Fliege. Die Frau übernahm dies einfach und keiner sagt was, wenn eine Frau eine Hose, einen Anzug oder so trägt. Warum zerreißt man sich so den Mund darüber, wenn wir als Mann hochhackige Schuhe tragen. Ich trage sie jeden Tag und mir ist es so egal, was die Leute so reden. Denkt einfach mal darüber nach, besonders die Frauen.
Wolle

Gast
Christian

High Heels sind einfach schön

Ich freue mich schon, wenn es im Frühling wieder wärmer wird. Dann kann ich endlich meine schwarzen Riemchen-Sandaletten mit 10cm Absatz wieder tragen. Es macht einfach Spaß schöne (Damen)schuhe tragen. Habe als Mann Schuhgröße 41 und einen schmalen, zierlichen Fuß. Kann mich daher sehr gut aus der Damenabteilung bedienen. Es sollte einfach mal jeder Mann ausprobieren, damit er wenigstens weiss, was er verpasst.

Liebe Grüße,

Christian

Gast
Karl

Hohe Absätze für Männer

Jeder Mann liebt an Frauen hohe Schuhe, weil es gut aussieht.Am liebsten möchte der Mann auch welche tragen.Aber es trauen sich noch zu wenige es zu zeigen. Es muss richtig Mode werden in Deutschland.

Gast
Rayban

High Heels und Pumps für Männer

Habe was gefunden hier gibt es High Heels in Übergrößen für Männer

Gast
Andreas

MANN darf das!

Räumt doch mal mit den Vorurteilen und Klischees auf!
Modegeschichte: Männer trugen bis zur französischen Revolution hohe Absätze als Statussymbol. Um 1974 kamen mit ABBA, KISS und SLADE die Plateau-Heels in allen Variationen. Da kann man knallenge Hosen oder Strumpfhosen, Pullover, Shirts und Sakkos dazu tragen. Ich tue das auch und es ist mir völlig egal, was wer denkt. Was Geschmack und Bild betrifft, so ist solch' Kleidung nicht für Leute mit 'nem Pommesbauch linientauglich.
Außerdem meckert auch keiner, wenn unsere Frauen Schuhe und Stiefel mit männlich flachen Absätzen tragen...

Gast
Mortzel

Ich habe ein eignes Forum zu diesem Thema geründet

Ich selbst habe das High Heels tagen mal ausprobiert nach einer verlorenen Wette und habe es garnicht so schlimm gefundnen, ganz im gegenteil es hat mir gefallen, auch wenn die Schuhe 9 Nummer zu kleinen waren. Später habe ich mir überlegt mir nicht auch mal welche zu kaufen, aber mit Schuhgröße 47-48 ist das extrem schwirig und bis jetzt habe ich auch noch keine Schuhe in meiner Größe gefunden.

Und da ich mich somit sehr für das Thema interessiere habe ich ein eigenes Forum erstellt.

Ich würde mich über euren Besuch freuen.

www.high-heels-for-men.de

Mfg Marcel Jordan

Gast
ÄHHH

High heels für Männer

Hi,
wo kauft ihr eure Hight heels ??? Ich brauche welche in Schuhgröße 46.

Gast
Christian(e)

Heels

Hi Rainer ich sitzte jetzt mit Heels beim Frühstück es wirk eine fastination
auf mich. Wenn ich in der Stadt unterwegs bin, und ich höre den Schall in
einer Strasse Tack Tack Tack warte ich bis die Frau in meiner nähe ist. Und
geniesse den Sound of feet in High Heels.

Ich liebe High Heels und bin aber nicht schwul!!!

Gast
matze

Mut haben und machen

Hey
finde es super das ihr alle so mutig seit und euch so mit euren absätzen auf die straße traut. würde es auch gerne mal machen aber mir feht der mumm es einfach mal zu machen. ich glaube es würde mir die angst nehemen wenn mir mal jemand zeigen würde wie es am besten an zustellen ist und ich überzeugt werde das es "soo schlimm" nicht is. wenn jemand aus aus NRW bock hat sich mal mit mir zu treffen, um mal ne runde zu qutschen und es einfach mal wagen würde, würde ich mich sehr über eine antwort freuen.

mfg matze

  • 1
  • 2
Seite 1 mit den Antworten 1-50 von 72
Beitrag geschlossen - Keine Antwort möglich
Neues Thema erstellen

Neues Thema in der Kategorie High Heels erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Weitere Beiträge zum Thema

Wie läuft man mit hohen Schuhen auf Kopfsteinpflaster?

Hallöchen, ich bewunder immer die Frauen die es irgendwie schaffen in hochhackigen Schuhen auf dem holprigen Kopfsteinpflaster zu laufen.Ich h... weiterlesen >

18 Antworten - Letzte Antwort: von High-Heels-Karla

Wie große Absätze tragen?

Also ich hab ne frage mit 12,13 jahren wie große Absatzschuhe tragn .Also halt jezz für geburstagen,feier etc. weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von Hansi1973

Welche Schuhe für eine Beach Party?

Hi ihr! Meine beste Freundin macht am Samstag eine Beach Party mit richtigem Sand. Das soll so eine Art Gag und Kontrastprogramm zum Wi... weiterlesen >

7 Antworten - Letzte Antwort: von Aletta

High Heel höhenveränderbar

Meine Freundin, meine Töchter, eigentlich alle Frauen, die ich kenne, jammern jedesmal herum, wenn sie längere Zeit High Heels tragen. Oft geh... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von Hansi1973

Tragt ihr High Heels auch im Hochsommer?

Hallo Mädels! Ich trage wenn möglich am liebsten das ganze Jahr über High Heels, außer natürlich im richtig tiefen Winter oder leider a... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von Zoja

Männer in High heels

Meine Frage geht an die Männer, wenn ihr also nicht schwul seid und gerne mal High Heels trägt und in einer Beziehung seid, liebt ihr eure Fra... weiterlesen >

152 Antworten - Letzte Antwort: von Moderator

Warum sind High Heels so beliebt

High Heels sind bei vielen Frauen sehr beliebt, das hat ja auch sicher einen Grund. Aber das Tragen von hohen Absätzen darauf nicht zur Qual ... weiterlesen >

27 Antworten - Letzte Antwort: von Gibsy37

Kann man Nylons zu High Heels tragen?

Hallo zusammen! Ich trage für mein Leben gerne High Heels, auch im Alltag, aber in den letzten Monaten war das natürlich zu kalt. Jetzt... weiterlesen >

19 Antworten - Letzte Antwort: von wolf_45