Forum zum Thema Intimrasur

Fragen, Antworten, Diskussionen und Hilfe

Hier können Sie herumstöbern, aktiv an Diskussionen teilnehmen, Fragen beantworten oder selber einen neuen Beitrag zum Thema Intimrasur verfassen. Wenn Sie zum ersten Mal bei uns sind, werfen Sie vorab bitte einen Blick in unsere Forenregeln.

Beantwortete Fragen (45)

Rasiert ihr euch im Intimbereich?

Also ich brauch es nicht ich hab da unten zwar etwas mehr aber nicht soviel sodass man sich rasieren muss... weiterlesen >

48 Antworten - Letzte Antwort: von Joe3

Juckende Stoppeln nach Rasur im Intimbereich - was tun?

Hallo! Vorgestern habe ich mir die Haare im Intimbereich rasiert. Heuet habe ich an der Stelle lauter kleine Stoppeln, die furchtbar jucken. W... weiterlesen >

8 Antworten - Letzte Antwort: von MimiZomb

Intimrasur / Intimfrisur Männer

Hey.. also mich würde interessieren wie viele von euch - rasiert - einen busch - gestutzt - spezielle intimfrisur... weiterlesen >

147 Antworten - Letzte Antwort: von Henndrick

Untenrum rasieren als Junge?

Hi Jungs, was haltet ihr davon sich unten rum zu rasieren? Wenn ihr es macht gebtmir tipps!!! weiterlesen >

38 Antworten - Letzte Antwort: von Tee

Haare am Hodensack entfernen

Wie soll ich Haare am Hödensack entfernen? Ich kann doch da nicht rumrasieren? Oder? weiterlesen >

23 Antworten - Letzte Antwort: von Henndrick

Jungs ab 15: Schämt ihr euch für eure Schamhaare?

Als ich 12 jahre war und wir schulscwimmen hatten habe ich mich immer rasiert . aber jetzt finde ich schamhaare toll . wie war das bei euch... weiterlesen >

17 Antworten - Letzte Antwort: von Henndrick

Soll ich mich mit 13 schon intim rasieren?

Ich bin mir nicht ganz sicher was ich machen soll. Ich bin erst 13 Jahre alt aber ich überlege mir die Schamhaare zu rasieren. Meine große Sch... weiterlesen >

70 Antworten - Letzte Antwort: von Phil

Lange Schamhaare

Also ich habe so an die 12 cm lange schamhaare, die im bikini schon mal etwas herausgucken, da ich unten nicht rasiere, nur oben ein umgekehrt... weiterlesen >

28 Antworten - Letzte Antwort: von Charly

Hoden verletzt bei Rasur

Ich habe mir die Schamhaare rasiert und mir dabei eine kleine Wunde am Hoden zugezogen, es tat nicht sehr weh aber es blutet sehr doll, was tu... weiterlesen >

7 Antworten - Letzte Antwort: von eagle_m

Schamhaare am Penis rasieren - ja oder nein?

Hallo ich hab ein problem, ein teil meiner freunde sagen sie rasieren sich am genital und ein anderer teil sagt sie lassen die haare wachsen.... weiterlesen >

40 Antworten - Letzte Antwort: von KurtHahn

Was haltet ihr von Teilrasur?

Was haltet ihr von teilrasur?ich habe einen schmalen schwarzen strich und mir gefällt es besser als glatt.wie seit ihr rasiert? weiterlesen >

28 Antworten - Letzte Antwort: von eagle_m

Habt ihr euch schonmal die Poritze rasiert?

Hallo Leute! Es ist mir etwas peinlich, aber ich weiß einfach nicht mit wem ich sonst darüber reden könnte.Ich würde mir gerne die Haar... weiterlesen >

11 Antworten - Letzte Antwort: von Stringträger

Intimrasur in Mode oder nicht?

Ich weis nicht ob ich mich unten weiterhin rasieren soll oder en busch wachsen lassen soll die einen sagen rasierter is besser die ande... weiterlesen >

31 Antworten - Letzte Antwort: von Henndrick

Erregung nach Rasur

Kennt ihr das auch? heute früh habe ich mir auf arbeit unter der dusche (zuhause habe ich nicht so ein schöne dusche *gg*) intensiv und kompl... weiterlesen >

21 Antworten - Letzte Antwort: von Rita

Intimrasur beim String

Hallo Mädels, bitte gebt mir mal einen guten Rat zum Thema Stringtangas. Ich werde bald 43 Jahre alt und bin geschieden. Nun habe ich vor ein... weiterlesen >

13 Antworten - Letzte Antwort: von Kristin24

Intimrasur ab wann?

Hi. Ich bin jetzt 13 jahre alt/jung, und sehe in der umkleide bei den mädchen in meiner klasse ein gespaltenes bild. Einige sind... weiterlesen >

11 Antworten - Letzte Antwort: von doris3001

Unangenehmes kindliches Gefühl nach Intimrasur

Als ich wusst jetzt nicht wo ich das am besten fragen sollte deswegen hab ich mich für hier entschieden in das gengiste wo am meisten l... weiterlesen >

37 Antworten - Letzte Antwort: von marathonie

Färben der Schamhaare beim Mann

Ist das Färben der Schamhaare für den Mann gefährlich? weiterlesen >

19 Antworten - Letzte Antwort: von wodw

Rasur am After

Ich habe Haare rund ums poloch. ich hab versucht die mit einem spiegel weg zu rasieren. ging aber nur schwirig, eigentlich garnicht. Habt ihr... weiterlesen >

14 Antworten - Letzte Antwort: von patryk98

Ist eine Intimrasur "flittchenhaft"?

Mit meinen Freundinnen habe ich gerade ein Diskussion über Körperhaarrasur. Bei der Rasur des Intimbereiches gehen unsere Meinung total ausei... weiterlesen >

8 Antworten - Letzte Antwort: von bad-choice

Ist die Intimrasur bei Frauen ein Muss?

Hi ihr, ich bin 17 und rasiere mir schon seit ich 14 bin die Beine, Achseln und auch den Intimbereich. Ich fand das immer ekelig mit den Haare... weiterlesen >

19 Antworten - Letzte Antwort: von lisa999

Intimrasur unter der Dusche

Hallo, ich würde mich gerne intim rasieren, aber ich traue mich nicht es meiner mutter zu sagen. Ich hab einen kleinen Rasierer, mit dem ich m... weiterlesen >

12 Antworten - Letzte Antwort: von erjoreos

An alle Jungs!! Rasiert ihr euch am Po?

Ich würd gern mal von euch jungs so aus neugierde wissen ob ihr euch hinten beim poloch rasiert? ich rasiere mich nur selten da es imme... weiterlesen >

14 Antworten - Letzte Antwort: von erjoreos

Analrasur - wie mach ichs am besten?

Ich bin jetzt 17Jahre alt und habe eine extreme Abneigung zu "Arschhaaren". Jetzt ist für mich ganz klar die müssen weg! Allerdings bi... weiterlesen >

14 Antworten - Letzte Antwort: von Isabella

Ich brauche Tipps zum Rasieren, ich fühl mich nie wohl

Es nervt mich total wenn ich meine vagina sehe weil sie is voll behaart aber ich hab mich vor paar tagen rasiert und und die wachsen so schnel... weiterlesen >

29 Antworten - Letzte Antwort: von hansekogge

An die Mädels hier: Rasiert ihr euch?

Haloo ich wollte mal eine umfrage starten und zwar: 1: rasiert 2: unrasiert 3: "spezielle frisur" 4: steht ir darauf we... weiterlesen >

8 Antworten - Letzte Antwort: von tijana

Stehen Frauen auf Intimrasuren bei Männern?

Hey. Meine Freunde und ich hatten neulich mal ein Thema, bei dem wir uns alle nicht sicher waren, wie die Frauenwelt drauf reagiert. Und zwar ... weiterlesen >

9 Antworten - Letzte Antwort: von Wachtel

Sohn rasiert sich die Schamhaare und Achseln

Vor kurzem habe ich meinen 15 jährigen Sohn dabei erwischt, wie er sich mit meinem Rasierer die Schamhaare rasiert hat. Als ob das nicht genug... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von quercus

Nicht rasieren besser?

Hey Wer von euch rasiert sich nicht die schamhaare? Ich persönlich finde das sehr schön und versuche meine haare lang wachsen zu lassen. Wie ... weiterlesen >

30 Antworten - Letzte Antwort: von mikelemmy

Steifer Penis beim Rasieren

Geht es welchen auch so wie mir? Wenn ich mich intim rasiere werd ich voll geil und bekomm sofort nen Steifen. weiterlesen >

31 Antworten - Letzte Antwort: von Nick-X

Schamhaare rasieren oder nur stutzen?

Ich bin 12j und m habe schon relativ viele schamhaare und weiß nicht ob ich sie rasieren sollte oder nur stutzen was meint ihr? (jungen und mä... weiterlesen >

7 Antworten - Letzte Antwort: von 135790

Warum rasiert ihr euer Schamhaar?

Warum rasiert ihr euer schamhaar mädels? das mit hygiene ist absoluter blödsinn. zwingen eure eltern euch ist es gruppenzwang oder will euer f... weiterlesen >

29 Antworten - Letzte Antwort: von jofeatjo

Saunafrage von einer älteren Frau

Ich bin nicht mehr die jüngste, aber ich stelle fest dass in der sauna schon so viele im intimbereich rasiert sind. Ist es ein lokales Phänome... weiterlesen >

5 Antworten - Letzte Antwort: von 135790

Rasierter Penis

Bin 17 Jahre alt, mein Penis ist 17,5 cm lang und habe alles rasiert. Wie siehts bei euch aus? weiterlesen >

59 Antworten - Letzte Antwort: von Blackdragon

Rasur mit Eltern

Haben eure Eltern euch beim ersten mal intim rasieren geholfen? weiterlesen >

6 Antworten - Letzte Antwort: von Mario2

Durch Intimrasur ein intensiveres Empfinden

Wenn man rasiert ist, finde ich, ist die Empfindung, sei es das Eindringenren des Penis, oder wenn dich der Mann mit der Zunge befriedigt einf... weiterlesen >

35 Antworten - Letzte Antwort: von Moderator

Unzureichend beantwortete Fragen (144)

Mitglied lumpii55 ist offline - zuletzt online am 11.03.12 um 16:11 Uhr
lumpii55
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Welches mädel rasiert sich nicht?

Mich interesierts ob hier auch naturbelassene mädels sich melden warum sie sich nicht rasieren?

Mitglied Rebekka03 ist offline - zuletzt online am 15.08.19 um 11:40 Uhr
Rebekka03
  • 7 Beiträge
  • 7 Punkte

Ich rasiere mich nicht, fühlt sich so für mich einfach besser an.

Mitglied Marlie ist offline - zuletzt online am 16.03.16 um 16:22 Uhr
Marlie
  • 213 Beiträge
  • 269 Punkte

Nach Intimrasur Rötungen und Pickelchen - wann verschwindet das wieder?

Ich habe mich erstmals im Intimbereich rasiert. Nun bin ich total entsetzt über das Ergebnis: der ganze Bereich ist gerötet und mit kleinen Pickelchen übersät. Es sieht einfach schrecklich aus. Wann verschwindet das wohl wieder und kann man diese Auswirkungen irgendwie vermeiden?

MimiZomb
Gast
MimiZomb
Hallo Marlie!

Ich hatte dass Problem früher auch und habe ein paar Tips für dich. Vor dem Rasieren solltest du deine Haare auf jeden Fall kürzen; entweder !sehr vorsichtig! Mit einer Haarschere oder am besten mit einem Elektrischen Langhaarrasierer mit Aufsatz.
1. Meiner Erfahrung nach lassen sich Männerrasierer besser führen und sind dazu noch meist günstiger. Am besten sind die mit beweglichem Kopf und Gelkissen.
2. Rasierer dich auf jeden Fall nass mit Rasierschaum oder Duschgel. Wasche die Haare nach jedem Rasierzug aus dem Rasierer damit er auch ordentlich arbeitet; aber bitte nicht mit dem Finger!
3. Achte darauf dass deine Rasierklingen scharf sind und wechsle sie regelmäßig.
4. Nun zum eigentlichen Trick: Nach dem Abtrocknen gehst du mit einem unparfümierten, alkoholfreien (Sensitiven) Deoroller über die Rasierten Stellen, aber nicht an die Schleimhäute.
Bei mir funktioniert dass wunderbar, ich hoffe bei dir auch :)
Und keine Sorge wegen den Rötungen und Pickelchen, dass ist in ein paar Tagen bis höchstens einer Woche wieder weg :)
Liebe Grüße, Mimi
PS: Entschuldige den langen Text. Falls du trotzdem bis hierhin gelesen hast; hier noch ein Extra Tipp. Wenn du ein paar Tage nach dem Rasieren die ersten Stoppeln bekommst und es juckt, reibe sie regelmäßig mit ein bisschen Babyöl ein. Das macht die Haare schön weich und die Stoppeln jucken nicht mehr so :)

Mitglied DerProfi ist offline - zuletzt online am 26.03.11 um 21:43 Uhr
DerProfi
  • 2 Beiträge
  • 6 Punkte

Muss der Intimbereich für Sex rasiert sein?

Hallo,

meine Frage: muss ich mich untem im Intimbereich rasieren für sex oder stört das nicht und stutzen reicht auch.

Mitglied IBM95 ist offline - zuletzt online am 29.12.11 um 19:44 Uhr
IBM95
  • 11 Beiträge
  • 15 Punkte
Das musst du wissen

MAnche mögens rasiert manche nicht das ist eig egal ich persöhnlich finde rasiert geiler

Mitglied weltbesiedler ist offline - zuletzt online am 17.04.11 um 10:23 Uhr
weltbesiedler
  • 31 Beiträge
  • 51 Punkte
Hm

Also wenn du rasierst bist erlebst du den Sex intensiver, da keine störenden Haare beim einführen oder sonstigen Sachen im weg sind.

Kater1
Gast
Kater1
Es ist schöner

Ein irres gutes Gefühl beim Sex wo doch eure Intimbereiche eng aneinander sind wo doch kein Haar stört. Beim Oralsex hast dann kein Haar im Mund und vor allem es kann nicht mehr unangenehm riechen

Mitglied Henndrick ist offline - zuletzt online am 08.09.19 um 10:34 Uhr
Henndrick
  • 1702 Beiträge
  • 1712 Punkte
Muss der Intimbereich für Sex rasiert sein?

Nein das muss er natürlich nicht es ist reine Geschmackssache ob sich jemand dort rasiert oder nicht. Aus hygienischen Gründen muss man sich da auch nicht rasieren , denn wenn man auf seine Körperpflege achtet spielt das keine Rolle.

Mitglied der-kleine ist offline - zuletzt online am 15.09.19 um 02:26 Uhr
der-kleine
  • 123 Beiträge
  • 125 Punkte

Ich persönlich finde es schöner selbst rasiert zu sein und mag es wenn mein Partner/Partnerin auch rasiert ist. Ist seine Geschmackssache finde ich. Aber Sex ist schöner ohne Haare.

Mitglied 135790 ist offline - zuletzt online Gestern um 06:14 Uhr
135790
  • 3631 Beiträge
  • 4112 Punkte

Meine Freundin möchte auch immer dass ich mit rasiere, weil es sonst kratzt.
Egal ob beim Küssen der Bart oder die Schamhaare.
Ich lasse meistens immer was stehen, komplett weg ist für mich keine option.

Mitglied Henndrick ist offline - zuletzt online am 08.09.19 um 10:34 Uhr
Henndrick
  • 1702 Beiträge
  • 1712 Punkte

Rasiert sein muss man dafür natürlich nicht es ist einfach eine persönliche Sache wie die Partner das gerne haben. Man kann das aber gerne mal in das Spiel mit einbeziehen , die Haare wachsen ja wieder nach.

Mitglied Super-Suki ist offline - zuletzt online am 03.10.15 um 13:08 Uhr
Super-Suki
  • 128 Beiträge
  • 186 Punkte

Wie lange bleibt der Intimbereich nach dem Waxen haarfrei?

Macht ihr die Haare im Intimbereich mit Wachs weg?
Welches Produkt benutzt ihr und wie das mit den Schmerzen aus?
Ich kann mir vorstellen, dass das kaum zu ertragen ist...^^.
Aber falls die Haare durch das wachsen nicht so schnell wieder nachwachsen, würde ich den Schmerz auf mich nehmen...
Wie ist das bei euch..nach welcher Zeit kommen die Härchen wieder nach?

Bummelchen
Gast
Bummelchen
Intimhaarentfernung

Ich entferne meine Haare am Penis dem Hodensack und in der Pospalte schon längerre Zeit mit Warmwachs. Wenn die Haare 4-6mm. lang sind ist der günstigste Zeitpunkt. Ich habe mit Warmwachs überhaupt keine Probleme und von Schmerzen ganz zu schweigen. Bei der Länge ist es nur ein Ziepen. Da sind die Schmerzen wenn sich die Haare unter der Vorhaut einklemmen viel größer. Und nach dem Wachsen habe ich gute 4 Wochen Ruhe. Ich bin damit sehr zufrieden und kann das Warmwachsing im Intimbereich nur empfehlen.

Mitglied chaos1285 ist offline - zuletzt online am 20.08.13 um 14:51 Uhr
chaos1285
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Warum müssen sich Frauen rasieren?

Hallo .
Möchte auf diesem Wege mal was zum Thema rasieren bei Frauen schreiben und Fragen.
Warum rasieren sich Frauen nur ständig ?

Also ich bin 28 und habe echt keine ahnung warum die Frauen sich mit dem so nen stress machen. Ich Persönlich finde ja intimbehaarung sowie achseln ganz ok und auch sehr erotisch. Wenn man sich regelmäßig wäscht kann man, das thema hygiene eigentlich streichen. Den waschen muss man sich so oder so sonst stinkt man ob mit oder ohne Haare.
Also wer sagt das die beharung weg muss, außer die Gesellschaft. Finde es sollte jeder so leben und sich Pflegen wie man es für richtig hält.
Habe mich auch erst jahre lang geschähmt weil ich auf sowas stehe und niemanden davon gesagt. Doch mitlerweile gehe ich offen damit um. Ich denke gibt einige die das mögen aber sich nicht trauen es zu sagen, aus angst die freunde oder die partner(in) eckeln sich davor.
Zum abschluss wollte ich noch sagen, ich wünsche mir manchmal, in solchen Sachen, mehr toleranz und feingefühl von den Menschen in unserer mitte.

Sina
Gast
Sina

Ich bin auch nicht komplett rasiert.Partner hatte ich noch keinen ich bin 27 Jahre alt.Trimmen ist für mich ok.Aber niemals rasieren.Dauert zu lange und sieht nie gut aus.Mach was du willst es ist und bleibt dein Körper.Weiter so.

kitty211
Gast
kitty211

Nach der Rasur der Bikinizone entstehen Pickelchen, wie kann das vermieden werden?

Was macht ihr, wenn ihr eure Bikizone rasiert und danach viele, kleine Pickel erscheinen?
Ich finde, das sieht richtig ungepflegt aus...aber wie kann man vermeiden, dass sie immer wiederkommen?
Bitte verratet mir euer Geheimnis...;)

Mitglied mhofmann ist offline - zuletzt online am 20.11.18 um 10:44 Uhr
mhofmann
  • 24 Beiträge
  • 24 Punkte

Hey kitty,
versuch doch beim nächsten Mal einen scharfen Rasierer zu verwenden. Dann straffe die Haut vor dem rasieren und nutze unbedingt Rasierschaum! Das sollte dann diese kleinen Pickel verhindern :) Danach kannst du Creme auf die rasierte Stelle geben, immerhin soll der Bereich weich sein und bleiben :)
LG

Liv
Gast
Liv

Intimrasur bei starker Behaarung (auch am Po)

Grüß Euch Herzlich.

Ich neige als weibliche Person leider zu einer starken Körperbehaarung die - zum Glück - nur den Intimbereich bezieht, also zwischen den Beinen und (für mich ganz schlimm) in der Poritze. Ich musste deshalb (weil die männlichen Personen, die bei mir zu besuch waren, es nicht mochten) die Haare alle zwei Tage rasieren, weil die einfach so schnell nachwuchsen, was bei denen dann stachelte.😯

Aber das war immer so umständlich, gerade die Stelle am Po ... ich bin dann auf Wachs umgestiegen, was auch nicht schön war.
Mich hat das Ganze dann nur noch aufgeregt, sodass ich lauter Körbe verteilte. Die Haare lasse ich jetzt stehen. Ist aber leider totaler Blödsinn, wegen dem Wetter ... ich schwitze dadurch sehr stark am Gesäß. Ins Schwimmbad will ich damit auch nicht gehen, weil man es sieht. So müssen die Dinger wieder weg ... - dauerhaft.

Nur wie? Bin im Moment knapp bei Kasse um mit der Chemiekeule anzutreten. Außerdem ist es mir peinlich, mir meinen Bart am Po von einer anderen Frau begutachten zu lassen ...

Also, was gibt es noch, um den Haaren für mindestens 3 Wochen den Gar aus zu machen?

MfG.

Kunigunde
Gast
Kunigunde
Dauerhafte Haarentfernung

Hallo Liv, ich habe Dein Posting leider erst jetzt gelesen und hoffe mal, daß Du ab und zu nochmal hier reinschaust! Man kann sich Haare auch dauerhaft weglasern lassen. Ich glaube, dazu muß man, soviel ich weiß, nicht mal zum Hautarzt, ein entspechendes Kosmetikstudio kann das auch erledigen. Informiere doch mal bei einem solchen Studio!

Mitglied MartinNineTeen19 ist offline - zuletzt online am 25.04.19 um 22:00 Uhr
MartinNineTeen19
  • 7 Beiträge
  • 9 Punkte

Wie soll ich rasieren?

Hallo,
habe jetzt bei mir Bauch und Achseln dauerhaft enthaart. Zuvor hab ich mich regelmäßig im Intimbereich rasiert. Jetzt überlege ich mir, ob ich mich im Intimbereich auch dauerhaft enthaaren soll. Was würdet ihr mir raten?

Mitglied eagle_m ist offline - zuletzt online am 08.09.19 um 21:24 Uhr
eagle_m
  • 52 Beiträge
  • 56 Punkte

Denke die Frage kannst nur Du dir selbst beantworten, denn Du musst Dich in deiner Haut wohl fühlen, wenn Du bisher rasiert hast und nun was dauerhafteres suchst gibt es ja hier auch schon einige andere Fragen und Antworten zum gleichen Thema.
Ich selbst habe mir - obwohl ich mich bereits schon Brust / Buch / Achseln epiliert habe - am Anfang im Waxing Studio den Intimbereich enthaaren lassen (nennt sich brazilian men) und bin dann als es weniger Haare wurden auch in dieser Stelle aufs selber epilieren gewechselt.

Mitglied MartinNineTeen19 ist offline - zuletzt online am 25.04.19 um 22:00 Uhr
MartinNineTeen19
  • 7 Beiträge
  • 9 Punkte

Erst mal danke für deine schnelle Antwort.
Mal eine Frage, wachsen die Haare beim epilieren von der Menge her gleich stark nach oder reduziert sich das Haarvolumen?
Und wie regelmäßig muss man es wiederholen?

Mitglied eagle_m ist offline - zuletzt online am 08.09.19 um 21:24 Uhr
eagle_m
  • 52 Beiträge
  • 56 Punkte

Das Haarvolumen wird weniger, das braucht aber seine Zeit, nach den ersten 2-3 mal epilieren tut sich da noch nichts.

Die Intervalle wie oft man epilieren muss verlängern sich im Laufe der Zeit. Am Anfang ist es durchaus normal das auch hier schon nach wenigen Tagen Nachwuchs kommt, um die Haut nicht unnötig zu reizen sollte man aber am Anfang nicht häufiger als 1mal pro Woche. Im Laufe der Zeit werden die Intervalle dann wirklich immer länger, wenn ich mir mühe gebe und es wirklich gründlich mache hält es bei mir maximal 3 Wochen, wenn ich nicht so gründlich arbeite gute 2 Wochen, wobei die Stellen sich unterscheiden der Oberkörper würde noch länger gehen aber Achseln / Intim wächst schneller nach

Mitglied MartinNineTeen19 ist offline - zuletzt online am 25.04.19 um 22:00 Uhr
MartinNineTeen19
  • 7 Beiträge
  • 9 Punkte

Wie lang brauchst du so zum epilieren?
Hab mich bisher immer mit IPL enthaart, das hält so 2 - 3 Monate , je wie sauber ich das mache. Ist ein Aufwand von ca. 30 Minuten.

Mitglied eagle_m ist offline - zuletzt online am 08.09.19 um 21:24 Uhr
eagle_m
  • 52 Beiträge
  • 56 Punkte

Für Brust, Bauch, Achseln, Intim, Hintern + etwas Schultern und Rücken (da ist bei mir nur sehr wenig) epilieren und

Arme und Beine mit dem Langhaaraufsatz etwas einkürzen benötige ich so alle 2-3 Wochen 35 Minuten.

Für IPL wie Du es machst müsste ich bei mir vermutlich erst für einen besseren Kontrast sorgen, habe hellbraune Haare (die kippen farblich an manchen Stellen sogar ins blonde) auf sonnengebräunter Haut,

sie wie ich gelesen habe sollte für IPL der Kontrast ja möglichst hoch sein, sprich Haare möglichst dunkel, die Haut möglichst hell

Mitglied MartinNineTeen19 ist offline - zuletzt online am 25.04.19 um 22:00 Uhr
MartinNineTeen19
  • 7 Beiträge
  • 9 Punkte

35 Minuten ist wirklich sehr schnell, da brauch ich mit IPL 1 1/2 Stunden für so einen Bereich.

Ja genau, deswegen bietet es sich bei mir an. Helle Haut + Dunkelbraun- bis schwarze Haare.

Mitglied AnnikaPB ist offline - zuletzt online am 02.01.18 um 16:03 Uhr
AnnikaPB
  • 29 Beiträge
  • 41 Punkte

Ab wann rasieren sich Girls und warum?

Ich bin ein 17 jähriges rothaariges Girl. Ich habe mich bis vor 2 Wochen noch nie rasiert weil ich dachte das jeder sieht das man Sex hat oder SB macht und das ich dann aussehe wie eine 12 jährige. Aber jetzt wollte mein BF das ich es mal mache. Ich habe dann erstmal nur den Eingang rasiert weil es mir auch etwas peinlich war. Das war so ein heftiges Gefühl das ich eine Woche später alle Haare weggemacht habe. Man ist ja den ganzen Tag kribbelig. Geht es euch auch so? Peinlich ist es mir auch noch wenn andere es sehen könnten. Was sagen eure Freundinnen dazu? Ich habe 2 Freundinnen die sich auch nicht rasieren. Ich weiß auch nicht ob ich mich beim Gyn schämen soll. Ich seh jetzt wirklich aus wie eine 12 jährige.

Mitglied eagle_m ist offline - zuletzt online am 08.09.19 um 21:24 Uhr
eagle_m
  • 52 Beiträge
  • 56 Punkte
Mach Dir nicht so viele Gedanken ...

Alle Mädels mit denen ich bisher was hatte waren rasiert und die gehen bestimmt auch zum Gyn,
aber letzlich musst Du dich natürlich selbst dabei wohlfühlen. Sprich entscheide einfach danach wie Du dich selbst besser fühlst ....und sei da einfach selbstbewusst. Es gibt da kein richtig oder falsch, es gibt Männer/Frauen die stehen auf natur pur und eben andere die sich ohne Haare wohler fühlen.

Mitglied AnnikaPB ist offline - zuletzt online am 02.01.18 um 16:03 Uhr
AnnikaPB
  • 29 Beiträge
  • 41 Punkte

Und wie alt waren die?

Mitglied eagle_m ist offline - zuletzt online am 08.09.19 um 21:24 Uhr
eagle_m
  • 52 Beiträge
  • 56 Punkte

Denke wirklich Du solltest wie folgt vor gehen:
- experimentieren was gefällt Dir selbst am besten?
- ggf. deinen Freund fragen was meint der?
- normalerweise solltest Du ja auch z.B. beim Duschen nach dem Sport sehen wie andere in Deiner Altersklasse -in Deinem Umfeld- es handhaben.
Aber weil Du gefragt hast meine erste Freundin war auch knapp 18 (und rasiert) und ich damals 19.

Mitglied AnnikaPB ist offline - zuletzt online am 02.01.18 um 16:03 Uhr
AnnikaPB
  • 29 Beiträge
  • 41 Punkte

Ich wollte eigentlich wissen ob sich noch jüngere Girls rasieren und ob die dann genauso kribbelig sind. Oder warum sie es sonst machen. Ich mache es jetzt weil mich das Gefühl sehr heftig anmacht.

Laura
Gast
Laura
Hi Annika

Ich mache Intimrasur seit ich 14 war weil die anderen Mädchen beim Duschen nach dem Sport im Verein fast alle auch rasiert waren. Finde es hygienischer und kribbelig ist mir nicht. Übrigens haben bei uns die meisten mit 12 oder früher unten schon Haare gehabt.

Anne S.
Gast
Anne S.

Hi! Ich bin jetzt 16 und rasiere mich im Intimbereich eigentlich schon immer, also seit meine ersten Schamhaare wuchsen. Mich haben die Haare total gestört.

Saskia2000
Gast
Saskia2000

Also bei uns im Sportverein sind fast alle im Intimbereich rasiert, ich auch. Habe damit angefangen als ich 12 oder 13 war und war da nicht die erste von uns. Weil es ist dann einfach sauberer da unten.

irgendwer von irgendwo
Gast
irgendwer von irgendwo

Ich finde etwas haare sind je nach deinem geschmack. Hauptsache es gibt keinen rießen urwald da unten

clemens
Gast
clemens

Warum solltest du dich für deine Rasur schämen müssen?Wenn es dir ohne Haare besser gefällt und du dich gern rasierst,kannst du ganz normal damit umgehen.Ich würde mich MIT Haaren schämen.Ich habe schon seit 20 Jahren keine Schamhaare mehr und wenn ich sie wegmache kribbelt es mich. Ich werde dabei geil.
Du fühlst dich jetzt nackt,weil das ganz neu ist ,und meinst du siehst aus wie eine 12Jährige.Meine Tochter hat sich mit 12 schon rasiert .
Ohne Härchen ist es hygienischer und attraktiver,du hast keinen Intimgeruch und Jungs mögen´s rasiert.Sex macht mehr Spaß,wenn beide enthaart sind.

Paradisi Liker
Gast
Paradisi Liker
Ist doch gut so!

Wieso findest du es schlimm wenn du untenrum aussieht wie ein zwölfjähriges Mädchen?Ist doch gut so!Sei froh, viele Frauen und Mädchen schaffen es nicht sich komplett oder fast Kahl zu rasieren.
LG P.L.

Mitglied hans99 ist offline - zuletzt online am 02.04.18 um 11:41 Uhr
hans99
  • 12 Beiträge
  • 14 Punkte

Ist komplett blank out?

Ist der Trend alle Schamhaare zu entfernen durch?
Mehr und mehr lassen einen Teil der Schamhaare stehen und sind nicht ganz blank.

Mitglied hans99 ist offline - zuletzt online am 02.04.18 um 11:41 Uhr
hans99
  • 12 Beiträge
  • 14 Punkte
Gibt es Meinungen dazu

Ist der Trend wirklich so?

Mitglied Leolustig ist offline - zuletzt online Gestern um 23:38 Uhr
Leolustig
  • 818 Beiträge
  • 872 Punkte
Jeder wie er möchte

Ich möchte sie weiterhin einmal wöchentlich komplett rasieren. Alles Andere würde mich stören auch bei den Frauen.

C. L.
Gast
C. L.

Stark behaarter Po (Mann) - Rasur?

Hallo
Ich habe einen stark behaarten Po, was mich optisch und aus hygienischen Gründen zunehmend stört. Ich überlege nun, die Haare am Po zu trimmen oder zu rasieren. Was hält insbesondere die Damenwelt davon? Was hält ihr von einem ganz glatten Po, wenn gleichzeitig die Beine auch eher stark beehart sind (die kommen aber nicht ab...)?

Mitglied Henndrick ist offline - zuletzt online am 08.09.19 um 10:34 Uhr
Henndrick
  • 1702 Beiträge
  • 1712 Punkte

Ich rasiere mich auch am Po und im Intimbereich und finde auch das die Haare an den Beinen und Armen dran bleiben sollten.

Mitglied SweetMonsta ist offline - zuletzt online am 17.11.15 um 20:02 Uhr
SweetMonsta
  • 125 Beiträge
  • 179 Punkte

Einweg-Rasierer am Intimbereich

Hallo zusammen!

Ich hatte immer einen Rasierer, für den ich mir dann nur die Klingen neu gekauft habe. Allerdings sind die total teuer und deswegen möchte ich jetzt auf Einweg-Rasierer umsteigen. Geht das denn damit genau so gut oder hat man danach noch Stoppeln? Welche Erfahrungen habt ihr da gemacht? Freue mich über jede Meinung! :-)

Elieser
Gast
Elieser

Also besser ist es, gerade in diesem Bereich gute Rasierer mit mehr klingen und Polstern zu nehmen!

Mitglied SweetMonsta ist offline - zuletzt online am 17.11.15 um 20:02 Uhr
SweetMonsta
  • 125 Beiträge
  • 179 Punkte

Hm, dann sollte ich vielleicht doch bei meinem Mehrwegrasierer bleiben... Aber wo genau ist denn da der Unterschied? (außer im Preis!)

Mitglied Henndrick ist offline - zuletzt online am 08.09.19 um 10:34 Uhr
Henndrick
  • 1702 Beiträge
  • 1712 Punkte

Ich rasiere mich auch nass und nehme die Rasierklingen von Lidl , da sind 10 Stück drin und die sind sehr günstig , habe damit die besten Erfahrungen gemacht und kann das nur weiterempfehlen . Nach der Rasur reibe ich den Bereich mit kühlenden Haarwasser ein . Wunderbar

Mitglied Bruber ist offline - zuletzt online am 12.08.14 um 08:40 Uhr
Bruber
  • 22 Beiträge
  • 40 Punkte

Rasierer oder Enthaarungscreme?

Also ich hab mal ne Frage: Also ich rasiere mir den Intimbereich und will mir zusätzlich den Arsch rasieren. Aber ich weiß nicht wie ich das machen soll, also wie es am besten ist. Rasierer oder Enthaarungscreme? Bitte Antwortet schnell

Mitglied Marc1920 ist offline - zuletzt online am 25.11.10 um 17:36 Uhr
Marc1920
  • 11 Beiträge
  • 11 Punkte
...

Enthaarungscreme ist eine gute idee abder ka ob das gute ist für die haut am arsch oder intimbereich

Mitglied Henndrick ist offline - zuletzt online am 08.09.19 um 10:34 Uhr
Henndrick
  • 1702 Beiträge
  • 1712 Punkte

Ich rasiere mich am Po nass vor dem Spiegel und reibe mich danach mit Haarwasser ein , mache ich schon seit Jahren und habe keine Probleme und kann es nur weiterempfehlen.

Mitglied weltbesiedler ist offline - zuletzt online am 17.04.11 um 10:23 Uhr
weltbesiedler
  • 31 Beiträge
  • 51 Punkte

Achsel bzw. Intimrasur mit Elektro oder Nassrasierer?

Ich hab mir jetzt schon einmal die Achseln mit einem Elektrorasierer rasiert.

Das hat aber dann total gestochen und die Haut hat etwas geblutet.

Hab ich da irgendwas falsch gemacht?

Ich bin nämlich etwas lange mit dem Rasierer auf einer Stelle geblieben, da die Haare nicht gescheit rasiert wurden.

Was würdet ihr empfehlen?

Mitglied Henndrick ist offline - zuletzt online am 08.09.19 um 10:34 Uhr
Henndrick
  • 1702 Beiträge
  • 1712 Punkte

Ich rasiere mich unter den Achseln nass und habe da auch keine Probleme danach , mache ich schon seit vielen Jahren und kann es nur weiterempfehlen.

jörsch
Gast
jörsch

Frage an Frauen: Sind bei Intimrasur Liebkosungen intensiver?

Wenn ihr unten rasiert seit, spürt ihr es bei der liebkosung Intensiver???

jörg
Gast
jörg
Intinm rasur

Ich tue mich alle 2 tage blanck rasieren und ohne probleme,erstens sieht es schöner aus und bei frauen ist es auch angenehmer wenn man sie mit der zunge verwöhnt

Gänseblümchen
Gast
Gänseblümchen
Intimrasur!

Ich rasiere mich auch nicht. Ich gehe ins Waxing - Studio einmal im Monat. Das heiße Wachs zieht das Haar an der Wurzel heraus, sodass ich über Wochen eine glatte Oberfläche im Intimbereich habe :) Beste Alternative als immer das ständige Rasieren.
Ich mag es sehr, wenn mein Freund meinen ****** leckt. Da darf meiner Meinung nach kein kleines Stoppelchen dann sein.

Marius
Gast
Marius

Soll ich mich rasieren oder nicht?

Hallo!
Möchte mich gerne rasieren - bin mir aber nicht ganz sicher, ob ich es machen soll. Meine Freundin, ihre Schwester und ich gehen seit ein paar Jahren gemeinsam in die Sauna. Die Schwester meiner Freundin ist absolut blank rasiert und ich finde, daß es echt toll aussieht. Meine Freundin ist es nicht - ich möchte sie jedoch ganz gerne beim nächsten Saunabesuch mit einem eigenen, rasierten Bereich überraschen. Habe aber ein Problem: Vor ein paar Jahren musste ich im Leistenbereich operiert werden - leider hat der Arzt offensichtlich einen Piratensäbel benutzt, um die OP durchzuführen - es ist eine Narbe von ca. 7 cm Länge übriggeblieben. Dank der Haare sieht man die Narbe nicht. Wenn ich mich rasieren würde, dann schon.
Jetzt ist meine Frage: Was ist besser - weiter mit "Intimpelz" herumlaufen oder lieber ohne - dafür jedoch mit erkennbarer Narbe?

sandra
Gast
sandra
Rassur

Hi..warum rassieren wen.s gut aus sieht deine behaarung--und geflegt
was sagt dein mann`?
wollte mich auch rassieren..mein mann sagte nur..ein bischen sollte ich lassen sieht geiler aus..ich hätte mein busch auch ganz gelassen meine muschi soll ja geil aussehen für mein mann und nicht für andere

Mitglied ariane ist offline - zuletzt online am 02.09.19 um 12:46 Uhr
ariane
  • 62 Beiträge
  • 62 Punkte
Nun

Das ist jedem selber überlassen. Für mich gehört es dazu und das sehe ich bis jetzt altersunabhängig.

Joe3
Gast
Joe3
Ja!

Wenn es jemandem gefällt, seinen Intimbereich zu rasieren, dann sollte er es auch tun. Mir gefällt es, wenn mein Penis und mein Hodensack ganz blank rasiert sind und meiner Freundin auch. Sie selbst ist auch ganz blank rasiert, da kommt ihr kleines Schamlippenpiercing auch besser zur Geltung. Und bei sehr knappen Strings schauen auch keine Haare raus.

Mitglied naaya91 ist offline - zuletzt online am 07.01.17 um 01:53 Uhr
naaya91
  • 10 Beiträge
  • 12 Punkte

Ich rasiere mich seit Jahren und werde es immer tun. Ich fühle mich so viel wohler und der Bereich ist viel empfindlicher. Scheiß auf die Narbe ;) Die geht niemanden etwas an und ich finde so etwas auch nicht schlimm.

Mitglied Tyler1313 ist offline - zuletzt online am 14.07.19 um 23:56 Uhr
Tyler1313
  • 104 Beiträge
  • 118 Punkte

Ich trage es unten herum auch lieber blank,außerdem finde ich es für die Körperpflege viel angenehmer und Hygienischer wenn die Haare weg sind.Einmal die Woche setze ich den Nassrasierer an,um alles wieder schön blank zu bekommen.

Mitglied Hasie ist offline - zuletzt online am 11.04.17 um 19:25 Uhr
Hasie
  • 186 Beiträge
  • 186 Punkte

Ich denke blang oder beehrt oder gestützt hat nichts mit Sauberkeit zu tun!
Auch nicht rasierte Frauen richen nicht!
Und sorry ich als Mann möchte eine Frau im Bett haben!
Und nicht ein kleines Mädchen ich möchte sehen das die Frau mit dér ich im Bett bin auch eine richtige Frau ist!
Es muss nicht unbedingt ein Pelz sein!
Schön gestutzt finde ich als Mann einfach erregender

Sabine
Gast
Sabine

Wie überrede ich meinen Freund zu einer Ganzkörperrasur?

Ich glaube meinen Freund würde Ganzkörperrasiert viel besser aussehen. Wie kann ich ihn dazu überreden, dass er sich einmal von Kopf bis Fuß komplett blankrasiert?

Mitglied hansekogge ist offline - zuletzt online am 19.05.14 um 07:38 Uhr
hansekogge
  • 41 Beiträge
  • 41 Punkte
Ganzkörperrasur

Hi,sabine!gehe doch mit deinem freund unter die dusche und rasiert euch gegenseitig!

Mitglied franzl61 ist offline - zuletzt online am 14.07.14 um 11:22 Uhr
franzl61
  • 63 Beiträge
  • 100 Punkte
Mach daraus....

...ein für ihn einmaliges erotisches Erlebnis. Setz dich nackt mit dem Rücken zum Gesicht auf ihn, heb deinen Po leicht und fang an, seine Beine zu rasieren. bei dem Anblick, der sich ihm bietet, dürft er nichts gegen deine Behandlung haben. Seine Brust kannst du auf ähnliche Art und Weise rasieren, nur das er dich dabei eben von vorne ansehen kann. Denkbar ist natürlich auch, ihn zu rasieren, während du ihn reitest, aber das erfordert eine gewisse Körperbeherrschung....und zu guter letzt wendest du dich bei der Intimrasur seinem besten Stück und umzu. Eine Erektion macht die Rasur einfacher und wenn du "ihn" ab und zu mal entsprechend behandelst, wird er nichts mehr gegen deinen Wunsch haben (können).

michel
Gast
michel
Rasur

Lass ihm seinen Pelz, sieht doch männlich aus

clemens
Gast
clemens
Männlichkeit

Wieso sieht der Pelz denn männlich aus ? Ich habe keine Haare mehr , bin ich deswegen nich t männlich? Enthaart fühle ich mich männlicher denn je , ich kann mich nackig zeigen ,ohne vor Scham im Boden versinken zu wollen .
Also entfern ihm die Haare , er wird begeistert sein !

Mitglied Leo99 ist offline - zuletzt online am 22.07.16 um 11:52 Uhr
Leo99
  • 78 Beiträge
  • 86 Punkte

Schamhaare am Penis wie rasieren

Ich habe auch am Penis vom unteren Ende bis zur Mitte Schamhaare, was mir nicht gefällt. Wer hat einen Tipp wie ich diese rasieren kann? Soll ich den Langhaarschneider verwenden oder sie mit der Schere vorsichtig abschneiden? Geht es besser bei steifem Penis? Ich habe Angst mich zu verletzten.

Mitglied elgar ist offline - zuletzt online am 21.07.16 um 13:50 Uhr
elgar
  • 31 Beiträge
  • 31 Punkte
Schere

Hi, ich habe auch einzelne Schamhaare am Penisschaft unterhalb der Eichel. Da die Behaarung nicht dicht ist, warte ich, bis sie etwa 2-3 cm lang sind und schneide sie bei voll eregiertem Penis immer ganz vorsichtig mit kleinen Schere ab. Einmal habe ich dabei die Penishaut etwas verletzt, hat aber nur schwach geblutet. Wenn du es zum ersten mal machst, sei ganz vorsichtig und lass dir Zeit. Achte vor alle, auf die Schwellkörper.
Elgar

Mitglied Tyler1313 ist offline - zuletzt online am 14.07.19 um 23:56 Uhr
Tyler1313
  • 104 Beiträge
  • 118 Punkte

Nimm einfach Rasierschaum und einen hochwertigen Nassrasierer,dann am besten im errigiertem Zustand vorsichtig rasieren,so mache ich es.Du wirst sehen er wird glatt wie ein Aal.

Mitglied swinger ist offline - zuletzt online am 05.03.17 um 09:58 Uhr
swinger
  • 709 Beiträge
  • 730 Punkte
Rasierer

Ich bearbeite meinen Penis solange, bist er steif ist. Dann nehme ich den Langhaarelektrorasierer und schneide die Haare ab. No problem!

Mitglied Hasie ist offline - zuletzt online am 11.04.17 um 19:25 Uhr
Hasie
  • 186 Beiträge
  • 186 Punkte

Also ich rasiere mich am Penis so alle 10 bis 14 Tage
Ich nehme dazu Rasiercreme reibe alles schön ein!
Nehme dann meinen Nassrasierer und rasiere mich bis alles ganz blang ist!
Auch rasiere ich dabei mein Po Loch!

Thomas
Gast
Thomas

Suche passenden Trockenrasierer für Intimrasur

Hallo zusammen,


ich bin auf der Suche nach einem passenden Trockenrasierer zum rasieren der Axelbereiche und rasieren/trimmen der Haare im Intimbereich. Gibt es dafür bestimmte Geräte? Ein handelsüblicher Rasierer für Gesichtsbehaarung ist dafür meist zu unförmig.
Gibt es vielleicht Kombigeräte, die auch zum entfernen der Nasenhaare verwendet werden können?
Wäre für jeden Tipp dankbar.

Viele Grüße

Thomas

Mitglied Fliegerfreak ist offline - zuletzt online am 23.10.08 um 02:07 Uhr
Fliegerfreak
  • 39 Beiträge
  • 39 Punkte

Kombiegeräte kenne ich keine aber der Philipps Bodygroove ist sehr gut! Den benutze ich selbst.

Martin
Gast
Martin
Es gibt einige gute Modelle

Ich benutze einen Barttrimmer dazu, mit dem man sich sonst den Bart "in Form bringt". Er heißt Philips Multigroom 1000 Series. Das Gerät funktioniert auch sehr gut im Intimbereich. Meiner hat 3 verschiedene Kammaufsätze, so dass man sich die Haare schonend auf verschiedene Längen kürzen kann. Ganz kurz bekommt man die Haare damit nicht. Bei dem Kammaufsatz mit 3 mm und 5 mm muss man beim Rasieren etwas aufpassen, dass die Haut nicht verletzt wird. Durch die Übung klappt das aber immer besser.

Dann habe ich noch einen speziellen Körperhaar-Trimmer, der für Achseln, Intimbereich usw. funktionert. Er heißt Philips Bodygroom 1000 Series und mit dem kann man sehr sanft und schonend die Haare sehr kurz trimmen.

Lucia Marie
Gast
Lucia Marie

Intimrasur mit einer Kopfhaarschneidemaschine?

Ich wollte fragen ob es "OK" ist wenn man sich mit einer Haarschneidemaschine den Busch wegmacht? Ich tue es seit ca. 2 Jahren (bin jetzt 14).

alice kohl
Gast
alice kohl
Hey,

Ich hab geglaubt ich wäre die einzige die das tut😊

T0mm1
Gast
T0mm1
Intimrasur

Mach ich auch so. Bei uns Kerlen ists nur bisschen schwieriger, da kann man sich schon heftig schneiden. Aber wenn man etwas aufpasst geht's. Findet ihrs schlimm wenns dann etwas stoppelt?

Ellis
Gast
Ellis

Wie steht ihr zu Intimhaarfrisuren?

Hi Leute!

Ich weiß ja nicht ob ich hier an der richtigen Adresse bin, aber ich würde gerne mal wissen wir ihr hier zu dem Thema Intimhaarfrisuren steht. Das klingt vielleicht erstmal komisch, aber es gibt so viel mehr als eine Glattrasur oder einen Busch. Ich probiere da total gerne neue Muster und Schnitte aus. Seit ihr dafür offen? Wer hat das auch schonmal probiert?

Mitglied Maauussilein ist offline - zuletzt online am 08.03.16 um 17:44 Uhr
Maauussilein
  • 149 Beiträge
  • 187 Punkte
Intinmhaarfrisuren

Im Intimbereich eine Frisur zu gestalten ist zwar inn aber völlig überflüssig. Man sollte darauf achten, sich richtig zu pflegen und nicht zu viele chemische Substanzen gerade im Intimbereich anzuwenden.

Mitglied nadines ist offline - zuletzt online am 24.09.15 um 08:37 Uhr
nadines
  • 146 Beiträge
  • 202 Punkte
Tolle Herzchenformen in einer Intimhaarfrisur

Eine Intimhaarfrisur ist toll. Es gibt verscheidene Anregungen. Man kann sich zum Beispiel Herzchen rasieren lassen. Das sieht sehr niedlich aus. Sollte man einfach einmal ausprobieren. :-)

Mitglied Megafrech ist offline - zuletzt online am 20.12.15 um 08:47 Uhr
Megafrech
  • 118 Beiträge
  • 188 Punkte

Kreativität kennt keine Grenzen. So auch bei der Intimhaarfrisur. Es gibt tolle Iddee und man kann das ausprobieren.

Martina
Gast
Martina
Nogo

Also ich mag das nicht..

Mitglied SteffiDieAntwort ist offline - zuletzt online am 02.02.16 um 20:18 Uhr
SteffiDieAntwort
  • 179 Beiträge
  • 217 Punkte

Ist waxen die einzige Möglichkeit für den Intimbereich, wenn man nicht rasieren möchte?

Wie bekommt ihr euren Intimbereich haarfrei, ohne dass anschliessend einige Stellen bluten und kleine Pickel entstehen?
Ich rasiere seit einiger Zeit, weil ich dachte diese Methode sei am besten, ich komme aber doch nicht so gut damit klar, wie die Blutungen und die Pickel zeigen.
Wie macht ihr das...welche Methode wäre am besten...ist waxen die einzige Möglichkeit?

Kevin
Gast
Kevin
Alsooooo...

Du könntest Sie dir einzeln herauszupfen...Kommt aufs gleiche Drauf raus,komplett Mit Wurzel entfernt,Nur Dass Die Schmerzen länger sind xD

Mitglied Sveeeen99 ist offline - zuletzt online am 12.04.15 um 19:21 Uhr
Sveeeen99
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Wo soll ich mich rasieren (an welchem Ort)?

Hi ich hab mal ne Frage. Ich würde mich gerne komplett Rasieren aber ich weiß nicht wo. Ich habe es bereits in der Dusche und am Waschbecken versucht aber die sind beides mal danach verstopft gewesen? Wisst ihr wie ich das verhindern kann/wo ich es sonst machen soll?

Ben 60
Gast
Ben 60
Ist doch kein Problem

Geh zu irgendeinem 1-Euro-Shop und kauf ein Abflusssieb, da bleiben die längeren Haare drin hängen. Wenn Du öfter rasierst, sind es eh nur noch Stoppeln, und die laufen ab.

Mitglied Maren ist offline - zuletzt online am 01.02.16 um 12:17 Uhr
Maren
  • 205 Beiträge
  • 259 Punkte

Gibt es mittlerweile Epilierer die relativ schmerzfrei die Intimzone rasieren?

Vor Jahren habe ich es aufgegeben, einen Epilierer für den Intimbereich zu benutzen, weil die Schmerzen kaum zum aushalten waren.
Gibt es mittlerweile Epilierer die relativ schmerzfrei den Intimbereich enthaaren?

jens
Gast
jens
Intimbehaarung

Bin 49 hi
warum tut ihr euch das an?????meine frau hatte auch mal so ein spli.....sie sieht viel geiler aus wenn ich ihre schwarze mu... seh..wichtig ist, sie muss geflegt sein.
z.b. ich finde es gut wenn sie ein weissen slip an hat--oder ein bikini und mann kann dahinter schon was dunkles sehen sieht viel aufregender aus als nackt,wohl- gemerkt ich bin rassiert--unser sex ist immer noch spitze

Moderator Tom92 ist offline - zuletzt online Heute um 01:11 Uhr
Tom92
  • 7867 Beiträge
  • 8895 Punkte
@ jens

Hmmm .., was denn jetzt, ist dein Name Jens 49 Jahre, Andrea 38 Jahre oder etwa Andrea 47 Jahre?
Immerhin 2 mal der gleiche Name, aber mit unterschiedlichem Alter, hmmm ....?
Oder posten hier 3 unterschiedliche Personen mit einer IP Nr.?

Moderator Tom92 ist offline - zuletzt online Heute um 01:11 Uhr
Tom92
  • 7867 Beiträge
  • 8895 Punkte
Und

Um 16:33 Uhr war dein Name dann wohl auch noch Sandro, der wohl 57 Jahre alt ist.

Mitglied sisi987 ist offline - zuletzt online am 22.03.16 um 14:19 Uhr
sisi987
  • 111 Beiträge
  • 163 Punkte

Wie bekomme ich meinen Intimbereich lange haarfrei?

Ich bin eine sehr behaarte Person und vor allem mein Intimbereich ist voller dunkler Haar, sodass ich mich mindestens dreimal in der Woche rasieren muss. Aber enthaaren mit Wachs im Intimbereich? Das tut doch weh und geht bestimmt nicht, oder? Wie macht ihr euren Intimbereich für längere Zeit haarfrei?

andrea
Gast
andrea
Intim

Hi ich 38 hab auch schon alles probiert...früher hab ich immer ein sehr schwarzen busch gehabt nach der rasur keine 2-3 tage schon wachsen die haare wieder---hab jetzt mal mit waxing probiert das ist gut hält länger mein mann gefält das gut wenn meine mu schön glatt ist-er 45 ist natürlich auch rassiert wirgt alles noch dicker bei ihm

Gerald
Gast
Gerald

Rasur im Intimbereich und auf der Brust?

Ich frage mich schon lange was den Frauen heute wichtiger ist. Einen echten Kerl zu haben der zu seiner Körperbehaarung steht oder einen vollrasierten, haarfreien Mann der dem heutigen Zeitgeist entspricht?
Ich meine natürlich auch und vor allem den Intimbereich !
Was meinen die Frauen dazu ?

Mitglied Fliegerfreak ist offline - zuletzt online am 23.10.08 um 02:07 Uhr
Fliegerfreak
  • 39 Beiträge
  • 39 Punkte

Kann ich dir nich sagen was die Frauen wollen !! Aber ich denke trotzdem das die meisten Frauen Männer ohne Körperbehaarung bevorzugen !!

Mitglied FraukeBald ist offline - zuletzt online am 15.03.13 um 15:42 Uhr
FraukeBald
  • 32 Beiträge
  • 36 Punkte
Yepp

Ich stimme Fliegerfreak zu - zumindest was die Meinung meiner eigenen Frau anbelangt. Seitdem ich rasiert bin, macht ihr das eine oder andere wesentlich mehr Spaß... ;-)

Mitglied supermaria ist offline - zuletzt online am 14.03.14 um 15:46 Uhr
supermaria
  • 613 Beiträge
  • 621 Punkte
Rasiert!

Blank rasiert! Intim, Achseln und Brust bitte!!
Haare im Mund mag kein Mädchen ;)

Mitglied SuperBraun ist offline - zuletzt online am 03.05.12 um 19:02 Uhr
SuperBraun
  • 266 Beiträge
  • 270 Punkte
@Süsse

Jungs mögen auch keine Haare schlucken!

Mitglied Kim_mag_dich ist offline - zuletzt online am 19.09.12 um 15:07 Uhr
Kim_mag_dich
  • 85 Beiträge
  • 85 Punkte
Hey. :'*

Also ich finde ein Junge kann auch rasiert sein und komplett rasiert ist.!
und ich will, nen komplett rasieren Jungen, wenn dann. :'*

Mitglied erjoreos ist offline - zuletzt online am 15.08.14 um 22:52 Uhr
erjoreos
  • 390 Beiträge
  • 402 Punkte
Antwort

Kann als Mann nur mitteilen, wie ich es halte: Achseln rasiert - Brust nicht rasiert - Intimbereich teilrasiert (d.h. Penis und Hoden rasiert, eigentliches Schamhaar auf etwa 5 mm gestutzt). Auch meiner Freundin gefällt das so. Ich denke, da gibt es keine "Norm" und jeder hält das so, wie er es für richtig hält.

Mitglied Neleodervllt ist offline - zuletzt online am 14.10.15 um 13:43 Uhr
Neleodervllt
  • 2 Beiträge
  • 2 Punkte

Meine Achseln und der Intimbereich sind komplett rasiert. Fühlt sich einfach besser an. Den Brustbereich habe ich eine Zeit lang gestutzt. Auch habe ich Ihn einmal komplett rasiert. Da habe ich mich jedoch nicht wieder erkannt. Mittlerweile könnte ich mir das auch mal wieder vorstellen. Allerdings hätte meine Partnerin etwas dagegen

Mitglied BreakingBad97 ist offline - zuletzt online am 26.10.15 um 00:38 Uhr
BreakingBad97
  • 6 Beiträge
  • 8 Punkte

Intimrasur trotz bestehender Pickel?

Ich habe im Intimbereich ca. 3 kleine Pickelchen. Jetzt möchte ich mich dort nass rasieren. Ist das in Ordnung oder schneide ich die Pickel dann ab?
LG

Mitglied 26Dennis ist offline - zuletzt online am 13.09.16 um 22:34 Uhr
26Dennis
  • 33 Beiträge
  • 37 Punkte
Pickel

Habe das Problem mit den Pickeln auch kommt wahrscheinlich von rasieren werde jetzt mal mit eincremen versuchen.

Mitglied 26Dennis ist offline - zuletzt online am 13.09.16 um 22:34 Uhr
26Dennis
  • 33 Beiträge
  • 37 Punkte

Pickel im Intimbereich durch regelmäßiges rasieren

Hallo zusammen
Bin 26j und rasiere mich seit 10 Jahren etwa
Intim und Achseln komplett.
Habe Intim oft das Problem mit Pickel bei den Achseln überhaupt nicht.
Rasiere immer nass in der Wanne alle 2 tage habe auch schon überlegt die Schamhaare dauerhaft entfernen zu lassen. Aber wie werde ich das mit den Pickeln los.
Kann vielleicht jemand helfen.

T0mm1
Gast
T0mm1
@Carmi4

Hilft das auch bei eingewachsenen Haaren?

Mitglied Heartias ist offline - zuletzt online am 07.10.15 um 11:54 Uhr
Heartias
  • 14 Beiträge
  • 16 Punkte

Cool, die Salbe werde ich auch mal ausprobieren. Sobald die Apotheken geöffnet haben, düse ich los :)

Aber ehrlich: Das mit den Pickeln ist nervig - ich rasiere mich zwar nicht komplett. Aber großenteils. Und an den Stellen, die ich (frisch) rasiert habe, gibt's tatsächlich oft das Pickel-Problem. Eingewachsene Haare können's also nicht nicht.

Wenn deine Salbe tatsächlich funktioniert, küre ich dieses Forum offiziell zur geilsten Seite des Internets!

Liana21
Gast
Liana21

Starke Behaarung im Intimbereich bis zu den Oberschenkeln - rasieren oder epilieren?

Ich habe ein Frage zur Haarentfernung in der Bikinizone.
Leider bin ich im Inimbereich stark behaart und die Haare wachsen sogar bis auf die Schenkel.
Ich mag das nicht und ausserdem ist mir das peinlich, wenn ich mich beim Arzt ausziehen muss, oder wenn ich einen Badeanzug anziehe.
Wie soll ich die Haare am Besten entfernen - rasieren oder lieber epilieren? Es sollen auf gar keinen Fall schwarze Stoppeln übrigbleiben, den Anblick finde ich auch schlimm...!

Mitglied hansekogge ist offline - zuletzt online am 19.05.14 um 07:38 Uhr
hansekogge
  • 41 Beiträge
  • 41 Punkte
Haare

Hi liane21!rasieren!ich rasiere mich unter der dusche,geht prima ohne zu schneiden!bin komplett blank rasiert!versuch es,gruss hansekogge!

Mitglied pemcar ist offline - zuletzt online am 11.03.16 um 16:20 Uhr
pemcar
  • 176 Beiträge
  • 214 Punkte
Haare mit Zuckerpaste entfernen

Liebe Liana21!

Im Intimbereich würde ich weder rasieren noch Enthaarungscremes oder Wachsstreifen benutzen. Am besten ist die Enthaarung mit der Zuckerpaste (Sugaring), weil man da nur natürliche Zutaten braucht und keine Chemie.

LG pemcar

Mitglied sukkah ist offline - zuletzt online am 27.02.16 um 21:15 Uhr
sukkah
  • 156 Beiträge
  • 180 Punkte
Zuckerpaste im Intimbereich?

Was pemcar vorschlägt, kann ich nicht nachvollziehen: Zuckerpaste besteht doch zum größten Teil aus Zitronensäure. Soll ich mit einer Säure in der Nähe der Schleimhäute hantieren? Das beißt doch! Dann würde ich schon eher zu einem Brazilian Waxing gehen oder gleich zu einer dauerhaften Haarentfernung.

Mitglied PMTinsche ist offline - zuletzt online am 15.12.15 um 13:45 Uhr
PMTinsche
  • 108 Beiträge
  • 120 Punkte

Am sinnvollsten ist es wirklich, sich die unerwünschte Behaarung in der Bikinizone ein für alle Mal entfernen zu lassen. Das geht sehr gut mit der ELOS-Technologie, wobei man allerdings mehrmalige Sitzungen im Abstand von einigen Wochen braucht, um gute Ergebnisse zu erzielen.

antje80
Gast
antje80

Wer kennt die Enthaarungscreme BlitzBlank von Beate Uhse?

Ich sah vorhin, dass es von Beate Uhse eine Enthaarungscreme mit den lustigen Namen "BlitzBlank" gibt.
Kennt die jemand von euch?
Ist diese Creme optimal für die Enthaarung im Intimbereich?
Könnt ihr bitte berichten?
Danke
LG antje80

daniela29
Gast
daniela29

Würde ich dir von abraten.
Überhaupt von Enthaarungscremes, die sind nicht gut für die Haut.

Mitglied jassi674 ist offline - zuletzt online am 18.11.15 um 17:52 Uhr
jassi674
  • 191 Beiträge
  • 229 Punkte

Du ganz ehrlich? Im Intimbereich würde ich überhaupt keine Enthaarungscremes benutzen, weil in diesen Cremes so viel Chemie steckt. Den Intimbereich würde ich mir durch ein Brazilian Waxing von Haaren befreien lassen.

Mitglied flasha ist offline - zuletzt online am 05.01.16 um 13:27 Uhr
flasha
  • 54 Beiträge
  • 74 Punkte

Sagt mal Mädels, wäre euch das nicht oberpeinlich, wenn ihr irgendein Produkt von Beate Uhse im Schrank hättet? Ich stelle mir gerade vor, eure Mutter oder Schwiegermutter kommt mal zu Besuch und sieht das Zeug im Bad stehen... :-)

sandy1986
Gast
sandy1986

Wie kann man sanft die Haare zwischen Scheide und After entfernen?

Seit einigen Jahren rasier ich mich auch an meinen intimen Stellen.
Große Probleme habe ich, die ekeligen Haare zwischen Scheide und After sanft zu entfernen, denn nach dem Rasieren bilden sich dort häßliche Pickelchen.
Wer hat ähnliche Probleme (gehabt) und könnte mir Tipps dazu geben?

Mitglied 26Dennis ist offline - zuletzt online am 13.09.16 um 22:34 Uhr
26Dennis
  • 33 Beiträge
  • 37 Punkte

Habe das gleiche Problem mit dem Pickel aber auch noch keine wirkliche Lösung gefunden.

T0mm1
Gast
T0mm1
Haarentfernungscremes

In der Drogerie oder im Erotik-Shop gibt es Enthaarungscreme speziell für den Intimbereich. Das funktioniert wunderbar. Selbst bei mir als Mann hat das im kompletten Intimbereich alle Haare entfernt. Man darf es nur nicht auf die Schleimhäute tropfen lassen und sollte es vorher an einer unempfindlichen Körperstelle testen.

Sarkkan
Gast
Sarkkan

Haarentfernungscremes im Intimbereich

Hey Leute,
seit geraumer Zeit rasiere ich mich im Intiembereich, da aber immer wieder diese Fiesen Pickelchen kommen, egal was ich mache, wollte ich nun mal Haarnetfernungscremes versuchen.
Habe vor einiger Zeit, als ich damit angefangen habe, mal von einem gelesen gehabt, bei dem das damit viiiiel besser funktioniert hatte^^
Allerdings wollte ich nun auch einfach noch eine Meinung einholen^^

>>Was haltet ihr von solchen Haarentfernungscremes im Intimbereich?
>>Was haltet ihr von "Veet for Men Haarentfernungsgel-creme", "Veet easy Spray Haarentfernungscreme" und "Pilca Enthaarungsmouse"?
>>Könnt ihr Produkte Empfehlen?
>>Habt ihr vieleicht mir sonst noch etwas zu sagen?^^

Bedanke mich schonmal ganz herzlich für alle Antworten =)

Sarah88
Gast
Sarah88
Hi Sarkkan,

Ich rasiere mich nur nochmal nass, aber ich kenne diese Hautausschläge und Pickel, die man ab und zu bekommt. Ich glaube mit den speziellen Haarentfernungscremes fallen die Schamhaare nach der Einwirkzeit aus, oder?

VG Sarah

Sarkkan
Gast
Sarkkan
Ähm...?

Ja, so in etwa funktionieren die meine ich, wie die aber ganz genau funktionieren weiß ich garnet^^
Wiso willst du das denn wissen?

Micha
Gast
Micha
Enthaarungscreme

Die "Veet for Men Haarentfernungsgel-creme" hatte ich schon mal benutzt. Diese ist sehr aggressiv in der Form auch innerhalb der Vorgabezeit etwas wund geworden. ich habe diese im Intimbereich benutzt. Die Schamhaare fallen nicht einfach so aus . Die Creme wird aufgetragen; einwirken lassen und nach der Einwirkzeit mit einen Spatel abgezogen entgegen der Wuchsrichtung der Haare.
Ging zwar gut weg aber leicht wund. der Preis ist zwar ganz schön gen den anderen Cremes für Frauen ganz schön . Ich habe die für Frauen benutzt funktionieren genau so wie die für den Mann. Die Haare werden durch die Salze die drin sind kurz unter der Haut abgelöst und wird mit den Spatel abgetragen. Das gründliche Abwaschen ist Pflicht diese Reste wirken sonst weiter. Eine Nachbehandlung ist empfehlenswert mit z.B. Bodylotion

Mitglied Joe3 ist offline - zuletzt online Heute um 12:09 Uhr
Joe3
  • 402 Beiträge
  • 412 Punkte
Allergien

Haarentfernungscremes können im empfindlichen Intimbereich starke Hautirritationen auslösen. Auf manchen Präparaten wird sogar explizit davon abgeraten. Die Cremes basieren m.W. auf Thioglykolsäure und die Haut hat nachher davon einen etwas unangenehmen Schwefelgeruch, der sich nicht so einfach wegwaschen läßt. Ich nehme einen normalen Einwegrasierer mit 2 Klingen und Rasiercreme. Besonders gut geht es m.E. unter Wasser in der Badewanne, da braucht man nicht mal eine Rasiercreme. Wenn es mal etwas blutet nehme ich einen Rasierstift zum Blutstillen. Schön, von Gleichgesinnten zu lesen. Ich finde es unten rasiert viel praktischer und schöner.

Mitglied 26Dennis ist offline - zuletzt online am 13.09.16 um 22:34 Uhr
26Dennis
  • 33 Beiträge
  • 37 Punkte

Dauerhafte Entfernung der Schamhaare per Laser

Hallo denke darüber nach meine Schamhaare mit Laser Dauerhaft entfernen zu lassen. Hat jemand Erfahrung damit oder ist es rausgeworfenes Geld und man soll doch lieber beim Rasieren bleiben?

Mitglied 26Dennis ist offline - zuletzt online am 13.09.16 um 22:34 Uhr
26Dennis
  • 33 Beiträge
  • 37 Punkte

Kann denn hier keiner weiterhelfen?

Mitglied Kiki18 ist offline - zuletzt online am 18.01.16 um 19:59 Uhr
Kiki18
  • 170 Beiträge
  • 342 Punkte

Hilft "Anaesthesulf lotio" wirklich gegen Pickelchen nach Intimrasur?

Seit einigen Wochen rasier ich mich im Intimbereich. Leider treten danach immer unangenehme Rötungen und Pickelchen in diesem Bereich aus. Ein Bekannte empfahl mir das Mittel "Anaesthesulf Lotio", das bei Jucken und Gürtelrose eingesetzt wird. Kann das tatsächlich auch bei meiner Problemzone helfen, wer hat damit bereits Erfahrungen gemacht?

Mitglied Katx ist offline - zuletzt online am 16.02.16 um 09:19 Uhr
Katx
  • 162 Beiträge
  • 190 Punkte
Nicht rasieren

Hallo Kiki18,

weißt du nicht, dass man im Intimbereich sowie generell bei Hautpartien in der Nähe von Schleimhäuten, nicht rasieren soll? Die Gefahr von Verletzungen ist einfach zu groß. Außerdem siehst du ja selbst, dass es zu ganz unangenehmen Pickeln und Rötungen kommt.
Und ein Mittel, das bei Gürtelrose eingesetzt wird, regelmäßig zu verwenden, kann ja wohl auch nicht die Lösung sein.

Mitglied mulle ist offline - zuletzt online am 01.03.16 um 10:18 Uhr
mulle
  • 112 Beiträge
  • 154 Punkte
@Katx

Und was bitte ist dann die Lösung, wenn man mit seinem "Wildwuchs" nicht leben kann? Heute machen das doch alle, dass sie sich die Haare im Intimbereich wegmachen. Da kann man sich nicht einfach ausklinken, nur weil die Haut blöd reagiert auf die Rasur.

Jeane
Gast
Jeane
Alternativen zur Intimrasur

Statt den Rasierer zu nehmen, kann man die Haare im Intimbereich auch anders entfernen - zum Beispiel mit Wachs oder mit Zuckerpaste.

Mitglied 26Dennis ist offline - zuletzt online am 13.09.16 um 22:34 Uhr
26Dennis
  • 33 Beiträge
  • 37 Punkte

Hallo monbri mag sein das du schon recht hast man muss ja nicht alles entfernen lassen. Ich selbst werde es wohl machen aber wer da bedenken hat lässt halt nen Streifen oder ein Dreieck stehen.

Mitglied kathrinchen ist offline - zuletzt online am 16.03.16 um 15:09 Uhr
kathrinchen
  • 171 Beiträge
  • 195 Punkte

Wie kann vermieden werden, dass Haare im Intimbereich nach der Rasur einwachsen?

Ich rasiere meinen Intimbreich immer mit einem guten Rasierschaum...danach mache ich eine Pflegecreme auf die behandelten Stellen.
Trotzdem wachsen Haare anschliessend dort ein und es entstehen dicke Pickel, obwohl ich mir doch so viel Mühe mache.
Wie kann ich das vermeiden?
Oder ist Rasieren nicht die richtige Methode für mich?

Mitglied Bebananas ist offline - zuletzt online am 14.07.16 um 10:17 Uhr
Bebananas
  • 30 Beiträge
  • 32 Punkte
Also:

Ich kann dir ein paar Tipps nennen, vllt helfen sie dir ja.
Du solltest immer darauf achten, dass du frische Klingen beim Rasieren benutzt oder zumindest diese nicht stumpf sind.
Rasierschaum oder -gel benutzt du ja schon, hast du geschrieben, das ist auch gut so. Vielleicht solltest du vor dem Rasieren, deine Haut noch peelen, um die einwachsenden Haare zu vermeiden. Ich benutze da immer ein Körperpeeling von Balea, es gibt aber auch Handschuhe für sowas.

Du schreibst, du cremest dich nach dem Rasieren auch immer ein. Vllt ist die Creme nicht gut für deine Haut? Ich empfehle dir ein/e Creme/Gel, das deine Haut beruhigt und erfrischt. Niemals darf diese zu fettig sein, das verstopft deine Poren. Ich verwende gelsan oder wenn es schnell gehen soll, auch eine leichte Bodylotion von Dove.

Buddha
Gast
Buddha

Welche Intimfrisur kommt bei den Frauen an?

Meine letzte Freundin stand auf unbehaarte Männerkörper und ich mußte wöchentlich meine starke Körperbehaarung abrasieren. Na ja, sie ist jetzt trotzdem nur noch meine "Ex". Trotzdem rasiere ich mir die Beine und auch die starke Brustbehaarung, nur im Intimbereich habe ich so meine Probleme. Daher meine Frage an die Damenwelt: Welche Intimfrisur kommt bei euch besser an: Totalrasur, getrimmt oder wie? Bin neugierig auf euere Beiträge. Gruß, Buddha

Taupe
Gast
Taupe

Also ich muss schon sagen! Was ist denn das für eine Frage? Ich bin jetzt richtig ein bisschen empört, was sich hier einige Leute trauen.

Mitglied Nadeshda ist offline - zuletzt online am 04.10.15 um 10:43 Uhr
Nadeshda
  • 227 Beiträge
  • 269 Punkte
@Taupe

Buddha hat eine ganz normale Frage gestellt zu einem Thema, dass bei Leuten unter 50 völlig normal und absolut nicht unanständig ist. Soweit dazu.

Jetzt zu Buddhas Frage.
Abgesehen davon, dass ich persönlich mit glattrasierten Männern so meine Probleme habe, weil ich immer das Gefühl habe, mich an Kindern zu vergreifen, finde ich, dass Buddha zu seinem eigenen Geschmack stehen sollte.

dielisi
Gast
dielisi

Welchen Rasierer benutzt ihr für den Intimbereich?

Hallo zusammen!

Ich rasiere mir jeden zweiten Tag den Intimbereich. Leider kommt es aber wieder vor, dass die Haut dann sehr gereizt ist und ich diese kleinen Pickelchen bekomme. Ist das normal und nicht zu vermeiden, oder kann das auch an dem Rasierer liegen? Ich benutze diese ganz normalen Einwegrasierer. Womit rasiert ihr euch und klappt das besser? Wie kann man die Haut schonen?

mark
Gast
mark
Hilfe

Gillett Mach3 ist einfach super und geeignet für Mann und Frau. Ich spreche aus eigener Erfahrung, wir sind beide komplett rasiert.

Mitglied Bellada ist offline - zuletzt online am 01.01.16 um 16:54 Uhr
Bellada
  • 144 Beiträge
  • 152 Punkte

Die Einwegrasierer haben sich wirklich gut bewährt für die Intimrasur. Es ist vor allen Dingen auch hygienisch, da man die Rasierer auch schneller entsorgen kann. Aber es ist auch besser, wenn man einen Rasierer erstmal für die Achseln und für die Beine nimmt, dann ist die Klinge nicht mehr ganz so scharf und man kann sich nicht so schnell im Intimbereich verletzen.

Mitglied HolyBird ist offline - zuletzt online am 06.10.15 um 13:20 Uhr
HolyBird
  • 139 Beiträge
  • 185 Punkte

Wie kann man den Intimbreich rasieren, ohne sich zu schneiden?

Wie rasiert ihr euren intimbreich?
ist das nicht schwierig...habt ihr euch noch nie geschnitten?
gerne würde ich das mal ausprobieren, habe aber grosse angst mich dort zu verletzen.
könnt ihr beschreiben, wie ihr euch rasiert und welchen rasierer ihr verwendet?

Mitglied hansekogge ist offline - zuletzt online am 19.05.14 um 07:38 Uhr
hansekogge
  • 41 Beiträge
  • 41 Punkte
Intimrasur

Hi holy bird!ich rasiere mich immer unter der dusche mit einem einwegrasierer!
penis,po,brust und unter den achseln.geschnitten hab ich mich öfters mal,vor allem penis .aber mit der zeit hat man übung und es passiert weniger.versuch es unter der dusche und vorsichtig von innen nach aussen rasieren!viel erfolg.lass von dir höhren,gruss hansekogge!

antje80
Gast
antje80
Intimrasur

Eine Intimrasur sollte man sehr vorsichtig vornehmen. Dazu ist es ganz gut, wenn man vorag mit einer kleinen Schere die Haare abschneidet. Es gibt so kleine Scheren mit abgerundeter Spitze zu kaufen. Diese eignen sich besonders gut, diese Scheren werden hauptsächlich zum Schneiden von Nasenhäärchen verwendet. Aber man kann diese auch für den Intimbereich nutzen. Wenn man mit der Schere die Vorarbeit geleistet hat, kann man rasieren. Am besten ist es, die Wegwerfrasierer zu benutzen, die sind nicht ganz so scharf.

Wenn man mit dem Rasieren nicht klar kommt kann man notfalls auch Haarentfernungscreme nehmen. Aber da ist Vorsicht geboten, die die Creme auch zu Ausschlägen führen kann. Also wirklich absolute Vorsicht und lieber erstmal in der Armbeuge einen Allergietest mache bevor man die Enthaarungscreme im Intimbereich anwendet. Die häufigste Anwendung von Enthaarungscreme ist die Velvet Creme.

Mitglied kaomie ist offline - zuletzt online am 15.02.16 um 17:55 Uhr
kaomie
  • 108 Beiträge
  • 162 Punkte

Reizung der Intim-Schleimhaut durch Enthaarungscreme - es juckt und brennt!

Ihr müsst mir helfen...bitte...!!!
ich habe vorgestern den intimbereich mit enthaarungscreme behandelt und werde jetzt verrückt, weil es dort jetzt wahnsinnig juckt und stark brennt.
die schamlippen und die schleimhaut sind angeschwollen und ich muss mich zurückhalten, um nicht zu kratzen...!!!
was soll ich denn jetzt nur tun, war doch so vorsichtig, dass die enthaarungscreme nicht an die schleimhäute gerät...!?????

Coletta
Gast
Coletta

Hallo, wenn die Intim-Schleimhaut so stark brennt und juckt, muss man zum Frauenarzt, weil durch die starke Reizung ein Intimpilz entstehen kann.
Bis dahin, hilft es ein wenig, wenn man die betroffenen Stellen kühlt.
Ich würde niemals Enthaarungscreme im Intimbereich benutzen, weil diese, obwohl man vorsichtig ist, doch irgendwie an die Schleimhäute geraten könnte.
Gruss, Coletta

Silvi
Gast
Silvi

Zurück zur Natur

Als ich mit der Intimrasur begann, habe ich nur die Schamlippen rasiert und darüber den Busch stehen lassen; später habe ich den Landing-Strip mal senkrecht mal waagrecht probiert, um dann schließlich total zu rasieren. Dies ist ganz einfach, aber wenig reizvoll. Danach habe ich Figuren wie Herz oder Dreieck gewollt. Da musste mir geholfen werden. Jetzt, zum Anfang der Hallenbadsaison, habe ich die Schamhaare wachsen lassen und rasiere nur die Haare entsprechend dem Beinzuschnitt meines allerdings hochgeschnittenen Badeanzugs. Selbstverständlich halte ich immer den engeren Schambereich (Schamlippen und so) absolut haarfrei. Die fast tägliche Intimrasur mit einem Trockenrasierer gehört zur Körperpflege wie alles andere auch. Damit bin ich's sehr zufrieden.

michel
Gast
michel
Zurück zur natur

Super

ist doch ok

muss ja nicht ganz blank sein

Mitglied lena3001 ist offline - zuletzt online am 18.02.16 um 12:52 Uhr
lena3001
  • 120 Beiträge
  • 158 Punkte

Intimrasur - was ist noch besser als "Venus Vibrance"?

Mit welchen Rasierern für den Intimbereich habt ihr die besten Efahrungen gemacht?
Gibt es noch etwas besseres als der vibrierende von Venus?
Was benutzt ihr?

Mitglied flitzepiepe ist offline - zuletzt online am 26.03.16 um 17:35 Uhr
flitzepiepe
  • 167 Beiträge
  • 177 Punkte
Rasieren des Intimbereichs

Sehr gut sind die Wegwerfrasierer für die Rasur des Intimbereichs. Man bekommt diese Rasierer im Beutel zu 10 Stück abgepackt bei DM und bei Rossmann.

Auch die hochwertigen Rasierer speziell für Frauen, eben wie der Venus Vibrance ist gut.

Mitglied buhara ist offline - zuletzt online am 05.02.16 um 17:52 Uhr
buhara
  • 150 Beiträge
  • 220 Punkte

Wenn man das entsprechende Rasiergel oder Rasierschaum nimmt kann man im Grunde genommen jeden Nassrasierer für die Intimrasur benutzen.

Mitglied blondi2010 ist offline - zuletzt online am 08.03.16 um 14:41 Uhr
blondi2010
  • 117 Beiträge
  • 169 Punkte

Die Rasierer von Venus sind am besten. ;-)

Soulfly25
Gast
Soulfly25

Brauche Empfehlung für guten Intimrasierer!

Hallo! Ich möchte mir die Haare im Intimbereich rasieren und suche einen wirklich guten Rasierer. Ich möchte nicht sparen bei der Anschaffung,lege viel Wert auf eine ordenliche Qualität. Wer von euch kennt sich aus und kann mir einen Intimraierer empfehlen? Herzlichen Dank und liebe Grüße Soulfly25

Mitglied supermaria ist offline - zuletzt online am 14.03.14 um 15:46 Uhr
supermaria
  • 613 Beiträge
  • 621 Punkte
...

Ich verwende einen Ladyshaver mit Schutzbügeln über den Klingen von Wilkinson! Den Protector! Alles immer superglatt! ;-)

Mitglied Babett11 ist offline - zuletzt online am 13.03.16 um 12:26 Uhr
Babett11
  • 199 Beiträge
  • 231 Punkte
Rasierer für den Intimbereich

Die Wergwerfrasierer sind optimal für die Rasur im Intimbereich. Bei DM und bei Rossmann gibt es gute Rasierer im Pack von 10 Stück.

Kathleen
Gast
Kathleen

Für die Intimrasur benötigt man keine speziellen Nassrasierer. Sowohl preiswerte Wegwerfrasierer als auch hochwertige Rasierer von Gilette oder von Venus kann man dafür benutzen.

Mitglied TanjaW ist offline - zuletzt online am 22.01.16 um 21:54 Uhr
TanjaW
  • 189 Beiträge
  • 241 Punkte

Ja, man muss ausprobieren welcher am besten ist, es kommt auch auf den Schaum an, den man benutzt. Normaler Rasierschaum auch von DM oder Rossmann ist sehr gut geeignet.

Claire
Gast
Claire

Welchen Rasierer benutzt ihr für die Rasur im Intimbereich?

Hallo! Ich habe vor drei Monaten angefangen meinen Intimbereich zu rasieren. Aber bis jetzt habe ich noch nicht den richtigen Rasierer gefunden und meine Haut wird stoppelig statt glatt. Ich nehme immer die Einwegrasierer-kann es daran liegen? Welche Rasierer benutzt ihr denn? Wäre nett, wenn ihr berichten würdet, vielen Dank! LG Claire

Mitglied elli54 ist offline - zuletzt online am 05.04.16 um 22:19 Uhr
elli54
  • 89 Beiträge
  • 115 Punkte
Ja

Diese Rasierer sind zwar billig, aber von schlechter Qualität. Ich habe selbst noch keinen richtigen gefunden und ich überlege ob ich mich nicht epilieren soll

Strumpfhosenfreund
  • 132 Beiträge
  • 139 Punkte
Schamhaar rasieren

Hallo Ich nehme den Trockenrasierer,und was die kleinen Pickel betrifft,chreme die rasierten stellen mit viel Niveachrem ein ist auch gleichzeitig eine Penismassage und es gibt keine Pickel mehr.Das gleich gilt auch für die Frau.Nur aufpassen das keine Chrem in die Scheide kommt beziehungsweise an die Eichel beim Mann.

Leonie
Gast
Leonie

Rasieren ist für den Intimbereich nicht so gut, weil man sich zu leicht verletzen kann. Das ist in einem Bereich mit so vielen Lympdrüsen und Schleimhäuten keine gute Idee. Statt einen anderen Rasierer zu kaufen, solltest du lieber die Haare mit Wachs entfernen. Das ist nicht nur sicherer, sondern deine Haut wird auch glatter als mit dem Rasierer.

Mitglied hallo999 ist offline - zuletzt online am 13.03.16 um 08:34 Uhr
hallo999
  • 134 Beiträge
  • 150 Punkte
Dauerhafte Haarentfernung machen

Mach doch eine dauerhafte Haarentfernung im Intimbereich. Das kostet erst mal eine ganze Menge, aber dafür hast du dann auch für den Rest deines Leben Ruhe vor den nachwachsenden Haaren.

Mitglied Janno ist offline - zuletzt online am 20.03.16 um 13:36 Uhr
Janno
  • 167 Beiträge
  • 191 Punkte
@hallo999

...und was macht man, wenn sich die "Intimodefrisuren" mal wieder ändern und Wildwuchs angesagt ist? Dann stehst du da mit deinen dauerhaft entfernten Haaren .........

Mitglied Ramona41 ist offline - zuletzt online am 02.03.16 um 20:28 Uhr
Ramona41
  • 234 Beiträge
  • 274 Punkte
Es kippt bereits

Ich gebe Janno Recht, die ihre Bedenken gegen eine dauerhafte Haarentfernung im Hinblick auf eine etwaige neue Mode geäußert hat. Ich möchte noch ergänzen, dass ich den Eindruck habe, dass es gerade im Moment schon anfängt zu kippen. Die ersten Stars geben bereits Statements für einen behaarten Intimbereich ab!!!

Mitglied LittleCookie ist offline - zuletzt online am 23.12.15 um 12:38 Uhr
LittleCookie
  • 140 Beiträge
  • 202 Punkte

Haben nur Erotikstars keine Haare im Intimbereich?

Ich leide unter meiner starken Körperbehaarung, weswegen ich mir überlegt habe, meine Haare dauerhaft zu entfernen. Vor allem im Intimbereich ist es meiner Ansicht nach, hygienischer keine Körperhaare zu haben. Eine Freundin von mir meinte, dass nur Erotikstars keine Haare im Intimbereich haben und ich es bereuen würde, wenn ich mir dort die Haare dauerhaft entfernen lassen würde. Was meint ihr? Haben wirklich nur Erotikstars keine Haare im Intimbereich?

Mitglied 135790 ist offline - zuletzt online Gestern um 06:14 Uhr
135790
  • 3631 Beiträge
  • 4112 Punkte
Nein bestimmt nicht

Heutzutage rasiert sich doch fast jeder und das ist auch nichts mehr besonderes. Ich selbst finde komplett Blank egal ob Frau oder Mann einfach nur kindlich. Deswegen ein paar Haare können ruhig stehen bleiben, so lange es gepflegt aussieht.
Aber es ist nur meine Meinung dazu, dir muss es gefallen.
So eine Behandlung, die Haare dauerhaft zu entfernen ist nicht gerade billig und erfordert mehrere Sitzungen.

Mitglied Kaengi ist offline - zuletzt online am 13.12.15 um 15:57 Uhr
Kaengi
  • 170 Beiträge
  • 220 Punkte

Von den Pornostars ging diese Mode jedenfalls aus. Das ist richtig. Aber mittlerweile scheint es bei der jüngeren Generation schon dazuzugehören, sich die Haare ganz oder teilweise entfernen zu lassen.
Wenn deine Freundin aber doch so vernünftig ist, dann frage ich mich, warum du unbedingt diesem Trend hinterherlaufen willst.

Mitglied meeLLieh ist offline - zuletzt online am 18.03.16 um 15:18 Uhr
meeLLieh
  • 183 Beiträge
  • 219 Punkte
Erste Gegenbewegung ist schon da!

Guckt mal in die Zeitungen! Da lese ich gerade, dass sich Christine Kaufmann für ein Comback der Schambehaarung starkmacht! Ich denke, dass es nur noch eine Frage der Zeit ist, bis Brazilian Waxing und ähnliches total out ist.

Mitglied JohnLittle ist offline - zuletzt online am 13.01.16 um 20:44 Uhr
JohnLittle
  • 62 Beiträge
  • 76 Punkte
Weiß nicht genau

Im Moment muss man noch rasiert sein. Später vielleicht nicht mehr. Eine dauerhafte Haarentfernung im Intimbereich lasse ich deshalb nicht machen, aber Wachsentfernung mach ich schon noch.

Betty
Gast
Betty

Gibt es Elektrobartrasierer, die sich besonders für eine schonende Intimrasur eigenen?

Ich habe schon so einges in Punkto Intimrasur ausprobiert. Jetzt habe ich mal gehört, daß man besonders schonend mit einem Elektrobartrasierer den Intimbereich glatt kriegt. Ist da was dran und welche Modelle kämen dazu in Frage? Danke schon mal für euere Beiträge dazu. Gruß, Betty

Mitglied MartinaK ist offline - zuletzt online am 13.02.16 um 16:22 Uhr
MartinaK
  • 155 Beiträge
  • 159 Punkte
Intimrasur mit Elektrorasierer

Sowohl die Elektrorasierer von Braun als auch von Phillips eignen sich sehr gut für die Intimrasur. Man sollte nur aufpassen, wie man die Klingen einstellt, da es bei vielen Modellen möglich ist, den Rasierkopf entsprechend zu regulieren.

Mitglied erjoreos ist offline - zuletzt online am 15.08.14 um 22:52 Uhr
erjoreos
  • 390 Beiträge
  • 402 Punkte
Keine Empfehlung für "Intim-Trimmer"

Wenn ich die Frage richtig verstehe, dann geht sie eher in Richtung eines (Voll-)Barttrimmers, denn in Richtung eines normalen Elektrorasierers mit Langhaarschneider, wie ich ihn allmorgendlich benutzte. Da ich keinen Bart trage, kann ich zu diesen Trimmern wenig sagen. Vom Prinzip her ähnelt der im Erotikhandel angebotene "Intim-Trimmer" einem solchen Barttrimmer, mit dem man die Haare auf eine bestimmte Länge bringt. Das batteriebetriebene Gerät hat nach Angaben meiner Partnerin eine relativ schwache Motorleistung und auch die Schneidewirkung läßt stark zu wünschen übrig. Von daher werden die Schamhaare eher herausgerissen denn abgeschnitten. Dieser "Intim-Trimmer" ist ihrem Urteil nach für die Intinrasur völlig ungeeignet.
Einfach mal im Elektrohandel nach einem Vollbarttrimmer fragen...

Mitglied Mayooo ist offline - zuletzt online am 06.10.15 um 13:51 Uhr
Mayooo
  • 66 Beiträge
  • 80 Punkte

Wie kann ich meinen Intimbereich rasieren, ohne Pickel zu bekommen?

Um meinen Intimbereich haarfrei zu bekommen, rasiere ich ihn mir. Leider kriege ich direkt am nächsten Tag einen starken Juckreiz und Pickel. Aber anders kann ich mir meinen Intimbereich doch nicht haarfrei bekommen, oder?

Dennis21
Gast
Dennis21
Brazilian Waxing

Im Intimbereich rasieren ist nicht optimal. Geh lieber zum Brazilian Waxing, das macht keine Probleme.

Mitglied Chrisdeee ist offline - zuletzt online am 04.11.15 um 16:51 Uhr
Chrisdeee
  • 44 Beiträge
  • 64 Punkte

Es gibt jede Menge verschiedene Methoden, um die Haare zu beseitigen. Meine Freundin hat eine Kosmetikerin, die da spezielle Geräte für hat. Sie sagt, dass auch immer mehr Männer zu ihr kommen und sich die Haare entfernen lassen.

Mitglied piaelena ist offline - zuletzt online am 02.10.15 um 12:48 Uhr
piaelena
  • 138 Beiträge
  • 214 Punkte

Intimbereich rasieren, ohne sich zu verletzen - wie geht das?

Ich möchte mir gerne meinen intimbereich komplett rasieren, weiss aber nicht, wie man dabei vorgeht, ohne sich zu schneiden, oder anders zu verletzen (ich meine die schamlippen).
ich habe niemanden, den ich fragen könnte, deshalb wende ich mich an euch...;)
könnt ihr mir ein paar tipps dazu geben?

Mitglied hansekogge ist offline - zuletzt online am 19.05.14 um 07:38 Uhr
hansekogge
  • 41 Beiträge
  • 41 Punkte
Intimrasur

Hi piaelena!bin zwar keine frau,gebe dir aber gerne tip,ich rasiere mich komplett unter der dusche!penis,po brust und achseln.funktioniert prima!versuch es auch unter der dusche!gruss hansekogge!

Mitglied elisa_ ist offline - zuletzt online am 05.10.15 um 14:40 Uhr
elisa_
  • 123 Beiträge
  • 183 Punkte
Sugaring machen

Hallo, geh bloß nicht mit dem Rasierer an den Intimbereich. Mach am besten Sugaring, denn dabei kannst du dich nicht verletzen.

Mitglied swinger ist offline - zuletzt online am 05.03.17 um 09:58 Uhr
swinger
  • 709 Beiträge
  • 730 Punkte
Rasur

Ich mach's immer mit dem Rasierer - ist noch nie was passiert!

Mollie
Gast
Mollie
Brazilian Waxing für Intimbereich

Für die Bikinizone ist ein Brazilian Waxing das Beste. Solche Studios gibt es mittlerweile in fast jeder Stadt. Das ist am einfachsten und sichersten. Es tut auch nicht weh!!

Mitglied fraenki ist offline - zuletzt online am 22.08.15 um 08:33 Uhr
fraenki
  • 149 Beiträge
  • 179 Punkte
Haare kann man auch dauerhaft entfernen lassen

Sugaring und Brazilian Waxing sind zwar nicht schlecht für den Intimbereich, aber das Problem ist, dass die Haare immer wieder nachwachsen.
Deshalb würde ich dazu raten, eine dauerhafte Haarentfernung vornehmen zu lassen (in einem Kosmetikstudio zum Beispiel). Das kostet zwar erst mal eine Stange Geld, aber dafür spart man sich dann nachher Geld und Zeit für das ständige Entfernen der Haare.

Mitglied ekatrina ist offline - zuletzt online am 10.03.16 um 19:51 Uhr
ekatrina
  • 206 Beiträge
  • 248 Punkte

Zur dauerhaften Haarentfernung möchte ich noch was sagen: Was, wenn die Mode sich mal wieder ändert und wieder "Wildwuchs" gefrag ist? Dann steht man da mit seinem haarfreien Intimbereich......

Mitglied erjoreos ist offline - zuletzt online am 15.08.14 um 22:52 Uhr
erjoreos
  • 390 Beiträge
  • 402 Punkte
Ein guter Naßrasierer,...

... stets neuwertige Klingen, guter Rasierschaum und ein wenig Geschick - einer "unfallfreien" Intimrasur dürfte nichts im Wege stehen. Anschließend ein mildes After Shave Balsam ohne Alkohol, und zumindest nach den ersten Rasuren dürften auch Juckreiz und Pickelchen kein Problem sein.
Die Anwendung von Enthaarungscremes etc. im Intimbereich hielte ich für einigermaßen verwegen.

Mitglied BluBbii ist offline - zuletzt online am 20.02.16 um 21:46 Uhr
BluBbii
  • 34 Beiträge
  • 44 Punkte

Welche Methode, Intimhaare zu entfernen, funktioniert bei Männern am besten?

Meine freundin möchte unbedingt, dass ich mir die intimhaare entferne.
ich habe keine ahnung, habe das noch nie gemacht...!
meine frage an das männliche geschlecht: wie macht ihr das????

Nick
Gast
Nick
Erotisch

Lasse es dir doch von deiner Freundin machen, erstens ist es richtig Erotisch, und zweitens ach was sag Ich unbeschreiblich.

Mitglied KARINA81 ist offline - zuletzt online am 21.03.16 um 17:07 Uhr
KARINA81
  • 237 Beiträge
  • 325 Punkte

Entstehen Pickelchen nach der Intimrasur durch falsches Rasieren oder Cremes?

Vor einem Monat habe ich erstmals meinen Intimbereich rasiert, aber scheinbar bin ich zu doof dazu, denn kurz danach tauchen diese kleine häßlichen Pickelchen auf.
Diverse Cremes und Babypuder haben nichts gebracht.
Mache ich bei der Rasur was falsch oder gibt es spezielle Cremes für diesen Bereich?

LG Karina

Mitglied hansekogge ist offline - zuletzt online am 19.05.14 um 07:38 Uhr
hansekogge
  • 41 Beiträge
  • 41 Punkte
Intimrasur

Hi KARINA81,ich glaube nicht das du zu doof bist.ich rasiere mich immer unter der dusche.po,schwanz,brust und achseln,habe noch nie rote pickel gehabt.versuche es auch und lass es mich wissen.viel erfolg!liebe grüsse hansekogge!

Mitglied erjoreos ist offline - zuletzt online am 15.08.14 um 22:52 Uhr
erjoreos
  • 390 Beiträge
  • 402 Punkte
Intimrasur

Gerade nach der ersten Intimrasur kann es sehr wohl zu einer Überempfindlichkeitsreaktion der Haut kommen. Wenn vorher nicht mit einer Schere oder einem Langhaarschneider eines Elektrorasierers die größte Menge der Haare entfernt wurde, dauert diese erste Intimrasur recht lang und man muß einen relativ hohen Druck ausüben. Das alles sind ungewohnte Reize für die Haut und auch feine, nicht sichtbare Verletzungen können entstehen. Daraufhin entstehen dann Pickelchen. Also völlig normal. Meine Partnerin handhabt es in etwa genauso wie ich, dass man sich zweimal die Woche unter der Dusche rasiert. Die Rasur dauert dann relativ kurz und nach dem Abtrocknen sollte man ein mildes After Shave-Balsam ohne Alkohol auftragen, das rasch einzieht - so wie vermutlich auch bei der Achselrasur verwendet. Cremes halte ich für die Pflege danach eher ungeeignet, da das die Hautatmung möglicherweise behindert und Entzündungen (Pickel) begünstigen könnte.
Jedenfalls: je häufiger man die Intimrasur macht, umso problemfreier funktioniert es.

Mitglied Ginichen ist offline - zuletzt online am 30.12.15 um 08:17 Uhr
Ginichen
  • 130 Beiträge
  • 198 Punkte

Stoppeln nach einer Intimrasur kratzen - kann man die weicher machen?

Nach der Intimrasur bleiben immer noch kleine, kratzige Stoppeln über. Das finde ich total uncool.
Welche Möglichkeiten gibt es, diese Stoppeln weicher zu machen oder ist das nicht möglich?

Mitglied hansekogge ist offline - zuletzt online am 19.05.14 um 07:38 Uhr
hansekogge
  • 41 Beiträge
  • 41 Punkte
Intimrasur

Hi,ginichen!ich rasiere mich mit einem einwegrasierer unter der dusche.habe keine stoppeln,alles schön glatt!probiere es mal!gruss hansekogge!

Mitglied DFZero ist offline - zuletzt online am 05.05.15 um 20:51 Uhr
DFZero
  • 249 Beiträge
  • 257 Punkte
Rasur

Mit Babypuder wird die Haut schön glatt, aber gegen die Stoppeln kann man nicht viel machen- Das Problem hab ich auch.

Leila
Gast
Leila
Meine meinung

Leute, warum tut ihr euch das überhaupt an ?
als ich in der pubertät war mußte ich wegen der blinddarm - op rasiert werden, deshalb weiß ich wie unangenehm sich das anfühlt. ich rasiere mich überhaupt nicht, und kann sehr gut damit leben.

Mitglied Thomasius ist offline - zuletzt online am 07.06.18 um 10:15 Uhr
Thomasius
  • 3189 Beiträge
  • 3638 Punkte
Genau !!

Genau!
Wieso sich dieser dubiosen "Diktatur der Nacktmule " unterwerfen. Diese Zone wird dadurch bestimmt nicht erotischer, wenn dieses intime Gebiet mit Pusteln und Stoppeln übersät ist.
Ein guter Gärtner kultiviert seinen Bewuchs, aber er rodet ihn nicht ;). Diese Weisheit sollte sich auch der moderne Homo Sapiens zu Herzen nehmen.
LG Thomasius

Karen
Gast
Karen

Variationen bei der Intimfrisur

Wenn ich mich noch recht erinnere, war in den neunzigern des letzten Jahrhunderts ein "V" als Intimrasur , auch ein Herz oder Dreieck sehr beliebt. Heute ist meist Kahlrasur oder der unvermeidliche Landing strip angesagt, wobei letztere leider immer noch überwiegt. dabei gibt es doch viele andere Möglichkeiten, z.B.: Venusberg kahl, stark gekürzte Schamhaare um die Labien; kahl, bis auf einen ganz kleinen Flaum um den Kitzler; Kahl, am oberen Haaransatz, unterhalb des Nabels, ein ganz kleines Rechteck. Am besten natürlich gefärbt. was haltet ihr davon?!

Manu
Gast
Manu
Hauptsache glatte Lippen

Also für mich (M) sind glatte Lippen das Wichtigste, dort einen Busch mag ich nicht. Oberhalb der Lippen kann es durchaus auch was anderes sein... ich kann mich gut daran erinnern, dass ich in den 1990ern auch mit Formen experimentiert hab :-) heute habe ich allerdings auch abwechslungsweise ganz glatt oder einen Streifen oberhalb des Schniedels.

Was stört Dich denn am landing strip?? Der sieht doch schon sehr scharf aus ;-)

Mitglied Lisamaus ist offline - zuletzt online am 02.11.12 um 23:36 Uhr
Lisamaus
  • 59 Beiträge
  • 74 Punkte
Ach...

... hauptsache es sieht gut aus, hehe. lg

Mitglied Sabrinam1 ist offline - zuletzt online am 18.10.13 um 13:48 Uhr
Sabrinam1
  • 8 Beiträge
  • 8 Punkte

Da ich schon früh ein Tattoo oberhalb der Schamlippen trag war für mich auch immer klar das ich kahl bleibe.

Mitglied swinger ist offline - zuletzt online am 05.03.17 um 09:58 Uhr
swinger
  • 709 Beiträge
  • 730 Punkte
@Sabrinam1

Kahl ist gut - anders mag ich's auch nicht! Und klar: Das Tattoo muss natürlich auch zu sehen sein, besonders wenn es klein ist.

Mitglied Silke84 ist offline - zuletzt online am 07.02.14 um 10:30 Uhr
Silke84
  • 82 Beiträge
  • 84 Punkte
.....

Gefärbt klingt interessant. Hatte ich auch mal, als ich so 17-18 war. Sonst war und bin ich immer glatt.

Mitglied hansekogge ist offline - zuletzt online am 19.05.14 um 07:38 Uhr
hansekogge
  • 41 Beiträge
  • 41 Punkte
Intimrasur

Hi silke84,ich bevorzuge wie du glatt!penis,po,brust und achseln!gruss hansekogge!

Susan36
Gast
Susan36
Variationen bei der Intimfrisur

Was heißt hier variationen bei der intimfrisur? da mache ich mir keine gedanken, einfach blank, da stehen männer aber auch frauen drauf. :-)

Mitglied Steffen1983 ist offline - zuletzt online am 04.12.16 um 16:35 Uhr
Steffen1983
  • 12 Beiträge
  • 14 Punkte
Schamhaare

Also ich trage Busch,lass seit 8 Jahren alles wachsen untenrum

Mitglied erjoreos ist offline - zuletzt online am 15.08.14 um 22:52 Uhr
erjoreos
  • 390 Beiträge
  • 402 Punkte
Ja zur Intimrasur

Trage es als Mann meistens vom Bauchnabel abwärts kahl, oder ich lasse die Härchen zwischen Bauchnabel und Schambein stehen und lasse dann in der Folge noch einen Streifen bis zur Peniswurzel stehen. Penis, Hoden, Achseln rasiert; Brustbereich behaart.

Mitglied Tobsen ist offline - zuletzt online am 15.01.16 um 19:12 Uhr
Tobsen
  • 76 Beiträge
  • 112 Punkte

Suggaring im Intimbereich

Ich möchte mir gerne meine Haare im Intimbereich effektiv entfernen lassen. Epilieren kommt für mich nicht in Frage, genauso wening, wie rasieren. Habt ihr schon mal suggaring ausprobiert? Ist das effektiv? Und eignet es sich für den Intimbereich? Oder würdet ihr mir eher Lasern empfehlen? Habe über das Lasern viel Negatives gehört. Wozu würdet ihr mir raten?

Mitglied Rainbow14 ist offline - zuletzt online am 20.05.14 um 17:38 Uhr
Rainbow14
  • 3498 Beiträge
  • 3510 Punkte
...

Na ja versuch doch einfach mal das "suggaring". Zumindest reizt es die Haut weit weniger als Epilieren und bevor du da mit nem Laser loslegst, einfach mal langsam beginnen. ABER nur beim Fachmann (Kosmetikerin)!!!

Mitglied Sarah812 ist offline - zuletzt online am 15.03.16 um 12:05 Uhr
Sarah812
  • 198 Beiträge
  • 230 Punkte

Sugaring ist zwar empfehlenswert, da es mit ein bisschen Übung unkompliziert ist und die Haare recht gut rauszupft. Allerdings würde ich es gerade die ersten Male von einem Profi machen lassen, da diese mehr Übung haben und so weniger "Versuche" brauchen. Es ist somit weniger schmerzhaft, als wenn man selbst ewig herumprobiert. Und gerade im Intimbereich kann es sonst sehr schmerzhaft werden.

Mitglied erjoreos ist offline - zuletzt online am 15.08.14 um 22:52 Uhr
erjoreos
  • 390 Beiträge
  • 402 Punkte
@ Tobsen

Hast du das "Suggaring" im Intimbereich inzwischen ausprobiert? Welche Erfahrungen hast du gemacht? Hältst du es für empfehlenswert?

Mitglied silas123 ist offline - zuletzt online am 01.02.16 um 17:10 Uhr
silas123
  • 43 Beiträge
  • 53 Punkte

Halawa im Intimbereich...selber machen oder zur Kosmetikerin gehen?

Ich möchte meinen Intimbreich jetzt komplett enthaaren.
Die Frage ist, mache ich das mit Halawa oder mit Wachs?
Welche Methode ist weniger schmerzhaft, bei welcher Methode wachsen die Haare nicht so schnell wieder nach?
Sollte man das in einem Kosmetikstudio machen lassen, oder könnte man das auch alleine hinbekommen?
Ich habe mich jetzt für die komplette Enthaarung entschlossen, brauche aber jede Menge Tipps...!

Mitglied Pink_Lady ist offline - zuletzt online am 14.01.16 um 22:08 Uhr
Pink_Lady
  • 193 Beiträge
  • 235 Punkte
Intimbereich enthaaren

Ob mit Wachs oder Honig und Zucker (Halawa) genannt, den Intimbereich zu enthaaren ist gleich schmerzhaft. Allerdings ist die Enthaarung mit Honig und Zucker zugleich desinfizierend, da sich in dem Honiggemisch das wertvolle Propolis aus dem Honig befindet und das wirkt entzündungshemmend.

Wenn man das das erste Mal macht, kann man auch zur Sicherheit in ein Waxing Studio gehen.

Mitglied Wolke10 ist offline - zuletzt online am 07.09.15 um 15:44 Uhr
Wolke10
  • 190 Beiträge
  • 218 Punkte

Wie kann ich am besten meine Intimbehaarung entfernen?

Ich habe extreme Probleme beim Entfernen meiner Intimbehaarung, weil alles entweder schmerzt oder zu Pickeln führt. Mir gehen langsam die Ideen aus, was ich noch alles probieren könnte, um meiner Intimbehaarung Adieu zu sagen. Ich habe einiges ausprobiert von Rasur hinüber Creme und schließlich Waxing. Nichts hat mich zufrieden gestellt. Habt ihr vielleicht noch Ideen oder Tipps, wie ich am besten meine Intimbehaarung loswerden kann?

Mitglied hansekogge ist offline - zuletzt online am 19.05.14 um 07:38 Uhr
hansekogge
  • 41 Beiträge
  • 41 Punkte
Intimrasur

Hi wolke 10,ich rasiere mich immer unter der dusche,habe danach keine pickel.danach creme ich mich ein,versuch es mal!gruss hansekogge!

Mitglied paula01 ist offline - zuletzt online am 17.03.16 um 21:23 Uhr
paula01
  • 171 Beiträge
  • 207 Punkte
Effektive Haarentfernung im Intimbereich

Mit einem ganz natürlichen Mittel bekommt man ein sehr gutes Ergebniss bei der Haarentfernung im Intimbereich und das ganze ohne Pickel und gerötete Hautstellen. Honig und Zucker zu einer Paste aufkochen lassen abkühlen und auf die Hautstellen auftragen, nach dem Eintrocknen mit einem Baumwolltuch mit einem Ruck abreissen, das funktioniert ähnlich dem Waxen, das enthaltene Propolie im Honig wirkt gleichzeitig entzündungshemmend.

Mitglied Ramona41 ist offline - zuletzt online am 02.03.16 um 20:28 Uhr
Ramona41
  • 234 Beiträge
  • 274 Punkte

Mit der richtigen Nassrasur funktioniert das eigentlich ganz gut, man muss nur im Strich der Haare rasieren.

Gretchen12
Gast
Gretchen12

Abdruck der Schamlippen sind nach Intimrasur zur erkennen - was hilft dagegen?

Ich habe erstmals meinen Intimbereich rasiert. Nach zwei Tagen bemerkte meine Freundin, daß sich meine Schamlippen recht deutlich unter meiner knappen Hose abbildeten. Das war mir total peinlich. Wie könnte ich diesen Anblick verhindern? Bin für jeden Tipp dazu dankbar. Gruß, Gretchen

Mitglied Steffen0507 ist offline - zuletzt online am 11.05.19 um 12:38 Uhr
Steffen0507
  • 23 Beiträge
  • 27 Punkte
Lass die Schamhaare wieder wachsen

Was sollen wir Dir vorschlagen?
Wenn durch Deine "Körperform" vorgegeben sich Deine Schamlippen ohne das Polster der Schamhaare unter enger Kleidung abzeichnen und Dich das stört, dann rasier Dich einfach nicht.
Ich stutze meine Haare auch nur noch und rasiere höchstens die Seiten noch blank damit nichts raussteht.
Macht viel weniger Arbeit.

Mitglied piccolino ist offline - zuletzt online am 30.08.12 um 20:57 Uhr
piccolino
  • 11 Beiträge
  • 11 Punkte
---

Hallo,

klingt wahrscheinlich doof, aber:
weniger enge Hosen tragen.

Viele Grüße.

Mitglied fun-katja ist offline - zuletzt online am 30.12.15 um 10:25 Uhr
fun-katja
  • 172 Beiträge
  • 206 Punkte

Gegen den Abdruck der Schamlippen auf der Hose hilft es, wenn man zwei Unterhöschen übereinander anzieht.

Mitglied winzig ist offline - zuletzt online am 25.12.15 um 21:38 Uhr
winzig
  • 117 Beiträge
  • 155 Punkte

Verwendet ihr eine Enthaarungscreme oder rasiert ihr nass im Intimbereich?

Ich habe ein paar Fragen zu der Haarentfernung im Intimbreich.
Ist es besser sich dort nass zu rasieren, oder eine Enthaarungscreme zu benutzen?
Bei welcher Methode bekommt man keine Pickel und gerötete Punkte?
Was ist besser für die Haut im Intimbreich und was sollte bei der Haarentfernung beachtet werden?
Für Tipps und Informationen bedanke ich mich.

Mitglied hansekogge ist offline - zuletzt online am 19.05.14 um 07:38 Uhr
hansekogge
  • 41 Beiträge
  • 41 Punkte
Intimrasur

Hi winzig!ich rasiere mich unter der dusche,penis,po,brust und achseln.habe noch keine probleme mit pickeln gehabt.probiere es mal.gruss hansekogge!

Mitglied Wolke10 ist offline - zuletzt online am 07.09.15 um 15:44 Uhr
Wolke10
  • 190 Beiträge
  • 218 Punkte
Intimbereich rasieren

Im Intimbereich kann man sich rasieren, wachsen oder auch Enthaarungscreme benutzen. Allerdings ist enthaarungscreme sehr aggressiv und man sollte lieber auf Rasieren und Waxen ausweichen. Es gibt auch eine natürliche Art des Waxens, die sehr sanft zur Haut ist. Einfach Honig und Zucker aufkochen - abkühlen lassen und die entstandene Paste auf die Bikinizone auftragen - mit einem Tuch mit einem Ruck dann entfernen. Diese Methode verhindert auch schnellen Nachwuchs. Im Orient nutzen die Frauen diese Methode gegen den Oberlippenbart.

haschal
Gast
haschal

Wie lange sollte man bis zur nächsten Rasur warten?

Hallo ihr!

Kennt ihr das auch? Wenn ich mich zu oft rasiere bekomme ich da unten diese fiesen kleinen Pickelchen und der ganze Bereich ist gerötet und gereizt. Deshalb wollte ich gerne mal wissen wie lange ihr so wartet, bis ihr euch wieder rasiert, also wie viel Zeit mindestens dazwischen liegen sollte. Oder ist das bei jedem anders? Was meint ihr? Danke schonmal!

Mitglied Krustenkaese ist offline - zuletzt online am 14.09.16 um 02:59 Uhr
Krustenkaese
  • 762 Beiträge
  • 827 Punkte
Rasieren..

Benutzt sicher n Einweg Rasierer? Die reizen die Haut sehr stark nornale Rasierer haben viel mehr Klingen schonen dadurch auch die Haut. Solltest also nen richtigen kaufen.
2. Ich warte immer eine Woche ab.

Mitglied nicky ist offline - zuletzt online am 08.03.16 um 08:46 Uhr
nicky
  • 173 Beiträge
  • 215 Punkte

Tägliches Rasieren führt nicht zu kleinen Stoppeln. Nach dem Rasieren sollte man eine hautfreundliche Lotion auftragen. ;-)

kueka
Gast
kueka

Welche ist die sanfteste und trotzdem effektivste Intimrasur?

Ich habe noch nicht die ideale Methode zur Entfernung meiner Intimbehaarung gefunden.
Entweder schmerzt es enorm oder die Härchen kommen viel zu schnell wieder zurück.
Welche ist die sanfteste und trotzdem effektive Methode?

petra87
Gast
petra87
Intimrasur

Die sanfteste und effektivste Methode für das Entfernen von Intimhaaren ist die Rasur. Dafür nimmt man einfach Rasierschaum und ein Rasierklingenmesser. Das ganze wird feucht gemacht und wegrasiert. Der Erfolg bleibt aber nur für etwa eine woche, die Häärchen wachsen schnell wieder nach. Wachsen kann man auch, aber das ist schon sehr schmerzhaft. In den südlichen Ländern entfernen sich die frauen die Haare an Armen und Beinen und im Gesicht mit eienr Paste aus Honig und Zucker. Dazu wird Honig mit Zucker verrührt, aufgekocht und im abgekühlten Zustand aufgetragen. Nach dem Eintrocknen wird diese Paste, wie Wachs abgezogen. Das kann man ja auch mal in Ruhe ausprobieren, zumindest ist es etwas natürliches und man muss nicht damit rechnen, einen Hautausschlag zu bekommen.

Mitglied die-frau ist offline - zuletzt online am 06.03.16 um 12:54 Uhr
die-frau
  • 171 Beiträge
  • 215 Punkte

Intimwaxing - gesundheitsschädlich, oder einfach nur schmerzhaft?

Ich würde nie ein Intimwaxing machen lassen, weil ich die Schmerzen, glaube ich, nicht aushalten würde.
Oder gäbe es noch andere Gründe, die dagegen sprechen - ist waxen im Intimbereich sogar gesundheitsschädlich?

sassi91
Gast
sassi91
Waxing im Intimbereich

Das Wachsen der Haare im Intimbereich ist sehr schmerzhaft. Schädlich ist es nicht. Der schmerz wird allerdings immer weniger, umso öfter man das vornehmen lässt. Aber rasieren reicht auch aus.

Mitglied Heidi1978 ist offline - zuletzt online am 28.03.16 um 19:31 Uhr
Heidi1978
  • 216 Beiträge
  • 278 Punkte

Ab welchem Alter ist Intimrasur nicht mehr angebracht?

Ich habe mich immer im Intimbereich glatt rasiert, weil ich das ästethischer fand.
Durch meine Saunaerfahrungen habe ich aber meist Frauen so ab Vierzig wieder mit "Busch" rumlaufen sehen.
Hängt die Intimrasur mit dem Alter zusammen, wie seht ihr das?

Mitglied swinger ist offline - zuletzt online am 05.03.17 um 09:58 Uhr
swinger
  • 709 Beiträge
  • 730 Punkte
@Heidi1978

Genauso wie du dich kleidest, hängt auch die Frage, ob und wenn ja wie du dich intim rasierst, überhaupt nicht vom Alter, sondern allein davon ab, wie es dir am besten gefällt. Wenn du also weiter blank sein möchte, dann steh' dazu, rasier' oder waxx dich und lass' die anderen es eben anders machen.

Mitglied Pikachu127 ist offline - zuletzt online am 09.01.14 um 17:27 Uhr
Pikachu127
  • 2 Beiträge
  • 4 Punkte

Pickelchen im Intimbereich

Hallo ihr Lieben,
ich habe da eine Frage und zwar: Ich werde bald 18 und rasiere mich gelegentlich seit ich 15 bin. Ich hatte immer nach der Intimrasur kleine pickelchen, weil meine haut wahrscheinlich sehr empfindlich ist. Ich habe auch einiges ausprobiert aber nichts hat geholfen. Naja dann dacht ich mir ich reiz die haut jetzt mal nicht mehr so, und dann viel mir irgendwann auf, dass manche pickelchen nicht mehr weggingen und da blieben. Dann hab ich mir ein after shave gekauft und wieder rasiert und das aufgetragen und siehe da, keine Pickel mehr. Doch ca. 1 woche später nachdem die härrchen wieder etwas nachgewachsen waren tauchten wieder diese pickelchen auf und verschwinden auch nicht mehr wirklich. Was kann das sein? Habt ihr Ideen? hab schon einiges gelesen über feigwarzen bis hin zu krebs.
danke im voraus

Mitglied scorpion ist offline - zuletzt online am 17.01.11 um 15:01 Uhr
scorpion
  • 11 Beiträge
  • 15 Punkte

Nicht intim rasieren oder doch?

Gibt es eigentlich Mädchen und Jungen die sich nicht Rasieren es sind alle Alters Klassen gefragt.

Mitglied Bi-men ist offline - zuletzt online am 02.11.12 um 14:47 Uhr
Bi-men
  • 30 Beiträge
  • 30 Punkte
Denke..

Schon das sich welche nicht rasieren also ich rasiere mich nciht regelmäsig aber ab und zu kommt der Busch dann weg :P

Mitglied larsiixxx ist offline - zuletzt online am 06.01.14 um 18:24 Uhr
larsiixxx
  • 4 Beiträge
  • 4 Punkte
Hallo

Ich rasiere mich nicht so oft. Ich finde einen busch noch schön. Und ihr?

Mitglied Arxos ist offline - zuletzt online am 01.01.14 um 02:36 Uhr
Arxos
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Jucken nach Rasieren

Immer nachdem ich mir die Schamhaare rasiert habe fängt es an unheimlich zu jucken und alles wird rot. Mache ich etwas falsch, oder haben andere das auch? Habt ihr gegebenenfalls Tipps für mich, dies zu verhindern, denn ich würde sie schon gerne öfters rasieren.

Mitglied 135790 ist offline - zuletzt online Gestern um 06:14 Uhr
135790
  • 3631 Beiträge
  • 4112 Punkte
@Arxos

Rasierst du dich die ersten male?
Beim den ersten paar malen ist das ganz normal. Mit der Zeit sollte sich die Haut daran gewöhnen.
Wichtig ist, die Haut danach mit einem Mittel zu pflegen.

Mitglied Antonella189 ist offline - zuletzt online am 17.03.16 um 17:22 Uhr
Antonella189
  • 215 Beiträge
  • 269 Punkte

Pickelbildung bei Intimrasur durch rasieren gegen Haarwuchsrichtung?

Neuerdings rasiere ich auch meinen Intimbereich und zwar gegen die Haarwuchsrichtung. Ist das eventuell die falsche Richtung, weil ich danach immer kleine Pickelchen im Intimbereich bekomme? Wie macht ihr das?

Mitglied hansekogge ist offline - zuletzt online am 19.05.14 um 07:38 Uhr
hansekogge
  • 41 Beiträge
  • 41 Punkte
Rasieren

Hi,antonella189,ich rasiere mich immer unter der dusche penis achseln po und brust.gegen die haarwuchsrichtung.habe nur gute erfahrung damit.probiere es aus!gruss hansekogge!

Mitglied sonaz40 ist offline - zuletzt online am 19.02.16 um 16:18 Uhr
sonaz40
  • 208 Beiträge
  • 278 Punkte
Rasur im Intimbereich

Nach dem Rasieren im Intimbereich kann es durchaus zu kleienen Pickelchen kommen. Man sollte etwas Puder im Anschluss auf die Stellen geben, aber sehr vorsichtig, dass sich keine Allergien bilden können, da diese Hautstellen ja wirklich äußerst sensibel sind. Man kann auch einen anderen Rasierschaum ausprobieren.

Mitglied looveegiirl ist offline - zuletzt online am 01.02.16 um 12:13 Uhr
looveegiirl
  • 117 Beiträge
  • 173 Punkte

Kann es nach dem Intim-Waxing beim Sport zu Irritationen kommen?

Ich habe eine Frage was die Haarentfernung im Intimbreich betrifft.
Da ich sehr sportlich bin und viel mit dem Fahrrad unterwegs bin, frage ich mich, ob es Probleme gibt, wenn ich mir die Haare im Intimbreich mit Wachs entferne.
Kann es durch den Sattel des Fahrrades zu Reizungen, oder sogar Entzündungen kommen?
Habt ihr Erfahrungen damit gemacht?

marry
Gast
marry
Joggen geht problemlos

Hey!
Ich bin jetzt keine Radfahrerin aber beim joggen gab es danach nie Probleme.

Mitglied Stefan97 ist offline - zuletzt online am 05.05.13 um 23:31 Uhr
Stefan97
  • 10 Beiträge
  • 10 Punkte
Keine Probleme

Hallo!
Meine Schwester hat gerade eine Ausbildung zur Depiladora gemacht, also Haarentfernung mit Warmwachs...
Im Normalfall gibt es keine Probleme. Mir hat sie (Training) ua die Achseln gemacht.
Sie meinte wenn man sich nicht direkt danach ein Deo oder so raufklatscht ist alles kein Problem.
Gehe doch mal auf eine Seite wo waxing angeboten wird, da stehen auch die Dos&Dont´s. WillDir nicht den ganzen Theorie Kram schreiben den ich mir anhören "durfte".

Mitglied lena3001 ist offline - zuletzt online am 18.02.16 um 12:52 Uhr
lena3001
  • 120 Beiträge
  • 158 Punkte

Das kann sich ohnehin entzünden, schon ohne den Sport, da der Intimbereich äußerst empfindlich ist. Wachsen würde ich da mittlerweile selbst nur noch vom Profi machen lassen, damit die Reizung auf ein Minimum beschränkt wird. Durch den Schweiß wird es sonst zusätzlich unangenehm, schon ohne Fahrradsattel, ist jedenfalls meine Erfahrung.

Liliane
Gast
Liliane

Wie kann man verhindern, dass Pickel nach der Intim-Rasur entstehen?

Hi, jedesmal, wenn ich mich im Intimbreich rasiert habe, entstehen viele rote Punkte und kleine Pickelchen. Das sieht wirklich schlimm aus. Kann mir jemand von euch sagen, wie ich das vierhindern kann und wie ich die Haut in dem Bereich optimal pflegen kann? Vielen Dank im Voraus! LG Liliane

Lotte
Gast
Lotte
Me too

Bei mir kommen auch Pickel. Auch mit Rasiergel ^^ Sie bluten immer ._.

Mitglied Thomasius ist offline - zuletzt online am 07.06.18 um 10:15 Uhr
Thomasius
  • 3189 Beiträge
  • 3638 Punkte
@Lilliane

Das rasieren mal einfach lassen , die Diktatur der "Nacktmule " ignorieren . Okay, wenn der Traumpartner vor der Tür wartet , kann mal eine Ausnahme gemacht werden , Lg.

Mitglied Cymberline ist offline - zuletzt online am 15.08.19 um 21:05 Uhr
Cymberline
  • 1394 Beiträge
  • 1449 Punkte
@Thomasius

Ich habe ja schon viele Bezeichnungen für Vagina gehört... aber Mule kannte ich noch nicht.

Mitglied Thomasius ist offline - zuletzt online am 07.06.18 um 10:15 Uhr
Thomasius
  • 3189 Beiträge
  • 3638 Punkte
@Cymberline

Ich habe manchmal Hemmungen so schlüpfrige Worte zu verwenden . Nacktmule geht problemlos und ist auch verstanden worden. Lg.

Mitglied jenny12 ist offline - zuletzt online am 10.02.16 um 19:52 Uhr
jenny12
  • 69 Beiträge
  • 95 Punkte
Sugaring oder Waxing statt Rasur

Die Pickel kannst du verhindern, in dem du dich statt für die Rasur für eine andere Form der Haarentfernung entscheidest - zum Beispiel Sugaring oder Waxing.

Mitglied Alice34 ist offline - zuletzt online am 18.02.16 um 15:49 Uhr
Alice34
  • 257 Beiträge
  • 353 Punkte
Dauerhafte Haarentfernung

Wenn du genügend Kleingeld hast, solltest du einaml eine dauerhafte Haarentfernung machen lassen. Das geht zwar nicht in einer einzigen Sitzung, weil immer nur die Haare entfernt werden können, die sich gerade in einer bestimmten Wachstumsphase befinden, aber wenn die ganze Behandlung abgeschlossen ist, musst du dich nie mehr rasieren, epilieren, wachsen oder sonst was.

chrissie
Gast
chrissie
Nach der Intimrasur beruhigende Lotion verwenden

Vielleicht kannst du die roten Pickel auch verhindern, wenn du dich nach der Intimrasur mit einer beruhigenden Hautlotion eincremst. Sollte aber keinen Alkohol enthalten, weil der natürlich brennt!!!

Mitglied and1 ist offline - zuletzt online am 11.01.16 um 12:05 Uhr
and1
  • 55 Beiträge
  • 77 Punkte

@chrissie: Also sowas Ähnliches wie ein After-Shave. Wenn ich mich morgens rasiere, brauch ich das auch, denn sonst kriege ich am Kinn auch solche roten Punkte.

sabine666
Gast
sabine666

Wie kann man die Pickelchen vermeiden?

Hallo zusammen!

Seit ich wieder in einer festen Beziehung bin rasiere ich mir täglich den Intimbereich. Meine Haut findet das aber offensichtlich nicht so toll und ist total gereizt. Ich habe da unten extrem viele Pickelchen bekommen, was ja auch nicht gerade schön aussieht. Wisst ihr vielleicht wie man das vermeiden kann? Worauf muss man achten?

Mitglied lauriidiekleene ist offline - zuletzt online am 17.11.15 um 15:47 Uhr
lauriidiekleene
  • 86 Beiträge
  • 128 Punkte
Rasierschaum und einen hochwertigen Rasier verwenden und die Haut pflegen

Ich habe das Problem auch eine Zeit lang gehabt. Nach einigen Versuchen und Tests von verschiedenen Rasierern und Rasierschaum Produkten bin ich jedoch fündig geworden. Ich verwende ausschließlich einen 4-Klingen Wechselrasierer und keineswegs mehr einen Einwegrasierer. Achte unbedingt darauf, dass Du die Rasur mit ausreichend Rasierschaum oder Rasiergel durchführst, niemals ohne. Das führt zu Hautirritationen, die die juckenden und unschönen Pickelchen verursachen. Ansonsten kann ich Dir nur raten, dass Du nach der Rasur eine kalte Dusche über deinen Intimbereich laufen lässt, der die Poren schließt. Anschließend eine Apres-Lotion auftragen oder ein Intimpflegeöl.

sabrina55
Gast
sabrina55

Nach Intimrasur Jucken und Hautrötungen

Hallo Ihrs! Ist vielleicht ein komisches Thema aber ich muss mal euch fragen, falls ihr auch Intimrasierer seid. Ich hab es diesmal zum erstenmal komplett gemacht, hatte sonst immer nur Teilbereiche rasiert. Ich hab aber jetzt so ein heftiges Jucken und auch üble Hautrötungen und kanns mir nicht erklären, warum das auf einmal so heftig auftritt. Kann man da Salben oder auch Bepanthen drauftun? Bin da nicht so bewandert. Brauche diskrete Hilfe!

Hygieniker
Gast
Hygieniker
Kühlend

Ich empfehle dir Aloe oder Gele. Ich rasiere, dann dusche ich und dann kommt ein külendes Gel drauf.... Meinen Vorschlag kennst du... Aber es geht fast alles... Mit Rheuma-Salbe wäre ich vorsichtig^^^

Mitglied Amy ist offline - zuletzt online am 08.03.16 um 18:24 Uhr
Amy
  • 193 Beiträge
  • 249 Punkte
Hautprobleme nach Intimrasur

Das Problem ist gar nicht so selten. Viele Frauen (und auch immer mehr Männer!) bekommen nach der Rasur im Bikinibereich rote und juckende Haut. Auch Furunkel können dabei leicht entstehen, denn man verletzt sich sehr leicht beim Rasieren dieser empfindlichen Haut. Eine Bepanthen-Creme oder eine andere Wundsalbe auftragen, ist schon genau richtig.

Mitglied sunshine1980 ist offline - zuletzt online am 25.02.16 um 15:57 Uhr
sunshine1980
  • 222 Beiträge
  • 306 Punkte
Im Intimbereich Haare nicht zu kurz rasieren

Wenn man die Haare im Intimbereich zu kurz rasiert, können sich die Reste zum Teil in die Haut zurückziehen und dann oft in die Haut einwachsen. Das heißt, die Haare kommen dann nicht mehr aus der Haut heraus, sondern wachsen in waagerechter Richtung. Das kann dann zu Entzündungen führen.
Ich halte deshalb auch von dem Rasieren überhaupt nichts. Und Wachs und Zuckerpaste usw. ist mir auch alles zu aufwändig. Ich habe mich deshalb für eine dauerhafte Haarentfernung entschieden. Dann habe ich endlich Ruhe vor dem ständigen Enthaaren.

Sarah51
Gast
Sarah51

Der älteren Generation anzugehören, hat auch seine Vorteile, wenn ich manches hier im Forum so lese. Auf so eine Idee, dass man sich die natürliche Behaarung im Intimbereich entfernen muss, ist zu meiner Zeit keine Frau gekommen.
Die Verbreitung von Sexfilmen hat dazu geführt, dass jetzt nicht mal mehr der Schambereich tabu ist, wenn es um Schönheitskorrekturen geht. Ich finde es unmöglich, dass die Frauen so etwas mitmachen!

pike1
Gast
pike1

Enthaarungscremes auch für den Intimbereich?

Der Intimbereich ist ja eine empfindliche Zone und Rasuren führen zu Rötungen bei mir. Könnte man für diesen Bereich auch Enthaarungscremes benutzen und damit Rötungen vermeiden? Wer hat damit Erfahrungen gemacht und könnte mir Tipps geben? Danke schon mal vorab. Gruß, Pike

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 9874 Beiträge
  • 9881 Punkte
@Pike

Es gibt Haarentfernungscreme für die Bikinizone von verschiedenen Herstellern. Augen auf, die gibt es wirklich in fast jeder Drogerie. Erfahrungen damit habe ich keine, und somit auch keine Tipps außer "Probieren geht über studieren".

Mitglied Steffy_srk ist offline - zuletzt online am 13.01.16 um 11:06 Uhr
Steffy_srk
  • 210 Beiträge
  • 250 Punkte
Enthaarungscreme

Für die Intimzone würde ich keine Enthaarungscreme empfehlen. Wer besonders sensibel ist, kann mit Ausschlägen und Juckreiz rechnen. Rasieren ist auf jeden Fall besser. Wachsen ist sehr schmerzhaft und erfodert einiges an Mut und Durchhaltevermögen. ;-)

Mitglied Tanuscha ist offline - zuletzt online am 28.12.15 um 13:00 Uhr
Tanuscha
  • 153 Beiträge
  • 155 Punkte
Intimbereich rasieren

Der neue Modetrend, auch den Intimbereich zu rasieren schlägt immer mehr aus. Die Intimbehaarung hat ja irgendwie auch eine Funktion und soll das Geshclechtsteil schützen.

Enthaarungscreme ist weniger geeignet. Rasieren ist besser und kann sanfter angewandt werden.

Mitglied Gibnichtauf ist offline - zuletzt online am 02.03.16 um 09:25 Uhr
Gibnichtauf
  • 107 Beiträge
  • 109 Punkte

Die Behaarung im Intimbereich wächst schnell nach und man muss sich ja fast jeden dritten TAg rasieren. Man sollte einen sanften Rasierschaum benutzten. Parfümierte Enthaarungscreme ist dafür nicht geeignet.

Mitglied lucy_96- ist offline - zuletzt online am 23.12.11 um 16:55 Uhr
lucy_96-
  • 55 Beiträge
  • 89 Punkte

Hilfe! Intimrasur-.-

Hallo ich hab keine Lust mehr auf rote Pickelchen nach der Nasrasur und ich hab von verschiedenen Methoden gehört aber ich weiß nicht ich hab z.b angst das ich mir bei der End Harrung creme ganz dolle weh tuh :(
Was benutz ihr so und könnt ihr mir enpfehlen were echt nett :)

Nils Kunze
Gast
Nils Kunze
Ist das beste was du machen kannst

Hallo ,
Ich rasiere mich auch untenrum :D

So das ist ein "plan" wie du dich daran
Gewöhnen kannst :

Das erste mal = mit rasierschaum rasieren und nach der
Rasur mit Kühlakkus kühlen

Das zweite mal = erst nach frühestens einer Woche wieder rasieren
Und nach der Rasur den Wasserhahn auf ganz kalt stellen und ca eine
Minute die rasierte stelle kühlen

Das dritte, vierte und .... Mal
Einfach wie beim zweiten mal , weil jetzt hat sich deine haut daran gewöhnt .

Machs und du würdest überrascht sein und mach den 4. mal
Kannst du auch öfters rasieren :-D

MfG

Mitglied Anna8338 ist offline - zuletzt online am 20.03.16 um 15:36 Uhr
Anna8338
  • 223 Beiträge
  • 273 Punkte

Mit welcher Enthaarungsmethode wird die Intimzone richtig schön glatt und nicht so stoppelig?

Mit dem Rasieren der Intimzone habe ich nicht so richtigen Erfolg, weil es danach dort immer noch unangenehm stoppelig und nicht so schön glatt ist.
Kann ich das durch Rasieren doch noch erreichen oder welche Enthaarungsmethode wäre besser geeignet?

Mitglied Steffen0507 ist offline - zuletzt online am 11.05.19 um 12:38 Uhr
Steffen0507
  • 23 Beiträge
  • 27 Punkte
Nur kürzen

Hallo Anna8338,

das Problem hatte ich und meine Freundin auch.
Wir sind mittlerweile dazu übergegangen nur noch maximal zu kürzen oder, wie derzeit, eben gar nichts zu tun.
Bei meiner Freundin war es ganz extrem: Pickel, auch nach frischer Rasur hat man die schwarzen Haarstoppeln stark gesehen. Nicht schön und noch dazu mit Juckreiz verbunden. Derzeit hat sie nur den Bikinibereich Haarfrei, der Rest bleibt komplett stehen.
Bei mir derzeit gar keine Rasur.

mandy23
Gast
mandy23

Färben der Intimfrisur

Manche rasieren sich ja nicht nur die Schamhaare, sie färben sie sogar auch. Wozu soll das gut sein? Ausser dem Partner sieht das ja keiner?

Mitglied Fliegerfreak ist offline - zuletzt online am 23.10.08 um 02:07 Uhr
Fliegerfreak
  • 39 Beiträge
  • 39 Punkte

Ich versteh es auch nicht aber am besten man lässt sie in Ruhe !! ;-)

Mitglied erjoreos ist offline - zuletzt online am 15.08.14 um 22:52 Uhr
erjoreos
  • 390 Beiträge
  • 402 Punkte
@mandy23

Das ist wohl eher ein Witz aus der Karnevalszeit ?!? - Technisch-chemisch ist das aber sicher möglich - nur wozu der Aufwand ?

Leila
Gast
Leila
Meine meinung

Ehrlich gesagt, ich wundere mich über die bisherigen beiträge hier. ich färbe mir nicht immer, aber gelegentlich, meine schamhaare. wenn ich meine kopfhaare färbe ist das nur ein minimaler aufwand.

Deborah
Gast
Deborah

Wie hygienisch ist eine Intimrasur

Wozu soll Schambehaarung eigentlich gut sein? Ich finde es total unhygienisch wenn man nicht rasiert ist. Was meint Ihr? Einen "Kurzhaarschnitt" mag ich ja noch durchgehen lassen, aber alles andere... geht gar nicht, oder?

Mitglied Fliegerfreak ist offline - zuletzt online am 23.10.08 um 02:07 Uhr
Fliegerfreak
  • 39 Beiträge
  • 39 Punkte

Du hast Recht ! Heutzutage sollte man sich schon ganz die Haare entfernen !!

Mitglied erjoreos ist offline - zuletzt online am 15.08.14 um 22:52 Uhr
erjoreos
  • 390 Beiträge
  • 402 Punkte
Individuell...

Da gibt es - denke ich - keine Norm. Ich persönlich halte es so: Penis und Hoden rasiert - der Rest auf ca. 5 mm gestutzt.

Mitglied Ben333 ist offline - zuletzt online am 29.08.13 um 10:35 Uhr
Ben333
  • 3 Beiträge
  • 9 Punkte

Schamhaare wachsen sehr komisch wieder nach

Hallo,
Ich bin 16 und rasiere mich seit zwei Jahren intim. Hatte dann die Nase voll von roten Punkten und habe dann Wachsstreifen gekauft. Am Ende hat alles geblutet und meine Haut war wie verbrannt. Dann wieder rasieren und geschnitten.
Also ist rasieren eigendlich durch, oder kommt das bei den Mädels ganz doof?
Was aber hauptsächlich mein problem ist, meine Schamhaare wachsen seit dem Wachstreifenversuch ganz seltsam wieder nach. An einer Stelle nahe beim Penis sehr statk und ziemlich mittig überm Penis ist dann sehr wenig und überall sind so Art "Löcher" wo nur wenig Haare sind (im Spiegel sehr auffällig).
Kann das vielleicht an dem Wachsen liegen? Oder wachsen die haare einfach unregelmäßig nach?
Bin wirklich überfordert wäre super wenn ihr mir die Fragen beantworten könntet

Lg Ben

Mitglied 135790 ist offline - zuletzt online Gestern um 06:14 Uhr
135790
  • 3631 Beiträge
  • 4112 Punkte

Eventuell hast du vielleicht an den Stellen wo die Haare nicht so schnell nachwachsen die Haarwurzeln mit herausgerissen, dann dauert es etwas länger. Musst halt ein wenig abwarten und schauen was passiert.

Mitglied Kosilene ist offline - zuletzt online am 27.02.16 um 13:24 Uhr
Kosilene
  • 138 Beiträge
  • 186 Punkte

Intimrasur! Was mache ich falsch?

Hey zusammen,

ist mir zwar etwas peinlich, aber ich habe probleme bei der intimrasur. ich hatte bis vor kurzem immer einen schmalen streifen, aber jetzt will ich mal alle haare da unten weghaben. irgendwie bekomme ich das aber nicht wirklich hin und ich habe mir dem rasierer auch angst mich zu schneiden. was würdet ihr mir raten?

Susebell
Gast
Susebell
Ganz einfach

Zum ersten wichtig immer einen neuen und scharfen Rasierer zu nehmen.
Am besten stellst du einen Fuß auf den Wannenrand. Ich rasiere zuerst die Vulva glatt. Danach lege ich Mine Hand auf die Vulva und Drücke diese Richtung Bauch, dadurch wird die haut neben den Schamlippen Treffer. Vom innenbein Richtung Schamlippen, danach von hinten zwischen Schamlippen und dem Vulst daneben 2-3 mal nach vorne Richtung Kitzler rasieren, dabei nur leichten Druck. Danach das andere Bein hoch und die andere Seite. Keine Angst vor dem schneiden. Der Bereich ist so weich, das dort selten was passiert. Wichtig nur, wenig durck und leicht straffen.
Den Rest bringt die Routine.

Mitglied hansekogge ist offline - zuletzt online am 19.05.14 um 07:38 Uhr
hansekogge
  • 41 Beiträge
  • 41 Punkte
Intimrasur

Hi kosilene,ich rasiere mich unter der dusche,geht am besten.habe einen streifen vom penis bis hoch zur brust,der po und die achseln sind blank.versuch es auch unter dusche so wie es susebell beschreibt.gruss hansekogge!

inken
Gast
inken

Wie wird man die Stoppeln los?

Hallo Leute!

Ich rasiere mich so alle zwei Tage im Intimberech, aber bekomme leider nie restlos diese kleinen dunklen Stoppeln weg. Epilieren oder Wachsen traue ich mich aber irgendwie nicht, weil ich mir das ziemlich schmerzhaft vorstelle. Ich benutze auch Rasierschaum und so, aber man sieht immer noch ein paar Stoppeln. Habt ihr einen Tipp für mich wie man die restlos entfernt bekommt? Danke!

Mitglied Sunshine88 ist offline - zuletzt online am 17.02.16 um 18:07 Uhr
Sunshine88
  • 206 Beiträge
  • 378 Punkte
Lästige Stoppeln entfernen mit dem Intuition Rasierer

Habe eine zeitlang auch dieses Problem gehabt und fand es extrem lästig und nervig. Irgendwann habe ich dann den Intuition Rasierer ausprobiert und ich kann Dir sagen, dass Teil ist seinen Preis wert. Du kannst den Rasierer ideal unter der Dusche oder auch in der Wanne anwenden und er sorgt für samtig weiche Haut und entfernt wirklich jede noch so hartnäckige Stoppel ;-)

Eine Freundin hat mir letztens erzählt, dass Sie aufgrund einer Allergie gegen den in dem Rasierer eingearbeiteten Schaum für die Rasur, eine für sich andere optimale Lösung gefunden hat, Stoppeln los zu werden. Sie rasiert sich gründsätzlich mit Rasiergel und einem speziellen Rasierer für die Bikinizone. Nachdem sie die Haare entfernt hat und noch Stoppeln zu sehen sind, macht sie etwas total verrücktes, auf die Idee würde ich niemals kommen, da ich ich eine Frostbeule bin.

Sie duscht sich den Intimbereich mit eiskalten Wasser ab und dadurch entsteht logischerweise eine Gänsehaut und die Haut erhebt sich dadurch bekanntlich. Die feinen Stoppeln liegen somit weiter oben auf und lassen sich nun leichter mit dem Rasierer entfernen. Nach der erneuten Rasur braust sie sich noch einmal warm ab und tada - die Stoppeln sollen weg sein.

Strohhalm
Gast
Strohhalm

Große Probleme mit Schambehaarung - welche Möglichkeiten habe ich?

Hallo. Es ist mir schon etwas peinlich, aber wie ich lese haben mehrere Leute Probleme mit ihrer Schambehaarung. Das macht mir nen bisschen Mut. Es ist halt so, dass ich wirklich viele dunkle Haare habe und diese gerne weg bbekommen möchte. Habe sie schonmal gezupft, aber das gibt ganz fiese Pocken. Rasieren trau ich mich nicht so. Was gibt es noch für weitere Möglichkeiten um die blöden Haare los zu werden?

Mitglied Krustenkaese ist offline - zuletzt online am 14.09.16 um 02:59 Uhr
Krustenkaese
  • 762 Beiträge
  • 827 Punkte
@ Strohhalm

Waxing, sugarn, rasieren

Mitglied Kallimann ist offline - zuletzt online am 24.07.12 um 13:54 Uhr
Kallimann
  • 3 Beiträge
  • 5 Punkte
Haarentfernung meine Erfahrungen

Hi Ich höre raus das du noch recht jung bist und auch nur dein Schamhaar enfernen willst.Ich selbst bin schon etwas älter (59) und rasiere mich schon seit etwa 15 Jahren am ganzen Körper.Die ersten Jahre habe ich dazu einen Ladyshave Trochenrasierer genommen. Vor ein paar Jahren kamen dann die ersten Ganzkörperrasierer auf den Markt ca. 69,00€ Damit war die Handhabung deutlich einfacher und schneller.Seit etwa 2 Jahren rasiere ich mich nass mit einem etwas wertigeren Einwegrasierern und bin damit sehr zufrieden. Es wird deutlich glatter und hält auch wesentlich länger vor.du solltest wohl mit einmal rasieren pro Woche auskommen.Habe keine Angst vor Verletzungen. Selbst am Hodensack ist es vollkommen unproblematisch.Genauere Anleitungen findest du auch irgentwo hier. Wenn Du einmal festgestellt hast wie angenehm das rasierte ist und wie es sich anfühlt wenn du dich berührst oder streicheln läßt,dann wirst du dich bis an dein Lebensende rasieren.
Nur Mut und danach viel Spaß mit deinem glatte Schniepel

leo
Gast
leo
Intimrasur

Hallo. ich finde das gut. bin schon seit vielen jahren glatt .Ich empfehle dir enthaarungscreme. it sicherer und du kommst überall hin. wenn du dich rasierst, kanst du die köperrückseite vergessen. Aber die gehört dazu. am besten ist es allerdings wenn du von einem freund kahlgeschoren wirst. Führt auch zu anderren tätigkeiten

Nina80
Gast
Nina80

Gibt es spezielle Produkte für die Intimrasur?

Hallo! Ich bin im Intimbereich ziemlich behaart und muß täglich nachrasieren, wenn ich einen Bikini tragen will. Ich mache das immer mit dem Nassrasierer und dem Rasieschaum von meinem Mann. Leider kann ich das alles nicht vertragen und habe meist ziemliche Entzündungen dort, wo ich rasiert habe. Enthaarungscreme kann ich auch nicht vertragen. Muß ich für die Rasur im Intimbereich vielleicht einen anderen Schaum benutzen, oder gibt es etwa spezielle Produkte dafür? Wer hat das gleiche Problem, wie ich? Welche Produkte verwendet ihr? Danke euch für jeden Tipp! LG Nina80

Mitglied Keimfrei ist offline - zuletzt online am 07.03.16 um 16:15 Uhr
Keimfrei
  • 185 Beiträge
  • 227 Punkte

Waxen lassen :). Das tut ein bisschen weh, aber damit hat man garantiert einen Monat lang keine Probleme mehr, was Pickel, Rasieren und eingewachsene Haare anbelangt - man sollte übrigens nur darauf achten, regelmäßig zu peelen. Grüße

Mitglied Sunny74 ist offline - zuletzt online am 17.03.16 um 12:20 Uhr
Sunny74
  • 193 Beiträge
  • 269 Punkte
Conditioner und weitere Tipps

Ich benutze einfach eine Spülung anstelle von Rasierschaum. Scharfe Klingen sind übrigens sehr wichtig, wenn man eingewachsene Haare und Hautirritationen verhindern möchte! Den Fehler machen leider noch immer sehr viele...

Vera1982
Gast
Vera1982
Laser

Eine Laserbehandlung, die kostet viel, aber dann ist man die haare ein für alle mal los....man rechne das mal hoch, das lohnt sich tatsächlich - also, wer das Geld hat...

oliver85
Gast
oliver85

Auf einmal intimrasiert?

Hallo Zusammen,
über das Thema Intimrasur ist ja schon viel geschrieben worden. Ich persönl. habe nun seit einer guten Woche folg. "Problem". Zunaechst einmal muss ich sagen, dass wir auf dem Land wohnen, da ist dieses Thema eigentlich eher zweitrangig. Ich bin seit ca. 5 Jahren mit meiner jetzigen Frau zusammen.Sie ist jetzt 26 Jahre alt und hat mich letzte Woche, als wir miteinander schlafen wollten mit einer Komplettrasur überrascht. Das hat mich voellig geplaettet.
Sowohl Sie, als auch Ihre Schwester hatten sich noch nie irgendwie rasiert, weder die Mumu noch die Achseln oder Beine. Und nun dieses ! Es sieht ja nicht schlecht aus, aber jetzt soll ich das auch machen. Da ichaber im Sportverein bin und da auch mal gemeinsames Duschen ansteht ist mir das echt unangenehm. Dort ist keiner rasiert und ich musste mir schon öfters mal
Sprüche wegen meines beschnittenen Penis anhoeren. Wenn ich da jetzt auch noch rasiere hab ich ein echts Problem. Ganz ehrlich finde ich meien Frau unrasiert auch viel schöner. Wie komm ich aus der Sache wieder raus ?
Bitte um hilfreiche Tips !

Dank euch im voraus.
L.G.
Oli

Mitglied thom66 ist offline - zuletzt online am 25.04.14 um 17:32 Uhr
thom66
  • 71 Beiträge
  • 72 Punkte
Ist doch halb so schlimm ...

Ich persönlich finde es Megascharf . Wenn du deine Partnerin schon gerne anschauen magst und Sie völlig blank ist ? Dann ist es doch wunderbar !!!
Was würde ich dafür geben so eine Frau zu haben , die vielleicht ganz Spontan , Offen und Locker ist !!! Wenn ich eine Partnerin hätte die sich das Wünscht das ich auch Rasiert / Blank bin dann mache ich das auch . Und wenn ich es machen lassen würde . Von Ihr nämlich höst persönlich . Das kostet aber Vertrauen . Dazu mußt du dann stehen . Wenn du gefallen hast, dann müßtest du dir das Gerede der Anderen nichts ausmachen . Es ist dein Leben . Wenn ? Wie du schriebst eine Beschneidung stattgefunden hat , so ist es aus medizinischen Gründen erforderlich gewesen . Nun bin ich auch fast 50 Jahre . Und bei mir hatte / mußte man als ich 10 Jahre war , einen Pendelhoden Operativ behandeln . Na und ??? Es war eben erforderlich . Lg thom

David G.
Gast
David G.

Noch nicht 18 aber Haare sollen weg!

Ich bin noch nicht 18 (12) aber will mir meine Haare im Intimbereioch abrasieren. Ich will das nicht meinen Eltern sagen (das wäre PEINLICH aber es sind sehr viele Haare und mich stört das)
was soll ich also tun? Wohin mit den abrasierten haaren?

Darkness_Dynamite
  • 2127 Beiträge
  • 2135 Punkte
Ehm,

Dann kaufste dir einfach einen Rasierer, rasierst dich und versteckst den nachher in deinem Zimmer. Und die Haare spuelste halt in der Dusche weg, wenn du's beim Duschen machst ;)

Nacktschnecke
Gast
Nacktschnecke
Antwort 2

Wenn du das verlangen dazu hast, dann rasiere dich intim. es ist normal und nichts verbotens. nur muss du auch dazu stehen, beim duschen nach dem sport usw.

Mitglied DTech ist offline - zuletzt online am 04.12.12 um 08:27 Uhr
DTech
  • 399 Beiträge
  • 413 Punkte
Intimrasur is normal...

Und bei vielen Frauen schon Pflicht..(Heisst, Die Frauen verlangen es heutzutage es sogar von uns, was auch richtig ist)
Ich würds einfach wenn in dusche rasierts,., da auch runterspülen.. notfalls, falls verstopfung herscht.. Rohrreiniger einkippen.
Und wegen deinen Eltern.. warum ist das denen Peinlich? Leben die hinterm Mond?
Das ist völlig normal und gehört sich auch so!(Meine Freundin würd mir die Hölle heiss machen, wenn ich haare am Sack hätte :D)

Mitglied Lisamaus ist offline - zuletzt online am 02.11.12 um 23:36 Uhr
Lisamaus
  • 59 Beiträge
  • 74 Punkte
Einfach...

.. in der dusche rasieren. da mach ich es immer, da geht alles in den abfluss und du kannst alle häärchen schnell abwaschen... lg lisa ;-)

Mitglied supermaria ist offline - zuletzt online am 14.03.14 um 15:46 Uhr
supermaria
  • 613 Beiträge
  • 621 Punkte
...

Ich rasiere mich auch immer unter der Dusche ;) auch seit ich 12 bin :) Noch nie ein Problem gewesen. Wie hast du es jetzt gemacht? Ist ja schon etwas her der Beitrag :)

clementonisole999
  • 20 Beiträge
  • 36 Punkte

Jucken und rote Pickel nach der Rasur

Hey Leuts,
Nach dem Rasieren im Intimbereich tritt ab dem nächsten Tag ein starkes Jucken und enorm viele rote Pickelchen auf. Die bleiben dann auch 1-2Wochen... Ist das normal?? Und was kann man 1. vorbeugend und 2. währenddessen dagegen tun??
Danke im Voraus für die Antworten
Lg Clementonisole999

Mitglied Amira19 ist offline - zuletzt online am 15.03.16 um 10:08 Uhr
Amira19
  • 177 Beiträge
  • 333 Punkte
Hi

Ich empfehle dir da einen guten rasierer (nicht diese einwegdinger) und rasiergel zu benutzen. rasier dich dann vorsichtig und creme dich am besten danach schön ein und dann müsste es klappen.

Ford69
Gast
Ford69

Rasiere nicht gegen den Strich, sondern nur mit oder allenfalls quer zu Strich. Sind aber Pickelchen da und es juckt, hilft eine erneute Rasur, so kontraintuitiv es tönt. Gute eingeweichte Haare lassen sich viel leichter rasieren. Eine mit einer guten Rasiercreme oder -seife (Stichwort Rasierfpinsel) geschützte Haut bleibt weitgehend unversehrt. Danach einen ordentlichen Splash Aftershave zur Desinfizierung.

Mitglied Wilde2 ist offline - zuletzt online am 17.05.13 um 15:31 Uhr
Wilde2
  • 47 Beiträge
  • 51 Punkte
Hi !

Ich lege mich in die Badewanne,da das warme Wasser die Haare schön weich werden lässt.Etwas Rasiergel ein guter Rasierer(keine Einweg) und schön eine Partie nach der anderen.Danach etwas After Shave und eine Feuchtigkeitscreme und fertig ist die perfekte Rasur.

Mitglied Missy ist offline - zuletzt online am 28.02.16 um 18:09 Uhr
Missy
  • 135 Beiträge
  • 207 Punkte

Wie rasiert ihr euch nass im Intimbreich ohne euch zu schneiden?

Hi, da ich im Intimbreich nicht waxen möchte, wegen der Schmerzen, habe ich mich gestern dort rasiert.
Hatte mir vorher einen guten Rasierschaum für empfindliche Haut gekauft und mit dem Nassraierer losgelegt.
Die längeren haare konnte ich gut wegrasieren, aber bei den kurzen, an den Schamlippen habe ich sofort fies geschnitten.
Bevor ich das jetzt nocheinmal versuche, wollte ich euch fragen, wie ihr das macht: INtimbreich nass rasieren, ohne sich zu schneiden...!
Wäre euch SEHR dankbar für eure Tipps.
LG Missy

Charlene
Gast
Charlene
Keine Probleme

Hey!
Also ich habe keine Probleme beim rasieren. Gehe langsam und vorsichtig vor und dann klappt es meistens ganz gut.

Ford69
Gast
Ford69

1) die Haut möglichst spannen
2) den Rasierer immer möglichst quer zur Schneide fahren
3) guten Rasierschaum gibt es nicht, nur solchen, den man ab Rasiercreme oder -seife (bei den Männern abgucken...) die man selber mit einer Pinsel aufgeschäumt hat.
4) Vor- und Nachbereitung sind massgebend für den Resultat

Mitglied sternchen94 ist offline - zuletzt online am 15.11.15 um 17:03 Uhr
sternchen94
  • 121 Beiträge
  • 201 Punkte

Mit welchem Trick kann man Haare im Intimbereich schmerzfreier wegzupfen?

Hi, ich möchte mir die Haare im Intimbreich wegzupfen, nicht rasieren oder waxen.
Allerdings habe ich die Erfahrung gemacht, daß das wahnsinnig schmerzhaft ist.
Gibt es einen Trick oder eine Methode, das die Schmerzen verringert?
Habt ihr einen Tipp? Wäre supernett, vielen Dank!

Mitglied marrusa29 ist offline - zuletzt online am 19.12.15 um 10:00 Uhr
marrusa29
  • 204 Beiträge
  • 294 Punkte

Wer schön sein will, muss leiden ! :/

biene10
Gast
biene10

Hilft Babypuder gegen einen gereizten Intimbereich?

Hi zusammen!

Ich habe immer wenn ich mir den Intimbereich rasiert habe danach so kleine rote Pickelchen an der Stelle und einfach sehr gereizte Haut. Im Internet habe ich gelesen, dass Babypuder dagegen angeblich super helfen soll. Ich kann mir das aber noch nicht so richtig vorstellen. Kann das denn jemand von euch bestätigen? Wer hat das schonmal ausprobiert? Danke schonmal für jede Antwort!

Mitglied Schnecki0407 ist offline - zuletzt online am 05.03.16 um 18:37 Uhr
Schnecki0407
  • 156 Beiträge
  • 192 Punkte

Worauf du auf jeden Fall achten solltest ist, dass die Produkte die du auf der rasierten Haut anwendest frei von Parfüm sind, denn die reizen die Haut zusätzlich

Chloe91
Gast
Chloe91

Suche Alternative zur Intimrasur wegen Jucken und Pieksen

Hi,
ich rasiere mir täglich den Intimbereich, weil ich Haare in diesem Bereich unhygienisch und unschön finde. Durch meine Schamlippenform, lassen sich meine nach innen wachsenden Härchen schwer abrasieren. Nach gelungender Rasur und anschließenden nachwachsenden Haarwuchs fängt es extrem an zu jucken und pieksen, weswegen ich auf der Suche nach einer Alternative zur Intimrasur bin? Ich würde mich aber auch über hilfreiche Tipps freuen?

Mitglied Ricoshiva ist offline - zuletzt online am 08.11.15 um 13:08 Uhr
Ricoshiva
  • 194 Beiträge
  • 218 Punkte
Das Problem kenne ich nur zu gut -.-....

..also, du kannst dir die Haare täglich rasieren, damit das Pieksen und Wachsen gar nicht erst zustande kommt. Du kannst es mit Brasilian Waxing oder Sugaring versuchen. Oder du kannst es bei deiner alten Methode belassen,aber dafür zusätzlich ein wöchentliches Peeling mit Honig und Zucker machen,damit die Haare nicht reinwachsen und weicher werden und nicht pieksen. ;)

Sabine75
Gast
Sabine75

Welche Intimrasur-Methode verzögert die Stoppelbildung?

Seit einigen Wochen rasiere ich auch meinen Intimbereich. Allerdings tauchen am nächsten Tag schon wieder diese häßlichen, kratzenden Stoppel auf. Gibt es eine Methode, die solche schnelle Stoppelbildung verhindert, wie macht ihr das?

Mitglied topsecret ist offline - zuletzt online am 19.03.16 um 09:49 Uhr
topsecret
  • 163 Beiträge
  • 189 Punkte

Wenn du rasierst, bilden sich die Haare immer gleich schnell wieder nach, da gibt es keine besondere Methode.
Allerdings kannst du es mal mit Sugaring oder Waxing probieren, da dauert der Haarwuchs wieder länger, weil die Haare samt Wurzel entfernt werden.

Luca
Gast
Luca

Intimrasur 13 Jahre Junge

Hallo,
Ein freund von mir hat erzählt dass er sich im intimbereich rasiert. Ich möchte aber gerne die rasur vermeiden und evtl eine enthaarungscreme benutzen. habe bereits gelesen dass es einen ausschlag geben kann. hat jemand eine gute creme welche gut hautverträglich ist ?
Ich weiß auch nicht wie ich es meiner mutter sagen soll :/ hat jemand tipps ? :)


Liebe grüße luca

Mitglied 135790 ist offline - zuletzt online Gestern um 06:14 Uhr
135790
  • 3631 Beiträge
  • 4112 Punkte
Warum musst du es deiner Mutter sagen?

Besorge dir doch einfach alles selbst.
Beim ersten mal rasieren, entstehen meist kleine rote stellen, das ist ganz normal legt sich aber mit der Zeit.

leamara
Gast
leamara

Die besten Möglichkeiten ohne Blässchen und Ausschlag

Hallo ihr Liebe, möchte meine Bikinizone und etwas mehr auch haarfrei bekommen. Hab aber recht empfindliche Haut und beim rasieren oder epilieren bekomme ich schnell rote Hautreizungen. Was kann ich dagegen tun? Gibt es Cremes dafür oder irgendetwas Ähnliches, um das Ganze in den Griff zu bekommen? Freue mich auf Antwort, Gruß Mara

Mitglied weltbesiedler ist offline - zuletzt online am 17.04.11 um 10:23 Uhr
weltbesiedler
  • 31 Beiträge
  • 51 Punkte
Hm...

Leider gibt es viele, die solche Probleme haben, eingeschlossen ich. Ich will auch einen natürlich rasierten Intimbereich ohne Pickel oder Rötungen. Bei mir hilft mit dem Strich zu rasieren, aber dann wird es halt nicht so schön glatt wie ich es gerne hätte.

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 9874 Beiträge
  • 9881 Punkte
@all

Wie gesagt immer mit dem Strich rasieren und danach eincremen, z.B. mit Bodylotion. Auf bravo.de gibt es auch empfehlenswerte Anleitungen. Here you go: http://bit.ly/cktJcE

Mitglied Soey ist offline - zuletzt online am 04.07.12 um 14:14 Uhr
Soey
  • 2 Beiträge
  • 2 Punkte
Warten

Am besten wird die Rasur, wenn man etwas länger watet und nicht alle 2 Tage. Wartet, bis die Haare so lang sind, dass es, wenn man darüber streicht, schon leicht weich bzw. flauschig wird also wenn es nicht mehr kratzt. Dann einfach GEGEN den Strich rasieren und es sollte alles in Ordnung sein.
LG Soey :)

Mitglied nessa97 ist offline - zuletzt online am 15.01.16 um 14:54 Uhr
nessa97
  • 96 Beiträge
  • 148 Punkte

Das kommt auf den Haut- und den Haartyp an. Du kannst aber mal probieren, dich ohne Rasierschaum im Wasserstrahl rasierst. Danach mit Pflegeöl einreiben.

Mitglied ZOExixi ist offline - zuletzt online am 18.01.16 um 22:11 Uhr
ZOExixi
  • 110 Beiträge
  • 158 Punkte

Deine Haut gewöhnt sich schon irgendwann dran. Achte nur darauf, sie immer gut zu pflegen und einzucremen.

Mitglied Lilalu007 ist offline - zuletzt online am 16.10.12 um 20:05 Uhr
Lilalu007
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Haare im Intimbereich stärken (eingewachsene Haare)

Hallo ihr da draussen

Ich wende mich an euch, weil ich nun wirklich schon alles ausprobiert habe. Ich versuch mich kurz zu fassen.

Vor ca 6 Jahren hab ich angefangen mich im Intimbereich zu rasieren, damals war alles kein Problem. Leider hab ich dann nach etwa 2 Jahren mit Waxing angefangen, was bei mir dazu geführt hat, dass ich fast jedes mal eingewachsene Haare hatte. Die Kosmetikerin sagte, meine Haut brauche sich bloss daran zu gewöhnen und ich solle regelmässig Peelings machen. Half aber auch nach 1 Jahr nicht, daher hörte ich wieder auf, wollte wieder zurück aufs Rasieren. Dachte, dass sich das dann alles wieder normalisiert. Nun ist es aber leider so, dass meine Härchen durchs Waxing so fein geworden sind, dass ich das Probleme mit den eingewachsenen Härchen trotzdem jedes Mal hab. Ich rasiere nun seit einem Jahr wieder regelmässig, aber die Haare sind nicht kräftiger geworden.

Ich hab wirklich alles probiert, von Peelings über etwa 6 verschiedene Cremes, die dem entgegenwirken sollen. Gibt es eine Möglichkeit, die Haare zu stärken, dass ich wieder normal rasieren kann? Hab nämlich unterdessen schon kleine Narben, da wo die Haare eingewachsen sind, was mich wirklich sehr belastet. Die Haare einfach stehen lassen ist für mich aber keine Alternative.

Hat jemand eine Idee?

Ich danke euch herzlich.
Lilalu

Andrea72
Gast
Andrea72

Hast du die Haare mal länger wachsen lassen? Vielleicht klappt es dann mit dem rasieren wieder besser?

janejane
Gast
janejane

Unbefriedigende Ergebnisse bei Intimrasur, beim Wachsen und mit Enthaarungscremes - was hilft noch?

Ich schein eine sehr empfindliche Haut im Intimbereich zu haben, selbst bei Enthaarungscremes habe ich entzündliche Stellen, beim Wachsen gibt es blutige Stellen und nach dem Rasieren sieht man gleich wieder schwarze Punkte. Gibt es noch andere Möglichkeiten oder kann ich das mit der Intimrasur vergessen, was meint ihr? Danke schon mal für euere Beiträge. Gruß, Janejane

Mitglied Steffen0507 ist offline - zuletzt online am 11.05.19 um 12:38 Uhr
Steffen0507
  • 23 Beiträge
  • 27 Punkte
Nur kürzen

Hallo janejane,

probiere statt kompletter Rasur doch mal nur kürzen/trimmen der Schamhaare und nur an den Seiten ein bisschen Zurechtstutzen durch Zupfen oder Eplilieren.

Ich habe oberhalb des Penis nur gekürzt, an den Seiten epiliert. Hodensack und Penisschaft glatt rasiert.
Dadurch keine Probleme mehr mit meiner Haut.


Gruss Steffen

dieter
Gast
dieter
Intimrasur

Hi janejane,hast du mal nassrasur probiert?bei mir funktioniert es prima!
gruss dieter

Hector
Gast
Hector

Styling von Schamhaar in oder out?

Meine Ex-Freundin fand es schön, wenn ich mein Schamhaar style. Ich bin unten zum Teil rasiert, das verbliebene Schamhaar ist gekürzt und meistens blond gefärbt. Meine jetzige Freundin findet meine gestylten Schamhaare zwar auch sexy und ist auch gern bei der aufwendigen Prozedur, besonders dem Färben, zur Hilfe. Für sie ist es aber auch ok, wenn ich unten nicht mehr gefärbt bin und mich nur ein wenig rasiere.

Wie seht ihr das, sind gestylte Schamhaare out oder in?
Bitte nur ernst gemeinte Kommentare.

marv
Gast
marv
@ hector

Also färben find ich übertrieben aber stylen, also in form schneiden tu ich auch. sieht einfach gepflegter aus

Leila
Gast
Leila
Färben

Meine schamhaarpflege besteht darin das ich sie färbe

dieter
Gast
dieter
Färben

Hi leila,ich rasiere mir schon lange einen iro,färben hab ich bisher nicht probiert,aber das sieht bestimmt gut aus kann ich mir vorstellen.dann noch rasiert sieht bestimmt cool aus!gruss dieter

Mitglied Eragon_Hai ist offline - zuletzt online am 10.08.12 um 00:46 Uhr
Eragon_Hai
  • 39 Beiträge
  • 47 Punkte

Pikel nach der Rasur am Penis

Ich habe mal ne Frage ich habe mich gestern rassiert am Penis und heute habe ich viele kleine Pickel was kann ich dagegen tuhen und noch einen Frage wie rassiert ihr euch

Mitglied Rich-Silbernagel ist offline - zuletzt online am 05.05.13 um 18:01 Uhr
Rich-Silbernagel
  • 82 Beiträge
  • 92 Punkte
.

Ich hate das am anfang auch ... dann hab ich mir ein guten rasierer und gutes rasiergel von gillette gekauft und noch aftershave crem ...seit dem hab ich keine pickel mehr

Mitglied Lugggi ist offline - zuletzt online am 07.08.11 um 22:58 Uhr
Lugggi
  • 3 Beiträge
  • 5 Punkte

Soll ich mich als Junge intim rasieren?

Würdet ihr euch Intim rasieren ( ich bein ein boy und weis nicht hob ich mich rasieren soll) brauch tipps bitte auch die m. pleas

Mitglied lars12 ist offline - zuletzt online am 12.09.11 um 20:26 Uhr
lars12
  • 35 Beiträge
  • 35 Punkte
Hmm

Machste wenn alle das machen und machste nich wenn keiner das macht.....

Mitglied Maxi5 ist offline - zuletzt online am 25.11.13 um 17:47 Uhr
Maxi5
  • 207 Beiträge
  • 217 Punkte
;) tue es ^^

Also ich als Boy rasiere mich Intim is viel besser weil
1) Das gesamte Sperma nicht in den Harren hängen bleibt
2) sieht für die meißten Girls besser und gepflegter aus als so ein Busch
3) und die Haut wird richtig zart xDDD

Mitglied toriblack ist offline - zuletzt online am 30.09.11 um 23:59 Uhr
toriblack
  • 49 Beiträge
  • 51 Punkte
...

Am Sack und Penisschaft aufjedenfall und den Rest stutzen. So mache ich es, denn alles weg sieht dann schon ein bisschen kindisch aus.

Mitglied sno_opy ist offline - zuletzt online am 31.03.16 um 19:42 Uhr
sno_opy
  • 48 Beiträge
  • 54 Punkte
Jap

Schließe mich den anderen an , also ich bin auch immer komplett rasiert . Würde sagen alle mädchen stehen eher auf rasiert . Ist auch hygienischer . Und fühlt sich auch besser an
Gruß

Mitglied Lugggi ist offline - zuletzt online am 07.08.11 um 22:58 Uhr
Lugggi
  • 3 Beiträge
  • 5 Punkte
--

Danke an alle die Geschrieben haben

Mitglied Lisamaus ist offline - zuletzt online am 02.11.12 um 23:36 Uhr
Lisamaus
  • 59 Beiträge
  • 74 Punkte
So...

... oder so. es sollte einfach nur gepfelgt sein, ob rasiert oder nicht. lg

loeckchen
Gast
loeckchen

Wie erreiche ich eine langanhaltende Rasur im Intimbereich ohne Pickel?

Hi,
ich rasiere mich ungefähr jede Woche im Intimbereich, weil ich meine Körperbehaarung aus ästhetischen Gründen ablehne. Es gestaltet den Sex nicht nur aufregender und angenehmer, sondern momentan ist auch Sommer, sodass ich permanent einen Bikini zum Schwimmen anziehe und Körperbehaarung, vor allem im Intimbereich ein absoultes "No Go" ist. Ich habe das Problem, dass beim Rasieren mir die Haare einwachsen und ich ständig Pickel bekomme, weshalb ich mich super vor mir ekele. Aber ich weiß nicht, was ich tun soll? Nicht rasieren ist keine Lösung, weil ich Körperbehaarung hasse. Wie haltet ihr euren Intimbereich glatt?

kronabeter christoph
Gast
kronabeter christoph
Rasieren?

Ich rasiere mich nie. die behaarung ist dochwas ganz natürliches. An deier stelle würde ich mich nicht rasieren

Mitglied MikeCH70 ist offline - zuletzt online am 14.10.13 um 20:25 Uhr
MikeCH70
  • 549 Beiträge
  • 551 Punkte
Epilieren oder lasern

Epilieren gibt keine Pickel, zumindest bei mir nicht. Eingewachsene Haare kann es dann trotzdem geben. Lasern ist teuer, aber dann sind die Dinger eine zeitlang weg. Ganz weg kriegt man sie damit wohl auch nicht, aber vielleicht hast Du mehr Glück als ich hatte.

Falls weiter rasieren angesagt ist, immer mit der Haarrichtung, nicht dagegen.

Und an Kommentator No. 1: Natürlich ist Behaarung etwas normales, trotzdem muss es ja nicht jedem gefallen.

Mitglied MH123 ist offline - zuletzt online am 28.10.12 um 14:44 Uhr
MH123
  • 13 Beiträge
  • 19 Punkte

Behaarung entfernen

Hallo, ich bin 15 m und wollte mir den intimbereich längere zeit unbehaart lassen. Mit was funcktioniert das am besten ? kaltwachsstreifen ?

schonmal danke :D

Mitglied 135790 ist offline - zuletzt online Gestern um 06:14 Uhr
135790
  • 3631 Beiträge
  • 4112 Punkte
@MH123

Da würde ich doch eher, wie du schon vermutet hast, zur Epilation tendieren.
Heiß- oder Kaltwachsstreifen/oder der elektrische Epilierer.
Dabei wird das Haar mit der gesamten Haarwurzel entfernt und es dauert länger (1-1,5Monate) bis wieder etwas zu sehen ist.

lars1998
Gast
lars1998
Haarentfernungcreme

Ich benutze einmal im monat diese creme [Veet] und es klappt ganz gut man muss nur bissle aufpassen

lg. lars

Mitglied TomiTyp ist offline - zuletzt online am 31.05.14 um 13:55 Uhr
TomiTyp
  • 29 Beiträge
  • 41 Punkte

Welchen Rasierer, trocken oder nass?

Hallo,hab einige fragen zur intimrasur da ich auf dem gebiet ganz neu bin ;) (bin 14 m)
1.welchen rasierer kann man empfehlen?hab jetzt den wilkinson mach 3, ist der ok?
2.trocken oder nassrasur?was ist besser?
4.wie oft sollte man sich rasieren?
5.mit oder gegen den schtrich - hab da im internet alles mögliche gefunden....

danke

Mitglied NeizZ ist offline - zuletzt online am 05.08.13 um 17:42 Uhr
NeizZ
  • 67 Beiträge
  • 69 Punkte
Ausprobieren

Probieren geht über studieren :P :D

Mitglied TomiTyp ist offline - zuletzt online am 31.05.14 um 13:55 Uhr
TomiTyp
  • 29 Beiträge
  • 41 Punkte
:/

Danke,sehr hilfreich^^ bisschen genauer hätt ichs mir schon gewünscht...

Mitglied Krustenkaese ist offline - zuletzt online am 14.09.16 um 02:59 Uhr
Krustenkaese
  • 762 Beiträge
  • 827 Punkte
Also..

Jeder Rasierer ist okay außer Einwegrasierer.
Am besten nass rasieren etwa 1x die Woche und niemals gegen den Strich das blutet meist und reitzt die Haut mehr poste was wennde mehr Fragen hast.

MfG

Mitglied TomiTyp ist offline - zuletzt online am 31.05.14 um 13:55 Uhr
TomiTyp
  • 29 Beiträge
  • 41 Punkte

Babymilk oder Puder nach der Rasur?

Hallo leute,
ich hab mir heut das erste ma richtig alle haare wegrasiert, hab bisher nur gestutzt. jetzt hab ich danach babymilk draufgetan, hab gelesen das is gut für die haut.
hatte auch bisschen juckreiz, nach der crème war der zwar nicht ganz weg, aber besser. ist das gut so? oder gibt es da bessere möglihkeiten? ich hab da ma was von puder gelesen...
danke

Lysa
Gast
Lysa
@tomityp

Hi das beste das ich raus gefunden hab is.
Die nivea creme in der blauen dose die fettet besser rück
was rötungen und haut reizungen verbessert.
Ob babymilch das beste is weiß ich nicht, aber Puder is nicht so besonders.
Lg

Mitglied TomiTyp ist offline - zuletzt online am 31.05.14 um 13:55 Uhr
TomiTyp
  • 29 Beiträge
  • 41 Punkte
Hi

Danke schonma für die antwort ;)
welcher rasierer ist denn empfehlenswert? ich möchte mir einen kaufen der günstig ist aber gut...kann mir da jmd was empfehlen?

Lysa
Gast
Lysa
@tomityp

Schau doch mal zum Aldi der hat nen ganz gutwn.
Lg

Mitglied butterflyy ist offline - zuletzt online am 29.09.11 um 22:11 Uhr
butterflyy
  • 126 Beiträge
  • 158 Punkte

Jucken nach Imtimrasur

Ich weiss zwar ob das wirklich zum Thema Hygiene gehört, aber ich kann es ja mal versuchen...
Immer ein Tag nachdem ich mich im Intimbereich rasiert habe, beginnt es zu jucken. Ich glaube nicht dass es am Rasierschaum liegt. Aber woher kommt das? Und was kann ich dagegen machen?
Vielen Dank für eure Hilfe!
butterflyy

Mitglied Rene_ja ist offline - zuletzt online am 30.10.13 um 08:40 Uhr
Rene_ja
  • 10 Beiträge
  • 10 Punkte
:)

Das kannte ich bei mir auch ich habe mir Baby Öl gekauft und nehme das und ich finde das hilft super

Mitglied Bill ist offline - zuletzt online am 13.11.16 um 12:15 Uhr
Bill
  • 119 Beiträge
  • 153 Punkte

Komische Pocken nach Rasieren untenrum

Also ich weiß oder hab es gelesen, dass es schon gibt aber ich frage euch jetzt wenn ihr euch unten rum rasiert bekommt ihr dann auch immer so pocken für 3-4 tage?
wenn ja was kan ich dagegen tun
ps:bitte löscht es nicht

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 9874 Beiträge
  • 9881 Punkte
@Bill

Mit dem Strich rasieren und danach eincremen. Lies dir dazu die Tipps zur Intimrasur im Themenbereich Intimrasur durch, hier

http://www.paradisi.de/Beauty_und_Pflege/Haut-_und_Koerperpflege/Intimrasur/

Auf BRAVO online gibt es auch eine gute Beschreibung dazu.

Mitglied Bill ist offline - zuletzt online am 13.11.16 um 12:15 Uhr
Bill
  • 119 Beiträge
  • 153 Punkte
Erstmal

Erstmal danke das es nicht gelöscht worden ist und danke

Mitglied Trauemer ist offline - zuletzt online am 13.06.12 um 00:11 Uhr
Trauemer
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Gibt es denn noch Frauen/Mädchen die sich nicht rasieren?

Hallo miteinander,

bin ich noch normal oder schon jemand dem nachgesagt wird das er unter der Rubrik "Fetish" suchen soll? Ich männl. finde es wunderschön, wenn das weibliche Geschlecht ein ganz normales Dreieck hat. Ja, ich stehe dazu. Sogar die Achselbehaarung finde ich bei dem weiblichen Geschlecht sehr erotisch. Warum? Es ist einfach natürlich. Ich kann mit rasierten Mädels einfach (erotisch gesehen) nicht's anfangen. Es wirkt auf mich wie ein kleines Mädchen. Zudem fühlt es sich einfach sehr schön an, wenn man sanft duch das Haar streicht. Welche Sie steht dazu sich nicht zu rasieren?

Liebe Grüße

Stefan

Janny
Gast
Janny
Das mit dem Rasieren...

... ist so eine Sache bei uns Mädls. Also, im Winter ist es mir ja egal - mein Freund hat auch nichts dagegen, wenn ich mal nicht rasiert bin - im Sommer, hm, da trägt man Bikini und Co, da wäre eine Rasur der Bikinizone sehr zu empfehlen, sieht sonst komisch aus - finde ich.

Manche Frauen finden es auch hygienischer, sich zu raiseren, z.B. wenn sie die tage haben und so. Ich denke, dass mus jede Frau selbst entscheiden... Aber gut, dass es noch Typen gibt, die NICHT drauf bestehen, dass wir Frauen eine perfekt gewachste Bikinizone brauchen, um erotisch zu sein.

Bei mir kommt es einfach drauf an, ob ich mich rasiere - manchmal ja (Schwimmbad, Sommer-Bikini und so) oder nein (Winter, oft einfach Faulheit (:, keine Zeit, ...)

ahui
Gast
ahui
Frauen die sich nicht rasieren

Ich hoffe doch, dass es die noch gibt. ;)

Irgendwie finden das die meisten irgendwie "ekelig" oder "unhygienisch", ich glaube aber dass sie sich viel mehr aus Gruppenzwang rasieren, oder um den Männern zu gefallen. Ich glaube aber dass viele insgeheim den Wunsch haben, sich mal einen richtigen "Busch" wachsen zu lassen, weil das halt was richtig geiles und weibliches ist, es unterstreicht die Weiblichkeit, lenkt die Aufmerksamkeit auf das Geschlechtsorgan, während es selbiges gleichzeitig verhüllt. Es ist einfach interessanter für mich.

Ich wünsche mir dass sich in Zukunft mehr Frauen trauen, die Schamhaare wachsen zu lassen. Achselhaare finde ich aber auch sehr sexy bei hübschen Frauen.

Ich kann es absolut nicht nachvollziehen, wieso die meisten Männer auf rasiert stehen. Es macht mich einfach nicht an, es sieht langweilig aus und meistens ist es nichtmal richtig glatt sondern stoppelig wie ein 3tage-Bart, DAS ist ekelig. Ich bin 21 und die meisten Frauen in dem Alter sind leider rasiert! Ich hoffe dass dieser Trend nicht mehr so lange anhält (mehr als ein Trend ist es ja nicht).

Manchmal wünsche ich mir, dass ich in den 70ern leben würde... :D

maxie
Gast
maxie

Wie rasiert ihr euch im Intimbereich?

Hallo! Ich möchte meinen Intimbereich rasieren und habe ein paar Fragen dazu. Welchen Rasierschaum benutzt ihr? Oder nehmt ihr Wachs oder Pads? Rasiert ihr komplett alle Haare weg, oder macht ihr euch nur die Bikini-Zone haarfrei? Wäre supernett, wenn ihr berichten würdet, vielen Dank! LG maxie

Mitglied mariolove ist offline - zuletzt online am 20.03.15 um 19:19 Uhr
mariolove
  • 862 Beiträge
  • 875 Punkte
@ maxie

Ich bin zwar männlich, hab es einmal probiert und - mach es nie wieder!
Ich bin Naturliebhaber, der mit ALLEM, womit mich die Natur ausgestattet hat, auch mit den Schamhaaren! - zufrieden bin.

> Keine blutenden Verletzungen bei der Rasur im empfindlichen Intimbereich,
> kein Juckreiz,
> keine Hautreizungen,
> keine lästige Stoppelbildung
> keine teuren Pflegemittel-Ausgaben, von der nur die Industrie profitiert
> usw. usf.

Doch:
De gustibus non est disputandum - über Geschmack lässt sich nicht streiten!
Suum cuique - Jedem das Seine!

Mich stören Schamhaarem, die bei Bikini-Höschen hervor schauen gar nicht! Im Gegenteil, auf mich wirkt das erotisierend und spannend... Mir gefällt ein dichter Schamhaarbusch!

Aber: Siehe oben - de gustibus...

ede
Gast
ede
Aha

Hallo, warum musste hier so klugtun, wenn du es wirklich so draufhättest, würdest du nicht so ein doofes getue mit dem lateinischen hier posten.

Mitglied Ralla ist offline - zuletzt online am 09.07.12 um 10:57 Uhr
Ralla
  • 3 Beiträge
  • 3 Punkte
Hi!

Bin zwar auch männl. aber ich kann dir nur Enthaarungscreme empfehlen.
Kein Hantieren mt einem Rasierer und das Ergebnis hält länger an. Ob komplett oder mit kleiner Frisur mußt du selbst entscheiden.

Mitglied mariolove ist offline - zuletzt online am 20.03.15 um 19:19 Uhr
mariolove
  • 862 Beiträge
  • 875 Punkte
Doofes Getue...??

@ ede
Fühlst Dich wohl auf den Schlips getreten - erste Anzeichen von durch Rauchen beeinträchtigtes Denken.
Mehr ist dazu nicht zu sagen.

Mitglied neugebauer ist offline - zuletzt online am 29.03.13 um 14:31 Uhr
neugebauer
  • 22 Beiträge
  • 28 Punkte

Pohaare rasieren

Hallo ich hab im forum schon gesucht aber nichts zum thema pohaarrasur gefunden fals es schon einen beitrag hierzu gibt bitte verweist mich mit einem link dorthinn!!

ich möchte mir gerne die pohaare rasieren und hab es auch schon ausprobiert jedoch hab ich mich dabei am after sehr stark geschnitten jeztzt meine frage:
gibt es möglichkeiten die rasur "hautfreundlich" durchzuführen oder sollte ich einen kumpel fragen ob er mir helfen kann jedoch muss ich dazu sagen das ich noch nie nackt vor einem kumpel gestanden hab. bitte um hilfe !!
danke im vorraus nicklas

Mitglied 135790 ist offline - zuletzt online Gestern um 06:14 Uhr
135790
  • 3631 Beiträge
  • 4112 Punkte
---

Ich glaube kaum, dass dich jemand am Ar*** von deinen Freunden rasieren möchte.
Du muss dich unter der Dusche in die Hocke begeben, so dass deine Poritze auseinander gespreizt wird. Dann benötigt es etwas Geschick und du kannst dann mit einem Rasierer deiner Wahl in beide Richtungen perfekt den Po rasieren. Du kannst dabei den komplette Bereich von Haaren befreien.

Mitglied neugebauer ist offline - zuletzt online am 29.03.13 um 14:31 Uhr
neugebauer
  • 22 Beiträge
  • 28 Punkte
Danke

Danke 135790 für deinen tipp.
ich habe mich gestern mal wieder getraut am po zu rasieren. ein wenig habe ich mich jedoch wieder geschnitten, daich niht sehe wo genau mein poloch anfängt. gibt es noh weitere tipps von i-wem oder macht des sonst keiner hier im forum?

Mitglied arun ist offline - zuletzt online am 15.05.12 um 21:07 Uhr
arun
  • 22 Beiträge
  • 29 Punkte
Po haare

Hey die gehst dir ? ist schwer am Po zu rasieren das wegen ich mache nur mit Schere halb schneiden aber ganz rasieren geht auch ist schwer aber ich gebe Tipp big dich, nimm eine Spiegel und guck wo Haare sind dann mach rasier Schaum drauf und rasieren

Mitglied ludelma ist offline - zuletzt online am 16.09.19 um 15:06 Uhr
ludelma
  • 202 Beiträge
  • 205 Punkte
Pohaare rasieren

Ich hatte mal eine OP am Darm und mußte mich vor dem Eingriff von einer Krankenschwester dort rasieren lassen. Sie benutzte einen Einwegrasierer mit ein wenig Schaum dabei. Paar Tage juckte diese Stelle ungemein. Nie wieder sowas!!!

Mitglied neugebauer ist offline - zuletzt online am 29.03.13 um 14:31 Uhr
neugebauer
  • 22 Beiträge
  • 28 Punkte
Danke

Danke für die tipps mit dem spiegel und so. hab mich mal wieder getraut zu rasieren und hab mich auch (nur 3 mal) geschnitten. jedoch hat der rasierschaum etwas IM poloch gebrannt. meintest du das ludelma oder etwas anderes?

Mitglied ludelma ist offline - zuletzt online am 16.09.19 um 15:06 Uhr
ludelma
  • 202 Beiträge
  • 205 Punkte
Pohaare rasieren.

@neugebauer hat meiner Meinung nach nichts mit dem Rasierschaum zu tun. Diese "empfindliche Stelle" brennt sicherlich höllischer, als eine erste Rasur im Gesicht oder am Sack :-)

Mitglied millemann ist offline - zuletzt online am 25.05.12 um 11:53 Uhr
millemann
  • 14 Beiträge
  • 14 Punkte
Einen

Waxstreifen in die Ritze ein Ruck und weg ist's ohne groß rummachen

Mitglied mariolove ist offline - zuletzt online am 20.03.15 um 19:19 Uhr
mariolove
  • 862 Beiträge
  • 875 Punkte
Amüsant...

... was so manche alles in Kauf nehmen, nur um einem Modetrend wie Lemminge zu folgen.

Ich bin Naturliebhaber und habe mit Jucken, Stoppel-Bildung, Hautentzündungen - kurz mit all den unnötigen Beeinträchtigungen im Intimbereich nichts zu tun.

Anonym
Gast
Anonym

HILFE! So starke Analbehaarung

Hallo,
ich, w, habe extreme analbehaarung :( ich meine diese schwarzen dicken und lange haare stören mich echt sehr :( habt ihr tips wie ich mich dort am besten enthaaren kann? weil das macht mich echt fertig, weil eigentlich denke ich sollten mädels da nur einen leoichten flaum haben

Miss pink
Gast
Miss pink
Rasieren!?

Wie wärs mit rasieren? Ich mein wie machtes denn mit den schamhaaren? Störn die dich nich? Wenn du dicke schwarze haare im po hast hast du doch bestimmt auch nen schwarzen schamhaarbusch oder nich? Einfach bisschen verrenken und rasieren sollte klappen ;) oder lass es so, viele haben da haare ;) wenn auch die einen stärker (so wie du) oder andere schwächer, akzeptier dich

Intimrasur!
Gast
Intimrasur!
Geheimtipp!

1. Schmier dir dick und fett ELMEX Gelee mit Rasierschaum und Haarspray an die gewünschte Stelle.
2. 30 Minuten einwirken lassen.
3. Mit einem Rasierer abrasieren.
4. Danach desinfizieren!

EIN TIPP VON MEINER UROMA BENUTZE IHN OFT!

Anonym
Gast
Anonym
Hallo

Was soll das denn für ein tipp sein?:( ich leide da echt drunter und du verarscht mich so, das ist echt das letzte:( bitte euch nochmal um echte tips

Mitglied Mike-AN ist offline - zuletzt online am 19.03.16 um 19:40 Uhr
Mike-AN
  • 417 Beiträge
  • 418 Punkte
Rasiers weg oder

... lass es einfach.
Was willst Du für einen Tipp ...
Mit Gedanken kannst Du die Haare nicht wegzaubern ... die Harten brennen sie weg ... ansonsten für normale Menschen rasieren ...

Anonym
Gast
Anonym
Ey

Ja deswegen frag ich ja wie man die los wird weil ich keine ahnung hab! Da ist richtig so nen schwarzer büschel umd beim rasieren komm ich nicht richtig dran! Bitte um weitere tips..

Mitglied millemann ist offline - zuletzt online am 25.05.12 um 11:53 Uhr
millemann
  • 14 Beiträge
  • 14 Punkte
Also

Ich mach's mit Wax. Ich geh meistens zum entwaxen ganzkorper. manchmal mach ich's auch selbst dann Kauf ich waxstreifen im drogeriemarkt. Geht einfach und schnell und keine stoppeln.

Auf Dauer wenn du dunkle Haare hast mit ipl lacer usw


Gruß

Mitglied millemann ist offline - zuletzt online am 25.05.12 um 11:53 Uhr
millemann
  • 14 Beiträge
  • 14 Punkte
Ich vergass...

Waxreste mit Öl entfernen.

Mitglied FliptheFlop ist offline - zuletzt online am 23.02.12 um 21:40 Uhr
FliptheFlop
  • 6 Beiträge
  • 8 Punkte

Rasur mit Nagelschere

Hab mal ne frage....kann man sich die Schambehaarung oberhalb des penis auch mit ner Nagelschere rasieren...denn rasierer is mir zu gehfährlich....gibt es noch andere Möglichkeiten?
FliptheFlop
:)

r1234yf
Gast
r1234yf
Jaup

Also ich habe das schon mal probiert und bei mir klappte das eigentlich ganz gut. ;)

Mitglied 135790 ist offline - zuletzt online Gestern um 06:14 Uhr
135790
  • 3631 Beiträge
  • 4112 Punkte
---

Ja, das kann man schon machen. Dauert halt etwas länger.
Aber ganz glatt wird es davon nicht.

skorpigirl
Gast
skorpigirl

Intimrasur mit Folgen

Hallo, ich bin 32 habe 2 kids-wenn ich intim rasur komplett mache, juckt es sehr stark, an sex ist da gar nicht zu denken, und wenn ich es dann doch mache wegen dem partner, schwillt sie richtig an das ich kaum sitzen kann. kamille bäder helfen schon nicht mehr. was kann ich nun tun. haare sind ecklig -das würde auch der partner nicht sehen wollen. wer kann mir sagen was ich nun tun kann, bin für jeden rat sehr sehr dankbar.

Mitglied Fliegerfreak ist offline - zuletzt online am 23.10.08 um 02:07 Uhr
Fliegerfreak
  • 39 Beiträge
  • 39 Punkte

sorry da kann ich dir nicht weiterhelfen !

oros
Gast
oros
Stay hairy

Rasiere dich doch einfach nicht - (zuminest' eine weile) - dann hast du eine ruhephase!

freerider22
Gast
freerider22
Mit dem strich

Also ich rasiere mich erst mit dem strich und dann so schräg aber nie mals gegen den strich !!!!!
immer schrafer rasierer verwenden !!!

ich hoffe es hilft dir weiter

LG freerider22

Ann-Kristin
Gast
Ann-Kristin
Lasern

Wie ich lesen willst du gerne ein haarfreien intimbereich. versuch es doch mit einer laserbehandlung haarfrei für immer. habe mich selber am ganzen body lasern lassen und finde es supi so.
beantworte gerne deine fragen.

Mitglied MikeCH70 ist offline - zuletzt online am 14.10.13 um 20:25 Uhr
MikeCH70
  • 549 Beiträge
  • 551 Punkte
@Ann-Kristin

6x habe ich gelasert und bin immer noch voller Haare. Supi finde ich anders... Übrigens wurde die Frage im 07 gestellt, ich hoffe, die Dame war nicht die ganze Zeit am leiden..

Mitglied MaFlo ist offline - zuletzt online am 11.10.11 um 16:39 Uhr
MaFlo
  • 489 Beiträge
  • 509 Punkte
@MikeCH70

Und ich dachte, das hilft immer. Kommt vielleicht auf den Laser oder die Körperzone an, um die es geht.

Ann-Kristin
Gast
Ann-Kristin
Laser und Haarfarbe

Du kannst helle Haare nicht lasern, habe selber schwarze Haare die sich gut lasern lassen. Blonde Haare das geht nicht und frener habe ich es beim Hautarzt machen lassen. Liebe vom Fachmann als eine falsche Behandlung

Karen
Gast
Karen
Lasern!!

Also bei dunklen Schamhaaren auf jeden Fall lasern. Ansonsten täglich ! rasieren, nach einigenWochen oder Monate wird die Haut vollkomen glatt sein, ohne Pickel e.t.c. Ein genuß für jeden leckfreudigen Mann.

Mitglied MikeCH70 ist offline - zuletzt online am 14.10.13 um 20:25 Uhr
MikeCH70
  • 549 Beiträge
  • 551 Punkte
@MaFlo

Ich hab praktisch nur negatives gehört. Einer Freundin sind nachher die Haare weiss nachgewachsen. Wirklich schneeweiss. Naja, muss wohl jeder selbst die Erfahrung machen, vielleicht nützt es wirklich bei ein paar Leuten

Mitglied Nudist ist offline - zuletzt online am 17.08.12 um 17:16 Uhr
Nudist
  • 5 Beiträge
  • 7 Punkte

Brauche Hilfe nach Intimrasur

Hallo, Ich bin neu hier und habe gleich mal ne Frage: Ich (14 m) und habe mich vorgestern erstmals Rasiert, undzwar zum Penis hin. Wenn ich jetzt vom Penis nach oben streiche, dann zieht es immer sehr schmerzhaft und außerdem habe ich im rasierten Bereich viele kleine rote Pickel. Was kann ich dagegen machen? Und ist das normal???
Danke für eure Antwort
Nudist

Mitglied 135790 ist offline - zuletzt online Gestern um 06:14 Uhr
135790
  • 3631 Beiträge
  • 4112 Punkte
---

Ja, das ist normal. Deine Haut reagiert gereizt nach der Rasur, wenn sie das erste mal gemacht wird.
Am wichtigsten ist es immer in Wuchsrichtung zu rasieren.
Bei mir hilft am besten danach sofort kaltes Wasser darüber laufen zu lassen, danach mit einem Handtuch, dass am besten vorher gewaschen wurde abtrocknen.

Mitglied Nudist ist offline - zuletzt online am 17.08.12 um 17:16 Uhr
Nudist
  • 5 Beiträge
  • 7 Punkte
Danke!!

Danke schonmal!!! Haben noch andere Tipps???

Mitglied Tomas ist offline - zuletzt online am 02.01.12 um 18:27 Uhr
Tomas
  • 3 Beiträge
  • 7 Punkte

Penis beim rasieren ein bischen geschitten, ist das schlimm?

Hi ich bin 12 m und habe mich vor ca 30 min zu ersten mal intimrasiert also ich habe ausversehen zu auch angesetzt und hab weniger als 1mm von der unternvorhaut mitgenommen ist das schlim denn es braennt wie sau und es hat am anfang ein bischen geblutet jetzt nicht meher kann es passieren das er wieder anfaengt zu bluten wen ich ein staender bekomme

bergfex
Gast
bergfex
Blut

Also wenn dein penis noch dran ist wirst du es wahrscheinlich überleben. viel glück!

Mitglied curuba ist offline - zuletzt online am 22.08.18 um 00:59 Uhr
curuba
  • 64 Beiträge
  • 72 Punkte
Hab das auch manchmal

Also normalerweise is da nix weiter mit,halt ein kleiner schnittt,aber normalerweise fängt es nciht wieder an zu bluten,tut 1,2 tage lang weh,aber danach nicht mehr ;)

Alex
Gast
Alex

Intimrasur bzw. Waxing

Also ich kann nur eins empfehlen. Ich geh immer zur Kosmetikerin. Die macht das echt gut mit dem Wax. Vor allem ist dann auch alles sauber. Axeln, Brust, Penis, Hoden, Po und auch die Pofalte. Es ist einfach schöner und hygienischer wenn die Haare weg sind. Beim Waxing gibt es auch die ekligen Pickel nicht und es hält ca. 5 - 6 Wochen. Die Beine und die Arme lass ich allerdings behaart. ich find das zu feminin wenn man in T-Shirt und kurzer Hose rumläuft und alle Haare sind weg. Hab auch schon schlechte Erfahrungen gemacht. Wurde des Öfteren deshalb angesprochen. Aber wie gesagt an den anderen Partieen ist es wirklich klasse.

Christian
Gast
Christian
Waxing?!

Tjoa... ich hab jetzt einfach mal aus neugier mit ner pinzette einige stunden investiert, und mit zumindest alles rund um den schwanz "epilliert" und waxen ist ja eig nix anderes... wie viel zahlt man denn für eine intimhaarentfehrnung so?

Reinhold
Gast
Reinhold

Möchte mich im Intimbereich rasieren lassen

Wo kann man das machen lassen im Raum Stuttgart, einseifen, die Haare überal weg machen.

Mitglied KKH ist offline - zuletzt online am 11.04.14 um 06:21 Uhr
KKH
  • 347 Beiträge
  • 347 Punkte
....

Selbst ist der Mann bzw. Frau.
dafür würde ich kein geld ausgeben.

jörg
Gast
jörg
Rasur

Ich rasier mich alle 2 tage selbst ganz blank und habe keine probleme,,lg

Mitglied Tomas ist offline - zuletzt online am 02.01.12 um 18:27 Uhr
Tomas
  • 3 Beiträge
  • 7 Punkte

Ab welchem Alter sollte man sich rasieren?

Hi ich bin 12 m und hab mal Parr fragen zu Thema Rasur also intim Beine und achsel haare soll sie rasier sein? Ab wie viele Jahren sollte man es machen?wie macht man es? Und sollte man es den Eltern erzählen??

Mitglied fwm ist offline - zuletzt online am 30.05.13 um 23:19 Uhr
fwm
  • 137 Beiträge
  • 144 Punkte
8)

Du kannst dich rasieren, wenn dir die haare wachsen.

Mitglied Jey94 ist offline - zuletzt online am 16.08.14 um 10:54 Uhr
Jey94
  • 328 Beiträge
  • 342 Punkte
@tomas

Also ob die beinhaare rasiert sein sollen...bei jungs sind bein haare normal...und achselhaare wie es einem gefääkt...kannst es ja mal ausprobieren :)
Ich würde mit einem Nassrasierer anfangen und du kannst ja deine eltern fragen, ob sie dir einen kaufen...dann wissen sies :D
Lg

Jonas
Gast
Jonas

Pickel oder so?

Hei!
Habe mich vor ein paar Tagen das erste mal im intimbereich rassiert.Seitdem habe ich was(sieht aus wie ein pickel?) seitlich rot und oben weiß.Muss ich da einfach warten bis er weg ist oder muss ich den behandeln?

Mitglied GodsAnonymus ist offline - zuletzt online am 14.01.12 um 17:55 Uhr
GodsAnonymus
  • 97 Beiträge
  • 99 Punkte
.

Das ist wohl die Hautreizung durch das Rasieren. Einfach warten, das geht wieder weg.

Lukasliebtalles1995
  • 14 Beiträge
  • 28 Punkte

Intim rasieren tut weh

Hallo zusammen,
für mein problem habe ich kein passenden bereich gefunden. sorry!
aber ich hoffe ihr wollt mit trotzalledem helfen. :-)


mein problem: ich bin 16 und männlich und seit ein paar monaten tut es sehr weh wenn ich mich intim (also penis und hodensack) rasiere. habt ihr vllt. tips wie alles besser, sabfter und schnerzfreier geht??

habe schon probiert: rasierschaum, sonst mach ich es nur unter der dusche mit einem nassrasierer.


vieln dank und grüße aus stuttgart :-)


Euer Lukas.

Mitglied BB-Fan ist offline - zuletzt online am 28.12.15 um 15:04 Uhr
BB-Fan
  • 143 Beiträge
  • 143 Punkte
Schmerzen?

Ich verstehe nicht ganz, was für Schmerzen du damit meinst. Beschreib das mal genauer.

Allgemein finde ich es mit Rasierschaum besser als ohne. Enthaarungscreme ginge auch, aber die müsste ziemlich lange einwirken. Außerdem soll man sie laut Herstellerangaben nicht im Intimbereich benutzen.

Du solltest den Rasierschaum nach dem Auftragen eine Weile einwirken lassen, damit die Haare aufweichen. Dann am besten einen neuen Nassrasierer, wo die Klingen noch richtig scharf sind, benutzen. Dein Säckchen musst du so langziehen und/oder über den Eiern spannen, dass die Oberfläche glatt genug zum Rasieren ist.
Und dann langsam gegen den Strich rasieren und dabei halt nicht so doll aufdrücken, dass es z.B. an den Hoden weh tut.

Mitglied MC3dit ist offline - zuletzt online am 10.09.11 um 10:08 Uhr
MC3dit
  • 2 Beiträge
  • 4 Punkte

Charm Rasur und danach rote punkte

Ich bin 13 Jahre alt bald 14 und rasiere mir meine Charmbehaarrung und Ich wollte wissen ob es sich viele in meinem alter rasieren oder bin ich der einzige. :) Und einen tag später hab ich immer rote punkte dort wo ich rasiert hab.

Danke schonmal im vorraus
MC3dit

Darkness_Dynamite
  • 2127 Beiträge
  • 2135 Punkte
Du meinst wohl Schambehaarung ;)

Zu den roten Punkten, das kann kommen, wenn du in die falsche Richtung rasierst, also gegen die Wuchsrichtung, oder kaum/kein Duschgel/Rasierschaum verwendest. Ansonsten sollten da eigentlich keine sein.

SumSum
Gast
SumSum

Nass oder Trocken Rasur?

Ich bin 14 und möchte mich Intim Rasieren
weis aber nicht wie meine Eltern darauf
reagieren würden!??
Welches ist besser nass oder trocken rasieren?
Lg sumsum

Darkness_Dynamite
  • 2127 Beiträge
  • 2135 Punkte
Ist doch egal.

Muessen die gar nicht wissen und es kann und waere denen sicher egal.
Nass ist besser.

Mitglied Snubi20 ist offline - zuletzt online am 29.05.12 um 19:32 Uhr
Snubi20
  • 60 Beiträge
  • 62 Punkte
Rasur

Ja genau musst doch dein elter nicht sagen kauf dir einfach alles und dann versuch dein glück aber wäre beim erstenmal vorsichtig!
und wenn dann mach lieber nass ist besser und sicherrer!

Mitglied berny ist offline - zuletzt online am 26.10.11 um 23:16 Uhr
berny
  • 68 Beiträge
  • 98 Punkte

Rasieren mit 13

Hallo ich bin 13 und männlich habe einen muskulösen Körper und bin recht groß.
Und h´jetzt zur Frage soll ich mich Intim komplett Rasieren oder nur kürzen?

Und wenn ich mich rasiere wie?
Mit welchem Rasierer?
Nass oder trocken?

Mitglied David-x ist offline - zuletzt online am 20.04.13 um 02:58 Uhr
David-x
  • 84 Beiträge
  • 126 Punkte
.

Also wie willst du Schamhaare kürzen? xD also alles weg... also ist doch egal mit welchem hauptsache es rassiert!:D also nass ist am besten für mich..

Mitglied Pfau ist offline - zuletzt online am 16.03.14 um 15:33 Uhr
Pfau
  • 26 Beiträge
  • 30 Punkte
Warum nicht

Wenn du meinst das du dich rasieren musst denn mach es und am besten einen mit 5 klingen. nass oder trocken musst du wissen.
wenn ich dir helfen konnte,
schon mal Bitte
MfG
Pfau

Mitglied Vincent-1996 ist offline - zuletzt online am 04.10.15 um 18:57 Uhr
Vincent-1996
  • 25 Beiträge
  • 27 Punkte
#1

Ob du dich nun ganz rasierst oder nur kürzt liegt ganz an dir :)
Probier einfach mal aus ...
Kannst ja erstmal die Haare kürzen! Entweder es gefällt dir oder du sagt ganz ab oder sogar "ohne Rasur gefällt mir mein Schwanz besser"

Als Einstieg würd ich sagen einen nass Rasierer (denke trocken lohnt sich bei dir mit 13 noch nicht)! Als Marke verwende ich momentan Gillette Fusion kann ich eigentlich nur empfehlen. Rasier Schaum kannst du eigentlich von jeder Marke kaufen

Lg Vincent

Mitglied berny ist offline - zuletzt online am 26.10.11 um 23:16 Uhr
berny
  • 68 Beiträge
  • 98 Punkte
@Vincent-1996

Danke ja das hat mir schon sehr geholfen.

Und jetzt bitte wie habt ihr das und was findet ihr besser vor allem die ladys

Mitglied ralphii ist offline - zuletzt online am 15.09.11 um 21:56 Uhr
ralphii
  • 8 Beiträge
  • 18 Punkte

Mit Rasierschaum?

Hi
rasiert ihr euch im intimbereich mit rasierschaum oder einfach unter der dusche mit dem wasser ?
danke im voraus..

Mitglied ippe ist offline - zuletzt online am 23.07.11 um 16:56 Uhr
ippe
  • 3 Beiträge
  • 5 Punkte

Welcher rasierer

Welchen rasierer verwendet ihr?
nassrasierer

oder

elektrorasierer??

Mitglied Ice_Ice_Baby ist offline - zuletzt online am 09.06.11 um 12:49 Uhr
Ice_Ice_Baby
  • 2 Beiträge
  • 4 Punkte

Rote Punkte

Hallo, ich habe ein grosses Problem. Seit einer langen Zeit wollen die roten Punkte einfach nicht weggehen. Ich habe bereits alles mögliche versucht: Nicht zu oft rasieren, Rasierer wechseln, sonstige Cremen und Babypuder angwendet nach der Rasur, aber die Punkte gehen einfach nicht weg. Vermutlicherweise sind das eingewachsene Haare, weil ich unten früher epiliert habe. Hat jemand Erfahrungen & Tipps?

Mitglied Kevin_14 ist offline - zuletzt online am 05.07.11 um 17:13 Uhr
Kevin_14
  • 41 Beiträge
  • 49 Punkte
Hmm

Hmm süe versuch doch einfach wieder zu epilieren ^^ villeicht gehts dann weg.
was stört dich denn an den punkten?

Der Mann
Gast
Der Mann

Rasieren ja nein?

Hallo sollte ich meine schamhaare rasieren oder nicht is das hygienischer? mich juckt es auch dort könnte es wegen dem sein?

Mitglied Marie2504 ist offline - zuletzt online am 08.03.10 um 01:45 Uhr
Marie2504
  • 1 Beiträge
  • 1 Punkte
Rasieren

Ja natürlich, denn es ist beim Spritzen viel geiler auf die blankrasierte mu und auch zum Lecken ist es geiler.
Du bläst doch auch lieber einen rasierten pimman und saugst an einem rasierten Sack, oder?

Julia110
Gast
Julia110
Naja...

Also ich für meinen Teil finde auch unrasierte Männer äußerst anziehend, kommt mir irgendwie "erwachsener" vor. Natürlich musst Du für dich selbst oder mit Deinem Partner entscheiden, was Du für Dich angenehmer findest. Und sofern Du Dich behaart regelmäßig wäscht ist es auch keineswegs unhygienisch...
Also, viel Spaß beim Ausprobieren und alles Gute,
Julia

butterflyy
Gast
butterflyy

Jucken nach Imtimrasur

Hey zusammen. Ich weiss zwar nicht ob das zu diesen Foren gehört, aber ich kanns ja mal versuchen.
Jedesmal, ein Tag, nachdem ich mich im Intimbereich rasiert habe (Ich rasiere alle 2-3 Tage), beginnt es mich dort zu jucken und beissen. Woher kommt das? Oder was kann ich dagegen tun? Oder was anders machen? Vielen Dank für eure Hilfe

Darkness_Dynamite
  • 2127 Beiträge
  • 2135 Punkte
Moeglicherweise rasierst du dich nicht richtig.

Du solltest genug Wasser, Seife/Rasierschaum verwenden und einen guten und nicht stumpfen Rasierer. Außerdem solltest du immer in Wuchsrichtung rasieren und nach der Rasur kannst du deine Haut auch eincremen.

Mitglied DTech ist offline - zuletzt online am 04.12.12 um 08:27 Uhr
DTech
  • 399 Beiträge
  • 413 Punkte
Andere Möglichkeit

Eine andere Möglichkeit wäre, wenn du Haarentfernungscreme von Veet o.ä. benutzt. Da wirste weder Jucken, beissen oda rote Punkte in deinem Intim-Bereich bekommen, ausserdem ist es dazu völlig ungefährlich.
Nur Packungsbeilage beachten, nicht auftragen auf Muttermale, Wunden und so.
Ich benutz die Creme nämlich auch. Viel besser als rasieren und hält länger an!

LG

Mitglied Pascal15 ist offline - zuletzt online am 21.12.09 um 10:12 Uhr
Pascal15
  • 15 Beiträge
  • 17 Punkte

Piekt nach dem Rasieren

Wie ist das bei euch ???

wenn ich mich total glatt rasiere dann piekt dass nach ein pare tagen immer so in der boxer !!

wie ist dass bei euch???

wie rasiert ihr euch??

wie kurtz rasiert ihr euch???

woie oft ??

und jukt das bei euch dabn auch so????

Mitglied Pascal15 ist offline - zuletzt online am 21.12.09 um 10:12 Uhr
Pascal15
  • 15 Beiträge
  • 17 Punkte
Wie iset bei euch

Erzähltt ma bitte

Mitglied J0E11 ist offline - zuletzt online am 05.06.12 um 01:53 Uhr
J0E11
  • 82 Beiträge
  • 84 Punkte
Normal

Hi Pascal,

ja das ist normal. Es gibt da verschiedene Möglichkeiten: Entweder nicht mehr rasieren. Oder regelmäßig nachrasieren (Deine Freundin wird sich ja auch beschweren dass es piekt wenn Du dein Gesicht nicht regelmäßig rasierst, oder?). Oder Du musst dich einfach daran gewöhnen. Aber nen bischen wirds halt immer pieken.

Besten Gruß. JOE

Mitglied J0E11 ist offline - zuletzt online am 05.06.12 um 01:53 Uhr
J0E11
  • 82 Beiträge
  • 84 Punkte
Wie gesagt...

Also, bei mir isses wie oben beschrieben: so nach 2 Tagen fängts an zu pieken, da sind die Haare halt lang genung. Entweder man muss da durch oder man rasiert direkt nach. Beides is inzwischen kein Problem.

Besten Gruß,

JOE

Mitglied tim9955 ist offline - zuletzt online am 05.02.13 um 14:34 Uhr
tim9955
  • 26 Beiträge
  • 34 Punkte
Antwort

Ja bei mir ist es auch so wenn ich mich rasiere^^

Mitglied lolxd14 ist offline - zuletzt online am 02.03.16 um 11:50 Uhr
lolxd14
  • 26 Beiträge
  • 64 Punkte
Ich

Wie ist dass bei euch??? genau so

wie rasiert ihr euch?? nass unter der Dusche

wie kurtz rasiert ihr euch??? Ganz ab alles

woie oft ?? 1-2 mal die woche

und jukt das bei euch dabn auch so???? jop nach 1-2 tagne dann piekt es und juk es

Mitglied Schneida92 ist offline - zuletzt online am 08.01.09 um 01:33 Uhr
Schneida92
  • 8 Beiträge
  • 12 Punkte

Intimrasur-män.! was frauen/mädchen mögen

An die Mädels/Frauen.
wie wollt ihr des bei Jungs/Männern haben? Rasiert oder lieber nen Busch?

Mitglied andrea_faller ist offline - zuletzt online am 03.12.09 um 19:15 Uhr
andrea_faller
  • 2 Beiträge
  • 2 Punkte
Rasiert!

Auf jedenfall Rasiert.... bzw... gestutzt^^

zecke94
Gast
zecke94
...

Dann hab ich ja alles richtig gemacht :P

Mitglied Christhyss ist offline - zuletzt online am 05.01.11 um 23:10 Uhr
Christhyss
  • 6 Beiträge
  • 10 Punkte

Mit 14 unten rasieren?

Ich bin 14 und rasire mich seit neuestem unten ist das normal ? helft mir bitte

Mitglied mcsnap ist offline - zuletzt online am 07.01.11 um 21:37 Uhr
mcsnap
  • 6 Beiträge
  • 8 Punkte
Hallo

Ja das ist normal jeder bekommt mal haare da unten und mit 14 ist das normal das die kommen
war bei mir auch so
und es ist besser das du sie weg machst

Mitglied nastyboy96 ist offline - zuletzt online am 23.01.11 um 15:52 Uhr
nastyboy96
  • 16 Beiträge
  • 24 Punkte
Srs

Ich rassier mich auch bin auch 14
wenn du des des erste mal machst dann juckt des ewigst
xD

Mitglied Bayernfan123 ist offline - zuletzt online am 29.01.11 um 17:45 Uhr
Bayernfan123
  • 3 Beiträge
  • 3 Punkte
Hi

Ja rasieren ist normal.. aber man muss es natürlich nicht machen.
aber in der heutigen zeit macht es fast jeder... ich bin 16 und rasier mich auch schon länger.. am anfang habe ich sie zwar wachsen lassen.. aber iwann macht man sie halt weg.. :D

Mitglied like ist offline - zuletzt online am 08.01.11 um 11:33 Uhr
like
  • 39 Beiträge
  • 45 Punkte
...

Also ich habe es einmal ganz lange wachsen lassen und dan habe ich die haare abgeschnitten und seitem rasiere ich mich ca 1 mal pro woche

Mitglied Christhyss ist offline - zuletzt online am 05.01.11 um 23:10 Uhr
Christhyss
  • 6 Beiträge
  • 10 Punkte

Unten rasieren

Ich habe eine frage ich bin 14 und rasiere mich unten ist das normal ?

Mitglied deformity ist offline - zuletzt online am 18.04.11 um 03:01 Uhr
deformity
  • 3 Beiträge
  • 5 Punkte
@Christhyss

Hey, mach dir darüber keine gedanken. die meinungen darüber teilen sich. die einen machens schon rein aus hygienischen gründen und die anderen denken sich 'wozu?'. andere wiederrum machens beispielsweise nur vorm geschlechtsverkehr etc. ist normal, brauchste dir keine gedanken drüber zu machen. :)

Mitglied Rainbow14 ist offline - zuletzt online am 20.05.14 um 17:38 Uhr
Rainbow14
  • 3498 Beiträge
  • 3510 Punkte
....

1. ja ist normal
2. gibts zu dem Thema genug Beiträge

Geschlossen (Antworten nicht möglich)
Mitglied weltbesiedler ist offline - zuletzt online am 17.04.11 um 10:23 Uhr
weltbesiedler
  • 31 Beiträge
  • 51 Punkte

Waxing für Jungs?

Hallo,

ich bin männlich und 13 jahre alt und wollte wissen, da mir der Juckreiz nach Intim- und Achselrasur zu viel wird, ob es auch Wachs für Jungs speziel für die Intimzone gibt. Allerdings ist mir das etwas peinlich in den Laden zu gehen und zu fragen, wo es Wax-Streifen für die Intimzone gibt. Haben vielleicht Mädchen bzw. Jungs schon Erfahrung mit Waxing im Intimbereich?

Mitglied WolfgangOWL ist offline - zuletzt online am 04.08.10 um 17:12 Uhr
WolfgangOWL
  • 4 Beiträge
  • 4 Punkte
Rasieren ?

Lass die haare wachsen. ich war stolz, als mir in deinem alter die haare an schwanz, sack und arsch anfingen ordentlich zu wachsen.

lauser
Gast
lauser
@weltbesiedler

Denke mal,mit 13 Jahren kanns mit dem Haarwuchs noch nicht so gewaltig sein.
Wenn ich falsch liege..Sorry.
Warum stutz du deine Schambehaarung nicht erstmal.Sieht gut aus und juckt nachher nicht.
Bei den Achselhaaren hilft,nach dem Rasieren,manchmal ne Lotion.
Wolfgang ist da wohl etwas anders drauf.Er steht auf seine üppige Körperbehaarung.
Naja,jeder ,wie er es mag.
Hoffe, ich konnte dir ein bischen helfen.

Mitglied weltbesiedler ist offline - zuletzt online am 17.04.11 um 10:23 Uhr
weltbesiedler
  • 31 Beiträge
  • 51 Punkte
Ja schon

Naja du konntest mir schon helfen. Ich will aber endlich einen glatten Intimbereich und glatte Achseln ohne Stoppeln. Welche Lotion sollte ich denn verwenden? Ich will dieses geile Gefühl bei und nach der Rasur erleben...

Josi
Gast
Josi

Angebliche Kontaktallergie im Intimbereich

Ich habe immer nach dem Rasieren rote kleine Punkte und Juckreiz im Intimbreich. Was soll ich tun?

Mitglied Yakushima ist offline - zuletzt online am 05.08.11 um 20:49 Uhr
Yakushima
  • 48 Beiträge
  • 48 Punkte
Kenn ich.

Hallo Josi,

Deine Haut reagiert auf die Rasur wie bei jedem anderen, deshalb empfehle ich dir ein leichtes und Hautfreudliches Gesichtswasser mit geringem Alkohol wert, so etwas kannst du in jeder Drogerie bekommen.
Wichtig ist nur das es PH neutral ist da du sonst Entzüngungen und Reitzungen bekommen könntest.
Der Alkohol desinfiziert und beruigt die Haut, dabei kann es sein das es Schwach bis Stark brennt.
Wenn du Männlich bist wäre die anwendung kein Problem.
Bist du hingegen Weiblich solest du stark aufpassen wo du das Wasser aufträügst.
Dabei empfehle ich so wohl Männlich als auch Weiblich nehmt zum auftragen
etwas Gesichtswasser auf ein Wattepad aufzutragen und es damit zuverteilen.

Liebe Grüße
Yakushima

P.S. Benutze KEIN Rasierwasser es könnt die Empfindliche Haut des Scharmbereichs angreifen!

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 9874 Beiträge
  • 9881 Punkte
@Josi

Grundsätzlich immer mit dem Strich rasieren und danach einfach eincremen. Das ist alles. Paradisi hält dazu auch Tipps bereit.

Here you go: http://bit.ly/b8DSCO

Mitglied weltbesiedler ist offline - zuletzt online am 17.04.11 um 10:23 Uhr
weltbesiedler
  • 31 Beiträge
  • 51 Punkte

Intimrasur mit 13 - immer Pickel

Hallo,

ich(m) habe mich vor ca. 4 Monaten das erste mal komplett blank untenrum rasiert.

Leider treten nach einem Tag immer wieder Pickel auf, die jucken.

Welche Intimpflege würdet ihr mir nach dem rasieren empfehlen?

Oder gibt es auch ganz normale Hausmittel, die eigentlich jeder zu Hause hat?

Mitglied sno_opy ist offline - zuletzt online am 31.03.16 um 19:42 Uhr
sno_opy
  • 48 Beiträge
  • 54 Punkte
Hi

Ich würde dir empfehlen , schaff dir nen trockenrasierer an . ich rasiere mich auch ,trocken, und ich bekomme keinen einzigen pickel .
wenn du es nass machst ,benutze danach ein after shave balsam

Mitglied xneoclix ist offline - zuletzt online am 01.09.10 um 20:47 Uhr
xneoclix
  • 64 Beiträge
  • 68 Punkte
Hi

Nimm After Shave Lotion, und pass auf bei der Rasur bei IntimOrte!
Es ist wichtig mit Nassrasierer immer schauen dass die Haut schön gespannt ist, und ACHTUNG, schneid die ned eini!

MFG richi

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 9874 Beiträge
  • 9881 Punkte
Nassrasur!

Ich bau auf die Nassrasur, geht fix unter der Dusche. Wichtig, immer mit dem Strich rasieren, drauf achten, dass deine Rasierklingen immer scharf sind, und danach eincremen. Dann gibt's auch keine Pickelchen.

Das Thema wurde hier schon in vielen anderen Threads behandelt. Dort findest du auch Tipps.

Wow! Und ich war selbst Überrascht was Google nicht alles zu Tage fördert, sogar Die Bravo weis Rat: http://www.bravo.de/online/render.php?render=33626

Mitglied Alinaschnegge ist offline - zuletzt online am 24.08.10 um 01:43 Uhr
Alinaschnegge
  • 19 Beiträge
  • 19 Punkte
Da hilft nur shaven..

Ich habe auch mit 13 angefangen mich zu rasieren. Seit dem bin ich ganz glatt und blank.

Ich rasiere mich mit einem Nassrasierer (Gilette March 3), den ich irgendwann meinem Dad mal geklaut habe.

Ich fürchte, dass du dich zu selten rasierst. Wenn du nämlich die Haare wieder wachsen lässt, pieksen die harten Stoppeln in deine zarte Haut und das gibt dann die hässlichen Pickelchen. Wenn du dann noch länger wartest, wachsen die Haare sogar unter deiner Haut ein, das juckt dann wie Hölle.

Da hilft nur regelmässig shaven. Wenn du spürst, dass es stoppelig wird, must dich wieder rasieren. Ich brauchte es am Anfang nur 1 bis 2-mal in der Woche zu machen, heute rasiere ich mich jeden oder jeden 2. Tag, weil meine Haar dunkler geworden sind.

Das shaven ist zwar manchmal nervig, aber dafür bin ich immer schön glatt und blank und fühle mich immer super geil an.

NIMM BLOSS KEIN AFTER-SHAVE ODER SO ETWAS ! das Zeug brennt wie Hulle und wenn davon ein Tropfen in deine Mumu kommt, rennt du die Wände rauf, so brennt das.

Wenn du magst, kann du die Haut mit einer einfachen Gesichtscreme etwas beruhigen. Die enthält viel Feuchtigkeit und das tut deiner empfindlichen Haut voll gut.

Mitglied weltbesiedler ist offline - zuletzt online am 17.04.11 um 10:23 Uhr
weltbesiedler
  • 31 Beiträge
  • 51 Punkte
Ok danke

Danke, nur leider habe ich keine Mumu sondern einen steifen Penis.

Mitglied m-unit ist offline - zuletzt online am 18.03.14 um 10:50 Uhr
m-unit
  • 11 Beiträge
  • 15 Punkte

Also erstens wenn du dich noch nich lange rasierst dann immer mit dem strich das kann zwar länger dauern aber mach es
dann am bessten in der dusche weil es da viel wasser gibt und mit rassierschaum perfekt

und dann nehm bodylution oder so was und crem dich ein

Mitglied Schinken ist offline - zuletzt online am 16.04.10 um 23:19 Uhr
Schinken
  • 49 Beiträge
  • 63 Punkte

Schamhaare rasieren

Hey!

Ich möchte mir meine Schamhaare rasieren, wie mache ich das am besten? Was muss ich beachten damit es nicht juckt? Welchen Rasiere, und welchen rasierschaum benutze ich am besten?

Gruß, Schinken!

Flo710
Gast
Flo710
....

Benutz einen normalen handrasierer...aber eine nicht zu scharfe klinge, rasier dich am besten unter der dusche, ehm und danach hautcreme (nivea, penaten,...)

Mitglied 3xotiqq ist offline - zuletzt online am 17.05.10 um 21:44 Uhr
3xotiqq
  • 61 Beiträge
  • 73 Punkte
ACHTUNG!!!!!!

Ich hab mich auch schon des öfteren rasiert und wenn du viel Schamhaare hast also jetzt nich die am Hoden sondern die vor dem Penis da nicht gegen den Strich rasieren wenn du dann irgendwas falsch machst blutet es ;)

Mitglied feliix ist offline - zuletzt online am 07.11.10 um 15:23 Uhr
feliix
  • 50 Beiträge
  • 94 Punkte

Schamhaar Rasierer auch für's Gesicht??

Ich weiss nicht ob ich hier richtig bin...ich hoffe schon den ich habe eine Frage: Kann ich den Schaamhaar Rasierer auch für mein gesicht gebrauchen, oder ist das eklig??
Ist ja beide das gleiche aber trozdem. Bitte schreibt eure Meinung.

mfG
feliix

Mitglied gast ist offline - zuletzt online am 04.11.12 um 18:22 Uhr
gast
  • 1289 Beiträge
  • 1289 Punkte
Antwort

Ich denke du musst selbst entscheiden ob du es eklig findest oder nicht.

Nachtschwalbe
Gast
Nachtschwalbe

Nach dem rasieren richtig pflegen

Muss man sich eigentlich nach dem rasieren irgendwie besonders pflegen oder spezielle Pflegeprodukte kaufen? Leider habe ich das Problem das ich nach dem rasieren kleine Pickelchen bekomme und die Haut einfach nur total brennt! Ich habe mir jetzt schon eine Creme kauft die keine Alkohol enthält, weil ich es sonst vor Schmerzen gar nicht aushalte.

Mitglied andrea_faller ist offline - zuletzt online am 03.12.09 um 19:15 Uhr
andrea_faller
  • 2 Beiträge
  • 2 Punkte
Nehm einfach..

Babypuder! :) macht die Haut nach der Rasur ganz weich und glatt... und schützt!

x)

Miss Summer
Gast
Miss Summer

Rasieren im Intimbereich

Ich habe beim Rasieren immer mal wieder ein Problem: Wenn ich mich regelmäßig rasiere, also so alle 2 Tage, weil bei mir die Haare ziemlich schnell wieder nachwachsen, bekomm ich dann immer rötliche Pickelchen und oft fängt es beim Rasieren auch zu bluten an und das ist echt nervig! Was soll ich dagegen machen? Wenn ich mich aber länger nicht rasiert habe, also so eine Woche lang, dann bekomm ich gar keine Hautreizungen und bluten tuts erst recht nicht. Kennt ihr das auch? Ich bin ratlos, bitte helft mir!

sekhmet
Gast
sekhmet
Re

Ist bei mir auch so
wichtig ist immer frische klingen zu benutzen und die haut durch duschen und rasierschaum weich zu machen

ansonsten- andere methode und nicht rasiern

Martin
Gast
Martin
@ Miss Summer

Am Besten nach der Dusche oder Bad dann mit neuer Klinge und immer mit dem Strich der Haare rasieren.

Mache es selber so und habe keine Probleme damit.

kathrin
Gast
kathrin

Was muss man dafür verwenden um sich intim zu rasieren?

Heyy ich heiße kathrin und weiss einfach nicht was man dafür benutzen muss um sch intim dafür rasieren zu können???

lifesaver
Gast
lifesaver
keine sorge

da gibt es unterschiedliche möglichkeiten.. aber du kannst ganz normal deinen rasierer (beine?) benutzen, nur musst du neue klingen nehmen und rasierschaum oder duschgel...

Benz
Gast
Benz
Kal.

Bennutze nur End Harrung creme
Da hat man keine rote Pickel mehr
Einsprühen 3 Muten warten dann
Abpullen fertig .

Mitglied vfb ist offline - zuletzt online am 21.01.10 um 15:59 Uhr
vfb
  • 6 Beiträge
  • 14 Punkte

Kahl oder musterrasiert?

Was findet ihr besser???

Mitglied vfb ist offline - zuletzt online am 21.01.10 um 15:59 Uhr
vfb
  • 6 Beiträge
  • 14 Punkte
....

Also mein penis ist kahl

Held
Gast
Held
Kahl

Also entweder glatt oder ganz kurz getrimmt. Muster finde ich albern.

Mitglied abcdefghij ist offline - zuletzt online am 29.10.09 um 14:12 Uhr
abcdefghij
  • 15 Beiträge
  • 21 Punkte

Tipps zum rasieren plz

Ich hab folgendes problem: wenn ich mich untenrum rasiere bleiben immer ein paar haare stehen -.-** wenn ich diese jedoch sehr gründllich abrasiere hab ich immer hautirritationen-.-********** jetzt würd ich gern ma wissen ob ihr irgend ne spezielle technik habt oder die gleichen probleme ....

plz antwortet mir
ty an alle schon ma

Mitglied Rainbow14 ist offline - zuletzt online am 20.05.14 um 17:38 Uhr
Rainbow14
  • 3498 Beiträge
  • 3510 Punkte
Hmmmm ...

Rasierst du nass oder trocken?

Probs mit so Pickel o.ä. hab ich nur, wenn ich z.B. gegen die Haarwuchsrichtung rasiere. Ging mir anfangs oft so. Aber seit ich in Wuchsrichtung rasiere funktioniert es gut. Musste halt so bisssel herumprobieren auch wegen Rasiergel und welche Creme/Lotion oder was auch immer für danach du am besten veträgst.

Mitglied abcdefghij ist offline - zuletzt online am 29.10.09 um 14:12 Uhr
abcdefghij
  • 15 Beiträge
  • 21 Punkte
Hmm

Ich machs immer unter der dusche mit den irritationen mein ich ja solch kleine rote pickelchen .... aber als ich mit wuchs rasiert hab bleieb nhalt einige stoppeln stehen -.- bringt dann rasierschaum o.ä. etwas???

Selbstzahler
Gast
Selbstzahler

Was rasiert ihr alles?

Ich hab grad erst gelesen, dass viele Deutsche sich überall rasieren. Unter den Armen und auch den Intimbereich. Ich bin immer der Meinung gewesen, dass das ganz bewusst von der Industrie gesteuert wird, damit man mehr Produkte absetzen kann. In dem Spiegelartikel wurde auch genau das bestätigt. Ich finde das völlig daneben, ist doch nichts ekeliges dran und wer sich richtig sauber hält, belästigt auch andere nicht!

Boy (31)
Gast
Boy (31)
Es geht auch unrasiert

Ich rasiere mich nur im Gesicht,das aber täglich.Achsel-und Brustbehaarung haben bei mir nichts zu befürchten.Die Schamhaare habe ich mir bis jetzt höchstens ganz selten mal gestutzt,weiß aber noch nicht wann oder ob ich das wieder mache!Bin auch der Meinung, dass wenn man sich regelmäßig wäscht,es nichts ekliges ist, wenn man(n) behaart ist.Da ich mir früher schon einmal die Brusthaare abrasiert habe (habe ich wegen Pickelbildung aufgegeben),weiß ich,dass Behaart genau so hygienisch sein kann,wie Unbehaart.Habe nämlich bis auf eine juckende Brust und der Pickel keine Unterschiede festgestellt!

kriss
Gast
kriss
Was rasiert ihr alles

Natürlich muß sich keiner rasieren. Aber schaut euch mal doch mal richtig um. Ich selbst (schon älteres Semester mit mitte50)bin seit ca.30 Jahren voellig rasiert, meine beiden Töchter 28 und 25 rasieren sich auch komplett. Habe beiden, als es mit der Berhaarung ernst wurde und der Wunsch nach Glätte da war beim rasieren geholfen. Da waren beide im Alter von ca.15,nein die Große war 14. Muß dazu sagen auch die Männer sind alle 3 komplett rasiert. Im Bekanntenkreis haben viele es auch getan nachdem sie es bei uns gesehen haben. Es ist ein tolles Gefühl ohne Haare zu sein.Auch die Sexualität ist ohne Haare angenehmer. Da wir alle auch Piercings im Intimbereich haben ist es eigentlich schon ein muß
Gruß Kriss

RedLady
Gast
RedLady

Intimzone epilieren?

Hallo,
Ich wollte mir die Intimzone epilieren. Gibt es hier irgendjemanden, der ein bischen Erfahrung hat. Würde gern ein paar Tipps haben, bevor ich irgendetwas falsch mache!!! ;)
Lg*

Mitglied MiaMaria ist offline - zuletzt online am 25.06.09 um 21:27 Uhr
MiaMaria
  • 11 Beiträge
  • 11 Punkte
Epilation

Hallo,
ich habe keine Erfahrung mit Epilation im Intimbereich, aber ich stelle mir das sehr schmerzhaft vor. Ich finde das an den Beinen schon schlimm ;.)

Mitglied benny18 ist offline - zuletzt online am 08.07.10 um 02:01 Uhr
benny18
  • 105 Beiträge
  • 105 Punkte
Intimzone epilieren?

Ist bestimmt schmerzhaft.

Würde in diesen Zonen rasieren oder eine Enthaafrungscreme verwenden.

Ich rasiere mich im Intimbereich. Ist etwas anstrengend um alles (Hodensack und Penis) grünlichzu enthaaren aber es geht . Danach gründlich mit Babyöl eincremen.

Alles Liebe

Mitglied tanni ist offline - zuletzt online am 18.03.11 um 16:07 Uhr
tanni
  • 430 Beiträge
  • 442 Punkte
Aua!

Epilierst du dir die Beine? Kommst du damit gut klar? Jeder Mensch hat ja sein eigenes Schmerzemfinden, daher muss wohl jeder selbst entscheiden ob das eine gute Methode für ihn ist. Für mich wäre das auf gar keinen Fall eine Option ;-)

puppe25
Gast
puppe25

Wird beim Brazilian Waxing untenrum alles entfernt?

So mal ne frage

Wird bei dieser Enthaarung alles entfernt unten?
Mein freund und ich würden es gerne mal ausprobieren aba vorher müsste ich wissen ob auch die haare beim after entfernt werden!
Danke

Mitglied Fliegerfreak ist offline - zuletzt online am 23.10.08 um 02:07 Uhr
Fliegerfreak
  • 39 Beiträge
  • 39 Punkte

Kann ich dir nicht sagen ! Habe Brazilian Waxing noch nich ausprobiert.

sunshine
Gast
sunshine

Hallo!
Ich weiß nicht, ob es in jedem Studio gleich gehandhabt wird. Ich war schon mal bei Senzera und hab ein Waxing machen lassen. Da wurden wirklich alle Haare entfernt. Ansonsten einfach vorher im Studio nachfragen. Fragen kostet ja bekanntlich nix...

3001
Gast
3001
Senzera

Hallo...habe durch zufall hier deinen kommentar zum waxing gefunden...ich wollte auch nach Senzera gehen...hast du gute erfahrungen gemacht bei denen???
lg

daria2009
Gast
daria2009
Haarentfernung bei Jolie Waxing

Bei Jolie Waxing in Prenzlauer Berg, Berlin kannst du deine Haare ganz toll entfernen www.jolie-waxing.de

SandraBerlin
Gast
SandraBerlin
Jolie Waxing fand ich auch super

Keine langen Wartezeiten und das Resultat war spitze. http://www.jolie-waxing.de

Uschi S.
Gast
Uschi S.

Pickelchen in der Bikinizone nach Intimrasur

Hi Leute! eine Frage: wenn ich mich in der Bikinizone rasiere, bekomme ich dann, wenn die Härrchen wieder nachwachsen, kleine Pickelchen. was kann man dagegen tun?

Micha
Gast
Micha

Rasiere nicht gegen die Haarwuchsrichtung. Nach der Rasur in der Wohnung Slip oder String weg lassen so beruhigt sich die Haut schneller. Aber Pflegesache nicht vergessen. Bei der Nassrasur nicht unbedingt Schaum aus der Dose nehmen, Vertäglichkeit der Treibgase mal mit Duschgel versuchen.
Das habe ich auch schon ausprobiert, hilft. Drücke Dir die Daumen Uschi.

Mitglied Fliegerfreak ist offline - zuletzt online am 23.10.08 um 02:07 Uhr
Fliegerfreak
  • 39 Beiträge
  • 39 Punkte

Dass ist immer Unterschiedlich, schließlich ist jeder Hauttyp anders! Um das Risiko jedoch trotzdem zu senken sollte man sich am besten im Intimbereich nur mit einem Bodyhaar Trimmer oder ähnlichen Geräten für Trockenrasuren verwenden.

Sonja
Gast
Sonja
Hallo

Ich kann dir Microsilver Universal Creme empfehlen.
Schreib mir einfach eine Mail an Sonja.Grottendorfer@gmx.at, ich schick dir dann gerne Infomaterial.

Lg sonja

Moderator Tom92 ist offline - zuletzt online Heute um 01:11 Uhr
Tom92
  • 7867 Beiträge
  • 8895 Punkte
@ Sonja

Na, ich glaube eigendlich nicht, das Uschi S. das noch lesen wird und dir eine Mail schickt, ihre Frage war vom 03.10.05.

Anita H.
Gast
Anita H.

Intimrasur klappt nicht richtig

Ich rasiere mich seit einieger Zeit auch im Intimbereich, aber irgentwie klappt das nicht wirklich, es gehen nicht alle Haare weg, gibt es da vielleicht irgentwelche Tricks? Und kleine Pickelchen bilden sich auch immer.

Verena
Gast
Verena
für Anita H.

Hi Anita,
ich rasiere mich seit Jahren und habe ganz selten noch mal Probleme. Versuche es unter der Dusche einfach mit Duschgel und einer wirklich immer neuen, scharfen Klinge. Die Haut muss sich auch erst einmal an das Rasieren gewöhnen, aber das tut sie. Aber nicht jeden Tag! 2x wöchentlich ist auch ok.
Gruß Verena

Mitglied Fliegerfreak ist offline - zuletzt online am 23.10.08 um 02:07 Uhr
Fliegerfreak
  • 39 Beiträge
  • 39 Punkte

Gegen die Pickelchen kann man nicht viel tun, aber du solltest dir eventuell einen guten Bodyhaar Trimmer kaufen! Dann lösen sich diese Probleme meist von selbst!!!

Mitglied Remix ist offline - zuletzt online am 17.05.09 um 13:58 Uhr
Remix
  • 10 Beiträge
  • 18 Punkte
Rasur

Ich denk ma eine perfekte Rasur hat viele Schritte: Von Auswahl der Produkte bis Verwendung und so =)..
1. Ich würde dir Rasiergel (Ich würde eher Rasiergel anstatt Schaum oder Mousse benutzen = mag ICH persönlich lieber.. Kannst du ja selber entscheiden) von Wilkinson speziell für die empfindliche Hautpartie der Bikinizone empfehlen. Die Dose ist pink ^^ & kostet ca. 3€. Des macht auch voll glatt und so. Ich benutz aber auch oft Rasiergel für Männer (des ist aber dann auch teures von meinem Papa =))
2. Also Einwegrasierer mag ich gar nicht & ich würd mir auch nicht einfach irgendeinen billigen Rasiere kaufen. Kauf dir am besten ein Nassrasiere zwischen 7€ und 20€..

Nachdem du dich dann rassiert hast.. ..und dann (hoffentlich) keine Stoppeln mehr da sind..

3.Schritt eincremen ! Ich hab: Balea, Beruhigende Hautcreme jeder Haartyp. Die sind logischerweise für extra nach der Rasur - damit die Beine glatt bleiben, kann man auch für Bikinozone benutzen..

So, joa ich glaub des wars - ich hoff ich konnte dir bissl witer helfen =) =)

Thomas
Gast
Thomas

Intimrasur am Sack mit Piercing

Wollte mal wissen wie man einen Sack rasiert, wenn er gepirct ist, gigt es da ne möglichkeit?
Mit rasieren ist wirklich nicht so einfach!
Hat da jemand ne Idee....

uwe
Gast
uwe
:-)))

Sowas überlegt mann sich vorher!!aber es geht

Mitglied Frank ist offline - zuletzt online am 08.09.09 um 01:42 Uhr
Frank
  • 3 Beiträge
  • 5 Punkte
Hallo

Ich habe 12 Intimpiercings und hatte auch Probleme mit dem rasieren, wenn man schon Intimschmuck trägt soll man ihn auch sehen.
Ich habe viel versucht, mit der Schere abschneiden, mit einem Epilierer, mit Enthaarungscreme, mit einem normalen Rasierer, alles war nicht das richtige.
Also in ein Fachgeschäft und nach einem Rasierer für den Intimbereich gefragt und siehe da, mir wurde ein Akkurasierer empfohlen, der ist super. Jetzt bin ich immer Intim und unter den Achsel rasiert.

mfG Frank

Isi
Gast
Isi

Brauche dringend Hilfe - extrem schlimmen Ausschlag :(

Hey..also erstmal: tut mir leid, wenn das nich das richtige Board is, bin neu hier..
also ich hab echt ne dringende Frage..ich weiß halt einfach echt nich mehr weiter..was ich noch tun soll und so :(
Ich hab seit ein paar Tagen wieder einen Freund..und ich hab halt dieses dumme Problem dass immer, wenn ich mir den Intimbereich rasiere, spätestens nach einen Tag dort einen totalen Ausschlag hab der juckt und weh tut usw
ich hab schon so viel ausprobiert..nass rasiert, trocken rasiert, gegen den strich, im strich, danach babypuder oder i-welche cremes rauf geschmiert..
aber es hat nix gebracht :( und mein freund will halt unter diesen umständen auch nich wirklich mit mir schlafen :( kann ich aber auch i-wie verstehn..ich würds auch eklig finden u so..:(
habt ihr noch irgendwelche tipps für mich?
ich brauch wirklich wirklich eure hilfe =( =(
LG

Mitglied Fliegerfreak ist offline - zuletzt online am 23.10.08 um 02:07 Uhr
Fliegerfreak
  • 39 Beiträge
  • 39 Punkte

oh nein sry da fällt mir dann auch nichts mehr ein ... außer eventuell mal zum Arzt zu gehen vielleicht fällt dem was ein

franzi24
Gast
franzi24

Probleme bei der Intimrasur

Hallo,
wenn ich mich trocken oder nass rasiere juckt es ohne Ende und es brennt.
Hat jemand einen Tip? Sollte ich vielleicht eine Enthaarungscreme nehmen?

Mitglied Fliegerfreak ist offline - zuletzt online am 23.10.08 um 02:07 Uhr
Fliegerfreak
  • 39 Beiträge
  • 39 Punkte

Vlt. solltest du dich nach der Rasur eincremen °

Sam79
Gast
Sam79

Intimrasur mit Hilfe von Schablonen

Hat schon mal jemand diese Schablonen ausprobiert? Sind sie leicht zu händeln? Ich kann mir das ja nicht wirklich vorstellen, finde es aber eigentlich ganz praktisch wenn es eine Form ergeben soll, oder?

Mitglied Fliegerfreak ist offline - zuletzt online am 23.10.08 um 02:07 Uhr
Fliegerfreak
  • 39 Beiträge
  • 39 Punkte

Bei mir geht immer alles ab !! Also sorry

Eva
Gast
Eva

Die richtige Methode für die Bikinizone

Hallo
sag mir mal einer ne gute Methode um die Haare aus der Bikinizone fernzuhalten.
2 tage nach dem rasieren fängts immer total an zu jucken und man muss wieder rasieren. Kann man in der Zone vielleicht auch epilieren oder gibts da vielleicht noch andere Methoden die Erfolg versprechen ?

Unbeantwortete Fragen (19)

Mitglied Spasskonzept ist offline - zuletzt online am 19.02.16 um 09:20 Uhr
Spasskonzept
  • 49 Beiträge
  • 69 Punkte

Wie genau läuft ein Intim-Waxing ab?

Ich bin noch nicht ganz soweit, mir einen Termin für ein Intim-Waxing geben zu lassen.
Der Grund: Ich weiss nicht genau was da so abläuft und ob man die Schmerzen im Intimbreich wirklich ertragen kann.
Meine Bitte an euch...berichtet doch mal..;)

Cornelia
Gast
Cornelia

(Wasser-)Bläschen nach Intim-Waxing

Guten Morgen liebes Ärzte-Team,

ich habe vor mittlerweile gut 8 Woche ein Intim-Waxing machen lassen. Seit dem nächsten Tag hatte ich dann deinige Wasserbläschen. Ich habe gehofft, dass diese sich von alleine zurückbilden. Sie rucken oder brennen nicht. Leider hat sich bis heute keine Veränderung gezeigt.
Ich habe mir vor einer Woche eine Salbe "Multilind" mit Nystatin geholt, jedoch hat sich auch dadurch wenn überhaupt nur leicht gebessert.
Kann mir vielleicht jemand einen Rat geben? Oder sollte ich um sicher zu gehen lieber einen Hautarzt aufsuchen ?
Mit freundlichen Grüßen

Mitglied TrueLoveBaby ist offline - zuletzt online am 14.11.15 um 16:40 Uhr
TrueLoveBaby
  • 92 Beiträge
  • 138 Punkte

Wie enthaart ihr euren Intimbereich trotz großer innerer Schamlippen?

Ich gehöre zu den Menschen, die sich lieber rasieren anstatt sich zu waxen oder zu epiliieren. Bloß bei meinen Intimbereich bin ich mir nicht so sicher, ob rasieren sich bei mir so anbietet, wegen meinen großen Schamlippen. Wie enthaart ihr euren Intimbereich? Breiten auch eure großen Schamlippen auch Probleme?

Mitglied Lolilol157 ist offline - zuletzt online am 22.10.12 um 22:05 Uhr
Lolilol157
  • 9 Beiträge
  • 15 Punkte

Rote kleine Flecken beim Rasieren...

Hallo heute mal nur an die Jungs... Wenn ihr euch untenrum rasiert bekommt ihr dann au so rote kleine flecken b.z.w so wie flache pickel?? Wenn nein wie rasiert ihr euch?? Thx 4 your answer

Mitglied Wirtsbua ist offline - zuletzt online am 25.06.13 um 21:35 Uhr
Wirtsbua
  • 14 Beiträge
  • 22 Punkte

Ausschlag durch Rasiergel?

Hallo leute,
ich habe einmal eine frage rasiert ihr euch im intim bereich, wenn ja habt ihr dann auch einen ausschlag wenn nicht was habt ihr für ein rasiergel, vielleicht bin ich auf das gel erlärgisch

Mitglied blackbird ist offline - zuletzt online am 14.01.17 um 20:49 Uhr
blackbird
  • 41 Beiträge
  • 51 Punkte

Rote Pickel nach Intimrasur...

Hallo community
ich habe n proble also wenn ich mich im intimbereich rasiere kommen manchmal sone roten pickel oder sowas keine ahnung was das ist....
bitte um hilfe

danke blackbird

Mitglied Vin ist offline - zuletzt online am 16.11.11 um 08:28 Uhr
Vin
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Unten rum rasieren

Wollte mal fragen wie man sich am besten da unten Rasiert.


mfg im Vorraus.

Mitglied 6boyx ist offline - zuletzt online am 02.01.11 um 22:23 Uhr
6boyx
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Rasieren im intimbereich oder unrasiert?

Wollte mal wissen ob ihr euch den intimbereich rasiert?

oder findet ihr unrasiert schöner??

Mitglied legend84 ist offline - zuletzt online am 20.05.10 um 22:45 Uhr
legend84
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Intimrasur Problem mit Picksen und Jucken!!!

Hallo Leute!

Das ist mein erster Beitrag im Forum, hab aber vorher mich schon umgesehen, und bin draufgekommen, dass ich anscheinend der Erste mit dem Problem bin.

Also ich habe in einem Forum gelesen, dass Intimrasur besser ist bzw. man es zumindest -einmal- probieren sollte.

Gut, nach langer Überwindung und einmal ist ja schließlich keinmal: Vor genau einer Woche hieß es: Rasierer her und weg mit allem (das war übrigens das erste Mal). Ich habe einen Gilette Fusion 5-Klinger, verwende ihn eigentlich nur für Bartrasur und Klinge war noch frisch (sollte das irgendwie wichtig sein).

Naja, nachher bin ich halt draufgekommen, dass so eine (starke) Rasur doch nicht so meins ist - also lass ich das in Zukunft wohl lieber mal sein.

Am nächsten Tag waren schon die Probleme da: Pickel und Stoppeln (die HÖLLISCH picksen und jucken).

Pickel gehen - aber was mir wirklich Probleme bereitet ist dieses beissen der Stoppeln (wenn jeder Schritt zur Qual wird).

Jetzt meine Frage: gibts da irgendwie eine Möglichkeit dass das bald weggeht oder so bzw. wie lange dauert es bis wieder genug da ist, dass es nicht mehr so schmerzt?

Würde mich sehr über Antworten freuen.

PS: Achja und ich bin M, völlig vergessen, steht eh im Profil drinnen :)

Danke! :)

max61
Gast
max61

Dauerenthaarung durch IPL-Behandlung

Ich lasse meinen Intimbereich komplett dauerhaft mit dem IPL-Verfahren enthaaren, weil ich es leid bin mir ständig den Sack und den Penis zu rasieren. Nach der 4.Behandlung zeigt sich aber immer noch kein Erfolg, die Haare wachsen munter weiter.
Wem geht es auch so?, bitte um Mitteilung

Sunny
Gast
Sunny

Wie rasiere ich mich UNTEN richtig?

Hey

bin 24 jahre alt und rasiere mich im intimbereich schon jahrelang.
aber ich krieg es nie richtig hin.
Auf manchen "Seiten" im Netz sehn die Frauen unten herum sowas von nackt aus man siehr kein härchen mehr.
und jedesmal wenn ich dann wieder meinen "rasen mähen" will sind unten richtung after immer noch so dünne gekräuselte haare.
komme aber mit dem rasierer nicht hin (verletzungsgefahr super hoch)

hat jemand einen tipp,wie ich ALLES wegbekomme?
schon mal danke für all eure antworten....

inhxgoldy
Gast
inhxgoldy

Beratung/Hilfe bei Intimrasur

Hallo zusammen,

Für alle aus dem Großraum München bietet Münchens erster Intimfriseur Hilfe in Form von Rat und Tat an - auch wenn es die erste Rasur sein sollte.
Bin gerne unter *** kontaktierbar wem der direkte Kontakt lieber ist.

Mimi
Gast
Mimi

Welcher Epilierer für die Intimzone???

Hallo,

ich bin das Rasieren der Intimzone langsam Leid, weil es einfach nur wehtut und nach einem Tag schon wieder Haare da sind. Enthaarungscremes funktionieren bei mir auch nicht. Kann mir irgendjemand einen Tip geben, welchen Epilierer man dafür am Besten benutzen sollte? Da die so teuer sind, möchte ich den richtigen kaufen.

Gruß,
Mimi

Mitglied Michil_85 ist offline - zuletzt online am 06.11.09 um 08:33 Uhr
Michil_85
  • 3 Beiträge
  • 5 Punkte

Intimrasur frage an Freuen

Die Haar im Intimbereich, unter den Armen und am Oberkörper entferne ich schon seit einigen Jahren und seit nun fast 3 Jahren lass ich mich im Intimbereich auch Waxen. Wenn ich aber nackt vorm Spiegel stehe und mein Oberkörper und mein Intimbereich rasiert ist find ich es um so schlimmer wenn dann die Beine behaart sind weil es einfach nicht zusammen passt. Was sagt ihr dazu ??? Sind bei Männern die Haare an den Beinen ein muss oder nicht ????

Mitglied redbull ist offline - zuletzt online am 05.07.09 um 17:14 Uhr
redbull
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Intimrassur vom Friseur

Wo gibt es im umkreis von nidda eine intim frisöse.

nimra
Gast
nimra

Intimrasur mit Epilierer

Hallo ich rassiere mich kopüett ausser mein Kopf Ich bin ein Mann der sich gerne ganz Nackt zeigt Es würde scheisse aussehen wenn nur der Intim rasiert wäre Jetzt habe ich eine frage an euch .Hat jemand erfahrung mit Epilierer

Mitglied Stern78 ist offline - zuletzt online am 11.03.09 um 11:35 Uhr
Stern78
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Aviva Natural Beauty

Hallo,
ich habe vor ein paar Tagen die Serie Aviva Natural Beauty getestet und bin wirklich sehr angetan davon. Im Handel ist die Serie leider nicht erhältlich. Ich bin auch nur zufällig darüber gestolpert und zwar unter www.aviva-cosmetic.de
Ich bin sehr gespannt, welche Erfahrungen ihr mit dieser Serie macht.
Über einen Austausch würd eich mich sehr freuen.

Mitglied SalonKaderaYuku ist offline - zuletzt online am 08.09.08 um 11:37 Uhr
SalonKaderaYuku
  • 2 Beiträge
  • 4 Punkte

Intimrasuren machen lassen

Ihr sucht einen Intimfrisur,
der im kreis Amberg, Amberg-Sulzbach liegt oder im umkreis von 50km??
Dann seit Ihr bei Mir genau richtig,
geht auf mein Prfil und Ihr werdet fündig!
Ich freue mich schon auf Euch!!!!!!

odin
Gast
odin

Intimrasur ganz glatt hinbekommen

Wie rasiere ich mich richtig so das alles klatt wie ein baby popo ist

Neues Thema in der Kategorie Intimrasur erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren.