Die Frisuren im Jahr 2012 stehen im Zeichen der Fifties

  • ,
  • von Paradisi-Redaktion

Tolle, Banane, Kopftuch à la Audrey Hepburn: 2012 ist der Retro-Look wieder angesagt. Besonders die 50er Jahre mit ihren voluminösen Hairstyles sind jetzt richtig in.

Für eine Haartolle im Retro-Look einfach die Pony-Partie antoupieren und locker zurückstecken, den Schopf offen lassen oder zum Pferdeschwanz binden.

Für eine "Banane" wird zunächst das Haar zu einer Seite des Kopfes gekämmt, toupiert und dann in die andere Richtung eingedreht. Haarlack und Haarklammern geben der Trendfrisur den nötigen Halt.

Das Kopftuch kombiniert man mit einer Retro-Sonnenbrille mit großen, runden Gläsern, um den authentischen Audrey-Hepburn-Look nachzustylen.

War der Artikel hilfreich?

Fehler im Text gefunden?

Bitte sagen Sie uns, warum der Artikel nicht hilfreich war:

Um die Qualität unserer Texte zu verbessern, wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie uns den/die konkreten Fehler benennen könnten:

Zu dieser News

  • 157 Bewertungen
  • 1400 Lesungen
  • Kurz-URL zum Kopieren:http://paradisi.de/?n=56073

Einsortiert in die Kategorien:

Autor:

Paradisi-Redaktion - News vom

Weitere News zum Thema

Flechtfrisuren

Geflochtene Haare sind weiterhin angesagt

Geflochtene Haare sind schon lange nichts mehr für Mauerblümchen und Streber. Im Gegenteil, der Haar-Trend passt super zu den hippen Pastell-T...