Nageldesign

Professionelle Nagelkosmetik und Nagelmodellage für schöne und auffallende Fingernägel

  • ,
  • von Paradisi-Redaktion
Hand einer Frau mit French Nails und Nageldesign mit roten Strasssteinen auf weißem Hintergrund mit Eiswürfeln und Kette
Fingernagel © samaneh - www.fotolia.de

Nageldesign und Nagelmodellage wird von fast jedem Nagelstudio und auch jeder mobilen Nagelpflegerin angeboten. Zur Verschönerung der Fingernägel werden z.B. bestimmte Lackiertechniken eingesetzt oder die Nägel mit kleinen Schmucksteinchen versehen.

Unter Nageldesign versteht man die kosmetische Verschönerung hauptsächlich der Finger- aber auch der Fußnägel. Dabei werden die Nägel im Unterschied zur Nagelpflege oder Mani- und Pediküre nicht gepflegt, sondern sie werden mit Hilfe von Nagellack und der Nagelmodellage umgestaltet, um ihnen ein optisch schöneres Aussehen zu verleihen.

Bereiche des Nageldesigns

Beim Nageldesign werden die Nägel künstlich verlängert und verstärkt. Dazu wird meist Gel oder Acryl verwendet. Bei der Durchführung werden die Fingernägel zunächst einmal angeschliffen, um sie aufzurauen. Soll dann eine Verlängerung des Nagels vorgenommen werden, werden mit Hilfe von Nagelkleber Nagelspitzen aus Kunststoff angeklebt.

Ebenso kann aber auch eine Hilfsschablone verwendet werden, die bündig unter den natürlichen Nagel geschoben wird. Darauf wird dann in einem weiteren Schritt die Verlängerung an den Nagel modelliert.

Nagelverstärkung

Bei der Verstärkung des Naturnagels wird dieser lediglich mit einer Schicht Modellagekunststoff überzogen und dadurch etwas verdickt, was dem Schutz des Nagels dienen soll. Wird Acryl verwendet, so werden die künstlichen Nägel mit einer Flüssigkeit und einem feinen Acrylpulver aufgebaut. Bei Gelnägeln muss das flüssige Gel hingegen unter einem UV-Licht aushärten.

Zeitlos schön: die French Manicure

Die beliebteste Form des Nageldesigns bezüglich der Optik ist die so genannte French Manicure, wobei die Nagelspitzen in strahlendem Weiß und der Rest des Nagels in einem dezenteren Hautton oder Rosaton gehalten sind. Zudem können die Nägel beim Nageldesign mit allen verschiedenen Motiven versehen werden.

Verwendete Materialien und Geräte

Das Nageldesign hat sich zu einem komplexen Bereich gemausert, der dementsprechend die Verwendung zahlreicher Geräte und Materialien voraussetzt. Zu diesen gehören beispielsweise

Aktuelle Trends der Nailart-Technik

Modische Trends gibt es auch im Bereich des Nageldesigns; wer diese ein mal ausprobieren möchte, sollte sich an ein professionelles Nagelstudio wenden. Zu den besonderen Techniken des Nageldesigns gehören:

Nageldesign in den eigenen vier Wänden

Wer sich selbst am Nageldesign probieren möchte, für den ist ein so genanntes Starter-Set zu empfehlen. Es enthält alle wichtigen Utensilien, die für die ersten Schritte wichtig sind, zum Beispiel:

Grundinformationen und Hinweise zum Nageldesign

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen