In China soll Gesichtsmaske vor Bräune schützen

  • ,
  • von Paradisi-Redaktion

Im Gegensatz zu den westlichen Ländern, wo gebräunte Haut als schön gilt, bevorzugen Chinesinnen eine blasse Haut. Neben speziellen Cremes mit Weißmachern und Ganzkörperanzügen zum Schutz der Haut vor Sonnenstrahlen setzen nun auch immer mehr Chinesen auf den sogenannten "Facekini".

Der Facekini ist eine meist farbige Gesichtshaube, die das komplette Gesicht bedeckt und lediglich kleine Öffnungen für Mund, Nase und Augen hat. Den Facekini gibt es in China bereits ab umgerechnet 1,90 Euro zu kaufen.

War der Artikel hilfreich?

Fehler im Text gefunden?

Bitte sagen Sie uns, warum der Artikel nicht hilfreich war:

Um die Qualität unserer Texte zu verbessern, wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie uns den/die konkreten Fehler benennen könnten:

Autor:

Paradisi-Redaktion - News vom

Weitere News zum Thema