Babypflege

Hautpflege für Babys und Kleinkinder

Säuglinge, Babys und Kleinkinder brauchen gute und ausreichende Pflege, vor allem Hautpflege. Da die Babyhaut sehr sensibel ist, gibt es jede Menge spezieller Babypflegeprodukte, die zum Beispiel beim Wickeln des Kindes verwendet werden sollten.

Baby im Badeschaum
foam-born baby © Artyom Yefimov - www.fotolia.de

Die Babypflege umfasst alle Dinge, die zur richtigen Pflege der Haut von Säuglingen und Kleinkindern durchgeführt werden sollten. Da Babyhaut sehr empfindlich ist, bedarf es einer speziellen, sehr guten Pflege, die regelmäßig stattfinden sollte, um einen optimalen Zustand der Haut zu gewährleisten. Dabei helfen können Hautpflegeprodukte, die speziell zur Babypflege hergestellt und von den bekannten Produzenten von Babyprodukten vertrieben werden.

Bestandteile der Produktpalette

Dazu gehört selbstverständlich in erster Linie

die sich hervorragend für eine gründliche Reinigung der Haut beim Waschen oder bei einem Bad eignen. Sind die Kinder schon etwas älter, bieten sich auch spezielle

zum Waschen der Haare an, die besonders mild und sanft sind, sollte einmal etwas in die Augen geraten. Zur umfangreichen Babypflege gehört vor allem beim Windeln wechseln die Verwendung von

um dem Wundsein vorzubeugen. Ebenso ist nach der Reinigung das Einreiben der gesamten Haut mit

zu empfehlen, wobei trockenen Stellen besondere Aufmerksamkeit zukommen sollte. Zusätzlich bedenken, besonders im Sommer, sollte man auch den Sonnenschutz.

Historie:
Zuletzt aktualisiert am
Erstellt am 21.08.2009
So arbeiten wir
Autor:

Mehr über uns
Warum kein namentlicher Autor?

Grundinformationen und Tipps zur Babypflege

Allgemeine Artikel zur Babypflege

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen