Designerschmuck

Handgefertigter Schmuck von erlesenen Designern

Designerschmuck findet man in der etwas teureren Preisklasse der Schmuckstücke. Oftmals stellen die Designer ihre Kollektionen in edlen Ateliers und Galerien aus. Der Schmuck wird handgefertigt, so ist jedes Stück einmalig, was natürlich einen besonderen Reiz für den Träger/die Trägerin hat.

Stark geschminkte Frau mit künstlichen Wimpern hält Diamanten Kette in Hand
Blond woman with long false lashes holding pearl necklace © Lvnel - www.fotolia.de

Einteilung der Kategorie Designerschmuck

Als Designerschmuck wird alle Art von Schmuck bezeichnet, der aus den Kollektionen von namhaften Designern stammt. Dabei kann es sich, wie bei üblichem Schmuck auch, sowohl um Schmuckstücke wie

als auch um

  • Uhren

handeln.

Merkmale von Designerschmuck

Kennzeichnend für diese spezielle Art von Schmuck sind zunächst einmal

  • die absolut hochwertige Qualität und
  • die hervorragende Verarbeitung von exklusiven Materialien.

Dementsprechend gestaltet sich auch der Preis, denn Designerschmuck ist in der Regel äußerst teuer und für Ottonormalverbraucher sicherlich außer Reichweite. Bis zu Zehntausende von Euro können bei Schmuckstücken aus populärem Designer-Handwerk schon einmal fällig werden.

Aus eben diesem Grund gilt Designerschmuck auch als exklusiv, sehr edel und besonders luxuriös. Er stellt die perfekte Ergänzung zu ebenfalls sehr kostspieliger Designermode dar und wird daher meist von Gutbetuchten und vielen Stars getragen, was wiederum öffentlichkeitswirksame Werbung für die Hersteller mit sich bringt.

Bei diesen kann es sich sowohl um Designermode-Labels handeln, die neben Kleidung auch eigene Schmucklinien vertreiben als auch um Top-Marken, die sich vollkommen auf Designerschmuck spezialisiert haben, darunter beispielsweise Cartier.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen und Hinweise zu Designerschmuck

Allgemeine Artikel zum Thema Designerschmuck

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen