Welche Utensilien zum Haareschneiden wichtig sind

Mit diesen Utensilien gelingt der Haarschnitt zu Hause

  • ,
  • von Paradisi-Redaktion
Haarbürste, Klammern, Schere auf weißem Hintergrund

Beim Haareschneiden ist gut geschärftes Werkzeug unverzichtbar. Nichts ist schlimmer, als eine "kauende" Schere, die in den Haaren klemmen bleibt und denjenigen peinigt, der doch eigentlich nur schön werden will.

Für einen Langhaarschnitt benötigen Sie besagte scharfe Schere und einen Kamm, mit dem die Strähnen zum Schnitt gehalten werden. Ein Stilkamm ist hierbei von Vorteil, da er sich hervorragend zum Abtrennen von Stufenbereichen eignet.

Frisierklemmen sind sehr hilfreich um Strähnen beiseite zu halten, die erst beim nächsten Arbeitsgang an der Reihe sind. Bei Kurzhaar-Frisuren ist es besser, eine Schermaschine zu nutzen. Verschiedene Aufsätze kontrollieren die verbliebene Länge der Haare.

Die Utensilien für jeden Haarschnitt

Bei allen Schnitten wird jedoch ein Umhang oder großes Tuch benötigt, das dem Frisierten um den Hals gelegt wird. Es sollte groß genug sein, den ganzen Körper großzügig zu bedecken. So können die abgeschnittenen Haare zu Boden fallen, ohne sich in der Kleidung zu verhaken, was einem Bad in Haferstroh gleichkäme, also sehr unangenehm ist.

Am Schluss kommt natürlich noch Kehrwerkzeug zum Einsatz. Besen und Schippe sind hier ebenso brauchbar wie ein Staubsauger. Allerdings ist ein Teppichaufsatz mit rotierenden Bürsten hierbei in Gefahr und sollte nicht zum Einsatz kommen. Schere oder Schermaschine, Kamm, Umhang und Besen sind Grundstandards für diese Arbeit.

Passend zum Thema

War der Artikel hilfreich?

Fehler im Text gefunden?

Bitte sagen Sie uns, warum der Artikel nicht hilfreich war:

Um die Qualität unserer Texte zu verbessern, wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie uns den/die konkreten Fehler benennen könnten:

Historie:
Zuletzt aktualisiert am
Erstellt am 08.09.2011
So arbeiten wir
Autor:

Mehr über uns
Warum kein namentlicher Autor?
Quellenangaben
  • Bildnachweis: haarschnitt © Anne Katrin Figge - www.fotolia.de

Weitere News zum Thema

Schauspieler

Battleship auf großer Promotiontour

Am 18. Mai ist es soweit. An diesem Tag startet in Deutschland „Battleship“. Schon jetzt ist das Team dabei, den Film auf der ganzen Welt zu p...