Forum zum Thema Nageldesign

Fragen, Antworten, Diskussionen und Hilfe

Hier können Sie herumstöbern, aktiv an Diskussionen teilnehmen, Fragen beantworten oder selber einen neuen Beitrag zum Thema Nageldesign verfassen. Wenn Sie zum ersten Mal bei uns sind, werfen Sie vorab bitte einen Blick in unsere Forenregeln.

Beantwortete Fragen (21)

Gelnägel mit 12?

Hallo fast alle meine Freundinin (11-12 J.) hatten schon einmal Gelnägel oder tragen sie jezt auch noch. Da ich so etwas total schön finde hab... weiterlesen >

35 Antworten - Letzte Antwort: von Hi

Nägel halten nicht!

Ich bin fast am verzweifeln. Vor kurzem hab ich mich als Nageldesignerin selbstständig gemacht und neben meinen eigenen bei 3 Freundinnen die ... weiterlesen >

11 Antworten - Letzte Antwort: von Meli

Gel ließ sich wie Wachs abziehen

Hallo, hab mir vor kurzem ein neues UV-Gerät mit 36 Watt gekauft. Hab es an meinen Nägeln getestet, jede Gelschicht drei Minuten trocknen lass... weiterlesen >

7 Antworten - Letzte Antwort: von Peaches09

Krallennägel modellieren

Hallo zusammen, hatte heute eine Kundin mit "Krallennägeln". Hatte mich im Internet schlau gemacht und habe die gefundenen Ratschläge befolgt... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von Conny

Luft zieht nach 2 Tagen unter den Nagel

Hallo Leute, ich bin am verzweifeln meine Mutter und ich versuchen jetzt mitlerweile seid mehr als 2 Monaten meine Nägel zu verstärken, aber ... weiterlesen >

6 Antworten - Letzte Antwort: von Jessica

Transparente Nageltips

Habe die üblichen Nageltips zur Nagelmodellage verwendet. Das Endergebnis war, daß die Nägel am Ende komplett hell bzw. milchig weiss waren. M... weiterlesen >

6 Antworten - Letzte Antwort: von Marlene

Wie viele Gelschichten sind nötig?

Hi! Ich wollte meine eigenen Nägel mit Gel verstärken, aber ich finde dass es sehr unnatürlich aussieht wenn man 4 Schichten aufträgt! Brauche... weiterlesen >

4 Antworten - Letzte Antwort: von Nic29

Primer Verwendung

Hallo, muss man den Primer auf den ganzen Naturnagel tun bevor man den Tip raufklebt oder nachdem man den Tip geklebt hat an die unten ... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von SM

Probleme mit weißem Farbgel

Hallo, habe ein großes Problem, das ich mir nicht erklären kann!Ich kann machen was ich will, wenn ich French-Spitzen mit weißem Gel machen, ... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von SM

Schwitzschicht entfernen oder drauf lassen?

Hallo! Wollte mal wissen wie das jetzt mit der Schwitzschicht genau ist?! Muss ich die immer entfernen oder lasse ich die einfach drauf und tr... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von SM

Naturnagelverstärkung splittert ab

Hallo Leute, ich habe ein riesen Problem. Ich bin selbst gelernte Nageldesignerin und führe ein Kometikstudio und Nagelstudio in einem. Doch... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von Julia

Gel löst sich vom Nagel

Hallo!! Seid einigen Monaten modeliere ich selbst meine Nägel. Ein Kurs habe ich aber nicht besucht. Das klappt aber alles ganz gut, nur ein ... weiterlesen >

4 Antworten - Letzte Antwort: von Tobi

UV-Lampen zum trocknen von Normallack?

Hi! Kann ich eine UV-Lampe auch zum trocknen von normalem Lack auf Naturnägeln verwenden und trocknet der Lack dann wirklich schneller?... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von Trish

Öffnung vom Nagelkleber verklebt immer

Hallo !!! Beim mir klebt immer der Deckel vom Nagelkleber zu oder da wo es raus kommt, wie kann man das vermeiden, weil ich das immer n... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von ssakiy

Wie Glittergel richtig auftragen?

Hallo wie trägt man am besten das glittergel auf???? Weil wenn man zu oft rüber geht, wird es zu dick und wenn man zu wenig dann sieht ... weiterlesen >

4 Antworten - Letzte Antwort: von Sabrina

Einphasengel oder Zweiphasengel?

Hi Leute!!! Ich habe mir vor einiger Zeit ein Starterset gekauft. Leider haben die Gele aber keine sehr gute Qualitaet und sie sind mir... weiterlesen >

4 Antworten - Letzte Antwort: von ssakiy

Frenchmaniküre auf dem Naturnagel, aber wie?

Hallo, war erstmals im Nagelstudio und habe mir Frenchmaniküre auf meinem Naturnagel machen lassen. Bin von der Optik total begeistert u... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von Sascha

Hilfe, Gel trocknet nicht beim Härten

Hallo. Ich hoffe Ihr könnt mir helfen. Ich habe mir ein Nagelstudio bei ebay ersteigert und auch schon versucht. Ich habe ein Härtungsge... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von ssakiy

Unzureichend beantwortete Fragen (193)

Pauline76
Gast
Pauline76

Welche Utensilien brauche ich für eine French Manicure?

Hallo,ich bin arbeitslos geworden und ich komme mir sehr unnütz vor.Da ich weniger Geld zur Verfügung habe,kann ich nicht mehr so leben wie früher.Ich gehe nicht mehr ins Solarium,kaufe keine Klamotten und kann auch meine Nägel nicht mehr im Nagelstudio designen lassen.Ich fühle mich elendlich.Stundenlang schreibe ich Bewerbungen und dann hänge ich durch.Wenn ich wenigstens schöne Fingernägel hätte,das würde mich schon aufheitern.Bei der vielen Zeit könnte ich das doch selbst machen.Welche Utensilien brauche ich,um mir eine French Manicure zu machen?Bin für jeden Tipp dankbar!

Mitglied aaikaa ist offline - zuletzt online am 23.03.16 um 18:39 Uhr
aaikaa
  • 184 Beiträge
  • 234 Punkte
Oberflächlich

Du hast Sorgen...Das ist echt der Knaller. Kümmer dich lieber darum, einen Job zu finden und wenn es nur 400€ sind. So kleine Nebenjobs findet man überall, man muss sich nur mal umschauen in der Stadt.

Mitglied nessa97 ist offline - zuletzt online am 15.01.16 um 14:54 Uhr
nessa97
  • 93 Beiträge
  • 143 Punkte

Es gibt in Drogerien so Schablonen, die man auf die Nagelspitzen klebt. Da kannst du ja mal gucken und es ausprobieren. :-)

Mitglied SofieFry ist offline - zuletzt online am 04.09.17 um 12:41 Uhr
SofieFry
  • 1 Beiträge
  • 1 Punkte
Nagelbohrer

Ich denke, es wird nützlich sein, einen Bohrer zu benutzen, zum Beispiel. Ein sehr nützliches Gerät, das den Betrieb beschleunigt und die Genauigkeit verbessert.

Caramia
Gast
Caramia

Brennen bei Gelnägeln

Hallo, habe schon Jahre lang Gelnägel, was mich nun weiterhin davon abhält, ist das furchtbare brennen wenn das Gel ausgehärtet wird. Ich finde das so furchtbar. Gibt es das ohne brennen auch?
lG
Caramia

Mitglied citytouri ist offline - zuletzt online am 15.02.18 um 15:40 Uhr
citytouri
  • 69 Beiträge
  • 81 Punkte

Eine Bekannte von mir ist Kosmetikerin und hat mir hinter vorgehaltener Hand erzählt, dass Gelnägel eigentlich die normalen Nägel angreifen. Vielleicht liegt das Brennen daran. Ich persönlich habe aber keine Gelnägel und kann deshalb nicht helfen.

Mitglied lisalein1994 ist offline - zuletzt online am 07.05.17 um 14:40 Uhr
lisalein1994
  • 12 Beiträge
  • 12 Punkte
Nagelstudio eventuell wechseln

Hallo,
ich kenne dein Problem zu gut. Nachdem ich mein Nagelstudio gewechselt habe, verspüre ich kaum noch ein brennen! Bei meinem alten Nagelstudio war es ein richtig fieser unangenehmer Schmerz und nun fühlt es sich eher 1-2 sek wie ein "kribbeln" an und ist defintiv auszuhalten.
Probier doch auch einfach mal ein neues Nagelstudio aus! Vielleicht ist es in einem anderen besser :-) Mir hat es aufjedenfall sehr geholen.

LG

Celiii
Gast
Celiii

Muss man eine Bestätigung der Eltern haben, wenn man Gelnägel machen lassen will?

Ich möchte mir gelnägel machen lassen (im Nagelstudio), und bin mir nicht sicher ob man eine bestätigung der eltern benötigt für dies.... denn meine mama ist dagegen und meinen papa ist es egal

GesaEs
Gast
GesaEs

Hey,
also grundsätzlich glaube ich nicht, dass Du dafür eine Einwilligung Deiner Eltern brauchst, denn es ist ja kein medizinischer Eingriff oder sowas. Für einen Friseurbesuch brauchst Du ja auch keine Genehmigung. Kann natürlich sein, dass Du hinterher Ärger mit Deinen Eltern bekommst. Aber machen lassen kannst Du Dir die Nägel denke ich schon. Um Stress zu vermeiden, würde ich einfach nochmal mit Deinen Eltern sprechen und sie informieren.

Sabrinehoer3
Gast
Sabrinehoer3
Nein

Eigentlich muss man das nicht. Aber das hängt von der Situation in deiner Familie. Wie alt bist du?

Diana
Gast
Diana

Wer kann helfen

Habe bei meiner freundin gellmodellage gemacht(versterkung). sie selbst hat probleme mit schildrüse(hormone). nach zwei tagen ist french abgegannen und paar tagen speter sind die nägel geriessen und düner geworden. wer kann mir helfen, wo liegt das problem?

Heidi
Gast
Heidi
Wer kann helfen

Hallo Diana,

das Problem liegt daran dass deine Bekannte Schilddrüsenprobleme hat. Bei hormonellen bzw. manchen Medikamenten können sich Gelnägel lösen. Eventuell hält bei deiner Bekannten Acyrl.
Liebe Grüße Heidi

Sascha Kiy
Gast
Sascha Kiy

Versuch es mit einem Zweiphasengel oder einem Haftvermittler.

Linda.K
Gast
Linda.K
Neueinsteiger

Wollte die Woche ins Nagelstudio gehen und mir zum ersten Mal die Nägel machen lassen. Muss man dann wirklich wie man sagt sie immer wieder neu machen oder kann man dazwischen auch mal Pause machen damit die Nägel sich etwas regenerieren können? Wollte das wissen bevor ich es anfange und später naja 😅

Melanie
Gast
Melanie

Gelnägel im Pflegeberuf?

Ist es aus hygienischen Bedingungen in der Pflege/ Medizinischem Bereich erlaubt Gelnägel zu tragen?!
Das ist die Frage da Nagellack in der Pflege verboten ist,wegen einrissen und Keimbesiedelung...

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Melanie,
gegen Gelnägel in Pflegeberufen ist eigentlich genauso wenig zu sagen wie gegen lackierte Nägel. Ich weiß nicht, welchen Hygienevorschriften Pflegeberufe unterliegen, kann mir aber eigentlich nur vorstellen, dass dies eine Anweisung Deines Arbeitgebers ist und keiner offiziellen Verordnung unterliegt, da es meines Wissens dort keine Einschränkungen gibt. Also solltest Du dies mit Deinem Arbeitgeber abklären.
LG
Sascha

Ramona
Gast
Ramona
Verboten

Gelnägel sind verboten, da die Desinfektionsmittel für die Hände nur mit Eiweiß reagieren!

nails
Gast
nails

Nagelmodellage zieht seitlich Luft

Hallo bin am verzweifeln ich nehme den bufer gehe über den naturlagel habe prima oder haftgel doch benutze das 1 phasen gel und versieglungsgel habe ich auch schon versucht zum abschluss warum ziehen die nägel nach ein bis zwei tagen immer an der seite luft bitte hieflt mir

sister1981
Gast
sister1981

Hmm...
so ist es schwer zu sagen , was du da falsch machst.
Vielleicht liegt es auch an dem Gel?

Krümel
Gast
Krümel
Also

Du könntest mal das Fiberglasgel von Jolifin nehmen. Das hält total gut.
Ansonsten achte drauf das die Nagelhaut gründlich entfernt ist.

Mitglied Simone42 ist offline - zuletzt online am 21.09.15 um 11:58 Uhr
Simone42
  • 1 Beiträge
  • 1 Punkte

Hallo
Genau das Problem habe ich auch meine Nägel ziehen nach einer Woche Luft.
Kann nicht daran liegen das ich zu unsauber Buffe denn habe meine Nägel komplett dünn gebuffert , jede Woche neu machen und gründlich buffer und sauber machen , bin am verzweifeln, habe die Ausbildung oder Schulung wie man es nennt bei einer Nageldesingnerin gemacht die sogar bei Jolfine auf Messen arbeitet sie hat immer volles Termin Kalender. Nur bei mir gelingt es nicht . Ich trau mich nicht an andere Leute Finger damit ich ihnen nicht die Nägel so dünn Pfeile Buffer , ich verzweifelt denn es macht mir so sehr Spass .Bitte bitte geht mir tips bitte. Danke

Mitglied Kosmetikerin88 ist offline - zuletzt online am 17.11.15 um 23:49 Uhr
Kosmetikerin88
  • 2 Beiträge
  • 2 Punkte

Ich mach gerade meine Nageldesign Ausbildung und hab das Problem jetzt auch schon mal gesehen. Am Besten wäre es wenn du die Nagelhaut professionell entfernst und dann mit einem Siegellack drüber gehst und dann erst die Gelnägel machst. Aber probier es einfach mal aus ☺

kiara
Gast
kiara

Sind Glitzersteine auf den Fingernägeln nur etwas für Partys?

Ich war gestern im Nagelstudio und habe mir die Nägel machen lassen.Naben mir war eine junge Frau,die hat sich Glitzersteine auf den Nagellack kleben lassen.Das könnte man auch selbst machen.Die Steine waren selbstklebend und man brauchte sie nur mit der Pinzette auf den Nagellack drücken.Das sah schon schön aus,aber kann man damit arbeiten gehen,oder wollte die Dame zu einer Party?

Darkness_Dynamite
  • 2065 Beiträge
  • 2073 Punkte
.

Das kann man auch bei der Arbeit tragen (bei den meisten jedenfalls, denke ich). Habe schon oft Frauen mit sowas gesehen, finde ich allerdings eher zu kitschig.

Mitglied modesto ist offline - zuletzt online am 13.02.17 um 11:54 Uhr
modesto
  • 102 Beiträge
  • 140 Punkte
Gestylte Fingernägel

Tolle gepflegte Hände und Fingernägel sind sehr apart. Allerdings zuviel Glitzer ist doch etwas billig. Glitzersteine auf Fingernägeln kann man sich mal für eine Party machen lassen.

Alltagstauglich ist das bestimmt auch nicht unbedingt.

Mitglied Janno ist offline - zuletzt online am 20.03.16 um 13:36 Uhr
Janno
  • 166 Beiträge
  • 190 Punkte

Glitzersteinchen auf Nägeln sehen zwar witzig aus, sind aber definitiv nur für ein Wochenende in der Disco zu gebrauchen.

Mirela
Gast
Mirela

Verdienst einer Nagelmodellistin

Wie ist eine Nagelmodellistin bezhalt? Pro Stunde oder prozentual?

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Mirella,
normalerweise wird eine Nageldesignerin nach Arbeit bezahlt, das heißt nach Kundin (Neumodellage/Auffüllung etc.). Als Angestellte im Studio kommt es darauf an, was man ausgemacht hat. In der Regel bekommt man aber einen Prozentsatz dessen, was der Kunde für Deine Arbeit bezahlt hat.
Viele Grüße
Sascha

Katrin
Gast
Katrin
Wieviel vom Pozentsatz??

Wieviel Prozent ist für die Nageldesignerin und wieviel behält die Ladeninhaberin??

ksymena
Gast
ksymena

Verhunzte Nägel

Hallo!
Vielleicht kann mir jemand einen Tipp geben. War gestern bei meiner "Nageltante" zum auffüllen. Sie hat das bis dato auch immer ganz anständig gemacht. Gestern ist Ihr allerdings die Nagelfräse (heißt das glaub ich) abgerutscht und Sie hat mir die Fräse durch die komplette Nagelplatte gehauen und die darunter befindliche Haut beschädigt. Sie hat mir dann noch den Schleifstaub mit nem Pinsel weggemacht und wollte mit der Behandlung fortfahren. Da hab ich mich aber dann geweigert.

Bin dann zu nem anderen Studio. Die sagten mir, dass meine Nägel fast komplett runtergefeilt seien, so dass von der Nagelplatte fast nichts über sei.

Hab auf den beschädigten Nagel Octenisept getan, Betaisodona und Fingerpflaster ... Hat sonst noch jemand einen Tipp was ich tun kann? Die Stelle um die Wunde wird allmählich rot und fängt an zu pochen, mal ganz abgesehen davon, dass ich bei der kleinsten Berührung an die Decke geh.

Lieben Dank, ksy

Mitglied Lelia ist offline - zuletzt online am 04.03.16 um 15:23 Uhr
Lelia
  • 179 Beiträge
  • 223 Punkte

Gut, was du gemacht hast.
Mehr kannst du denke ich im moment nicht machen.
tut mir echt leid für dich !

Mitglied Silke22 ist offline - zuletzt online am 01.11.11 um 19:42 Uhr
Silke22
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Nageldesign bei anderen machen, wie fängt man am besten an?

Habe seit einem halben jahr angefangen nägel zu machen und es ist toll

nur wenn ich sie bei anderen mache bekomme ich harte kretik und mach mir nen kopf

bitte gebt mt tips wie ihr angefangen habt

Biggi
Gast
Biggi
Mit...

...ner Schulung und dann nem Starterset von German Dream Nails.
Warum werden die Nägel denn Kritisiert?

erdbeermaus1405
Gast
erdbeermaus1405

Stempelmaschine von ebay

Hallo Ihr Lieben,
ich glaube,dass ich einen riesen Fehler gemacht habe,denn ich habe mir bei ebay ein jumbo-stampmachine gekauft.Sah ja alles ziemlich easy aus,aber jetzt bekomme ich es überhaupt nicht hin,denn auf dem Stempel will die Farbe erst gar nicht drauf gehen!Als ob der Stempel nicht an das Motiv selbst kommt.Ich pinsel das motiv ein,geh dann mit dem Kratzer drüber und dann mit dem Stempel,aber da bleibt keine Farbe dran!!!
Ich hoffe,es kann mir jemand helfen,denn ich bin schon am verzweifeln!
Gruß an Euch Alle

Denise
Gast
Denise
antwort

pobier es ganz einfach auf einem anderen untergrund. ich hatte anfangs dasselbe problem und habe dann mitbekommen, das mein tisch sich mit biegt wenn ich den stempel runterdrücke. ich bin dann auf den fussboden gegangen, der kann nicht nachgeben und dann hat es bei mir funktioniert!

Sunny
Gast
Sunny
Falscher Lack

Es könnte natürlich auch sein das es falscher Lack ist ,hol dir mal Stamping Lack aus dem DM hält super :)

Nicole
Gast
Nicole
Folie abziehen

Klingt zwar total Banane...aber vielleicht hast du ja die Schutzfolie noch auf der Schablone!!!!!!!!!!! Ist mir auch passiert beim ersten Mal!!!!

Jenny
Gast
Jenny

Wer hilft mir?

Halli Hallo wer kann mir helfen? Ich bin privat Verbraucher und würde mir gerne bei buschmann.de Farb-Gele bestellen aber man braucht dort einen Gewerbeschein!
Von daher suche ich jemanden der sie für mich bestellt!
Falls sich jemand dafür interessiert bitte melden unter
E-Mail j.gommers-bettscheider@t-online.de
Danke

Mitglied Minnie ist offline - zuletzt online am 26.08.08 um 09:01 Uhr
Minnie
  • 3 Beiträge
  • 5 Punkte
Buschmann

Hallo, ist doch ganz einfach, wie ich noch kein Gewerbe hatte , habe ich mir die Sachen von Buschmann im Ebay bestellt. da brauchst du kein Gewerbe für!!!!
Hoffe dir einwenig geholfen zuhaben!
Gruß Minnie

Mitglied Pascha ist offline - zuletzt online am 04.11.11 um 20:14 Uhr
Pascha
  • 1 Beiträge
  • 1 Punkte
.

.

Diese Antwort wurde von einem Moderator bearbeitet.

melli321
Gast
melli321

Problem mit Haftung der Jolifin 4+ Gele

Hallo an alle! Ich mache mir seit einiger Zeit meine Nägel selbst habe das Problem dass sich das Gel nach ein paar Tagen an der Spitze vorne vom Naturnagel löst.....
Ich arbeite genau nach der Anleitung der Firma Jolifin, verwende zuerst das Grundiergel danach French Gel Pink danach für die Spitze ein Farbgel danach Aufbaugel rose und zum Schluss das Versiegelungsgel....trotzdem hält es einfach nicht....

Bin schon beim verzweifeln bitte helft mir danke mElLi

misscalli
Gast
misscalli
Hallo

Sag mal was machst du denn genau#?was benutzt du für den nagel?

Peaches
Gast
Peaches
Ummanteln

Es ist ganz wichtig das du die Nägel gut ummantelst. Versuch das mal. Danach dürfte nix mehr abgehen an den Spitzen.

Melanie
Gast
Melanie
Mmmmmm

Hallo

Ersteinmal die Frage: Warum tust du erst eine Aufbauschicht dann dein french und dann noch mal eine Aufbauschicht und dann versiegeln?
DAS habe ich ja SO auch noch nie gehört.

Also im Normal Fall sind folgende Schritte beim Auffüllen zu beachten:

Nagel anrauen bzw gut abfeilen so dass eine Gelschicht noch drauf bleibt um erst gar nicht an den Naturnagel zu kommen.

Mit dem Pferdefüsschen schiebst du die Nagelhaut INKL: der NICHT SICHTBAREN Nagelhaut weg und buffst nochmal komplett drüber. Dies machst du IMMER!!!

Wenn du einen Primer benutzt füllst du nur an den Rändern entlang dies auf. Das entfettet den Nagel nochmal bzw, rauht ihn nochmal an.

Benutzt du nur ein Haftgel(es kann auch beides benutzt werden!) streichst du dies HAUCHDÜNN , schon fast gekratzt auf den Nagel OHNE die Ränder (oben, rechts , links) zu berühren.
DAS gilt auch IMMER für den Aufbau!! Sobald du die Rände mit füllst kannste den Kunden nach paar Tagen wieder reppen! IST EIN NO GO die Ränder!

Möchtest du das french UNTER den Aufbau setzen ist JETZT die Gelegenheit dazu. Beachte das du beim neuen Auffüllen dann aufpasst das du nicht zu nah an den Naturnägeln kommst. Hier empfehle ich das NUR bei Kunden anzuwenden die IMMER nur die wiße Spitze tragen...denn die kannst du schon fast stehen lassen...machst also nur en Aufbau bis zur Farbe wieder runter...machst ja eh wieder weis bissel drüber...reste sind also egal.

Ansonsten machst du ZWEI MAL dünn den Aufbau drauf so dass es auch nicht zu globig ausschaut muss zum Kunden passen.
ACHTUNG: NIEEEEE die Schwitzschicht zwischen den Aufbauetn wegwischen! NO GO! Ich sage immer: Babbich auf Babbich hält besser...is auch logisch^^
Außerdem nimmst du immer den Glanz weg durch den Cleaner!

Nach dem Aufbau...JETZT Schwitzschicht natürlichw egmachen sonst klebt dir die Pfeile an^^
Befeile jetzt schön den Nael und bring ihn in Form nach Wunsch der Kundin.
Achte hierbei das du die Rände immer schon anfeilst so das ein schöner fast schon nicht mehr sichtbarer Übergang entsteht.

Jetzt kannst du dich farblich(wenn du das french nicht schon drunter hast) ausleben.
Schön die Seiten links rechts mit umranden...der Kunde kann dir die Hand schon so drehen. Inkl. Spitzen kante vorne sonst schauts unfein aus find ich.

Versiegelung drauf(denk dran nicht IN die Ränder!).

Abschluss: KEIN Cleaner mehr benutzen!!!
Tipp von mir:
Nimm einfach Nagelöl...fülle dies in die Rände ringsrum vom Nagel...massier ihn schön ein...und wisch mit der Zellette den Nagel ab...wenns quietscht isser sauber...ich sage dir der glänzt nun wie eine Speckschwarte.


FERTIG.

So...hoffe dir geholfen zu haben...ansonsten steh ich dir gern nochmal zur Verfügung.

www.*****

Liebe Grüße Mel


Ps achte nich auf Tippfehlern war noch recht früh am Morgen^^
Dann kannst du deinen Aufbau anfangen.

sam
Gast
sam

Juckreiz nach Auffüllung

2 Std. nach der Auffüllung der Gelnägel bekomme ich starken Juckreiz, der bleibt ca. 3 Tage und meine Nägelkuppeln sind wund, was ist das?

Katja
Gast
Katja
Juckreiz

Hatte das auch eine Zeit lang. Ich bin zum Beispiel gegen cleaner und reinen Alkohol alergisch. Vielleicht ist es auch dein Gel was du Net vertragen tust.musst es mal testen. Falls es bei dir der gleiche Fall is bei mir, kann ich Gesichtswasser auf milde Basis empfehlen.das fettet nicht und erfüllt den gleichen Zweck wie cleaner:)

Elvira
Gast
Elvira

Frenchgel löst sich vom Tip

Hallo, lasse mir schon seit fast zwei Jahren die Nägel machen.Das heist imm mit Tip und darauf Gel. Seit ca. 3 Monaten löst sich das Frenchgel vom Tip ab und das schon nach zwei Tagen. Ich kann dann sehen wie am Rand Dreck rein kommt und dann kann ich da gel ganz leicht abheben. Woran kann das denn liegen?????

Sunny
Gast
Sunny
Ummantel

Hallo,du musst zum Schluss die Nägel mit Versieglungsgel "ummanteln" wenn du sehr dünnes Gel benutzt(wie ich am Anfang )2x

Pie
Gast
Pie
Also

Du musst die Tips auch gut befeilen. Auf dem glatten Tip kann das Gel nich halten. Ich schwöre auch die Tips von Jolifin.
Und wie Sunny schon geschrieben hat solltest du auch gut ummantelt.

Miky
Gast
Miky
Primer

Pie hat schon richtig gesagt..
ich benutze auch Jolifin..
wichtig ist das anrauen und der Primer..wenn der fehlt,gehtz meistens schief..

Moni
Gast
Moni

Gelnägel mit Tip brechen komplett vom Nagel

Hallo!
Ich arbeite schon seit längerem mit HN Nails. Meine halten super!
Das Problem, bei meinen Kunden brechen Sie komplett (mit Tip) ab. Nicht bei jeder, aber leider vereinzelt. Ich arbeite komplett nur mit den HN Produkten, vom Haftvermittler bis zur Versiegelung. Kurz meine Arbeitsschritte: Naturnagel entfetten (leicht anmattieren)* Staub mit Pinsel und Zelette (trocken) entfernen* Nagelkleber auf Tip dann aufkleben* Tip befeilen* Entstauben* Haftvermittler auftragen* Gel dünn auftragen* Aushärten* Gel Modellage* Aushärten * Schwitzschicht abnehmen* Nägel in Form bringen* entstauben* Versiegeln. Was mache ich falsch? Oder benutze ich kein guten Kleber? Manchmal läuft mir das Gel auch in die Ränder, kann es auch damit zusammen hängen? Bricht deswegen der ganze Geltip ab? Bitte um ganz dringende Hilfe!!!
Vielen Dank im Voraus! Moni

Sunny
Gast
Sunny
Mit Acryl arbeiten

Hallöchen,das was deinen kunden passiert ist mir auch immer passiert ,nachdem du den Tip aufgeklebt hast mit einer dünnen Schicht Acryl überziehen ,also bei mir hats geholfen :)

Samsara
Gast
Samsara

Ausbildung nur Nageldesignerin

Hallo,

ich möchte in nächster Zeit eine Ausbildung zur Nageldesignerin machen. Kann mir jemand einen Tipp (aus eigener Erfahrung) geben, welche Schule in Raum Augsburg und Umgebung gut ist ??? Bei so viel Angeboten verliert man gerne den Überblick...... und auf was muß ich achten.....???? Außerdem habe ich zu einer N.-Designerin kontakt, die privat ausbildet mit Zertifikat, Einzelunterricht, hat seit 5Jahren ein Studio und bildet seit 2 Jahren aus. Aber nur über Gelmodellage und Arbeitsweisen. Welche Technik wird eigentlich von den Kunden am meisten gewünscht ??
Danke im voraus. :- )

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Samsara,
Schulungen findest Du wie Sand am Meer, und leider sind die Meisten auch genauso viel wert wie eine Hand voll Sand. Das Berufsbild Nageldesignerin ist leider nicht geschützt, kein echter Ausbildungsberuf, daher kann sich jeder Nageldesigner sein Zertifikat selbst malen, und es kann auch jeder eine "Ausbildung" anbieten. Nicht mal ein IHK-Zertifikat bürgt da für Qualität. Wer in Deiner Umgebung zu empfehlen wäre, weiß ich nicht, aber Du solltest in Erwägung ziehen, die beim BDND gelisteten Fachhändler um Rat zu fragen. Viele haben Studios unter ihren Kunden, die schon lange Jahre bestehen und damit Rückschlüsse auf die Arbeitsqualität zulassen.
Die Gelmodellage ist schon die gebräuchlichste Technik. Seide bzw. Fiberglas ist heute kaum noch gefragt. Da sich selten ein Designer damit abgibt, wäre Acryl eine mit Sicherheit interessante Alternative; wer Acryl mal probiert hat, bleibt meistens auch dabei, und die Konkurrenz ist klein.
Viel Glück & Spaß bei Deiner Ausbildung
Liebe Grüße
Sascha

häschen
Gast
häschen
Sehr gute Ausbildung

Zu diesem Thema kann ich nur mal meine Erfahrungen weitergeben. Ich habe die Ausbildung bei der Firma "Die Nageltante" gemacht. Da nimmt man sich wirklich Zeit und zum Schluss kannst du dann auch was. Kann ich nur weiter empfehlen.

Schaut selbst: www.die-nageltante-online.de

Bina
Gast
Bina
D & D Nails

Ich hab meine Schulung bei D & D Nails gemacht die ist echt super.
www.dunja-nails.de

dany
Gast
dany
Faboulous Naildesign

Hi! Nachdem ich schon ein paar Seminare gemacht hab und schon öfters abgezockt wurde, kann ich dir Faboulous Naildesign wärmstens empfehlen. Dort bekommst Du eine professionelle Ausbildung in Theorie und Praxis. Wenn Du professionell arbeiten möchtest, dann solltest Du Dein Seminar hier machen. Du wirst trainiert, bis Dir die Ohren und Finger qualmen! Die Ausbildetin heißt 'Manu', ist von der Handwerkskammer geprüft und hat glaub auch nen Ausbilderschein. Ruf sie einfach an! Du kannst mit ihr auch einen Beratungstermin vereinbaren und dir das Schulungszentrum anschau'n. Ich würde jederzeit wieder dort hingehn. Hier bist Du gut aufgehoben. Viel Erfolg!

Nageldesign
Gast
Nageldesign

Produkte für Design der Nägel abzugeben

Wegen gesundheitlichen Gründen Produkte fürs Nageldesignen preiswert abzugeben. Bei interessen und Fragen einfach anrufen. ... Danke

Moderator Tom92 ist offline - zuletzt online Heute um 00:59 Uhr
Tom92
  • 7630 Beiträge
  • 8658 Punkte
@ Nageldesign

Das gehört hier nicht rein, das Forum ist kein Kleinanzeigenmarkt, das kannst du in den Forenregeln nachlesen !

- geschlossen -

Geschlossen (Antworten nicht möglich)
svenja
Gast
svenja

Extremer Nagelkauer

Hallo ihr lieben,

ich habe ein problem und zwar habe ich eine kundin die sehr sehr extrem an ihren nägeln kaut man sieht fast nur noch das nagelbett

sie möchte gerne ihre nägel verlängert haben da sie sich dafür schämt wie sie aus sehen

wie kann ich ihr helfen ist eine tip oder schablonen technik überhaupt möglich??

bitte helft mir danke schon mal im vorraus

liebe grüße svenja

PrettyNailShop24
Gast
PrettyNailShop24
Nagelkauertherapie

Es gibt die sogenannte Nagelkautherapie . Die geht über 6 Wochen und wird von dir ganz engmaschig kontroliert . Dafür zahlt die Kundin einen einmaligen Festpreis der alle beinhaltet .

Am besten ist es wenn du eine Kauer ganz langsam an die Nägel gewöhnst . Du kannst mit Schablonen arbeiten . Wenn du keine Fläche hast um die Schabi richtig zu befestigen, kannst du dir eine " Schanze" bauen . Docke die an die Nagelspitze ca 1mm Gel an , dass kannst du auf die Haut modelieren . Aushärten und ein wenig zurecht feilen . Jetzt hast du Fläche damit du die Schabi befestigen kannst . Das Nagelbett würde ich mit einem MakeupGel rausarbeiten , damit das Nagelbett abgedeckt und ebener Aussieht. Zum Anfang sollte der Nagel nicht länger als Fungerkuppenende sein . Damit der Kauer eine neue Fläche zum kauen bekommt und er sich auch an die Nägel gewöhnen kann . Das French auch nicht zu weiß .. also kein Tip Ex weiß.

Nach einer Woche schaust du dir die Nägel erneut an und arbeitest sie gegebenfalls nach . Das machst du bis zum ersten Aufüllen regelmäßig also 3-4 mal . Nach dem ersten Relief reicht es alle 14 Tage . Nur nacharbeiten wenn es wirklich Notwendig ist bei Liftings ect.

Je nach Kauschwere musst du für dich entscheiden ob du nach den 6 Wochen die Therapie verlängern möchtest .

Du kannst aber auch gernen noch nal bei Onkel Googel Nagelkauertherapie suchen . Gute Studios bieten sowas in der Regel an . Kosten Punkt liegen für 6 Wochen so ca bei 150€ ..

Im Topf sieht es recht dunkel und auch braun aus . das verliert sich aber beim auftragen . Je dicker du das Gel arbeitest umso intensiver wird die Farbe .

tanja .h
Gast
tanja .h
Finger nagel kauen

Ich habe das problem auch mit dem kauen an den nägeln ,bei mir is das so wenn ich viel stress habe auf der arbeit habe .dann gehe ich an meine fingernägel ,was kann ich da machen das ich is nicht mehr abkaue ?

Mitglied Nagelfee ist offline - zuletzt online am 14.08.09 um 19:03 Uhr
Nagelfee
  • 4 Beiträge
  • 12 Punkte

Was brauch ich alles für Gel Nägel?

Ich habe mir jetzt eine uv-lampe gekauft mit zubehör.
Dabei ist:
Uv-lampe 4 Röhren mit 36 watt
5 übungsfinger
5 gebogene feilen
2 schleifblöcke
10 nagelkleber a 2 gramm(klar)
100 Fingernägel in 10 versch. größen
15 ml uv gel klar
15 ml uv gel pink
50 schablonen C-Form
Was brauch ich noch genau?

Noch eine Frage:
Was macht man mit den C-Schablonen?
und das pinke uv, wird das für das french vorne benutzt oder über alles?
Bitte bitte antwortet mir!
Liebe Grüsse

ich...
Gast
ich...
Hy Nagelfee

Ich habe mir noch dazugekauft:,,Handauflage, Pferdefüßchen, Rosenholzstäbchen, Zelleten, Cleaner, Primer, Händedesinfectionsspray, Latexhandschuhe, vierer Pinsel
Also ich kann dir nicht versprechen das, dass stimmt oder alles ist aber das ist alles was ich weiß Lg ich...

Gast Tamara
Gast
Gast Tamara

Welches Set?

Hallo,

eine Frage an euch: welches Set findet ihr besser?
http://www.nail-discount-24.de/naildiscount/Monats-Angebot/Gel-Profi-Set-deutsches-4-Roehren-Geraet-weiss-DVD-2N::4307.html

oder

http://www.german-dream-nails.com/products/Starter-Sets/Jolifin-all-in-one-Nail-Starterset.html

oder könnt ihr mir ein anderes empfehlen?

bitte email an: Tamara9989@googlemail.com

vielen Dank =o)

Jessica
Gast
Jessica
Starterset

Hallo, ich habe dieses Set ***** und komme damit super zurecht.

LG

iich...
Gast
iich...
Hy Tamara

Ich persönlich komme mit dem german dream nails set viel besser zu recht und die Qualität stimmt, hoffe das ich dir helfen konnte
Lg iich...

Ines
Gast
Ines

Übergang des Tips wegbekommen

Hallo ihr lieben,

ich hab ein anliegen ich habe jetzt auch ein komplett set für Nageldesign und ich bekomm den übergang des tips nicht weg!
jedes mal wenn ich das gel drüber mach sieht man den übergang total! Was kann ich tun da ich den tip blender nicht habe!

iich...
Gast
iich...
Hy

Hy Ines,
Es gibt einen Tip-blocker, oder so ähnlich heißt der.Den gibt es
bei:,,www.german-dream-nails.de!" Ja das klappt sehr gut :)
Lg iich...

sabrina
Gast
sabrina

Nageltisch fürs Nageldesign kaufen?

Hallo ich habe jetzt mein Nagelseminar bei LCN zu ende geführt und habe im mom eine einfachen Tisch auf dem ich aber nicht richtig arbeiten kann ist für die kunden unangenehm und für mich auch nun will ich mir vielleicht einen selbst machen weil mir einen zu kaufen ist mir erlich gesagt zu teuer also wenn ich mir so die preise anschaue fallen mir halb die augen raus =) könnte ihr mir da vielleicht ein paar tipps geben???

bedanke mich jetzt schonmal =)

Fran
Gast
Fran

Hallo, es gibt bei Ikea tolle Platten die nicht zu Tief sind und die man mit günstigen Beinen kombinieren kann, für kleines Geld!Sieht gut aus und kostet fast nix!
Liebe Grüße aus Kassel
Fran

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Sabrina,
ein ganz simpler Tip: Schau im Branchenbuch nach einem Schreiner in Deiner Nähe. Der macht Dir den Tisch genauso, wie Du ihn gern hättest, und das sogar relativ preisgünstig. Mach Dir ein paar Gedanken über die Form (beliebt ist Nierenform), über Ablagen usw. Vielleicht möchtest Du Dir eine Staubabsaugung direkt in den Tisch einbauen lassen? Der Schreiner spricht alles mit Dir durch.
LG
Sascha

sabrina
Gast
sabrina
Nageltisch

Ja das mit dem schreiner ist auch ne gute lösung da hast du recht... nur hab ich mir überlegt mir eine arbeitplatte im schönen muster rauszusuchen und unter grad so schubladen contanier den die arbeitsplatte hällt ziemlich viel aus wie aceton und so weiter

Mitglied Vally ist offline - zuletzt online am 24.08.09 um 21:54 Uhr
Vally
  • 1 Beiträge
  • 1 Punkte
Hi

Hallo Liebe!!!
ich frag nur wieviel geld nageldeign
ich will nageldeign

iich...
Gast
iich...
Hy

Hy Sabrina,
Ich habe mir einen Tisch bei Ikea gekauft.Der Tisch heißt ,,Jonas''und kostet euro.Er hat einen kleinen ausziebaren Tisch und ist sehr praktisch.
Lg iich...

Bine
Gast
Bine

Naturnagelverlängerung mit Schablonen

Hallo!
Kann mir einer vielleicht sagen wie man eine Naturnagelverlängerung mit den Schablonen macht? Ich kann mir nix darunter vorstellen wo man die aufklebt....

Grüße Bine

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Bine,
bei der Nagelverlängerung mit Schablonen werden die nicht auf-, sondern untergeklebt bzw. bei Kunststoffschablonen unter den Naturnagel geklemmt. Dann wird auf die Schablone modelliert, und nach der Modellage nimmt man die Schablone wieder weg.
Viele Grüße
Sascha

iich...
Gast
iich...
Ich sag es dia

Also, du entfernst das Loch in der Mitte der Schablone und klebst diese genau unter deinen NN.Dann nimmst du zwei Schichten ,erste Schicht AUFBAUGEL, zweite Schicht FRENCH oder was du eben haben möchtest.Dann härtest du das alles und nimmst die Schablone vorsichtig weg u.s.w...

Nagelstudio Weißensee
Gast
Nagelstudio Weißensee

Angehende Modellisten suchen Testkunden

Wir suchen für unsere bereits ausgebildeten Nagelmodellisten (Zertifikat bereits abgeschlossen) Testpersonen, die sich gegen eine Aufwandsentschädigung von 10,- eine Vollmodellage machen lassen oder ihre vorhandenen Nägel auffüllen lassen möchten. Das Können ist vorhanden, aber durch die Übung sollen unsere angehenden Modellisten ein noch bißchen schneller werden. Momentan solltest Du fürs Auffüllen bis zu 2 Stunden, für eine Vollmodellage bis zu 3 Stunden mitbringen. Bei Interesse bitte hier eine Nachricht hinterlassen :-)

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 9695 Beiträge
  • 9702 Punkte
@Nagelstudio Weißensee

Gesucht und Werbung sind im Forum untersagt, hier ist kein Kleinanzeigenmarkt. Das kannst du in den Forenregeln nachlesen.

http://www.paradisi.de/Community/regeln.php

Kleinanzeige geschlossen!

Geschlossen (Antworten nicht möglich)
Rebecca
Gast
Rebecca

Welches Nageldesign ist euer Favourit?

Hi Leute

Ich hab mal ne Frage! Welches Nageldesign ist euer Favourit?
Und welche Farben und Designs tragt ihr am liebsten?


Ich liebe French oder ganz lackierte Nägel!

Den French trag ich meistes weiß, ganz selten bunt!
Aber wenn ich sie ganz lackiere, dann entweder:
blau, grün, pink, grün, schwarz oder violett!

Ganz selten trag ich ausgefallene Muster wie:
streifen,zebra,punkte,karo,...

Rebecca
Gast
Rebecca
Sorry

An der Stelle wo ich euch meine Farben aufzähle habe ich 2 mal grün aufgezählt! =/
Einmal gehört rot hin!

Vinneri
Gast
Vinneri

Welche Länge?

Hey ihr,

ob man jetzt auf lange oder kurze Nägel steht ist natürlich eine subjektive Geschmackssache, aber ich denke dass einen die Nägel auf jeden Fall nicht behindern sollten. Deswegen gefallen mir persönlich eher kürzere Nägel, weil die einfach praktischer sind und nicht ständig abbrechen. Was findet ihr schöner, und was sagt ihr zu langen Nägeln am Arbeitsplatz?

hmm.....
Gast
hmm.....
Hallo:)

Ich bin da ganz deiner meinung, mag auch lieber kurze nägel, ist einfach prakticsher^^na ja, kommt drauf an, wo du arbeitest. im büro siehts wohl sexy aus(kann ich nicht so genau sagen, solltest du lieber einen männlichen vertreter der menschlichen rasse fragen:P), aber es ist sicherlich hinderlich beim tippen auf der tastatur........hoffe konnte helfen, ganz libe grüße

Mitglied tanni ist offline - zuletzt online am 18.03.11 um 16:07 Uhr
tanni
  • 428 Beiträge
  • 440 Punkte
Nägel

Ich trage mittellange Nägel. Sie stören mich keineswegs, auch nicht in meinem Job an der Tastatur. Das finde ich nicht störend.
Ich finde auch kurze Nägel schön, aber längere Nägel müssen gepflegt sein und möglichst gleichmäßig aussehen, finde ich. Ich pflege meine Nägel mit Kieselsäure-Gel und feile sie immer auf eine Länge. Ich bin auch sehr stolz darauf. Darum trage ich sie auch sehr gerne länger.

Rebecca
Gast
Rebecca
Genau

Ich habe so mittel lange bis lange Nägel(das überstehende ist 4 mm lang)!
Und ich stimme Tanni ganz zu:

Wenn sie gepflegt sind und auf der sebenlänge gleichmäßig gefeilt dann sehen die sicher Toll aus!
Ich bin auch ganz stolz auf meine Nägel und fahre Morgen in Nagelstudio!

Auch kurze Näge sind schön, was ich nicht mag sind die ganz kurzen wo garnichts weises ist!
Und superlange Krallen wie die Falschen Nägel ganz am anfang mag ich auch nicht!

Übrigens, Mich behindern meine 4mm langen Nägel keineswegst auch nicht beim schreiben auf der Tastatur!

LG rebecca

Müller
Gast
Müller

Nageldesign mit emmi Gel

Hallo ich möchte mit emmi Gel anfangen kenne das Gel noch nicht.Kann mir jemand die schritte beschreiben vom Grundierungsgel bis zu Versieglungsgel und ob man es dünn oder dick auftragen muß und in welcher schicht ich das French auftragen muß.

ilka
Gast
ilka
Emmi

Also ich nehme schon seit jahren emmi und bin total begeistet..ich fang mit der grundierung an dann das french weiss oder farbe danach das aufbaugel und dann versiegelung...nachdem aufbaugel feile ich immer nochmal die konture wenn du steine einsetzen möchtest immer untern aufbaugel packen denn halten sie lange und sind auch nicht so dick dauf.. wenn du etwas bemalen willst immer unter die versiegelung... hoffe ich konnte di helfen.. wenn du noch fragen hast schick mir ne mail.. xxxxx...

viel spass beim ausprobieren...

svenja
Gast
svenja

Schablonentechnik - Welches Gel?

Hallo,

ich möchte gerne meine kundinen auch die schablonen verlängerung anbieten ich weiß allerdings nicht welches gel ich zur nagelverlängerung verwenden kann kann ich einfach das 1-phasen gel nehmen mit ner mittel-viskose??

bitte helft mir DANKE

liebe grüße svenja

Mitglied kassandra73 ist offline - zuletzt online am 16.12.09 um 23:02 Uhr
kassandra73
  • 1 Beiträge
  • 5 Punkte
Nägelverlängerung

Es gibt ein Gel dafür, ich mag Flash von "Magnetic", der zrleuft nicht, und ist sehr leicht zu feilen.

LG

Vera
Gast
Vera
UV Gel Blue

Hallo,
ich verwende das Einphasen Gel BLUE von www.Fantasticnails.de
Das Gel ist standfest und läßt sich sehr sehr gut für die Schablonen Verlängerung verwenden.

kolibrie
Gast
kolibrie

Warum Beulen im Gel?

Hallo ich bin selbstständige nageldesignerin, habe aber immer wieder das problem das ich ab und zu beulen auf der modelage habe....woran liegt das?

Mausi899
Gast
Mausi899
Keine Beulen mit Honigeffect Gel

Hallo,
Beulen können entstehen, wenn Du ein Gel verwendest, welches sich nicht glattzieht und nachgefeilt werden muß.
Ich benutze seit ein paar Monaten das Gel von www.xxxxx
Ich nehme von dort das säurefreie UV kristal klar Gel und das UV Primer Gel.
Habe 0 Liftings und keine Beulen und das Gel ist kratzfest und hochglänzend.
Kosten tut es auch nicht viel.
Probier es einfach mal aus.
Meine Freundinnen verwenden es auch und sind sehr begeistert.

Mitglied Nikke ist offline - zuletzt online am 03.02.10 um 17:41 Uhr
Nikke
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Warum blättert das Gel an den Seiten ab?

Ich geh jetzt seit 4 Monaten aller 3 Wochen zur Nageldesignerin und lass meine Nägel auffüllen.Nur irgendwie löst sich das gel schon innerhalb der nächsten woche an den Seiten ab und auch vorn an den spitzen hat sich mein Naturnagel vom Gel gelöst.Liegt das an mir?Oder an dem Gel das sie benutzt?Bin ratlos...

Prettynailshop 24
Gast
Prettynailshop 24
Liftings

Das sind die sogenannten Liftings . Liftings können viele Ursachen haben wie z.b
unzureichende Vorbereitung des Nagels , zuviel druck beim Feilen, das Gel zu dich am Rand aufgetragen ..

Also du merkst es kann an vielem liegen .

Schau doch mal bei uns im Forum vorbei . Vll können wir dir ein paar Tips geben , worauf du als Kundin achten kannst . Ein Materialfehler schließe ich aus.

Karina2010
Gast
Karina2010
Säurefreies UV Gel

Hallo,
ich verwende selber nur noch das säurefreie UV cristal klar + das säurefreie UV Primer Gel von www.xxxxx
Meine Nägel haben noch nie solange gehalten.
Nicht alle Gele sind immer hochwertig und nicht jeder kommt mit jedem Gel klar. Evtl. mal ein anderes Gel ausprobieren.

Mitglied Syba ist offline - zuletzt online am 01.12.09 um 20:50 Uhr
Syba
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Verschiedene Gele kombinieren?

Huhu, ich mache seit kurzem selber Gel Nägel. Ich muss dazu sagen ich versuche es alleine zu erlernen, weil mir zur Zeit leider das nötige Geld für eine Schulung fehlt. Ich bin auf dieses Forum gestoßen und muss sagen das ich so schon einige Fehler bei mir selber gefunden habe.
Allerdings hab ich nun doch selber zwei Fragen wobei ich Hilfe benötige.
1. Wenn ich mit einem Zweiphasen Gel arbeite benutze ich zuerst immer eine Schicht Aufbaugel, dann kommt z.B die French Spitze und zum Schluss mache ich eine Schicht Versiegelunsgel. Ich wollte wissen ob es so richtig ist oder ob ich lieber noch vor dem Aufbaugel, eine Schicht Haftgel auftragen sollte ??
2. Im meinem Starterset war 1 Phasengel das man ja für alle Schichten benutzen kann. Nun würde ich gerne wissen ob ich z.B für die Erste Schicht ein Aufbaugel benutzen kann, dan French und zum Abschluss versiegel ich mit dem 1 Phasengel oder genau anders rum also erst 1 Phasengel und zum Schluss ein Versiegelungsgel ??
Es wäre nett wenn ihr mir weiterhelfen würdet.
Ich sage schon einmal im vorraus DANKE !!!
Gruß Syba

Peaches
Gast
Peaches
Ja das geht

Grundsätzlich kannst du unterschiedliche Gele miteinander kombinieren. Ich habe zum Beispiel Gele von Us Nails und von GDN. Die sind super und lassen sich miteinander kombinieren.
Am Besten probierst du es einfach mal aus.

bettina
Gast
bettina

Ausbildung zur Nail stylist

Hallo kann mir jemand eine gute Schule im Raum Cham/Regensburg für Gelnägel empfehlen?

Pretty Nail Shop24
Gast
Pretty Nail Shop24
Ist

Die Frage was du ausgeben möchtest ?

Lina
Gast
Lina

Nagellack bei UV-Nagelmodellage

Hallo leute. ich habe eine frage. kann man bei der nagelmoddelage mit uv-gel auch (zwischen den schichten) mit nagellack muster machen? oder verträgt sich das nicht? ich hoffe ihr könnt mir helfen schön gruß lina

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Lina,
am Besten fragst Du den Hersteller Deines Gels, ob es auch auf Nagellack hält. Normalerweise sollte es, gerade wenn Du mit Einphasengelen arbeitest klappen.
Gruß
Sascha

Be
Gast
Be
Hallo..

Mit normalem Nagellack geht das auch. Mach das selber bei mir, wichtig ist nur das der Nagel fettfrei ist und du den Nagellack komplett trocknen lässt. Dann kannst du ihn mit Gel überziehen.
Gutes gelingen;))

Grüße B.

Hexe
Gast
Hexe

Einfache Vorlagen gesucht!

Huhu,

Hab mir bei dm tip-painter in verschiedenen Farben, Steinchen und so nen Swirl gekauft, jetzt bräuchte ich nur noch ein paar einfachen Vorlagen (step-by-step-Anleitungen) die ich damit nachmachen könnte.
Kann mir da jemand helfen? Wäre echt lieb.

LG

Ne kurze Frage hätte ich doch noch. Gib es irgendeine Möglichkeit den Nagellack schneller zu trocknen? Dauert bei mir immer Stunden bis der richtig trocken ist und bis dahin hab ich schon irgendwelche Abdrücke im Lack. :o(

pia
Gast
pia
Nagellack schneller trocknen

Hallo!
Es gibt vin essence (bei schlecker,müller, ihr platz erhältlich)
ein sprach zu kaufen, dass man auf die nägel sprüht.
Das trocknen dauert dann nur ein paar sekunden.
Kostet ca. 2 euro
Und auf keinen Fall den Nagellack trocken "pusten", denn im Athem st feuchtigkeit enthalten und somit verlängert es das trocknen
LG

Pia
Gast
Pia
Sorry

Sorry für die Schreibfehler, meine Gelnägel sind etwas zu lang für meinen Laptop :)

Monica
Gast
Monica
Einfache vorlagen gesucht

Hallo, schau doch einfach in youtube da gibt es unheimlich viele step by step anleitungen für einfache und nicht so einfache designs.
Vielspass beim shcauen
Mony

Mitglied sunshine1986 ist offline - zuletzt online am 13.07.09 um 12:42 Uhr
sunshine1986
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Ausbildung zur Nageldesinerin

Hallo,
ich möchte gerne die Ausbildung zur Nageldesinerin machen.
Kann mir da jemand helfen, wo und wie ich das im raum tuttgart machen kann?
und was ich dazu alles brauch, damit ich mich selbständig machen kann?

liebe grüße

Kitti
Gast
Kitti
Schulung

Hallo Sunshine1986,
auch ich mache eine Schulung im Oktober 09. Ich habe lange im Internet gesucht was wohl eine vernünftige Schule währe. Nun bin ich auf die Schulung "EDLE HÄNDE" in Unkel am Rhein gestoßen. Sie ist zwar etwas teuer aber sie ist Zertifiziert und sie Schulen immer nur 1-2 Personen in einer Schulung. Ich persönlich halte diese für sinnvoller, denn somit können Sie sich ganz auf dich und deine Fragen konzentrieren. Bei anderen Schulung sind imm ca. bis 7-10 Personen, das halte ich für sehr viel.
Solltest du Interesse haben eine Unterkunft im Ort habe ich auch gefunden und die liegt mit 33 € incl. Früchstück als einzel Person nicht sehr hoch. Diese Pension heißt "Pension Sonneneck" Tel. 02224/10792.
Die Internet Adresse: www.PensionSonnenck-Unkel.de


Jetzt wünsche ich Dir viel Erfolg.

Viele Grüße Kitti

Mitglied mary74 ist offline - zuletzt online am 16.06.09 um 18:09 Uhr
mary74
  • 2 Beiträge
  • 4 Punkte

Suche Nageldesigner

Hallo wohnt jemand von euch in der Nähe Ludwigsburg und sucht ein mini Job?

Carola
Gast
Carola
Mini Job Nageldesignerin

Hallo Mary,

wohne in der Nähe von Mühlacker. Hätte gerne nähere Informationen.

Liebe Grüße Carola

Mitglied Maddelene ist offline - zuletzt online am 01.09.09 um 21:18 Uhr
Maddelene
  • 29 Beiträge
  • 51 Punkte

Welche Farbe.?!

Hallo.

Welche Farbe findet Ihr bei Fingernägeln am Besten?

LG :)

Mitglied mary74 ist offline - zuletzt online am 16.06.09 um 18:09 Uhr
mary74
  • 2 Beiträge
  • 4 Punkte
Hallo du,

Also das ist vom Typ abhänig ich finde rosa mit lila zur zeit ganz toll.
Aber auch schwarz/weiß ist nicht ganz ohne.
l.g.Mary

Mitglied Maddelene ist offline - zuletzt online am 01.09.09 um 21:18 Uhr
Maddelene
  • 29 Beiträge
  • 51 Punkte
@mary74

Dankeschön. Ich werd lila+rosa mal ausprobieren! Hört sich gut an :)

Sabu
Gast
Sabu

Altes gel wegbekommen!

Ich hätte da mal eine Frage, habe mir meine Nägel gemacht eben ist schon 2Wochen ca. her, möchte sie mir jetzt neu machen, aber mein problem ist wie bekomm ich das alte Gel runter das haftet noch ganz schön gut was auch auf einer seite natürlich super ist aber habe meiner cousine die haare getönt und jetzt ist auf dem gel die doofe farbe hängen geblieben und sieht nicht so toll aus. Weiß jemand wie ich das Gel jetzt runter bekomm? ich weiß es gibt auch so eine flüssigkeit aber die hab ich nicht gitbs da ein anderen Trick??

Prettynailshop24
Gast
Prettynailshop24
Feilen

Hallo,

dir wird nichts anderes übrig bleiben als das alte Gel bis zu 80 % runterzufeilen. Du kannts dir beim Feilen gleiche den neuen Aufbau rein feilen. Du hast es dann nicht so schwer beim Aufüllen .

Istanbulbazar
Gast
Istanbulbazar

Strassteine

Hallo zusammen,
bin neu im Nageldesign und habe eine Frage: Auf welcher Schicht tragt ihr die Strassverzierungen auf? Mir wurde geraten sie vor der Polierschicht aufzulegen, damit ich beim Auffüllen nicht alles abtragen muss um sie wieder zu entfernen und damit sie nicht zerstört wird beim Feilen des Modellagegels.
Was ratet ihr mir?
Lieben Gruß,
Stefanie

Mitglied Istanbulbazar ist offline - zuletzt online am 17.06.09 um 16:11 Uhr
Istanbulbazar
  • 2 Beiträge
  • 4 Punkte
Strasssteine

Antwort hat sich erledigt, ich habe die Frage samt Antwort im Forum schon gefunden;-)
Stefanie

Bianca
Gast
Bianca

Lackieren von Tips

Ich möchte gerne wissen ob es für Tips speziellen Nagellack gibt oder ob man da ganz Normalen nimmt und macht man die Lackierung auf oder unter das Gel?
Schon mal vielen Dank im Vorraus für Eure Hilfe

daniela.ebert@yahoo.de
Gast
daniela.ebert@yahoo.de
Daniela

Es ist gut zu kaufen von gleiche Firma alles, bekomst du Katalog gratis bei LCN Wilde Cosmetica Rheingaustr.19 a D-65375 Oestrich-Winkel Tel: 049 0672360200.........Fax 04906723602015

Chrissi
Gast
Chrissi

Neumodellage

Hallo,
ich habe mir ein einstiegsset gekauft, mit verschiedenen gelen usw..
wie muss ich denn jetz vorgehen um es nutzenzu können?
bitte helf mir.

daniela.ebert@yahoo.de
Gast
daniela.ebert@yahoo.de
Daniela

Ruf mich nur, wenn tu in Frankfurt bist. 0173 32 57 096

Evinyl
Gast
Evinyl

Hilfe! Stamping und Gelversieglung hält nicht

Ich brauche unbedingt rat...wenn ich mit Stamping arbeite versiegel ich hinterheer,doch die versieglung hällt nicht.Es sieht aus als würde sich die versieglung auflösen.da sind dann viele kleine löcher.ich verstehe das nicht,da ich vorheer auch mit lacke gemalt habe und da hat die versieglung auch gehalten.ich hoffe mir kann jemand helfen.

daniela.ebert
Gast
daniela.ebert
Daniela

"gel" soll von gleiche Firma kaufen, von verschidene Firme, gel pass nichjt zusamenn. Ich bin in Frankfurt, ruf mich : 0173 32 57 096

katharina
Gast
katharina

Blutige anfängerin

Hallo Leute ich fange jetzt am 22 eine schulung zur nageldesignerin bei LCN an leider habe ich noch garkeine ahnung ich habe zum beispiel gelesen das es ein sogenantes gel ohne säure gibt weshalb die nägel dann unter der UV lampe nicht brennen (meine brennen auch immer) welches gel ist das ??welche geräte und produkte würdet ihr mir zusprechen und mit welchen kosten muss ich für die erstausstattung zuhause rechen.
Danke schonmal im vorraus:-)

pinkeni
Gast
pinkeni
Hallo

Das gel das weniger brennt ist grundier gel es ist speziel für allergien geeignet ich benutze es immer als erste schicht ganz dünn auftragen die erste ausstatung hat mich ca 150 euro gekostet du schaffst das schon viel spaß gruß pinkeni

Paulinski09
Gast
Paulinski09

Warum lösen sich die Naturnägel schon nach kurzer Zeit vom Gel?

hallo,
ich hab da ein problem und hoffe das einer von euch eine antwort für mich hat.
ich mache schon ne ganze weile nägel und hab auch keine problem wenn ich auf tips arbeite, ABER was ich immer wieder festellen musste: wenn die tips rausgewachsen sind und ich nurnoch auf dem naturnagel arbeite löst sich der nagel immer wieder schon nach kurzer zeit vom gel (trotz primer und haftgel).
hat jemand ne ahnung woran das liegen könnte?? vielen dank schonmal im vorraus für eure mühe..
paulinski09

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Paulinski09,
Primer UND Haftgel sind doppelt gemoppelt und vertragen sich unter Umständen nicht. Lass mal eines davon weg. Wenn es nur bei einer Kundin vorkommt, kann es sein, dass diese extrem nachfettende Nägel hat (es gibt solche Kunden, da kann man nix machen *g*), falls bei mehreren oder allen, wird es wahrscheinlich an einem Modellagefehler liegen; wie gewohnt anmattieren, keine Flüssigkeiten vor und während der Modellage benutzen, nicht auf den Nagel fassen und schön von der Nagelhaut wegbleiben. Überprüfe mal Deine Arbeitsschritte, wenn es nicht hilft, gehen wir das Ganze mal im Detail durch.
LG
Sascha

Yasemin
Gast
Yasemin
Überprüfe deine Arbeitsschritte genau

Hi du,Also zunächst bitte die hände gut waschen und trocknen!Die Nagelhaut zurückschieben 2.Die Nägel gut anfeilen,um dass fett vom fingernagel zu bekommen! 3.Mit einer entfetter flüssigkeit arbeiten und diese mit einem pad über den nagel wischen. 4.dann die erste schicht gel auftragen und ganz wichtig, mindestens einen millimeter abstand vom nagelrand halten! dies muss auf allen seiten passieren da das gel auf haut nicht haftet und es sich dann an den seiten löst!!!! Du hast doch sicher einen stift um gelreste zu entfernen oder? wenn ja dann bitte mit der spitze der stiftes einmal am rand des nagels direkt auf dem nagelbett entlang gehen! dies machst du bitte bei jeder gel schicht! achte darauf,dass das gel wirklich nur den nagel berührt und vorallem das du jede gelschicht ausser das french anfeilst! und am besten wieder entfettest da es immer sein kann,dass man mit dem eigenen fingern fette auf den nagel bringt

Scherin
Gast
Scherin

Methode damit Fingernägel nicht brechen

Hallo,

in einem Chatraum hat eine Nageldesignerin erzähltes, es gäbe 'ne Methode wie Fingernägel nicht brechen, wollte aber in Gegenwart von Männern (die dürften das nicht wissen) nichts dazu sagen...
Was könnte sie gemeint haben?

Gruß Scherin

SM
Gast
SM
Hmmmm?!?

Generell würd ich sagen: die Nägel einfach kurz tragen, dann brechen sie auch nicht ab ;-)


Nee, im Ernst! Was die Dame meinte, ist wahrscheinlich eine Naturnagelverstärkung. Mit UV-Gel oder Acryl, werden dabei deinen eigenen Nägel verstärkt. Völlig ausschließen kann man das Brechen aber damit auch nicht. Manche Nägel sind einfach leicht brechbar, aber mit Gel oder Acryl verstärkt, sind sie wesentlich haltbarer.


Was ich lustig finde, ist dein Satz, die Männer dürfen das nicht wissen *LoL* ?!????

Gisele
Gast
Gisele
Feste Nägel

Ich habe auch zur Zeit das Problem, dass meine Nägel brechen oder einreißen. Dann knabber ich daran rum ... naja und ab sind sie. Um meine Nägel zu verstärken pinsel ich sie einfach mit Nagellack ein (durchsichtig oder fast durchsichtig). Das bringt schon was. Und regelmäßig in Form pfeilen. Also bei mir klappt's.

Mitglied tanni ist offline - zuletzt online am 18.03.11 um 16:07 Uhr
tanni
  • 428 Beiträge
  • 440 Punkte
Feste Nägel

Was mir geholfen hat gegen brüchige Nägel war eine Kur mit Kieselsäure-Gel. Das ist ein Nahrungsergänzungsmittel auf mineralischer Basis, enthält Silizium. Das stärkt die Nägel auf natürliche Weise. Und es macht auch die Haare widerstandsfähiger. Falls ihr mehr dazu wissen wollt, schaut doch mal auf dem kieselseure-forum.de vorbei. Da ist erklärt, wie es wirkt und welche Produkte es gibt.

Mitglied Anna21 ist offline - zuletzt online am 06.03.09 um 00:10 Uhr
Anna21
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Suche perfekten Tipkleber

Hey liebe leute..

Ich mache schon seid über einen Jahr meine Nägel selber... sieht auch total super aus.. wenn dann diese Probleme nicht wäre mit dem tipkleber.. wenn ich meine Schuhe anziehe kann es sein das ich danach den nagel abhabe.. bestelle eigendlich immer bei ebay.. einige sachen hab ich schon ausprobiert aber es is immer das selbe.. meine Freundin hat sich nun im Studio die nägel machen lassen.. und die hat die immer 4 wochen drauf.. Kann mir Jemand ein Tipkleber empfehlen der wirklich hammer bombenfest ist.. habe schon den Uhu sekundenkleber genommen.. der hält dann ca 2 wochn.. aber dann kann ich das auch wieder vergessen einmal arbeiten (geschenkartikelladen) oder einmal schuhe anziehen dann sind die ab.. Hab da echt tierrische Probleme den richtigen Kleber zu finden... das is eigendlicht meine einzige Sorge.. und wenn ihr ein Tipp habt. könnt ihr mir auch sagen wo ich den bekommen kann??? Meien freundin meinte die im studio hatte ein großen pot in dem ein Pinsel war.. und irgendwas mit Nail Dream Superkleber.. kann es aber nirgendwo finden...

Naja schonmal vielen Dank für eure Antworten!!!!

Lg Anna

Mitglied Colleen ist offline - zuletzt online am 26.12.09 um 01:00 Uhr
Colleen
  • 196 Beiträge
  • 198 Punkte
Hi Anna!

Farbloser Uhu „Zweikomponenten Kleber schnell bindend in 5 Minuten“ würde Dein Problem ultimo ratio lösen. Gibt ’s in jedem gut sortierten Baumarkt.

Eventuell liegt es auch einfach nur daran, dass Du die Klebeflächen der Nägel zuvor mit fettigen Creme Fingern berührst, weshalb die Nägel nach so kurzer Zeit wieder abfallen. Entfette die Flächen mit Aceton und raue sie mit Schleifpapier etwas auf. Wirkt Wunder! Vielleicht hilft ’s ja schon, ohne „Schweres Geschütz“ auffahren zu müssen.

L. G. von Colleen.

Mitglied Nicki ist offline - zuletzt online am 23.11.11 um 21:28 Uhr
Nicki
  • 3 Beiträge
  • 7 Punkte

Glitzer aus Bastelgeschäft ok?

Hallo! Hat irgendwer eine ahnung ob man Glitzer aus einem Bastelgeschäft für die Gelmodelleage verwenden kann???Kann ja sein das es sich nicht so verträgt....

Sandra
Gast
Sandra
Kein Problem

Hallo,kar mach ich seit 4 Jahren auch! Viel Glück

SM
Gast
SM
Glitzer

Ja, ich nehm den auch! Auch Aldi oder Lidl, etc haben immer mal wieder Angebote mit so Komplettsets mit mehreren Farben!

LG

Mitglied SeeMe ist offline - zuletzt online am 30.10.10 um 17:56 Uhr
SeeMe
  • 1 Beiträge
  • 1 Punkte
Glitzer

Hi,

ja, den aus Lidl hab ich auch. Ist super!!!

lg

Gudrun
Gast
Gudrun

Trockenzeit von Acryl

Acryl trocknet an der Luft, aber wie schnell?
Und geht das unter der Lampe dann schneller?

SM
Gast
SM
Acryl

Hi,

also, wenn du dir Acryl kaufst, steht dass auf dem Topf drauf, ob du ein schnell- oder langsam trocknendes Acryl gekauft hast. Einfach mal nachlesen.

Und nein, unter der Lampe trocknet das dann gar nicht schneller. Dafür musst du UV-trocknendes Acryl kaufen. Sonst bringt die Lampe nichts!!!
Vielleicht solltest du dir generell erstmal was über die Verarbeitung von Acryl anlesen oder in nen Kurs gehen!!!!!

Jenny
Gast
Jenny

Glanzschicht glänzt nicht

Hallo.
Ich bin noch in der Lernphase und hab da ein Problem.
Mein Modell heute hatte Naturnägel.
Hab alle Nägel gut vorbereitet, Haftvermittler und Grundiergel verwendet.
Dann habe ich ein Aufbaugel benutzt, welches ich allerdings nicht gecleanert und nachgefeilt habe, sondern wollte es nur noch mit einer Glanzschicht versehen.War das der Fehler?
Die meisten Nägel sind nach dem Aushärten ohne richtigen Glanz gewesen - außer der Nagel, der einen Tip bekommen hat.
Was habe ich falsch gemacht?
Das Glanzgel war von einer anderen Firma.Liegt es daran?
Vorab lieben Dank für eure Hilfe.
Jenny

SM
Gast
SM
Glanz

Hallo,

das kann natürlich an der Firma liegen, bzw. dass sich die Firmen untereinander nicht vertragen haben. Den Versiegler mache ich auch oft gleich auf die Schwitzschicht der Aufbauschicht, damit sollte es eigentlich nichts zu tun haben...
Was auch sein könnte, ist, dass du die Glanzschicht länger härten musst. Es gibt Versiegler, die müssen 4 Min unter die Lampe.
Was du ansonsten noch probieren kannst, ist am Schluss die Schwitzschicht nicht mit Cleaner abzunehmen, sondern mit einem Nagelöl (zur Not auch Babyöl OHNE Parafin). So lange drüberwischen, bis es quietscht. Sorry, anders kann ichs nicht erklären.
Hoffe, ich konnt dir ein paar Tipps geben.

LG

ela
Gast
ela

Proleme mit gel

Hab mir ein gel set für den Hausgebrauch geholt und jetzt kann ich nichts damit anfangen weil egal wie ich nägel bearbeite das gel zieht sich extrem zurück und wird teilweise nicht richtig hart,

sandra
Gast
sandra
Vergiss es!

Hallo ela, schmeiss den scheiss weg,und geh in ein Nagelstudio,ich hab selber ein und muss oft,feststellen das jeder wo sich dies kaufte schlechte erfahrungen machen musste.Ihr habt keine Anung dafon aun das kann zu Nagelpilzen führen. Wenn das,was tolles währe,dann bräuchten unds ja die Kunden nicht,und hätte mir die Ausbildung sparen können.Nein Ehrlich finger weg du machst die die ganzen Nägel kaputt.Das Original Gel,bekommt man über das Gewerbe.Trotzdem viel Glück iss nur meine Meinung :-)

SM
Gast
SM
Nicht gleich aufgeben

Hi,

vielleicht liegt das an der Lampe. Du brauchst eine mit 36 watt und 4 u-förmigen Lampen, nicht nur mit 2, dann härtet das Gel auch richtig aus. Mind 2 Minuten in die Lampe, dann klappt das.
Gel kann ich die von eubecos empfehlen. Auch viele Studios arbeiten damit. Das ist prima.

Lass dir nichts ein- oder ausreden. Du schaffst das schon!

Sandra
Gast
Sandra

Was mache ich beim Stamping falsch?

Wer kann erklären was ich beim stamping falsch mache.
ich habe speziellen stampinglack und trage es ordnungsgemäß auf die schablone auf aber wieso druckt es das muster nicht auf den nagel oder nur stellenweise.ich arbeite schon sehr schnell aber irgendwie trocknet der lack total schnell auf dem stempel.oder muß ich den nagel vornweg mit etwas behandeln das er die farbe annimmt.

ich hoffe sehr das mir jemand helfen kann

danke sandra

SM
Gast
SM
Tipps

Hi,

also generell machst du alles richtig. So mache ich das auch. Vielleicht mal nen anderen lack testen - viele nehmen den P2 (von essence?!?) und lassen ihn über nacht offen stehen, damit er etwas dicker wird. Oder mal den Stempel zuvor mit nagellackentferner (acetonfrei) reinigen, schön trocknen lassen. Oder den Stempel ganz leicht mit nem Buffer anrauen, damit der Lack besser haftet.
Hast du das Motiv richtig auf dem Stempel? Folie auf der Schablone noch drauf? (sorry, aber das war echt schon bei einigen der grund, das nichts klappte!) Anderes Motiv ausprobieren?
Mehr fällt mir grad auch nicht ein. Hoffe du kommt bald klar damit, denn es macht echt Spaß?

Mitglied Nicki ist offline - zuletzt online am 23.11.11 um 21:28 Uhr
Nicki
  • 3 Beiträge
  • 7 Punkte

Tips brechen andauernt

Hab ein Problem: Wenn ich bei meinen Freunden... Tips drauf mache, brechen diese andauernt ein oder sogar zweimal längs. Manchmal noch beim Aufbau, bei manchen kommt es später, es ist auch nicht jeder Nagel. Woran kann das liegen??? Das ist echt nervig. HILFE!!

Silke Enkelmann
Gast
Silke Enkelmann
Tips brechen andauernd

Hallo Nicki,

Der Tip scheint entweder von ganz schlechter Qualität zu sein- oder er ist zu sehr unter Spannung? Hast Du die Tips richtig angepasst? Mit einem vernünftigen Cutter gekürzt? Die Qualität spielt eine sehr wichtige Rolle! Nicht am falschen Ende sparen...

Herzliche Grüße
Silke Enkelmann

ena
Gast
ena
Feilen

Bitte auch immer richtig feilen,
da kann man damit sehr viele problemchen
auslassen *g*
immer in eine richtung! vom nagel weg, in wachs richtung


lg
ena

Mitglied Shany ist offline - zuletzt online am 30.08.08 um 19:47 Uhr
Shany
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Naturnagelüberzug

Ich habe eine Frage, man soll ja jegliche Flüssigkeit vom Nagel lassen, wenn man Naturnägel mit Gel überzieht. Wie sieht das aus mit dem Entfernen vom Nagelhautentferner (Lotion) nachdem ich die Nagelhaut entfernt habe.(Bella Mani Nagelhautentferner). Das mache ich immer mit Orisept. Und dann trage ich Primer auf. Ist das o.k. oder ist auch Orisept also Entfetter als Flüssigkeit verboten?

Silke Enkelmann
Gast
Silke Enkelmann
Naturnagelüberzug

Hallom Shani,

Super-die Nagelhaut muß weg, aber bitte nicht nicht mit Nagelhautentferner. Am besten wäre natürlich eine elektrische Fräse... Ok, wenn diese nicht zur Hand ist, Nagelhaut mit Rosenholzstäbchen zurückschieben und Nagelhautreste die an der Nagelplatte kleben, mit der Feile entfernen. Orisept ist vollkommen in Ordnung... Mit dem Primer warten bis der Nagel trocken ist...

Herzliche Grüße
Silke Enkelmann

Moni
Gast
Moni

Nageldesign mit Tips

Hallo!

Habe mir vor 4 Wochen meine Nägel machen lassen. Da meine Nägel ganz kurz waren mit einem Tip. Das möchte ich aber nicht für immer behalten. Jetzt ist mein Nagel darunter ja schon gewachsen. Ich muß auch zum auffüllen hin. Kann man den Tip ganz einfach wieder entfernen und dann den kompletten Nagel mit Gel auffüllen?
Man kann ja nicht nur hinten am Nagel auffüllen, denn der Tip hat sich ja auch verschoben und man sieht den Ansatz meines Nagels.

Würde mich über schnelle Hilfe sehr freuen!

Silke Enkelmann
Gast
Silke Enkelmann
Auffüllen ohne Tips

Hallo Moni,

wie Du schon richtig erkannt hast, ist Dein eigener Nagel nachgewachsen. Beim Auffülltermin wird das "alte" Gel abgefeilt, die Nägel in Form gefeilt und mit neuem Gel überzogen. Der Tip wird lediglich zum Verlängern des Nagels eingesetzt (Oder mit Schablone). Bist Du mit der Länge Deines Nagels zufrieden, wird auch kein neuer Tip gebraucht.

Herzliche Grüße
Silke Enkelmann

Ramona
Gast
Ramona

Tip Blender wie anwenden?

Ich hab mal eine Frage. Wie muss ich den Tip Blender anwenden? Vor dem Auftragen des Gels? Also erst den Tip und dann den Tip BLender? Oder wie? Bitte um Antwort.
Vielen Dank.
VLG RAmona

Danny
Gast
Danny

Also, man kann den Tipblender vor dem Feilen auftragen, das soll dir helfen den Übergang schneller weg zu feilen und das man ihn nicht mehr sieht.
Ich benutze den Blender garnicht, er ist aber für Anfänger richtig gut.

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Ramona,
Tipblender wird sparsam auf den Tip aufgetragen und erleichtert das Beifeilen des Übergangs zum Naturnagel und das Anmattieren des Tips, es wird also vor dem Gelen aufgetragen.
Viele Grüße
Sascha

Miriam
Gast
Miriam
Tipblender

Hab auch ne frage zum tipblender. muss der ausgehärtet werden vor dem feilen?

miriam nitsch
Gast
miriam nitsch

Nailtattoos zum selbst drucken

Hallo ihr lieben,
hab die letzten tage viel im net rum gesucht nach neuen ideen und bin ganz zufällig auf ganz viele links von mädels gekommen die total süße nail tattoos zum ausdrucken anbieten hab auch schon die passende folie dazu gefunden aber nun meine frage kann ich die folien mit einem normalen drucker bedrucken oder brauch ich dazu einen speziellen drucker?

über antworten würde ich mich riesig freuen
liebe grüße miriam

alexnails
Gast
alexnails

Hi
du brauchst einen Injekt Drucker möglichst Farbdrucker

Gruß
alexnails

smartgirl82
Gast
smartgirl82
Nagelsticker

Hi wie heißt denn die Folie?

chrissi86
Gast
chrissi86

SOS! Naturnägel "stärken"

Hallo jungs:-) und mädels!
ich hab da ma ne frage: kann man seine naturnägel "Stärken" ohne gel oder acryl zu verwenden???? hoffe jemand kann mir helfen!? liebe grüsse,chrissi

Tobi
Gast
Tobi
Naturnägel stärken

Hallo Chrissi,
ich bin seit 10 Jahren in diesem Geschäft, habe x Produkte angeboten bekommen, sie testen lassen etc.
Solltest du, Probleme mit deinen Nägeln haben, erkundige dich in deiner Stadt nach einer guten Kosmetikerin / Nagelmodellistin.
Du wirst dort, hoffentlich gut beraten...
Alle haben (nun ich nicht) Kalziumgel, Nagelfestiger... etc. probiert.
Ich denke, du solltest dich mal kundig machen, was eine Naturnagelverstärkung für dich bringen kann.
Da werden nur deine eigenen Nägel mit UV-Gel verstärkt. Ist ne gute Sache!
Ich weiß nicht aus welchem Ort du bist... Aber in der Nähe wird es doch eine Fachfrau / -mann geben.
Auf jeden Fall Hände weg, von irgend einem "Seeligmacher"!

Tobi Nails-Shop-Deutschland.de

carmen
Gast
carmen

Frage wegen einem Schulungsbuch!

Hallo,
Ich beschäftige mich schon länger mit Nageldesigne aller Arten wie Acryl, Gel, Schablonenverlängerung,... usw. Ich würde gerne ein Schulungsbuch haben, damit ich mehr dazu lernen kann, ich finde leider nirgends so ein Buch. Kann mir jemand sagen wo ich so ein Buch finden kann?
Mit freundlichen Grüßen

sunny
Gast
sunny
Geheimnisse kreativer Nail-Art

Hey
ich selber will auch mehr dazu lernen...
dieses buch soll ganz gut sein...

Geheimnisse kreativer Nail-Art
von Marielle Plüschke

hoffe konnte dir helfen =)

nageltussi
Gast
nageltussi

Werbung als Nageldesignerin

hallo.habe mich zum 1.12.2007 als nageldesignerin selbstständig gemacht und hoffe einer von euch kann mir tips zur werbung (plakate,Flyer...)geben.suche auch tips zur erstellung von visitenkarten und ner eigenen hompage.wäre echt über jeden tip dankbar.lg nageltussi

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Nageltussi,
im Internet gibt es sehr günstige Druckerdienste, die geringe Auflagen an Flyern und Visitenkarten in guter Qualität drucken. Meine favorisierte Adresse ist da flyeralarm. Du musst lediglich die Vorlagen selbst liefern. Beruflich arbeite ich mit Photoshop, eine ähnlich leistungsstarke, aber kostenlose Software ist Gimp. Einfach mal googeln.
Plakate würde ich nicht unbedingt drucken lassen, weil man die schlecht und meistens nicht kostenlos unterbringen kann, anders als bei Flyern, die man fast überall (Gerade im Friseur/Sonnenstudio/Modegeschäft!) liegen lassen darf.
Ne eigene Homepage bekommst Du schon im Baukastensystem für ein paar Euro im Monat. Wenn Du selbst etwas erstellen willst, gibt es viele gute und einfache HTML-Editoren kostenlos zum Download.
Ich drück Dir die Daumen und wünsch Dir alles Gute.
LG
Sascha

Conny
Gast
Conny
Flyer mit Gimp

Hallo Sascha!
Kannst Du mir auch ein paar Tips geben, wie ich mit Gimp arbeiten kann. Ich hatte nur mit Schreibprogrammen das Vergnügen.
Ich habe es schon runtergeladen und auch schon ein Bild eingefügt, aber ein Text läßt sich nicht einfügen.
Hilfe.

Fuzi
Gast
Fuzi

Naturnagelkürzung

Hallo,
warum muss vor der Modellage der Naturnagel gekürzt werden

Trish
Gast
Trish
Nagelkürzung

Ja auf jeden Fall, der Nagel muss ganz kurz sein und die in Form gefeilt werden, das der Tip genau abschließt und keine Luftlöcher entstehen!

tina
Gast
tina

So vielle fragen ob mir jemand helfen kann

Ich arbeite nebenbei als friseurin auf mini-job.würde mich gerne als nageldesignerin nebenbei selbststandig machen von zuhause weis aber leider nicht was noch alles auf mich zukommen kann auser ein Gewerbeschein? ich habe schon über diesem tema viel gelesen bin aber sehr unsicher geworden so das ich nicht weiter weis.

Julia
Gast
Julia
Selbstständig als Nageldesignerin

Du brauchst einen Gewerbeschein, ein Auto für mobilen Service oder Ladengeschäf und natürlich das ganze Zubehör. Schau mal unter http://www.nageldesign-info.de/schulungen/

Caro
Gast
Caro

Ein Muss-Seminar Nageldesign?

Hallo ihr lieben
Ich habe eine Frage.Habe vor ,mich demnächst selbstständig mit Nageldesign zu machen.Nun meine Frage:Muß ich dafür unbedingt ein Zertifikat haben?Mach schon seit langem meine Nägel selbst. Oder reicht es auch ein Praktikum im Nagelstudio zu machen, ist das überhaupt möglich? wer weiß das?In meiner Nähe habe ich bis jetz nur in Zwickau ein Seminar gefunden.Da kostet es pro Seminar 150 euro.drei muß man belegen um dann das zertifikat zu machen.kostet dann auch noch mal 100 euro.ist der Preis gerechtfertigt oder geht das auch etwas preiswerter?freu mich über antworten.
lg caro

Mitglied misty ist offline - zuletzt online am 02.10.08 um 12:24 Uhr
misty
  • 4 Beiträge
  • 8 Punkte
Kurs wäre ratsam

Hallo caro,

ich würde dir unbedingt empfehlen, einen kurs zu machen, wenn du ein zertifikat hast, wirkst du um einiges professioneller und deine kunden können sehen, das du es gelernt hast.
die preise sind leider überall ziemlich hoch, aber das bekommst du ja dann auch relativ schnell wieder rein und du kannst nach einer ausbilung auch ruhigen gewissens, gute preise nehmen.
hoffe ich konnte dir helfen, viel erfolg,
lieben gruß
misty

Mona
Gast
Mona

Elektrische Fräser

Hallo!

In Zukunft möchte ich gerne meine eigenen Nägel auffüllen. Dazu möchte ich gerne einen Fräser verwenden. Habt ihr Tipps, wo ich solche Geräte erhalte und wie ich sie gefahrlos anwende?

Mitglied misty ist offline - zuletzt online am 02.10.08 um 12:24 Uhr
misty
  • 4 Beiträge
  • 8 Punkte
Elektrischer fräser

Hi mona,

kann dir nur sagen, was ich auch gehört habe.
um mit einem fräser zu arbeiten, sollte man einen kurs machen.
da es wohl ziemlich schnell zu verletzungen kommen kann oder zu viel vom naturnagel abgefräst werden könnte. viel schneller geht es damit auch nicht und mit der feile geht es genauso gut.
falls du aber doch lieber mit einem fräser arbeiten möchtest, schau mal im internet, bei verschiedenen anbietern,z.b. nail dicount 24, oder emmi nails oder oder...
hoffe ich konnte dir ein wenig weiter helfen,
lieben gruß
misty

Mitglied blondienchen23 ist offline - zuletzt online am 28.08.08 um 23:59 Uhr
blondienchen23
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Einige Fragen zu Nailart und Modellage

1.wann legt man die Frootys (Fimos) in die Modellage und die Perlen?
2.Wann die French Schicht?
3.bei welcher Schicht kommt denn das NailArt Design mit Farbgel???
4.Wofür brauche ich Handtücher?
5.Welche Krankheiten und Zustände können die Modellage beeinflussen?

trixi
Gast
trixi
Fragen zu nailart

Hi blondienchen,

ich kann dir da ne ganz tolle seite empfehlen: www.nail-artists.com

die haben da auf dem suuuper neuen forum stepbystep-anleitungen, da bekommst schritt für schritt verschiedene designs erklärt.

und die haben a fragen und proleme, da kjannst deine fragen stellen, da antworten dir staatlich geprüfte nageldesignerinnen super schnell auf deine fragen. wunder dich nicht das das forum so leer ist, ist erst jetzu richtig online gestellt.

also hoffe man liest sich mal

Kate
Gast
Kate
Nailart

Hi. Also Handtücher sind nur zum unterlegen unter den Arm und die Hand, wenn man das bei jemand anders macht.
Die French-Schicht und auch Farbgel kommt drauf, bevor man die letzte Schicht Gel drauftut.
Perlen und Co auf die letzte Schicht und dann ab unter die Lampe!

Sandra
Gast
Sandra

Emmi Gele

Hallo! Ich bin neu auf dem Gebiet Nageldesign und hab da eine Frage. Vor 2 Wochen habe ich einen Kurs im Nageldesign belegt und mir nun ein kleines Studio zu Hause eingerichtet, weil ich mich später einmal selbständig machen möchte. Arbeite nun mit den Emmi Gelen doch habe ich das Gefühl , das sie nicht ganz so gut sind. Nach ca. 2 Wochen blättert das French ab. Kann mir einer sagen ob es an den Gelen liegt, oder vielleicht an meiner Arbeit!

Mitglied Minnie ist offline - zuletzt online am 26.08.08 um 09:01 Uhr
Minnie
  • 3 Beiträge
  • 5 Punkte
Emmi Gele

Hallo Sandra !
Es ist leider wirklich so die Preiswerten Gele taugen meistens nicht so viel , hatte auch Liftings und so weiter !
Habe genauso angefangen wie du benutze jestzt nur noch Hollywood Gele oder von ICP . Hoffe dir ein wenig geholfen zuhaben.
Gruß Minnie

Mellmoe
Gast
Mellmoe

Übergang rausfeilen

Hallo!

Ich mache mir meine Nägel selbst mit UV-Gel. An sich klappt das alles ganz gut. Mein einziges Problem ist, dass ich die Übergänge nicht richtig raus feile. Ich hab sehr dünne Nägel und mir anfangs beim Nägel machen teilweise Löcher in die Nägel gefeilt. Da ich das verhindern möchte, feile ich nicht mehr so viel. Habe ich die richtige Technik noch nicht raus?
Habe nun gehört, dass es da eine Flüssigkeit gibt, die man nach dem feilen auf den Übergang streicht und somit wäre der Übergang nicht mehr sichtbar.
Kennt das jemand?

Vielen Dank für Eure Hilfe!

Schnecksi
Gast
Schnecksi
Richtig feilen lernen

Hallo, es gibt Tipblender oder Primer sog. Haftvermittler welche auch die Feilarbeit erleichtern sollen. Es gibt auch ein Line-Less welches die altmodellage bei Liftingproblemen verschweißt und auch die feilarbeit erleichtert. Ich würde dir allerdings raten mal in ein Naglestudio zu gehen und dir das feilen(viel. gegen kleines Endgeld) mal genau erklären lassen. Worauf du achten mußt usw. Es gibt auch Crashkurse nur für den Hausgebrauch was auch zu empfehlen ist da man sich mit der Modellage auch einiges kaputtmachen kann wenn man nicht richtig arbeitet. Leider habe ich von dem Wundermittel welches du beschreibst noch nichts gehört.
Liebe Grüße

Ella
Gast
Ella

Gelnägel als Nagelschutz

Ich kaue ziemlich schlimm Fingernägel und habe es bis jetzt noch nicht geschafft damit aufzuhören! Darum habe ich mir überlegt mir künstliche Gelfingernägel machen zu lassen in der Hoffnung das ich so vom kauen loskomme! Meint ihr das würde mir vielleicht helfen oder kann ich mir das Geld sparen weil es nichts bringen wird?

claudia
Gast
claudia
Gelnägel als Nagelschutz

Hallo Ella
Das ist das beste was du eigentlich machen kannst. Du bekommst eine Schablone an Deine Nägel angelegt, und dann werden die Nägel einfach mit dem Gel verlängert. Durch den Aufbau mit dem Gel wird Dein Naturnagel geschützt und kann proplemlos unter dem Gelnagel wachsen. Bitte lasse Dir aber die ersten Gelnägel nur bis zur Fingerkuppe machen, denn da Du keine langen Nägel gewöhnt bist, würdest Du dir nur andauernd Deine Finger irgendwo anhauen.Und das tut wirklich sehr weh. (eigene Erfahrung. Hab auch mal gekaut).Also! Erstmal langsam daran gewöhnen. Wenn Du Dich dann nach einigen Wochen und Monaten daran gewöhnt hast, kannst Du Dich dann schon mal an etwas längeres trauen. Also. Warte nicht mehr. Du wirst merken, dass Du dann mit den schönen Nägeln gleich ein besserea selbstwertgefühl bekommst und keiner mehr was über Deine abgekauten sagt. Viel Spass. Gruß Claudia

Denise
Gast
Denise

Tips vorne zu breit, C-Kurve

hallo an alle nageldesigner,
ich mache das ganze schon über ein jahr un d muss sagen, dass ich eigntlich schon richtig gut bin, nur eine sache stört mich immer noch. bei einer neumodellage sind die tips vorne einach zu breit und die fingernägel wirken, wenn sie ferig modelliert sind, wie "schaufeln". kann mir da vielleicht jemand einen tipp geben, wie ich das beheben könnte? die meisten nagelstudionägel sehen immer so schön schmal aus. ich habe es auch schon probiert, den tip vorne schmaler u feilen aber dann sieht es auch doof aus.

und dann noch eine frage, wie modelleirt man am besten die C-kurve eines nagels? ich setze immer eine kugel gel auf die mitte des nagels und lasse das gel dann verlaufen. aber dann kann es leicht passieren, dass der nagel zu dick wird und das will ja keiner.... hat da jmd vielleicht auch noch einen tip für mich?
ich danke vielmals

Ramona
Gast
Ramona
Schulung

Ich würd mal ne schulung machen denn da lernst du das alles. denn es scheint das du es nicht gelernt hast du hast es bestimmt einmal gesehn und dann wolltest du das selber machen weil es ja so leicht aussieht

hanna
Gast
hanna

Steinchen beim Design wiederverwenden

Hi, bei einigen Nageldesigns kann man kleine Steinchen im Lack mitverarbeiten. Davon gibts viele Formen und Farben. Werden die Steinchen später weiterverwendet oder sind nach einmal auftragen kaputt?

Ramona
Gast
Ramona
Steinchen

Du kannst die steinchen nicht noch mal verwenden die sind doch so bombenfest normalerweise das du sie runterfeilen musst

Martina
Gast
Martina

Kundin keine richtigen Gelnägel

Hallo, habe eine Kundin der brechen die Naturnägel immer ab, sie möchte aber keine richtigen Gelnägel.
Kann ich nur eine dünne Gelschicht draufmachen und welche?
Ihre eigenen Nägel sollten nur ein bisschen haltbarer sein sind auch sehr kurz.
MFG Martina

Ramona
Gast
Ramona
Dünnviskoses gel

Hallo

ich würde 2 dünne schichten mit dünnviskosen gel machen und dann nen high glos drüber und dann is gut das müsste eigentlich halten

Mona
Gast
Mona

UV-Lampen zum trocknen von Normallack?

Meine Frage habe ich schon einmal gestell, aber leider noch keine Antwort bekommen. Kann man UV-Lampen auch zum trocknen von Normallack verwenden oder nehme ich lieber den Fön wegen der Hitze. Was hilft bei handelsüblichen Lacken, um die Trockenzeit zu verkürzen?

Liebe Grüße

Mona!

holle
Gast
holle
Uv-Lampen und Nagellack

Hallo,
du kannst Nagellack NICHT in der UV-Lampe trocknen.
Normale Nagellacke sind LUFTtrocknend, Gele für die Nagelmodellage sind UV-härtend, das heißt, ab damit unter die Lampe.
Acryl zur Nagelmodellage is aber wieder LUFThärtend.

Für Nagellacke gibt es Trocknerspray, in jedem Drogeriemarkt, oder eben den guten alten Föhn.

Hoffe alle Unklarheiten sind damit beseitigt *gg*

lg
holle

Anastasia
Gast
Anastasia

SNC Produkte

Hi, habe mir vor ein paar Tagen Produkte und Geräte von der Firma SNC bestellt. Kann mir jemand sagen ob das eine gute Wahl war?

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Anastasia,
zu SNC kann ich leider nix sagen, da ich die Produkte nicht kenne. Aber meinst Du nicht, dass es vielleicht besser wäre,vorher zu fragen? ;-)
Viele Grüße
Sascha

Nitsch miriam
Gast
Nitsch miriam
hallo

ich benutze seid 1 1/2 jahren gele und zubehör von SNC und bin total zufrieden...

Jule
Gast
Jule
...

hallo anastasia.
ich habe mir vor kurzem auch ein starterset von SNC bestellt. ich kann mich echt nicht beklagen, die sachen sind (soweit ich das beurteilen kann) sehr gut. ein kleiner tip. schaue einmal bei ebay. dort hat der anbieter einen eigenen ebay-shop. da sind die sachen ein wenig günstiger als auf der homepage und der versand geht auch viel schneller:)
lg jule

kevin
Gast
kevin

Hallo Anastisia,mit der mage hast du nix falsch gemacht ob Gel oder Acryl. ich arbeite mit der mage schon fast 2 Jahre mit,arbeite aber noch mit einer anderen mage.Aber das muß jeder selber die ärfahrung machen mit welch mage man klar kommt.

Nani 26
Gast
Nani 26

Schablonentechnik - wie funktioniert's genau?

Hallo,

alles, was ich bisher über die Schablonentechnik gehört und gelesen habe, fand ich als Alternative zu Tips ziemlich überzeugend. Nur, wie funktioniert sie in einzelnen Arbeitsschritten ganz genau?
Liebe Grüße
Nani

cara
Gast
cara

hy nani, 1. du musst den naturnagel wie zuvor vorbereiten. 2. die schablone anmachen. 3. auf der schablone modellieren, am besten du fängst vorne an der schablone an zu arbeiten, wie lang du die nägel haben möchtest. 4. wenn das gel oder acryl gehärtet ist, nimmst du die schablone ab und beginnst einfach die weiteren schritte! (feilen,....)

lg

Lilly
Gast
Lilly

Tippverlängerung

Also ich habe vor kurzen angefangen mir selbst die Nägel zumachen, aber da ist ein kleines Problem aufgetreten. Wenn ich mir die nägel mit Tipps verlängern will dürfte man ja eigentlich die Anfänge der Tipps die auf dem Nagel aufliegen nicht sehen. Aber bei mir ist das nicht der fall. Habe ich vielleicht verkehrte Tipps (farblich) gekauft oder habe ich etwas falsch gemacht?

cara
Gast
cara

hallo lilly, ja dein problem ist mir klar. das einzige was mir dazu eingefallen wäre ist, dass du sicher zu wenig den übergang heruntergefeilt hast! verwände tipbländer dazu, dann geht das feilen der tipübergänge leichter!
mfg

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Lilly,
Cara hat recht, am Wahrscheinlichsten ist, dass die Übergänge nicht richtig beigefeilt wurden. Die Kante des Tips und der Naturnagel müssen nahtlos ineinander übergehen, anfangs ist das nicht ganz einfach. Achte beim Befeilen bitte darauf, nicht mehr auf dem Naturnagel zu feilen, dieser könnte zu dünn werden und böse weh tun.
Deine Vermutung, der Tip könnte die falsche Farbe haben, könnte auch zutreffen, ist aber ziemlich unwahrscheinlich; die Farben der Tips können von Hersteller zu Hersteller leicht variieren, sind im allgemeinen der Farbe eines Naturnagels angepasst.
LG
Sascha

Steffi
Gast
Steffi

Nagelstudio ohne Ausbildung eröffnen?

Hallo! Ich mache schon länger als Hobby Gelnägel für mich und meine Freundinnen. Jetzt würde ich damit gerne Geld verdienen und ein eigenes "Nagelstudio" eröffnen. Da ich großer leerstehender Kellerraum in unsrem Haus sich sehr gut dafür eignen würde wäre es sehr Interessant, da ich keine Mietkosten oder sonsitges hätte. Nur meine Frage: Kann ich ein Nagelstudio auch ohne die Ausbildung und ohne die Kurse anmelden? Würde es nur als "Nebenjob" machen, da ich weiterhin 8 1/2 Stunden in meine "normale" Arbeit gehen wollen würde. Kann mir jemand dazu mehr sagen? Wäre sehr sehr nett, danke im Voraus. Steffi

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Steffi,
Du kannst auch ohne "Ausbildung" ein eigenes Studio eröffnen, allerdings würde ich Dir nicht dazu raten, wenn Du nicht tatsächlich erst einmal eine Schulung mitmachst. Bei Dir selbst oder Freundinnen zu modellieren ist Privatvergnügen, Kunden Geld abzunehmen setzt allerdings eine qualitativ hochwertige Arbeit voraus. Dazu gehört auch, dass Du Dich auf die individuellen Bedürfnisse und Problematiken der Kunden einstellen kannst.
Zum "Nebenjob" kann ich Dir sagen, dass Du am Besten die Erlaubnis des Hauptarbeitgebers einholst. Sollte Deine Nebentätigkeit Deinen Hauptjob negativ beeinflussen oder eine entsprechende Klausel in Deinem Arbeitsvertrag diese ausschließen, kommst Du in Teufels Küche. Des Weiteren musst Du dafür ein Gewerbe anmelden, die erzielten Gewinne aus der selbständigen Tätigkeit sind einkommensteuerpflichtig. Was die Besteuerung genau betrifft, gibt es Grenzen und Freibeträge. Genaueres dazu kann Dir ein Steuerberater sagen.
LG
Sascha

Yvonne
Gast
Yvonne

Nagellack auf Acrylnägeln?

Kann man normalen Nagellack auf frisch gemachten Nägeln mit Acryltechnik auftragen? Ich war heute das 1. Mal im Studio und bin nicht besonders zufrieden. Einige Nägel fühlen sich nicht glatt sondern eher klebrig an. Ist da die letzte Schicht nicht richitg aufgetragen worden?

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Yvonne,
normalerweise sollte die Modellistin den Nagel und die Nagelhaut nach abgeschlossener Modellage ein wenig ölen. Dies pflegt die Nagelhaut und versiegelt und schützt den Nagel. Da die Nägel noch ein wenig klebrig waren denke ich mal, dass sie diesen Schritt unterlassen hat, was allerdings nicht allzu schlimm ist. Nach ein-, zweimal Händewaschen sollte das klebrige Gefühl weg sein.
Du kannst einen Acrylnagel ganz normal überlackieren, ich würde aber dazu raten, vor dem Farblack einen Unterlack aufzutragen, damit die Nägel sich nicht verfärben.
LG
Sascha

Deria
Gast
Deria

Acrylnägel bei der Hausarbeit

Wie kann mann Acrylnägel bei der Hausarbeit schützen und pfleglich behandeln? Wie sollte man häusliche Tätigkeiten verrichten damit man möglichst lange Freude an den Fingernägeln hat? Was darf oder sollte man mit diesen Acrylnägeln auf gar keinen Fall machen? Wie lange halten Acrylnägel bei der richtigen Behandlung?

cara
Gast
cara

hy deria, normalerweise macht die hausarbeit den nägeln nichts aus. habe selber acrylnägel, meine freundinnen und bekannte auch und keiner von ihnen hat probleme. wenn du sie wirklich total schützen möchtest verwende einfach gummihandschuhe wenn du mit flüssigkeiten oder wasser arbeitest.
normalerweise sollten die nägel ca 4 wochen bis zum nächsten auffüllen halten.
mfg

Sabrina
Gast
Sabrina

Übergang feilen bei Naturnagelverstärkung

Hallo!!

Ich habe mal eine frage!
Wenn ich eine Naturnagelverstärkung habe und das gel son bisschen raus gewachsen ist. Wie feile ich am besten den Übergang ,das man nachher nicht mehr die linie zu sehen ist, wo man gefeielt hat!

ich würde mich um einen Tip freuen

bedanke mich schon mal im vorraus!!

LG sabrina

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Sabrina,
nimm ein wenig von dem Gel ab (grobe bis mittelfeine Feile) und befeile danach den Übergang (nicht den Naturnagel!) mit einer möglichst feinen Feile. Den Naturnagel wie gewohnt nur anmattieren.
LG
Sascha

Sabrina
Gast
Sabrina

Hi Sascha!!

Danke schön für die tollen tips!!
Aber ich muss doch auch auf dem naturnagel feilen sonst bekommen ich denn übergang nicht weg. Oder????

danke

lg Sabrina

ssakiy
Gast
ssakiy

Hallo Sabrina,
Du darfst den Naturnagel lediglich anmattieren, der Übergang ist schließlich vom Gel auf den NN und nicht umgekehrt. Wenn Du den NN befeilst, wird er zu dünn, und das kann böse weh tun. Feile vorsichtig und achte darauf, nur auf dem Gel zu bleiben. Mit einer Feile mit 180er bzw. 240er Körnung solltest Du den Übergang ziemlich fix weghaben.
LG
Sascha

conny
Gast
conny

hallo sabrina,
sascha hat recht, bitte bitte nicht auf den naturnagel feilen, man feilt niemals bei keinem system auf den naturnagel sonst hat die kundin nach öffterem auffüllen keine nagelplatte mehr. kann böse enden. nur auf dem gel feilen und den naturnagel nur anmattieren.
lieber gruß conny

Gina
Gast
Gina

Gel Haftungsschwierigkeiten

Hallo zusammen,

ich mache jetzt schon etwas länger Nägel. Jedoch habe ich momentan immer wieder das Problem, dass das Gel bei meinen Kunden nicht hält. Es bildet sich Luft darunter und das Gel lässt sich teilweise richtig vom Naturnagel abziehen. Woran liegt das? Ich denke das es am Gel liegt denn das war nicht besonders teuer muss ich ehrlich sagen. Hat bitte einer gute Tips für mich das dann alle mit dem Ergebnis endlich zufrieden sein können? Das wäre echt super. Dann kenne ich mich mit den ganzen Unterschieden zwischen 1-Phasengel, Aufbaugel, 2-Phasengrel aus. Was benötige ich denn alles und wieviel Schichten brauche ich von was? Hoffe auf ein paar Antwoten.

Liebe Grüße und schon einmal Frohe Ostern ;-)

Elle
Gast
Elle

Hallo Gina! Leider bin ich kein Experte. Aber manchmal liegt es am Gel. Was aber auch eine Möglichkeit ist - und das weiß ich aus eigener Erfahrung - ist das Fehlen eines Primers, sprich Haftvermittlers. Verwendest du den schon, würde ich mir mal ein anderes Gel bestellen. Allerdings bin ich auch noch auf der Suche nach dem Perfekten.

Ebenfalls frohe Ostern und viel Erfolg!

cara
Gast
cara

hallo, habt ihr schon gel von cesars ausprobiert? bin sehr zufrieden damit, arbeite immer damit!

liebe grüße

cara
Gast
cara

hy, was ihr auch probieren könnt ist crystal nails. soll angeblich auch sehr gut sein. ich selber hab es noch nicht mit dieser marke probiert aber meine freundinn! lg

Nani 26
Gast
Nani 26

Gel hält max. 2-3 Tage

Hallo,
habe mir schon viele Beiträge durchgelesen und bin mir nun fast sicher wo ich gepatzt habe; aber eben nur fast.Meine Arbeitsschritte im Einzelnen:1. Naturnagel zurechtfeilen, 2.Nagelhaut zurückschieben, 3. Nagel mit dem Buffer anmattieren, 4. Staubschicht mit Cleaner (Zellette) entfernen, 5. French auftragen u. aushärten, 6. Fill up Gel auftragen u. aushärten,7.Schwitzschicht mit Cleaner (Zellette) entfernen, 8.Nägel bzw.ausgehärtetes Gel in Form feilen, 9. wieder die Staubschicht mit Cleaner entfernen und Top Gloss auftragen und aushärten.
Hier nun meine Frage?
Sollte ich Staubschicht nicht mit Cleaner entfernen??
Weil an der UV-Lampe und auch an den Gelen kann es eigentlich nicht liegen, (UV-Lampe 6 Röhren 149,-€ und die Gele alle von Alessandro), oder??
Vielen Dank für Deine Antwort

Liebe Grüße
Nani

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Nani,
Du hast recht, entferne den Feilstaub trocken und nicht mit Cleaner. Unter dem French solltest Du auf jeden Fall eine Haftgelschicht auftragen, da die wenigsten Frenchgele ausreichend Haftkomponenten haben, um direkt auf dem Tip oder Naturnagel halten zu können. Haftungsprobleme können aber auch andere Ursachen haben, Krankheit, Medikamenteneinnahme etc. In diesem Fall wirst Du wahrscheinlich auf einen Haftvermittler zurückgreifen müssen.
LG
Sascha

erdbeermaus1405
Gast
erdbeermaus1405

Naturnägel lassen kein gel zu!!!

Hallo Ihr Lieben,ich habe ein riesen Problem,denn bei meiner Ma hält einfach nicht das Gel!Ich habe sie wirklich gründlich gefeilt und auch Primer benutzt,doch ihre langen,sehr festen Naturnägel wollen einfach kein French oder sonstiges zulassen,jedesmal nach ca.2 Tagen blättert es an der Spitze ab.
Bei jedem hält es,nur bei ihr nicht!HHHHiiiiillllfffeee!!!!!
Gruß an Alle

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo erdbeermaus1405,
schau mal das Forum durch, dort hab ich mehrere Anleitungen sowie Tips und mögliche Fehlerquellen angegeben, warum eine Gelmodellage nicht halten könnte. Ohne Deine Arbeitsschritte im Detail zu kennen oder zu wissen, mit welchen Produkten Du arbeitest, kann ich leider nicht viel dazu sagen.
LG
Sascha

derya
Gast
derya

SNC Nagelset

Hallo an alle!
Ich habe mir vor einpaar Tagen bei Ebay das "SNC Nagelstudio Mega Set+French-Gel+Nailartset XXL-C2" bestellt. Gekostet hat das ganze um die 160€. Ich habe gerade aber gelesen, dass die Sets bei Ebay nicht so toll sein sollen. Könng ihr mir vielleicht weiterhelfen? War es das Geld wert? Ist die Marke SNC gut und qualitativ?
Vielen herzlichen Dank!De
Derya

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Derya,
das Super Nail Center (wenn es sich darum denn handelt) ist ein durchaus renommierter Großhändler von Nagelkosmetikprodukten. Du hast also nix falsch gemacht. Bei Ebaykäufen ist Achtung geboten, wenn die Sachen nicht von einem "alteingesessenen" Händler kommen, sondern von "namenlosen" und branchenfremden Importeuren, ohne dabei jetzt alle über einen Kamm scheren zu wollen. Am Besten macht man sich vor dem Kauf schlau, welcher Händler einem was verkaufen will.
LG
Sascha

Frank
Gast
Frank

Was ist Nageldesign?

Ich seh das immer und frage mich als Man was das ist? Was kannman denn mit Nägeln sonst noch machen ausser sie zu lackieren? Welche Frau kann mich hier enn aufklären?

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Frank,
ich hoffe, es macht Dir nix aus, wenn Dich ein Kerl aufklärt :-)
Also, unter dem Begriff Nageldesign fällt allgemein gebräuchlich sowohl Nailart als auch Nagelmodellage, obwohl beides eigentlich unterschiedlich ist. Nailart bezieht sich auf "Kunst am Nagel", also vom normalen Lackieren bis hin zu fein gezeichneten Bildern oder Einlegemotiven, Strasssteinen, Flitter oder Zierpuder. Der Fantasie sind da keine Grenzen gesetzt.
Nagelmodellage hingegen bezieht sich auf das Aufbauen und Stärken bzw. Verlängern von Fingernägeln unter Zuhilfenahme von verschiedenen Stoffen, also eher der handwerkliche Aspekt. Da gibt es dann z.B. die Gelmethode, bei der lichthärtende Polymere verwendet werden, um entweder den Naturnagel zu verstärken oder mit Hilfe von Schablonen oder Tips (Nägel aus Kunststoff) zu verlängern. Weitere Stoffe sind Seide/Fiberglas, welche in dünnen Streifen auf den Nagel geklebt werden oder Acryl, bei dem Pulver und Flüssigkeit zu einer gelartigen Masse gemischt werden. Sowohl Gele als auch die Acrylmethode finden übrigens ähnlich in Dentallaboren Anwendung.
Da auch bei der Nagelmodellage durchaus künstlerisch gearbeitet wird (so kann man die eher steife Acrylmasse prima zu Figuren formen) und Kunstnägel durchaus auch mal ausgefallene Formen haben können (man denke da an die Krallen der Sprinterin Florence Griffith-Joyner), fällt die Modellage mit in den Begriff Nageldesign.
Im Übrigen gibt es auch eine Menge Männer, die den Weg zur "Nageltante" nicht scheuen; eine Naturnagelmodellage hilft angegriffenen, brüchigen und spröden Nägeln, sich zu erholen und dauerhaft stärker zu werden, und eine professionell durchgeführte Modellage fällt nur einem Kenner auf.
Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig auf die Sprünge helfen :-)
Gruß
Sascha

Boris
Gast
Boris

Wie Nägel auffüllen...

Hallo zusammen!

Ich habe als absoluter Neuling stundenlang im Internet recherchiert, gelesen, gelernt und letztlich meiner Freundin, auf Ihren Wunsch hin, Tip-Verlängerungen gemacht... kurzum: sie meint das sei sensationell geworden... ich persönlich habe keine Ahnung, da ich als Mann keinerlei vergleichswerte habe und nicht weiss, wie sich das anfühlen muss usw... jedenfalls sind die Nägel nun ca. 3 Wochen einwandfrei und sie meinte, dass sie eventuell in nächster Zeit aufgefüllt werden müssten... was auch immer das heisst.

Ich wollte mir ehrlich gesagt keine Blöße geben und sagte: "Kein Problem..." :-)

Ich habe allerdings nicht die geringste Ahnung, wie das genau gehen soll...

Muss alles runter, also auch der Tip... vorsichtig abfeilen und den Naturnagel nicht verletzen? Muss nur ein wenig herunter gefeilt werden? Bleibt der Tip dran?
Wenn heruntergefeilt wurde und nicht alles bis zum N aturnagel herunter genommen wurde, wie gehts dann weiter? Muss nochmal Primer drauf oder gleich (nach entstauben) das Ein-Phasengel? Erst wieder eine dünne, dann etwas dickere Schicht und zuletzt die Hochglanzversiegelung? Dann würde ja aber alles ein wenig höher werden...

Ihr seht, ich habe ein Problem... :-)

Ich wäre sehr dankbar, wenn jemand eine kurze Step by Step Anleitung hätte...

Vielen Dank schonmal,

Boris

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Boris,
so bin ich im Grunde genommen auch zum Nageldesign gekommen *g*.
Also, zum Auffüllen reicht es, wenn Du das herausgewachsene Stück NN normal anmattierst und vom modellierten Nagel ein bis zwei Gelschichten abnimmst. Danach füllst Du hinter dem Kunstnagel auf, bis es einigermaßen gleichmäßig ist und überziehst abschließend den kompletten Nagel mit dem Aufbaugel, ggf. musst Du den Stresspunkt neu ausarbeiten.
Gruß
Sascha

Sabrina
Gast
Sabrina

Bücher über Nageldesign

Hallo!!
ter für
Wer kann mir ein gutes Buch über Nageldesign vorschlagen. Wo Tips Tricks und
mehr beschreibung drinne sind und paar Muster für nagel oder so.


Würde mich über eine antwort feuen

LG Sabrina

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Sabrina,
wofür brauchst Du Bücher? Du hast doch Paradisi.de ;-)
Im Ernst, du kannst bei Ebay gute Bücher finden, und was Designvorschläge angeht, nutze einfach die Bildersuche von Google. Die ist ergiebiger als jedes Buch.
LG
Sascha

dboy1980
Gast
dboy1980

Sehr brüchige Nägel - Erlebnis im Urlaub

Hallo Ihr alle,

bin neu hier und hab das Forum noch nicht nach ähnlichen Beiträgen
durchforstet - also schonmal sorry wenn schon massig ähnliche Beiträge
hier im Forum stehen...

Ich hab richtig krass brüchige Nägel. War zun einen schon beim Arzt, aber
der konnte keinen Mangel oder ähnliches feststellen.

Dann war ich auch schon bei unserer Kosmetikerin um die Ecke,
sie hat von bestimmten Cremes bis hin zu Nagelhärtern alles ausprobiert
aber es wurde nicht besser.

Was mir dann letztendlich sehr gehofen hat, das war eine Naturnagelverstärkung.
Bin darauf aufmerksam geworden als ich eines Tages in die Arbeit fuhr und eben
den Begriff "Naturnagelverstärkung" auf einem Schild las. Hab gleich angehalten
und bin in den Laden. Da nicht allzuviel los war bekam ich von der netten
Dame auch gleich einen Probenagel verpasst mit dem ich ganz gut zurecht kam.
Um es kurz zu fassen... Ich hatte 2007 über ein halbes Jahr lang eine matte
Naturnagelverstärkung (ich glaub das Material war das selbe wie für Nagelbeißer.
Hab aber vor 5 Monaten damit aufgehört. 45€ alle 2-3 Wochen
waren mir dann doch zu teuer. Und als das Gel ganz rausgewachsen war fing alles von
vorne an ;-(

Im Dezember 07 bin ich auf Gran Canaria dann mal zur Hotel-Kosmetikerin und wollte mir eine ganz normale Maniküre verpassen lassen. Hab auch mein Problem erzählt und sie
meinte sie hat auch was für mich, ich soll sie mal machen lassen. Als sie fertig
war hatte ich French auf den Fingern lackiert. Ich fand's optisch schön, aber halt
nicht an mir. Finde das ist eigentlich was für Frauen. Als ich dann am Pool auf
meine Freundin traf meinte sie das es garnicht so schlimm aussehe...

Als wir daheim waren und mir noch kein einziger Nagel abgebrochen oder eingerissen
war hab ich mich mit meiner Freundin darüber unterhalten und kamen auf die Erkenntnis
das es wohl an den 3 Schichten liegen könnte und der weiße farbige Lack wohl auch
gut stabilisieren würde. Also gingen wir in die Stadt und kauften ein French Manicure
Set. Hab jetzt seit nem guten Monat dezente French-Fingernägel und bin total
zufrieden.

Was ich jetzt wissen möchte ist was andere Leute denken wenn sie mich so sehen.
Angesprochen hat mich bisher noch niemand. Entweder traut sich niemand was sagen,
oder es ist nicht auffällig. Hab nur einen dezenten weißen Streifen vorne und bei dem French manicure Set hat meine Freundin eins mit der Aufschrift "NATURAL" rausgesucht.

Also was haltet Ihr davon??

LG
Dani

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo dboy,
hast Du schon einmal Nagelöl ausprobiert? Das mit dem Nagelhärter war etwas daneben, denn Deine Nägel sind hart genug, genau genommen zu hart, sonst würden sie nicht splittern.
Aber nun zu Deiner eigentliche Frage oder vielmehr zu Deinem Problem. Wenn Du wissen willst, was andere darüber denken, dass Du als Mann einen Frenchlack trägst, der Deine Nägel vor dem Splittern schützt, wirst Du sie fragen müssen. Aber ist das ausschlaggebend für Dich? Wenn Du ne abfällige Bemerkung bekommst, läufst Du dann lieber wieder mit gesplitterten und verhunzten Nägeln rum?
Dich sollte nicht stören, was andere davon halten, denn es GIBT Lacke für Männer, und es GIBT auch ne Menge Männer, die sich die Nägel maniküren lassen und auch mal ne Naturnagelmodellage tragen, und dass sind vorzugsweise die, die auf ihr Äusseres acht geben und auch acht geben müssen. Unsere Hände neben dem Gesicht die wichtigsten Repräsentanten im Kontakt zu anderen Menschen, z.B. wenn wir uns jemandem vorstellen. Achte mal bewusst darauf, wie viele Leute automatisch auf die Hand schauen, die ihnen zum Schütteln geboten wird. Und achte auch mal bewusst auf die Hände anderer Geschlechtsgenossen, gerade wenn Sie viel im Kundenbereich arbeiten, wie z.B. Bankmitarbeiter. Du wirst vielleicht ne Überraschung erleben. Bleib dabei und schieb doofe Kommentare auf Neid oder Homophobie oder ignoriere es einfach. Und wenn Du schon dabei bist, ignoriere auch Deine eigene.
LG
Sascha

Sabrina
Gast
Sabrina

Ist das gel gut!!

Hallo !!!
Kannn mir jemand sagen ob die GDN Gele gut sind??
Vielen dank für ein Tipp

lg sabrina

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Sabrina,
ja :-)
LG
Sascha

Alexandra
Gast
Alexandra

Was brauche ich alles um meine Nägel selber zu machen?

Ich möchte mich in Nagelmodellage versuchen und würde gerne wissen was ich zum Starten alles brauche. Es gibt ja viele tolle sets aber was soll man nehmen Gel,Acryl oder was.Was brauche ich also um voll durch zu Starten möchte mich eventuell auch selbstständig machen.

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Alexandra,
zunächst einmal benötigst Du Spaß an der Sache und ein wenig Geschick :-)
Anschließend eine umrissene Idee, was Du eigentlich vorhast. Die Gelmodellage ist die am Weitesten verbreitete Methode, dafür benötigst Du natürlich die Gele und eine entsprechende Aushärtungslampe, Pinsel, Feilen, Tips oder Schablonengel sowie Modellierschablonen (für Nagelverlängerungen), Flüssigkeiten wie Entfetter (für stark fettige Nägel), Cleaner (zum Abschwitzen der Polymerisationsschicht und zum Reinigen der Pinsel), und und und.
Acryl ist quasi das Gleiche, nur ohne Lampe, da die Modellagemasse da mit Pulver und flüchtiger Flüssigkeit angemischt und direkt modelliert wird. Da man dabei nicht allzu viel Zeit hat und ungenaues Arbeiten ein Mehr an Feilarbeit bedeutet, sollte man für Acryl ein bisschen Erfahrung mitbringen.
Eine weitere Methode ist die Nagelmodellage mit Seiden- bzw. Fiberglasstreifen, sehr haltbar, relativ einfach, aber eigentlich kaum verbreitet.
Ich würde Dir, gerade wenn Du die Absicht hast, professionell einzusteigen, zu einer Schulung, am Besten einer mehrtägigen raten, bei der Dir der Umgang mit den verschiedenen Methoden und die Produkte dazu näher gebracht werden.
LG
Sascha

jasmin
Gast
jasmin

Frage zur Ausbildung einer Nageldesignerin

Liebe Leser,
bin 32 Jahre at und überlege mich selbstständig zu machen.hier gibt es eine gute Schule die Schulungen für die Nagelmodelage anbietet, was ist denn der Untershied zwischen Nagelmodelage u Nageldesign? Bekommt man unterstützung vom Arbeitsamt wenn man sdich selbstständig mit einem Studio machen möchte?Bin arbeitslos gemeldet.
Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.
danke eure jasmin

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo jasmin,
im normalen Sprachgebrauch gibt es eigentlich keinen Unterschied zwischen beiden begriffen. Als Nageldesign kann man am ehesten wohl noch die Tätigkeit beschreiben.
Ob Du vom Arbeitsamt unterstützt wirst, hängt von mehreren Faktoren ab; Alter, Dauer der Arbeitslosigkeit, Ausbildung und letztenendes von der Laune des Sachbearbeiters. Bei dem kannst Du wahrscheinlich punkten, wenn Du einen bereits detailliert ausgearbeiteten Plan (Steuerberater) vorlegst. Auf jeden Fall drücke ich Dir die Daumen.
LG
Sascha

R. Dalberti
Gast
R. Dalberti

Kurse Naildesign im Raum PLZ 58285

Wer bietet im Raum Gevelsberg/Umgebung güngstiges seriöses Nageldesignseminar an??? PLZ 58285

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo R.,
googel mal nach Professional Products in Bochum, die bieten in Deiner Nähe Schulungen an. Die sind zwar nicht gerade sehr preiswert, aber dafür wirst Du dort auch nicht abgefertigt, sondern erst auf die Menschheit losgelassen, wenn Du Dein Handwerk auch verstehst.
LG
Sascha

--> Beauty-Nails
Gast
-->  Beauty-Nails

Der Weg zum mobile Nageldesign

Hallo, ich möchte mich gerne zum mobilen Nageldesign schlauer machen...
Weiss jemand was man da alles bei beachten muss?
- Gewerbe anmelden (einmalig?)
- sonstige monatliche Abgaben?
- was muss ich melden?
- gibt es eine Einkommens- Grenze?
was ist alles zu beachten?

Freue mich über Antworten

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Beauty-Nails,
für eine "Tätigkeit mit Gewinnabsicht" ist immer das Finanzamt zuständig, also: Gewerbeanmeldung und (ab einer gewissen Grenze) Steuerpflicht. Wie und in welchem Umfang ist abhängig von dem Umsatz, den Du jährlich machst.
Damit Du Dir nicht unwissentlich Steine in den Weg legst, sprich am Besten mit einem Steuerberater. Ein Beratungsgespräch kostet nicht viel, und diese Investition lohnt sich auch, da Du dort verbindliche und detaillierte Aussagen bekommst.
LG
Sascha

Sabrina1707
Gast
Sabrina1707

Tips halten schlecht

Hallo zusammen,
ich modelliere seit kurzem selber Nägel und häufig tritt das Problem auf, dass die Tips nicht halten. Gibt es "Tipps" zum Ansetzen von Tips ?

LG Sabrina1707

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Sabrina,
schau am Besten mal die älteren Beiträge in diesem Forum durch, dort findest Du einige Anleitungen und Problemlösungen. Da Du leider nicht sehr detailliert auf Dein Problem eingehst, kann ich sonst nicht viel mehr Hilfestellung geben.
LG
Sascha

sunny-girl
Gast
sunny-girl

Gel haftet nicht...

Hallo,
habe kürzlich angefangne meine Nägel selber zu machen. Habe so ein komplettes "Nageldesign Studio" bekommen.
Da meine Naturnägel lang sind, brauche ich keine Tips. Habe somit das Gel auf meine natürlichen Nägel aufgetragen und den Rest nach Anleitung gemacht. Leider haftet das Gel nicht lange auf meinen Nägel :-( Kann mir jemand sagen, weshalb nicht? Habe die Nägel davor gereinigt, gefeilt usw. Muss ich noch was davor beachten oder muss ich ein spezielles Mittel von dem Gel auftragen?
Danke für eure Hilfe im Voraus.

Liebe Grüße an alle

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo sunny-girl,
schau mal ein weinig durch dieses Forum, ich habe schon etliche Anleitungen und Hinweise zu einer fehlerfreien Modellage geschrieben. Dass das Gel nicht hält, kann viele Ursachen haben, von den Materialien über Haftungsprobleme aufgrund von Krankheit oder Medikamenteneinnahme bis zum Naheliegendsten, einer fehlerhaften Modellage. Eine genaue Beschreibung Deiner Arbeitsschritte wäre hilfreich, und um welches Heimstudioset es sich genau handelt.
Gruß
Sascha

Wilma
Gast
Wilma

Nebenjob Nageldesign

Lohnt es sich einen Kurs als Nageldesignerin zu machen und damit ein wenig Geld nebenbei zu verdienen? Lohnt sich der Aufwand und hat man Chancen als mobile Nageldesignerin?

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Wilma,
ob es sich lohnt oder nicht hängt von der Qualität der abgelieferten Arbeit und der Zufriedenheit der Kunden ab. Ich finde, als mobile Nageldesignerin hat man sogar die besten Chancen, weil man seinen Kunden so am Besten entgegenkommen kann. Dienstleistung ist das Zauberwort, und wenn man seine Kundinnen bedienen kann, ohne dass diese sich auf die Parkplatzsuche machen müssen oder zeitlich durch Beruf oder Kinder eingeschränkt sind, wird das honoriert. Natürlich bist Du dann allerdings auch eingeschränkt, was das Equipment angeht, denn es passt nicht alles in einen Nagelkoffer.
Gruß
Sascha

Beata
Gast
Beata

Acrylblumen modelieren

Hallo
Ich arbeite seit paar Wochen mit Gel aber die Blumen aus Acryl sind super.! Ich würde gerne so ein Blümchen selber machen aber wie?Flüsigkeit und Puder und wie mit dem Pinsel modelirem oder wie??? Bitte Hilfe ich möchte es auch probiren Danke Lg an alle Beata

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Beata,
Du kannst Blumen mit dem Pinsel modellieren, aber mit einem Verzierungstool oder Spotti geht's einfacher. Dies ist ein Stift mit unterschiedlichen Spitzen wie kleine und große Kügelchen, damit bekommst Du die Acrylmasse in Form.
Gruß
Sascha

Die Nageltussi
Gast
Die Nageltussi

Hygieneaufsicht beim Nageldesign

hallo.ich habe seit dem 1.12.07 ein eigenes nagelstudio bei mir zu hause eröffnet und heute hat sich bei mir die hygieneaufsicht angemeldet.weiß jemand was für hygienische forschriften (eigene toilette nur für kunden, waschbecken..) für ein nagelstudio vorgeschrieben sind? danke

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Nageltussi,
Informationen darüber findest Du in der Hygieneverordnung Deines Bundeslandes. Google sollte Dir eine druckbare Version dazu liefern können.
Gruß
Sascha

steffi
Gast
steffi

Ablösen des Gels bzw der Tips

Liebes Expertenteam,

ich habe da mal eine Frage. Mache mir seit kurzem die Nägel selbst - was auch gut klappt..weiß nur nicht ob ich, wenn ich mal was neues probieren will das ganze alte gel und den tip ablösen muss. bisher hab ichs runter gefeilt aber das dauert ja ewig. gibts da nen tip?

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo steffi,
im Fachhandel erhälst Du Tiplöser, der Dir das Abnehmen des Gels und der Tips erleichtert. Bitte sei beim Runterfeilen sehr vorsichtig, da Du jedesmal Deinen Naturnagel in Mitleidenschaft ziehst. Wird der zu dünn, tut's weh.
Gruß
Sascha

caro
Gast
caro

Nach 2-3 Tagen blättert das Gel ab, warum?

Hallo liebe leute
Habe mir über ein Jahr lang im Nagelstudio die Nägel machen lassen.länger als drei Tage hat das auch nie gehalten,obwohl die gute frau wohl alles probiert hat,verschiedene gele.Sie hat auch gesagt,ich wär so ziemlich die einzige kundin,bei der das nicht halten würde.Mach mir jetz die Nägel seit paar wochen selbst und es ist ähnlich .nach 2-3 tagen fängt es an den rändern sich abzulösen. hat jemand noch einen tip? auch gern an caro78@hotmail.de danke

carmen
Gast
carmen

hy, es könnte sein dass das gel zu dünn aufgetragen werden, oder deine nägel zu fettig sind. ich mache auch seit 1 jahr kunstnägel meinen bekannten und eine freundin ist dabei bei der ebenfalls die nägel nicht halten! wie bei dir nur 2-3 tage! gibst du bevor du das gel hinauf gibst fettlöser und primer hinauf?
liebe grüße
carmen

caro
Gast
caro

Hallo
danke für die Antwort.
Nein gebe vorher gar nichts drauf,feile meistens schon paar stunden vorher das gel ab und dann abends mach ich sie neu. erst haft-, dann afbau-,dann versieglergel. so ist doch die reihenfolge? zu dünn glaub ich auch nicht, weil meine Nageldesignerin hat das immer ganz dick gemacht,was mir immer nicht sehr gefallen hat, aber gehalten hat es wie gesagt auch nicht länger. Ich mach,denke ich so "normal" rauf,nicht zu dick und nicht zu dünn.Ist das denn besser, wenn man vorher einen Haftvermittler rauf macht?
LG caro

carmen
Gast
carmen

versuch es umbedingt mal mit haftvermittler. der spielt oft eine große rolle! du kannst es aber auch mit acryl versuchen! acryl ist besser als gel und hält viel besser, die nägel sind danach auch nicht so kaputt wie bei gel! ich mache und habe nur acrylnägel!

ganz liebe grüße

Yvonne
Gast
Yvonne

Verzweifelt! Gutscheine für Nageldesign sind nicht von mir - jetzt Klage?

Hallo an Alle!! Hoffe einer kann mir einen Tipp geben. Es sind Gutscheine in Umlauf gebracht worden,die fast aussehen wie meine( es fehlt nur die Aufschrift 'einer pro person und nur für Neuauflage'. Habe einer Frau Termin verweigert weil Sie Gutscheine im Wert von 135€ einlösen wollte. Jetzt will Sie mich verklagen. Kann Sie das? Habe nur Kleinstgewerbe und viel investiert. Es würde alles kaputt machen.Leider kann ich auch nicht beweisen das die Gutscheine nicht von mir sind.Sind von ner online druckerei.Jeder könnte Sie machen. Was soll ich tun?? Mein Gewerbe abmelden? Bin kurz davor........

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Yvonne,
zunächst einmal solltest Du Ruhe bewahren. So wenig, wie Du beweisen kannst, dass diese ominösen Gutscheine nicht von Dir sind, wird die Kundin beweisen können, dass sie es sind. Sicherheitshalber solltest Du aber vielleicht ein paar Euro investieren, um mit nem Anwalt zu sprechen. Der wird Dir eine definitive Aussage dazu geben können.
LG Sascha

Yvonne
Gast
Yvonne
Glück gehabt und dazu gelernt!!

Also,erst mal danke Sascha. Habe nichts mehr von der Dame gehört. Aber auch jetzt einen Rechtsschutz abgeschlossen. Dachte es wäre nicht nötig bei einem Kleingewerbe. Aber ich rate jedem dazu. Es gibt immer unverschämte Leute da draußen. Also an Alle: Tut euch absichern so gut es geht!!!! Plus,wenn Gutscheine,nur welche die absolut fälschungssicher sind!!!!!

Simone
Gast
Simone

Dass du eine Rechtsschutzversicherung abgeschlossen hast, ist schonmal löblich.

Wenn diese Person dich wegen der Gutscheine nun aber doch verklagen sollte - was ich im übrigen nicht glaube - dann wird diese Versicherung die entstehenden Kosten nicht übernehmen, da der Versicherungsfall schon vor Abschluss der Versicherung mit Inumlaufbringen der Gutscheine eingetreten ist.

Ich drücke die Daumen, dass alles gut für dich ausgeht.

LG

Ela
Gast
Ela

Welches Gel bei Problemnägeln?

Hallo,

ich habe letztes Jahr angefangen, mir Gelnägel zu machen. Habe mir damals ein Set bestellt (www.amazon.de/TV-Das-Original-Dream-Professionell/dp/B0009RQPYY). Das Gel, das dabei war, haftete leider nicht auf meinen Nägeln. Habe mir dann bei Ebay zwei andere Gele gekauft, welche ebenfalls nach einigen Tagen wieder abbröckelten.

Beim Lesen auf diesem Forum habe ich festgestellt, dass ich wohl einige Fehler bei der Modellage gemacht habe, nämlich jedesmal die Schwitzschicht entfernen und zwischendurch die Hände zu waschen.

Zwischendurch war ich im Nagelstudio und hatte keinerlei Probleme. Jetzt fehlt mir aber das Geld und daher möchte ich es wieder selbst probieren.

Kann mir jemand ein gutes Gel bzw. mehrere empfehlen?

Vielleicht sollte ich noch erwähnen, dass ich seit 20 Jahren an den Nägeln kaue - kann es sein, dass die schlechte Haftung auch daran liegt?

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Ela,
schön, dass mal jemand die älteren Beiträge hier liest ;-)
Mal im Ernst, die Modellagefehler solltest Du abstellen und gleich ein besseres Ergebnis erzielen können. Das von Dir benannte Set kenn ich und kann schon mal sagen, dass es nicht am Gel liegen dürfte, sondern eher am UV-Gerät. Bevor Du jetzt also alle möglichen Gele ausprobierst, leg Dir besser ein qualitativ hochwertiges UV-Gerät zu.
Falls Du weiterhin über die Gele im Zweifel bist, bitte doch Deine Nageldesignerin, Dir die Nägel mit Deinem Gel zu machen. Vielleicht ist sie ja so nett.
LG
Sascha

Nicole
Gast
Nicole

Arbeiten mit Acryl bei den Nägeln

Hallo!
Habe ein Problem mit Acryl und zwar löst es sich beim feilen,vielleicht kann mir einer von Euch die kompletten Schritte sagen wie ich mit Acryl arbeiten muss!

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Nicole,
ich tippe mal auf fehlerhafte Vorbereitung des Nagels vor der Modellage. Fangen wir mal an:
- Vor der Modellage nicht die Hände waschen oder eincremen!
- Nagelhaut vorsichtig zurückschieben, Reste auf dem Nagel beim nächsten Schritt entfernen.
- NN anmattieren, trocken vom Feilstaub befreien.
- Tip passend kleben, anmattieren (kannst Du auslassen, wenn Du ohne Tip arbeitest.)
- Den Naturnagel mit Haftvermittler dünn einstreichen.
- Mit dem mit Liquid getränkten Pinsel Acrylmasse aufnehmen und ein Kügelchen bilden.
- Die Acrylmasse auf den Nagel modellieren.
- Je nach Modellage (French) in mehreren Schritten arbeiten.

Wichtig ist, dass der NN staub- und fettfrei ist. Du darfst nicht zu nah an die Nagelhaut modellieren, und auch das richtige Verhältnis zwischen Liquid und Puder ist wichtig. Die Masse darf nicht zu dünn sein, es darf aber euch kein trockenes Pulver am Kügelchen sein.
Erfahrung und Fingerfertigkeit spielen bei der Acrylmodellage eine weitaus größere Rolle als bei der Gelmodellage. Ich würde Dir auf jeden Fall dazu raten, ein Seminar zu buchen, damit Dir ein Profi über die Schulter schauen kann.
LG
Sascha

Beata
Gast
Beata

Perfekte weiße Spitze

Hallo
Bin seit 5 Wochen dabei und es macht spaß aber die perfekte French Spitze treib mich zm wahnsinn!Bitte um Hilfe!!!
Wäre dankbar für jede Antwort.
Grüß Beata

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Beata,
meine Antwort wird Dir wahrscheinlich nicht den Frust nehmen: Üben, üben, üben.
Es gibt aber auch ein paar Hilfsmittel, die Du benutzen kannst. Einen Spotti, mit dessen feiner Spitze Du die Ecken vernünftig zeichnen kannst, einen Frenchpinsel mit abgeschrägten Borsten oder aber fertige Frenchtips.
LG
Sascha

Martina Terry
Gast
Martina Terry

Wie benutze ich Primer (Haftvermittler) richtig?

Hallo!! Ich hoffe ihr koennt mir helfen.Wie benutze ich den Primer richtig,muss der auf den ganzen Nagel,oder nur auf den ansatz des Naturnagels??? Dann moechte ich noch wissen,wie ich es schaffe das mann den Tipp nicht mehr sieht.Und wie ich richtig den Tippansatz feilen kann.Vielen lieben dank im Voraus
Martina Terry

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Martina,
Du solltest den Primer dünn und nur auf dem Naturnagel auftragen. Du bekommst den Ansatz leichter mit einem Tipblender beigefeilt, wichtig ist, dass Du wirklich nur den Ansatz befeilst und nicht mehr den Naturnagel. Mit ein bisschen Übung bekommst Du den Ansatz gleichmäßig weg.
LG
Sascha

Pia
Gast
Pia

Haftvermittler beim Nageldesign

Mein Gel löst sich immer vom Nagel, ich weiß bloß nicht, ob ich den haftvermittler flasch anwende.
Wie wende ich den haftvermittler denn richtig an?
Muss er auf den Tip und dann aushärten im Uv-licht? und muss ich dann die schwitzschicht mit dem cleaner reinigen?

lg Pia

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Pia,
den Haftvermittler nicht auf den Tip (denn der fettet ja nicht nach), sondern nur dünn auf den Naturnagel aufstreichen. Aushärten lassen musst Du ihn nicht, da der Primer lufttrocknend ist. Ein Haftvermittler hinterlässt auch keine Schwitzschicht (es sei denn, es ist ein Haftgel), er ist lediglich nicht trocken und wahrscheinlich zu dick aufgetragen. Und wehe, Du gehst vor der Nagelmodellage mit Cleaner an den Nagel, dann kann es nämlich nicht halten :-) Immer nur die letzte Schwitzschicht abcleanern bzw, vor dem Auftragen von Hochglanzgel, wenn der Nagel danach wieder anmattiert wird.
LG
Sascha

sabrina
Gast
sabrina

Nägel auffüllen

Hallo
Ich hatte vor kuzem erzählt dass meine ich meine Naturnägel so stark gefeilt habe, dass das Nagelbett total rot war und sich die Nägel gespalten haben..
Jetzt tut es aber nicht mehr weh und ich würde gerne wieder Nägel machen - jedoch müsste ich Tips verwenden!Ginge das schon???
Liebe Grüße
Sabrina

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Sabrina,
das musst Du selbst wissen. Wie bereits gesagt, eine Naturnagelmodellage kann Deinen angegriffenen Nagel schützen, sodass er in Ruhe wachsen kann. Allerdings ist dazu nötig, den Nagel wieder anzumattieren, das heißt, er wird wieder etwas dünner. Gehe lieber auf Nummer Sicher und lasse Dich von einer erfahrenen Nageldesignerin beraten, die auf Sicht entscheiden kann.
LG
Sascha

Alexandra Tomasek
Gast
Alexandra Tomasek

Mit Nageldesign Selbstständig machen

Hallo, kann ich mich Zuhause auch Selbstständig machen?
Lg Alex

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Alexandra,
ja, das kannst Du. Bis zu einem gewissen Umsatz kannst Du Nageldesign als Kleingewerbe betreiben, wo und wie Du das tust, bleibt Dir überlassen. Du benötigst lediglich einen Gewerbeschein, und falls Du staatliche Leistungen beziehst natürlich den Segen Deines Sachbearbeiters.
LG
Sascha

Tina
Gast
Tina

Es liftet nach 3 Tagen hilfe

Ich mache für ein paar freundinnen Nägel(versuche es). Ich benutze auch einen Bondex haftvermittler jedoch entstehen nach wenigen Tagen blasen und nach einer woche geht es wieder ab was mach ich falsch. Als erstes feil ich den nagel an dann kommt der haftverstärker drauf und dann das gel ich habe 1.Phasengel

sabrina
Gast
sabrina

entweder arbeitet du zu nah an den Nagelfalz bzw. zu dick, oder du entfettest deine Nägel nicht richtig.

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Tina,
ich schließe mich Sabrina an, zusätzlich möchte ich noch erwähnen, vor und während der Modellage keine Flüssigkeiten zu benutzen, die Hände nicht einzucremen und die Nagelhaut sorgfältig zurückzuschieben und die Reste zu entfernen.
LG
Sascha

sabrina
Gast
sabrina

Acryl System

Hallo ich habe ein paar fragen zu Acryl!

1.Wie muß ich die Flüssigkeit und Pudermischen für eine gute Haftung?
2. Kann ich mit Acryl und Gel zusammen arbeiten?
3. Kann ich Naturverstärkung mit Acryl machen?
4. Kann ich Tips auch mit Acryl auffüllen?
Ich bedanke mich im vorraus für die antworten und die mühen von euch.

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Sabrina,
1. Das Verhältnis ist wichtig, die Masse sollte etwas weicher als Knetmasse und noch leicht zu verabreiten sein. Wenn Dir niemand über die Schulter schauen kann, musst Du es ausprobieren.
2. Kannst Du schon, aber davon ist abzuraten. Zum einen macht es keinen Sinn und zuviel Aufwand, da der Acrylnagel wie ein Naturnagel bearbeitet werden muss, zum anderen wird es mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit nicht lange halten, da beides unterschiedliche Eigenschaften aufweist und sich bei Belastung anders verhält.
3. Jepp
4. Auch jepp.
Bitte ;-)
LG
Sascha

Die Nageltussi
Gast
Die Nageltussi

Designvorschläge

hallo.ich habe jetzt am 1.12.mein nagelstudio eröffnet und müßte mir jetzt dringend visitenkarten und flyer drucken lasssen.kann mir jemand designvorschläge schicken habe zwar schon 2 visitenkartenvorschläge entwurfen aber irgendwie gefallen die mir nicht.danke

sabrina
Gast
sabrina

Hallo,
schau mal bei
www.vistaprint.de/aktione
rein.da sind schöne vorlagen und vieles ist kostenlos.
bezahlst nur porto.
habe da auch visitenkarten, broschüren, magnete und vieles mehr machen lassen.
schau mal rein.

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo "Nageltussi",
gib mal bei Google unter Bildersuche als Suchwort Nageldesign oder Naildessign an, für Anregungen genial. Beachte nur, dass Du die Bilder nicht nutzen darfst, wenn Du keine Lizenz dafür hast.
LG
Sascha

jane
Gast
jane

Aufheller/Whitener

Hallo, kann mir jemand ein gutes Produkt bei vergilbten Nägeln empfehlen oder womit man es verhindert? Ich hatte eins bestellt, das gar keine Wirkung zeigte.Danke

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Jane,
damit ich nicht schon wieder Werbung mache: schau mal die älteren Posts durch, meinen Stammlieferanten kann ich da guten Gewissens empfehlen.
LG
Sascha

Mike20
Gast
Mike20

Kann Mann ein Nageldesigner werden?

Ich finde den Beruf Nageldesigner,oder Naildesigner wie es neudeutsch heisst, sehr interessant. Kann ein Mann das auch lernen? Ist das nicht ein typischer Frauenberuf?

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Mike20,
was fragst Du mich, ob man das als Mann machen kann? ;-)
Eigentlich ist Nageldesigner ein perfekter Männerberuf; man spart Geld, wenn man seiner Freundin die Nägel selbst machen kann, und wenn man keine Freundin hat, lernt man immerhin eine Menge netter Frauen kennen *g*
Mal im Ernst, wir Kerle sind zwar eher seltener in der Branche, aber so ungewöhnlich ist es nicht. Quasi wie die Automechanikerin; selten, aber möglich, und bestimmt nicht schlechter.
Also, wenn Dich der eine oder andere seltsame (und neidische *g*) Blick der Geschlechtsgenossen nicht stört, nur Mut.
LG
Sascha

Sabrina
Gast
Sabrina

Naturnagel total kaputt und Schmerzen

Hallo zusammen!
Ich mache mir seit einigen Monaten die Nägel selbst - mit Gel!
Nun wollte ich letzt Woche meine Nägel wiedermal neu auffüllen und habe sie normal abgefeilt!
Doch danach war wie Haut unter den Nägeln total rot und es tut bei jeder Berührung nur weh!
Kann es sein dass ich diesmal vielleicht ein bisschen zu viel abgefeilt habe und die unter Haut nun wie verbrannt ist???
Wann kann ich wieder neue Nägle machen??
Danke schon mal für eine Antwort!
Sabrina

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Sabrina,
Du hast Dir wahrscheinlich die Nagelplatte Deines Naturnagels total runtergehobelt! Bitte bitte bitte achte in Zukunft darauf, so wenig wie nur irgend möglich auf dem Naturnagel zu feilen.
Die gute Nachricht ist, der Nagel wächst in seiner gewohnten Stärke heraus.
Die Schlechte: Das dauert seine Zeit. Wenn es für Dich erträglich ist, versuch es solange auszuhalten. Wenn nicht, geh in ein Nagelstudio Deines Vertrauens und lass Dir eine professionelle Modellage machen, ohne Tips, nur den Naturnagel. Und lass es in Ruhe hinauswachsen.
LG
Sascha

brina
Gast
brina

Fieberglas und Seide

Hallo,
ich habe schon viel von Fieberglas und Seide gehört,aber ist es wirklich so gut?
Welche Produkte verwendet ihr dafür und was braucht man alles dafür.
Danke schon mal im vorraus.

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo brina,
kommt darauf an, was Du erwartest. Die Modellage mit Fiberglas oder Seide ist etwas umständlicher als die Gelmodellage (find ich), aber dafür haltbarer. Möglich ist damit auch alles, von der Naturnagelverstärkung bis zur Verlängerung mit Tips. Du benötigst dafür die selbstklebenden Seiden- (feine Struktur) oder Fiberglasstreifen (grobe Struktur), eine Schere zum zurechtschneiden, Resin, Sprühaktivator zum Aushärten des Resins, diverse Feilen und Fingerspitzengefühl :-)
LG
Sascha

Jule
Gast
Jule

Feilenproblem

hallo alle zusammen:)
ich hätte da auch mal eine frage. vor kurzem habe ich mir ein starterset bestellt mit dem ich auch wirklich sehr zufrieden bin. gestern habe ich mir dann dirket die nägel gemacht. habe mich natürlich vorher gründlichst informiert wie es geht und was man alles beachten muss. ich bin wirklich sehr zufrieden. es hat zwar stunden gedauert aber sie sehen sehr gut aus und halten auch. aaaaaber... ich habe da ein problem. obwohl ich wirklich vorsichtig war, habe ich mich an 2 fingern mit der feile verletzte. beim angleichen des tips an den naturnagel habe ich mir mehrmals in die umliegende nagelahut geschnitten. das brennt jetzt natürlich. jetzt wollte ich wissen, ob es vielleicht sowas wie abgerundete feilen oder sowas gibt, mit denen man sich nicht so schneidet. oder heisst es da jetzt jedes mal augen zu und durch:D
danke schonmal für eure antwort
lieben gruss
Jule

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Jule,
ein Tip: Die scharfe Kante der Feile kannst Du mit einer anderen Feile beseitigen. Ein paar mal über die Kante ziehen, dann sollte es funktionieren. Ansonsten kannst Du noch mit einem Feilblock arbeiten, der hat keine scharfen Kanten. Weil der aber in der Regel eine feinere Körnung hat, musst Du dann etwas länger feilen.
LG
Sascha

Lena
Gast
Lena

Tips ohne Auflagefläche

Habe vor kurzem neue tips bestellt und jetzt gelesen das die ohne auflagefläche sind. Muss ich bei der verarbeitung was besonderes beachten??

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Lena,
ohne Auflagefläche oder mit verkürzter Auflagefläche? Die mit verkürzter Auflage werden nicht beigefeilt (wie denn auch), sondern nur mattiert. Tips ohne Auflage sind meistens sogenannte Full-Size-Tips, die den ganzen Nagel bedecken. Du kannst sie auch halb kleben, aber musst ne Menge beifeilen, und der Nagel wird unter Umständen sehr dick.
LG
Sascha

Lena
Gast
Lena

Danke ich bin schon klar gekommen. Hab sie ganz normal geklebt, wie auch Tips mit Auflagefläche. Musste zwar ein bisschen mehr feilen aber an sonsten ist das Ergebniss nicht anders als sonst. Aber trotzdem danke

brina
Gast
brina

Gespaltene Nägel

Hallo zusammen,
ich habe mal in einer Zeitschrift was über Gespaltene Nägel gelesen und gesehn.
Sie verwenden dort einen kleber und naja schwer zu sagen was ist ist.Etwa so wie ein stück Papier.
Kann mir jemand sagen was und wie man das macht?

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo brina,
klingt nach Seide oder Fiberglas. Dabei werden dünne Seiden, oder Fiberglasmatten auf den Nagel verklebt und mit einem zu Kunststoff aushärtenden Kleber getränkt. Die Methode ist sehr haltbar und hält bei Spaltnägeln beide Hälften durch die Matten zusammen.
LG
Sascha

Ingrid
Gast
Ingrid

UV-Versiegelungsgel - bin ratlos!

Hallo Ihr Lieben!
Ich arbeite mit einem 1-Phasen-Gel. Mein UV-Versiegelungslack hält bombenfest und ohne Risse direkt auf dem Gel. Leider aber über Art(egal ob mit Gel oder Nagellack gearbeitet) bilden sich Risse schon nach wenigen Stunden und ohne Belastung. Hatte bereits mit dem Hersteller Rücksprache gehalten - habe auf dessen Anraten die Aushärtezeit auf 240 Sek. erhöht - aber kein Erfolg! Habe dann ein neues Gel von einem anderen Hersteller - und - leider wieder das selbe Problem - obwohl mir versichert wurde, dass das Gel mit Lack kompartiebel ist! Bin ziemlich ratlos. Hoffentlich kennt Ihr da eine Lösung, denn es ist sehr traurig, wenn man super kreative Designs erarbeitet und dann doch alles umsonst war.
Liebe Grüße
Ingrid

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Ingrid,
eine Musterlösung hab ich auch nicht, aber hast Du schon mal versucht, über die Nailart noch ne dünne Schicht Einphasengel zu ziehen und dann erst die Versiegelung? Oder das Versiegelungsgel etwas dicker aufzutragen? Viel mehr würde mir sonst auch nicht einfallen.
LG
Sascha

Angie
Gast
Angie

Wie fange ich mit meiner Selbstständigkeit an und wie hoch sind die Kosten???

Hallo

ich möchte gerne wissen wie ich mit meiner Selbstständigkeit anfange wenn ich mit der Ausbildung als Nageldesignerin fertig bin???
Es könnte auch sein das ich den Laden von eine Person übernehmen werde.Wie mache ich das mit dem Kosten???Was muss man alles dafür ca.ausgeben???
Danke im Vorraus;-)

Brina
Gast
Brina
Hallo Angie,

es gibt verdammt viele Dinge, die Du dazu beachten musst und sehr viele Auflagen. Wenn Du genaueres wissen möchtest, melde Dich am besten per Mail bei mir und ich helfe Dir sehr gerne weiter!

Liebe Grüße Brina

ivi
Gast
ivi

Gel-Nägel selbermachen

Halli Hallooo.. ;)

Ich hätte ein paar Fragen & bin denen sehr dankbar die sie mir beantworten. :)

Mal eine kleine Geschichte vor weg..

Meine Mama & ich haben uns entschlossen in den Sommerferien im Urlaub uns Gelnägel machen zu lassen. Wir waren recht zufrieden und hatten beschlossen damit weiter zu machen, wenn wir wieder Zuhause sind. Wir waren nun bei 2 Verschiedenen Frauen, die uns die Nägel gemacht haben. Bei der einen hatte der Preis nicht mehr gestimmt und bei der letzten nun sehen die Nägel einfach schrecklich aus. Das Geel ist zu dick aufgetragen un die Spitze ist viiiel zu lang. Ich hoffe ihr versteht was ich damit meine. Weil das auch nicht so ein billiger Spaß ist, haben wir nun beschlossen es selber zu versuchen, da wir beide Künstlerisch begabt sind und es auch nicht allllzuschwer aussieht. (Täuscht aber, ich weiss)

Wir haben uns nun auch im Internet umgeschaut und geguckt, weil wir dachten das wir uns so ein Starterset besorgen könnten, jedoch wissen wir nicht, welches Gel am besten ist. Alessandro ist sehr gut, mit der Marke hat uns die eine Frau die Nägel gemacht, jedoch ist das viel zu teuer. 190€ für ein Starterset bei eBay!!!!

Meine Fragen sind nun folgende:

1.) Welches Marke würdet ihr uns empfehlen?
2.) Was muss man am meisten beachten?
3.) Wie läuft das ab mit dieser 1/2/3?? Phasenaufteilung? Wäre lieb, wenn das vllt. erklärt werden könnte.

Danke schonmal für die Antworten! :)

Liebe Grüße, ivi

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo ivi,
Nägel selbst zu machen ist wirklich nicht schwer, wenn man nicht gerade mit seiner linken Hand seine rechte modellieren muss... Ich würde meine Stammmarke empfehlen, da ich aber hier nicht dauernd irgendwie Werbung machen will, schau mal Durch die älteren Posts.
Wichtig ist die Qualität der Gele und des UV-Gerätes. Leider kann man sich meistens erst ein Bild von der Qualität machen, wenn man die Sachen schon gekauft hat... Also wieder: Schau mal die älteren Posts durch.
Auch das mit den unterschiedlichen Phasen wirst Du in den älteren Posts finden, also halte ich mich kurz:
1 Phase = 1 Gel für alle Schichten
2 Phasen = Haftgel als Grundierung, Aufbaugel für die Aufbauschicht
3 Phasen = wie 2 Phasen, nur mit Abschlussgel
Viele Grüße
Sascha

brina
Gast
brina

Zertifikate im Internet kaufen

Hallo,
ich habe durch zufall bei Ebay gesehen das man dort Zertifikate ersteigern kann.
Man bekommt ne CD, Schulungsbuch und das Zertifikat.
Ist sowas wirklich zulässig?
Kann man einfach mit solchen Zertifikaten ein Studio aufmachen?
über eine antwort würde ich mich freun.
lg brina

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Brina,
das ist doch viel zu teuer! Eines mit Word selbst erstellen kostet nur einen Bruchteil und hat in etwa die gleiche Aussagekraft...
Mal im Ernst, Nageldesign ist kein geschütztes Berufsbild, daher kann an sich sein Zertifikat auch gleich selbst drucken.
Ein Studio kann man folglich also auch ohne Zertifikat aufmachen. Wer möchte denn aber eine "Schulung" machen oder auf Kunden losgehen und eine zufriedenstellende Qualität abliefern, wenn einem nicht zumindest hin und wieder ein Profi über die Schulter guckt und alle Tricks und Kniffe zeigt?
Viele Grüße
Sascha

Micheala
Gast
Micheala

So viele Fragen wegen Naildesign

Kann mir jemand in stichpunkten sagen welche schritte ich beim frenchnail machen muß. habe auch schon einige nägel gemacht, bin mir aber nicht sicher ob ich die richtige reihenfolge benutze.
Habe das gefühl das mein gel nicht richtig aushärtet, auf was muß ich beim gelkauf achten??? wo bekomme ich gutes gel her??
wieviel kurse muß ich belegen um ein mobiles nagelstudio zu machen??
so das reicht erstmal für den anfang. ich freuemich schon auf eure antworten.

LG
Michi

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Micheala (oder eher Michaela?),
French ist eigentlich ganz einfach; Haftschicht, 2x dünn French, Aufbauschicht drüber (nach Bedarf mehrmals), fertig. Zwischen den Schichten nicht abschwitzen. Wenn das Frenchgel nicht richtig aushärtet, hast Du es wahrscheinlich zu dick aufgetragen. Durch die Farbpartikel im Gel muss es dünn aufgetragen werden, da sonst die Photoinitiatoren nicht richtig ausgeleuchtet werden.
Um ein mobiles Nagelstudio zu betreiben, musst Du zumindest einen Führerschein haben :-) Das ist dann auch der einzige Kurs, der dazu Pflicht wäre, denn Nageldesignerin ist (leider) kein geschütztes Berufsbild, also kein Ausbildungsberuf.
Viele Grüße
Sascha

Jaderubin
Gast
Jaderubin

Wie finde ich die passenden Tips?

Hallo,
ich habe gleich zwei Fragen... ;o)
1. Ich habe hier schon mehrfach über weisse Stellen unter dem Nagel und Luftblasen unter dem Tip gelesen und habe exakt dieses Problem. Ich bestelle meine Sachen über das Internet und finde es daher schwierig die Wölbung der Tips zu erkennen. Ich habe realtiv flache Nägel mit wenig Wölbung. Weiss jemand eine gute Marke? Bezahle gerne auch ein wenig mehr.

2. Wenn das Kind schon in den Brunnen gefallen ist, sprich der Tip klebt und Gel aufgetragen ist, wie kriege ich das Zeug schonend runter ohne die Hälfte meines Naturnagels mit runterzuholen?

Vielen Dank für Eure Hilfe!!!

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Jaderubin,
wende Dich an den Fachhandel, die können Dir sowohl bei der Auswahl der richtigen Tips als auch mit Tiplöser helfen, eine acetonhaltige Flüssigkeit zum Lösen der Tips. Ein Tip: Such mal bei Google nach "Glamour Tips". So, genug von Tips ;-)
Viele Grüße
Sascha

jana
Gast
jana

Kundenstamm aufbauen trotz Arbeitslosengeld 2?

Hallo.ich habe bis vor kurzem noch in nem nagel und kosmetikstudio gearbeitet und dort das "nageln" gelernt,jetzt bin ich gekündigt weil meine chefin mich nichn mehr bezahlen kann. ich möchte aber in dem beruf weiterarbeiten weil es mir sehr viel spaß macht.meine freundin macht im juli 2008 ein friseurstudio eröffnen und dort steige ich dann mit ein.möchte mir aber bis dahin einen kundenstamm aufbauen und erfahrung sammeln.gibt es eine möglichkeit zum arbeitslosengeld 2 dazu zu verdienen?und muß ich da auch ein gewerbe anmelden?hoffe ihr könnt mir helfen.

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Jana,
normalerweise gelten da keine anderen Regelungen als bei anderen Nebenbeschäftigungen auch. Die wohl beste Antwort zu dieser Frage wird Dir Dein Sachbearbeiter geben können, da die ARGE's sowas regional unterschiedlich behandeln können.
Viele Grüße
Sascha

Tanja
Gast
Tanja

Fiberglasseide und nur Probleme

Hallo Liebe Nagedesigner und User,

meine Freundin macht bald ihre prüfung zur Naildesignerin und hat an mir und einigen weiteren Modellen das Fiberglas Seide System geübt und hatte immer wieder die Probleme, dass es
a) gelblich aussah
b) die Seide sichtbar war
Sie bewahrt den Kleber im Kühlschrank auf und hat sich extra neuen gekauft, auch den Kleber früher rausgeholt.
Sie hat auch eine andere Naildesignerin gefragt, aber die wusste sich auch keinen Rat. Kennt ihr das ? Habt ihr ähnliche Erfahrungen? Was kann man machen? Bei der Prüfung gibt es sonst nämlich erheblich Punktabzug. Wäre toll wenn ihr Tipps oder Ideen hättet. Vielen Dank schon mal.
Liebe Grüße
Tanja

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Tanja,
ich bin zwar jetzt kein Profi in der Seiden- und Fiberglastechnik, aber ich würde sagen, dass der Kleber für die Seide nicht geeignet ist. Die Seidenstruktur ist feiner als die von Fiberglas, deswegen dürfte die auf keinen Fall durchscheinen. Mein Tip ist, dass das Resin zu dickflüssig ist. Auch das Vergilben spricht für schlechte Qualität des Klebers. Allerdings frage ich mich, wo man eine Prüfung machen kann, bei der derartige Fragen nicht beantwortet werden...
Viele Grüße
Sascha

Anja
Gast
Anja

Tips haben nach dem Aufkleben risse

Hallo,
habe mal wieder ein kleines Problem. Nachdem ich die Tips geklebt habe und die Übergänge gefeilt, haben manche tips leichte Risse. Woran kann das liegen??? Das war vorher nicht so! Kann es an den tips liegen, oder pfeile ich zu fest:-))))
Für eine schnelle Antwort wäre ich dankbar:-))
Ach ja, welche Gele sind am besten, wenn ich ohne Tips, sondern nur mit Schablone arbeiten möchte???
Ich habe Gel von Nail-Creation, aber ohne Tips brechen die Nägel immer schnell ab.
Danke im voraus:-)

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Anja,
ich vermute mal, dass die Tips die falsche Größe haben und mit Spannung auf der Nagelspitze aufliegen. Die Tips müssen die richtige Wölbung aufweisen und ohne Druck flach auf dem Naturnagel aufliegen. Wenn Du die Tips auch von Nail-Creation hast, liegt es höchstwahrscheinlich nicht an der Qualität der Tips.
Zur Schablonenverlängerung musst Du ein spezielles Schablonengel auf einem Haftgel benutzen. Ein normales Aufbaugel ist nicht belastbar genug. Frag mal beim Geldealer Deines Vertrauens nach einem Schablonengel.
Lieben Gruß
Sascha

nitsch miriam
Gast
nitsch miriam

Farbverlauf bei den Nägeln

Ich habe jetzt schon ganz oft von einem farbverlauf gehört und gelesen kann einer von euch mir erklären wie das funktioniert mit hlitzer ich hab es schon oft probiert aberessieht einfach nur blöd aus..
danke schonmal im vorraus
lg miriam

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Miriam,
ich weiß zwar nicht genau, was Du mit Farbverlauf und Glitzer meinst, aber ich schieß mal ins Blaue: Ineinander verlaufende Nagellacke mit Glitterpartikeln? Falls ich richtig liege: Zwei Glitterlacke ineinander zu mischen sieht (finde ich) immer irgendwie blöd aus... Nimm einen mit und einen ohne Glitter und ziehe die feuchten Lacke mit einem Spotti oder auch mit einem Holzstäbchen ineinander. Hoffe, ich hab Dich richtig verstanden.
Lieben Gruß
Sascha

nitsch miriam
Gast
nitsch miriam
danke

ist auch ne möglichkeit aber ich meinte 2 glitzer farben.
zb von dunkel blau zu hell blau oder so keine ahnung wie ich das sonst beschreiben soll die glitzer farben verlaufen dann irgendwie ineinander
trotzdem danke für den tip

Miriam
Gast
Miriam

Nail art und Stamping

hallo,
ich mache seid gut 1 1/2 jahren privat nägel und habe auch einen guten kundenkreis...
ich suche für mich eine neue herrausvorderung ich möchte meine nägel "einzigartig" verzieren und habe vieliminternet gelesen und bin auf stamping gekommen leider kreigt man solche sets irgendwie nicht zu kaufen kann mir jemand sagen woman sowas kaufen kann und über neue ideenzur verzierung wäre ich sehr dankbar!!!!

danke schonmal für die antworten lg miri

Maria
Gast
Maria

Hallo!
Ich arbeite auch mit Stamping und Kunden mögen die Technik. Die Sachen kann man bei Ebay bekommen oder bei Profi-Nail-Products.
Schöne Bilder kannst du bei OfficeNails.de Galerie sehen.

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Miriam,
nutze mal die Bildersuche von Google mit den Suchbegriffen Nail Art oder Kunstnägel etc, da kann man sich ne Menge Ideen holen. In Nagelmodellageforen wie z.B. Nails-Dreams.de findet man auch viele schön modellierte Nägel und hat viel Hilfe, wenn man mal nicht weiß, wie man was machen soll. Was die Stampings angeht kann ich mal wieder auf meinen Stamm-"Laden" fingernagel.de verweisen, die derzeit zwar nur 4, demnächst aber noch mehr Stampingschablonen im Angebot führen.
Liebe Grüße
Sascha

nati
Gast
nati

Luftblasen im Gel

Ich habe ein Problem wie trage ich das Gel am besten auf damit keine lästigen Bläschen entstehen, die bekomme ich auch nicht mehr raus! Kann mir jemand helfen?

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Nati,
Du musst das Gel mit langsamen, gleichmäßigen Strichen auftragen und auch ausreichend Gel benutzen. Meistens liegt's daran, das man zu wenig Gel am Pinsel hat. Wenn Du mal vereinzelt eine Blase im Gel hast, kanst Du sie vorsichtig mit der Pinselspitze nach vorn "rausziehen".
Liebe Grüße
Sascha

Katja
Gast
Katja

UV-Gerät beim Nageldesign?

hallo :-)
Ich hab mích mal nach UV-Geräten umgeschaut und mich gefragt,wieviel watt das gerät zur modellage haben sollte?
es gab da eins mit 11 watt,was ich persönlich eigentlich ziemlich wenig finde.
und dann eben 36 watt und 45....

bitte um antwort und DANKE schonmal!

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Katja,
die Wattzahl eines UV-Gerätes ist für die Aushärtung von UV-Gelen unerheblich. Maßgeblich ist das Maß der abgegebenen Strahlung in Nanometern. Du kannst eine gute Aushärtung z.B. mit einem Ein-Röhren-Gerät zu 9 Watt erzielen, sofern Wellenlänge(UVA) und -intensität(4,5-6nm) stimmen. Stimmen diese nicht, härtet das beste Gel in einer 54-Watt-Sechs-Röhren-Lampe nicht aus. Wenn Du Dir im Unklaren darüber bist, such Dir ein paar Hersteller bzw. Händler raus und ruf dort an. Dann kannst Du Dir auch direkt ein Bild über den dort angebotenen Service machen.
Viele Grüße
Sascha

Maria
Gast
Maria

UV-Gel glänzt nicht

Hallo!
Habe Professional Nails UV Gels gekauft bin auch sehr zufrieden. Es sind zwei Probleme aufgetreten. Die Sealer Glanzgel schicht glänzt nicht aber auch nicht am jedem Finger und am Setenrand des Nagels brechen kleine Stückchen des Gels manchmal ab. Meine Vermutung ist das ich nicht genug ummantelt habe aber beim Glanz bin ich ahnungslos.
Danke schön im voraus.

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Maria,
wenn der Sealer nicht so glänzt wie er sollte, kann es sein, daß Du ihn zu dünn aufgetragen hat. Wenn der Sealer beim auftragen schon etwas matt oder ein bisschen blasig erscheint, ist es zu dünn. Er muss "satt" glänzen.
Leider sagst Du nicht, wo genau das Gel abblättert oder ob es überall abblättert. Es kann an der Ummantelung oder daran liegen, daß Du vielleicht zu nah an die Nagelhaut gekommen bist oder vielleicht (mit Blick auf den Sealer) zu dünn modelliert hast. Geh die Punkte mal durch, ansonsten kann ich Dir den Tip geben, bei Professional Nails (Products) mal anzurufen, die haben einen freundlichen und kompetenten Service.
Gruß
Sascha

Anne
Gast
Anne

Nageltip richtig anbringen

Hallo, ich bin noch ziemlich neu beim Modellieren. Hab mich gestern das erste Mal selbst versucht und man hat den Übergang vom Natur- zum künstlichen Nagel gesehen. Der Kunstnagel hatte dann auch so weiße Flecken unten. Jetzt möchte ich gern wissen, wie man den Tip richtig ansetzt, sodass keine Blasen entstehen... Muss ich den Tip an der Naglspitze ansetzten und dann "hochschieben"? Also nicht von oben andrücken, sondern "draufschieben" von vorn nach hinten?
Und wieviel muss der Kunstnagel den Naturnagel bedecken?
Bitte helft mir!
Wie kann ich es machen, dass man den Kunstnagel nicht mehr sieht?

Liebe Grüße und DANKE!

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Anne,
gerade das "hochschieben" solltest Du vermeiden, denn so kommt garantiert Luft unter die Nägel.
Wenn Du sogenannte "Half Size Tips" benutzt, hast Du auf der Unterseite des Tips eine Einkerbung. An dieser Kerbe setzt Du die Spitze des Naturnagels an.
Du bedeckst die Ansatzfläche des Tips mit Tipkleber und tippst einmal damit auf eine Zellette oder ein Küchentuch, um überschüssigen Kleber "herunterzuklopfen". Dann setzt Du den Tip mit der Kerbe an die Naturnagelspitze und "klappst" ihn auf den Naturnagel und hälst ihn ein paar Sekunden fest. Wenn Du den Tip jetzt zu bewegen versucht, bekommst Du ziemlich sicher auch Luft drunter, also versuch ihn so ruhig wie möglich zu halten. Nach zwei, drei Mal solltest Du den Handgriff raushaben.
Wenn Du dennoch Luft unter dem Tip hast, versuch ihn sofort wieder abzunehmen, bevor der Kleber ganz anzieht und mach die Prozedur noch mal. Ein Korrigieren auf dem Nagel klappt nicht, und mit Luft im Kleber wird sich der Tip sowieso in ein paar Tagen lösen.
Gruß
Sascha

janina
Gast
janina

Hilfe! Gel härtet nicht richtig durch, habe schon ein teures UV-Gerät

Ich habe mir ein neues Uv licht von 60 euro gekauft. habe aber festgestellt,dass das gel nicht richtig durchhärtet. Kann es auch an dem Gel liegen? Das Gel hat zwischen 3-4 euro gekostet.
Kann mir jemand helfen?

lg janina

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Janina,
anhand der Preise tippe ich mal, dass es an den Gelen liegt. Du gehst leider nicht darauf ein, um welche Art UV-Gerät es sich handelt, aber für 60€ sollte es sich um ein vernünftiges Gerät handeln.
Gruß
Sascha

blackmorle33
Gast
blackmorle33

Gelschicht hält nicht trotz Primer!

Hallo,
habe bis vor kurzem meine Nägel im Studio machen lassen und da hielt es immer 3-4 Wochen. Nun mache ich es selbst und sie gehen manchmal schon nach 1-2 Tagen ab. Woran kann das liegen? Ich habe alle Ratschläge die hier im Forum stehen befolgt (nicht feucht, nicht ins Nagelbett usw.) hilft nichts. Ich benutze Primer und 1-Phasen Gel. Weiß jemand was ich noch tun kann?

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Blackmorle,
hmm, wenn Du bereits alle Tips befolgt hast und sich bei der Modellage wirklich keine Fehler einschleichen, werfen wir mal einen Blick auf die Materialien. Sind die Produkte von einem Hersteller? Sind Dein Primer und das Gel miteinander kompatibel? Es gibt z.B. säurefreie Einphasengele, die sich aber mit einem säurehaltigen Primer nicht vertragen. Klär das mit dem Hersteller/Händler Deiner Materialien ab und benutze das Einphasengel mal ohne Primer, normalerweise ist dieser bei Einphasengelen auch nicht nötig.
Gruß
Sascha

Vero
Gast
Vero

Stross-Steinchen

Hallo noch mal!
Habe noch eine Frage zu Strass-Steinchen. Wenn ich diese vor der letzten Schicht anbringe, dann stehen sie anschließend ab. Feile ich sie flacher, dann sehen sie eher wie Plättchen aus. Mache ich sie in die Aufbauschicht, dann muss ich später zu viel abfeilen. Wie macht Ihr das?
Gruß
Vero

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo noch mal ;-)
Strasssteichen stehen normalerweise etwas ab, da sie zum ebenen Einarbeiten gewöhnlich etwas zu dick sind. Wenn Dich das stört, setze sie auf die Grundierschicht und arbeite sie in das Aufbaugel ein, so könntest Du sie ganz "verschwinden" lassen. Aber es könnte gerade bei AB (schimmernden) Steinchen passieren, dass sie nicht mehr so schön glänzen. Probier ein bisschen rum, dann findest Du die für Dich angenehmste Art und Weise heraus.
Gruß
Sascha

Vero
Gast
Vero

French-Schablone und Schwitzschicht

Hallo,
würde gerne French-Schablonen benutzen. Doch wie ist es dann mit der Schwitzschicht? French mache ich gewöhnlich nach der Grundierung. Kann mir bitte jemand seine Vorgehensweise beschreiben?
LG
Vero

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Vero,
Frenchschablonen werden normalerweise beim Lackieren angewendet und nicht für Gelmodellage. Denn dann müsstest Du die Schwitzschicht vorher entfernen, und dann wird Dir mit ziemlicher Sicherheit die Spitze irgendwann abplatzen, da mit der Schwitzschicht die Verbindungsschicht zum Grundiergel fehlt. Benutze besser einen Frenchpinsel oder einen Spot Swirl. Mit ein bisschen Übung kriegst Du so eine perfekte Smile hin.
Gruß
Sascha

babsi
Gast
babsi

Nageltisch

Ich hätte eine Frage da ich mich Selbstständig machen werde würde ich mir gerne einen Nageltisch kaufen!!weis aber nicht genau wo ich ihn bestellen kann!! Kann mir wer von euch weiter helfen???
Liebe Grüße Babsi

Sascha
Gast
Sascha

Google mal nach 3t Cosmetics

Babsi
Gast
Babsi

Man braucht ja keinen "professionellen" Nageltisch! Schau doch einfach mal z.B. bei IKEA, dort gibt es eine Tischplatte in Nierenform, dazu noch Tischbeine, die ist in Nagelstudios sehr beliebt! :-)

Anja
Gast
Anja
Am Besten selbst machen..

HI BABSI!
ICH HATTE DAS GLEICHE PROBLEM...
ENTWEDER DU SCHAUST BEI EBAY UNTER NAGELTISCHE NACH (AB UND AN FINDET SICH DORT EIN SCHNÄPPCHEN), ODER DU LÄSST DIR IM BAUHAUS EINE PASSENDE PLATTE ZUSCHNEIDEN, LACKIERST SIE UND SCHRAUBST 4 FÜSSE DRAN... SO HAB ICH ES GENACHT..UND SO HATTE ICH DEN TISCH INDIVIDUELL AUF MEINE BEDÜRFNISSE ZUGESCHNITTEN.. ;_)
LG AUS ESSEN...
Anja

rosi
Gast
rosi

Tips und andere Utensilien in Berlin?

Hi, wo kann man als normalo`günstig Tips und andere Dinge zum Modelieren usw kaufen. ggf auch die Gegend Nauen, Spandau
Gruß Rosi

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Rosi,
schau mal hier:
www.nail-design-berlin.de/index.html
www.beauty-nails-gaida.de/nails/index.html
Liebe Grüße
Sascha

Rosi
Gast
Rosi

Klar/matte Kunstnägel

Hi, ich benutze matte Kunstnägel, sehen aber nicht so schön aus. halten die Kristallkalaren Nägel ebensogut? kann ich sie auch öfter mit Nagellack behandeln?
Gruß Rosi

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Rosi,
Crystal Tips halten im Allgemeinen wie die milchigen Tips auch. Bei manchen Herstellern ist der Kunststoff spröder und splittert leichter, das musst Du selbst ausprobieren. Lackieren kannst Du sowohl die einen als auch die anderen Nägel sooft Du willst. Achte aber auf acetonfreien Nagellackentferner.
Liebe Grüße
Sascha

Steffi
Gast
Steffi

Nebenberuflich Nageldesign

Hallo.
Bin neu hier und habe eine Frage.
Ich mache seit Jahren meine Nägel uind die meiner Freundinnen selber, habe aber nie eine Ausbildung gemacht. Kann ich ohne Ausbildung zur Nageldesignerin nebenberuflich ( von zu Hause ) Nägel machen? So nach der Arbeit oder Wochenende.oder muss ich die Ausbildung nachholen? Gewerbe muss man ja anmelden, muss man da alle Einnahmen versteuern oder gibt es Freibeträge? Über ein paar Infos wär ich echt dankbar

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Steffi,
ja, da das Berufsbild Nageldesign nicht geschützt ist, kann sich leider jeder selbständig machen. Damit will ich Dein Können nicht abwerten, bitte nicht persönlich nehmen. Leider ist es nur so, daß viele, die gerade nichts besseres zu tun haben oder die schon mal einen Tip geklebt haben meinen, sie wären die geborene Designerin und einen Laden aufmachen, durch Unwissen, oder schlimmer noch, Unfähigkeit den Kundinnen die Nägel versauen und die Branche in Verruf bringen. Wenn Dir die Arbeit aber Spass macht, hast Du schon mal die erste und wichtigste Voraussetzung erfüllt :-)
Aus diesem Grund würde ich Dir auf jeden Fall nahelegen, vor der gewerblichen Tätigkeit eine intensive und qualitativ hochwertige Schulung zu machen. Das Thema Nageldesign ist viel zu komplex, um sich alles selbst beizubringen.
Wenn Du Deine Nebentätigkeit mit "Gewinnabsicht" führst, musst Du sie als Kleingewerbe anmelden. Wenn ich mich nicht irre, darf Dein Umsatz (nicht Gewinn!) 17500€ im Jahr nicht übersteigen, die Besteuerung findet Ende des Jahres über die Einkommensteuererklärung statt. Für genaue Auskünfte solltest Du Dich an einen Steuerberater wenden. Der hilft Dir auch bei der weiteren Durchführung.
Viele Grüße
Sascha

anNailddesign
Gast
anNailddesign

Schwangerschaft und Gelnägel

Ich bin seit kurzem selbständige Nageldesignerin hab allerdings noch nicht so viel erfahrung. Jetzt soll ich einer Bekannten die Nägel machen, die ist aber schwanger. Meine Frage wäre nun, ob es irgendwelche Risiken in der Schwangerschaft für das Kind gibt? Und ob durch die Hormone vielleicht die Nägel irgendwie beeinträchtigt werden?

Nicole
Gast
Nicole

Hallo,
also, für das Kind gibt es soweit ich weiß absolut keine Risiken, da die Materialien ja nicht in den Blutkreislauf gelangen.
Es wird allerdings mit großer Wahrscheinlichkeit der Fall eintreffen, dass die Nägel einfach "abfallen", bzw. sich extrem lösen werden. In ca. über 80% hält bei Schwangeren die Modellage nicht, da der Körper eben hormonell "durcheinander" ist. Deine Bekannte sollte vielleicht lieber warten, bis das Kind da ist und sich alles "normalisiert" hat, ehe sie sich die Nägel machen lässt. Denn es ist ärgerlich, wenn man viel Zeit und Geld investiert und die Naturnägel auch noch "angegriffen" werden und es hält nicht.
Ich höre und lese immer wieder davon, dass Nägel abfallen und der Grund dann ist, dass die Person schwanger ist. Mach ihr die Nägel mit nem schönen Nagellack fertig, da gibt's ja auch French-Lacke, da hat sie erstmal mehr von.
Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen.
Liebe Grüße, Nicole

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo anNaildesign,
das kommt darauf an, wie die Bekannte das selbst sieht. Im Allgemeinen sind gerade Gelnägel unschädlich. Allerdings können Gele mit Säureanteil bei sensiblen Menschen und Allergikern Reizungen verursachen, haben somit auf jeden Fall einen, wenn auch geringen, Einfluss auf Reaktionen des Körpers. Das ausgehärtete Gel selbst ist aber nach derzeitigem Wissensstand ungefährlich; die Produkte kommen immerhin aus der Zahntechnik.
Wie Nicole schon beschrieben hat, ist es sehr wahrscheinlich, dass die Nägel aufgrund der hormonellen Umstellung nicht lange halten werden. In diesem Fall eventuell ein Haftgel benutzen, von einem säurehaltigen Primer würde ich persönlich aus o.g. Gründen absehen.
Viele Grüße
Sascha

Uli
Gast
Uli

Vergilbts Fingernägel

Hallo, nach dem sonnen verfärbt sich mein weißes frenchgel, trotz Gilbstop, an was liegt das? Ist es das Frenchgel das sich verfärbt oder die letzte Schicht gel? Gehe regelmäßig alle 4 wochen Nägel machen, meine nageltante hat mir nur den vorschlag mit dem Gilbstop gemacht, aber das hilft ja auch nicht, Wer kann mir einen Tip geben
Danke Gruss Uli

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Uli,
der Gilbstop wird (für gewöhnlich) wie ein Nagellack aufgetragen und funktioniert auch wie dieser. D.h. er muss von Zeit zu Zeit aufgefrischt werden. Deine Nageltante soll sich mit ihrem Lieferanten auch einmal auseinandersetzen; ein rasches Vergilben lässt darauf schließen, daß zuviele UV-Initiatoren im Gel sind, die nach der Modellage natürlich noch weiter reagieren. Eventuell wird das Gel beim Hersteller vor dem Abfüllen bzw. bei Deiner Nageltante vor dem Verarbeiten nicht ausreichend verrührt; die Farbpartikel im French sind schwerer als die sonstigen Bestandteile im Gel und sinken nach einer gewissen Standzeit auf den Grund des Tiegels. Dies solltest Du mal überprüfen lassen.
Liebe Grüße
Sascha

Vero
Gast
Vero

Stamping, Farbgel, Lösung zum Abfeilen? Steinchen versenken

Bei mir haben sich einige Fragen angesamelt:
1. Wie kann ich schneller Gel abtragen, Tip Coat und Nagellöser funktionieren leider nur auf Tip. Brauche zu lange, trotz Fräser.
2. Werden beim Auffüllen alle 3 Schichten aufgetragen und die C-Kurve neu modelliert?
3. Wie verziere ich die Nagelspitzen außer weißen, natur,rosa French? Mit Farbgel? Oder Nagellack, oder Stampinglack? Wo ist der Unterschied? Und wenn Lack, dann in welche Schicht? Stimmt es, dass Lacke und Gele sich nicht vertragen?
4. Wie versenke ich Steinchen?
5. Was heißt "Ummanteln"? Nagelspitze bus zur Rückseite mit Gel überziehen?
Viele liebe Grüße
Freue mich auf Eure Antworten
Danke an Sascha für ihre vielen Tipps
Vero

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Vero,
keine Vorschußlorbeeren bitte ;-)
Also, Tip (Top) Coat ist ein Überlack. Damit kriegste gar nichts runter. Eventuell meinst Du Tipblender; dieser ist leicht acetonhaltig und löst den Tip leicht an, damit man ihn besser beifeilen kann. Der Ansatz mit dem Fräser ist (für Profis!) schon nicht falsch; ein grob verzahnter Kopf raspelt die Gelschicht eigentlich recht zügig runter. Für Profis ist es deshalb, weil Du Übung und Fingerspitzengefühl brauchst, damit Du nicht an den NN kommst. Wenn Du bis auf eine nur noch dünne Gelschicht runter bist, kommt der Tiplöser zum Einsatz. Damit kannst Du eine dünne Schicht fix und ohne weiteres abnehmen. Eventuell verbleibende Gelreste trägst Du dann beim Anmattieren mit einer feinen Feile ab.
Beim Auffüllen solltest Du die Gelschichten nur soweit runternehmen, wie Du den Stresspunkt nach hinten setzen musst. Diesen und das Stückchen NN modellierst Du wie gewohnt, die "alte" Gelschicht zum Schluss noch einmal vollständig überziehen und die Spitze ummanteln.
Bei Verziehrungen sind Deiner Fantasie nur soweit Grenzen gesetzt, wie sie sich überlackieren bzw. übergelen lassen. Dabei kannst Du Farbgele, Glitter, Strass, Flitter usw. benutzen. Du kannst auch Nagellacke nutzen, aber bitte nicht zwischen den Aufbauschichten, sondern nur unter der Abschlußschicht, da Du da eh abschwitzen musst. Die meisten Versiegelungsgele lassen sich auch auf Lack verarbeiten. Das klärst Du aber am Besten mit Deinem Lieferanten ab.
Steinchen kannst Du mit einem Stick, einem Spotti oder einer Pinzette in die Gelschicht einsetzen und normal übergelen. Ich hoffe, ich habe Deine Frage richtig interpretiert :-)
Ummanteln heißt, die Nagelspitze mit Gel zu umschließen, also bis leicht auf die Unterseite des Nagels an der Spitze zu modellieren. Dies schützt die einzelnen Schichten davor, daß Wasser oder Hautfett zwischen die Gelschichten gelangen kann.
Hoffe, ich konnte Deine Fragen zufriedenstellend beantworten ;-)
Liebe Grüße
Sascha

Sabine Schmid
Gast
Sabine Schmid

Nagelmodellage

Wie funktioniert das sogenannte Auffüllen der Nägel, wenn diese ein Stück gewachsen sind? Wir dann der Tip entfernt und die gesamte Gelschicht abgefeilt?
In welcher Reihefolge trägt man Airbrush auf ?
Danke für eine Antwort
Sabine Schmid

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Sabine,
leider machen es viele so, daß sie den ganzen Nagel abnehmen und neu modellieren. Das belastet den NN zu sehr, und macht auch wirtschaftlich keinen Sinn, da der Materialeinsatz gleich einer Neumodellage ist, Auffüllen meistens aber günstiger angeboten wird und diese Art des Auffüllens auch noch viel zu lange dauert.
Du nimmst etwa eine bis zwei Gelschichten ab, mattierst den herausgewachsenen NN wie gewohnt und baust hinter dem "alten" Gel den Nagel auf. Achte darauf, den verschobenen Stresspunkt neu zu modellieren und überzieh am Schluß den Nagel noch einmal vollständig mit Gel (Spitze ummanteln).
Bei Airbrush bin ich leider überfragt, da ich in Sachen Nailart eigentlich ne Nulpe bin :-) Bei Google solltest Du allerdings entsprechende Step-by-step-Anleitungen finden.
Liebe Grüße
Sascha

Sandra
Gast
Sandra

Nagellack im Naildesign - das Gel splittert ab!

Hallo Ihr lieben....
habe folgendes Problem.
Ich arbeite überwiegend an Ligt Modellagen da es meinen Kunden besser gefällt :) Und mir persönlich auch!!!!
Im Naildesign arbeite ich nur mit Nagellacken. Jetzt ist jedoch bei einigen Kunden von mir folgendes Problem aufgetretten: Die letzte Gel schicht splittert ab. Ich bin einfach Ratlos, weil es wie gesagt nur bei einigen Kunden von mir der Fall ist. Mache ich etwas falsch??? oder liegt es an den Kunden??? Eine Kundin von Mir arbeitet im Medezinischen Bereich und trägt fast den ganzen Tag Handschuhe???Könnte es vielleicht daran liegen?
damit Ihr euch ein kleines Bild machen könnt hier meine Arbeitweise nach der ganzen Feilarbeit:
*Haftvermittler Nur auf dem Naturnagelansatz*
*Einphasengel auftragen
*aushärten
*cleanen
*Nagellack für Naildesign aufragen
*Nagellack trocknen lassen
*Einphasengel auftragen
*aushärten
*cleanen
*Hochglanzversiegler auftragen
*aushärten
*cleanen
*polieren
*fertig
Ich hoffe Ihr könnt mir weiter helfen ??L.G Sandra!!!

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Sandra,
lass das cleanern zwischen den Gelschichten weg. Erst nach der letzten Gelschicht abschwitzen, anmmattieren und den Nagellack auf den mattierten und staubfreien Nagel auftragen. Nach dem Trocknen dann die Versiegelung drauf, fertig.
Die Schwitzschicht ist das Bindeglied zwischen den Gelschichten. Bei säurehaltigen Einphasengelen geht es gerade noch, aber bei Zweiphasengelen oder säurefreien Gelen kommen Dir die Schichten garantiert runter.
Wenn das nicht hilft, verwende bei den "Problemkundinnen" Zweiphasengele, da diese stabiler sind und durch die speziellen Komponente besser halten.
Viele Grüße
Sascha
PS: Ein gutes Versiegelungsgel ist selbstglänzend und muss nicht mehr poliert werden, nur abgeschwitzt. Spart Arbeit und Zeit ;-)

sunny
Gast
sunny

Kundin hat an der Nagelspitze organgefarben wie Rauchernägel

Eine Kundin hat an manchen Nägel leicht gelbbräunliche Verfärbungen an der Nagelspitze, sieht aus wie Raucherfinger, sie raucht aber nicht. Ist das eine Ververärbung durch irgendwelche Dinge, wie Karotte oder kann das von der Farbe ein Pilz sein?
Es ist nicht grünlich sondern sieht aus wie eine Raucherspitze.
Die Frage ist, wie kann man so etwas vermeiden, ich desinfiziere alles und achte auch darauf, dass die Nagelspitze verschlossen ist. Die Kündin feilt sich aber den Nagel selbst kürzer. Kann sich dort was absetzen?

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo sunny,
ein Pilz ist es nicht, der ist eher weißlich-grünlich. Ich nehme an, dass Du mit Gel arbeitest. Arbeitest Du mit Gelen von einem Hersteller? Falls nicht, probiere ein aufeinander abgestimmtes System. Arbeitet die Kundin viel im Haushalt (Scheuermittel etc) oder in der Küche, z.B. als Köchin? Wenn sie viel mit Fruchsäuren (Essig oder beim Orangen schälen usw.) in Kontakt kommt, kann es schon mal zu Verfärbungen kommen. Wenn sie in dieser Richtung viel macht, sollte sie Handschuhe tragen. Wahrscheinlich ist aber, dass wenn die Kundin sich die Nägel selbst feilt, die Versiegelung so hinüber ist, dass etwas in den Nagel einziehen kann. Empfiehl der Kundin eine feine Feile (min. 180) und zeig ihr, wie man richtig feilt. Nach dem Kürzen sollte sie die Spitze mit einer Glasfeile o.ä. feinem versiegeln. Viele nutzen zuhause Saphyr- oder Diamandfeilen, und die "reissen" die Nagelspitze buchstäblich auf.
Liebe Grüße
Sascha

kstyle
Gast
kstyle

Feilen für das Nageldesign

Hallo!!!

Ich hätte da mal eine Frage zum Thema Feilen. Auch wenn die Frage viellecht ein bisschen primitiv ist, welche Feilen benutze ich für was??
Wollte mir nämlich neue Feilen bestellen und wusste dann auf einmal nicht welche.
Wäre nett, wenn mir jemand antworten könnte.

lg
kstyle
Schonmal dan

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Da isse ja wieder ;-)
Also, die Form der Feilen bleibt Dir überlassen; der eine kann besser mit geraden, der andere mit gebogenen Feilen arbeiten. Was die Körnung angeht, gibt's da schon gewisse Anwendungsgebiete. Die Körnung geht da im Allgemeinen von 80ern (sehr grob) bis 240er bzw. 320er Feilen.
80er und 100er eignen sich prima, um die Länge des Nagels anzupassen. Anschliessend aber bitte mit einer feinen Feile die Nagelspitze wieder "versiegeln", sonst kann Feuchtigkeit eindringen und der Nagel splittern.
180er bis 240er sind gut zum Mattieren und/oder Beifeilen von Unebenheiten der Nagelplatte. Aber auch wenn die Feilen etwas feiner sind, immer schön vorsichtig arbeiten und nicht zuviel von der Nagelplatte abnehmen.
320er und darüber sind für die Feinheiten, z.b. das Vorbereiten zum Polieren gedacht, also letzte kleine Riefen auf dem Nagel. Körnungen jenseits der 320 findest Du meistens dann auch nur auf Polierfeilen.
Ich hoffe, ich konnte Dir helfen.
Liebe Grüße
Sascha

Bianca
Gast
Bianca

Wer kann mir sagen welche Gele gut sind?

Hallo alle beisammen.Ich habe mir vor kurzem ein Starter Set gekauft und möchte mich gern nach und nach als Nageldesignerin probieren.Den Spass dadran habe ich gefunden,leider klappt es oft noch nicht so,wie ich es gern möchte.Ich weiss nicht ob es an dem Gel liegt,was ich habe(Builder Geld Sina)falls einem das sagt???Ich habe es bei Ebay mal für günstig ersteigert,aber irgendwie hält es nicht so toll,es platzt ab und dann ist das french weiss zumal sehr transparent und nicht soo schön weiss,wie man es sich wünscht??
Was mache ich falsch.Über jeden einzelnen Tip wäre ich dankbar.Mich würde auch mal interessieren,welche Tipps ihr so benutzt??Und welche so ganz gut sind,wenn man Nägel mit French Spitze haben möchte???Tausend Fragen,ich hoffe mir kann hier jemand weiter helfen??Danke im voraus.

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Bianca,
lies mal die vorherigen Threads durch, Dein Problem wurde da schon oft behandelt. Die Schritte, die Du bei der Modellage durchführst, wären interessant, ansonsten kann ich nur pauschal antworten. Splittert der Nagel an der Falz ab, liegt es meistens an einem Modellagefehler; der Nagel darf weder feucht noch fettig noch staubig sein, die Nagelhaut muss vorsichtig zurückgeschoben und Reste entfernt werden. Den Nagel vollständig leicht anmattieren, den Staub nicht (!) mit einer Flüssigkeit, sondern mit einer trockenen Zellette o.ä. entfernen. Nicht an die Nagelhaut modellieren, Anfänger sollten einen guten mm davon wegbleiben, da das Gel 1. weiter verläuft und sich 2. in der Lampe durch die Wärme noch ein kleines bisschen ausdehnt. Zwischen den Gelschichten die Klebeschicht, die sog. Polymerisationsschicht nicht(!) entfernen, diese dient als Bindeglied zwischen den Schichten.
Platzt das Gel an der Spitze ab gilt das gleiche wie zuvor, nur ohne Nagelhaut und mit ummanteln; bei jeder Gelschicht einmal die Nagelspitze mit dem Gel leicht umschliessen.
Und zum French: Das musst Du vor der Modellage richtig durchrühren, da bei längerem Stehen die Farbpartikel auf den Grund des Tiegels sinken. Zusätzlich solltest Du das Frenchgel zweimal dünn auftragen und jedesmal aushärten lassen. Ist das Gel zu dick, verhindern die Farbpartikel ein vernünftiges Aushärten.
Welchen Tip Du benutzt, hängt von der Form Deines Naturnagels ab und beeinflusst die Frenchmodellage kein bisschen, es sei denn, Du nutzt Frenchtips (die sind schon weiß). Der Tip, den Du benutzt, muss ohne Druck und ohne überzustehen flach auf Deinen NN passen. Hast Du ein Spannungsgefühl nach dem Kleben, ist die Wölbung falsch, und der Tip löst sich schneller, als es ein passender tun würde.
Was Dein Gel angeht, das kann ich nicht beurteilen. Was ich sehr wohl beurteilen kann ist, dass die meisten, die hier von Problemen mit ihrem Gel berichten, an der falschen Stelle sparen und irgendein Zeug bei Ebay gekauft haben. Ich will damit nicht sagen, dass es bei Ebay keine hochqualitativen Gele gibt, aber die sind auch da etwas teurer.
Falls Du noch Fragen hast, antworte bitte nicht auf diesen Thread, sondern mach bitte einen neuen, da ich das sonst nicht sehe. Meine Übersicht zeigt mir immer nur die neuen Themen, nicht die bereits beantworteten.
Liebe Grüße
Sascha

Tamara
Gast
Tamara

UV-Lampe bei E-Bay!? Produkte über gute Firma!?

Hallo Ihr lieben,
Habe keine Ahnung von Neumodellage würde gerne ein Seminar besuchen. Könnte ich denn nicht die Gelprodukte ect. bei den Firmen direkt kaufen und die Technik wie z.b. UV-Lampe über E-Bay? Technik ist doch wohl überall gleich, oder??? Danke im Voraus :-)

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Tamara,
die Technik ist, soviel vorneweg, nicht gleich. Prinzipiell arbeiten UV-Lampen zwar nach dem gleichen Muster. Es gibt aber Unterschiede in der Fabrikation, Leistung, und, gerade bei Ebay, Qualität. In manchen Geräten kannst Du nicht mit handelsüblichen Röhren arbeiten, bist also an den Hersteller gebunden. Oder es gibt Geräte, die, wie ich neulich erfahren habe, mit 6 Röhren (54Watt) arbeiten, was vollkommen übertrieben und zudem Materialverschwendung ist. Die Wattzahl ist nicht maßgeblich für die Aushärtung des Gels, sondern die gleichmäßige Beleuchtung der Nägel. Soviel dazu.
Ich möchte nicht behaupten, daß es bei Ebay keine Qualitätslampen gibt, aber wie so oft bestimmt der Preis i.d.R. die Qualität. Mach Dich am Besten über deutsche Hersteller schlau und bezieh Deine Produkte von denen. Es geht zwar auch billiger, aber aufgrund der hohen gesetzlichen Anforderungen in Deutschland kaum besser. Das gilt übrigens auch für die Verbrauchsmaterialien.
Viele Grüße
Sascha

supernails
Gast
supernails
uv-lampen

Hallo Tamara,
habe bei ebay ein Set gekauft von german-dreams-nails und bin sehr zufrieden.
Grüße

patricia
Gast
patricia

Kundin möchte keine Tipverlängerung

Was mache ich bei einer kundin die mittellange naturnägel hat und sich zwei abgerissen hat aber keine tipverlängerung möchte was soll ich ihr empfehlen ?

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Patricia (die 3.),
ist das die gleiche Kundin aus Frage 2? Wenn die Kundin keine Verlängerung mit Tip möchte, dann vielleicht mit Schablone?
Eine Bitte hätte ich noch: Ich bekomme zwar Punkte für die Beantwortung von Fragen, die sich ab einer gewissen Zahl in ein kleines Dankeschön eintauschen lassen, aber mich trifft immer der Schlag, wenn ich hier reinschaue und einen ganzen Haufen roter und orangener Punkte sehe ;-) Die Fragestellung war okay und detailliert, die Titel gut und übersichtlich für andere Hilfesuchende gewählt, aber die Fragen, auf jeden Fall die letzten zwei, hätten sich auch ganz gut zusammenfassen lassen. Dann musst Du auch nicht jedesmal Deine Daten eingeben *g* Schanke dön ;-)
Liebe Grüße
Sascha

patricia
Gast
patricia

Reparierung eines Naturnagels

Was mache ich wenn eine kundin mit langen gepflegten naturnägeln sich eine nagel abgerissen hat und diesen mit ins studio bringt und mich fragt ob ich diesen wieder reparieren kann?

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Patricia (die 2. *g*),
meine kurze Antwort: Verlängerung mit Tip.
Und damit zu Deiner 3. Frage -->

Patricia
Gast
Patricia

Dappenglas bei Acryl

Weshalb wir in der Acryl technik ein dappenglas für das liquid verwendet?

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Patricia,
eine Komponente von Liquid ist Methacrylsäure. Diese greift Kunststoff an. Aus diesem Grund benutzt man Dappendishes aus Glas oder Keramik.
Viele Grüße
Sascha

Anna
Gast
Anna

Werden die Nägel dünner?

Hi! Ich überlege schon länger mir die Nägel mit Gel zu verstärken (ohne Tips!), aber habe noch eine Frage!! Schadet das den Nägeln, werden sie dünn, bzw muss man die oberste Schicht abfeilen damit das Gel hält???

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Anna,
ja, die Nägel müssen angefeilt, also anmattiert werden, damit das Gel hält. Damit werden die Nägel (minimal) dünner. Den Nägeln schadet es allerdings nicht, meistens nützt es sogar; Der Naturnagel wird durch die Gelschicht von äußeren Einflüssen abgeschirmt und kann, gerade bei Problemnägeln, "in Ruhe" wachsen. Schädlich wird es erst, wenn zuviel an den Nägeln gearbeitet wird, das Gel dauernd abgenommen und wieder neu gegelt wird. In der Regel wird der Naturnagel gerade bei der Gelverstärkung aber fester.
Viele Grüße
Sascha

Sabine
Gast
Sabine

wie Sascha schon geschriben hat müssen Sie angebuffert werden. Jedoch habe ich Festgestellt da der Naturnagel ja kaum noch an die frische uft kommt und damit keine möglickeit hat sich richtig aufzubauen wird er dünne rund damit wicher, aber weil man das Gel drauf hat sind die Nägel im endefekt härter.

Gruß bine

dream-nails
Gast
dream-nails
Veto

Ich kann Bine leider kein Recht geben. Der Fingernagel besteht- wie übrigens das Haar auch- aus "toter" Hornsubstanz (Keratin). Der freiliegende Teil des Nagels braucht weder Sauerstoff noch sonstiges... Der Nagel unter der Nagelmodellage wir nur durch einen einzigen Umsatand immer dünner: das unsachgemäße Feilen. Man muss geanustens darauf achten, beim Feilen des Materails nur das Gel zu befeilen und nich den Naturnagel. Dies erfordert viel Übung und Erfahrung, aber das kommt alles mit der Zeit.

Maja
Gast
Maja

Beauty Nails ...Zu empfehlen??? Welche Gele wo kaufen???

Hallo!

Ich überlege mir die Gele bei Beauty-Nails.de zu bestellen,die sog. Mehrphasengele.
Hat schon jemand Erfahrungen mit dieser Fa. machen können?
Oder welche Firmen könnt ihr mir empfehlen? Die Sachen sollten gut und günstig sein und außerdem auch ohne Gewerbeschein zu bekommen sein. ;o)
Und dann suche ich noch ein Versiegelungsgel inkl. Sun Blocker...Gibt es so etwas?
Ich hoffe das waren nicht zu viele Frsgen auf einmal.
Vielen lieben Dank schonmal für eure Hilfe.
LG
Maja

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Maja,
die Firma kenn ich, die Gele sind nicht schlecht.
Weiterhin kann ich empfehlen: www.fingernagel.de
Die Gele sind super, selbst die Kunstharzgele (High Tech), obwohl säurefrei, aber dafür sind die antiallergen und ungiftig. Nur günstig sind sie nicht allzu sehr, da Made in Germany. Dort kannst Du auch ohne Gewerbeschein einkaufen.
Zum Versiegelungsgel inkl. Sun Blocker: Ich nehme mal an, Du sprichst auf den Vergilbungseffekt an, der unter der Sonnenbank auftritt. Dies ist mitunter ein Zeichen für Qualität, Gele mit sauberer Zusammensetzung vergilben entweder nicht oder nur extrem langsam, was uns wieder zu fingernagel.de bringt. Da ich seit langem fast ausschliesslich deren Gele verwende und noch nie klagen hatte, kann ich die auch in diesem Fall uneingeschränkt empfehlen.

Viele Grüße
Sascha Kiy

Heike
Gast
Heike

Methoden beim Nageldesign

Hallo, kann mir einer sagen ob es auch andere Methoden, als Gel runter zu feilen, gibt. Z.B. habe ich gehört es würde eine Flüssigkeit neu auf dem Markt geben.Weiss jemand davon. Vielen Dank und liebe Grüsse Heike

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Heike,
ja, es gibt eine Flüssigkeit, aber der ist nicht neu. Diese heisst Tip- bzw. Klebelöser und hat einen hohen Acetonanteil, um den Kunststoff der Tips aufzulösen.
Feile bitte nie Deine Nägel herunter. Selbst Profis übersehen oft den Übergang zwischen Kunst- und Naturnagel, und wenn es auffällt, ist es zu spät; sog. "Flammennägel" bei denen die Keratinschichten ungleichmässig heruntergefeilt sind, sodass es aussieht, als würden die Nägel brennen, sind noch das harmloseste. Schlimmstenfalls kann es richtig böse weh tun.
Falls Du wirklich mal zur Feile greifen musst, dann gaaanz vorsichtig; maximal 2 Züge, dann kontrollieren.
Die Nagelplatte ist extrem dünn und sehr weich, mit einer Feile hat man da schnell Schaden angerichtet.
Tiplöser findest Du u.a. hier: www.fingernagel.de/shop/product_info.php /products_id/439/cPath/46/fluessigkeiten/ tip-/klebeloeser.html

Viele Grüße
Sascha

stulli88
Gast
stulli88

Frenchspitze bröckelt ab

Hallo,

Ich mache seit kurzem auch Naildesign und habe das Problem das meine Frenchspitze manchmal abbröckelt. Bis jetzt habe ich aber noch keine richtige Ursache gefunden.
Bitte um dringende Antwort.

Liebe grüsse

Maja
Gast
Maja

Huhu,
die Spitze muß immer schön an allen Seiten ummantelt werden. Dann brockelt´s auch nimmer ;o)
LG
Maja

Maksym Claudia
Gast
Maksym Claudia

Auffüllen French Gelmodelage

Wie lange darf man für eine auffüllung mit french brauchen ? ich brauche 2 stunden
Danke

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Claudia,
Du darfst quasi so lange brauchen, wie es dauert, eine vernünftige Modellage hinzukriegen ;-)
Wie lange die Modellage bzw. das Auffüllen dauert, hängt davon ab, wie Du Deine Arbeitsschritte organisierst ,z.B. zwei Pinsel, für Aufbaugel und French jeweils einen; spart das Reinigen zwischen den Arbeitsschritten.
Die Art und Weise, wie Du auffüllst, ist ebenfalls nicht unerheblich; manch einer trägt fast das gesamte Gel ab, während ein anderer nur ausbessert, etwas anmattiert und das herausgewachsene Stück NN auffüllt.
Und selbstverständlich spielt die Erfahrung eine Rolle.
Je nach dem Grad der Erfahrung würde ich behaupten, dass zwei Stunden für die ersten paar Male ein akzeptabler Wert sind.
Viele Grüße
Sascha

Anett
Gast
Anett

Wie funktioniert das eigentlich mit der French-Manicure?

Hallo.

Ich hab da geballt mehrere Fragen ...

Ich hab von Natur aus super Fingernägel ... sie sind fest, reißen sehr selten ein, wachsen super und ich trage sie gern lang, was bei den Nägeln auch kein Thema ist. Schade ist es nur, wenn dann wirklich einer aus Unachtsamkeit abbricht, was ja doch hin und wieder passiert.

Meine Frage ist, ob ich meine Nägel in einem Studio entsprechend "versiegeln" lassen kann ... ich hätte gern dieses French-Manicure, weiss allerdings nicht, ob das meine Nägel nicht ruiniert. Wie läuft dass denn ab? Ich möchte derzeit keine Verlängerung, sondern lediglich ne Verstärkung und nen Schutz.

Danke schonmal im voraus ...

Anett

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Anett,
also, da hab ich schon mehr Fragen auf einmal gesehen ;-)
Erst einmal Glückwunsch zu Deinen Naturnägeln. Auch wenn ein professionell modellierter Nagel toll aussieht, geht nichts über einen starken Naturnagel.
Zu Deiner Frage eine Gegenfrage: Fändest Du es toll, wenn Deine Nägel unter Belastung nicht mehr abbrechen würden?
Dass Nägel eine eher spröde Beschaffenheit haben, hat seinen Sinn; würden sie nicht so schnell brechen, wäre die Gefahr groß, dass sich der gesamte Nagel löst, vielleicht sogar hin bis zur Nagelwurzel, wenn man sich aus Unachtsamkeit z.B. den Finger in der Tür klemmt oder irgendwo hängen bleibt.
Du kannst Deine Nägel aber pflegen bzw. pflegen lassen, mit Nagelkuren für ddie Struktur und den Aufbau, mit Nagelöl für die Cuticila (Nagelhaut) uvm. Bleibt nur die Frage nach dem Sinn, wenn Du im Allgemeinen mit dem Wuchs Deiner Nägel doch zufrieden bist.
Frenchmanicure ist nichts anderes als Nagellack und schädigt Deinen Nagel nicht. Bei Frenchmodellage allerdings scheiden sich die Geister; Im Allgemeinen schützt eine Gel- oder Acrylschicht den Nagel vor äusseren Einflüssen und kann einem geschädigten Nagel helfen, sich selbst wieder auszubauen. Bei falscher Modellage oder mangelhaften Produkten ist meistens leider eher das Gegenteil der Fall.
Mein Tip: Lass Deine Nägel nicht "bearbeiten", lediglich mit einer Frenchmanicure, und erfreue Dich am Neid anderer ;-)
Viele Grüße
Sascha

Anett
Gast
Anett

Hallo Sascha ... :)

Erstmal ganz lieben Dank für Deine Antwort.

Ich hab´s machen lassen ... ich hab meine Nägel - um die ich sowas von beneidet wurde :) - mit einer Schicht Gel überziehen lassen. Jetzt hab ich dieses French-Gedöns und es sieht super aus. Ob ich das weiterhin machen lass ... mal schauen ...

Derzeit bin ich mehr als zufrieden. Ob meine Nägel geschädigt werden, wird sich zeigen ...

Ich werd auf jeden Fall berichten ... :)

Liebe Grüße von einer Anett mit supergepflegten Fingerchen ... :)

Karin
Gast
Karin

Grundierungsgel empfehlenswert?

Hallo Ihr Lieben. Bin ganz neu dabei Habe mein Diplom und mir ein Starter-Set von Emmi gekauft. Habe bei meiner Ausbildung mit Grundierungsgel und Primer gearbeitet. bei meinem Set ist aber kein Grundierungsgel dabei. Ist es grundsätzlich besser mit diesem Gel zu arbeiten?

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Karin,
es würde mich ehrlich interessieren, wo Du Dein Diplom gemacht hast; Primer ist ein Haftvermittler, Grundiergel ist ein mit Haftvermittler versetztes Gel, die Arbeit mit beidem ist doppelt gemoppelt und, da beide Produkte oftmals säurehaltig sind, keineswegs gesund für den Nagel.
Das sollte Deine Frage eigentlich beantworten ;-)
Grundsätzlich rate ich von der Verwendung von Primern oder generell von säurehaltigen Produkten ab (allergen/toxikologisch bedenklich). Die meisten Kundinnen kommen auch prima mit Einphasengelen auf Kunstharzbasis statt auf Methacrylsäurebasis klar, und die bisher durchgeführte Modellage und dessen Haltbarkeit bei "Wechslern" lässt sich erfragen. Am Besten wird dann so modelliert, wie die Kundin es gewohnt ist, nach dem Motto "never change a running system". Dazu ein Tip: Frage die Kundin, ob das Gel, welches bisher verwendet wurde, beim Aushärten warm wurde. Wenn ja, war es zu 99,9% säurehaltig.
Bei Haftungsproblemen immer erst alle (eigenen) Fehlerquellen ausschliessen, dann würde ich zu einem Zweiphasengel, also mit Haftgel, übergehen (ebenfalls säurefrei).
Sollte es dann immer noch zu Haftungsproblemen kommen, greife ich zu leicht säurehaltigem Primer mit ebenfalls leicht säurehaltigem Gel. Und wenn das nicht hinaut, modelliere ich Acryl. Sozusagen als letzte Bastion :-)
Viele Grüße
Sascha

Ewa
Gast
Ewa
Grundiergel ist schon ein wichtiger Bestandteil

Hallo,
jeder hat so seine Methoden und schwört einamal auf diese Version und einmal auf eine andere, das man die Nagelmodellage mit Grundiergel lernt hat schon seinen Grund es ist auf jeden Fall besser dieses zu verwenden da es doch sehr unterschiedliche Nageltypen gibt.

Mit Grundiergel setzt man die Vorraussetzung das die Haltbarkeit der Nägel besser ist und wenn man einen guten Namen bei der Kundschaft möchte sollte man auch die Voraussetzung schaffen.

hier gibt es besonders gute Gele mit denen ich seit Jahren höchst erfolgreich arbeite.
www.beautyandfantasynails.de

mfg Ewa

Meli
Gast
Meli

Nagelmodellage mit Gel hält nicht

Hallo,
habe vor 2 jahren eın Seminar für Nagelmodellage besucht. Habe es jedoch selten praktızıert. Jetzt würde ıch es gerne wieder machen. Habe da leider nur eınıge Probleme festgestellt. Habe eıner Bekannten von mır auf den Naturnagel gel modellıert, am darauffolgendem Tag war es schon wıeder ab. Dasselbe ıst beı eıner freundin auch passıert. Bei ihr habe ıch komplette Neumodellage gemacht(Tıps) Dıe Tıps haben sıch nachernander gelöst.
Der Arbeıtsvorgang war folgendermassen
1 Nagel zurechtfeılen
2 Nagelhaut zurück schieben
3 Nagel anmattıeren (Buffer)
4 mıt Cleanser nagel entfetten (Zellu)
5 Tıp befstigen
& Tıp Blender auftragen
7 Übergang feılen
8 1 dünne schıcht gel auftrageb (wıe Nagelack), ausharten lassen unter UV Lampe 240 sec.
9 2 Schıcht modelıeren, wıeder
ausharten
10 Schwitzschicht mıt cleanser runternehmen (zellu)
11 Glanzschıcht (dünn aufgetragen), ausharten.

Kann es vılleıcht an dem Gel lıegen, der ıst ca 1 1/2 Jahre alt, von Hollywood Naıls (Einphasengel).

Oder an dem Lichthartungsgerat (von LED Phıllıps) Habe 4 Röhrensystem.
Hane 2 Röhren schon gewechselt vor lauter verzweıflung.

Bıtte drıngend um eıne Antwort. Ganz lıeben Dank ım vorraus

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Meli,
Punkte 1-3 sind okay, den Nagel aber nie mit einer Flüssigkeit von Staub befreien; der anmattierte Nagel hat eine offene Struktur und hält die Flüssigkeit über mehrere Stunden, dass bedeutet, dass der Tipkleber mit sehr großer Wahrscheinlichkeit nicht hält. Benutze dazu ein Staubbürstchen oder eine Zellette.
5-9 sind wieder in Ordnung, trage aber für die Festigkeit eine weitere Aufbauschicht auf; achte auf den Stresspunkt.
Zu 10: Nach dem Abnehmen der Schwitzschicht solltest Du den Nagel eben feilen und komplett wieder anmattieren, den Staub wieder nur mit einer Zellette entfernen.
Der Form wegen erwähne ich noch, dass Du selbstverständlich weder auf noch zu nah an die Nagelhaut modellieren darfst. Kontrolliere nach jedem Aushärten, ob das Gel an die Nagelhaut gelaufen ist; wenn ja, wird sich das Gel in kurzer Zeit vom Nagel lösen.
Den Fehler beim Gel zu suchen ist relativ müssig; zwar möglich, aber unwahrscheinlich, sofern Du nicht die Gele verschiedener Hersteller oder Systeme (Einphasen/Zweiphasen) mischt. Nach anderthalb Jahren sollte das Ablaufdatum nicht erreicht sein.
Schwache Röhren machen sich nicht in der Haltbarkeit, sondern direkt in der Aushärtung bemerkbar; Sollte die Aushärtungszeit zweieinhalb Minuten überschreiten und sich den drei Minuten nähern, ist ein Wechsel nötig, ebenfalls, wenn die Röhren am Sockel langsam schwarz werden.
Achte beim Wechsel darauf, immer alle Röhren auszutauschen, auch wenn eine oder zwei augenscheinlich noch in Ordnung sein sollten. Übrigens: Philips ist der Hersteller der Röhren, nicht der Lampe selbst, und liefert eine hervorragende, wenn nicht sogar die beste Qualität. Wer das Gerät hergestellt hat, weiß wahrscheinlich nur der Großhändler ;-)
Gruß
Sascha

Petra
Gast
Petra

Nailart-Vorlagen

Ich suche dringend gescheite Vorlagen für das Nageldesign. Nicht irgendwelche Marienkäfer oder Pünktchen sondern richtig gute Vorlagen. Wer kann mir nur endlich helfen???

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Petra,
mein Tip: die eigene Kreativität spielen lassen ;-)
Da ich aber selbst in Sachen Nailart ne totale Nulpe bin, nutz doch einfach die Bildersuche von Google (images.google.de).
Da findest Du viele tolle Vorlagen und Ideen.
Viele Grüße
Sascha

Maritta
Gast
Maritta

Hallo,

sehr schöne Vorlagen findest Du auf www.schmucknägel.de dort gibt es Step-by-Step-Anleitungen für tolle Sachen.

Gruß

redplanet
Gast
redplanet

Eigene Nägel und Gel

Hallo!
Ich muss ja zugeben, dass ich völlig unerfahren bin, was Gel angeht. Ich habe hier in meiner Umgebung kein Nagelstudio, was wirklich kompetent ist und nun mache ich mir meine French-Manicure immer selber. Beim Suchen auf verschiedenen Pages habe ich dann angefangen, zu grübeln: Ist das Gel haltbarer als normaler Lack? Kann man es auch auf einen Naturnagel auftragen? Kann ich das selber bei mir, oder ist das umständlicher als normaler Lack? Kann man das Gel einfach wieder abbekommen, wenn man sich 'vermalt' hat? Wird der Naturnagel dadurch viel dicker?

So viele Fragen... Danke schonmal! :o)

reddi

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo redplanet,
Gel ist auf jeden Fall haltbarer als normaler Lack, da Gel mit dem Nagel fest verbunden ist und zumindest in eine Abschlußschicht eingearbeitet werden sollte.
Frenchgel wird auf dem Naturnagel mit fast 100%iger Sicherheit nicht halten, da durch die Farbpigmente wenig Haftkomponenten im Gel sind. Also ist als Grundschicht mindestens ein Einphasen-, besser aber ein Haftgel nötig.
Umständlicher als normaler Lack ist es allemal, da die Frenchmodellage eine komplette Nagelmodellage darstellt. Ebenso kann man nicht mit Schablonen arbeiten, und eine Smilelinie freihändig hinzukriegen hat schon so manche Modellistin auf die Palme getrieben.
Das Gel kann man, solange es nicht ausgehärtet ist, korrigieren, wenn man sich "vermalt" hat. Für die Frenchmodellage gibt es spezielle, abgeschrägte Pinsel oder Tools wie den Spotty, die eine Modellage vereinfachen und ein sauberes Arbeiten ermöglichen.
Der Nagel wird selbstverständlich dicker; die Nagelplatte wird nur angeraut (niemals versuchen, sie "dünnzufeilen"!), dann kommen optimalerweise ein Haftgelschicht (dünn), zwei Frenchgelschichten (ebenfalls dünn; nicht eine dicke Schicht auftragen, damit man einen Arbeitsgang spart, dann härtet es nicht richtig aus), eine Aufbauschicht (etwas dicker, schon wegen der Viskosität) und eine Abschlussschicht. Wahlweise könnte man entweder die Aufbauschicht (aber nur auf dem French, nicht auf dem Rest des Nagels) oder die Abschlussschicht weglassen, aber Du siehst, der Nagel wird dicker.
Mit etwas Übung, gleichmäßiger und sauberer Modellage und einer gut geformten C-Kurve fällt dies aber nicht weiter auf.
Viele Grüße
Sascha

Irina
Gast
Irina

Nageldesign mit Alessandro Produkten

Hallo Leute!!!
Wer kennt sich aus mit Alessandro Produkten? Was für ein Gel kommt als erste Schicht bei Eigennägelverstärkung? Und überhaupt wie macht Frau Nagelmodellage mit Alessandro?

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Irina,
mit Alessandro-Produkten bin ich nicht allzu vertraut, aber die Arbeit damit wird sich nicht von der mit anderen Produkten unterscheiden. Sprich:
Bei Einphasengelen alle Schichten mit einem Gel.
Bei Zwei- oder Mehrphasengelen Haftkomponente, Aufbaukomponente (1-2 Schichten, je nach Bedarf), Abschlussschicht.
LG
Sascha

Antje
Gast
Antje

Gel mit Honigeffekt

Hallo
Kann mir jemand sagen ob ein Gel mit Honigeffekt besser ist als dei anderen?
Habe gehört das es einfacher ist damit zu arbeiten.
Danke schonmal im vorraus.
Antje

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Antje,
da war mal jemand, der hatte Geschäftssinn und ne Nase für's Geld verdienen, der sich sagte: "Hmm, mein Gel ist wie jedes andere. Was mache ich nun? Ich sage einfach, es hat einen 'Honigeffekt'. Damit ist es immer noch wie jedes andere, aber die Leute glauben, es ist was besonderes."
Spass beiseite, der "Honigeffekt" bedeutet lediglich, dass das Gel verläuft und sich dabei selbst glattzieht. Und das tun fast alle Gele.
Lediglich Buildingele zur Nagelverlängerung ohne Tip (Schablonengele) sind standfest und verlaufen nicht.
Viele Grüße
Sascha

Viktoria
Gast
Viktoria

Naturnagelverstärkung mit Gel

Hallo,
ich bin total verzweifelt. Ich habe mir Naturnagelverstärkung mit Gel gemacht, nach ein paar Tagen habe ich schon Luft unter dem Gel. Habe versucht an einem Nagel das Gel runter zu feilen, es ging aber so schwer dass ich mir auch das Nagelbett ordentlich runtergefeilt habe, es ist jetzt total dünn und tut ziemlich weh wenn ich dran komm. Habe aber trotzdem wieder Gel aufgetragen (es war gestern) und heute hab ich wieder am Rand Luft. Bin total am verzweifeln, weil die restliche Finger ziemlich unschön aussehen mit diesen Flecken. Was soll ich am besten machen, wenn ich das Gel runterfeile oder gibt es extra Flüssigkeit zum lösen? Und wie schlimm ist es das ich den Nagel so runtergefeilt habe? Wie kriege ich es hin das sich die Luft unter dem Gel nicht mehr bildet? Ich bitte um Ihre Unterstützung. Vielen Dank im Vorraus

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Viktoria,
zuerst: Weg mit der Feile! Wenn Du Gel vom Nagel feilst, musst Du ganz vorsichtig und genau arbeiten; die Nagelplatte ist ohnehin schon ziemlich dünn und wächst nicht nach, sondern nur nach vorn heraus, also wirst Du noch einige Zeit ziemlich empfindliche Nägel haben.
Wenn sich das Gel an den Rändern liftet, hast zu ziemlich sicher zu nah an die Nagelhaut modelliert bzw. die Nagelhaut vor der Modellage nicht zurückgeschoben. Weitere mögliche Gründe können sein: Staub auf dem Nagel (verstärkt in der Falz), stark rückfettende Nagelplatte, feuchte Nagelplatte.
Also, vor der Modellage weder Hände waschen noch eincremen (Nägel halten bis zu 2 Stunden die Feuchtigkeit), die Nagelhaut vorsichtig zurückschieben, Reste von der Nagelplatte entfernen (geht meistens beim anmattieren), den Nagel anmattieren (nur ganz leicht) und OHNE FLÜSSIGKEIT von Staub befreien.
Du hast jetzt noch die Möglichkeit, mit einer feinen Feile (min. 180er) OHNE Druck den splitternden Rand vorsichtig runterzufeilen. Bleibe nur auf dem Gel, da, wo es sich liftet, löst es sich ganz einfach, wenn es dünn genug ist. Mattiere dann den Rest des Gels an, den NN nur gaaaanz leicht, und gele neu drüber. Bleib dabei, wenn Du noch etwas ungeübt sein solltest, mindestens einen Millimeter von der Nagelhaut weg, da das Gel in der Lampe beim Aushärten noch leicht verläuft.
Und gräm Dich nicht, selbst Profis bastelt sich manchmal die dollsten Fehler zusammen ;-)
Viele Grüße
Sascha

Nadine
Gast
Nadine

Gel splittert bei brüchigen Nägeln ab

Hallo,
meine Freundin hatte schonmal künstliche Nägel und die Nageltante hat ihr beim ablösen das ganze Nagelbett versaut (lauter Rillen in den Naturnagel gefräst. sah echt schlimm aus) Jetzt ist alles rausgewachsen und sie hat wieder harte Nägel aber sie splittern vorne obendrauf, so dass sie nicht mehr wachsen. Ich habe ihr die nägel mit Gel verstärkt damit sie in Ruhe wachsen können und nicht immer wieder absplittern aber jetzt blättert sich das gel ab. Allerdings nur vorne! trotz primer! was kann ich noch versuchen? woran kann das liegen? soll ich doch lieber tips kleben, habe Angst dass die dann nicht halten..

vielen dank

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Nadine,
vom einfachsten ausgehend, nämlich von einem Modellagefehler, hier meine Frage: Ummantelst Du die Spitze auch richtig?
Falls ja, hast Du von vorneherein Primer benutzt, oder hast Du es erst nur mit Gel probiert?
Wenn Du vernünftig ummantelst und sich das Gel trotzdem und trotz Primer löst, würde ich zu einem Gel/Acryl-System oder reiner Acrylmodellage raten, ohne Verlängerung.
Wenn der Nagel vor der "Behandlung" durch die Nageltante nicht brüchig war, können auch Ernährungsumstellung, Krankheit oder extreme Hormonschwankungen für eine Strukturveränderung in der Hornplatte verantwortlich sein.
Viele Grüße
Sascha

melli
Gast
melli

Gel sieht mattig aus und gläntzt nicht

Wieso sieht das Gel mattig aus??? Liegt das am Gel???? oder nicht genug ausgehärtet??

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Melli,
das naheliegenste ist: Es ist kein Abschlussgel. Bearbeite es mit einer Mehrweg-Polierfeile nach; erst rau für die Unebenheiten, etwas feiner für die Grate und dann die ganz feine Fläche für den Glanz.
Allerdings könnte auch Deine zweite Vermutung zutreffen; Lass die Nägel etwas länger oder mit neuen Röhren aushärten, dann siehst Du, ob es an der Aushärtung gelegen hat.
Gruß
Sascha

alex
Gast
alex

Nägel reißen schnell ein

Hallo!
habe nun endlich eine tolle Lampe und gutes Gel gefunden! Doch selbst nach 3-4 Schichten Gel, reissen die ersten Nägel nach ca. 3 Tagen an den Seiten ein. Total nervig. Bei Kunden nicht gerade angenehm. Wer kann mir einen Tipp geben???

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Alex,
ist das bei jeder Kundin so? Reisst der NN an der Seite ein oder das Gel (Du wirst ja hoffentlich nur knapp an den Rand modellieren)? Bei welcher Modellage passiert das, NN oder mit Tips?
Ich würde einfach tippen müssen: NN beim Mattieren zu dünn gefeilt bzw. bei der Nachbearbeitung zuviel runtergefeilt.
Vielleicht passt das ja.

Viele Grüße
Sascha

Anna
Gast
Anna

Gel splittert ab

Hi! Bin Anfängerin, und an einem Finger ist etwas von dem Gel an der Spitze abgesplittert! Muss ich jetzt das gesamte Gel entfernen, bzw wie mache ich das dann?? Thx im Voraus=)

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Anna,
je nachdem, wieviel da abgesplittert ist, könntest Du den Nagel um die gesplitterte Stelle kürzen. Du könntest auch versuchen, die gesplitterte Stelle "aufzufüllen". Dabei den Nagel gleichmässig mattieren, die Stelle vorsichtig anfeilen und mit Aufbaugel auffüllen.
Ich hab auch mal von einer Bekannten gehört, dass sie solche Stellen mit Seide repariert, gleichmässig feilt und einfach überlackiert.
Dem Splittern kannst Du vorbeugen, indem Du die Spitze ummantelst, falls Du das nicht getan haben solltest.

Liebe Grüße
Sascha

Daniela
Gast
Daniela

Problemnägel und Fräsen

Hallo,

auch ich bin neu und eigendlich klappt es schon ganz gut. Wiegesagt durch Fehler lernt man. Allerdings wünschen sich gerade Frauen mit Problemnägeln ein Nageldesign. Wann ist es sinnvoll von so einer Behandlung komplett abzuraten ? Wie erkenne ich kranke Nägel die erst ärztlich behandelt werden sollten? Außerdem habe ich zu Weihnachten einen Fräser bekommen und würde gern wissen auf was ich da besonders achten sollte.

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Daniela,
grundsätzlich solltest Du Dir und Deiner Kundin nicht zumuten, eine Diagnose stellen zu wollen. Kommt Dir etwas komisch vor, schick die Kundin umgehend zum Arzt. Dieser wird dann der Kundin zu einer Modellage raten oder davon abraten.
Beim Fräser gilt wie beim normalen Feilen: Manschmal ist weniger mehr. Benutze ihn nicht zu exzessiv, denk daran, dass die Nagelplatte ziemlich dünn ist und benutze immer die für den Arbeitsschritt passenden Aufsätze. Das ist eigentlich auch schon alles :-)

Liebe Grüße
Sascha

Thanh
Gast
Thanh

Liquid-Allergie

Hallo,

ich möchte mich über mögliche allergische Reaktionen mit dem Liquid mich schlaumachen. Wer kann mir da links bzw. Antworten geben?

Thanh

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Than,
da die Zusammensetzung von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich ist, solltest Du in Sachen Allergie mit Deinem Haus- bzw. Hautarzt sprechen. Dieser kann anhand der INCI die Inhaltsstoffe bestimmen und eventuell beim Hersteller eine prozentuale Zusammensetzung erfragen sowie einen Allergietest durchführen.
Gruß
Sascha

Anna
Gast
Anna

Starter-Sets?

Hi! Ich würde mir gerne ein Starter-Set bestellen, habe aber bei so vielen Angeboten keinen Durchblick was gut ist...kann mir jemand eins empfehlen? Ich brauche keine Tips, aber am besten eine Anleitung dazu und unter 200 Euro!! Danke im Voraus!!!

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Anna,
wie bereits erwähnt, arbeite ich selbst ausschliesslich mit Produkten der Firma Professional Products. Die bieten auch Startersets an, einfach mal googeln. Allerdings sind die nicht sehr preiswert, da gäbe es mit Sicherheit auch günstigere Möglichkeiten. Anleitungen solltest Du aber eigentlich überall dabeihaben.
Viele Grüße
Sascha

I. Englert
Gast
I. Englert

Frage zu Gelnagel

Hallo,
kann es sein, wenn ich einen Kunstnagel feile weil er zu lang geworden ist, dass dieser dann nicht mehr gut hält und das Gel an der Spitze abgeht?
Kann ich auf einen schwarzen Finger (habe ihn mit in der Tür gequetscht) einen Tip aufkleben bzw. gelen?
Vielen Dank für Ihre Antworten.

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo I. *g*
wenn Du den Tip nach vollzogener Modellage feilst und dabei die Ummantelung wegfeilst und vorher schon keine gute Haftung zwischen den Gelschichten bestand, kann es durchaus sein, dass das Gel anfängt zu splittern. Passe die Nägel bereits bei der Modellage so ab, dass sie die richtige Länge haben und schwitze die Klebeschichten zwischen den Gelschichten nicht ab. Ein Kunstnagel auf dem gequetschten Finger tut der Heilung nichts ab, Du kannst also wie gewohnt (soweit es der verletzte Finger zulässt) modellieren. Wenn er allerdings schon schwarz statt dunkelblau ist, würde ich damit zum Arzt gehen. Vielleicht hast Du Dir einige Blutgefäße abgequetscht. Wenn es zu Taubheit in dem betroffenen Finger kommt, sofort zum Doktor!
Viele Grüße
Sascha

marion
Gast
marion

French-manicure bei echten Naturnägeln

Ich würde mir French-manicure bei echten Naturnägeln machen lassen. Geht das gel auch mit natur Nägel zu verabeiten statt mit Kunstnägel? Sonst muss ich es nach zwei wochen wieder bei der Nageldesignerin wieder entfernen lassen aus beruflichen gründen. Hat jemand einen Tipp für mich?

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Marion,
tut mir leid, dass ich mich so spät melde. Frenchmaniküre ist auch auf dem Naturnagel möglich. Nur sollte dieser auch lang genug sein, sonst sieht's nicht wirklich gut aus. Was machst Du denn beruflich, dass Du keine Kunstnägel tragen kannst?
Viele Grüße
Sascha

Doro
Gast
Doro

Set für Anfänger

Hallo!
Ich möchte mir gerne ein Set kaufen, am besten für Anfänger. Leider weis ich nicht worauf ich achten muss, vorallem bei der UV Lampe. Könnt Ihr mir ein Tip geben? Allerdings sollte es nicht so teuer sein.

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Doro,
das kommt ganz allein auf Deine Ansprüche an. Es gibt auf dem Markt so viele unterschiedliche Sets, daß Du für Dich erst einmal überlegen solltest, was Du damit anfangen möchtest; möchtest Du nur für Dich die Nägel machen, oder auch für Freundinnen?
Auch gibt es verschiedene Modellagemöglichkeiten, wovon die Gelmodellage nur die Gängigste (und die einfachste) ist. Auf jeden Fall rate ich (wie immer) dazu, weniger auf den Preis als auf die Qualität zu achten und von Billigangeboten, wie sie teilweise bei Ebay u.ä. eingestellt werden, Abstand zu nehmen. Auch wenn "Geiz ist geil" gut klingen mag, Qualität hat immer ihren Preis.
Aufgrund der anspruchsvollen gesetzlichen Bestimmungen in Deutschland rate ich also konsequent dazu, auf das Prädikat "Made in Germany" zu achten :-)
Viele Grüße
Sascha

Jacky
Gast
Jacky

Neue Anregungen fürs Nageldesign

Hallo!
ich habe mir vor ca. 2 Monaten eine UV-Lampe gekauft und mache seit dem meine Nägel selbst, abgesehen davon, dass es immer ewig dauert bis ich fertig bin, gehen mir so langsam die Ideen für neue Motive und Designs aus. Fertige Nagelaufkleber gefallen mir nicht so gut, ich find selbstgemalte Sachen schöner. Hat vielleicht jemand eine Anregung (mit Anleitung) für mich?

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Jacky,
schau doch mal in Threadforen, da gibt es fast überall Bereiche, in denen die UserInnen die Bilder Ihrer Werke veröffentlichen können. Darunter findest Du bestimmt ein paar Anregungen, außerdem eignen sich solche Foren eher zum Plaudern als ein Supportforum wie dieses hier.
Hier hast Du ein paar Adressen (hoffentlich meckert paradisi.de jetzt nicht mit mir*g*):
www.nailtalk.tv/
www.forumromanum.de/member/forum/
forum.php?USER=user_299134
pimpupyournails.plusboard.de/ (schönen Gruß an die Damen; sobald ich wieder mehr Zeit habe, plauder ich wieder mit)
Übrigens: Bei der Selbstmodellage ist es ganz normal, dass es etwas länger dauert als im Studio. Viele verlieren bei dem Versuch, die Nägel der rechten Hand zu machen auch schon mal die Geduld :-)

Viele Grüße
Sascha

skibär
Gast
skibär

Nägel werden grün

Unter den Gelnägeln verfärbt sich der Naturnagel grün was ist das und wie kann ich es bekämpfen bin total sprachlos weil die nette dame bei der ich gelernt habe und deren Produckte verwende sich nicht bereit erklärt mir eine Hilfestellung zu leisten, habt ihr eine idee für mich ...vielen vielen dank im voraus

indra artelt-bauer
Gast
indra artelt-bauer
Grünspahn

Ich vermute du hast luft am rand, zwischen gel und naturnagel, es kommt feuchtigkeit aber nicht genug sauerstoff dazwischen somit ist das der perfekte herd für einen pilz. das hätte sie dir aber auch sagen müssen.

pimmi
Gast
pimmi

So wie sich das anhoert ist auf jeden Fall Grühnspahn (eigentlich ein Pilz, aber eher ne Vorstufe). würde dir raten ein Antisepticum zu nehmen, bzw.das Gel runter und lieber doch zum Arzt gehen. Auf keinen Fall dein eigener Nagel abfeilen. Der Grünspahn waechst von alleine raus.

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo skibär,
ich würde auch sagen, schnellstens zum Dermatologen damit! Ein Nagelpilz wird es (noch) nicht sein, und von Grünspan auf dem Nagel hab ich auch noch nix gehört (aber man lernt ja nie aus), aber zumindest klingt es schlüssig und ist damit ein berechtigter Grund zur Sorge. Angenommen, es handelt sich um einen entstehenden Pilz, solltest Du dies so schnell wie möglich behandeln lassen. Die Behandlung ist recht einfach, aber je mehr Zeit ins Land geht, desto mehr leidet der Naturnagel darunter.
Viele Grüße
Sascha

Anna
Gast
Anna

UV-Lampe??

Hallo!! Gibt es vielleicht auch Gele die man nicht mit einer UV-Lampe härten muss,oder ist das immer nötig?? Schonmal Danke im Voraus=)

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Anna,
also, ich kenne kein Gel, daß ohne Lampe aushärtet. Aus anderen Foren weiß ich wohl davon, habe aber auch erfahren, dass das Murks sein soll.
Es gibt aber eine ähnliche Modellagemethode, die ohne Lampe auskommt: Acryl. Dort benutzt Du eine Flüssigkeit und ein Puder, die zusammen eine gelartige Masse ergeben.
Die Acrylmodellage ist aber nichts für Anfänger, da zügig und sehr genau gearbeitet werden muß. Dafür ist Acryl im allgemeinen stabiler und haltbarer als die Geltechnik.
Viele Grüße
Sascha

Silke Brandenburg
Gast
Silke Brandenburg

Frage zur French-manicuere

Wollte mal fragen, wie ich am besten die smile linie hinbekomme? Ständig ist es schief..

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Silke,
mit dem Problem stehst Du nicht allein; Manche helfen sich, indem sie rechts und links am Nagel und danach in der Mitte mit dem Frenchlack bzw. -gel einen Punkt machen und dann die Punkte miteinander verbinden. Du kannst Die Linie auch mit einem Spotti (Verzierungstool) oder einem Holzstick korrigieren, oder, wenn Du nur Lack benutzt und kein Gel, mit Schablonen zum Aufkleben arbeiten.
Ich selbst setze in der Mitte an und ziehe dann zum Nagelrand hin, erst nach rechts, dann nach links.
Probier einfach mal rum, womit Du am Besten klarkommst.
Viele Grüße
Sascha

viktoria
Gast
viktoria

French geht beim Feilen ab

Hallo, wer kann helfen. Modelliere meine Nägel nach Vorschrift nur dann beim ab Feilen, also Ende. Geht bei mir das French mit ab, es sind helle und dunkle Stellen zu sehen. So wenn es nicht richtig trocken ist. Habe es schon mit zwei verschieden Gele probiert.

Danke für Antwort

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Viktoria,
Du trägst ganz einfach zu wenig Frenchgel auf. Oder Du feilst zuviel ab, was letztendlich auf das Gleiche hinausläuft...
Viele Grüße
Sascha

nevin
Gast
nevin

Luftblasen in den Tips

Hallo, also bei mir ist es so das beim Kleben der Nägel weisse Flecken sichtbar sind ?? Was kann das sein??

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Nevin,
wenn die Flecken an der Klebefläche der Tips auftauchen, hast Du da wirklich Luftblasen drin. In dem Fall solltest Du die Tips sofort wieder entfernen, denn zum einen halten die nur ein paar Tage, zum anderen könnte in der Luftblase etwas Feuchtigkeit eingeschlossen sein, und wenn man ein bisschen sensibel dafür ist, kann dies dann zu Nagelpilz führen.
Die Luftblasen können zweierlei Ursache haben; entweder Du nimmst zuwenig Kleber oder Du benutzt die falschen Tips.
Befeuchte die gesamte Klebefläche des Tips mit Kleber. Damit Du nicht zuviel davon aufträgst, klopfe mit dem Tip (Klebefläche nach unten) einmal auf ein Stück Küchenpapier oder eine Zellette. Achte darauf, daß der Tip ohne großen Druck genau auf der Nagelspitze aufliegt. Musst Du Druck ausüben, ist der Tip zu stark gewölbt. In dem Fall nimm eine andere Tipsorte, denn steht der geklebte Tip unter Spannung, wird diese Spannung auf den NN übertragen, was sich unangenehm anfühlen kann, und der Tip löst sich nach relativ kurzer Zeit wieder vom Nagel.
Viele Grüße
Sascha

Corinna
Gast
Corinna

Mobiles Nageldesign

Hallo ihr. Ich möchte auch eine Ausbildung machen und wollte das dann auch mobil aufziehen. Wie habt Ihr euch denn bemerkbar gemacht? Mit Werbung, wie habt Ihr das angestellt? Würde mich freuen wenn Ihr Euch meldet. Danke

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Corinna,
die beste nur erdenkliche Werbung ist die Mund-zu-Mund-Propaganda zufriedener Kundinnen. Um an die zu kommen, kannst Du in der Regionalzeitung Anzeigen schalten, Dein Auto bekleben und Flyer drucken lassen, die Du am Besten da auslegst, wo Deine potentielle Kundschaft rumläuft; also in Boutiquen, Schmuckgeschäften usw. Normalerweise kommen Deine ersten Kunden aus dem Verwandten- und Bekanntenkreis ;-)
Viele Grüße
Sascha

Jenny
Gast
Jenny

Nägel ziehen Luft und ich weiß nicht warum

Hallo ihr Lieben!

Ich habe das Naildesign von einer geschulten Naildesignerin gelernt und mache es immer so, wie sie es mir gezeigt hat. Die Nägel halten sehen gut aus alles kein Problem nur die Nägle ziehen nach einer Weile an den Seiten Luft. Was mache ich falsch? Könnt ihr mir helfen?
LG

Sonja-Cosmetics
Gast
Sonja-Cosmetics
Professionelle Nageldesignerin

Hallo, ich habe selbst ein Nagelstudio und kann dir nur mit diesen Tip weiterhelfen. Wenn sich das Gel von der Seite löst, könnte es sein, das du entweder den Nagel am Rand nicht wirklich gut anfeilst/anbufferst eben fettfrei machst... wenn man den Nagelwall etwas nach unten drückt, sieht man, das manchmal am Nagelfalz noch eine kleine Fläche glänzt (nicht fettfrei ist) dort wenn das Gel aufgtragen wird, ziehen die Ränder nach kürzerster Zeit Luft.Gel hält ja nur an angerauten Oberflächen. Wenn sich das Gel hinten beim Möndchen löst würde ich sagen, du streichst das Gel zu weit an die Nagelhaut. Viel Glück

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Jenny,
ganz klar, falsch modelliert ;-)
Mit fast 100%iger Sicherheit hast Du entweder den Feilstaub nicht entfernt, auf oder zu nahe an die Nagelhaut modelliert, das Gel ist in die Nagelfalz gelaufen, oder Du hast die Nägel irgendwie angefeuchtet (Hände gewaschen etc).
In selteneren Fällen kann es, vorausgesetzt Du hast richtig modelliert, auch durch Krankheit, Medikation oder Hormonschwankungen zu Haftungsproblemen kommen.
Wenn Du wirklich alle Modellagefehler ausschließen kannst, nutze ein Zweiphasengel oder, wenn Du dies schon tust, einen Primer.
Viele Grüße
Sascha

Andrea
Gast
Andrea

Keine Förderung vom Staat für Nagelstudio

Ich bin Hartz VI Empfängerin und habe eigentlich schon lange einen großen Traum, mein eigenes Nagelstudio, leider hab ich nie die Gelegenheit gehabt eins zu eröffnen. Jetzt habe ich alles schon soweit das ich das Studio eröffnen könnte, nun macht mir der Staat einen Strich durch die Rechnung, ich bekomme keine Unterstützung. Einstiegsgeld könnte ich bekommen, das sind aber nur 50% von meinem Hartz VI Geld, ich bekomme aber nur 320€ und damit komm ich auf keinen Fall weiter.
Kann mir jemand helfen???
Was soll ich tun???

Heidi
Gast
Heidi
Keine Förderung vom Staat

Hallo Andrea,
hast du es schon einmal mit einer Ich-AG probiert?? Ich habe von einer Kollegin hiervon erfahren, sie erhielt im 1. Jahr €600,-- pro Monat. Ob dies noch möglich weiß ich leider nicht. Versuchs doch einfach.
Liebe Grüße
Heidi

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Andrea,
es gibt ARGE's, die so etwas unterstützen, und welche, die es nicht tun. Solche Förderungsmaßnahmen liegen im Entscheidungsbereich der jeweiligen ARGE und unterliegen damit deren Willkür, sodaß Du leider keinen rechtlichen Anspruch dazu hast. Sprich mit Deinem Sachbearbeiter, versuch ihn für Deine Idee zu begeistern, lasse Dich beim Arbeitsamt informieren, welche Möglichkeiten Du da hast. Einen einzigen verbindlichen Tip kann ich dir geben: Die Leute bei den ARGE's und beim Arbeitsamt sind zur sachlich richtigen Auskunft verpflichtet; Fühlst Du Dich falsch beraten oder abgespeist, lass Dich nicht unterkriegen und geh den Leuten auf die Nerven. Informiere Dich selbst über das Internet, sprich ggf. mit einem Anwalt, wenn Du Dich mangelhaft beraten fühlst. Ist tatsächlich nichts für Dich drin, schau doch mal, ob sich im Verwandten- oder Bekanntenkreis kein Sponsor finden lässt.
Ich wünsche Dir viel Glück.
Viele Grüße
Sascha

Sierah
Gast
Sierah

Nageldesign Set

Ich habe vor mir ein Nageldesign-Set zu kaufen. Nun bin ich Anfänger. Nun die Fragen: Worauf achte ich bei dem Kauf? Wo finde ich gute Sets? Welche Preisklasse erwartet mich?

Lieben Dank

Nicole
Gast
Nicole
Set´s

Hallo, also ein "gutes" Set gibts ab ca. 140 Euro. Aber.... da ist teilweise auch einiges dabei was man eigentlich gar nicht am Anfang bräuchte, also vielleicht auch schauen ob man nicht einzeln günstiger weg kommt.

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Sierah,
worauf Du achten solltest ist davon abhängig, welche Ansprüche Du hast und womit Du arbeiten willst; Willst Du lediglich Deinen Naturnagel verstärken, reicht ein Set ohne Tips, willst Du die Nägel verlängern, benötigst Du Tips, willst Du mit der Gelmethode arbeiten, muss selbtverständlich eine UV-Lampe dabei sein, willst Du mit Seide oder Fiberglas arbeiten, sollte eine Schulung im Preis inbegiffen sein ;-)
Ich selbst habe mit dem Starterset 2 von Professional Nails angefangen; Das ist zwar nicht das billigste Set, aber die Sachen sind qualitativ hervorragend, weil Studioqualität. Zudem haben die Damen am Telefon mir super geholfen, um die ersten Klippen heruzuschiffen :-)
Wovon ich Dir auf jeden Fall abraten würde, ist ein Set bei Ebay zu erstehen; die sind zwar günstig, aber anhand der Preise ist eigentlich ersichtlich, daß es sich oftmals um asiatische Billigfabrikation handelt oder die Waren aus Ostblockländern stammen, wo man es mit der in Deutschland gültigen Kosmetikverordnung nicht so ganz ernst meint. Denk daran, daß Du, egal bei welcher Methode mit Chemikalien direkt am Körper arbeitest.
Viele Grüße
Sascha

Tatjana E.
Gast
Tatjana E.

Rissige Nägel

Ich habe super rissige Nägel. Das liegt sicherlich dadran, dass ich eine lange Zeit Kunstnägel trug. Nun kann ich meine Nägel nur noch ständig kurz tragen. Gibt es nicht ein "Wundermittel" die rissige Nägel wieder richtig aufbauen? Habe schon so viele Produkte aus Drogerien getestet.

Für Hilfe bin ich dankbar

Gruß

Vivian P.
Gast
Vivian P.
Vivian P

Bei Douglas gibt es einen Biotin aufbauenden Nagellack. Er hilft beim Wiederaufbau und entwickelt eine Schutzschicht

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Tatjana,
je nachdem, wie und wie oft Deine Kunstnägel bearbeitet wurden, könnte es tatsächlich an den künstlichen Nägeln liegen. Normalerweise ist es aber so, daß gerade bei Kunstnägeln sich der Naturnagel von äußeren Einflüssen erholen kann und danach fester wächst als vorher.
Ein Wundermittel für den Naturnagel gibt es eigentlich nicht; Nahrungsergänzungsmittel aus der Drogerie z.B. sind nicht auf Dich eingestellt, sondern Massenware; auf der einen Seite gleichen sie einen Mangel aus, auf der anderen Seite bekommst Du von einem Inhaltsstoff zuviel als gut wäre. Problemnägel resultieren meist aus einseitiger, nicht ausgeglichener Ernährung, eventuell hormonelle Umstellungen (bei Schwangerschaften oder den Wechseljahren), Medikamenteneinnahme etc. Auch die Beanspruchung der Nägel spielt eine Rolle, also z.B. der Umgang mit Chemikalien wie Reinigungsmitteln oder Bleichmittel. Wenn Du gleichzeitig Probleme mit Deinen Haaren bekommen haben solltest, sind die Probleme organischen Ursprungs, betrifft es nur Deine Nägel, gehe mal Deinen Tagesablauf durch und schau, womit Du Deinen Nägeln schaden könntest.
Es gibt Nagelkuren oder Nagelöle, die der Matrix, in der der Nagel gebildet wird, Nährstoffe zuführen, aber die erhält man fast ausschließlich nur im Fachhandel. Ich selbst bin mit der Nagelkur von RKR sehr zufrieden, einfach mal nachgoogeln ;-)
Viele Grüße
Sascha

Dilly
Gast
Dilly

Acryl Systeme

Hallo
habe da mal ein paar Fragen zu Acryl Systeme.
Wie nennt man auch die Acryl Systeme?
Woraus besteht ein Acryl System?
Wie wird Acryl verarbeitet?
Und was ist in der Hygieneverordnung?
Vielen Dank für die Antworten.

Csilla
Gast
Csilla

Hallo, bin die Csilla. Komme aus Ungarn. Dort wird Acryl Systeme als Porzellan Nägel genannt. Und NUR Porzellan Nägel genannt. Ist wirklich das alle gleiche, weiß ich weil ich den Kurs vor kurzem gemacht habe. Gruß Csilla

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Dilly,
Acryl nennt man Acryl ;-)
Acrylsysteme bestehen aus einem Puder und einer Aktivierungsflüssigkeit, dem sogenannten Liquid. Man verarbeitet es ähnlich wie Gel; Man taucht einen Pinsel in die Flüssigkeit und nimmt mit dem feuchten Pinsel etwas Puder auf. Dieses wird zu einer gelartigen Masse und wird auf dem Nagel verarbeitet und härtet mit dem Verfliegen der Flüssigkeit aus. Die Modellage ist aber um einiges schwieriger als mit Gel, da zum einen ein vernünftiges Verhältnis zwischen Puder und Flüssigkeit bestehen muß, zum anderen muß zügig und genau gearbeitet werden.
Außerdem riecht die Flüssigkeit sehr unangenehm und kann allergische Reaktionen hervorrufen. Dafür ist die Acrylmethode unheimlich stabil, und es kommt kaum zu Haftungsproblemen.
In der Hygieneverordnung stehen sämtliche Hygienevorschriften, die Du einhalten musst, wenn Du im kosmetischen(teilweise auch medizinischen) Bereich mit Kunden arbeitest, also Desinfektionsvorschriften etc.
Viele Grüße
Sascha

Simone
Gast
Simone

Warum geht das Gel ab?

Hallo zusammen,
ich schreibe im Auftrag meiner Mum. Sie ist gerade dabei sich als Naildesignerin zu versuchen. Hat nun für viiieeel Geld alles gekauft (von N.N.G) und nun ist es so, dass das Gel bei manchen Ihrer Versuche einfach wieder abgeht. Könnte es am Gel liegen? Wäre es mal sinnvoll ein anderes zu probieren, z.B. LCN oder habt ihr andere Tipps?

Danke im vorraus :-)

Sascha
Gast
Sascha

Hallo Simone.
Erfahrungsgemäß sind rund 90% aller Haftungsprobleme auf fehlerhafte Modellage zurückzuführen. Hier mal ein kleiner Leitfaden:
- Die Kundin sollte vor der Modellage (ca. 2 Stunden) nicht die Hände feucht machen oder eincremen!
- Nägel anmattieren, Staub nicht mit einer Flüssigkeit entfernen (!), sondern mit einem Pinsel oder einem fusselfreien Tuch
- bei der Modellage peinlichst darauf achten, nicht auf die Nagelhaut zu modellieren. Es darf auf keinen Fall Gel in die Nagelfalz laufen und ausgehärtet werden; verläuft das Gel, mit einem Holzstäbchen entfernen
- die Schwitzschicht zwischen den Gelschichten nicht entfernen, diese wird für die Haftung der nächsten Gelschicht benötigt

Wenn sich Deine Mum peinlich daran hält und das Gel sich weiterhin löst, auf ein Zweiphasengel (sofern noch nicht geschehen) umschwenken. Bringt das auch nichts, säurehaltigen (Allergiegefahr) Primer anwenden. Irgendwie kriegen wir's schon zum Halten ;-)

Simone
Gast
Simone

Danke erst mal für die Antwort. Meine Mum hat mir am Samstag die Nägel gemacht und ich habe keinerlei Probleme damit. Aber ich werde Ihr die Tipps mal ausdrucken.

Julika
Gast
Julika

Ein paar Fragen zum Nageldesign

Hallo,
kann ich trotz Gelrückständen auf den Naturnägel (von meinen alten Kunstnägel), die ich leider nicht ganz runtergefeilt bekommen habe(sonst wär nicht mehr viel von den Naturnägeln übrig geblieben) , neue Kunstnägel mir machen?

Ich hab zwar noch soo viele Fragen, aber werd mich mal zusammen reißen, aber noch 2 kleine Fragen, würde mich sehr über Antworten freuen,

Kann ich ein 1-Phasen-Gel für alle Schichten benutzen? (vor allem bei French) Oder ist das abzuraten?

was hilft beim auftragen vom weißen Gel (French), habe was von einem "Spot-Swirl" gehört, oder doch eher Schablonen?

Vielen lieben Dank für Ihre Mühe!

Mit freundlichen Grüßen

Julika Schöneich

Nicole
Gast
Nicole
Naildesign

Hallo, also können schon, nur ob die tips dann halten bezweifle ich wenn vorher nicht alles unten war.

Der spot-Swirl ist super klasse, du nimmst gel auf und verteilst es in kreisenden schritten, damit bekommt man auch eine super smile-line hin. kann ich nur empfehlen...

Heidi
Gast
Heidi
French-Spitzen

Hallo Julika,
ich kann mich Nicole nur anschließen, die French-Spitzen lassen sich mit den Spot-Swil super arbeiten. Aber das alte Gel muss gleichmäßig und sauber abgefeilt werden.

Grüße Heidi

Mitglied ssakiy ist offline - zuletzt online am 18.05.09 um 01:24 Uhr
ssakiy
  • 184 Beiträge
  • 204 Punkte

Hallo Julika,
es wäre von Vorteil, wenn die Reste runter wären, aber neue Nägel sollten auch so halten. Um die Tips und Kleber zu entfernen, bekommst Du im Fachhandel auch Tiplöser (acetonhaltig), der einen Großteil der Kunststoffe löst, sodaß Du nicht mehr viel feilen musst.
Die Bezeichnung "Einphasengel" beschreibt sogar, daß Du es für alle Schichten benutzen kannst (auch für French). Sofern Du damit klarkommst und keine Haftungsprobleme hast, würde ich auch dabei bleiben.
Beim Frenchgel hilft eine ruhige Hand ;-) Ich gehe mal davon aus, daß Du die Smile-Linie meinst. Die ist nicht leicht sauber hinzukriegen. Am besten benutzt du einen speziellen Frenchpinsel (zu einer Seite hin abgeschrägt), den Rand kannst Du sowohl mit einem Spotti aber auch mit einem simplen spitzen Stäbchen nachziehen. Wenn du Schablonen benutzen willst, würde das bedeuten, vorher die Schwitzcshicht entfernen zu müssen, also die ganze Chose danach wieder anmattieren zu müssen, um die darauffolgende Schicht aufzutragen. Das geht, ist aber ziemlich umständlich.

Ich hoffe, ich konnte Dir helfen.

Viele Grüße
Sascha

Yvonne
Gast
Yvonne

Welche Gele verwenden?

Hallo,

ich bin verzweifelt! Ich suche nach einem guten Gel! Sind 1 Phasengele gut? Bevor ich mit Nageldesign angefangen habe, habe ich mir die Nägel machen lassen. Diese Nageldesignerin benutzte ein Gel, das man 5 sek in der UV Lampe ausgehertet hat, danach war das Gel richtig heiss und war ein leicht brennender Schmerz zu spüren. Sind das die richtigen Gele?
Gruß Yvonne

Sascha
Gast
Sascha

5 Sekuden und schon ausgehärtet? Mich würde echt interessieren, was das für ein Gel ist... Aber das nur nebenbei; wenn es heiß geworden ist und leicht geschmerzt hat, war es ein säurehaltiges und wahrscheinlich ein Einphasengel. Welches Gel gut ist, musst Du selbst wissen, es gibt genug Anbieter. Die Bezeichnung "Einphasengel" bedeutet, daß eine Gelsorte zur Nagelmodellage reicht, weil es sowohl mit Haftkomponenten als auch mit Aufbaueigenschaften ausgestattet ist. Hast Du dabei Haftungsprobleme, die nicht auf fehlerhafte Modellage zurückzuführen ist, würde ich zu einem Zwei- oder Mehrphasengel raten, also aus zwei oder mehr Komponenten. Eines davon ist ein Haftgel und sorgt allein für die Haftung zwischen Naturnagel und Aufbauschicht. Wenn Du bei dem Gel ein Brennen verspürt hast und eventuell sogar Hautreizungen davongetragen hast, kann es sein, daß Du auf die Säure (Metacrylsäure) allergisch reagiert hast. Da gibt es säurefreie Gele, die auf Kunstharzbasis arbeiten. Die sind zwar etwas teurer, aber dafür antiallergen. Ich selbst arbeite mit den Gelen von Fingernagel.de, es gibt aber viele Anbieter, die solche Gele anbieten.

Eva
Gast
Eva

Luft unter Tips und Gel-Hilfe

Hallo! Bin Neueinsteigerin und schon verzweifelt. Ich habe bereits einen Tag nach der Neumodellage schon Luft unter den tips und unter der Gelmodellage. Hab bereits im Nagelstudio schon das Problem gehabt und schon mehrere Neumodellagen hinter mir. Eine Designerin meinte es liege an den Tips. Wie halten mir die Tips und das Gel?
Vielen Dank für die Unterstützung. Bin nun meine eigene Designerin.

Sascha Kiy
Gast
Sascha Kiy

Es könnte tatsächlich an den Tips liegen. Die Tips müssen sich ohne Druck an Dein Nagelbett anpassen können; Hast Du ein flaches Nagelbett, brauchst du Tips mit einem tiefen Tunnel, ist Dein Nagelbett stark gewölbt, muss es der Tip ebenfalls sein, da er sonst unter Spannung steht, wenn er auf dem Nagel klebt. Wenn sich das Gel auch liftet, kann das mehrere Ursachen haben. Die Häufigste ist, dass etwas Gel in die Nagelfalz läuft. Dann zieht sich etwas Hautfett unter das Gel, und es löst sich. Du darfst nicht auf die Nagelhaut modellieren, der Nagel muss vor dem gelen staub- und fettfrei sein. Welches Gel benutzt Du?

Heidi
Gast
Heidi

Farbgel

Hallo
ich arbeite nun schon 3 Jahre mit Gel, nun wollte eine Kundin aber Ihre Nägel komplett mit einem dunklen Gel lackiert haben. Ich bekommen aber Streifen bzw. Schattierungen??? Hat mir jemand einen Tipp? Danke im voraus

Sascha Kiy
Gast
Sascha Kiy

Hast Du es schon mit zwei dünnen Schichten probiert?

Nailbaby19
Gast
Nailbaby19

Neueinsteiger beim Nageldesign!!!

Also ich habe gegelte Nägel (Tips) und zwar ich weiss wie man sich das aukleb und erstemal gelt wie ist es aber wenn ich nach ein paar wochen nachgelen muss wie gehe ich vor wieviel schichten wovon!!! Würde mich über Antwort freuen. :-))

Yvonne Geschwentner
Gast
Yvonne Geschwentner

Du musst alle Gelschichten runter feilen, bis du den Tip und dein Naturnagel erreicht hast - vorsichtigg, das eilen auf fdem Naturnagel kann sehr schmerzhaft sein!!!

Unbeantwortete Fragen (106)

Sandra
Gast
Sandra

Zertifikat entziehen?

Hallo ihr Lieben ich hab da mal eine Frage, kann man jemanden dein erworbenes Zertifikat wieder entziehen? Die Dame macht nur Mist, fräst zu tief, Aufbau hügelig, keine Form sichtbar! All das was sie in der Schulung gelernt hat wird nicht mehr umgesetzt! Meine Frage ist kann man ihr das Zertifikat wieder entziehen,!? Schliesslich steht ja iwo der Ruf der Nageldesignerin die die Schulung anbietet auf dem Spiel!

Jessy
Gast
Jessy

Aufbaugel härtet nicht aus

Mein problem ist es, dass ich das aufbau gel nicht ausgehärtet bekomme. Habe es mit zwei minuten aber auch mit 10 min aushärten probiert aber wenn ich die die schwitzschicht säubere geht alles mit ab ( habe auch mal nur zur probe einen streifen gel in die mitte gemacht) da bleib nichts hängen.
Farbiges Gel hingegen geht sofort. Es härtet aus und geht beim säubern nicht ab. Es hält nur leider alleine nicht besonders lange. Was kann ich tun?

Sami
Gast
Sami

Nagelmodellage Schulung - Ich möchte mir meine Nägel selbst machen

Hallo ich möchte mir meine Nägel selbst machen, ich habe alles gekauft. Ich möchte die Grundkenntnisse lernen. Wo kann ich es besser lernen? Ich brauche eure Hilfe.

Dankeschön

nicole
Gast
nicole

Primer nach dem Auftragen trocknen lassen und dann modelieren?

Ich habe das Problem dass das Gel auf dem naturnagel nie lange hält und habe mir jetzt primer besorgt...muss ich den dann nach dem Buffet auf dem naturnagel auftragen trocknen lassen und dann wie gewohnt die modelage beginnen...? danke im voraus

Mitglied Yiti ist offline - zuletzt online am 08.05.14 um 20:10 Uhr
Yiti
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Modelle für Gelmodellage in Frankfurt am Main

Hi Mädels,

Suche Modelle für Nagelmodellage. Hab vor kurzem ein 3 Wöchige Ausbildung + Praktikum in einen Studio in Köln absolviert. Ich möchte mich gerne verbessern und schneller werden, dafür brauche ich eure Unterstützung. Bei mir zahlt ihr nur die Materialkosten von 15 Euro. Falls Interesse besteht, einfach melden. Grüße yiti

anka
Gast
anka

Design ideen 50er jahre

Hallo,
ich habe im Juni Meisterprüfung im Friseurhandwerk.. mein Thema für die Projektarbeit geht (zumindest bis jetzt) in Richtung 50er Jahre. Habt ihr tolle und etwas anspruchsvolle Ideen für meine Nägel? sollten eben nicht nur punkte sein ;)
danke schon mal.

Sandra
Gast
Sandra

Wo kann ich ABC Produkte von Impulse bestellen?

Ich habe einen Gewerbeschein oder ähnliches und möchte mit ABC Acrylpowder von Impulse bestellen. Leider finde ich keinen Internetshop wo ich diese privat für mich ohne Gewerbeschein bestellen kann. Kann mir jemand helfen und sagen wo ich das bestellen kann?

UV-Lacke
Gast
UV-Lacke

Kann man dieselbe UV-Lampe für Gel, Acryl und UV-Lacke benutzen?

Hallo zusammen
Ich möchte mich ein bischen mit Nageldesigns ausprobieren. (Gel., Acryl- und UV-Lacke) Kann man dieselbe UV- Lampe für alle 3 arten von Lacken benutzen oder braucht es spezielle Lampen für die Lacke? Würde mich echt über eine Atwort freuen.

butterfly
Gast
butterfly

Acrylnägel auffüllen mit gel

Hallo ihr lieben, hätte eine frage.
ich habe das nageldesign als hobby, eine freundin möchte ihre nägel bei mir auffüllen, hat aber acryl drauf, meine frage wäre jetzt:muss ich das acryl komplett runterfeilen oder kann ich ganz normal mit gel auffüllen. bitte ist wichtig. möchte ihr die nägel nicht kaputt machen
danke für die antworten.

lg butterfly

Nana
Gast
Nana

Gelnägel aus neugier, machen oder lassen?

Hallo zusammen!
Von einer Freundin die Mutter macht als Hobby oder Arbeit, weiss ich nciht genau Gelnägel. Die bringt es ihrer Tochter anscheinend zurzeit bei. (?)
Meine Freundin meinte dann zu mir, dass sie bei mir das ja mal ausprobieren kann. Also das ich sozusagen ein Testkanninchen bin. Ich stimmte erstmal aus neugier zu. Ihre Nägel, die sie sich selbstmachte sahen auch eigentlich nicht schlecht aus. Troztem bin ich etwas verunsichert, ob das wirklich so richtig war von mir zuzusagen. War auch etwas nach kurzem googeln erschreckt, dass die Nägel wirklich darunter leiden können und die, wenn etwas schiefgeht sich entzünden oder so. Weil ich ja eine Freundin bin muss ich auch nur 15 Euro zahlen, finde ich auch etwas billig, wenn ich die anderen Preise so höre. Außerdem meinte sie, dass das ganze so ca 2 Wochen hält. Ich weiss jetzt nicht, ob ich die Finger davon lassen soll. Meiner Mutter hab ich das auch noch nicht gesagt, weil ich ihre Antwort schon kenne. Ein bisschen zu früh finde ich das auch. Nun troztem bin ich etwas neugierig. Was findet ihr eher nicht oder troztem mal ausprobieren?

Lg

julia
Gast
julia

French weis wegkriegen

Hiii
ich habe mir vor kurzen meine nägel machen lassen nun möchte ich aber das french nicht mehr haben und außerdem hat meine chefin was dagegen wie krieg ich nur das french weis selber wieder weg?

Josua
Gast
Josua

Schablonentechnik

Wie mach ich die Verlängerung des nagels

SoniC
Gast
SoniC

Welches Gel?!

Also ich hab meine Gele immer geschenkt bekommen...
Jetzt muss ich sie mir selber kaufen und hab überhaupt keine Ahnung :(

Bei mir in der Nähe gibt es ein Geschäft und ich wollte mich vorab schon mal über die Preise informieren.
Leider haben die Gele alle Bezeichnungen die mir nichts sagen Könnt ihr mir bitte weiterhelfen?!

Da gibts auch Gels mit Farbe. Haben meine Nägel dann diese Farbe oder heissen die nur so??

Also ich brauche mal eins für die Grundierung und eins was nachher drüber kommt. Vielleicht auch noch eines mitdem ich Glitterfrench machen kann (damit dieser Glitterpuder hält)
Auf jeden Fall möchte ich jedes Gel nur einmal auftragen müssen.
Diese Gels hat der Shop:

ACF Gel Clear 15g SÄUREFREI
ACF Gel Pink 15g SÄUREFREI
Allround Gel Blue 15g
Fiberglas Gel Clear 15g
Fiberglas Gel Rose 15g
Prima Allround Gel Pink 15g
Professional Allround Gel Clear 15g
French Builder Gel 15g
Ultra Grip French Gel 15g
Base Gel Clear 50g
Bonding Gel 15g
Builder Gel Clear 50g
Stabilo Naturnagel Gel 15g
Top Gel Clear THIK 15g
Perlmutt Gel 15g


Vielleicht könnt ihr mir auch gleich die Bezeichnungen erklären
P.s. habe mittlerweile keine Tips mehr oben sondern überziehe nur den Naturnagel.
Dankeschön

Brii
Gast
Brii

Frage zum UV-Gel

Hallo,
habe mir vor kurzem UV-Gel und die UV-Lampe angeschafft,
würde aber gerne wissen ob das Gel auch ohne die Lampe richtig trocknet.

MfG

celly
Gast
celly

Acryl nägel halten nicht!

Hallo zusammen,
ich hab leider ein völliges problem mit meinen acrylnägeln,
sie heben sich schon am selben abend wenn sie frisch gemacht worden sind, hinten vom nagelbett komplett ab!
ich bin echt am verzweifeln, darf schon spätestens nach drei tagen meine nägel wieder neu machen, und das nervt!
habt ihr ein paar ratschläge für mich!?
oder könnt ihr mir verraten welche acrylprodukte von welcher firma sehr gut sind!?
vielleicht verwnde ich auch die falschen produkte!

bitte um hilfe!!!

Sarah
Gast
Sarah

Keine Gel Nägel

Hallo und zwar wollte ich mal fragen ob es hier auch Frauen gibt die tolle Nägel haben ohne sie sich machen zu lassen.... meine Nägel sind auch ohne dieses künstliche Zeugs super, aber ich würde sie halt gerne trotzdem so schön verzieren... die die das schon mal selber gemacht haben und keine Ahnung haben wissen bestimmt das es mit Klarlack erstens doof aussieht wegen der ganzen kleinen Bläschen und es hält auch nicht sehr lange... gibt es auch ein Gel das man auf die eigenen Fingernägel machen kann/darf??? Habe gehört dass das Gel für die künstlichen Nägel nicht auf den eigenen hält oder es die Nägel zerstört??

Kann mir jemand helfen??

*Nadine*
Gast
*Nadine*

Nageldesign als Haupteinnahmequelle?

Hallo!
Ich bin am überlegen mich selbstständig zu machen.
Was mir aber kopfzerbrechen bereitet ist ob ich mit den Einnahmen leben kann?!?
Mir ist klar dass ich erst mal Kunden gewinnen muss was nicht von heute auf morgen funktioniert. Aber ist es möglich mit den Einnahmen über die Runden zu kommen (früher oder später) oder würdet ihr es eher nebenberuflich machen?
Vielen Dank schonmal für eure antworten.
Nadine

Monika
Gast
Monika

Möcht was wissen wegen Ausbildung zur Nageldesignerin:-)

Huhu hab mal ne Frage vielleicht kann mir das wer beantworten...

ich werd ne Ausbildung zur Nageldesignerin machen...also 2 oder 4 Tage das ich ein zertifikat hab...werde auch weiter seminare zur Weiterbildung besuchen....habe nun schon mitbekommen das man nen Kleingewerbeschein braucht...
erstmal mlchte ich versuchen angestellte zu sein damit ich einfach auch noch üben kann und besser werde...auf 400 Euro Basis...
wenn ich dann die Übung hab möcht ich das gerne von zu hause aus machen, aber auch nur auf Kleingewerbe...
meine Frage nun wegen finanzamt und dem ganzen...
ich mache keine Steuererklärung und zahle keine Steuern da ich von Unterhalt lebe und Minijob(den ich dann aber wegfallen lasse)...
wenn ich das von daheim machen möchte...sagen wir mal 10 kunden im Monat also etwa sagen wir mal 300 euro, mit kleingewerbeschein...wie wird das dann gerechnet, oder worauf muss ich achten
wäre sehr nett wenn mir das jemand beantworten könnte:-)

Muckix
Gast
Muckix

Selbständig " Ja oder Nein"

Hallo ihr Lieben!!!!!
Ich weiss nicht was ich machen soll,würde mich so gern selbständig machen oder im Bereich Nageldesignerin mich verwirklichen......
Aber das Arbeitsamt will mir das ausreden,sie meinte wenn ich ein Nagelstudio finde wo mich einstelle würde ,dan könnte sie zustimmen...
Und für ein eigenes Nagestudio fehlen mir die räumlichkeiten ,hab schon sehr viel telefoniert(Sonnenstudio und Friseur) aber leider ohne Erfolg......

Bin fast am verzweifeln!!!!!!!!

DiniBini
Gast
DiniBini

HILLLLLFFFFEEEE Tips fallen einfach ab!!!

Hallöchen zusammen,

Ich habe bei meiner Freundin eine Neumodellage gemacht mit Tips, da die Nägel sehr abgefressen waren! beim Ankleben hatte ich an manchen Fingern Probleme, da sie eine komische Krümmung in den Nägeln hat. Nach 3 Tagen rief sie mich an, dass ihr bis auf 3 Nägel alle anderen abgefallen wären. Als ich es mir angesehn habe, waren nur die Tips vorne weg, das Gel am eigenen Nagel hielt bombenfest!!! Meine Frage ist jetzt was kann das sein? Ich habe nach dem Ankleben gleich getestet ob sie fest sind und keine Luftbläschen sich unter dem Tip gebildet haben. Alles war in Ordnung. Jetzt habe ich einen riesen Streit mit ihr, weil sie meint sie hatte nichts von den Nägel, da hat sie ja recht, aber kann ja nichts dafür, das hab ich ja nicht mit Absicht gemacht! Und bevor ich nicht weiß was da los war kann ich ihr keine neuen machen, nicht das das nochmal passiert!

Kann mir jmd helfen??


Liebe Grüßle

Dini

Wilfried
Gast
Wilfried

Ich brauche mal eure Meinung

Ich habe da eine Idee
Ich komme auch nüberhaupt nicht aus diesem Fach.Ich bin Ladenbauer
Meine Idee ist, ich baue einen komplett eingerichtets Nagelstudio ca 80-100qm
alles nur vom feinsten.
Da viele sich im Fach Nageldesign selbständig machen möchten aber kein Kapital haben würde ich diesen Leuten anbieten sich in diesem Laden einzu mieten.
meint Ihr das würde angenommen werden?
Ich bin für jeden Beitrag dankbar.
Ich kenne mich im Marketing und Ladenbau sehr gut aus.

Katscha
Gast
Katscha

Probleme mit dem Gel

Hallo Leute!

Also ich mache mir seit einiger Zeit selber Kunstnägel und bin auch schon recht geübt darin.

Ein Problem was allerdings immer wieder auftritt, ist, dass das Gel an den Rändern abplatz. Also es bilden sich kleine Luftbläschen und so lässt sich das ganze denn stückchenweise abpulen.

meistens feile ich denn bisschen an den Kanten und mach neuen Versiegler rüber aber wie gesagt, bei irgendeinem Nagel passiert es denn doch wieder.

ich hab schon verschiedene gele ausprobiert und auch darauf geachtet es nur ganz ganz dünn auzutragen.

aber ich weiß mir nicht mehr zu helfen.

Kennt jemand das Problem? Hat jemand Ideen?

Vielen Dank!

Saule
Gast
Saule

Businessplan

Hallo ,
wer kann mir bei einem businessplan helfen . Möchte mich gerne als Mobile Nageldesgnerin selbständig machen.

Mitglied seni25 ist offline - zuletzt online am 19.02.10 um 19:40 Uhr
seni25
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Krallennägel bzw. Papageiennägel

Hallo, es hat sich eine Kundinn angemeldet das mich freut sie hat aber von sich selbst gesagt das sie krallennägel hat und jetzt meine Frage: Was verwendet ihr tips oder Schablone und wenn ja macht ihr das alle paar Wochen neu mit den tips z.B.
Und was muß ich noch bei solchen besondere Kundinnen beachten


vielen dank im vorraus

Mitglied Susizhou ist offline - zuletzt online am 12.02.10 um 00:47 Uhr
Susizhou
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Nageldesignerin auf selbstständige Basis in München gesucht!!!!!!!

Hi ihr lieben,

ich habe hier ein super angebot für euch. In Zentrum München sucht eine Friseursalon eine Nageldesignerin auf selbstständige basis, (auch für anfängerinnen geeignet mit eigene Schaufenster, wo du dein Werbung oder Schmuck rein stellen kannst.
Das Friseursalon steht bereits seit über 30 Jahren mit eine große Kundenstamm. Es liegt sehr zentral, in der Umgebung sind viele cafes,restaurants, einkaufmöglichkeiten, boutique und der Kaufhof. Es ist mit der Sbahn, Ubahn,Bus oder Tram erreichbar und viele parkmöglichkeiten.
Bei interesse bitte an Susizhou@web.de oder 0176-77570888

Karolin
Gast
Karolin

Einige Fragen zur Modellage mit Dual-Tips

Hallo,

habe die Dual-Tips ausprobiert. Da ich aber noch keinerlei Erfahrungen mit Acrylmodellage hab, hat es dann gestern eine Freundin bei mir gemacht!

Leider ist alles nicht so gut gelaufen, sie hat als erstes die Smile im Dual makiert und mit Acryl den Dual gefüllt. Ich glaube aber, dass sie es zu flüssig gemacht hat, da es immer wieder von den Rändern in die Mitte gelaufen ist. Als das dann alles getrocknet war hat sie denn Rest vom Dual mit klarem Acryl gefüllt! Als das dann getrocknet war, hat sie noch eine dünne Schicht klares Acryl in den Tip gemacht und dann auf meinen Nagelgesetzt und dann kamen schon die Probleme. Da ich keine runden, sondern eher platte Nägel habe, hat sich durch das drücken das getrocknete Acryl schon vom Dual gelöst. Bei manchen Nägeln hat es dann geklappt, aber es sind Bläschen entstanden. Woran könnte es liegen, dass die Bläschen gekommen sind, vielleicht zu nass?

Ich würde mich sehr über eure Hilfe freuen

P. s.: Sie hat mal einen Kurs belegt, dass ist aber schon länger her

Can-Nails in Berlin
Gast
Can-Nails in Berlin

Nägel machen lernen

Ich muss noch meine Geschwindigkeit verbessern, deshalb mache ich gern in Berlin gegen Materialkosten Gelnagel Übungen. Es wird Modelle gebraucht. Kann mir jemand sagen, wo ich sie finden kann?

Mitglied LaPasion ist offline - zuletzt online am 06.12.09 um 19:54 Uhr
LaPasion
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Homestudio-Neueröffnung für French und einfache Nailart - 13125 Berlin-Buch

Hallo,
haben vor Kurzem ein Homestudio in 13125 Berlin-Buch eröffnet!
Unser Angebot:

Nagelverlängerung in Gel oder Acryl incl. French und einfacher Nailart 28 €

Refill Gel oder Acryl incl. French und einfacher Nailart 18 €

***Abendtermine***Kurzfristige Termine***Wochenendtermine***

Terminvereinbarung unter:
030-20076205

Ihr könnt auch unsere Homepage besuchen:
http://lapasion-berlin.chapso.de/

Jeder Kunde erhält ein kleines Präsent - solange Vorrat reicht!

Laie
Gast
Laie

Nagellack und acryl

Hallo, mein Nagellack verträgt sich mit meinem Acryl-fingernägeln nicht... muss ich da was spezielles nehmen??

Mitglied bettina ist offline - zuletzt online am 20.10.09 um 13:11 Uhr
bettina
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Schwarzen gel

Hallo,ich ich habe vor 1 jahr ne ausbildung abgeschlosse al desinerin.habe aber ein problem.wenn ich schwarzer french mache ,letzte feil arbeit auf den aufbau gel verblast die farbe kann mir einer von euch helfen?DANKE

meike
Gast
meike

Suche praktikum in dortmund

Ich möchte gerne ein praktikum oder sogar teilzeit arbeiten hab aber das nicht gelernt enfach so erfahrrung gesamelt würde mich freuen wenn sich jemand meldet

Mitglied Nagelfee ist offline - zuletzt online am 14.08.09 um 19:03 Uhr
Nagelfee
  • 4 Beiträge
  • 12 Punkte

Nagellack beim Naildesign?

Kann man für das French vorne anstatt gel auch nagellack benutzen?

Leila
Gast
Leila

Cleaner

Wollt mal was fragen, kann der Cleaner kaputt gehn, bzw. wie lange hält er? ne freundin von mir meinte das ihr cleaner so komsich sich auftragen läßt und der nagel nicht mehr danach glänzt!!

jessy
Gast
jessy

Braucht man unbedingt ein zertifikat um sich selbstständig zu machen??

Hallo zusammen
ich wollte mal fragen ob man wirklich ein zertifikat braucht um sich selbstständig zu machen?? weil ich mache schon seit geraumer zeit meine nägel selbst und von freunden und es klappt sehr gut alles und ich hab mir alles selbst angeeignet. durch meinen chef kam ich drauf es mal zu versuchen, er stellt mir einen teil seines ladens zur verfügung wo ich schon mal einiges gesparrt habe. ist das vielleicht möglich es auch so zu machen??
lg

jo
Gast
jo

SUCHE MINI JOB ALS NAGELDESIGNERIN ZUM EINLERNEN

Hallo,suche neben job als nageldesignerin um es einlernen zu können.
wäre echt froh wenn sich jemand meldet.da ich es sehr gerne lernen möchte.
ach,das ort natürlich ,hab ich fast vergessen.in der näche von esslingen,ostfildern oder köngen und wendlingen.
vielen lieben dank im voraus!

engel
Gast
engel

Hilfe für feligrane naildesigns

Wer kann helfen?wie bekomme ich ganz zarte feine linien hin,mit was nur???habe schon feine pinsel,zahnstocher prbiert.aber:-( was gibt es da,bestimmte stifte oder????

German Dream Nails
Gast
German Dream Nails

German Dream Nails präsentiert Jolifin

German Dream Nails bringt mit Jolifin eine neue hochwertige Produktserie auf den Markt. Die Produktpalette der jungen Marke wird von UV-Gelen über Feilen bis hin zu Lichthärtungsgeräten alles bieten, was eine perfekte Nagelmodellage erfordert. Was nicht zuletzt den Claim der Marke wiederspiegelt: The World of Naildesign!

PrettyNailShop24
Gast
PrettyNailShop24

Neuen Rohlinge für Gel -Ringe

Immer das passende Design am Finger wie auf den Nägeln.

Neu im Programm sind die neuen Rohlinge für Gel -Ringe. Ein Set besteht aus vier Rohlingen in 4 verschiedenen Größen 16mm, 17mm, 18mm und 19mm Durchmesser. Die Rohlinge können mit Gel oder Acryl bearbeitet werden. Den Rohling kann man zum besseren arbeiten, auf einen Verschluss einer Nagellackflasche stecken oder auf eine lange Kerze. Der Gegenstand auf dem der Rohling gesteckt wird, sollte handlich und in die UV- Lampe passen, da der Rohling in der Lampe ständig um die eigene Achse gedreht werden sollte. Nailart – Zubehör z.B die neuen PNS Glitter Diamonds ( flache Routenförmige Einleger) oder die neue Jolifin Nailartfarbe kann man in die erste Gelschicht reinarbeiten bzw. nach der 1 Schicht, nach dem man diese in Form gefeilt hat, die neue Nailartfarbe JOLIFIN bemalen. Das ganze Versiegeln und schon ist der passende Ringe zu den Nägeln fertig
Es werden Händler für die neue Marke JOLIFIN gesucht. Bei Intresse einfach mal auf die HP schauen und sich Informieren

PtrettyNailShop24
Gast
PtrettyNailShop24

JOLIFIN die neue PODUKTSERIE vom PrettyNailShop24.

Ganz NEU IM Programm! Das jüngste BABY VOM PRETTYNAILSHOP24
JOLIFIN die neue PODUKTSERIE vom PrettyNailShop24.
Jolifin Nailartfarbe
Ob Ornamente, Striche, Zeichen, French oder Full Cover, Jolifin Nailartfarbe
macht es möglich! Die Farbe lässt sich gut Verarbeiten und deckt gut ab. An der Luft trocknet die Farbe sehr schnell durch und verhindert so, dass sie beim Versiegeln verschmiert. Die Nailartfarben sind in vielen Farben) erhältlich. Die Glasflasche hat einen Inhalt von 10ml und kostet diese Woche als Einführungspreis 7,90€.

Mitglied Trulla1a ist offline - zuletzt online am 05.01.10 um 20:46 Uhr
Trulla1a
  • 7 Beiträge
  • 15 Punkte

Sunny-Drops-Display im PrettyNailShop24

Sunny-Drops-Display im PrettyNailShop24
Die Sunny Drops sind Schimmernde 3D-Tropfen in 12 verschiedenen Farben. Die Tropfen kann man gut mit den Schmetterlinge kombinieren gegebenenfalls auch mit einem Stamping. Die Konad Produkte sind noch für kurze Zeit um 50% reduziert.
In Verbindung mit den neuen Farbgelen ( von Neongele und Glittergele sind alle Farben vorhanden) sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt.

Die Tropfen sind im Moment im Angebot für 3,90€

Mitglied Trulla1a ist offline - zuletzt online am 05.01.10 um 20:46 Uhr
Trulla1a
  • 7 Beiträge
  • 15 Punkte

Fimo-Butterfly-Display im PrettyNailShop24

Fimo-Butterfly-Display vom PrettyNailShop24
Fimo Einleger für das besondere Nageldesign. Dünne Fimoscheiben in Schmetterlingsform bringen den Sommer auf ihre Nägel. Die Schmetterlinge sind in verschiedenen Designs, so das es nie langweilig wird.
Die Schmetterlinge lassen sich gut auf dem French platzieren. Ein anderer Vorschlag wäre das die Schmetterlinge mit einem Stamping in Verbindung angebracht werden. Z. b eine Blume oder Strauch auf dem ein Schmetterling landet.
Diese Woche sind die Schmetterling für 3,90 im Angebot

Mitglied Buscando ist offline - zuletzt online am 14.08.09 um 14:17 Uhr
Buscando
  • 37 Beiträge
  • 79 Punkte

Nägel

Wie macht man sich eigentlich richtig schöne Nägel selbst? Ich hab davon nicht wirklich Ahnung.^^

Anny
Gast
Anny

Welche Gel-Marke??

Hallo ihr lieben!
Ich mache mir schon seit einigen jahren selbst die Nägel und behaupte mal das ich das auch garnicht schlecht mache :) aufjedenfall hab ich eigentlich immer Emmi-Nail benutzt. Als ich gerade aber welches nachbestellen wollte gab es auf allen 3 Verkäuferseiten (PrettyNailShop24, german-dream-nails, Maxim-Nails) plötzlich von EmmiNail nurnoch Farbgele, aber keine Normalen mehr!
Ich brauche aber dringend Nachschub, und da ich am Anfang ziemlich schlechte Erfahrungen mit "billig-Gelen" gemacht hab (halten nicht, vergilben usw.) wollt ich euch fragen bei welchen Herstellern ihr so bestellt. Ich brauche Standart: Grundier, Aufbau + ein Aufbau/Modelliergel in French Pink.
Vielen Dank schonmal!
LG
Anny

Ina
Gast
Ina

Suche Ausbildung zur nageldesignerin

Guten Tag,

ich bin Ina 21 und Suche in meiner gegend (Siegen) einen qualifizierten Ausbilder zu Nageldesignerin, wo ich im Anschluss auch das Zertifikat erwerben kann.
Wäre nett wenn sich jemand melden würde, der es anbietet oder mir jemand sagen kann wo ich sowas in meiner gegend finden kann!
Danke!

Stefanie
Gast
Stefanie

CBogen

Hallo zusammen;-)
bin neu im Nageldesign und habe eine Frage an euch:
Mit wurde geraten um einen schöneren CBogen hinzubekommen die Hand mit dem Modellagegel mit dem Handrücken nach unten ins UV Licht zu halten...
Ist das ok? Hat das mal jemand versucht?
Lieben Gruß,
Stefanie

daniela.ebert@yahoo.de
Gast
daniela.ebert@yahoo.de

Frisörstudio in Frankfurt gesucht

Ich suche ein Frisör studio in Frankfurt wo ich darf arbeiten als:med.fußpflegerin, fußreflexzonnemasaje, depilation, nagelmodelaje.
Ich bin aus Rumänia, ledig.

Sabu
Gast
Sabu

Gel löst sich!

Kann mir jemand ein Tip geben an was das liegt wenn sich das Gel löst auf den Naturnagel, es hebt sich und kann es dann abziehn! man sagte mir sollte den cleaner weg lassen und nur den Nagel buffern, stimmt das?
danke euch schonmal!

JeSs1Ca
Gast
JeSs1Ca

Gel wird einfach nicht trocken!!!!!

Habe mir ein ganzes nagelset gekauft. mit allem was man für eine modellage braucht, aber da gibts ein problem und ich weiß echt nicht, wie ich das lösen kann...mein härtungsgerät lässt das gel einfach nicht härten..obwohl ich 4 röhren mit je 9W habe...ich habe erst gedacht, es liegt vllt am gel..aber später habe ich gemerkt, dass das gerät auch nicht richtig "kraft" hat...oder liegts vllt dran, wie ich das gel auftrage?? die gele sind von snc..wie alles andere in diesem set auch...hat vllt jemand eine vermutung was ich falsch mache o was da sein könnte?!?!?

yvonne
Gast
yvonne

Suche nagelmodelle in münchen!

Habe erfahrung!08912306197

Karina
Gast
Karina

Nageldesign selbst aufkleben

Heute war ich bei DM und stand vor dem Nagellack in den neuen Sommerfarben. Nun habe ich mir Lila Nagellack gekauft und dazu ein paar Nageldesignaufkleber. Ich habe diese noch nie selbst angebracht und weiss nicht, ob ich einen bestimmten Unterlack benutzen muss? Halten diese auch länger an den Fussnägeln? Wer hat Erfahrung, ob man einen Klarlack darüber machen sollte, damit es länger hält?

pinkeni
Gast
pinkeni

Nagel fimmos

Wie verarbeit ich die dinger habe sie schon aufgewärmt um sie zu formen aber auf dem nagel werden sie sofort wieder steif wie gel ich die dinger ein habt ihr ein tip PS hallo ich bin neu und heiße anika

Jacky
Gast
Jacky

Schablonentechnuk-Was mache ich falsch?

Hallo,
habe die Schablonentechnik so angewendet, wie es überall zu lesen ist. Allerdings als ich die Schablone nachdem Aushärten abgemacht habe, hatte ich das karierte Muster der Schablone unter dem Nagel. Ganz Toll :) Gibt es dafür ein spezielles Gel? Bitte helft mir weiter, bin absoluter Anfänger ...
Vielen Dank

Mitglied larissa24 ist offline - zuletzt online am 06.04.09 um 17:48 Uhr
larissa24
  • 3 Beiträge
  • 9 Punkte

Nagelmodellage berlin-Steglitz

Hallo,ich habe vor kurzem meine Nageldesignausbildung abgeschlossen und würde euch gern die Nägel in meinem Homestudio machen,komme aber auch zu euch!Vollmodellage 25-Auffülen 20 Euro(Farbgele,Tattoos,Strass ect.inklusive)
Ich wohne in Berlin-Steglitz.
Schreibt mir einfach mal....viviana_18983@hotmail.com

Mitglied larissa24 ist offline - zuletzt online am 06.04.09 um 17:48 Uhr
larissa24
  • 3 Beiträge
  • 9 Punkte

Nagelmodellage mit Gel

Hallo,ich habe vor kurzem meine Nageldesignausbildung abgeschlossen und würde euch gern die Nägel in meinem Homestudio machen,komme aber auch zu euch!Vollmodellage 25-Auffülen 20 Euro(Farbgele,Tattoos,Strass ect.inklusive)
Ich wohne in Berlin-Steglitz.
Schreibt mir einfach mal....viviana_18983@hotmail.com

Diana
Gast
Diana

Mobiles Nagelstudio

Will in Kürze ein Mobiles Nagelstudio in Angriff nehmen! Wer hat Erfahrung mit den Spritkostenabrechnung ?
Wie wird das mit dem Finanzamt geregelt ?
Im voraus vielen Dank

Nicole´s Nägel und mehr...
Gast
Nicole´s Nägel und mehr...

Juhu

Also ich hatte dieses Problem auch. Aber habe es lösen können. Kann wie schon erwähnt an den Hormonen liegen. Kann aber auch an dem Wetter liegen. Ich habe z.B das problem das die Nägel an de Spitze brechen das heisst. Das Gel bricht der Nagel bleibt aber ganz. Da ich mir aber keine andere antwort darauf geben als das Wetter kann es ja nur so sein.

Spozal
Gast
Spozal

Ausbildung zur Nageldesingerin

Kann mir Bitte wer Helfen. Möchte gerne eine Ausbldung zur Nageldesingerin machen, weis aber leider nicht was gute Institute sind und ob es im raum München bzw noch südlicher etwas gibt. Möchte es nicht nur für mich erlärnen. Mitr was für Kosten muß Ich rechnen???

Danke liebe Grüße

ena
Gast
ena

Cleaner!

Also zu tobi...

das stimmt schon, dass der cleaner entfettet,
aber zu gleich nimmt das natürliche nagelbett
die flüssigkeit auf!

zu daluba:
achte darauf dass keine flüssigkeiten auf den nagel
kommen, mit gutem feilen kannst du super die fettschicht
entfernen und vielleicht probiers mal mit einem Primer
- haftvermittler

lg
und viel glück
ena

Carola
Gast
Carola

Schöne Gel-Nägel in Berlin 15 EUR

Hallo,
Ich möchte euch die Nägel mit Gel verschönern. Für einen Festpreis von 15,00 EUR egal wieviel Straß, Sticker oder Piercings ihr haben wollt.

Wohne in Treptow. Eure Kleinen könnt ihr gern mitbringen habe auch einen Sohn der sich darüber freut. Und wenn Ihr wollt gibts noch ein Glas Sekt dazu.

Meine Tel: 0160-975 00 187

Liebe Grüße carola

Sherry's Haarstudi
Gast
Sherry's Haarstudi

Nagelsedignerin gesucht

Für unser trendiges "Sherry's Haarstudio" in Dortmund-Dorstfeld suchen wir eine teamfähige und freundliche Nageldesignerin mit Berufserfahrung zur Vollzeitbeschäftigung.
Sollten wir Euer Interesse geweckt haben, bitte ich um telefonischen Kontakt unter 0231/53312453

Julia
Gast
Julia

Studio mit Qualität und Hygiene

Ich war in der letzten Woche in Dortmund Hörde im Upperclass Nagelstudio. Ich bin super zufrieden mit der Arbeit und dem Preis. Nur zu empfehlen!

özel Haarstudio
Gast
özel Haarstudio

Nageldesignerin gesucht München Boschetsrieder str

Wir Suchen eine gute nette Nageldesigernin die erfahrung hat auf interesse bitte melden Tel : 017625754843

Jessica
Gast
Jessica

3T Nails Produkte

Habe einige Gele zu verkaufen,auch neu.
Wer interessiert ist kann sich bei mir melden.
Per Email, jessica-hoermann@web.de

Nina
Gast
Nina

Ausbildung Nageldesignerin

Guten Tag,

ich bin Nina 25 und Suche in meiner gegend (Essen) einen qualifizierten Ausbilder zu Nageldesignerin, wo ich im Anschluss auch das Zertifikat erwerben kann. Zudem möchte ich im Anschluss auch weitere an Aufbauseminare teilnehmen!
Wäre nett wenn sich jemand melden würde, der es anbietet oder mir jemand sagen kann wo ich sowas in meiner gegend finden kann!
Danke!

Marisa
Gast
Marisa

Cleaner oder Dehydrator???

Hallo!
Wollte gerne wissen mit was ihr so arbeitet...stimmt es dass der cleanser den Naturnagel nicht völlig entfettet?und der Dehydrator schon??
Danke ;o)

jul
Gast
jul

Ausbildung Nagelmodellist: Pro und Contra

Hallo Leute,
ich überlege gerade eine berufliche Änderung, etwas was mich interessiert und mir Spaß machen würde, nämlich Nagelmodellage zu lernen. Aber ich habe zunächst ganze Menge offenen Fragen: Kann man davon leben, wenn man selbständig arbeitet, wo ist das am sinnvollsten eine Ausbildung zu machen (bei der HWK oder private Nagelstudios). Ich würde mich sehr freuen, wenn Ihr mir dazu etwas schreiben würdet.
Vielen Dank im

schnucki
Gast
schnucki

Abstand von der nagelhaut...Also...

...ja das stimmt schon das du genug abstand von der nagelhaut lassen musst...aber aus eigener erfahrung weiß ich das jeder unterschiedlich stark fettende nägel hat!wenn du nun alles richtig machst und es immer noch nicht funktioniert solltest du ein anderes gel versuchen!zb gibt es gel mit fieberglasverstärkung...und noch viele mehr...einfach ausprobieren oder im nagelstudio beraten lassen

Melli
Gast
Melli

Ganze Nägel

Hallo Leute.
Habe mal eine Frage. Manchmal wenns schnell gehen muss und man keine Zeit hat die Tips anzukleben und in die richtige Form zu bringen auch durch den Beruf, kann man dann nicht auch die fertigen Nägel aus dem DM nehmen, aufkleben und zum stärken da mit Gel drüber gehen?

Oder wenn mann die Spitzen nicht weiß sondern bunt haben will Farbgel drauf machen und aushärten lassen? Hat das schon mal einer ausprobiert? Wäre für jede Antwort dankbar.

Bianca
Gast
Bianca

Nagelstudio in der Innenstadt

Hallo, gehe imemr zu Daniela in der Schützenstr. Die Preise sind echt super und auch mein Mann wurde dort schon manikürt (grins). Hat imemr super Ideen im Desig.
www.fingernagelstudio-Dortmund.com

LG Bianca

sarah
Gast
sarah

Nägel designs

Hallo,
ich habe sehr schöne und ausgefallene Designs gefunden unter www.ladys-nails.de/GALERIE-4.html

schau doch mal nach=)
Liebe Grüße

Mitglied misty ist offline - zuletzt online am 02.10.08 um 12:24 Uhr
misty
  • 4 Beiträge
  • 8 Punkte

Ibd gut oder nicht?

Hallo ihr lieben,

ich habe einen kurs gemacht und die leiterin, hat ibd gele benutzt.
wollte nun mal wissen, ob die gut sind, kennt sie jemand und welche erfahrung habt ihr damit gemacht? weil sie recht teuer sind würde ich vorher lieber euren rat hören. :o)
vielen dank im voraus.
misty

Mitglied misty ist offline - zuletzt online am 02.10.08 um 12:24 Uhr
misty
  • 4 Beiträge
  • 8 Punkte

Auffüllen, aber wie?

Hallo,
habe einen kurs gemacht, aber wie man auffüllt hat mir die leiterin nicht zeigen wollen?!
kann mir jemand sagen, wie das genau geht?
Danke im voraus
lg tina :o)

Mitglied Jacky87 ist offline - zuletzt online am 22.04.09 um 22:28 Uhr
Jacky87
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Will mich selbständig machen als Nageldesingerin....

Guten Tag
Bin neu hier.
Ist eine Nageldesingerin hier die selbständig ist???
Ich hab am 29-30.8 prüfung. Und da nach möchte ich gerne eine Gewerbe anmelden. Wie habt ihr das alle das gemacht? Ich mache das zuhause. Wir bauen grade ein haus wo ich dann mein eigen raum habe, aber jetzt will das erst mal bei uns in der wohnung machen. Würde mich freue wenn ich ne antwort bekomme . Sage schon mal ganz lieb danke lg jacky

Silvia
Gast
Silvia

Nagelstudio Kabine zum Mieten

Hallo meine Lieben,

Ich habe in 68623 Lampertheim einen Laden in der Fußgängerzone. Meine Branche ist Dienstleistung in der Textilbranche. Ich möchte ab September eine geräumige Kabine einrichten für Nageldesign. Diese ist ausgestattet mit Profi Manikürtisch mit Absaugung und Arbeitsleuchte, rückenschonendem Arbeitsstuhl, natürlich bequemer Kundenstuhl, Beleuchtete Glasvitrine zum ausstellen eigener Produkte, am Schaufenster mit oder ohne Sichtschutz ganz nach Wunsch. Die Kabine möchte ich tage oder Stundenweise vermieten. der Preis ist pro Stunde 4 Euro ganztags 35 Euro. Bei Reservierung mehrere Tage im Monat gibt’s selbstverständlich Rabatte! Strom, Werbung, Terminkarten und Endreinigung sind incl. Info und Reservierung unter: 06206/969039 oder www.buegelstudio-lampertheim.de

natalja
Gast
natalja

Nageldesign von zu hause

Hallo alle zusamman,ich suche jemanden der in kassel von zuhause aus nägel macht, ich würde gerne mir welche machen aber bis jetzt habe ich niemanden gefunden , bei dem mir das so richtig gefällt. falls ihr da jemanden kennt würde ich mich sehr freuen wenn ich eine antwort beckäme

Lilas Nailstyle
Gast
Lilas Nailstyle

Lilas Nailstyle Shop läd euch ein...

Ich habe nun einen Online Shop für Nageldesign Produkte eröffnet, ich möchte größtenteils Nailart verkaufen. Der Shop wird ständig wachsen, also nicht wundern wenn noch nicht so viele Produkte im Angebot sind.

Ab einem Bestellwert von 30€ pack ich euch eine kleine Überaschung mit ins Paket.

lilas-nailstyle.de

Wenn Ihr mehr benötigt von bestimmten Produkten könnt ihr mich einfach per E-Mail anschreiben

Viel Spaß beim stöbern!

Tanja
Gast
Tanja

Gelnägel brechen immer ab

Hallo,

ich lasse seit kurzem Gelnägel machen. Nun ist es immer wieder der Fall, dass die Nägel abbrechen oder sich das Gel löst. Bei mir brechen die Tips ab und wenn iich an einem Finger kein Tip drauf habe, dann bricht der echte Nagel ab. Es kommt auch oft vor, dass ich unter das Gel greifen kann, so dass ich dann die Gelschicht abreiße. Was macht das Nagelstudio falsch?!

mone
Gast
mone

Ummanteln Naturnägel

Hallo! FRAGE?
Habe Naturnägel verstärkt mit Gel.Problem:Haben sich vorne vom Naturnagel gelöst. Habe gelesen das man es beim Modellieren Ummanteln soll.
Jetzt meine Frage:Kann man eine Ummantelung noch nachholen?
Kann erst mal die Modellage nicht mehr runterfeilen,da Kundin schon eine sehr sehr dünne Nagelplatte hat.
HELP!!!

Mitglied Mariechen1988 ist offline - zuletzt online am 06.06.08 um 19:04 Uhr
Mariechen1988
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Nägel machen info

Könnt ihr mir sagen was man alles für die nagelhygiene brauch wenn man die nägel macht???

Bettina
Gast
Bettina

Bedarfsmaterial

Hallo!

Sie sind noch auf der Suche nach günstigen aber dennoch Qualitätiv guten Werbematerialien? Sie benötigen Gutscheine, Bonuskarten, Kundenkarten, Kartekarten, Visitenkarten alle noch Ihnen Vorstellungen gestaltet! Dann gehen Sie doch mal auf www.rosena.de/Shop/
Hier finden Sie viele interessante Artikel rund um Nagelstudio - Kosmetik - Friseur ect.

Bei Fragen mailen Sie mir bitte.

M.f.G
Bettina Gröninger

Costantini Vanessa
Gast
Costantini Vanessa

Nageldesignerin Gesucht

Zur Neueröffnung von einem Friseur & Nagelstudio in 90443 Nürnberg- Gibitzenhofstr.60- suche ich eine Erfahrene Nageldesignerin.
Voll-oder Teilzeit.
Fals ich Interesse geweckt habe bitte ich mich zu kontaktieren.

tina
Gast
tina

Was braucht man noch ?

Ich möchte,mich gerne nebenbei Selbststandig machen von zuhause.Ich habe schon die materialien.Aber was braucht man noch auser Gewerbeschein.

Elke ölscher
Gast
Elke ölscher

Arbeiten mit Accyl - Emmy oder Maha

Möchte mit Accyl arbeiten,aber ich weis nicht was gut ist. Emmy oder maha.DANKE im voraus. LG Moppelmaus

YVE
Gast
YVE

Nails 2000

Hallo Sascha oder jemand anders...

Ich würde gerne eine Ausbildung zu Nageldesignerin machen, wie so viele. Ich habe eine Möglichkeit in die engere Auswahl genommen.Und zwar nails 2000. Es hört sich echt alles toll an und die Arbeit sieht auch toll aus, nur da ich nicht in den Millionen schwimme...möchte ich diesbezüglich keinen Fehler machen. Kannst Du mir eventuell helfen. Vielleicht hast Du ja schon mal etwas über sie gehört?!
Ich hoffe das man in diesem Forum auch für spezielle Unternehmen Fürworte aussprechen darf.
MFG YVE

Julia
Gast
Julia

Privates nagelstudio

hallo
ich möchte eine ausbildung zur nageldesignerin machen,jetzt habe ich überlegt ein zimmer in meiner mietwohnung dann später fertig zu stellen und es schön herzurichten. Hat jemand vielleicht ahnung was man da alles beantragen muß,wegen der selbstständigkeit und wo man sich da melden kann.

danke schonmal im vorraus

liebe grüße julia

ana
Gast
ana

tipkleber

hy,
habe mir gelnägel selber gemacht und einen tipkleber von "Nail Stuio" verwendet. jetzt sehen meine nägel schrecklich aus. einer hat in der mitte des nagelbeets einen riss. was soll ich machen. ich will auch nich nur mit acht ägel rumaufen!!!

fairy
Gast
fairy

Freiberufliche Nageldesignerin gesucht...

.. für Nagelstudio in Lamperthei. Näheres erfahren sie wenn sie mir hier eine Nachricht hinterlassen.

sabrina
Gast
sabrina

Kaputte Nägel!

Das heißt ich sollte warten bis der Nagek total neu herausgewachsen ist und erst dann wieder mit der Nagelmodellage beginnen oder?
Alles klar - vielen Dank!
Liebe Grüße
Sabrina

NAILTYLE-UNNA
Gast
NAILTYLE-UNNA

Traumnägel zu Traumpreisen...

Vereinbaren Sie noch heute einen Termin bei mir.

Neumodellage mit Tips oder Schablone:25€
Auffüllen: 18€

Kreis Unna. ;o)

nadine
Gast
nadine

Würde gerne ein Termin machen un das sie zu mir kommen

Würde gerne ein termin machen das sie zu mir kommen währe toll mache meine Fingenägel zum ersten mal und wollte fragen wie veil das den kostet bitte um antwort danke

jamal
Gast
jamal

Seminar Nageldesignerin München

Hallo
wo gibt es ein gutes Seminar zur Ausbildung zur Nageldesignerin in München ? Beauty-Nail bietet zur Zeit keine Schulungen an !
Vielen Dank für eure Tipps.

Casablanca-Hairstyle GmbH
Gast
Casablanca-Hairstyle GmbH

Nageldesignerin im Norden Berlin's gesucht

Wir suchen zur erweiterung unseres Team's eine gut ausgebildete, kreative und zuverlässige Nageldesignerin für Voll- und Teilzeit, sowie als Freiberufler.
Gern freuen wir uns auf jeden Kontakt.

doreen
Gast
doreen

Suche Partnerin für Selbstständigkeit

Ich suche eine partnerin im Raum Frankfurt (Oder) für Selbstständikeit mit nagelstudio.

Samsara
Gast
Samsara

Ausbildung nur Nageldesignerin

Hallo Sascha,

ich möchte mich ganz herzlich für die schnelle Antwort bedanken. Meine Entscheidung bezüglich der Techniken ist gefallen. Nun habe ich 3 schulungscentren zur Auswahl. Da muß ich mich noch durchboxen.
liebe Grüße samsara

supernails
Gast
supernails

Seminare bei Abc-Stuttgart

Hallo,
habe auch vor nächstes Jahr bei abc-Stuttgart der Ausbildungspaket 2 zu machen. Hat jemand schon Seminare bei abc-Stuttgart gemacht? Wie war es?
Habe bis jetzt nur positives gehört.
Würde mich sehr freuen auf Antworten.
Grüße

supernail
Gast
supernail

Ausbildung bzw. Seminare

Hallo,
hat jemand ausbildung bzw. seminar mit nails2000 bzw. jetzt heißt Schwabennails in ulm gemacht?
Habe vor dort seminare zu besuchen.
Grüße

supernails
Gast
supernails

Im Nageldesign selbständig machen

Hallo Sara,
es würde mich auch interessieren.
Nur bei mir ist es so dass ich auf 400 Euro basis arbeite. Wie funktioniert es dann?
Grüße

supernails
Gast
supernails

Selbständige Nageldesignerin

Hallo Karin Preus,
arbeitest du schon selbständig?
Wie muss man vorgehen?
Was braucht man?
Grüße

Omar
Gast
Omar

Modelle in Köln gesucht

Hallo,

ich heiße Omar - habe geade den ersten Ausbildungsblock im Nageldesign beendet (MAHA).
Wer stellt sich als Model für mich zur Verfügung ? Arbeit ist natürlich kostenlos für Dich :-)

Würde nich über Euren Anruf freuen: 0175- 63 70 139.

LG
Omar

Melanie
Gast
Melanie

Wer sucht Nageldesingnerin in Mönchengladbach

Hallo ich möchte ein nageldesign kurs machen und möchte vorab wissen ob jemand ein Nageldesignerin in Mönchengladbach sucht. Um nach dem kurs direkt einsteigen zu können.

jessy
Gast
jessy

Expertenfrage

Hallo,
ich bin kürzlich in der Ausbildung zur Nageldesignerin und glaub der Sascha hier hat echt Ahnung, also falls du dich auf der Seite hier noch ab und zu umschaust, meld dich mal.

gruß jessy

Verena
Gast
Verena

Seminar zur Ausbildung in München?

Hallo
wo gibt es ein gutes Seminar zur Ausbildung zur Nageldesignerin in München?
Vielen Dank für eure Tipps.

sandy
Gast
sandy

Im Nageldesign selbstständig machen

Hallo,

ich habe vor, mich selbstständig zu machen! Da ich verheiratet bin, und dadurch bei meinem Mann mitversichert bin, hätte ich ein paar Fragen dazu.
Muß ich die Krankenversicherung dann selbst bezahlen, und wieviel? Oder gibt es noch andere Möglichkeiten?
Mfg sandy

Mandy
Gast
Mandy

ABC Nailstore ?

Hallo, ich möchte bei oben genannter Firma eine Ausbildung zur Nageldesignerin machen. Hat jemand mit dieser Firma Erfahrung? Wie sieht es aus bezüglich der Qualität der Ausbildung bzw. der Produkte??

Vielen Dank

Karin Il
Gast
Karin Il

Nagellack löst sich nicht

Seit ca. 6 Monaten habe ich das Problem, dass Nagellack sich weder an den Finger- noch an den Fussnägeln mit Nagellackentferner (schon viele ausprobiert) entfernen lässt. Woran kann das liegen?

Für Hilfe bin ich sehr dankbar.

Gruß

Andrea
Gast
Andrea

Nageldesignerin gesucht

Hallo,
ich betreibe ein Fußpflegestudio und möchte, da ich noch viel Platz habe, 2 "Nagelplätze" an selbständige Nageldesignerinnen vermieten.
Raum Ravensburg. Bei Interesse einfach unverbindlich anfragen.
Gruß
Andrea

Neues Thema in der Kategorie Nageldesign erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren.