Forum zum Thema Duschen

Fragen, Antworten, Diskussionen und Hilfe

Hier können Sie herumstöbern, aktiv an Diskussionen teilnehmen, Fragen beantworten oder selber einen neuen Beitrag zum Thema Duschen verfassen. Wenn Sie zum ersten Mal bei uns sind, werfen Sie vorab bitte einen Blick in unsere Forenregeln.

Beantwortete Fragen (5)

Täglich duschen?

Also duschen sollte man schon täglich weil man sich einfach besser fühlt danach ist jedenfalls bei mir soo mwas denklt ihr darüber? weiterlesen >

45 Antworten - Letzte Antwort: von Thomas001

Duscht ihr nach dem Sport?

Hi , Ich hab mal Nr Frage , Duscht ihr nach dem Schulsport ? Wenn ja nackt oder nicht ? Und duscht ihr nach Sport im Sport... weiterlesen >

47 Antworten - Letzte Antwort: von Stefan_Dortmund2004

Wie oft sollten Kinder in der Woche duschen?

Hallo zusammen, meine Tochter ist 12 Jahre alt und duscht so 2-3 Mal die Woche, weil meiner Ansicht nach Kinder nicht so stark schwitzen wie ... weiterlesen >

14 Antworten - Letzte Antwort: von anne

Unzureichend beantwortete Fragen (36)

Marcel
Gast
Marcel

Wie oft duscht ihr am Tag und in der Woche?

Hallo, ich dusche jeden Tag mindestens zwei mal. Morgens und dann Abends vor dem Schlafen. Wenn ich Sport mache dann sogar noch öfter. Wie oft duscht ihr am Tag und in der Woche? Ein allter Schulfreund der hat damals nur 2-3 mal in der Woche geduscht, das finde ich schon sehr wenig.

Selina
Gast
Selina

Ich dusche nur alle 1 – 2 wochen aber ich wasche mich mindestens 2x die woche am waschbecken die wichtigsten stellen. Haare waschen ca. 1x die woche.

Ina
Gast
Ina
Duschen

Ich dusche (fast) jeden Tag.
Was haltet ihr von dieser Umfrage? Falls jemand lust hat...

Umfrage zum Thema Körperpflege

wie alt?
m oder w?
wie oft duscht oder badet ihr?
wascht ihr euch zusätzlich bzw. zwischendurch am Waschbecken – wie oft?
wie oft wascht ihr euch die Haare?
wie oft putzt ihr euch die Zähne?
wie oft wechselt ihr die Unterwäsche?
benutzt ihr ein Deo?
findet ihr es Pflicht, Deo zu benutzen?
rasiert ihr euch die Achseln?
findet ihr, dass man rasiert weniger schwitzt?
schwitzt ihr sehr stark und schnell oder eher nicht?
versucht ihr etwas gegen das Schwitzen zu tun, wenn ja was?
fangt ihr auch manchmal an nach Schweiß zu müffeln?

Ina
Gast
Ina
Antwort

Wie alt? 19
m oder w? w
wie oft duscht oder badet ihr? 5 - 6 x die Woche
wascht ihr euch zusätzlich bzw. zwischendurch am Waschbecken – wie oft? morgens die Achseln
wie oft wascht ihr euch die Haare? 3 x die Woche
wie oft putzt ihr euch die Zähne? 2 x täglich
wie oft wechselt ihr die Unterwäsche? täglich
benutzt ihr ein Deo? manchmal
findet ihr es Pflicht, Deo zu benutzen? nein
rasiert ihr euch die Achseln? manchmal
findet ihr, dass man rasiert weniger schwitzt? eher nicht
schwitzt ihr sehr stark und schnell oder eher nicht? manchmal schon
versucht ihr etwas gegen das Schwitzen zu tun, wenn ja was? waschen
fangt ihr auch manchmal an nach Schweiß zu müffeln? seltener

Mitglied aruaL92 ist offline - zuletzt online am 03.07.17 um 03:45 Uhr
aruaL92
  • 329 Beiträge
  • 345 Punkte

Wie alt? 24
m oder w? W
wie oft duscht oder badet ihr? 7-10 mal pro Woche (immer morgens und/ oder nach dem Sport)
wascht ihr euch zusätzlich bzw. zwischendurch am Waschbecken – wie oft? Ja immer abends das Gesicht.
wie oft wascht ihr euch die Haare? Fast jeden Tag
wie oft putzt ihr euch die Zähne? 2-3 mal täglich
wie oft wechselt ihr die Unterwäsche? Täglich
benutzt ihr ein Deo? Ja immer
findet ihr es Pflicht, Deo zu benutzen? Wäre bei manchen Menschen besser
rasiert ihr euch die Achseln? Ja
findet ihr, dass man rasiert weniger schwitzt?Weiß ich nicht
schwitzt ihr sehr stark und schnell oder eher nicht? Eher nicht. Nur bei intensivem Sport
versucht ihr etwas gegen das Schwitzen zu tun, wenn ja was? Hinterher duschen
fangt ihr auch manchmal an nach Schweiß zu müffeln? Nein

marie
Gast
marie
Umfrage

Wie alt? 15
m oder w? w
wie oft duscht oder badet ihr? alle 3 Tage meistens
wascht ihr euch zusätzlich bzw. zwischendurch am Waschbecken – wie oft? Händewaschen, zähneputzen täglich
wie oft wascht ihr euch die Haare? beim duschen
wie oft putzt ihr euch die Zähne? täglich
wie oft wechselt ihr die Unterwäsche? täglich meistens
benutzt ihr ein Deo? nein
findet ihr es Pflicht, Deo zu benutzen? nein
rasiert ihr euch die Achseln? nein
findet ihr, dass man rasiert weniger schwitzt? nein?
schwitzt ihr sehr stark und schnell oder eher nicht? wenig
versucht ihr etwas gegen das Schwitzen zu tun, wenn ja was? ---
fangt ihr auch manchmal an nach Schweiß zu müffeln? manchmal

Mitglied Hasie ist offline - zuletzt online am 11.04.17 um 19:25 Uhr
Hasie
  • 179 Beiträge
  • 179 Punkte
Duschen

Ich bin 60 und Dusche so 2 bis 3 mal in der Woche
Und nein noch niemand hat gemeint das ich Muffel

annemarie
Gast
annemarie

Wie alt? 14
m oder w? w
wie oft duscht oder badet ihr? 1 - 2 x woche
wascht ihr euch zusätzlich bzw. zwischendurch am Waschbecken – wie oft? täglich gesicht und hände
wie oft wascht ihr euch die Haare? 1 x woche
wie oft putzt ihr euch die Zähne? 1 x täglich
wie oft wechselt ihr die Unterwäsche? alle 2 tage
benutzt ihr ein Deo? manchmal
findet ihr es Pflicht, Deo zu benutzen? nein
rasiert ihr euch die Achseln? nein
findet ihr, dass man rasiert weniger schwitzt? weiß nicht
schwitzt ihr sehr stark und schnell oder eher nicht? nur im sommer
versucht ihr etwas gegen das Schwitzen zu tun, wenn ja was? nein
fangt ihr auch manchmal an nach Schweiß zu müffeln? manchmal

Jannie
Gast
Jannie

Wie alt? 17
m oder w? w
wie oft duscht oder badet ihr? 5 - 6 x woche
wascht ihr euch zusätzlich bzw. zwischendurch am Waschbecken – wie oft? Ja, täglich
wie oft wascht ihr euch die Haare? 3 x woche
wie oft putzt ihr euch die Zähne? 2 x täglich
wie oft wechselt ihr die Unterwäsche? täglich
benutzt ihr ein Deo? manchmal
findet ihr es Pflicht, Deo zu benutzen? nein
rasiert ihr euch die Achseln? Hin und wieder
findet ihr, dass man rasiert weniger schwitzt? vielleicht
schwitzt ihr sehr stark und schnell oder eher nicht? manchmal
versucht ihr etwas gegen das Schwitzen zu tun, wenn ja was? nein
fangt ihr auch manchmal an nach Schweiß zu müffeln? selten

Mitglied Heli1 ist offline - zuletzt online am 05.04.19 um 23:00 Uhr
Heli1
  • 19 Beiträge
  • 21 Punkte

Wie alt? 21
m oder w? w
wie oft duscht oder badet ihr? 1 mal am Tag
wascht ihr euch zusätzlich bzw. zwischendurch am Waschbecken – wie oft? Ja, täglich
wie oft wascht ihr euch die Haare? Alle 2 Tage
wie oft putzt ihr euch die Zähne? 2 x täglich
wie oft wechselt ihr die Unterwäsche? täglich
benutzt ihr ein Deo? Immer
findet ihr es Pflicht, Deo zu benutzen? Ja
rasiert ihr euch die Achseln? Ja
findet ihr, dass man rasiert weniger schwitzt? Auf jeden Fall
schwitzt ihr sehr stark und schnell oder eher nicht? Eher schnell
versucht ihr etwas gegen das Schwitzen zu tun, wenn ja was? Achseln reinigen und dann Deo
fangt ihr auch manchmal an nach Schweiß zu müffeln? selten

Mitglied Susi97 ist offline - zuletzt online am 22.09.18 um 04:21 Uhr
Susi97
  • 12 Beiträge
  • 12 Punkte

Ich dusche eigentlich fast jeden Tag.

Lilipi
Gast
Lilipi

Wie alt? 16
m oder w? w
wie oft duscht oder badet ihr? 2 x woche
wascht ihr euch zusätzlich bzw. zwischendurch am Waschbecken – wie oft? täglich gesicht und hände
wie oft wascht ihr euch die Haare? 2 x woche
wie oft putzt ihr euch die Zähne? 2 x täglich
wie oft wechselt ihr die Unterwäsche? täglich
benutzt ihr ein Deo? manchmal
findet ihr es Pflicht, Deo zu benutzen? nein
rasiert ihr euch die Achseln? nein
findet ihr, dass man rasiert weniger schwitzt? ???
schwitzt ihr sehr stark und schnell oder eher nicht? manchmal
versucht ihr etwas gegen das Schwitzen zu tun, wenn ja was? nein?
fangt ihr auch manchmal an nach Schweiß zu müffeln? selten eigentlich

Queen
Gast
Queen

Woran liegt es, dass manche Leute nicht täglich duschen?

Ich würde gar nicht in den Tag kommen wenn ich nicht duschen würde und abgesehen davon würde ich mich auch einfach nur total schmuddelig fühlen wenn ich nicht mit dem Wasser in Berührung gekommen bin. Kann man Sauberkeit lernen oder ist das einfach in einem drin ob man täglich duschen möchte oder nicht?

12345
Gast
12345
Antwort

Manche Leute waschen sich auch anstatt zu duschen.
Genau genommen ist tägliches Duschen sogar schlecht für die Haut, da jeden Tag der Schutz-Säurenmantel zerstört wird.

Mitglied 135790 ist offline - zuletzt online am 22.09.20 um 21:19 Uhr
135790
  • 3417 Beiträge
  • 3896 Punkte
Jeden Tag ist zu oft

Also ich dusche mich 3x in der Woche und ich fühle mich ganz wohl dabei und ich stinke trotzdem nicht nach schweis oder sonstigem.

Mitglied sosophia99 ist offline - zuletzt online am 10.09.19 um 09:12 Uhr
sosophia99
  • 96 Beiträge
  • 96 Punkte

Ich schwitze so extrem stark, ich riech eh kurz nach dem duschen schon wieder nach schweiß es zahlt sich also nicht aus oft zu duschen, oder müsste ich in deinen augen 10x am tag duschen damit ich nicht nach schweiß riech?

ra12
Gast
ra12
Pflicht?

Die Frage ist ja schon ein paar Jahre alt aber immer noch aktuell. Pauschal gibt es keine Antwort, wie oft man sich duschen sollte. Das hängt von vielen Faktoren ab. Nur weil der eine sich nach ein paar Stunden schon vor sich selber ekelt (weil er glaubt, daß er stinkt), muß sich ein andere deshalb ja nicht öfter duschen als nötig (nur weil alle im Chor IIIIIIHHHH! schreien). Man kann sich auch 2016 noch zwischendurch an den wichtigsten Stellen waschen, ohne komplett zu duschen. Und wer will, der duscht halt – aber macht es nicht zur täglichen Pflicht!

anne
Gast
anne
Pflicht!

Duschen ist bei uns auch Pflicht - aber "nur" 1x die Woche. Das gilt für meine Tochter genauso wie für mich! Mehr ist nicht nötig und erlaube ich auch nicht!

Moderator Tom92 ist offline - zuletzt online am 17.10.20 um 21:19 Uhr
Tom92
  • 7099 Beiträge
  • 8127 Punkte
@ anne

Du erlaubst deiner Tochter nur einmal in der Woche zu duschen und du duschst auch nur einmal in der Woche?
Wie war das denn, als es vor einigen Tagen über 30° heiß war und man total durchgeschwitzt nach Hause kam? Habt ihr dann nur eure durchgeschwitzte Kleidung gewechselt, ohne zu duschen? Besonders hygienisch ist das dann aber wirklich nicht.

anne
Gast
anne
Ja...

Manch einer muß vielleicht öfter duschen, dann soll er auch! Aber er kann nicht daraus auf jeden anderen schließen. Jeder ist anders und für uns ist es so ausreichend! 1x die Woche ist die Regel. Wenn es mal früher nötig ist, darf natürlich auch geduscht werden. WENN es nötig ist!

Mitglied Bommelchen ist offline - zuletzt online am 04.11.18 um 18:42 Uhr
Bommelchen
  • 48 Beiträge
  • 54 Punkte

Stell dir mal vor, es gibt keine Duschen...!?
Früher war sowas Luxus und man musste sich im Waschbecken oder in einer Schüssel waschen und Sonntags wurde gebadet.
Verdreckt sind die Menschen deswegen nicht.
Ich persönlich muss aus Berufsgründen täglich duschen und wenn man sowas nun mal hat dann nutzt man das auch.

Mitglied Christian12345 ist offline - zuletzt online am 13.06.20 um 13:22 Uhr
Christian12345
  • 18 Beiträge
  • 18 Punkte

Ich Dusche immer dienstags und freitags nach dem Sport und jetzt im Sommer noch Sonntags. Mir reicht das. An den anderen Tagen Wäsche ich mich.

Mitglied Tom79 ist offline - zuletzt online am 13.08.19 um 19:54 Uhr
Tom79
  • 121 Beiträge
  • 121 Punkte

Bin gerade in Bangkok und hier dusche ich mich mindestens 3x am Tag. Bei 30-35 Grad und extrem hoher Luftfeuchtigkeit ist selbst schon ein kurzer Spaziergang eine absolut schweißtreibende Angelegenheit.
Einmal kurz unter die kalte Dusche gesprungen und schon fühlt man sich wie neu geboren. Mir vorzustellen mich nicht täglich zu duschen, wäre eine echt eklige Sache.

Kunigunde
Gast
Kunigunde
Täglich duschen unnötig und schädlich

Seit sich nicht mehr so jung bin, dusche ich nur alle 2 - 3 Tage. Zwischendurch wasche ich mich selbstverständlich, aber nur an den Stellen, wo man schwitzt bzw. natürlich den Intimbereich! Ich habe festgestellt, daß es meiner Haut gut tut, wenn ich nicht täglich dusche oder bade. Früher habe ich jeden Tag gebadet, heute trocknet es meine Haut zu sehr aus und ich stinke auch nicht!

Ignazio
Gast
Ignazio

Tägliches duschen schädlich

Wie sehr schadet es der Haut wenn man täglich duscht und sich die Haare wäscht? Also ich dusche jeden Tag weil ich sonst morgens gar nicht in die Gänge komme und das Gefühl habe mir den Schlaf abwaschen zu müssen! Duscht ihr eher morgens oder lieber abends nach de Arbeit?

Mitglied Leolustig ist offline - zuletzt online Gestern um 23:25 Uhr
Leolustig
  • 1230 Beiträge
  • 1294 Punkte
Nicht optimal

Wir tun unserer Haut damit nicht besonders gut aber manchmal ist es unumgänglich täglich zu Duschen, besonders nach der Arbeit wenn's schmutzig war. Am liebsten ist's mir aber morgens um wach zu werden und mich zu entspannen .

Jasmin
Gast
Jasmin

Hasse es zu duschen - ist das normal?

Hallo ich bin w/16 jahre alt und hasse es zu duschen geschweige den ganzen pflegeprozess ... ich will einfach so bleiben wie ich bin. Habe jetzt seit über 1 Woche nicht mehr geduscht bzw. mich gewaschen und ich stehe dazu. Ich bekomme aber leider mit wie viel über mich lästern dass ich stinke. Aber ich finde so sind von natur halt ... Und nein, ich bin nicht fett oder depressiv oder so! Gibt es andere die wie ich denken?

Möpi
Gast
Möpi

Was heisst "ich will bleiben so wie ich bin"?

Ich dusche regelmässig, und bleibe trotzdem wie ich bin. Wenn ich 1 Woche lang nicht dusche, dann wäre ich sicher nicht mehr so wie ich (jetzt) bin.

Mitglied der-kleine ist offline - zuletzt online am 16.07.20 um 00:12 Uhr
der-kleine
  • 118 Beiträge
  • 120 Punkte
@Jasmin

Ich finde das merkwürdig und ehrlich gesagt etwas abstoßend ohne dir zu nahe treten zu wollen. Wenn man Körper Hygiene betreibt dann bleibt man doch so wie man ist, eben nur "sauber". Das gelästert wird kann ich gut nachvollziehen, grade in deinem Alter.

Jasmin
Gast
Jasmin

Das mit dem „bleiben wie ich will“ war vielleicht blöd formuliert. Ich meine, ich will halt nicht nur duschen gehen weil andere das wollen. Ich habe halt meistens keine lust und gehe dann eben seltener. Das kann auch mal sein dass ich 2 oder 3x die woche dusche, aber manchmal wird es auch mehr als eine woche. Nen festen Tag zum duschen habe ich nicht und ich will es mir nicht vorschreiben lassen! Vielleicht sind ja auch noch andere so und kümmern sich nicht um die die lästern?

Möpi
Gast
Möpi
@Jasmin

Ich finde es schon dass du bleiben willst so wie du bist, und dass du dich nicht einfach nach den Andern richten willst!
Aber muss sich das unbedingt auf das Duschen beziehen? Vielleicht stinkst du wirklich ein bisschen wenn du 1 Woche lang nicht geduscht hast. Nicht jeden Tag, das geht ja noch, das tönt jetzt schon weniger streng.
Aber in unserem Alter (ich bin17) schwitzt man mehr als im Duschschnitt, und bald riechen eben auch die Kleider. Ich persönlich dusche lieber jeden Tag, als jeden Tag die Kleider zu wechseln.

Mitglied 135790 ist offline - zuletzt online am 22.09.20 um 21:19 Uhr
135790
  • 3417 Beiträge
  • 3896 Punkte
Nein ist nicht normal

Klar gehört Duschen auch bei mir eher zu den Dingen, die machen machen muss.
Mittlerweile genieße ich aber auch die Zeit, in der man mal komplett abschalten kann. Danach fühlt man sich doch gleich wohler und enstspannter, geht mir zumindest so.

Mitglied Henndrick ist offline - zuletzt online am 06.09.20 um 14:31 Uhr
Henndrick
  • 2032 Beiträge
  • 2046 Punkte

Ich finde es auch nicht schön wenn jemand nicht duscht aus lauter Faulheit und dann anfängt zu riechen. Das ist sogar sehr Rücksichtslos anderen gegenüber. Keiner vergibt sich was wenn man ein wenig auf die Hygiene achtet . Duschen und abtrocknen dauert mal gerade 5 Minuten und die Zeit sollte sich jeder nehmen. Genau so wie der tägliche Wechsel der Unterwäsche.

Kirsten18
Gast
Kirsten18

Leidet die Haut, wenn man sich häufig duscht?

Hallo! Ich dusche normalerweise morgens und abends. Im Sommer dusche ich noch einmal, wenn ich aus der Schule komme. Meine Mutter sagt, daß meine Haut durch das viele duschen leidet. Stimmt das, und wenn ja, warum? Viele Grüße Kirsten18

Mitglied Gerd48 ist offline - zuletzt online am 24.10.11 um 11:21 Uhr
Gerd48
  • 199 Beiträge
  • 200 Punkte
Darum sollte ...

Man auch das richtige Duschgel und danach Creme benutzen.

Bei falschen Duschgel und keiner Creme kann die Haut austrocknen.

Selina
Gast
Selina

Oh man, ich dusche nur alle 1 – 2 wochen und dafür aber 2x die woche am waschbecken waschen. 3x am tag duschen? Meine Mutter sagt, die meisten haben heute nen waschzwang.

Mitglied Owamessely ist offline - zuletzt online am 12.12.16 um 04:42 Uhr
Owamessely
  • 14 Beiträge
  • 16 Punkte
Zu oft duschen

Bei mir leidet die Haut nicht, kannst deine Haut ja eincremen.

marie
Gast
marie
Hautprobleme

Zu viel ist immer schlecht. aber wann es zu viel ist, ist bei jedem anders. ich dusche meistens alle 3 Tage und habe keine probleme. manche können ohne probleme täglich duschen, andere nur einmal die woche. muss jeder selber probieren!

Mitglied Bommelchen ist offline - zuletzt online am 04.11.18 um 18:42 Uhr
Bommelchen
  • 48 Beiträge
  • 54 Punkte

Es kommt immer drauf an was man für ein Duschgel nimmt und wie man sich wäscht und die Wassertemperatur... wenn man da gewisse Regeln einhält dann ist Duschen nicht schädlich.

binchen22
Gast
binchen22

Muß eine Duschvorhang regelmäßig gewaschen oder gleich ausgetauscht werden?

An unserer Dusche befindet sich leider nur ein Duschvorhang. Nach einigen Monaten sieht er schon recht mitgenommen aus. Reicht es, wenn man ihn manchmal wäscht oder sollte man ihn gleich auswechseln? In welchen Turnus sollte man das machen? Was meint ihr? Gruß, Binchen

Mitglied Claudia98 ist offline - zuletzt online am 27.12.15 um 18:34 Uhr
Claudia98
  • 93 Beiträge
  • 133 Punkte

Es reicht ihn ab und zu vll. einmal im Monat oder so im Schonwaschgang zu waschen, evtl. mit einem Schuss Hygienespüler. Jedes Mal gleich austauschen fände ich übertrieben.

Mitglied lauriidiekleene ist offline - zuletzt online am 17.11.15 um 15:47 Uhr
lauriidiekleene
  • 82 Beiträge
  • 124 Punkte

Ich wasche ihn von Hand, ins Wasser gebe ich Allzweckreiniger und Essig. Je nachdem wann er halt verdreckt ist. Wenn er garnicht mehr ansehnlich ist, tausche ich ihn aus, die Dinger kosten ja nicht die Welt.

Mitglied lisalein1994 ist offline - zuletzt online am 07.05.17 um 14:40 Uhr
lisalein1994
  • 12 Beiträge
  • 12 Punkte
Jeden Tag

Hallo,
ich dusche jeden Tag! Da ich regelmäßig ins Fitnessstudio gehe dujsche ich meistens direkt danach.

LG

anna81
Gast
anna81

Kann die Haut durch heißes Duschen geschädigt werden?

Ich liebe es, heiß zu duschen. Danach ist die Haut ziemlich rot. Zum Schluß dusche ich mich dann kalt ab. Könnte das heiße Duschen für die Haut schädlich sein und wie heiß dürfte maximal das Wasser sein? Was meint ihr. Danke für euere Beiträge. Gruß, Anna

Mitglied 135790 ist offline - zuletzt online am 22.09.20 um 21:19 Uhr
135790
  • 3417 Beiträge
  • 3896 Punkte
...

Also ich dusche nicht über 40 Grad, denn dann wird es für mich zumindest leicht schmerzhaft, deshalb kann auch deine Haut Rot werden.
Also die idealtermperatur liegt bei ca. 36-37 Grad.

Mitglied Owamessely ist offline - zuletzt online am 12.12.16 um 04:42 Uhr
Owamessely
  • 14 Beiträge
  • 16 Punkte
Wenn es wehtut

War es zu heiß, ne denke wenn es dir gut tut dann tue es weiterhin.

Mitglied summerlover ist offline - zuletzt online am 11.05.17 um 18:41 Uhr
summerlover
  • 22 Beiträge
  • 22 Punkte

Du merkst schon wenn es zu warm ist. solange die temperatur nicht weh tut ist es auch nicht schädlich :) klar kann die haut etwas gerötet sein danach aber wenn du dich verbrühst merkst du das normalerweise

Mitglied Moritz64 ist offline - zuletzt online am 06.01.17 um 10:53 Uhr
Moritz64
  • 2 Beiträge
  • 2 Punkte

Für die Haut generell ist es am gesündesten, wenn du nicht zu lange sehr sehr heiß duscht, aber ich denke so lange du keine Schmerzen davon kriegst und keine Hautprobleme kannst du es weiterhin so machen wie du es gerne magst.

mirena
Gast
mirena

Rutschgefahr in Badewanne - was tun?

Hallo Leute!

In meiner neuen Wohnung ist eine nagelneue Badewanne. Die ist zwar sehr schön, aber irgendwie total glatt. Bin da jetzt schon mehrmals fast hingefallen, was ja auch böse enden kann. Was gibt es da für Möglichkeiten? Es gibt doch so Gummimatten und solche Dinge oder? Hat man dann nicht auch automatisch weniger Arbeit was das putzen angeht? Wozu würdet ihr mir raten?

bad-choice
Gast
bad-choice
Hi

Meine Dusche ist auch sehr rutschig. Bei mir liegt so eine Matte mit Saugknöpfen drin. Weniger Putzen ist aber nicht denn das Wasser/Schaum/usw. läuft ja auch drunter

Mitglied zehgirl ist offline - zuletzt online am 29.01.16 um 17:30 Uhr
zehgirl
  • 89 Beiträge
  • 135 Punkte
Badematte zulegen!!!!

Man sollte sich unbedingt eine Badematte zulegen, um nicht auszurutschen in der Wanne! Die Arbeit ist zweitrangig. Die Matte muss natürlich auch immer saubergemacht und schön abgespült werden.
Was man auch tun sollte, ist, einen Griff an der Wand anzubringen, damit man gefahrloser aus der Wanne aussteigen kann. Was ich noch tue, ist, auf allzu ölige Duschbäder zu verzichten, denn dabei rutscht man ganz besonders leicht aus. zehgirl

Mitglied sahin_1978 ist offline - zuletzt online am 17.03.16 um 09:45 Uhr
sahin_1978
  • 66 Beiträge
  • 126 Punkte

Wie lange nach dem Sport kann man sich mit Duschen zeitlassen?

Einmal wöchentlich treffe ich mich zum Laufen mit meinen Freunden. Danach plaudern wir noch ein wenig und fahren dann nach Hause zum duschen. Das ist meist eine halbe Stunde nach Trainingsende.
Im Winter ist das manchmal unangenehm in verschwitzten Laufsachen im Auto zu sitzen im Sommer ist das ok.
Ist das so noch im Rahmen oder wie lange nach dem Sport sollte man unbedingt Duschen, um Erkältungen vorzubeugen?

Mitglied schlawiner- ist offline - zuletzt online am 03.10.15 um 18:25 Uhr
schlawiner-
  • 42 Beiträge
  • 58 Punkte
Sport und Duschen

Joggen tut dem Körper gut. Es kommt auf jeden selbst drauf an, wie widerstandsfähig er ist. Manche halten das länger aus, in verschwitzten Klamotten noch nach Hause zu fahren ohne sich zu erkälten. Andere haut das schon eher um. Aber besser ist es auf jeden Fall, wenn man sich etwas trockenes anzieht.

Mitglied Pink_Lady ist offline - zuletzt online am 14.01.16 um 22:08 Uhr
Pink_Lady
  • 192 Beiträge
  • 234 Punkte

Eigentlich ist es im Winter immer besser, vor dem Laufen noch mit den Partnern zu sprechen, dann hat man wirklich die Gewissheit, dass man nach dem Laufen schnell nach Hause kommt und sich Duschen kann. Eine Erkältung kann man sich auch so holen, dass muss nicht unbedingt mit dem Joggen und den feuchten Sportsachen zusammen hängen.

BunteSmarties
Gast
BunteSmarties

Ist tägliches Duschen schädlich?

Hallo zusammen!

Ich habe schon häufiger mal gehört, dass tägliches Duschen angeblich gar nicht so gut sein soll, weil irgendwie der natürliche Schutz der Haut zerstört werden würde. Ich für meinen Teil muss allerdings wirklich täglich duschen, weil ich mich sonst nicht wohl fühle. Wie ist das bei euch und glaubt ihr, dass das wirklich stimmt?

Lysa
Gast
Lysa
@ BunteSmarties

Ja es ist war das tägliche dusche die haut kaputt macht weil der Körper einfach gar nicht so schnell die Schutz Schicht er neuern kann.
Was nicht So besonders ist weil haut merkt sich alles und bei großen haut schade besteht sogar Gefahr fürs sein eigenes leben.
Ich selbst dusche jeden zweiten tag, außer wenn es sehr heiß ist dann aber nur mit Wasser ohne duschen.
Weil eigendlich nicht das duschen selbst das Problem ist sonder die duschgels und seifen die die natürlich Schutz Schicht zerstoren.
Lg

Mitglied 135790 ist offline - zuletzt online am 22.09.20 um 21:19 Uhr
135790
  • 3417 Beiträge
  • 3896 Punkte
---

Ja, das tägliche duschen ist für die Haut schädlich.
Deswegen maximal jeden zweiten Tag, das reicht auch.

Mitglied ina ist offline - zuletzt online am 30.03.16 um 20:33 Uhr
ina
  • 155 Beiträge
  • 213 Punkte
Tägliches Duschen hautschädigend

Einmal am Tag duschen sollte für normale Haut kein Problem sein. Die Schutzschicht der Haut wird hauptsächlich durch diverse Inhaltsstofffe der Duschgels beansprucht und kann zu trockener Haut führen. Wichtig ist es auf jeden Fall, anschließend den gesamten Körper mit einer guten Hautcreme (Bodybuter, Öle,..) einzureiben.

Happyspeedy
Gast
Happyspeedy

Taugen die Duschköpfe mit Massagefunktion was?

Hallöchen. Ich habe in unserm Baumarkt gestern eine tolle Dusche gesehen, die alle möglichen Sonderfunktionen und Einstellungen hatte. Sehr spannend. Bin auch wirklich am überlegen sie mir zuzulegen. Aber eine Freundin meinte jetzt, dass die Teile gar nichts bringen. Was meint ihr dazu und wie ist eure Erfahrung damit? Vor allem die Massagefunktionen interessieren mich ja! :)

Mitglied die_nonne ist offline - zuletzt online am 03.12.15 um 21:15 Uhr
die_nonne
  • 136 Beiträge
  • 150 Punkte
Duschköpfe mit Massagefunktion

Duschköpfe mit Massagefunktion sind schon toll. Aber man sollte darauf achten, dass man eher einen hochpreisigeren Duschkopf sich zulegt. Die preiswerten Duschköpfe sind schnell verkalkt und dann kann die Massagefunktion nicht mehr genutzt werden.

Tanja
Gast
Tanja

Ist es wichtig regelmässig die Duschköpfe zu säubern?

Hallo!Ich habe meine erste eigene Wohnung und meine Mutter gab mir einige Putztipps.Sie sagte,daß ich die Duschpöpfe regelmässig reinigen soll,weil sich Keime und Bakterien,daran festsetzten und diese auch übertragen werden.Das habe ich bisher nicht gewußt.Natürlich glaube ich meiner Mutter und werde ihren Rat beherzigen.Könnt ihr mir Tipps für die Reinigung geben?Herzlichen Dank!Gruß Tanja

Mitglied nicki39 ist offline - zuletzt online am 20.03.16 um 16:56 Uhr
nicki39
  • 207 Beiträge
  • 289 Punkte
Keime in Duschköpfen

Keime machen sich gerne in Duschköpfen breit.
Allerdings würde ich da nicht gleicht mit der Chemiekeule rangehen, sondern es reicht, wenn man vor dem Duschen heißes Wasser durchfließen lässt und dann erst unter die Dusche geht.

vreni
Gast
vreni

Tummeln sich Bakterien gerne im Duschkopf?

Immer wieder liest man,daß Duschköpfe wahre Bakterienschleudern sind.Vor allen Dingen in Hotels und Bädern soll es ganz schlimm sein.Mein Mann und ich ich sind über 60 Jahre alt,und daher auch etwas empfindlicher,was Krankheiten angeht.Wie kann ich sicher gehen,daß unsere Duschköpfe zu Hause trotz aller Hygiene bakterienfrei sind?Müssen sie besonders gereinigt und desinfieziert werden?Welche Methoden wenden sie an?Würde mich über Tipps freuen.Vielen Dank!Gruß Vreni

Mitglied Metro-Man ist offline - zuletzt online am 21.06.11 um 16:20 Uhr
Metro-Man
  • 115 Beiträge
  • 119 Punkte
Schaut mal nach "Legionärskrankheit"

...und den empfohlenen Gegenmaßnahmen.

Viel Gück und vor allem: GESUNDHEIT!

Mitglied dolfin ist offline - zuletzt online am 10.03.16 um 11:40 Uhr
dolfin
  • 43 Beiträge
  • 51 Punkte
Warmes stehendes Wasser

Gerade in großen Einrichtungen, wie Hotels können sich im Duschkopf Bakterien ansammeln und die Legionärskrankheit kann dadurch ausbrechen. Das wird durch stehendes warmes Wasser verursacht.

Zuhause sollte man auf jeden Fall den Duschkopf und die Siebe im Wasserhahn, sowohl in der Küche als auch im Bad regelmässig reinigen, Essig eignet sich dafür am besten.

Mitglied fraenki ist offline - zuletzt online am 22.08.15 um 08:33 Uhr
fraenki
  • 145 Beiträge
  • 175 Punkte

Eine regelmässige Reinigung ist durchaus angebracht und man sollte auch darauf achten, stets zum Schluss, also nach dem Duschen immer kaltes Wasser nachlaufen zu lassen. So können sich keine Bakterien ansammeln.

Sanita
Gast
Sanita

Zusammen duschen

Ich kann jedem empfehlen der mal wieder ein bisschen Pepp in seine Beziehung bekommen will, einfach mal mit dem Partner zusammen zu duschen. Einfach im Bad ein paar Kerzen anzünden und sich gegenseitig einseifen...es gibt nichts Schöneres!
Macht ihr das ab und zu mal? Ich kann das wirklich nur jedem Paar raten! Das wird euch gut tun!

Mitglied Susanne ist offline - zuletzt online am 24.02.16 um 09:35 Uhr
Susanne
  • 224 Beiträge
  • 278 Punkte

Nähe zum Partner kann man beim Duschen wirklich gut aufbauen. Auch ein gemeinsames Bad sorgt für Schmuseeinheiten der Extraklasse. Auf jeden fAll sollte man sich öfters die Zeit nehmen, um zusammen zu Duschen oder zu Baden.

Mitglied hansekogge ist offline - zuletzt online am 19.05.14 um 07:38 Uhr
hansekogge
  • 36 Beiträge
  • 36 Punkte
Duschen

Gemeinsam duschen ist total cool.eine gegenseitige intimrasur sehr prickelnd.gruss hansekogge!

Leila
Gast
Leila
Meine meinung

Ich weiß eigentlich nicht was daran etwas besonderes sein soll wenn man zusammen duscht oder in der badewanne ist. ich denke es ist etwas ganz normales in einer partnerschaft.

Mike-AN
Gast
Mike-AN
@Leila

Genauso ist es.

Wenn dies schon was besonderes bzw. nicht selbstverständlich ist, wenn man einen Partner hat, was ist das denn für eine Partnerschaft ?

Mitglied Antonella189 ist offline - zuletzt online am 17.03.16 um 17:22 Uhr
Antonella189
  • 211 Beiträge
  • 265 Punkte
Zärtlichkeiten zwischen Partnern

Ein Vorspiel unter der Dusche oder in der Badewanne ist sicher schön und kann im Bett fortgesetzt werden, dort ist es in der Regel gemütlicher und nicht so gefahrenvoll, wie unter einer rutschigen Dusche oder Badewanne. ;-)

Sonnenlichtspektrum
  • 104 Beiträge
  • 104 Punkte

Zusammen Duschen ist super, abseifen, rumfaxen und Zärtlichkeiten austauschen, einfach super :D

Manuela23
Gast
Manuela23

Sollte man besonders im Winter kalt abduschen oder erhöht das die Erkältungsgefahr?

Nach dem Lauftraining bin ich froh, wenn ich danach eine schöne warme Dusche kriege. Jetzt meinte meine Mutter, ich solle mich danach zum Schluß so kalt wie möglich abduschen. Dazu kann ich mich kaum überwinden und denke, dass ich dadurch erst recht eine Erkältung kriege. Was ist euerer Meinung nach richtig?

seeroeschen
Gast
seeroeschen

Nee, eine heiße Dusche ist das Beste und Schönste nach dem Lauftraining :). Das würde ich nicht machen....

Mitglied MarieGirly ist offline - zuletzt online am 23.02.16 um 13:34 Uhr
MarieGirly
  • 140 Beiträge
  • 202 Punkte

Diese Wechselduschen sollen die Gefäße und das Immunsystem trainieren. Das stimmt schon. Aber wenn dir das so unangenehm ist, dann mach doch einen Kompromiss und dusche zum Schluss wenigstens nicht mehr heiß, sondern lauwarm.

Mitglied annalena94 ist offline - zuletzt online am 12.10.15 um 16:42 Uhr
annalena94
  • 125 Beiträge
  • 215 Punkte
Kalte Duschen sind schrecklich

O Gott, da fällt mir der Schwimmunterricht ein, wo wir auch vorher immer unter die kalte Dusche sollten. Ich habe das so gut wie möglich umgangen, indem ich nur so getan habe, als stünde ich richtig darunter.

Mitglied l3w1n ist offline - zuletzt online am 26.10.15 um 21:09 Uhr
l3w1n
  • 34 Beiträge
  • 48 Punkte

Kalt duschen beugt Erkältungskrankheiten vor. Also genau umgekehrt als wie du denkst.

Mitglied teddy-781 ist offline - zuletzt online am 04.02.14 um 13:52 Uhr
teddy-781
  • 3 Beiträge
  • 3 Punkte

Dieses Warm-Kalt-Duschen ist nur gesund, solange Du keinen Infekt in dir trägst, sobald Du aber bisschen schnupfig bist holst Du dir damit dne Rest!!!!

homeros007
Gast
homeros007

Sind kalte Duschen schädlich?

Hallo ihr!

Ich dusche morgens vor der Arbeit meistens kalt, weil ich sonst einfach nicht wach werde. In den letzten Wochen habe ich aber so komische kleine rote Pickelchen auf meiner Haut bekommen. Die sehen ein bisschen nach einem Ausschlag aus. Kann das vielleicht von dem kalten Wasser jeden Morgen kommen? Was meint ihr?

Mitglied Jana94 ist offline - zuletzt online am 05.11.11 um 13:01 Uhr
Jana94
  • 75 Beiträge
  • 75 Punkte
Glaub ich nicht

Das das vom kalten wasser kommt, eher vom duschgel.
Mir fällt nur ein, dass warmes oder heißes wasser nicht gut für die zeugungsfähigkeit sein soll, weil das spermien abtötet, aber das machst du ja eh nicht.

Mitglied wolf1970 ist offline - zuletzt online am 10.02.16 um 09:28 Uhr
wolf1970
  • 108 Beiträge
  • 176 Punkte

Nein, Wasser verusacht garantiert keinen Ausschlag! Vielleicht hast du ein anderes Duschgel genommen? Oder es hat gar nichts mit dem Duschen zu tun. Möglich wäre eine allergische Reaktion auf ein Lebensmittel, Waschmittel oder Kleidungsstück.

Shade87
Gast
Shade87

Kaltes Wasser ist gut zur Stärkung des Immunsystems. Und es trainiert die Thermoregulation des Körpers. Mach also weiter so. Die Pickel haben garantiert eine andere Ursache.

Astrid
Gast
Astrid

Ist es für die Haut verträglich, an heißen Tagen mehrmals täglich zu duschen?

An heißen Sommertagen und im Sommerurlaub dusche ich meist dreimal täglich. Kann das schnell zu Hautproblemen führen oder verträgt das die Haut, was meint ihr? Danke für jede Info dazu. Gruß, Astrid

Mitglied 135790 ist offline - zuletzt online am 22.09.20 um 21:19 Uhr
135790
  • 3417 Beiträge
  • 3896 Punkte
3x Täglich = zu oft

Das ist zu oft, mein Hautarzt hat mir mal gesagt, dass 1x am Tag fast noch zu viel ist. Denn die Haut muss sich auch mal regenerieren können.

Mitglied coolesteufelchen ist offline - zuletzt online am 14.11.15 um 10:43 Uhr
coolesteufelchen
  • 105 Beiträge
  • 163 Punkte
Duschen im Sommer

Gerade im Sommer ist es sehr angenehm, wenn man öfters Duschen kann. Dagegen ist auch nichts einzuwenden. Man sollte allerdings darauf achten, nicht immer Duschbäder oder Gels zu benutzen. Klares Wasser reicht völlig aus.

Mitglied Unsicher ist offline - zuletzt online am 10.03.16 um 16:06 Uhr
Unsicher
  • 135 Beiträge
  • 141 Punkte

Ständiges Duschen greift den Säureschutzmantel der Haut an. Man sollte im Sommer lieber ein erfrischendes Fussbad öfters nehmen. Das ist auf jeden Fall gesünder, als ständig unter die Dusche zu gehen. Auch für den kreislauf sind kalte Fussbäder viel besser und stabiler.

Mitglied Scotty93 ist offline - zuletzt online am 02.03.16 um 11:00 Uhr
Scotty93
  • 112 Beiträge
  • 234 Punkte

Welchen positiven Effekt auf die Muskeln haben Kalt-Warmduschen im Wechsel?

Wenn ich vom Sport komme dusche ich erst mal richtig schon warm und zum Schluss so kalt wie möglich. Das soll laut meiner Mutter vor Erkältungen schützen. Ein Kumpel von mir steigert das noch mehr, indem er mehrmals abwechselnd sehr warm und dann wieder kalt duscht. Soll angeblich gut für die Muskeln sein. Welchen positiven Effekt auf die Muskeln hat das denn wirklich, was meint ihr?

Mitglied chiller_power ist offline - zuletzt online am 24.02.16 um 15:07 Uhr
chiller_power
  • 52 Beiträge
  • 76 Punkte

Das mache ich genauso.
Habe damals von meinen Trainern gesagt bekommen, dass solche Wechselwarmen Duschen dem Muskelkater vorbeugen sollen.

Mitglied MartinaK ist offline - zuletzt online am 13.02.16 um 16:22 Uhr
MartinaK
  • 155 Beiträge
  • 159 Punkte
Wechselduschen

Wechselduschen von kalt nach warm und umgekehrt fördern die Durchblutung. Dabei werden auch die Muskeln durchblutet. Für den Kreislauf ist es auch viel besser, er kommt davon in Schwung.

Mitglied bertii18 ist offline - zuletzt online am 19.02.16 um 13:06 Uhr
bertii18
  • 77 Beiträge
  • 161 Punkte

Ab wann schadet das Duschen der Haut?

Meine Freundin duscht sich jeden morgen und auch abends.
Ist das denn gut für die Haut?
Ich könnte mir vorstellen, dass ihre Haut auf Dauer einen Schaden nimmt.
Oder könnten spezielle Duschgels das verhindern?

Vogel
Gast
Vogel
Duschen

Nicht das Wasser an sich schadet der Haut, sondern zu häufiges waschen mit Duschgel/Seife oder zu heißes Wasser. Dies stört die Hautflora.

Ist man nur verschwitzt und möchte sich einfach zwischendurch erfrischen, ist es daher ausreichend nur mit Wasser zu duschen. Schweiß ist wasserlöslich.

Mitglied sixergt ist offline - zuletzt online am 14.03.16 um 20:02 Uhr
sixergt
  • 158 Beiträge
  • 172 Punkte
Zu viel Wasser trocknet die Haut aus

Zwei Mal am Tag duschen ist schon ziemlich viel. Gut, wenn es 35 Grad sind oder deine Freundin im Bergwerk arbeitet, mag das nötig sein, sonst aber nicht. So viel Hygiene ist nicht nur unnötig, sondern zerstört auch den Säureschutzmantel der Haut. Deine Freundin wird schon merken, wenn ihre Haut immer trockener wird und unangenehm juckt und spannt.
Duschgels, die rückfettende Substanzen enthalten, können der Austrocknung ein bisschen entgegenwirken, aber besser wäre es, einfach weniger zu duschen.

Irmchen
Gast
Irmchen

Nach dem Duschen sollte sie sich auf alle Fälle immer gut eincremen, damit sie ihrer Haut die verloren gegangene Feuchtigkeit auf diese Weise zurückgeben kann.

Antonia9
Gast
Antonia9

Ist langes Duschen schlecht für die Haut?

Hallo zusammen!

Ich dusche gerne mal etwas länger, heißt so an die 15 oder 20 Minuten wenn ich Zeit habe und das natürlich auch täglich. Ich habe aber auch schon oft gehört, dass das nicht gut für die Haut sein soll, aber glaube das nicht so richtig. Was meint ihr denn dazu? Und wieso sollte das schädlich sein? Soll man sich lieber weniger pflegen oder wie?

Mitglied any ist offline - zuletzt online am 25.02.16 um 20:56 Uhr
any
  • 148 Beiträge
  • 178 Punkte
Man kanns auch übertreiben

Sauberkeit ist ja was Feines, aber sich 20 Minuten unter die Dusche zu stellen, ist schon etwas übertrieben, finde ich. Die Haut trocknet viel zu sehr aus, und die Wasserrechnung dürfte auch ziemlich hoch werden. Von Umwelt und so mal ganz zu schweigen.
Man kann ruhig jeden Tag duschen, aber wirklich nur kurz abspülen und die Haut anschließend eincremen.

Thomas
Gast
Thomas

Kann es ungesund sein, wenn man wenig duscht?

Also ich mache jeden Tag Sport und schwitze entsprechend. Auf das regelmäßige Duschen habe ich aber irgendwie keinen bock, die Zeit nutze ich lieber für´s Training.
Jetzt fühle ich mich aber auf einmal irgendwie krank, kann das an meiner mangelnden Körperhygiene liegen, oder gibt es da andere Gründe für.

Gibt es hier jemand mit Erfahrung auf diesem Gebiet?

Thomas

Darkness_Dynamite
  • 2014 Beiträge
  • 2022 Punkte
Gibt es genuegend andere Gruende fuer,

Allerdings finde ich es echt eklig, wenn Leute nach dem Sport, wo sie geschiwtzt haben, nicht duschen gehen. Da faengt man doch voellig an, zu stinken. Dauert doch nicht lange, schnell mal zu duschen und man fuehlt sich direkt besser ;)

Mitglied 135790 ist offline - zuletzt online am 22.09.20 um 21:19 Uhr
135790
  • 3417 Beiträge
  • 3896 Punkte
...

Vorallem nach dem Sport oder wenn man auf der Arbeit viel geschwitzt hat dusche ich mich sofort, wenn ich die möglichkeit habe.
Ansonsten dusche ich mich 2-3 mal die Woche, denn zu Oft ist ja auch ungesund.

Mitglied LadyViolett ist offline - zuletzt online am 03.02.12 um 22:59 Uhr
LadyViolett
  • 35 Beiträge
  • 47 Punkte
...

Tut mir Leid aber das finde ich irgendwie eklich wenn man nach dem Sport völlig verschwitz nicht duscht. Aber nun zu deiner Frage : natüröich kann es ungesund sein wenn man wenig duscht. Die ganzen Bakterien mit denen du in Berühung kommst müssen ja auch mal wieder runter. Aber auch zu oft duschen ist nicht gut.

Mitglied Diamantenschmuck ist offline - zuletzt online am 17.07.15 um 15:45 Uhr
Diamantenschmuck
  • 60 Beiträge
  • 62 Punkte
Sport und Körperpflege

Nach sportlichen Training sollte man doch auf jeden Fall duschen. WEnn man nicht jeden Tag Schwerstarbeit erledigt, reicht es auch aus, sich mal am Waschbecken mit einem Lappen zu waschen.

Aber Training und Körperschweiß ist nicht gerade aufregend ;(

Mitglied the_end ist offline - zuletzt online am 01.03.16 um 16:03 Uhr
the_end
  • 149 Beiträge
  • 175 Punkte

Mangelnde Körperhygiene schlägt sich wohl eher auf die eigen Psyche und auf die Mitmenschen nieder. Eine körperliche Krankheit ist mir nicht bekannt. Es sei denn Hautpilze entwickeln sich durch mangelnde Hygiene womöglich noch wochenlang in die gleichen Trainingssachen steigen.

Martha
Gast
Martha

Wer sich sportlich betätigt sollte sich auch entsprechend pflegen. Gehört doch einfach dazu.

nina1973
Gast
nina1973

Habe eine sehr empfindliche Haut, sollte ich auf Duschgel verzichten?

Hallo!Ich dusche morgens und abends,wenn ich Sport treibe noch einmal zwischendurch.Ich benutze immer ein Duschgel speziell für empfindliche Haut.Trotzdem ist sie trocken und juckt.Sollte ich beim Duschen auf das Duschgel verzichten,und mich nur mit Wasser reinigen?Wie macht ihr das,um eure Haut zu schonen? Gruß nina

Darkness_Dynamite
  • 2014 Beiträge
  • 2022 Punkte
Nee,

Wenn ich mit nur mit Wasser waschen wuerde, wuerde ich mir gar nicht "sauber" vorkommen und mich nicht wohlfuehlen. Vor allem so nach dem Sport. Es gibt doch auch extra Duschgels fuer empfindliche Haut, z.B. von Linola. Vielleicht das mal ausprobieren.

Stopselchen
Gast
Stopselchen
Tipp

Du solltest dich am besten nur mit Wasser abbrausen und das Duschgel nur "punktuell" verwenden - unter den Achseln zB. Duschgel trocknet auf Dauer aus, vor allem bei einem solch häufigen Gebrauch.

Mitglied Strandveilchen ist offline - zuletzt online am 24.03.16 um 13:39 Uhr
Strandveilchen
  • 186 Beiträge
  • 218 Punkte
Hautsäureschutzmantel

Der natürliche Hautsäureschutzmantel der Haut wird durch das häufige Duschen zerstört, vor allem durch das Duschgel. Deswegen ist es wichtig, die Haut wieder an diese Schutzfunktion zu gewöhnen, indem man das Duschgel eine Weile konsequent weglässt. LG

Mitglied fraenkie70 ist offline - zuletzt online am 24.03.16 um 21:05 Uhr
fraenkie70
  • 103 Beiträge
  • 169 Punkte

An den Tagen, an denen du keinen Sport machst: nicht duschen. Es reicht, wenn man jeden Tag Katzenwäsche betreibt und sich "richtig" nur jeden dritten Tag duscht! LG

Mitglied Benji ist offline - zuletzt online am 02.02.16 um 11:49 Uhr
Benji
  • 66 Beiträge
  • 100 Punkte

Welche Creme hilft, wenn Arme und Beine nach dem Duschen unerträglich jucken?

Immer wenn ich mich geduscht habe, bekomme ich einen extremen Juckreiz auf der Haut.
Ich greife dann schnell zu meiner Körperlotion und creme mich ein. Aber so richtig hilfts nicht, ich muss mich immer noch unentwegt kratzen.
Meine Beine und Arme jucken am meisten und ich weiss nicht was ich tun soll.
Kennt ihr ein Produkt welches in so einem Fall hilft?
Danke
Gruß Benji

Mitglied 135790 ist offline - zuletzt online am 22.09.20 um 21:19 Uhr
135790
  • 3417 Beiträge
  • 3896 Punkte
Da solltest du dir erst mal die Frage stellen, warum sie überhaupt nach dem Duschen jucken

Liegt es vielleicht daran, dass du die Seife nicht verträgst?
Oder an irgendeinem anderen Grund das mit dem Duschen zusammenhängt?

Mitglied Avata7 ist offline - zuletzt online am 16.12.15 um 13:47 Uhr
Avata7
  • 49 Beiträge
  • 61 Punkte

Werden die Abwehrkräfte schwach, wenn man oft duscht?

Stimmt es wirklich, dass es die Abwehrkräfte schwächt, wenn man oft duscht?
Was hat die Haut mit den Abwehrkräften zu tun?
Ich habe das heute morgen im Patientenraum beim Hausarzt aufgeschnappt und kann das nicht glauben.
Wäre nett, wenn mich jemand aufklären würde.
Schönen Grüße Avata7

Mitglied Mandy ist offline - zuletzt online am 09.03.16 um 18:01 Uhr
Mandy
  • 188 Beiträge
  • 248 Punkte

Also für die Haut ist es nicht so gut, wenn sie oft geduscht wird. Das zerstört nämlich den Säureschutzmantel der Haut und sie trocknet dadurch aus. Was das allerdings mit dem Immunsystem zu tun hat - da bin ich auch überfragt :D!

yumichany
Gast
yumichany

Die richtige Mischbatterie für Bad und Küche

Hallo,
heutzutage werden meist für die Konstruktion eines Wasserhahns Einhebelarmaturen hergestellt, das heißt mit einen Hebel reguliert man Temperatur und Wasserstrahl. Solche Armaturen sind besonders für den Brause-Effekt an Waschtischen und der Badewanne beliebt. Man kann mit diesen Brausestrahl auch Wasser und somit Geld sparen. Eine besonders komfortable Anschaffung ist eine Armatur mit Thermostat für die Dusche. Und für die Küche ist eine herausziehbare Brause besonders empfehlenswert. Was meint ihr?

Mitglied DavDav ist offline - zuletzt online am 13.02.16 um 12:18 Uhr
DavDav
  • 63 Beiträge
  • 75 Punkte
Mischbatterie?

Was ist denn überhaupt eine Mischbatterie? Das mit der herausziehbaren Brause kann ich nur bestätigen. Die sind sehr praktisch gerade in der Küche wenn man abwaschen will. Aber Mischbatterie hab ich noch nie gehört...

Moderator Kermit ist offline - zuletzt online am 16.10.20 um 23:10 Uhr
Kermit
  • 1402 Beiträge
  • 1406 Punkte
@DAvDav

Abgesehen davon, dass der Ursprungsbeitrag fast 2 Jahre alt ist - ich hoffe deine Frage ist eine Scherzfrage...

Falls nicht:
Eine Mischbatterie nimmt das Wasser aus der Kaltwasserleitung und das Wasser aus der Warmwasserleitung und bringt es in dem Mischungsverhältnis, das du am Hebel oder an den Drehern einstellst, gemischt aus dem Wasserhahn...

Mitglied Wetty ist offline - zuletzt online am 16.02.16 um 17:53 Uhr
Wetty
  • 82 Beiträge
  • 110 Punkte
@DavDav

Eine Mischbatterie ist eine Vorrichtung zur Mischung von Warm- und Kaltwasser unter dem Waschbecken bzw. der Spüle. Durch sie kann man auch den Wasserstrahldruck (schwach oder stark) beeinflussen.

Alexis
Gast
Alexis

Täglich eine heiße Dusche schädlich für die Haut?

Hallo! Für mich gibt es nicht schöneres, als eine heisse Dusche, und zwar täglich. Jetzt hörte ich, daß das der Haut schadet. Ist eine lauwarme Dusche besser? Welche Erfahrungen habt ihr gemacht? Gruß Alexis

Mitglied Skataa ist offline - zuletzt online am 01.09.12 um 01:30 Uhr
Skataa
  • 15 Beiträge
  • 15 Punkte
...

Hey. :)

Also ich persönlich dusche ebenfalls jeden Abend mit wirklich heißem Wasser. Ich habe im Biologie-Unterricht gelernt, solange die Temperatur des Wasser nicht die 80°C-Marke überschreitet (Und davon geh ich mal aus), ist alles in Ordnung. Ab da platzen nämlich die ersten Hautzellen, wegen Überdruck, weil sich die Teilchen schneller bewegen.

MfG

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 9268 Beiträge
  • 9275 Punkte
@Skataa

Die meisten werden noch nicht mal die 50 Grad Marke ankratzen. Ist dir klar wie heiß das ist?

Mitglied Thomasius ist offline - zuletzt online am 07.06.18 um 10:15 Uhr
Thomasius
  • 3159 Beiträge
  • 3608 Punkte
@all

Die normale Duschtemperatur ist 38 Grad , 40Grad wird als "sehr heiß" empfunden , bei 50 Grad ist die Kacke am dampfen , also Verbrühungen möglich .

Mitglied Skataa ist offline - zuletzt online am 01.09.12 um 01:30 Uhr
Skataa
  • 15 Beiträge
  • 15 Punkte
@MissMarieIsCurious

Und ab 80°C platzen die Zellen. Das ist so. ;)

Leonie
Gast
Leonie

Sollte man an heißen Tagen kalt oder heiß duschen?

Hallo! Schon seit über einer Woche ist es richtig heiss bei uns. Am Sonntag waren es bei uns sogar fast 40 Grad. Wenn ich etwas trinke bei hohen Temperaturen, dann wähle ich eher ein heisses Getränk, weil es den Körper kühlt. Aber wie ist das beim Duschen? Sollte man da heiss oder kalt duschen? Welche Erfahrungen habt ihr gemacht? LG Leonie

Mitglied 135790 ist offline - zuletzt online am 22.09.20 um 21:19 Uhr
135790
  • 3417 Beiträge
  • 3896 Punkte
Ganz klar!

Man sollte lauwarm duschen.
Duscht du dich kalt, produziert dein Körper noch mehr wärme und du schwitzt noch mehr, das Gegenteil passiert also.
Zu Heiß ist natürlich auch nicht gut für deine Haut.
Also am besten immer lauwarm duschen und warm trinken.

Heiner
Gast
Heiner

Muss ich etwas beachten, wenn ich nach dem Training kalt dusche?

Ich werde mit einem Freund in den nächsten Wochen eine Bergwanderung machen und da man ja nicht wissen kann ob sich das Wetter hält, will ich mich schon etwas abhärten und dusche mich nach dem Training immer kalt ab. Das mache ich relativ lange, will heißen, 5 min und das eiskalt.
Jetzt hat mir aber eine Freundin gesagt, dass wäre nicht ungefährlich!
Ist das tatsächlich so, aber welche Gefahren bringt das kalte Abduschen denn mit sich?

Heiner

Mitglied Thomasius ist offline - zuletzt online am 07.06.18 um 10:15 Uhr
Thomasius
  • 3159 Beiträge
  • 3608 Punkte
@Heiner

Das klingt so , als möchtet ihr eine Nodpol-Expedition machen. In den Alpen läuft das ganz normal ab , wird man von einem Regenguss überrascht , Regenumhang anziehen, und die nächste Berghütte ansteuern oder gemütlich das Tal hinab. Übrigens , Berghütten haben meist auch Warmwasser zum Duschen , damit der Schlafsaal nicht allzusehr müffelt. Ein guter Gradmesser beim Kaltduschen ist das Gehänge zwischen den Beinen , aber das brauch ich eh nicht zu erwähnen. Lg.

Manu
Gast
Manu

Duschen nach dem Akt?

Hallo zusammen

Nachdem wir zusammen geschlafen haben duschen meine Freundin und ich jeweils. Für uns ist das völlig normal da wir es gerne sauber haben im Bett. Bekannte von uns finden das übertrieben und "unromantisch". Wie haltet Ihr es mit dem Duschen nach dem Sex? Ist das tatsächlich so unüblich? Oder sind unsere Bekannten Ferkel??

Danke für Euer Feedback!

Mitglied waldi2354 ist offline - zuletzt online am 14.06.12 um 12:52 Uhr
waldi2354
  • 3 Beiträge
  • 3 Punkte
Duschen nach den akt

Ich finde das das duschen nach den akt dazugehört, in gemeinsamer form. da ist man danach gleich wieder sauber, und man fühlt sich wohl. ob es ideal ist, wenn man im bett danach nach sdchweiß riecht, bezweifle ich doch sehr

Mitglied 135790 ist offline - zuletzt online am 22.09.20 um 21:19 Uhr
135790
  • 3417 Beiträge
  • 3896 Punkte
Gehört dazu

Klar gehört das dazu, ist doch schön, wenn man das dann auch noch zu zweit machen kann.
Außerdem fühlt man sich danach gleich wieder frisch und gut.

Trolli68
Gast
Trolli68
Lieber vorher

Für mich ist es wichtiger, dass man VORHER duscht... für nachher tun's auch Kosmetiktücher in Reichweite. Dann kann man die Entspannung "danach" noch intensiver miteinander genießen. Wenn sich's ergibt, ist natürlich auch nichts gegen das Dusche "danach" einzuwenden ;-)

Ossama
Gast
Ossama

Temperatur beim Duschen

Welches ist die richtige Temperatur zum duschen? Hat von euch schon mal jemand darauf geachtet welche Temperatur ihr eim duschen habt? Manchmal merke ich so nicht das ich zu heiß dusche, sondern erst wenn das Wasser aus ist und ich heiße und rote Füsse habe und mir total schlecht ist, hattet ihr sowas auch schon mal?

Jamie
Gast
Jamie
Beim Duschen

Ja... ich zum beispiel habe das auch immer... da werden meine Füße so rot... wenn du wirklich denkst, das es an der Temperatur liegt dann dusch doch einfach mal kalT! Also nicht eis kalt sondern so ungefähr, das du es noch aushälst!

Mitglied Wollmann ist offline - zuletzt online am 14.04.09 um 16:41 Uhr
Wollmann
  • 3 Beiträge
  • 5 Punkte
Durchblutung

Versuchts mal mit ner "wechseldusche" heiß - kalt - heiß - kalt.......

hab gehört das soll gesund sein also gut für die Durchblutung

LG Wollmann

Mitglied 135790 ist offline - zuletzt online am 22.09.20 um 21:19 Uhr
135790
  • 3417 Beiträge
  • 3896 Punkte
34 C°

Also ich bade mich immer bei ca. 34C°, denn höhere Temperaturen schaden deiner Spermaproduktion.

Mitglied dastyla93 ist offline - zuletzt online am 27.12.11 um 23:19 Uhr
dastyla93
  • 12 Beiträge
  • 12 Punkte
@135790

Da kann ich ja gleich ins pool springen ^^
so 40 grad passen

Mitglied 135790 ist offline - zuletzt online am 22.09.20 um 21:19 Uhr
135790
  • 3417 Beiträge
  • 3896 Punkte
@dastyla93

Na da gehts deinem Sperma bestimmt gut.

Schlurchiner
Gast
Schlurchiner

Was ist für die tägliche Reinigung besser: Seife oder Duschgel?

Früher gab es ja nur Seife und ich kann mich nicht erinnern (ich bin 60 Jahre), daß wir damals Hautprobleme hatten. Durch das tägliche Duschen mit diversen gut duftenden Duschgels habe ich das Gefühl, daß die Haut viel schneller austrocknet. Ich werde jetzt mal zur guten alten Seife wechseln. Welche Erfahrung habt ihr diesbezüglich gemacht? Danke schon mal für euere Beiträge. Gruß, Schlurchiner

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 9268 Beiträge
  • 9275 Punkte
@Schlurchiner

Seife wirkt häufig rückfettend und hat wesentlich weniger Zutaten als so ein Duschgel. Also auch weniger auf das die Haut negativ reagieren könnte. Wenn du dich lieber mit Seife duschen willst, ist das doch ok. Deine Sache.

Nomi007
Gast
Nomi007

Kann eine kalte Dusche vor dem Schlafen helfen weniger zu schwitzen?

Hi ihr!

Leider schwitze ich nachts immer sehr viel und muss häufig sogar am nächsten Morgen das Bettzeug wechseln. Warum das so ist, weiß ich ehrlich gesagt nicht, aber es stört mich sehr. Eine Bekannte hat mir empfohlen doch einfach mal vor dem Schlafen kalt zu duschen, da das angeblich helfen soll weniger zu schwitzen. Meint ihr das bringt wirklich etwas?

Mitglied kleinsdaniela ist offline - zuletzt online am 13.10.11 um 12:23 Uhr
kleinsdaniela
  • 4 Beiträge
  • 4 Punkte
Unterbett

Duschen kannst du ja einfach mal ausprobieren. Aber schau doch mal ob dein Bett auch "gut" ist. Kauf dir vielleicht ein Unterbett, das ist nicht teuer und reguliert die Temperatur. Seit ich das habe schwitze ich nachts nicht mehr.

Mitglied luke94 ist offline - zuletzt online am 12.10.10 um 15:35 Uhr
luke94
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Mit Mannschaftskollegen nach Fußball duschen

Ich habe mal ne Frage. Ich bin 16 und spiele Fußball und nach dem Sport würd ich mich gerne duschen, aber ich habe angst das mich jemand auslacht weil meiner im schlaffen zustand nicht sehr groß ist und von den anderen die duschen schon ordentliche "dinger" dran haben, obwohl sie erst 15 sind :(Ich weiß das alles auch noch wachsen wird, da es in den Genen liegt das ich generell erst spät wachse. bin vllt erst so 1.65m. Mein bruder ist auch erst mit 17-18 richtig groß geworden. Nun meine Frage, hat jemand ein ähnliches problem (gehabt)? Was habt ihr dann gemacht? gewartet? :)

Mitglied jonas93 ist offline - zuletzt online am 06.12.10 um 19:13 Uhr
jonas93
  • 46 Beiträge
  • 52 Punkte
Duschen nach dem training

Hi luke,
früher hatte ich das gleiche problem wie du. mir wars auch ultra-peinlich mich vor meinen mannschaftskollegen nach dem training auszuziehen. ich hatte auch angst, dass ich in der dusche spitz werden könnte und mich die anderen für schwul halten. aber nach ein paar wochen hab ich in der kabine einfach die zähne zusammengebissen und bin mit den anderen duschen gegangen... und im nachhinein wars überhaupt nicht schlimm.
und solang dein penis nicht "extrem" klein ist wird dein problem denk ich auch nicht weiter auffallen.

tom4
Gast
tom4
Die andern sind doch au nicht perfekt!!

Hey!also ich persöhnlich glaub ja nich,dass die andern soooooo viel größer sind.wetten die sind auch unzufrieden und schämen sich!?gib dir nen ruck und geh mit denen duschen.so sclimm wirds schon nicht werden......lg tom

Mitglied 135790 ist offline - zuletzt online am 22.09.20 um 21:19 Uhr
135790
  • 3417 Beiträge
  • 3896 Punkte
Jeder sieht eben anders aus

Hey luke94, das erste mal sich zu überwinden ist zwar sehr schwer, aber wenn man es 1 mal gemacht hat, macht man es jedes mal.
War bei mir fast genauso wir mussten nach dem Fußballtraining auch duschen, naja ich habe mich dann immer beeilt, das ich als 1ster geduscht habe und bevor die anderen kamen schon fertig war, bis eines tages einmal nicht klappte und mich alle nackig sahen.

Mitglied ippe ist offline - zuletzt online am 23.07.11 um 16:56 Uhr
ippe
  • 3 Beiträge
  • 5 Punkte
Bei uns das gleiche

Bei uns duschen auch nach dem training immer nur ein paar da viele angst haben jemand würde auf seinen penis schauen. die die duschen schauen sicherlich auf den penis von den anderen aber keiner sag irgend etwas dazu oder lacht ihn aus weil er einen kleinen hat

Mitglied Martin8888 ist offline - zuletzt online am 19.02.11 um 11:10 Uhr
Martin8888
  • 17 Beiträge
  • 25 Punkte

Duschen oder Baden?

Hy Leut`s wie ist es bei euch wann geht ihr am liebsten duschen, baden wenn ihr alleine seit oder wenn eure Eltern zu Hause sind.

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 9268 Beiträge
  • 9275 Punkte
@Martin8888

Mir ist das vollkommen egal ob meine Eltern zu Hause sind oder nicht. Ich dusche oder bade, wann ich will.

MrsBig
Gast
MrsBig

Gesund duschen

Mit welcher Temperatur sollte man am besten duschen gehen, dass es auch für den Körper gesund ist? Wie lange sollte man im Schnitt überhaupt in der Dusche bleiben, oder ist das beim duschen egal? Wie lange duscht ihr denn so im Schnitt? Also ich muss sagen das ich so ca 10 Minuten am Morgen unter der Dusche verbringe und dann richtig fit und gestärkt in den Tag gehe.

dine biene
Gast
dine biene
Duschen

Temperatur: Lauwarm
Zeit: 5-7min würd ich sagen

Mitglied 135790 ist offline - zuletzt online am 22.09.20 um 21:19 Uhr
135790
  • 3417 Beiträge
  • 3896 Punkte
DUSCHEN

Also meine Temperatur liegt bei so ca. 34C° und ich dusche meist so ca. 7-10 Minuten kommt ganz drauf an wie ich mich fühle ob verschwitzt oder nicht

thomaso
Gast
thomaso

Shampoo & Shower von Bübchen fürs Kind

Ich weis noch, wie ich damals drunter gelitten hab als Kind, dass es keine vernünftigen Shampoos oder Seifen für Kinder gab. War immer ne Tortur beim Haarewaschen für meine Mutter und mich, wenns in den Augen gebrannt hat. Bei den Produkten von Bübchen haben die das problem gelöst. Das nehm ich immer für mein Kind und die Probleme die ich damals hatte, gibts heute nicht mehr!

Mitglied trampelchen ist offline - zuletzt online am 06.12.10 um 16:15 Uhr
trampelchen
  • 110 Beiträge
  • 120 Punkte
RE

Na dann ist doch alles gut. Mir ging es als Kind nicht anders. Ich habe auch gelitten.

Unbeantwortete Fragen (3)

yamina27
Gast
yamina27

Glaswand richtig sauber kriegen

Gibt es eigentlich eine Möglichkeit eine Duschkabine aus Glas so richtig sauber zu kriegen und von allen Kalkflecken zu entfernen? Ich weiß nicht wie ich das hinkriegen soll, ich putze jeden Tag nach dem duschen die Wand trocken, aber das bringt einfach nichts. Welches Putzmittel sollte man benutzen um auf lange Sicht Erfolg zu haben?

Claudi77
Gast
Claudi77

Unangenehmer Körpergeruch

Hilfe! Ich brauche dringend Rat, denn mein Arbeitskollege stinkt! Seit geraumer Zeit wird es immer schlimmer mit der Duftmarke, aber keiner traut sich so recht es Ihm zu sagen. Morgens geht es noch, aber im laufe des Tages wird es schlimmer! Es ging im Winter so weit, das wir schon das Fenster geöffnet haben- Hilfe bald ist Sommer. Wie können wir dem Kollegen das schonend beibringen?

Horst
Gast
Horst

Warum täglich duschen

Ist es eigentlich wirklich nötig das man jeden Tag duscht oder ein Bad nimmt? Ist der Körper so dreckig das man sich jeden Tag so reinigen muss? Wäre es nicht ausreichend wenn man jeden zweiten Tag duscht, ist doch bestimmt auch besser für die Haut oder? Würde es nicht auch der Umwelt besser gehen wenn am man nicht jeden Tag duscht?

Neues Thema in der Kategorie Duschen erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren.