Fingerschmuck

Schmuckringe aus verschiedensten Materialien

Der Fingerschmuck schlechthin war, ist und bleibt wohl immer der Ring. Er wird von Frauen wie von Männern geliebt und getragen und macht jede Hand zum Hingucker. Mittlerweile gibt es Ringe in allen denkbaren Materialien, schon längst gehen diese über Edelstahl, Silber und Gold hinaus. Vor allem Jugendliche folgen den aktuellsten Trends und tragen Ringe zum Beispiel auch aus Glas oder aus Lederanfertigungen.

Frauenhand auf Männerhand, beide tragen Verlobungsring
Engagement Rings © Michael Svoboda - www.fotolia.de

Einteilung der Kategorie Fingerschmuck

Als Fingerschmuck werden alle Arten von Ringen bezeichnet, die an den Fingern beider Hände getragen werden.

Vom Daumen bis zum kleinen Finger

Grundsätzlich werden Ringe an jedem Finger, ebenso auch am Daumen, getragen, wobei insbesondere das Tragen eines Ringes am so genannten Ringfinger am verbreitetsten ist, darunter beispielsweise der Ehering, der aufgrund seiner besonderen Bedeutung eine ganz spezielle Variante des Fingerschmucks darstellt.

Große Vielfalt an Materialien und Designs

Erhältlich sind Ringe heutzutage in allen erdenklichen, zig verschiedenen Varianten, die sich hinsichtlich der Größe, der Farbe, des Designs und des Materials unterscheiden. So gibt es selbstverständlich die klassischen Ringe aus

sowie aus

  • Edelstahl oder Platin,

die sowohl schlicht designt als auch

verziert sein können. Diese sind in der Regel in unterschiedlichen Breiten und Ringgrößen für Damen und Herren erhältlich. Neben diesen seit Jahrzehnten sehr populären Ringen, die wahre Klassiker des Schmucks sind und wohl nie aus der Mode kommen werden, sind jedoch auch beispielsweise ganz

  • moderne Ringe aus Glas oder auch aus Leder

erhältlich.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen zu Fingerschmuck

Allgemeine Artikel zum Thema Fingerschmuck

Die Bedeutung des Witwenrings

Die Bedeutung des Witwenrings

Verstirbt der geliebte Ehepartner, kann man die beiden Eheringe zu einem besonderen Schmuckstück, dem Witwenring, kombinieren.

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen