Cameron Diaz lässt sich von einer Freundin die Haare schneiden

  • ,
  • von Paradisi-Redaktion

Während andere Stars ihres Kalibers Unmengen Geld beim Friseur lassen, um perfekt gestylt zu sein, lässt sich Cameron Diaz schon seit Längerem die Haare von einer guten Freundin schneiden.

Wie die Schauspielerin in der "Tonight Show with Jay Leno" verriet, war sie nach ihrem letzten Haarschnitt allerdings ganz schön geschockt. Eigentlich habe sie ihrer Freundin gesagt, dass diese nur ein kurzes Stück abschneiden sollte. Doch dann stand sie plötzlich mit einer Kurzhaarfrisur da, so Diaz. Vor Verzweiflung habe sie dann angefangen zu weinen und auch ihre Freundin habe ein solch schlechtes Gewissen gehabt, dass sie in Tränen ausbrach. Ein paar Tage später habe sie aber doch Gefallen an ihren neuen, kurzen Haaren gefunden und ihrer Freundin per E-Mail Entwarnung gegeben, so die 39-Jährige.

War der Artikel hilfreich?

Fehler im Text gefunden?

Bitte sagen Sie uns, warum der Artikel nicht hilfreich war:

Um die Qualität unserer Texte zu verbessern, wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie uns den/die konkreten Fehler benennen könnten:

Autor:

Paradisi-Redaktion - News vom

Weitere News zum Thema

Schauspieler

Anne Hathaway liebt ihre neue Frisur

Sie hat es getan. Anne Hathaway hat ihre schöne Mähne abschneiden lassen und sei angeblich wirklich zufrieden damit. Damals in "Plötzlich Prin...