Mit Clip-In-Extensions wahre Haarpracht zaubern

  • ,
  • von Paradisi-Redaktion

Clip-In-Extensions bieten jeder Frau die Möglichkeit, auch bei kürzerem oder dünnem Naturhaar, eine beeindruckende Mähne zu tragen. Speziell zu besonderen Anlässen können diese Extensions zauberhafte Frisuren entstehen lassen. Mit wenigen geschickten Handgriffen und ohne Friseurausbildung, wird mit zusätzlichem Haar für ein völlig neues Aussehen gesorgt.

Je nach Qualität fallen die Preise für die herausnehmbaren Extensions sehr unterschiedlich aus. Ein Fehler wäre es jedoch, bei dieser Anschaffung sparsam zu handeln. Kunsthaar fühlt sich längst nicht so angenehm an wie das teurere Echthaar. Nachteil von der günstigeren Variante ist auch, dass sie schlecht zu waschen und formen sind.

Farben und Längen sind je nach Bedarf unterschiedlich, dadurch kann eine optimale Anpassung an das eigene Haar geschaffen werden. Zöpfe und Hochsteckfrisuren verlangen zu diesem Styling nach einer fülligen Haarpracht. Die Clip-In-Extensions leisten hier geflochten oder geglättet immer perfekte Dienste. Prominente wie Heidi Klum wissen dieses haarige Volumen zu schätzen.

War der Artikel hilfreich?

Fehler im Text gefunden?

Bitte sagen Sie uns, warum der Artikel nicht hilfreich war:

Um die Qualität unserer Texte zu verbessern, wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie uns den/die konkreten Fehler benennen könnten:

Autor:

Paradisi-Redaktion - News vom

Weitere News zum Thema