Forum zum Thema Perücken

Fragen, Antworten, Diskussionen und Hilfe

Hier können Sie herumstöbern, aktiv an Diskussionen teilnehmen, Fragen beantworten oder selber einen neuen Beitrag zum Thema Perücken verfassen. Wenn Sie zum ersten Mal bei uns sind, werfen Sie vorab bitte einen Blick in unsere Forenregeln.

Beantwortete Fragen (20)

Glatze rasieren - und dann perücke tragen?

Hallo! ich habe mir schon länger überlegt, dass ich mir eine glatze rasiere, weil meine haare vom bleichen sehr kaputt gegangen sind.... weiterlesen >

35 Antworten - Letzte Antwort: von Susi

Eine stabile Peruecke empfehlen?

Ich moechte eine stabile Peruecke online kaufen, gibt es einige Empfehlungen? weiterlesen >

4 Antworten - Letzte Antwort: von Nadja

Echt wirkende Kunsthaarperücken

Gibt es auch gute Kunsthaarperücken oder Haarteile die von fremden Personen nicht als solches erkannt werden? Und falls ja welche sind das, di... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von Gast

Welche Perücke zum Kostüm kombinieren?

Hallöchen! Eigentlich bin ich nicht so Karnevalsjeck, aber dieses Jahr werde ich seit langem mal wieder mit meinen Freundinnen auf Tour sein! ... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von Smartie

Wer kann mir Stylingtipps für Perücken geben?

Hallo! Ich trage jetzt seit einem Monat eine Kunsthhaarperücke und möchte sie gerne hochstecken. Da die Haare 75cm lang sind, müßte das ja geh... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Blackswan

Perücke statt neue Frisur

Hallo zusammen, da ich gerne neue Frisuren und Styles ausprobiere, habe ich mir mal überlegt, statt beim Friseur das Geld zu lassen, einfach ... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von daggijuly

Wie kurz kann eine Perücke sein?

Hi an alle... Ich habe eine frage, ich will mir eine echthaarperücke zulegen da meine haare immer weniger werden... da bei mir i... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von shirla

Kann ich meine Perücke aus Echthaar tönen?

Ich hatte vor einiger Zeit eine Chemotherapie, weswegen ich mir eine Perücke gekauft habe, um meine Glatze zu verstecken. Ich schäme mich nic... weiterlesen >

5 Antworten - Letzte Antwort: von Lena

Gibt es auch Perücken als Hochsteckfrisur?

Ich habe sehr dünnes Haar und habe mich vor einiger Zeit entschlossen eine Perücke zu tragen. Das kommt sehr gut an. Nun würde ich gerne eine ... weiterlesen >

4 Antworten - Letzte Antwort: von kathrinchen

Wie müssen Kunsthaar-Perücken gepflegt werden?

Hallo zusammen! Ich muß seit zwei Monaten schon eine Perücke(Kunsthaar) tragen und habe mich mittlerweile daran gewöhnt. Jetzt müßte ich sie... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von Britty67

Verfilzen der Perücke

Hallo, eine Bekannte hat große Probleme mit ihrer Echthaarperücke. Diese ist halblang, liegt somit auf den schultern auf. Die Enden verfilzen ... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Tanja

Echthaarperücken werden bezuschusst!

Es werden von den Krankenkassen nicht nur Kunsthaarperücken bezuschusst sondern selbstverständlich auch Echthaarperücken. Das diese Echthaarpe... weiterlesen >

5 Antworten - Letzte Antwort: von Gast

Perücke anstatt haarefärben ?

Hi, ich hab voll keinen Bock mehr auf diese ewige Haarefärberei. Erstmal nervts und zweitens geht auch immer viel Geld drauf. hab mir letzte... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von GI_glatze

Unzureichend beantwortete Fragen (2)

Mitglied fashion2move ist offline - zuletzt online am 27.03.18 um 22:14 Uhr
fashion2move
  • 35 Beiträge
  • 43 Punkte

Perücken aus modischen Gründen

Sind hier noch mehr Perückenträger, die diese nicht als Ersatz für das Naturhaar nutzen, sondern als modische Ergänzung? Falls ja, lasst uns doch ein bisschen austauschen:

Ich habe dunkelbraunes Naturhaar und trage einen pflegeleichten, frischen Kurzhaarschnitt. Wenn ich Lust auf anderes habe, setze ich mir etwas auf, denn wenn es nach meiner Lust ginge, würden täglich Länge und Farbe geändert, was mit Naturhaar nicht geht. Zum einen wächst es nicht so schnell, Extensions sind zu teuer und so viele könnte man dann auch nicht rein machen und zum anderen würde es die Knallfarben, die ich so liebe, samt teilweise nötiger Blondierung nicht durchstehen.

Aktuell habe ich:
- eine Magentafarbene, die bis zum Schulterblatt reicht, die also in richtiger Knallfarbe, wie man sie so nur bei den Punkfarben bekommt. Leicht gewellt, gestuft.
- eine dunkellilafarbene, die man auch noch mit einer Tönung ins Naturhaar bekäme. Taillenlang, glatt.
- eine hellblaue, wie man sie nur auf blondiertem Haar kennt, Hüftlang, glatt.
- eine bis zwischen Schulterblatt und Taille in blond mit zwei Kontrastfarben: Dicke königsblaue Blockstränen vordere Oberkopfpartie bis unten, Undercolor in grün, untere Hälfte in weichen Wellen gelockt.
- eine rote, die wieder aus einer Drogerietönung sein könnte, also relativ "natürlich" wirkt, so lang wie die blond-blau-grüne, ebenfalls der untere Teil gelockt.

Meine richtig grüne Phase ist vorüber, die nur grünen Perücken haben nur noch die Länge eines kinnlangen Bob, da sie bereits mehrere Schnitte hatten und ruhen in einer Kiste, werden derzeit nicht genutzt - hab irgendwie keine Lust drauf.

Versessen bin ich grade total auf blau und pink, als DipDye, als durchgehende Farbe, in diversen Formen und Längen. Mal sehen, ob ich die durchgehend königsblaue noch anschaffe, um die ich neulich beim Kauf der magentafarbenen gekreist bin.

Mitglied KarlBank ist offline - zuletzt online am 07.05.18 um 19:59 Uhr
KarlBank
  • 1 Beiträge
  • 1 Punkte
Neeeein

Also die Perücke würde ich nicht tragen... Aber ich benutze ganz oft Clip in Extensions von Locahair und das finde ich toll.

Mitglied Lillibel ist offline - zuletzt online am 25.11.10 um 19:51 Uhr
Lillibel
  • 3 Beiträge
  • 5 Punkte

Perücke waschen

Liebes Forum,

eine Frage an die Perücken-Trägerinnen unter euch. Benutzt ihr ein normales Shampoo oder ein spezielles Perücken-Shampoo zur Wäsche?

LG, Lillibel

Picadilly
Gast
Picadilly
Spezielle Perückenpflege

Du solltest spezielle Pflegeprodukte benutzen, weil die auf Dauer besser für die Perücke sind. Ich benutze sehr häufig Produkte von ARCOS – die ich in einem Onlineshop kaufen – und bin sehr zufrieden.

Unbeantwortete Fragen (9)

Mitglied puffelchen ist offline - zuletzt online am 05.03.18 um 14:37 Uhr
puffelchen
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Halten Perücken beim Abziehen des Motorradhelms?

Eine etwas ungewöhnliche Frage habe ich:durch meine dünnen Haare bin ich zur Perückenträgerin geworden. Nun werden mein Mann und ich uns demnächst ein Motorad zu legen was damit verbunden ist, das ich einen Helm tragen muss. Wer hat Erfahrung mit Verklebungen von Perücken und dem Halt nach dem abnehmen des Helmes?

Mitglied Monique86 ist offline - zuletzt online am 18.03.17 um 17:05 Uhr
Monique86
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Neue Echthaarperücke erstmal waschen?

Hallo Leute, kennt sich jemand speziell mit hochwertigen Echthaar perücken aus? Meine Frage die ich habe, die mir bisher niemand beantworten Ist folgende: Wenn man sich eine Perücke bestellt hat nach Hause und die aus probiert fällt die immer anders als auf den Bildern.. Ich hätte gerne einen Seitenscheitel. Aber die Front fällt immer in die Ausgangsposition zurück. Muss man eine Perücke erst waschen bevor man den Scheitel ändern kann? Oder sieht sie nach dem waschen nicht viel anders aus.
Ich habe eine Hyperandrogenanämie und ich brauche dringend Haaransatz, bin 30 Jahre alt doch alles was ich aufsetzte sieht komisch aus.
Vielen dank Moni

Lena
Gast
Lena

Echthaarperücke richtig pflegen

Ich trage schon länger Perücke, habe aber seit der vorletzten P Probleme mit den Haaren, sie verknoten und ich muss sie ständig bürsten. Sie bauschen sich an den Seiten so hoch, sieht so gezwierbelt aus. Wie wascht und pflegt ihr eure Echthaar-P??? Würde mich gern darüber austauschen, denn ich verzweifel hier echt grad ....

Echthaarperücken
Gast
Echthaarperücken

Wissenswertes zum Thema Echthaarperücken

Hallo an alle! Weil so oft Fragen zum Thema Zweithaar auftauchen, habe ich da mal was zusammengestellt! Hoffe das hilft euch weiter :)

*Pflege / Handhabung*

Wie oft darf das Zweithaar gewaschen, geföhnt, geglättet werden?
Echtes Zweithaar kann genauso gepflegt werden wie normales Haar. Um die Langlebigkeit sicherzustellen, hochwertige Shampoos und Spülungen verwenden. Grundsätzlich ist echtes Haar strapazierfähiger als Kunsthaar. Empfindlich dagegen ist die Montur und die Verknüpfung. Diese kann bei häufigem Waschen leiden, deshalb schonend behandeln.Hochwertige Bürsten verwenden, Föntemperatur nicht zu heiß wählen.

Sind spezielle Pflegeprodukte notwendig?
Es gibt für Perücken spezielle Pflege- und Reinigungsprodukte. Diese sind aber gerade bei Echthaar-Perücken nicht unbedingt notwendig. Wer auf Nummer sicher gehen will kann beispielsweise vom Perückenhersteller Follea auch auf das Echthaar abgestimmte Pflegeprodukte erhalten, wie beispielsweise Shampoo.

Können Perücken beim Schwimmen oder bei Freizeitaktivitäten (Motorrad, Cabrio) bedenkenlos getragen werden?
Prinzipiell können Perücken bei den meisten Freizeitaktivitäten getragen werden, sofern die Perücke perfekt und sicher sitzt. Gerade im Outdoor-Bereich ist aber darauf zu achten, dass intensive und lange Sonneneinstrahlung dem Echtaar schadet. Eine Regeneration ist nur schwierig möglich, da keine neue Nährstoffversorgung über die Haarwurzeln mehr möglich ist.

Kann ich meine Perücke färben?
Prinzipiell ja, dabei sollte darauf geachtet werden, dass das Haar entschuppt ist. Allerdings ist die Färbeprozedur immer Stress für die Haare, und eine Regeneration durch die Kopfhaut kann nicht mehr erfolgen.

Kann ich eine Perücke auch im Hochsommer tragen?
Ja, es gibt belüfete Monifilamente, die das Tragen bei hohen Temperaturen angenehmer machen.
( tragedauer 1-2 jahre)

Wird die Kopfhaut durch das Tragen einer Perücke angegriffen, geschädigt?
Raue Monturen können die Kopfhaut mechanisch reizen, Klebstoff, Haftstreifen können durch die enthaltenen Stoffe die Haut chemisch reizen. Wichtig ist hier eine individuelle Beratung, um gleich im Vorfeld Allergien und Hautirritationen zu vermeiden.

Wie wird die Perücke fixiert ?
Perücken können sofern noch Resthaar vorhanden ist mit dem echten Haar verknüpft werden, dies ist dann die hautschonenste Variante.
Ansonsten wird die Perücke mit Klebstoff oder Haftstreifen verklebt( s. o). Die Haftstreifen werden nicht flächig aufgebracht, sondern nur in den Randbereichten verwendet, damit ist ein guter Sitz gewährleistet und der größte Teil der Kopfhaut bleibt frei.

*Produktfragen*

Wann kommt welche Perückenqualität in Frage?
Hier entscheidet allein der persönliche Geschmack und der Geldbeutel. Auf jeden Fall fachlichen Rat in Anspruch nehmen. Eine Perücke muss ähnlich wie eine Brille 100%ig gefallen, sonst hat man keinen Spaß daran.

Welchen Vorteil hat europäisches Haar?
Europäisches Haar muss chemisch nicht so weitreichend vorbehandelt werden wie asiatisches Haar. Asiatische Haar wird meist künstlich verdünnt, um es wie europäisches Haar aussehen zu lassen. Europäisches Haar ist demzufolge qualitativ hochwertiger und deshalb auch teurer.

Langlebigkeit der verschieden Zweithaar-Alternativen (Echthaar, Kunsthaar, Handgeknüpft)
Man spricht hier nicht von Langlebigkeit sondern eher von einer Tragedauer. Diese ist abhängig vom verwendeten Material und der Herstellungsart. Echthaar ist grundsätzlich langlebiger als Kunsthaar. Bei Echthaarperücken ist in der Regel die Verknüpfung ausschlaggebend.

Wie erkennt man Qualitätsunterschiede ?
Für hohe Qualität spricht eine manuelle Knüpftechnik im Gegensatz zu einer maschinellen Knüpftechnik (Tressentechnik). Qualitätsunterschiede sind auf den ersten Blick nicht unbedingt zu erkennen. Man kann es aber fühlen/feststellen, wenn man die Perücke kämmt. Ist sie beispielsweise in jede Richtung kämmbar, spricht das für eine hohe Qualität.


*Bezugsquellen / Preise*

Bestellt man die Perücke fertig geschnitten beim Friseur oder passt er den Schnitt individuell an?
Eine Perücke fix und fertig zu bestellen ist ein hohes Risiko. Jede Kopfform ist anders. Deshalb sollte die Perücke bezüglich der Passform als auch bezüglich des Schnittes immer angepasst werden.

Gibt es Zertifikate, die die Echtheit des Haars bescheinigen?
Wo kann man FOLLEA Perücken anschauen, anfassen?
Bislang kann man Follea Echthaar-Perücken bei ausgewählten Zweithaarspezialisten bestellen und ansehen.

Sind asiatische Hersteller seriös?
Ich empfehle hier die Dokumentation „Ware Haare“. Man findet ihn in der Mediathek der ARD. Die Doku beschreibt den Weg des Haares vom Abschneiden bis hin zur fertigen Perücke. Natürlich gibt es wie in jeder Branche schwarze Schafe. Deshalb nie online und anonym bestellen, sondern lieber sich lieber bei seinem Friseur erkundigen.

Wo kaufe ich am besten eine Perücke (Internet, Haarstudio)?
Eine perfekte Perücke gibt es niemals direkt von der Stange. Um Enttäuschungen zu vermeiden rate ich in jedem Fall zum Besuch beim Frisör oder im Haarstudio

Gibt es eine Kostenübernahmegrenze der Krankenkassen?
350 Euro übernehmen die Kassen bei Krebspatienten. Privatkassen teilweise bis 800 Euro

Mitglied michi72 ist offline - zuletzt online am 17.09.09 um 15:17 Uhr
michi72
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Perücken, Haarteile

Tragen Haarteile und Perücken nur Promis und Frauen mit Haarausfall?

Philipp
Gast
Philipp

Frage : Manic Panic und Blondierung

Sehr geehrtes Paradisi.de Forum.
Ich bin neu hier und habe ein Problem und zwar.

Das erste mal habe ich mir im März 2008 einen Undercut geschnitten und die Haare Blau gemacht und 3 Mal nach getönt damals mit Blondierung vom Friseur, habe ich es erst einmal ein paar Wochen seingelassen und mir das Pony Rot oder Grün getönt die Hinten auf 5 MM runter. Die Haare habe ich jedoch nicht mehr gefärbt. Erst in Februar diesen Jahres rassierte ich mir wieder den Undercut und machte diesen Bunt meine Haare sind gewachsen von einem Richtigen Haarausfall kann ich nicht sprechen. Ich hab sie nur einmal nachgetönt (Renbow Crazy color war die tönung ) und dann lies ich wachsen. Und jetzt habe ich die Haare kurz geschnitten und in natur farbe. Man sieht keine Lücken wo die Kopfhaut durchkommt aber es kommt mir so vor, dass die haare (welche vorher lang waren) dünner sind.

Nun eine Frage
Blondierung und dann Manic Panic?
können mir die Haare ausfallen? und wenn der ansatz freigelassen wird.

ich lasse beides immer beim friseurmachen.

Mein Hinterkopf juckt auch manchmal geht dann aber wieder von alleine weg.

vielen dank für die Antworten im Vorraus. Für eine antwort würde ich alles tun

viele liebe grüße
Philipp.

Mandaanaa
Gast
Mandaanaa

Lofty Perücke "Arabella"

Ich hab schon mal länger überlegt, ob ich mir mal ein Perücke zulegen soll. Nicht weil ich jetzt wenig Haare auf dem Kopf hätte sondern weil ich die mal anziehen will, wenn ich weggehe. Hab so eine schöne in Hellrot-Braun genommen, die im Nacken 35 cm lang ist. Ist wirklich sehr gut, um sich mal sofort in einen anderen Typen zu verwandeln!

Mitglied MeisterSteinhof ist offline - zuletzt online am 15.12.08 um 15:26 Uhr
MeisterSteinhof
  • 4 Beiträge
  • 12 Punkte

Müssen Langhaarperücken teuer sein?

Nein!!!
Es gibt Anbieter welche für Langhaarperücken höhere Preise nehmen. Sie meinen sie müssten teurer sein als Kurzhaar. Nicht unbedingt.
Da gibt es neuerdings unsere "Longhair-light" Modeperücken
welche extrem leicht und luftig sind. Die Tressen dieser Modelle sind sehr fein verarbeitet und mit größeren Abständen zusammengenäht. Diese Modefrisuren haben im Unterbau kaum Wärmestau und die Luftzirkulation ist Klasse. Eine langhaarige, jugendlich glatte Fransenfrisur scheint genau das richtige zu sein. Gesehen, begutachtet sofort gekauft und das Modell bekommt seinen Miniplatzanspruch in einem luftigen Stoffbeutel.

So gerüstet wird der Flieger mit der richtigen Urlaubsstimmung bestiegen.
Dann kam der erste Abend wo mit der Zweitfrisur Premiere gelaufen werden sollte. Wie mir empfohlen wurde das Köpfchen leicht durchgeschüttelt und vorsichtig mit einer Drahtbürste (ohne Noppen) frisiert. Alsdann auf die eigenen Haare, welche vorher mit einem Haargummi fixiert wurden, aufgesetzt.

Ein tolles Ergebnis, ohne allzu oft zusätzlich das Eigenhaar waschen zu müssen. Die Pflege war einfach, gelegentlich mit warmem Wasser und etwas Shampoo wurde die Perücke gewaschen und an der Luft ohne Wärme luftgetrocknet und war sofort wieder einsatzbereit.

Diese Zweitfrisur im Wechsel mit dem Eigenhaar zu tragen bereitete keine Probleme und der Erfolg bei den Herren der Schöpfung war gesichert und enorm positiv.
Wenn Sie liebe Forenbesucher sich einmal so eine günstige Langhaarperücke bei uns im Internet:
unter
http://www.steinhof-haarshop.de
für nur 98,- Euro anschauen, dann werden Sie begeistert sein!
So ein Modell ist auch geeignet für Chemopatientinnen, (Bei Kassenabrechnung nur 10.- Euro Rezeptgebühr) liebevolle Beratung durch Chefin Babsi unter 05154/8065
oder E mail: info@steinhof-perucken.de

Benny29
Gast
Benny29

Warum zahlen die Kassen bei Männern keine Perücken?

Ich habe ein Glatze und leide sehr darunter weil ich eigentlich noch recht jung bin. Als ich meine Kasse bat mir eine Perücke zu bezahlen weigerten sie sich. Ich weiß aber das die das bei Frauen übernehmen. Warum ist das so. Warim muss man sich immer mit so ignoranten Leuten rumschlagen?

Neues Thema in der Kategorie Perücken erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren.