Spülen

Das gründliche Abwaschen von Geschirr

Wer Geschirr wie Teller, Gläser, Besteck oder Pfannen und Töpfe zum Kochen bzw. Essen verwendet, kommt nicht um ein anschließendes Abwaschen herum. Geschirrspülmittel löst im heißen Spülwasser Fettiges und Angebackenes und erleichtert so das Spülen.

Frau steht frustriert in Küche vor Spüle, linke Hand an Stirn
Woman Frustrated At Kitchen Counter © Monkey Business - www.fotolia.de

Nach dem Kochen und dem Essen das Geschirr, die Töpfe und die Kochutensilien wieder zu reinigen, ist eine oftmals als lästig empfundene, aber aus hygienischen Gründen sehr wichtige Tätigkeiten.

In Deutschland verfügen die meisten Haushalte, vor allem solche mit mehreren Personen, über eine eigene Spülmaschine. Noch vor etwa 20 Jahren waren Spülmaschinen in privaten Haushalten jedoch eine Seltenheit; damals waren automatische Geschirrspüler fast nur in Großküchen und Hotelbetrieben zu finden.

Der Spülvorgang

Das Spülen von Hand kann in einzelne Arbeitsschritte unterteilt werden. Zuerst wird das schmutzige Geschirr gesammelt und von den groben Verschmutzungen wie zum Beispiel Essensresten befreit. Anschließend wird es kurz unter fließendem Wasser abgespült. Dann wird ins Spülbecken frisches Wasser eingelassen und mit Spülmittel angereichert, um dann das Geschirr einzuweichen.

Mit einem speziellen Spülschwamm wird das Geschirr dann gut abgewaschen, Seifen- und Laugenreste werden unter fließendem Wasser abgespült. Zum Schluss wird das Geschirr in einen Trockenständer gestellt oder mit einem weichen Tuch von Hand trocken gerieben.

Varianten

Beim Spülen gehen die Philosophien jedoch auseinander. Viele Menschen mögen kein Spülwasserbad, sondern reinigen jedes einzelne Geschirrstück separat unter fließendem Wasser. Hierbei wird sehr viel mehr Wasser und Spülmittel verwendet als bei der herkömmlichen Methode. Allerdings ist in diesem Fall die Reihenfolge der Geschirrreinigung unwichtig.

Beim bekannten Spülbad werden zuerst Gläser, dann Geschirr und anschließend Töpfe und Kochutensilien gewaschen. So kann man das saubere Wasser am besten ausnutzen.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen und Hinweise zum Spülen

Allgemeine Artikel zum Thema Spülen

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen