Forum zum Thema Haareschneiden

Fragen, Antworten, Diskussionen und Hilfe

Hier können Sie herumstöbern, aktiv an Diskussionen teilnehmen, Fragen beantworten oder selber einen neuen Beitrag zum Thema Haareschneiden verfassen. Wenn Sie zum ersten Mal bei uns sind, werfen Sie vorab bitte einen Blick in unsere Forenregeln.

Beantwortete Fragen (6)

Gefühl vor dem Abschneiden langer Haare

Mich würde interessieren, wie ihr euch vor dem Abschneiden eurer langen Haare fühlt bzw. gefühlt habt. Wie ist/ war der Entscheidungsprozess u... weiterlesen >

32 Antworten - Letzte Antwort: von Jan

Wofür braucht man eine Effilierschere?

Hallo! Weiss jemand von euch wofür man eine Effilierschere benötigt? Wann wird sie eingesetzt und wofür sind diese unterschiedlichen Zollstär... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von Boy15

Haarschnitt vom Chef

Hallo ich hab ein dickes problem ich mache eine ausbildung in einem betrieb und die macht mir eigentlich auch spass aber jetzt hat sich mei... weiterlesen >

6 Antworten - Letzte Antwort: von MissMarieIsCurious

Unzureichend beantwortete Fragen (59)

Mitglied IamSophie ist offline - zuletzt online am 02.01.16 um 15:29 Uhr
IamSophie
  • 144 Beiträge
  • 228 Punkte

Zu viel Spliss, muss ich meine Haare abschneiden?

Irgendwie bin ich selber Schuld, weil ist täglich meine Haare föhne, glätte und Haarspray benutze, klar trocknen sie dann aus. Eigentlich bin es gewohnt, dass meine Haare glanzlos und kaputt sind, aber wie ich heute feststellen musste habe ich fast 3cm lang Spliss. Das ist echt zu viel. Man wird Spliss auch nicht anders los, als durchs abschneiden, oder? Was würdet ihr mir raten? Würde ungern meine Haare scheiden.

Mitglied Babett11 ist offline - zuletzt online am 13.03.16 um 12:26 Uhr
Babett11
  • 202 Beiträge
  • 234 Punkte
Abschneiden

Leider gibt es da keine Alternative. Abschneiden und danach besser pflegen.

Mitglied JoLLe ist offline - zuletzt online am 22.03.16 um 19:25 Uhr
JoLLe
  • 165 Beiträge
  • 201 Punkte
Spliss schneiden

Es gibt eine besondere Methode den Spliss zu schneiden. Dabei dreht der Frisör die haare Strähne für Strähne und schneidet den Spliss ab. Aber das funktioniert nur bis zu einem gewissen grad. Wenn der Spliss das haar schon sehr angegriffen hat, hilft nur abschneiden und das ziemlich großzügig.

Mitglied nevia990 ist offline - zuletzt online am 23.08.18 um 17:34 Uhr
nevia990
  • 41 Beiträge
  • 41 Punkte

Schneidst die Enden ab.du wirst Ihre Haare nähren und wird nicht weiter teilen.

Natalie
Gast
Natalie

Am besten einmal ganz kurz abschneiden lassen. Aber wirklich richtig kurz! Danach kannst du dir sie wieder langsam, ganz langsam, wachsen lassen. Also etwa alle zwei Monate ein Jahr lang zum Friseur. Wenn du dann wieder immer noch lange Haare haben willst, kannst du sie dir jetzt wieder bis zu den Schultern wachsen lassen. Aber zweimal mal im Jahr sollten trotzdem mindestens 2-3 cm abgeschnitten werden. So wirst du über die Jahre hinweg schöne gepflegte lange Haare tragen können. Oder du läst sie einfach auf kurz. Das ist mehr als in bei den Frauen und bei den brauchbaren Männern inzwischen sehr beliebt.

Mitglied flaemmchen ist offline - zuletzt online am 28.10.18 um 23:27 Uhr
flaemmchen
  • 3 Beiträge
  • 3 Punkte

Es gibt wirklich gute Pflegeprodukte, lass dich mal bei deiner Friseurin beraten. Vielleicht reicht es dann, wenn du danach nur 1,5 cm abschneidest. Das muss man ausprobieren.

Mitglied mausie ist offline - zuletzt online am 30.07.18 um 18:24 Uhr
mausie
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Lange Haare kurz schneiden

Hallo zusammen,
ich überlege schon länger mir meine Haare kurz zu schneiden. Ist sicherlich auch angenehmer bei den Temperaturen. Ich habe meine Haare seit einigen Jahren etwas über hüftlang. Sie sind ziemlich dick und auch gesund. Bisher habe ich immer nur die Spitzen schneiden lassen. Mein Mann fand meine Haarlänge bisher super. Er meint immer entweder richtig lang oder ganz kurz.
Morgens brauch ich immer ewig um meine Haare zurecht zu machen. Ich beneide daher die Mädel mit sehr kurzen Haaren. Mein Mann sagt dann immer lass sie dir doch abschneiden. Er würde mich gern mit so einem sehr kurzen Stoppelschnitt sehen. Ich könnte mich auch damit anfreunden. Der Gedanke das sie ab kommen könnten reizt mich, macht mich ganz kribbelich.. Andererseits wenn sie ab sind sind sie ab. Kennt das jemand wenn sich der Partner wünscht sehr lange Haare ganz kurz schneiden zu lassen?

Mitglied Bommelchen ist offline - zuletzt online am 04.11.18 um 18:42 Uhr
Bommelchen
  • 49 Beiträge
  • 55 Punkte
Hallo!

Es müsste doch so ein Programm geben wo man sieht wie man mit ganz kurzen Haaren aussieht., vielleicht bieten das auch Friseure an. Ansonsten würde ich die Haare erstmal so kurz schneiden lassen sodass du sie noch zusammen binden kannst. Kurze haare müssen auch gestylt werden. :)
Ich habe auch die Haare bis zur Hüfte und, die kommen zu meinem runden Geburtstag bis auf Schulterlänge runter.

Uwe
Gast
Uwe
Buzzcut mit Maschine

Hallo Mausie, wieso überlegst du noch? Dein Mann findet offensichtlich einen Maschinenschnitt an dir super und will dich gern so haben. Und auch Dich scheint ein solcher Schnitt zu reitzen. Also dann tue es doch endlich! Buzzcut bei Frauen ist in. Viele Stars haben es dir ja bereits vorgemacht. Und in unserer heutigen Gesellschaft, wo sich Frauen und Männer in allen Bereichen immer mehr annähern, ist das auch völlig legitim. Also ab zum Friseur und komplett runter mit den Haaren!!!

Rahelinchen
Gast
Rahelinchen

Ganz kurze Haare am besten mit Haarschneidemaschine?

Ich möchte schon seit längerer Zeit meine Kopfhaare ganz kurz scheren lassen. Zuhause habe ich noch eine Haarschneidemaschine. Würdet ihr es mir empfehlen, damit mir die Haare zuschneiden oder womit würdet ihr eure Haare raspelkurz scheren lassen?

Mona
Gast
Mona
Haare schneiden

War vor einiger Zeit beim Friseur.
Nachdem mein langer Pferdeschwanz gekappt wurde, nahm er die Haarschneidemaschine und schor mir alles raspelkurz!
Freue mich auf den nächsten Friseurbesuch....

Mitglied oroFFM ist offline - zuletzt online am 24.12.15 um 15:13 Uhr
oroFFM
  • 36 Beiträge
  • 48 Punkte

Bist du ein Mann oder eine Frau? Rahelinchen hört sich nach einer Frau an. Warum will sich eine Frau so unattraktiv machen, dass sie keiner mehr angucken will? Brauchst du Hilfe? Ist dir irgendwas passiert, dass du so extrem reagierst?

Mitglied winzig ist offline - zuletzt online am 25.12.15 um 21:38 Uhr
winzig
  • 119 Beiträge
  • 157 Punkte

OroFFM ist ja rührend besorgt. Aber wahrscheinlich muss er das gar nicht sein. So eine Phase hatte ich auch mal, dass ich alles ganz kurz haben wollte. Das geht wieder vorbei. Aber mit einer Haarschneidemaschine würde ich dann doch nicht an mich selbst rangehen. Wenn schon, dann sollte mir der Frisör die Haare ganz kurz schneiden.

Kleopatra
Gast
Kleopatra

Ich könnte mir schon Gründe vorstellen, warum eine Frau die Haare radikal abrasiert. Als ich meine Chemo hatte und die ersten Haarbüschel in der Hand gehalten habe, habe ich genauso reagiert und mir den Kopf gleich ganz kahl geschoren, damit ich das Elend nicht jeden Tag miterleben muss, wie mir die Haare alle ausfallen....

Mitglied Claudia98 ist offline - zuletzt online am 27.12.15 um 18:34 Uhr
Claudia98
  • 95 Beiträge
  • 135 Punkte
@Kleopatra

Ja, das ist nachvollziehbar. Aber Rahelinchen hört sich nicht so an, als ob sie solche Gründe hätte. Sie trägt sich ja schon länger mit dem Wunsch nach kurzen Haaren.

Eisbluete
Gast
Eisbluete
Gründe für kurze Haare

Ich muss gerade an die Frauen in Kriegsgebieten denken, die sich absichtlich hässlich machen in der Hoffnung, auf diese Weise Vergewaltigungen zu entgehen. Wer weiß, was Rahelinchen mit ihrer "Frisur" bezweckt...

suesse
Gast
suesse

Schneiden in der Regel Frauen oder Männer besser die Haare?

NIcht nur in der Küche (siehe Sterneköche) sondern auch im Friseursalon werden die Männer immer besser. Wie ist denn euere Erfahrung im Frisiersalon, schneiden euerer Meinung nach die Männer oder die Frauen euere Haare besser, zu wem geht ihr lieber hin? Danke für viele Beiträge von euch.
Liebe Grüße, Suesse

Mitglied jadranka71 ist offline - zuletzt online am 29.02.16 um 20:43 Uhr
jadranka71
  • 219 Beiträge
  • 291 Punkte
Kann man nicht sagen

Das kann man nicht allgemein sagen. Habe bei beiden Geschlechtern schon Tops und Flops erlebt. Ich gehe allerdings lieber zu Frauen, weil man da besser quatschen kann *lach*

fragemich
Gast
fragemich
Unentschieden

Das kann ich nicht sagen. Mir fällt nur auf, dass die ganz Jungen schlechter schneiden als die etwas Älteren. Wahrscheinlich sind das studentische Aushilfen, die da in den Billigsalons arbeiten.

Mitglied LiGHTFEELiNG ist offline - zuletzt online am 27.03.16 um 15:39 Uhr
LiGHTFEELiNG
  • 109 Beiträge
  • 169 Punkte

Pony zu kurz geraten - Mit welcher Methode kann man den Pony verlängern?

Ich war beim Friseur und habe mir auch den Pony kürzer schneiden lassen.
Jetzt stelle ich aber fest, dass mir so ein kurzer Pony garnicht steht und ich fühle mich extrem unwohl.
Gibt es Möglichkeiten den Pony zu verlängern?

Mitglied Maya68 ist offline - zuletzt online am 15.03.16 um 17:18 Uhr
Maya68
  • 196 Beiträge
  • 246 Punkte
Lohnt sich nicht

Hallo, ich weiß auch, wie bescheuert man aussehen kann, wenn der Pony zu kurz ist. Aber es lohnt sich einfach nicht, jetzt großartig mit HV anzufangen, weil die Haare ja innerhalb eines Monats um ein bis zwei Zentimeter wachsen. Und zwei Zentimeter mehr Pony - das ist ziemlich viel.

Mitglied Sunshine88 ist offline - zuletzt online am 17.02.16 um 18:07 Uhr
Sunshine88
  • 207 Beiträge
  • 379 Punkte
Hilfe bei zu kurzem Pony

Wenn du krause Haare hast, dann kannst du den Pony über einer Bürste ganz glatt ziehen - dann sieht das Ganze schon mal länger aus.
Oder du kämmst den zu kurz geratenen Pony völlig aus der Stirn heraus nach hinten oder zu den Seiten, sodass die Stirn haarfrei ist. Notfalls kannst du mit einem Haarreifen, Haarkämmen oder Haarspangen nachhelfen, dass die Haare nicht wieder in die Stirn fallen.

Leonessa
Gast
Leonessa
Haarverlängerung des Ponys geht nicht

Das kann man vergessen, dass man eine Haarverlängerung am Pony macht. Bei den paar Haaren würde die Verlängerung für jeden sofort erkennbar sein. Das bringts nicht.

Mitglied Missy ist offline - zuletzt online am 28.02.16 um 18:09 Uhr
Missy
  • 135 Beiträge
  • 207 Punkte
HV von den Seiten machen lassen

Also wenn HV, dann höchstens von den Seiten her und von da schräg in die Stirn ziehen.

lille
Gast
lille

Wie dünnt der Friseur die Haare aus?

Ich habe sehr dickes, voluminöses Haar und kann es manchmal kaum bändigen. Gestern sagte eine Freundin, man könne sich doch die Haare beim Friseur ausdünnen lassen. Jetzt wüßte ich gern, wie das gemacht wird und wie teuer so etwas ist. Vielen Dank im Voraus. Gruß lille

Mitglied Babett11 ist offline - zuletzt online am 13.03.16 um 12:26 Uhr
Babett11
  • 202 Beiträge
  • 234 Punkte

Das Ausdünnen beim Friseur erfolgt mit einem Messer. Es ist auch möglich, wenn man sehr dickes Haar hat, sich einen Stufenschnitt machen zu lassen. Das sieht sehr gepflegt aus und man hat auch nicht ganz so viele Haare auf dem Kopf.

Mitglied jojo-mausi ist offline - zuletzt online am 01.08.15 um 11:29 Uhr
jojo-mausi
  • 101 Beiträge
  • 135 Punkte

Ja, das Ausdünnen ist eher unkompliziert, aber man sollte das auf jeden Fall vom Frisör machen lassen.

Mitglied Knoellchen ist offline - zuletzt online am 24.12.15 um 09:02 Uhr
Knoellchen
  • 117 Beiträge
  • 163 Punkte

Wie kann ich feststellen, ob ein Pony zu mir passt?

Ich brauche einen neuen Haarschnitt, weil ich schon seit einigen Jahren immer dieselbe Frisur habe. Gestern bin ich auf die Idee gekommen mir ein Pony schneiden zu lassen. Aber woher weiß ich, ob mir ein Pony stehen würde. Gibt es eine Möglichkeit, das rauszufinden ohne mir die Haare abzuschneiden?

Mitglied Ju92 ist offline - zuletzt online am 03.02.16 um 21:16 Uhr
Ju92
  • 93 Beiträge
  • 209 Punkte

Kämm die Haare in die Stirn, und wenn sie zu lang sind, roll sie ein oder sonstwas

Susan19
Gast
Susan19
Frisuren online

Hallo, du kannst ein Foto von dir in einem Online-Frisurenportal hochladen und daran dann verschiedene Frisuren ausprobieren. Dann brauchst du gar nichts mit deinen Haaren zu machen.

Mitglied grinta ist offline - zuletzt online am 22.01.16 um 12:40 Uhr
grinta
  • 129 Beiträge
  • 141 Punkte
@Susan19

O je, ich habe das mal gemacht - und an meinem Bild sah jede Frisur schlimm aus!

leamara
Gast
leamara
Relativ langen Pony probieren

Wenn ich überlegen würde, einen Pony zu tragen, würde ich die Stirnhaare so lang lassen, dass ich sie notfalls (eventuell mit Spangen) auch zur Seite kämmen könnte, falls ich mit Pony doch zu doof aussehe.

berlinerin
Gast
berlinerin

Gibt es einfache Techniken für Laien zum Abschneiden langer Haare?

Ich habe mich entschlossen nach einer schmerzhaften Trennung von meinem Ex meine hüftlangen Haare auf Schulterlänge zu kürzen. Dabei möchte mir meine Freundin helfen, die aber keine Friseurin ist. Mit welchen einfachen Techniken könnte man das vernünftig hinkriegen? Bin für jeden Hinweis sehr dankbar. Gruß, Berlinerin

Mitglied woma69 ist offline - zuletzt online am 26.10.15 um 12:42 Uhr
woma69
  • 164 Beiträge
  • 212 Punkte

Hüftlanges Haar kann man leicht kürzen und dann sich immer weiter voran tasten. Oft reicht ein gerade Schnitt.

Mitglied KARINA81 ist offline - zuletzt online am 21.03.16 um 17:07 Uhr
KARINA81
  • 238 Beiträge
  • 326 Punkte

So einfach ist das auch wieder nicht, langes Haar einfach gerade abzuschneiden. Es verliert an Fülle, wenn die unteren Haare nicht auch geschnitten werden. Man sollte da doch lieber zum Frisör gehen und das von einem Frisör schneiden lassen.

Mitglied iceTea ist offline - zuletzt online am 28.03.16 um 10:13 Uhr
iceTea
  • 185 Beiträge
  • 229 Punkte

Außerdem kann man so lange Haare auch verkaufen. Wäre ja schade darum, sie nur einfach "brutal" abzuschneiden.

Mitglied LittleCookie ist offline - zuletzt online am 23.12.15 um 12:38 Uhr
LittleCookie
  • 142 Beiträge
  • 204 Punkte

Kann ich mir meinen Pony selbst schneiden?

Hallo allerseits!

Ich habe zur Zeit einen Seitenscheitel, aber hätte gerne einen geraden Pony. Da ich aber momentan wenig Geld habe, würde ich mir den wenn möglich gerne selber schneiden. Das kann doch eigentlich nicht so schwer sein, oder? Hat das jemand von euch schon mal gemacht und kann mir ein paar Tipps geben? Würde mich freuen :-)

steffi71
Gast
steffi71

Hmm...das ist ganz schön gefährlich, aber versuchs...
ein gerader pony...einfach gerade schneiden, aber achte darauf, dass es nichtt zu kurz wird !

Mitglied Lily_Gomez ist offline - zuletzt online am 24.02.16 um 12:13 Uhr
Lily_Gomez
  • 119 Beiträge
  • 173 Punkte
Kannst du selbst schneiden

Na klar, gerade den Pony kann man sich selbst sehr gut schneiden. Am besten kämmst du ohne Scheitel erstmal das vordere Drittel der Haare in die Stirn. Wenn du glatte Haare hast, ist alles okay, wenn du krause Haare hast, solltest du sie vorher nassmachen (dann aber lieber erstmal weniger abschneiden, weil man sich da leicht verschätzen kann). Ob du dann einen Kamm zuhilfe nimmst oder die abzuschneidenden Haare zwischen Zeigefinger und Mittelfinger hältst, ist egal.

Daya23
Gast
Daya23

Ich würde erst mal ganz wenig abschneiden, mich normal frisieren und dann eventuell noch mal Korrekturen vornehmen. Nicht dass der Pony dann zu kurz ist.

Leni
Gast
Leni
Lass das

Lass das lieber hab ich heute auch gemacht, ich habe es so sehr bereut da es mir so misslungen ist jetzt habe ich garkein pony mehr. Und oben nir noch so zipfelchen total hässlich ich weiss nicht was ich machen soll :/

ErgoBine
Gast
ErgoBine

Kann man sich selber die Spitzen schneiden?

Hallo Leute!

Ich müsste ganz dringend mal wieder meine Spitzen schneiden lassen, aber komme im Moment einfach nicht dazu zum Friseur zu gehen. Ich habe mal irgendwo früher gelesen, dass man das wohl auch leicht selber machen kann, wenn man sich einen Pferdeschwanz macht oder so. Wisst ihr wie das gemeint ist? Klappt das wirklich, oder werden die Haare dann total schief?

Mitglied kosha ist offline - zuletzt online am 12.03.16 um 18:48 Uhr
kosha
  • 191 Beiträge
  • 225 Punkte
Selbst die Spitzen schneiden

Du nimmst am besten die Haare mit einer Hand hoch (also schon eine Art Pferdeschwanz, aber höher angesetzt und vor allem auch lockerer oder mehr in die Breite gehend). Dann nimmt du mit der anderen Hand die Schere und schneidest etwa einen Zentimeter von den überstehenden Haaren ab. Dann hast du die Spitzen abgeschnitten, ohne an der Haarlänge viel zu verändern.

Mitglied lisa_o ist offline - zuletzt online am 26.03.16 um 14:14 Uhr
lisa_o
  • 151 Beiträge
  • 185 Punkte

Kosha, hast du da nicht etwas durcheinandergebracht? So schneidet man doch Stufen in die Haare. Klar werden auch die Spitzen abgeschnitten, aber eine gleichmäßige Länge haben die Haare anschließend nicht mehr.

Mitglied Lisali465 ist offline - zuletzt online am 16.10.15 um 16:01 Uhr
Lisali465
  • 177 Beiträge
  • 217 Punkte
Billigfrisöre

Hallo, ich verstehe ja, wenn jemand nicht so viel Geld hat und deshalb nicht dauernd zum Frisör gehen will. Aber es gibt doch schon seit vielen Jahren diese Billigfrisöre, wo man sich für 10 Euro oder etwas mehr die Haare schneiden lassen kann. Das ist doch sicher besser als selber an den Haaren herumzuschnippeln.

Mitglied 12Robbii ist offline - zuletzt online am 14.01.16 um 16:20 Uhr
12Robbii
  • 74 Beiträge
  • 100 Punkte

Ach Lisali465, wenn du wüsstest, was für unfähige Aushilfen man in diesen Billigshops findet. Die sind nicht mal in der Lage, beide Seiten gleich lang zu schneiden. Ich stehe nach einem Frisörbesuch selbst immer noch eine Stunde lang im Badezimmer und egalisere die gröbsten Schnitzer. Ich habe mir auch schon überlegt, ob ich mir die Haare in Zukunft nicht auch selbst schneiden sollte.

seeroeschen
Gast
seeroeschen
Andere Methode zum Spitzen abschneiden

Kennt ihr diese Kämme, mit denen Männer sich die Haare schneiden? Die haben eine Klinge integriert. Wenn man vorsichtig stufenweise damit über die Haare fährt, kriegt man die Spitzen auch weg.

Mitglied Golfdelta2011 ist offline - zuletzt online am 17.09.15 um 12:48 Uhr
Golfdelta2011
  • 30 Beiträge
  • 30 Punkte
@seeroeschen

Ich weiß, was du meinst. Aber das ist wohl wirklich was für Männer. Ihr Frauen mit euren wallenden Mähnen solltet diese Kämmer besser nicht nehmen.

Mitglied Susanne ist offline - zuletzt online am 24.02.16 um 09:35 Uhr
Susanne
  • 230 Beiträge
  • 286 Punkte

Statt Pferdeschwanz kann man die Haare auch einfach alle nach vorne über den Kopf kämmen und dann die Spitzen abschneiden. Das wird gleichmäßiger als wenn man einen Pferdeschwanz macht.

Mitglied mariie ist offline - zuletzt online am 09.12.15 um 15:51 Uhr
mariie
  • 124 Beiträge
  • 176 Punkte

Wie schneidet man einen Vollpony?

Zur Zeit habe ich schulterlanges Haar, Mittelscheitel ... alles gleich lang.
Jetzt würde ich mir gerne selbst einen Vollpony schneiden, und nicht extra zum Friseur gehen.
Kann mir jemand sagen, wie ein Vollpony genau geschnitten wird ... Schritt für Schritt?

Mitglied Sherina ist offline - zuletzt online am 01.10.15 um 20:08 Uhr
Sherina
  • 118 Beiträge
  • 188 Punkte
Vollpony schneiden

Ich weiß jetzt gerade nicht so genau, was ein Vollpony ist - meinst du ohne Stufenschnitt, also stumpf abgeschnitten?
Das ist eigentlich gar nicht so schwer. Das kannst du mit einer guten Schere und mit zwei Fingern selbst schneiden. Also Haare nass machen, gerade von oben in die Stirn ziehen, mit der Schere erst mal nur wenig überall abschneiden, trocken fönen und dann gucken ,ob es noch kürzer werden muss. Mach nicht den Fehler, gleich zu viel abzuschneiden. Achte darauf, dass Haare (vor allem lockige) trocken kürzer sind als nass. Du darfst auch nicht zu den Ohren hin nach oben schneiden, sondern eher etwas nach unten abrunden, sonst sieht das nämlich ziemlich dämlich aus.

jonny
Gast
jonny

Würdet ihr einen Faconschnitt mit Seitenscheitel tragen?

Hallo nachdem ich auf meinen ersten beitrag keine antwort erhalten hab probier ich es jetzt nochmal ich bin ein 15 jähriger junge und ich trage meine haare als facon mit seitenscheitel wie er in den 50er jahren modern war. geschnitten wird mir die frisur von unserem friseur im ort jetzt würde mich echt mal interresieren ob ihr euch diese frisur auch schneiden lassen würdet und was ihr allgemein von der frisur haltet wär echt cool wenn ich von euch antworten und meinungen bekommen würde vielen dank grüße jonny

jonny
Gast
jonny
Schade keine antworten

Hallo ich bin etwas enttäuscht das ich hier keine antworten bekomme ich bin das erste mal hier und hätte mich gerne mit euch über diese frisur unterhalten wär cool wenn noch was kommt is kein fake

Mitglied sous-soleil ist offline - zuletzt online am 05.03.12 um 16:33 Uhr
sous-soleil
  • 4 Beiträge
  • 4 Punkte
Verstehe dich nicht ganz

Hey jonny, leider komm ich nicht so ganz genau mit. könntest du vielleicht mal ein foto reinstellen (irgendeines, nicht von dir) dass man sich vorstellen kann wie lang die haare sind? glaube das wäre recht hilfreich sich das vorstellen zu können!

jonny
Gast
jonny
@sous-soleil

Hab jetz kein bild da aber ich kanns dir beschreiben: ringsrum sehr kurz, ohren frei, und die obere partie zur seite frisiert aber guck dir mal auf youtube das video " die harte schule der 50er jahre" an da siehst du die frisur auch

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10020 Beiträge
  • 10027 Punkte
@Jonny

Ich würde mir zwar keinen solchen Schnitt machen lassen, weil mir meine langen Haare echt gut stehen, aber bei Jungs finde ich den gut. Ich kenne ein paar solche Leute, die auf Rock'n Roll stehen und sowas tragen und finde das sieht gepflegt und gut aus. Im allgemeinen ist doch egal, was andere Leute von deiner Frisur halten. Wichtig ist doch, dass du dich damit wohlfühlst.

Silvia
Gast
Silvia
Ich find's richtig gut

Lieber Jonny, ich finde so einen Faconhaarschnitt für Jungen richtig toll, weil sie damit schön sauber und akkurat aussehen. Ich bin vor einigen Wochen mit meinem Sohn (16 Jahre) zum Friseur und habe ihm auch einen ganz kurzen Faconhaarschnitt machen lassen, weil er mit seinen langen Haaren schon wie ein Mädchen aussah. Erst hat er sich dagegen gesträubt, kurzgeschoren zu werden, aber mittlerweile trägt er seinen neuen Haarschnitt richtig gerne.

SW
Gast
SW
Kurze Haare

Kurz geschorene Haare gehören sich auch für Jungs und bei Mädchen reicht absolut Schulterlang

annetteBein
Gast
annetteBein

Nachschneiden von einem schrägen Pony

Ich habe mir vor drei Wochen ungefähr die Haare scheiden lassen und ich glaube es ist an der Zeit, dass ich meinen Pony nachschneiden lasse, weil er mir schon in die Augen fällt. Ist es normal, dass man seinen Pony alle drei Wochen nachschneiden lassen muss? Oder wie häufig und in welchen Abständen lässt ihr euren schrägen Pony nachschneiden?

Mitglied die_nonne ist offline - zuletzt online am 03.12.15 um 21:15 Uhr
die_nonne
  • 141 Beiträge
  • 155 Punkte
Pony nachschneiden lassen

Das kommt drauf an, wie kurz oder wie lang der Pony geschnitten wurde. Wenn er bis zu den Augenbrauen geschnitten wurde, dann muss man wohl eher wieder nachschneiden lassen oder man kann das ja auch selbst wieder nachschneiden.

Mitglied kahti1994 ist offline - zuletzt online am 28.10.15 um 15:42 Uhr
kahti1994
  • 136 Beiträge
  • 220 Punkte

Ja, ein ganz kurzer Pony bis zum Haaransatz muss nicht so oft nach geschnitten werden. Die Haare wachsen ja im Monat so einen Zentimeter. Also entweder wöchentlich, monatlich oder in einem anderen Rhythmus.

Mitglied haehnchen5 ist offline - zuletzt online am 11.09.15 um 15:04 Uhr
haehnchen5
  • 94 Beiträge
  • 122 Punkte

Ein schräger Pony muss noch schneller nachgeschnitten werden, da es sich sonst schneller ausfranst und das sieht dann nicht mehr so gut aus.

Mitglied winzig ist offline - zuletzt online am 25.12.15 um 21:38 Uhr
winzig
  • 119 Beiträge
  • 157 Punkte

Stimmt, schräg sieht zwar gut aus, aber muss noch mehr gepflegt werden, als ein gerade geschnittener Pony.

Wiebke23
Gast
Wiebke23

Kann man sich selbst Stufen in die Haare schneiden?

Hallo ihr Lieben!

Ich war vor etwa vier Monaten beim Friseur und habe mir dort Stufen schneiden lassen. Die Methode sah ziemlich einfach aus und deshalb denke ich, dass ich das eventuell auch alleine hinbekomme und dafür nicht zum Friseur muss. Was meint ihr dazu? Habt ihr das schonmal ausprobiert? Meint ihr man kann das alleine machen oder lieber nicht?

LG Wiebke

lea001
Gast
lea001
Stufenschneiden

Ich schneide mir meine Haare immer selber.
allerdings lade ich dann immer eine freundin ein, damit nichts schief wird oder völlig daneben geht, zu zweit kriegen wir es aber immer ganz gut hin :)

jutta
Gast
jutta
Vorsicht

Also ich habe das auch mel gemacht und das ende war das ich eine Kurzhaarfrisur beim Frisör machen musste! Als VORSICHRIG!! Es gibt doch günstige Frisöre die das billig machen!!!!

Mitglied katja555 ist offline - zuletzt online am 23.02.16 um 10:56 Uhr
katja555
  • 217 Beiträge
  • 269 Punkte

Auch wenn es beim Friseur einfach ausschaut, wenn die Haare gestuft geschnitten werden. Man sollte das selbst nicht machen, bekommt man garantiert nicht so hin. Besser ist es auf jeden Fall wieder zum Friseur zu gehen oder eine begabte Freundin zu bitten, das zu Schneiden. Aber ein Risiko ist das immer wieder.

Mitglied MadameLovely ist offline - zuletzt online am 17.03.16 um 16:05 Uhr
MadameLovely
  • 164 Beiträge
  • 192 Punkte

Stelle ich mir auch schwer vor, selbst die Haare zu schneiden und dann noch stufig hinzubekommen. Das erfordert schon etwas mehr Talent und den Umgang mit einer Schere und mit einem Kamm.

Mitglied weiberbande ist offline - zuletzt online am 25.10.15 um 20:19 Uhr
weiberbande
  • 103 Beiträge
  • 137 Punkte

Ja, lieber zum Frisör gehen. Dann wird das auch wieder eine gute Frisur. Wie schnell man sich selbst Löcher in die Haare schneidet, das passiert ruckzuck und dann ärgert man sich ungemein. Einen Pony kann man wahrscheinlich selbst noch gerade schneiden, aber alles andere sollte der Frisör machen.

Nicky88
Gast
Nicky88

Was tun, wenn der Pony zu kurz geschnitten wurde?

Hallo! Meine Freundin hat mit heute morgen die Haare etwas gekürzt. Sie hat mir aber den Pony viel zu kurz geschnitten*****Ich sehe furchtbar aus. Was kann ich jetzt tun? Habe keine Idee, könnt ihr mir helfen? Danke! ! ! ! Gruß Nicky88

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10020 Beiträge
  • 10027 Punkte
@Nicky88

Meine Idee: Warte bis er nachgewachsen ist, und mach dich wegen sowas nicht verrückt. Es gibt schlimmeres.

mimi
Gast
mimi
So geht es mir auch

Ich hab mein Pony auch viel zu kurz geschnitten...es sieht schlimm aus...ich mach es mir zur seite...

Mitglied Missy ist offline - zuletzt online am 28.02.16 um 18:09 Uhr
Missy
  • 135 Beiträge
  • 207 Punkte

Da hilft nur eins...geh zum Friseur, vielleicht hat der eine Idee...
War wohl doch keine gute Idee, die Freundin schneiden zu lassen ;)

Mitglied Kiki18 ist offline - zuletzt online am 18.01.16 um 19:59 Uhr
Kiki18
  • 170 Beiträge
  • 342 Punkte

Hallo Nicky88, kannst du den Pony nicht irgendwie seitlich oder nach hinten stylen, bis er wieder nachgewachsen ist?
Ich weiss ja nicht wieviele Zentimeter fehlen, aber die Haare wachsen 1cm pro Monat. Du schaffst das, ist mir auch schon mal passiert, dass der Pony viel zu kurz war. Liebe Grüsse Kiki18

Mitglied jackyy ist offline - zuletzt online am 12.12.15 um 21:12 Uhr
jackyy
  • 121 Beiträge
  • 181 Punkte

Gibt es einen Haarschnitt, der langes Haar fülliger aussehen lässt?

Ihr seid meine letzte Hoffnung, bevor ich mir einen Kurzhaarschnitt zulegen muss.
Folgendes: Meine Haare sind ziemlich fein und gehen fast bis zum BH-Verschluss.
Was mich total nervt ist, dass sie immer platt am Kopf anliegen, auch wenn ich sie über Kopf geföhnt habe.
Ist es möglich, mit einem Haarschnitt mein Haar voluminös aussehen zu lassen?
Hat jemand von euch Erfahrungen damit gemacht?

Mitglied MadameLovely ist offline - zuletzt online am 17.03.16 um 16:05 Uhr
MadameLovely
  • 164 Beiträge
  • 192 Punkte
Langes haar ohne Fülle

Hallo jackyy, ich denke, dass deine Haare zu lang sind und deswegen so platt am Kopf anliegen.
Es würde schon helfen, wenn du sie dir ein Stück kürzer schneiden lassen würdest und eventuell etwas stufig...dadurch wirkt das Haar einfach viel voller.

zeus
Gast
zeus

Kann mir den Friseur nicht leisten, soll ich mir die Haare selber schneiden?

Hallo,ich habe nur einen Teizeitjob.Wenn ich zum Friseur gehe,lasse ich für meine Verhältnisse sehr viel Geld da.Ich muss aber gepflegt aussehen,weil ich mit Kunden zu tun habe.Ich war in einem Laden,für Friseurbedarf um zu gucken,was es für Möglichkeiten gibt,meine Haare selber zu schneiden.Ich könnte mir eine Schere oder einen Haarschneider kaufen,der verstellbar ist,so könnte ich mir einen Stufenschnitt zulegen.Innerlich war mir dieses ganze Gehabe mit den Haaren zu blöd.Ich habe eine schöne Kopfform,ich werde mir eine Glatze schneiden.Was haltet ihr davon?

Mitglied Hansi1973 ist offline - zuletzt online am 21.06.19 um 12:29 Uhr
Hansi1973
  • 796 Beiträge
  • 824 Punkte
Junge oder Mädchen?

Also ich zahle (als Mann) beim Friseur meines Vertrauens gerade mal 12 EUR. Das ist auch mit schmalem Geldbeutel alle paar Wochen bezahlbar.

Okay, Frauen sind da die Gekniffenen, das kostet immer mehr.

Wenn Du wirklich vorzeigbare Haare haben willst, investier das Geld in einen guten und günstigen Friseur und lass den Quatsch mit dem Hundetrimmer. Das kann man beim Bund machen - wo 3mm prima sind und man es unterm Helm auch nicht sieht. Aber damit würde ich nicht (mehr) auf die Straße gehen wollen - erst recht nicht bei Kundenkontakt!

Darkness_Dynamite
  • 2160 Beiträge
  • 2168 Punkte
Deine Sache.

Wenn du eine Glatze willst, dann mach sie dir.
Allerdings halte ich es fuer ziemlich "geizig", wenn man nichtmal einmal im Monat oder seltener 10 Euro fuer den Friseur uebrig hat. Aber gut, musst du wissen, ich habe keine Ahnung von deinen Finanzen. Aber ab und zu mal Friseur muesste doch drin sein.

Mitglied Kosilene ist offline - zuletzt online am 27.02.16 um 13:24 Uhr
Kosilene
  • 138 Beiträge
  • 186 Punkte
Haare selber schneiden?

Für mich ist ein Besuch beim Friseur auch immer Luxus, deshalb schneide ich meine Haare, so gut es geht, selbst.
Nach ca drei Monaten komme ich dann aber nicht mehr damit zurecht und gehe notgedrungen wieder zum Friseur...allerdings gehe ich dann zu einem der preiswerten, die jetzt überall ihre Filialen haben;)

sternchen3174
Gast
sternchen3174

Wachsen die Haare schneller, wenn man die Spitzen schneidet?

Hi, ich habe gehört, dass die Haare schneller wachsen, wenn man die Spitzen schneiden lässt.
Ist das richtig und falls ja warum?
Danke

Sonnenlichtspektrum
  • 106 Beiträge
  • 106 Punkte
Blödsinn

Das ist eins dieser Ammenmärchen, dass schon seit Jahrzehnten im Umlauf ist. Völliger Quatsch: warum sollten die Haare oben aus der Kopfhaut schneller wachsen, wenn man unten die Spitzen schneidet??

Die Haare sehen nach dem Schneiden höchstens gesünder und voller aus.

Mitglied Alonka ist offline - zuletzt online am 25.03.16 um 15:14 Uhr
Alonka
  • 156 Beiträge
  • 166 Punkte

Das ist falsch. Die Haare wachsen von der Wurzel her. Die Haarspitzen sowie der gesamte sichtbare Teil der Haare sind längst von der Wurzel getrennt und somit totes Material, das man durch gar nichts mehr beeinflussen kann.

Mitglied onkelzuser ist offline - zuletzt online am 18.02.16 um 18:39 Uhr
onkelzuser
  • 57 Beiträge
  • 69 Punkte

In dem Zusammenhang möchte ich gleich mit noch einem Irrtum aufräumen, nämlich dem, dass die Haare dicker werden, wenn man die Spitzen abschneidet. Dem ist nämlich nicht so. Es handelt sich nur um eine optische Täuschung. Schneidet man die dünnen Spitzen ab, sieht man eben den etwas dickeren mittleren Teil der Haare. Das ist des Rätsels Lösung

Mitglied Katja2903 ist offline - zuletzt online am 26.02.16 um 14:21 Uhr
Katja2903
  • 206 Beiträge
  • 258 Punkte

Das Haarwachstum könnte man wenn, dann nur durch Massagen der Kopfhaut anregen, weil man auf die Haarwurzel Einfluss nehmen muss um Wirkungen zu erzielen.

Mitglied Robert_223 ist offline - zuletzt online am 04.03.16 um 12:12 Uhr
Robert_223
  • 80 Beiträge
  • 112 Punkte

Die Kopfhaare wachsen ein bis zwei Zentimeter pro Monat. Das ist so vorgegeben und lässt sich weder verlangsamen noch beschleunigen.

Mitglied Marry ist offline - zuletzt online am 29.03.16 um 14:35 Uhr
Marry
  • 199 Beiträge
  • 247 Punkte
@Robert223

.....und warum habe ich dann das Gefühl, dass meine Haare im Sommer schneller wachsen als im Winter, wenn man auf das Wachstum doch keinen Einfluss haben soll?

lena26
Gast
lena26

Machen lange Haare Sinn, wenn man sie nie offen trägt?

Hi, ich habe eine Frage an euch Mädels.
Ich habe überschulterlanges Haar, binde sie aber IMMER zusammen, als Zopf oder Pferdeschwanz oder so
Würdet ihr sie an meiner Stelle abschneiden lassen, weil offen trage ich sie eh NIE
Allerdings sind sie auch sehr dünn und ohne Volumen.
Was würdet ihr an meiner Stelle tun????
Freue mich über JEDE Antwort.
LG lena26

Mitglied pLayergiirL ist offline - zuletzt online am 29.09.15 um 09:05 Uhr
pLayergiirL
  • 99 Beiträge
  • 151 Punkte

Ich glaube ich würde sie mal abschneiden, dann hast du mal was neues. musst aber nicht viel dafür machen, was offensichtlich dein ziel ist, da du ja immer nen zopf machst.

janejane
Gast
janejane
Lange Haare

Ich würde meine langen haare nicht abschneiden lassen, weil man soviel möglichkeiten hat (zöpfe, pferdeschwanz, diverse hochsteckfrisuren,...)
Manchmal trage ich die haare auch offen und ich habe noch nie negative äußerungen dazu gehört.
Also trau dich einfach.

kimalisa
Gast
kimalisa

Wie häufig sollte man seine Haare schneiden lassen?

Hallo ihr Lieben!

Ich möchte meine Haare eigentlich gerne wachsen lassen, aber ich weiß, dass man sich regelmäßig die Spitzen schneiden lassen sollte, weshalb ich mit meiner Länge nicht so richtig voran komme. Aber wie oft muss das wirklich sein und kann man das überhaupt generell sagen? Wie häufig lasst ihr euch die Spitzen schneiden? Danke schonmal für jede Antwort!

tabea
Gast
tabea
Haare schneiden und wachsen lassen

Wenn man gesundes robustes Haar hat, kann man durchaus nur einmal im hlaben Jahr die Spitzen schneiden. Beim Übergang bei den Schultern sollte man sicherheitshalber einen Pferschwand oder schon einenn kleinen Zopf binden, sodass das Haar nicht auf den Schultern aufliegt, in diesen Stadium gehen die Spitzen schneller kaputt. Wer nicht so viel Glück hat mit seinen Haaren, muss vielleicht einmal im Monat Spitzen schneiden lassen. Das liegt immer an der eigenen Einschätzung.

Mitglied sahra1516 ist offline - zuletzt online am 28.01.16 um 11:23 Uhr
sahra1516
  • 127 Beiträge
  • 191 Punkte

Kann ich meinem Freund die Haare schneiden?

Hallo allerseits!

Mein Freund hat mich gefragt ob ich ihm die Haare schneiden kann, aber ich traue mich nicht so richtig. Ich habe einfach Angst, dass ich die total verschneiden und die dann schief werden. Er meint aber ich würde das schon hinkriegen. Was meint ihr? Soll ich es wagen oder lieber nicht? Bekommt man das als Laie hin?

Mitglied poison2012 ist offline - zuletzt online am 26.01.13 um 23:33 Uhr
poison2012
  • 839 Beiträge
  • 1033 Punkte
@sarah1516

Wenn er das unbedingt möchte, warum nicht. Manche haben ein Naturtalent. Und so weißt du eben auch, ob du es kannst. Wenn er selber dich dazu bittet würde ich das auf jedenfall machen. LG Poison

Mitglied kathrinchen ist offline - zuletzt online am 16.03.16 um 15:09 Uhr
kathrinchen
  • 172 Beiträge
  • 196 Punkte
Haare selbst schneiden

Man sollte sich ruhig ausprobieren, wenn der freund darum bittet, ihm die Haare zu schneiden. Mehr als scheif gehen, kann es ja nicht. Der Besuch bei einem Frisör ist immer noch möglich.

Mitglied sylvie68 ist offline - zuletzt online am 13.03.16 um 17:40 Uhr
sylvie68
  • 206 Beiträge
  • 276 Punkte

Haare schneiden ist schwieriger als man denkt. Es muss schon eine Struktur und ein Schnitt in das Haar eingearbeitet werden Wenn man nur lange Haare an den Spitzen schneidet kann sicher nicht viel passieren. Ansonsten sollte man es lieber lassen und einen Friseur aufsuchen.

Connychen
Gast
Connychen

Kann ich mir meinen Pony selber nachschneiden?

Hallo ihr!

Ich habe mir bisher immer meinen Pony beim Friseur schneiden lassen, aber habe jetzt überlegt, ob ich mir das Geld nicht sparen kann und das selber machen kann. Das kann doch nicht so schwer sein oder? Ich würde mir dann eine spitze Schere aus dem Drogeriemarkt besorgen und das schon irgendwie hinkriegen. Worauf muss man denn dabei achten? Meint ihr das geht alleine?

lauraa
Gast
lauraa
Den Pony kann man selber schneiden

Der Pony ist bei mir immer als erstes zu lang. Aber die anderen Haare gehen meistens noch. Deshalb schneide ich mir den Pony immer selber ab. Ich habe dafür eine gerade und realtiv große Schere. Mit einem Kamm kämme ich die Nassen Haare in die Stirn, halte sie dann straff zwischen den Fingern und schneide die Haare einen Zentimeter kürzer. Dann föne ich wie gewohnt, und wenn der Pony dann immer noch in die Augen hängt, schneide ich noch einen Zentimenter kürzer. Bloß nicht zu viel auf einmal wegschneiden, denn das sieht dann total blöd aus.

Engel78
Gast
Engel78

Wenn der Pony einfach nur gerade abgeschnitten wird, ist das kein Problem. Aber bei manchen Frauen sind Stufen drin, oder der Pony wird ausgedünnt. Das stelle ich mir dann doch ziemlich kompliziert vor, wenn man das alleine machen soll.

Mitglied sisi987 ist offline - zuletzt online am 22.03.16 um 14:19 Uhr
sisi987
  • 113 Beiträge
  • 165 Punkte
Übergänge sind schwer

Mein Problem ist nicht der Pony an sich, sondern die Übergänge zu den anderen Haaren. Ich weiß nicht, ob ihr wisst, wie ich das meine: Also ich schneide zum Beispiel die Haare, die mir in die Stirn fallen, kürzer. Aber dann hängen die Haare über den Ohren und noch weiter hinten am Kopf ja ohne Übergang einfach viel länger. Da müsste man doch irgendwie "fließend" schneiden, damit das nicht so abgehackt aussieht.

Anjel
Gast
Anjel

Soll ich mich von meinen langen Haaren trennen?

Hallo ihr Lieben!

Ich habe seit ich mich erinnern kann immer lange Haare gehabt und überlege jetzt schon seit einiger Zeit, ob ich mich davon trennen soll. Ich hätte einfach mal Lust auf eine Veränderung, aber bin mir noch nicht so ganz sicher. Das ist ja schon ein großer Schritt. Meine Haare gehen immerhin fast bis zum Po. Was meint ihr? Werde ich das eventuell bereuen?

Stefanita
Gast
Stefanita
Haare abschneiden

Hallo,

das Problem haben wohl viele Frauen...... wie schaue ich aus hinterher.
Eine gute Alternative um das rauszufinden ist die Gesichtsvermessung.

DiaNa
Gast
DiaNa
Haare abschneiden

Wenn du schon den Gedanken zu kürzerem Haar hast, ist der Weg nicht mehr weit. Wende dich an deinen Friseur und, wenn es dir steht, solltest du deine Haare kürzer schneiden lassen. Vielleicht etwa um die Hälfte kürzer oder mehr, wenn du den Mut dazu hast.
Haare wachsen ja wieder!
Bin auf das Ergebnis gespannt.

Mitglied mimikruemel ist offline - zuletzt online am 24.11.15 um 16:37 Uhr
mimikruemel
  • 174 Beiträge
  • 194 Punkte
Woher sollen wir das denn wissen?

Sollen wir dir jetzt die Entscheidung abnehmen, ob du dir die Haare abschneidest oder nicht? Entscheide mal schön selbst, sonst gefällt dir das hinterher nicht und dann beschwerst du dich bei uns darüber, warum wir dir nicht abgeraten haben!

Mitglied popolingo ist offline - zuletzt online am 14.11.15 um 10:17 Uhr
popolingo
  • 45 Beiträge
  • 59 Punkte
Nicht lang denken - handeln!

Tu es einfach und grüble nicht dauernd nach! Was ist das Schlimmmste, was passieren könnte? Dass dir die neue Frisur dann doch nicht gefällt und du eine Weile warten musst, bis du wieder auf deinen Haaren sitzen kannst. Mensch, es sind doch bloß Haare und nicht dein Kopf. Mach hinne!!!

Mitglied SteffiDieAntwort ist offline - zuletzt online am 02.02.16 um 20:18 Uhr
SteffiDieAntwort
  • 183 Beiträge
  • 221 Punkte
In Etappen kürzer schneiden

Also ganz kurz würde ich die Haare nicht gleich schneiden. Mach das doch scheibchenweise, erst mal bis zur Schulter abschneiden, und wenn dir das dann doch noch nicht genug Veränderung ist, dann immer kürzer schneiden. Also nicht von einem Extrem gleich ins andere fallen.

tannja
Gast
tannja

Spontaner Friseurbesuch in Sektlaune - kann das gut gehen?

Gestern habe ich mich mit meiner besten Freundin zu einem lustigem Sektfrühstück getroffen. In Hochstimmung ist sie dann spontan zu ihrem Friseur gegangen. Heute habe ich das Ergebnis gesehen: Aus den halblangen Haaren wurde eine peppige Kurzhaarfrisur gemacht. Mir gefiel das ganz gut, aber ihr Freund hat nur blöd geschaut. Nüchtern hätte sie das wohl nicht gemacht. Welche Erfahrungen habt ihr denn bei solchen Spontanaktionen gemacht? Bin neugierig aug euer Beiträge. Gruß, Tannja

Mitglied Katx ist offline - zuletzt online am 16.02.16 um 09:19 Uhr
Katx
  • 163 Beiträge
  • 191 Punkte
Stimmungen und Aktionen

Es ist eigentlich fast normal, dass man bei einer bestimmten Stimmung sich für eine Veränderung entschließt. Meist trägt man den Gedanken ja schon länger mit sich. Wenn die Haare ab sind, sind sie eben ab, können ja wieder nachwachsen.

Lolita
Gast
Lolita
Spontan

Hallo!
Ich hatte jahrelang fast hüftlange dunkelbraune schwere Haare! Nach einem ausgiebigen Sektfrühstück bin ich spontan zum Friseur gegangen - den ersten Salon, den ich sah...
Nach einem kurzem Gespräch, ging der Friseur ans Werk. Ruck-zuck wurde mein dicker Pferdeschwanz direkt am Kopf abgesäbelt!
als ich den Salon verließ, waren meine Haare raspelkurz und blond gefärbt!
Ich bereue es bis heute NICHT und bin bei kurz bis superkurz geblieben.
Ohne das Sektfrühstück hätte ich mich nicht getraut, aber an kurze Haare hatte ich schon früher gedacht....

Carda
Gast
Carda

Seit Jahren lange Haare...ist die einzige Alternative kurz?

Hey, ich weiß auch nicht, aber irgendwie nerven mich meine langen Haare schon seit längerer Zeit und ich möchte so gerne weg von diesem niedlich-Image. Denke aber, dass dafür meine Haare schon ab müßten. Sind halt über Schulter lang und habe ein Ponns geschnitten (schräg und ins Gesicht fallend). Aber einmal ab ist eben ab, daher sträube ich mich doch noch etwas! :) Vielleicht wisst ihr Rat oder habt gute Erfahrungen mit einem Kurzhaarschnitt? So wie Rihanna wäre toll, oder V. Beckham hatte. Sieht stark aus!

Mona
Gast
Mona
Haare abschneiden

Sei mutig!
Lass Die Dein Haar einmal so richtig kurz abschneiden!
Mir hat es gefallen als meine lange volle Mähne fiel!
Raspelkurz ist super!

Mitglied Nadeshda ist offline - zuletzt online am 04.10.15 um 10:43 Uhr
Nadeshda
  • 230 Beiträge
  • 272 Punkte

Niedlich macht dich vermutlich nur dien Pony. Wie wäre es denn, wenn du dir mal versuchsweise die Haare aus der Stirn frisierst? Dann siehst du wohl schon vernünftiger aus und brauchst dich vielleicht gar nicht von deinen langen Haaren zu trennen.

Mitglied Sabine37 ist offline - zuletzt online am 12.12.15 um 14:42 Uhr
Sabine37
  • 277 Beiträge
  • 365 Punkte
Kurzhaarfrisur steht nicht jeder

Viktoria Beckham sieht schon toll aus mit ihren kurzen Haaren, aber hast du denn auch eine ähnliche Statur? Mir zum Beispiel würden so kurze Haare gar nicht stehen, weil ich doch ziemlich kompakt gebaut bin und ein sehr rundes Gesicht habe. Frag doch erst mal deine Friseuse, was sie meint, was dir stehen könnte.

Mitglied ich28 ist offline - zuletzt online am 27.08.15 um 20:51 Uhr
ich28
  • 241 Beiträge
  • 479 Punkte

Hi, mach doch einen Kompromiss zwischen lang und kurz, mach also einfach halblang bis knapp auf die Schulter.:-)

Mitglied Modisch ist offline - zuletzt online am 10.03.16 um 21:25 Uhr
Modisch
  • 138 Beiträge
  • 154 Punkte
Haare lang lassen und nur anders frisieren

Es gibt doch so viele Frisuren, die man mit langen Haaren machen kann, dass du nicht automatisch niedlich aussiehst. Du kannst dir eine Hochsteckfrisur machen oder einen Zopf flechten oder sonstwas mit deinen langen Haaren anstellen.

Andheya
Gast
Andheya

Kann ich mir selbst irgendwie die Haare schneiden?

Hallo zusammen!

Ich müsste ganz dringend zum Friseur, aber da ist momentan aus finanziellen Gründen einfach nicht drin. An sich müssen aber nur die Spitzen geschnitten werden und ich überlege, ob ich das nicht vielleicht selber machen kann. Gibt es da nicht eine Methode oder einen Trick, wie man das gerade hinbekommen kann? Wer kann mir da weiterhelfen? Ich würde mich freuen!

Mitglied Bellinda79 ist offline - zuletzt online am 04.03.16 um 18:17 Uhr
Bellinda79
  • 284 Beiträge
  • 404 Punkte

Wenn Du oder jemand aus dem Bekanntenkreis selber die Haare schneidest, dann achte unbedingt auf eine spezielle Haarschneideschere und verwende keine Papier- oder Haushaltsschere. Die Haarschneideschere hat spezielle Schneiden, die das Haar nicht kaputt machen. Um die Haare gleichmäßig geschnitten zu bekommen, empfehle ich Dir, einen Zopf zu machen und diesen gleichmäßig am unteren Ende zu schneiden. Überlass es lieber einer Freundin oder einen Freund, da wird es meistens gerader als bei einem selbst.

Peki0119
Gast
Peki0119

Regt regelmäßiges Schneiden den Haarwuchs an?

Meine Mutter sagte schon immer, daß Haare schneller wachsen, wenn man sie alle paar Wochen kürzt. Stimmt das? Falla ja, wodurch werden denn die Haare angeregt zu wachsen? Freue mich über jeden Hinweis! Gruß Peki0119

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10020 Beiträge
  • 10027 Punkte
@Peki

Nein, das ist falsch. Haare wachsen weder schneller noch langsamer durch schneiden. Das ist totaler Blödsinn.

Mitglied blondi2010 ist offline - zuletzt online am 08.03.16 um 14:41 Uhr
blondi2010
  • 117 Beiträge
  • 169 Punkte
Haare schneiden

Das Haar wird eher voller und schöner, wenn die Spitzen regelmässig geschnitten werden, aber schneller Wachsen tut es nicht.

Mitglied Missy ist offline - zuletzt online am 28.02.16 um 18:09 Uhr
Missy
  • 135 Beiträge
  • 207 Punkte

Welcher Effekt entsteht, wenn man Haare mit "heißer Schere" schneidet?

Meine Freundin ist auf der Suche nach einem Friseursalon, bei der auch mit "heißer Schere" geschnitten wird. Das habe ich noch nie gehört. Welcher Effekt soll denn damit erzielt werden und wie funktioniert das?

nicole19
Gast
nicole19

Habe ich auch noch nie von gehört. Kann mir ehrlich gesagt aber auch nicht vorstellen, dass das irgendeinen speziellen Effekt erzielt.o_o

Susa
Gast
Susa
Haare schneiden

Die Hitze soll die Spitzen versiegeln. Denn bei herkömmlichen Haarschnitten sind die Haarspitzen rau und so auch anfälliger für Spliss. Vom Prinzip her ist die heiße Schere also eine echte Bereicherung für Frau auf dem Weg zu langem gesundem Haar.
Einige schwören darauf, andere lehnen die Schnitttechnik ab, zumal das meist einen Aufpreis kostet.

Mitglied JeSs1Ca ist offline - zuletzt online am 28.03.16 um 15:44 Uhr
JeSs1Ca
  • 162 Beiträge
  • 186 Punkte
Haare schneiden mit "heißer Schere"

In der Tat die Haare werden mit einer wirklich temperierten heißen Schere geschnitten. Dabei wird die schere auf eine Temperatur von 90 bis 130 Grad erhitzt und das Haar vor allen Dingen die Spitzen werden damit geschnitten. Gekonnte Friseure gehen auch besonders bei langen Haaren vom Ansatz bis zu den Spitzen über die Oberfläche der Haare und Spliss verschwindet ganz schnell. Wer sich regelmässig mit der "heißen" schere das Haar schneiden lässt, wird kein brüchiges oder splissiges Haar mehr bekommen.

Mitglied Milva100 ist offline - zuletzt online am 21.10.15 um 20:06 Uhr
Milva100
  • 127 Beiträge
  • 137 Punkte

Leider gibt es nicht in jeder Stadt Friseure, die das Arbeiten mit der erhitzten schere anbieten. Die Anschaffung eines solches Haarwerkzeuges ist auch teuer und entsprechend muss man einen Aufpreis beim Schneiden mit der heißen Schere bezahlen. ;-)

Mitglied Antonella189 ist offline - zuletzt online am 17.03.16 um 17:22 Uhr
Antonella189
  • 215 Beiträge
  • 269 Punkte

Das Schneider mit der "heißen Schere" ist super gut. Die Haare bekommen eine super schöne glatte Oberfläche und die Spitzen spliesen überhaupt nicht. Gerade bei langen Haaren ist das optimal und empfehlenswert.

nicole81
Gast
nicole81

Ab welchem Alter sollte man Kleinkindern die Haare abrasieren, damit sie stärker wachsen?

Unser Sohn ist jetzt 9 Monate alt und hat ganz feines, helles haar, obwohl mein Mann und und ich beide dunkle Haare haben.
Jetzt hörte ich von einer türkischen Mutter, dass sie ihren Kindern im Kleinkindalter die Haare abrasiert hat, damit sie voller nachwachsen.
Jetzt wollte ich gern wissen, ob ich unserem Sohn jetzt auch die Haare abrasieren sollte und ob das wirklich etwas bringt.

Jojo
Gast
Jojo
Haare, Kleinkind

Es ist ein Irrglaube, das das Abrasieren die Haare stärker nachwachsen läßt. Das sieht am Anfang nur so aus, das die Haarspitzen am Ansatz etwas dicker erscheinen. Die Spitzen nutzen sich aber leicht ab und Alles ist wie vorher.
Haarwuchs ist rein genetisch bedingt und kann sich im Lebenszeitraum mehrfach ändern (Haarfarbe und -struktur). Außer bei Mangelernährung helfen da auch keine Nahrungsergänzungen.
Bei gesunden Menschen (jeden Alters) ändert sich nichts dabei.

Mitglied TrueLoveBaby ist offline - zuletzt online am 14.11.15 um 16:40 Uhr
TrueLoveBaby
  • 94 Beiträge
  • 140 Punkte

Kann ich mir selbst Stufen schneiden?

Hallihallo zusammen!

Ich hätte da mal eine Frage. So weit ich weiß, kann man sich selbst die Spitzen schneiden, aber geht das auch mit Stufen? Hat das jemand von euch schon mal versucht? Falls ihr da eine Methode kennt, lasst mich das doch mal wissen! Ich würde das eventuell mal ausprobieren. Es sollen auch nur vorne ein paar Stufen sein, also nichts besonders Schwieriges. Ich freue mich über jeden Tipp! :-) Vielen lieben Dank schon mal!

Mona
Gast
Mona
Stufen

Leider kenne ich die Ausgangshaarlänge nicht.
Kannst Du einen Zopf am Oberkopf abbinden, dann einfach die Spitzen ein paar cm abschneiden (geht auch mit dem Kopf nach unten gebeugt.).
Danach hast Du feine Stufen. Viel Erfolg und Spaß.

Nina1982
Gast
Nina1982

Welche Erfahrungen habt ihr mit einem Messerhaarschnitt gemacht?

Hallo! Ich werde nächste Woche zum Friseur gehen und möchte mal etwas neues ausprobieren. Ich würde mir gerne meine Haare mir dem Messer schneiden lassen, weiss aber nicht, wie die Haare danach liegen und überhaupt. Wer von euch hat Erfahrungen damit und könnte etwas dazu schreiben? Würde mich sehr freuen, vielen Dank! Herzliche Grüße Nina1982

Mitglied kahti1994 ist offline - zuletzt online am 28.10.15 um 15:42 Uhr
kahti1994
  • 136 Beiträge
  • 220 Punkte

Hilfe! Du willst dir doch wohl die Haare nicht ganz kurz abrasieren lassen, oder etwa doch? Ich finde das für eine Frau nicht gut, höchstens für einen Mann.

Mitglied akami2202 ist offline - zuletzt online am 20.02.16 um 09:06 Uhr
akami2202
  • 39 Beiträge
  • 55 Punkte

Ich glaube, du meinst gar nicht, dass du die Haare ganz ab haben willst, sondern nur, dass statt einer Schere ein Messer verwerndet wird. Kann man zwar machen, ich wüsste aber nicht, warum das besser sein sollte als wenn man die Schere dafür nimmt. Frag einfach mal deinen Frisör, wo der Unterschied ist und entscheide dich dann.

Magnolie
Gast
Magnolie

Wie waren eure Gefühle, nachdem ihr euer langes Haar abgeschnitten habt?

Hi, ich habe letzte Woche mein Polanges Haar abschneiden lassen. Vor dem Abschneiden dachte ich, daß ich es eventuell bereue, aber das Gegenteil ist eingetreten. Ich bin jetzt froh über mein kurzes Haar und breue nichts. Hat jemand von euch das gleiche vor, oder auch schon gemacht? Wie sind eure Gefühle? Seit ihr traurig, oder eher froh, daß ihr es gemacht habt? freue mich über jede Antwort. LG Magnolie

Mona
Gast
Mona
Lang auf kurz

Ich war ganz schön aufgeregt. Spontan bin ich zum Friseur und habe gefragt, ob mir kurze Haare stehen.
Kaum gefragt, war mein über po-langer, dicker Pferdeschwanz Geschichte - direkt am Haaransatz abgesäbelt! Danach wurde alles mit der Maschine auf ein paar wenige cm und mm geschoren....
Ich habe es nicht bereut! Im Gegenteil: ich freue mich auf den Friseurbesuch!

Mitglied Size0 ist offline - zuletzt online am 09.01.14 um 18:23 Uhr
Size0
  • 3 Beiträge
  • 5 Punkte
Ich bereue es..

Ich habe mir einen Sitecut vor knapp einem jahr schneiden lassen und bereue es zutiefst da es jetzt alles ungleichmäßig nachwächst.. ich habe linke seite haare bis zur hüfte und rechts ohrlang -.-

klara
Gast
klara

Haare abschneiden

Muss meine haare abschneiden meine mutter erlaubt sie nich mehr taillienlang sondern will ne kurzhaarfrisur ich habe aber angst davor und heul die ganze zeit. am wochenende hab ich nen termin beim friseur

elonie
Gast
elonie

Lange haare sind doch sowieso n kack!!!
am besten alles ab des is viel cooler

Mona
Gast
Mona
Haare abschneiden

Ich hatte früher meine dichte volle dunkelbraune Mähne bis weit über den Po!
Bin zum Friseur gegangen und seitdem trage raspelkurze Haare.
Ich habe es nicht bereut. Ich super Gefühl!
Melde Dich doch mit Deiner Erfahrung.

Madeleine
Gast
Madeleine

Aktion "Pony selber schneiden" schief gelaufen, was tun?

Momentan habe ich das dringende Bedürfnis meinen Typ zu verändern. Habe mir vor kurzem die Haare gefärbt, was ziemlich gut aussieht, pechschwarz sind sie geworden. Deswegen dachte ich auch, dass ein Pony ziemlich gut aussehen würde. Kurzerhand habe ich beschlossen, ihn mir selbst zu schneiden und siehe da, ich habe meine Haare verschnitten. Der Pony ist viel zu kurz an den Seiten geworden, bzw. geht sehr stark in die Seite rein. Es sieht grauenhaft aus. Wisst ihr was ich dagegen tun kann? Möchte wieder wie ein menschliches Wesen aussehen.

Eabeybox
Gast
Eabeybox

Uhhh, das klingt übel :/
Aber nichts, was eine gute Hairstylistin nicht retten könnte ;)

Also geh am besten zum Friseur deines Vertrauens, der wird dir das einigermaßen richtig. Vllt mit insgesamt einm Stufigerem Schnitt!

Darling
Gast
Darling
Pony selber schneiden

Oh je, wenn man sich selbst die Haare schneidet und gerade bei einem Pony kommt es auf Volumen und genauigkeit an. Wenn es verschnitten ist, hilft nur noch der Gang zu Frisör um das schlimmste wieder gerade zu rücken.

Mitglied Sofee ist offline - zuletzt online am 08.12.15 um 17:45 Uhr
Sofee
  • 145 Beiträge
  • 205 Punkte

Einen verschnittetenen Pony kann man fast nur vom Frisör wieder in Ordnung bringen lassen.

Sally28
Gast
Sally28

Wirken schulterlange oder kürzere Haare gesünder?

Hallo! Ich habe meine Haare jetzt überschulterlang und sie sehen im Moment etwas mitgenommen aus. Ich überlege, ob ich sie mir nicht doch wieder etws kürzer schneiden lassen soll, obwohl ich sie so lange gezüchtet habe. Was würdet ihr in meinem Fall tun? Die Haare etwas abschneiden, damit sie wieder gesünder aussehen? Wie ist das mit dem Volumen? Wird das dadurch auch mehr?
Freue mich über jede Info, vielen Dank.
LG Sally28

Mitglied ekatrina ist offline - zuletzt online am 10.03.16 um 19:51 Uhr
ekatrina
  • 208 Beiträge
  • 250 Punkte
Spitzen abschneiden lassen

Hi, vermutlich reicht es aus, wenn du dir nur regelmäßig die Spitzen schneiden lässt. Die sind ja oft gespalten, und es sieht einfach besser aus, wenn die Haare immer mal wieder egalisiert werden und nicht einfach wild wuchern. Deshalb sind sie ja nicht gleich kurz, denn zwei Zentimeter kürzen macht schon viel aus!

lady123
Gast
lady123

Wie schneiden, wenn der Bob rauswächst?

Hallo! Vor einigen Monaten habe ich mir einen stylischen Bob schneiden lasse. Hinten im Nacken ganz kurz und vorne länger. Ich fand den Schnitt supertoll und er stand mir vor allen Dingen auch gut. Aber jetzt sind meine Haare gewachsen und nichts sitzt mehr richtig, weil die längeren Haare bis zur Schulter gehen und die Haare im Nacken sind halt noch kürzer. Im Moment weiss ich nicht, welche Frisur ich mir machen soll. Ein Zopf geht nicht, wegen der kurzen Haare im Nacken. Ich möchte mir die Haare jetzt wachsen lassen, wie soll ich sie mir jetzt schneiden lassen, damit es einigermassen ordendlich aussieht? Ich wäre euch sehr dankbar für Tipps. LG lady123

Mitglied nicky ist offline - zuletzt online am 08.03.16 um 08:46 Uhr
nicky
  • 174 Beiträge
  • 216 Punkte

Lass sie dir vom Friseur mal insgesamt ein wenig fransig schneiden und ganz leicht gestuft, aber nur an den Spitzen, damit es etwas frischer aussieht, und dann kannst du es besser herauswachsen lassen.

Bianca19
Gast
Bianca19

Mit welcher Technik schneidet man lange Haare ab?

Hi, Ich wurde gestern von meiner Freundin gefragt, ob ich ihr die Haare schneide. Und zwar von überschulterlang auf Kinnlänge. Ich habe mir schon öfters selbst die Spitzen meiner Haare abgeschnitten, aber noch nie jemand anderem. Und dann noch so eine exteme Länge. Meine Freundin vertraut mir blindlings, ich soll den Schnitt machen. Ich habe aber richtig Panik vor dieser Aktion. Könnt ihr mir bitte sagen, mir welcher Technik ich die Haare abschneiden soll? Ich wäre euch sehr dankbar für Tipps und Tricks! LG Bianca19

Luna
Gast
Luna
Trau Dich...

Der Beitrag ist zwar schon etwas her und vielleicht hast du schon Übung.
Teile die Haare deiner Freundin in Quatrate mit Haarklammern an. 4 am Hinterkopf und je 2 an den Seiten. Einigt euch auf die exakte Länge, nehme die Haarsträhnen zwischen Zeige und Mittelfinger, gerade herunterziehen und auf die gewünschte Länge kürzen, die erste geschnittene Strähne dient als Vorlage für die restlichen Haare, indem du immer eine Abteilung, sprich Quatrat mit den Klammern löst.

Fraenzje
Gast
Fraenzje

Lange Haare beim Frisör abschneiden lassen?

Guten Abend! Meine Haare gehen mir mittlerweile bis über den Po, sind aber sehr dünn und strohig. Ich habe schon öfter mal mit dem Gedanken gespielt sie mir wirklich kurz (Kinnlang) schneiden zu lassen, mich aber noch nie so ganz getraut. Naja, jetzt gäbe es dafür einen Anlass. Würdet ihr das machen, von ganz lang auf kurz? Und wenn, nur vom Frisör? Kann man seine Haare dann dort auch wie "verkaufen"?

Mitglied giannalein ist offline - zuletzt online am 13.09.15 um 10:19 Uhr
giannalein
  • 161 Beiträge
  • 185 Punkte

Verkaufen kann man sie vermutlich nicht, wenn sie dünn und strohig sind - ganz gemein gesagt, wer würde sie sich dann als HV dranmachen wollen?

Mitglied topsecret ist offline - zuletzt online am 19.03.16 um 09:49 Uhr
topsecret
  • 164 Beiträge
  • 190 Punkte
Haare ab

Ja, verkaufen kann man nur Haare, die dick sind bis zu den Zeitpunkt nicht chemisch bearbeitet wurden etc pp. Aber dünne Hare mittellang oder kurz zu schneiden (mit Stufen), ist viel besser, als lange, dünne Haare bis zum po zu tragen!

LenaMarie
Gast
LenaMarie

Muss man beim Friseur aufpassen, dass sie nicht mehr als nur die Spitzen schneiden?

Hallo! Eigentlich wollte ich morgen zum ersten Mal zum Friseur gehen. Meine Spitzen sind etwas splissig und die müssen jetzt mal von einem Fachmann geschnitten werden. Meine Freundin sagte vorhin, daß ihr ein Friseur vor einiger Zeit fünf ganze Zentimeter, statt nur die Spitzen abgeschnitten hat. Ist das bei allen Friseuren üblich, daß sie mehr abschneiden, als man will? Wie kann man sie daran hindern? Welche Erfahrungen habt ihr gemacht? LG LenaMarie

Mitglied snuggles ist offline - zuletzt online am 09.03.16 um 20:02 Uhr
snuggles
  • 128 Beiträge
  • 184 Punkte
Erfahrungen

Naja, es kommt auf den Friseur an. Ein guter Coiffeur wird dich vorher ganz genau beraten und dir erklären, warum er zB statt deiner verlangten 2cm mehr abschneiden möchte. Und am Ende wird er trotzdem deinen Wunsch respektieren und dich gewähren lassen. Solche Friseure kosten aber dafür in der Regel ein bisschen mehr als üblich...

Mitglied enigma43 ist offline - zuletzt online am 17.03.16 um 16:21 Uhr
enigma43
  • 176 Beiträge
  • 212 Punkte

Meine beste Freundin hat Haare bis zum Po und sie lässt sich auch immer nur die Spitzen schneiden - dafür bezahlt sie bei ihren Haaren aber auch satte 35 Euro, dass er ihr nur 2cm abschneidet.

MelissaNo007
Gast
MelissaNo007
Kommt drauf an.

Billigfriseure kümmert es in der Regel nicht, oder ich glaube auch manchmal, dass sie den Unterschied zwischen 2 und 5 cm nicht kennen.

Susa
Gast
Susa
Spitzen schneiden

Eine Bekannte von mir wollte sich während ihrer Schulzeit (knapp vor dem Abi) nur die Spitzen schneiden lassen (~1cm).
Sie ist mit mehr als hüftlangen Haaren zum Friseur. Aber statt einem Zentimeter fielen 12cm der Schere zum Opfer! Der Friseur meinte nur, die Längen wären total kaputt gewesen und eigentlich hätte man mehr schneiden müssen....
Das war damals kein Billigfriseur!

Cunha
Gast
Cunha

Wie soll ich meine Haare schneiden?

Hallo Community!

Ich möchte meine Haare gerne ein kleines Stück kürzer haben, aber bin mir noch nicht sicher was für ein Schnitt es werden soll. Sie gehen momentan bis zu dem Verschluss meines BHs und sind glatt. Habt ihr eine Idee? Welche Schnitte und Frisuren sind denn diesen Winter angesagt und eignen sich für glattes und etwas dünneres Haar?

CuteJessy
Gast
CuteJessy

Gar nicht so einfach ...
wenn du nur ein kleines stück ab haben willst.
was ist für dich ein kleines stück?
nur die spitzen, ein paar cm oder direkt nur noch schulterlang, du hast wirklich die qual der wahl..

DiaNa
Gast
DiaNa
Haare schneiden

15-20cm sollten es wohl schon sein, sonst lohnt sich das Ganze kaum.
Vielleicht lässt du deine Haare auch auf Schulterlänge abschneiden?

Ela84
Gast
Ela84

Geht ihr beim Haareschneiden nach dem Mondkalender?

Hallo! Ich möchte mir mal die Haare nach dem Stand des Mondes schneiden lassen, bei Vollmond. Mich würde interessieren, ob man das nur machen kann, wenn der Mond voll scheint, oder funktioniert das auch, wenn es wieder hell geworden ist. Keine einfache Frage, aber das möchte ich nun mal wissen. Ich danke euch für die Hilfe! LG Ela84

Mitglied die_nonne ist offline - zuletzt online am 03.12.15 um 21:15 Uhr
die_nonne
  • 141 Beiträge
  • 155 Punkte

Einfach Haareschneiden nach dem Mondkalender bei google eingeben und die nächsten guten Tage rausfinden :).

Lorelai
Gast
Lorelai

Wie kann man sich selbst einen Stufenschnitt machen?

Hi, meine Haare sind kinnlang und ich finde das zu langweilig. Deshalb hätte ich gern einen Stufenschnitt, weil der viel frecher wirkt. Kann ich mir den Stufenschnitt selber machen? Falls ja, könnt ihr mir schreiben wie ich da vorgehen muß? Die Stufen sollen stark ausgeprägt, aber nicht fransig aussehen. Ich danke euch für die Hilfe! LG Lorelai

Mitglied EmyDasMonstaa ist offline - zuletzt online am 16.08.12 um 22:56 Uhr
EmyDasMonstaa
  • 56 Beiträge
  • 72 Punkte
Hmm..

Ich wüsste nicht wie das gehen sollte ô.ô gehe doch einfach zum frisör und lass dir dort einen stufenschnitt schneiden ;P

naturegirl
Gast
naturegirl
Anleitung

Haare nass machen, Assipalme machen, Straff nach unten kämmen und dann gerade unten an den Spitzen (je nachdem, wie viel du abschneiden willst) wegschneiden. Fertig!

Mitglied fraenki ist offline - zuletzt online am 22.08.15 um 08:33 Uhr
fraenki
  • 152 Beiträge
  • 182 Punkte

Ich würde das auch eher beim Friseur machen lassen... Im Allgemeinen traue ich mich nicht, sowas selbst zu machen^^

Mitglied Kira2006 ist offline - zuletzt online am 20.01.16 um 18:28 Uhr
Kira2006
  • 167 Beiträge
  • 199 Punkte
Bööö

Ich denke auch, dass ein Friseur besser geeignet ist, um sich Stufen schneiden zu lassen. Wenn man selbst was vergeigt, kann man ja niemanden als sich beschuldigen - so kann man zumindest den Friseur anpflaumen =-D

Mitglied PMTinsche ist offline - zuletzt online am 15.12.15 um 13:45 Uhr
PMTinsche
  • 108 Beiträge
  • 120 Punkte

Kann ich mir einen schrägen Pony selber schneiden?

Hallo zusammen!

Ich hätte gerne einen Pony, aber nicht so einen geraden, sondern einen leichten Schrägpony. Wisst ihr was ich meine? Meint ihr ich kann das alleine machen oder muss ich dafür zum Friseur? Habt ihr Tipps, wie man das ordentlich hinbekommen kann? Ich würde mich sehr freuen! Vielen Dank im voraus und bis bald mal!

Mitglied mimimaus ist offline - zuletzt online am 13.03.16 um 19:19 Uhr
mimimaus
  • 133 Beiträge
  • 149 Punkte

Hey,
das habe ich einmal gemacht und sage dir : nie wieder!
ich habe mir den Pony so versaut, dass ich noch zum friseur musste und der hat dann versucht zu retten , was zu retten war.
sah trotzdem nicht so geil aus am ende.
mein rat : erspare dir das, und geh direkt zum profi ! :)

Mitglied zazilia ist offline - zuletzt online am 09.01.16 um 13:54 Uhr
zazilia
  • 198 Beiträge
  • 230 Punkte

Ich wüde das echt nicht im Alleingang machen...Wenn man sich verschneidet...Och nein, as ist wirklich ganz schlimm. Eine Freundin hat da smal versucht und sie kam 3 Wochen kaum aus ihrer Wohnung raus, weil sie sich so geschämt hat...

Kurfuerstin
Gast
Kurfuerstin

Beim Friseur ist das auch nicht teuer, einen Pony schneiden zu lassen kostet 10 Euro, wenns hochkommt!

LucieR
Gast
LucieR
Bloß nicht zu UNISEX

Ja, das wäre es mir das Geld auch wert...damit würde ich sogar auch lieber zu einem guten Friseur gehen statt zu so Unisex-Läden...DIE verhauen es nämlich meistens -.-

Mitglied Super-Suki ist offline - zuletzt online am 03.10.15 um 13:08 Uhr
Super-Suki
  • 131 Beiträge
  • 193 Punkte

Wie häufig sollte man seine Spitzen schneiden lassen?

Hallo ihr Lieben!

Ich wollte euch mal fragen wie häufig ihr euch eure Spitzen schneiden lasst und ob es da eine Art Faustregel gibt. Ich gehe im Schnitt vielleicht alle vier Monaten zum Friseur, aber ich glaube fast, dass das zu selten ist. Leider bekomme ich auch immer recht schnell Spliss. Wie ist das denn bei euch?

ninchen
Gast
ninchen

Die Spitzen oder Spliss kannst du zwischendurch ja schon selbst ein bisschen zurecht stutzen. Dann sind alle 4 Monate eigentlich mehr als genug.

Dangermaus
Gast
Dangermaus

Wie oft muss man Spitzen schneiden?

Hallo ihr Lieben!

Ich würde gerne mal wissen wie oft man sich eigentlich die Spitzen schneiden lassen sollte, damit die Haare nicht abbrechen und gesund bleiben. Irgendwie hört man da von jedem ja was anderes. Ich mache das im Schnitt vielleicht so alle drei Monate. Ist das zu selten oder ok? Wie ist das denn bei euch? Freue mich über jeden Beitrag!

Mitglied Rachel-Emilia ist offline - zuletzt online am 07.12.15 um 12:49 Uhr
Rachel-Emilia
  • 141 Beiträge
  • 197 Punkte
Du machst es perfekt!

Alle drei Monate, das ist so die Faustregel. Eigentlich muss man aber immer schauen, wie es am besten passt. Einige müsssen ihre Spitzen auch jeden Monat schneiden, andere erst alle 6 Monate. AM besten beobachtest du das selbst mal bei deinen haaren.

Mitglied mulle ist offline - zuletzt online am 01.03.16 um 10:18 Uhr
mulle
  • 114 Beiträge
  • 158 Punkte

Bringt ein Haarschnitt bei Vollmond mehr Volumen?

Habt ihr euch auch schon einmal bei Vollmond die Haare schneiden lassen?
Hat es bei euch irgendetwas bewirkt?
Konntet ihr einen Unterschied zu normalen Haarschnitten feststellen?
Wie ist es, wenn man dünnes Haar hat(durch Haarausfall)?
Werden die haare durch den Vollmondschnitt wieder voluminöser?
Wie ist, wenn die Haare sehr trocken sind...wirkt das auch?
Eine Frage noch...muss der Schnitt bei zunehmendem Mond oder bei Vollmond geamcht werden?
Ich danke euch für alle hilfreichen Antworten!
Schöne Grüße mulle

Mitglied NinaNele ist offline - zuletzt online am 06.03.16 um 13:48 Uhr
NinaNele
  • 208 Beiträge
  • 242 Punkte
Humbuck

Das ist doch Quatsch. Mond und Haare haben nix miteinander am Hut!

Sonne13
Gast
Sonne13

Muss man sich regelmäßig die Spitzen schneiden auch wenn das Haar wachsen soll?

Hi Leute!

Ich lasse mir jetzt seit einem knappen halben Jahr meine Haare wachsen. Das Problem ist jetzt nur, dass meine Spitzen langsam unten etwas trocken werden und meine Mutter meint, ich müsste die mal schneiden lassen. Aber meine Haare sollen ja wachsen! Was macht man da am besten? Muss das mit dem Spitzen schneiden wirklich sein?

anika23
Gast
anika23

Natürlich musst du die Spitzen ab und zu mal schneiden! Je länger die Haare sind, um so trockener werden sie an den Spitzen, weil es dann immer schwieriger wird, dass Feuchtigkeit in die Spitzen gelangt. Wenn du das regelmäßig machen lässt, ca. alle 1-2 Monate, muss auch nicht so viel abgeschnitten werden!

Mitglied blondi2010 ist offline - zuletzt online am 08.03.16 um 14:41 Uhr
blondi2010
  • 117 Beiträge
  • 169 Punkte

Spitzen sollten schon ab und an mal ab.
Aber vielleicht kann dir auch einfach eine Freundin helfen, weil beim Frisör werden es oft mehr als nur die Spitzen.

Mitglied sensi ist offline - zuletzt online am 11.03.16 um 13:56 Uhr
sensi
  • 184 Beiträge
  • 238 Punkte

Beim Wachsenlassen müssen die Spitzen auch mal "gestuzt" werden, damit die trockenen stellen rauskommen.

Mitglied Webmama ist offline - zuletzt online am 08.04.13 um 08:20 Uhr
Webmama
  • 2 Beiträge
  • 5 Punkte

Die Spitzen müssen regelmäßig ab. Der Friseur schneidet da meist zu viel. Es reicht häufig schon, wenn man nen Centimeter abnimmt. Ich bilde mir immer ein, dann wachsen sie auch wieder etwas besser.

Mitglied junimaui ist offline - zuletzt online am 19.03.16 um 12:03 Uhr
junimaui
  • 142 Beiträge
  • 170 Punkte

Wenn man dem Friseur sagt wieviel ab soll und wieviel nicht, dann tut er das in der Regel bei mir auch.
Ab zum Friseur und Spitzen ab! ;)

Mitglied Evi2902 ist offline - zuletzt online am 14.03.16 um 16:06 Uhr
Evi2902
  • 170 Beiträge
  • 228 Punkte

Ich schneide mir die Spitzen auch lieber selber und finde, dass das jeder selber wissen muss.

minka
Gast
minka

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass man nicht immer zwingend alle paar Monate zum Frisör rennen muss.
Es kommt ganz auf deine Haare an und ob du z.B. viel Probleme mit Spliss hast oder nicht, wenn ja müssen die SPitzen nämlich was öfter runter...

Mitglied ninanu ist offline - zuletzt online am 30.08.15 um 10:22 Uhr
ninanu
  • 145 Beiträge
  • 187 Punkte

Hallo,
ich kann von mir behaupten, dass ich erst einmal hab nachschneiden lassen, weil ich keine Probleme mit trockenen Spitzen oder Spliss habe.
Es kommt eben auf die richtige Pflege der Haare an.

Mitglied amicus79 ist offline - zuletzt online am 15.02.16 um 11:46 Uhr
amicus79
  • 222 Beiträge
  • 306 Punkte

Heute erst war ich beim Friseur und musste schon wieder einiges da lassen, weil ich zulang gewartet habe und der Spliss sich nach oben gefressen hat :((

tine78
Gast
tine78

Mal was Neues, Frisches! Welcher Haarschnitt passt?

Hallöchen! Ich bin auf der verzweifelten Suche nach einem Haarschnitt, der mal nen bisschen Schwung auf meinen Kopf bringt und frisch aussieht! Ja, das ist gar nicht so einfach. Ich setze mich def. nicht einfach bei einem Frisör rein und sage: "Machen sie mal!" Ich würde schon gerne (vorallem bildlich) eine Idee haben. Was ist derzeit angesagt, auch welche Farben usw.?

Mitglied Senni ist offline - zuletzt online am 12.09.15 um 19:15 Uhr
Senni
  • 108 Beiträge
  • 154 Punkte
Eigener look

Hey, das ist eine sehr schwierige frage, da man ja nicht weiß wie du aussiehst und was so dein look ist. ich würde sagen, dass ein bob immer was feines ist, da ich nichts von zu kurzen haaren bei und mädls halte ;)

Mitglied Alice34 ist offline - zuletzt online am 18.02.16 um 15:49 Uhr
Alice34
  • 258 Beiträge
  • 354 Punkte

Also ich finde es muss ja nicht immer der gang zum friseur und eine andere farbe sein, probier doch mal deine haare anders zu frisieren (zöpfe usw.)
falls du dann immer noch nicht drum herum kommst zum friseur zu gehen, einfach mal ein bisschen fransiger und durchgestufter schneiden lassen und evtl vom friseur einige stylingtipps geben lassen,
lg alice

sunnypunkie
Gast
sunnypunkie

Kann man einen Stufenschnitt selbst nachschneiden?

Hi, vor 3 Monaten habe ich mir zum ersten Mal einen Stufenschnitt schneiden lassen.
Jetzt sind meine Haare natürlich gewachsen und die Stufen sind nicht mehr so, wie sie sein sollten.
Könnte ich mir die Stufen und auch den Pony eigentlich selber schneiden?
Habt ihr Tipps wie ich am besten vorgehen sollte?
Danke schon mal. LG sunnypunkie

Mitglied lovegame ist offline - zuletzt online am 22.02.16 um 13:05 Uhr
lovegame
  • 106 Beiträge
  • 176 Punkte

Wenn du das nicht wirklich gut kannst, geh zum friseru kost' auch nicht viel bei nachschneiden nur.. grüsseeee

SabrinaW
Gast
SabrinaW

Wie kann man dickes Haar am Besten ausdünnen?

Hallo!
Ich habe ziemlich dickes Haar und kann es kaum bändigen.
Da ich beim Friseur gesehen hat, wie er die Haare mit einer speziellen Schere ausdünnt, habe ich mir so eine Schere (Effilierschere) gekauft.
Mit dieser Schere habe ich unmengen von Haaren rausgeschnitten.
Aber kann man die Haare auch irgenwie anders dünner werden lassen?
Meine Freundin meint, ich soll sie ganz stark glätten, das wäre auch gut.
Habt ihr eine Ahnung, ob das klappt?
Wäre sehr dankbar, wenn ihr mir mitteilt, wie ihr die Haare ausdünnt.
LG SabrinaW

Mitglied susisususi ist offline - zuletzt online am 04.02.16 um 17:03 Uhr
susisususi
  • 174 Beiträge
  • 206 Punkte

Mutig, dass du dich mit der Effilierschere allein an deine Haare getraut hast. ich habe schon leute gesehen die sich damit löcher ins haar geschnitten haben, nicht sehr schön.

proxi
Gast
proxi

Wie kann man sich selber lange Haare schneiden?

Meine Haare gehen jetzt schon bis zum Ellenbogen und ich möchte mir so einige Zentimeter selber abschneiden. Könnte man dazu Anleitung bekommen oder habt ihr Tipps dazu? Danke vielmals dafür im Voraus. Gruß, Proxi

Patricia
Gast
Patricia
Haareschneiden

So lange haare *.*

ich schneide mir sie schon seit jahren selbst.
learning by doing ist wohl das beste.
aber es gibt bestimmt tutorials bei youtube oder so..

Imke
Gast
Imke

Kinder beim Frisör

Wie schafft man es die Kinder beim Frisör ruhig auf dem Stuhl zu halten? Wie oft gehen sie nur mit einem halben Haarschnitt aus dem Laden? Habt ihr Tricks die ihr verraten könnt?

Mitglied jotizo ist offline - zuletzt online am 25.07.09 um 08:47 Uhr
jotizo
  • 1 Beiträge
  • 1 Punkte
Jotizo

Ich bin Friseurin,ich rate meinen Kunden die Kinder als mitzubringen wenn Sie selbst kommen oder auch mal einfach so,dann rede ich mit den kleinen,meist habe darf ich nach dem 3.-4. Besuch kämmen oder sogar schon schneiden.Danach gibts dann auch ne belohnung,aber nur wenn Sie ganz lieb waren ohne zu schreien oder so.

Mitglied EmyDasMonstaa ist offline - zuletzt online am 16.08.12 um 22:56 Uhr
EmyDasMonstaa
  • 56 Beiträge
  • 72 Punkte
Ich glaub ich hab ne lösung :)

Hallou c:
Ja also , nimm für deine kinder doch so ein spielzeug(z.b. Nintendo Ds, barbie, spielzeugauto) dann ist bei frisör ja immer ein spiegel und dann imme so ein tischchen da (wärend man sitzt) kann man dann spielen und gleichzeitig die haare geschnitten werden (;

Magnolie
Gast
Magnolie

Sollte eine wichtige Lebensphasenveränderung Anlass zu einer Frisurveränderung sein?

Ich werde nächsten Monat meine erste eigene Wohnung beziehen. Mein Leben wird sich also entscheidend verändern. Seit meiner Jugend trage ich sehr langes Haar und ich hätte schon Lust auf eine Veränderung. Wäre das ein guter Anlass dafür, was meint ihr? Danke schon mal für euere Beiträge. Gruß, Magnolie

Mia
Gast
Mia
Wieso nicht?

Ist ja wie ein neuer Lebensabschnitt. Aber du kannst ja auch noch warten und dir irgendwann anders die Haare schneiden lassen. Viel Glück in und Mit deiner Wohnung!!! :D

Maja
Gast
Maja

Ist was am Haareschneiden nach dem Mond dran?

In einer Zeitung habe ich eine Anzeige gelesen, das eine Friseurin anbietet den Kunden die Haare nach dem Mond zu schneiden. Ich denke das hat irgendwas mit den Sternen und Horoskopen zu tun. Habt ihr das schon probiert und hat es eine bessere Haarfrisur ergeben?

Rita
Gast
Rita
Nein

Das ist esotherischer Schwachsinn.

Annkatrin
Gast
Annkatrin

Wachsen die Haare durch häufiges Schneiden wirklich schneller?

Hallo ihr!

Ich weiß noch das ich mir früher nie die Spitzen schneiden lassen wollte, weil ich immer schon von ganz langen Haaren geträumt habe. Meine Mutter meinte dann immer, dass meine Haare aber schneller wachsen würden, wenn man regelmäßig Spitzen schneidet. Aber stimmt das eigentlich wirklich? Man hört das ja häufiger mal. Was meint ihr?

Mitglied 135790 ist offline - zuletzt online am 20.07.19 um 15:07 Uhr
135790
  • 3687 Beiträge
  • 4168 Punkte
---

Nein, Haare wachsen nicht schneller, wenn man sie schneidet.
Das ist auch bei allen anderen Haaren der Fall.

max
Gast
max

Mein Vater schneidet mir die Haare - wie kann ich das umgehen?

Hallo, ich hab schon gestern geschrieben das mir von meinem vater die haare geschnitten werden morgen ist es wieder soweit ich hab ihn schon gesagt das ich darauf ka lust hab aber das is ihm egal könnt ihr mir evtl einen tipp geben wie mir das erspart bleibt? wär super danke

Mitglied robinson76 ist offline - zuletzt online am 31.01.16 um 22:13 Uhr
robinson76
  • 1006 Beiträge
  • 1019 Punkte
??

Taschengeld nehmen und selbst zum Frisör gehen?

max
Gast
max
Mei vater schneidet mir die haare wie kann ich das umgehen

Danke für die antwort aber wenn ich das mach komm ich in teufels küche weil das ist mir strengstens verboten

max
Gast
max
Mein vater schneidet mir die haare wie kann ich das umgehen?

Mei vater hat mir gestern die haare geschnitten die frisur gefällt mir absolut ganz und gar nicht danke robinson76 für den tipp hat mich gefreut danke nochmal aber sobald ich vom friseur heimgekommen wär hätte ich zur strafe a glatze geschnitten gekriegt und so hat mir mei vater mir "nur" den spiesigen seitenscheitel geschnitten

TinaW
Gast
TinaW

Freundin statt Friseur

Da die Preise bei guten Friseuren wirklich ziemlich teuer sind, sollte man sich mal überlegen, ob nicht auch eine Freundin die Haare schneiden kann. Meine beste Freundin schneidet mir regelmäßig die Spitzen obwohl sie beruflich nichts mit Haaren zu tun hat. Wer schneidet euch die Haare? Was habt ihr da für Erfahrungen gemacht? Lasst ihr da Freunde ran?

Gruß,
Tina

Flexiwell
Gast
Flexiwell
Fruendin Haare schneiden lassen?

Hi,
ich bin Thomas vom mobilen Friseur aus Dresden.
Mit was schneidet den deine Freundin dir die Haare? Ich hoffe doch nicht mit einer normalen Haushaltsschere???
Wenn doch ist das mehr schädlich für deine Haare als nützlich.

Friseurscheren sind speziell auf unsere Haarstruktur abgestimmt und besitzen eine sogenannte Mikroverzahnung. Diese verschliesst die abgeschnitten haare sofort wieder.
Werden die Haare mit einer gewöhnlichen Schere geschnitten bleibt dieser Effekt aus und die Haare trocknen aus.

Also doch mal lieber zum Profi gehen, auch wenn es nur 2mal im Jahr sein söllte.

Viele Grüße

York
Gast
York

Haareverschnitten

Ich wollte einen Bob haben habe sogar ein Foto mitgebracht,die Friseusin hat die Haare ganz kurz geschnitten zu kurz.Alles eine länge normal müßte das Deckhaar länger sein,aber dafür sind die Seiten Unterschiedlich lang.Das ganze war ein Trockenhaarschnitt die Haare wurden einmal kurz mit einer Skelettbürste angeföhnt ohne Schaumfestiger,Gel oder Haarspray und dafür 28,00 Euro bei einen Dorffriseur.Ich könnte zum Nachschneiden aber die Haare sind schon viel zu Kurz und das Geld will man mir nicht wiedergeben.Wo kann man sich gegen so einen Friseur Beschweren?
M:f.G. Heidi York

Carol
Gast
Carol
Bei schlechtem Friseur zum Anwalt

Geh sofort zum Anwalt! Fotos machen, Beweise sichern! Vertragsrechtspezialist!

Laula
Gast
Laula

SOS, suche günstige Haarverlängerung

Wer kann mir eine günstige,
aber dennoch haltbare Haarverlängerung anbieten?
Habe ca. kinn bis schulterlanges Haar und träume von einer langen Mähne.
Wer kann mir ein Angebot machen?
Komme aus EN, Nähe Bochum, Wuppertal, Dortmund

SOS, bitte helft mir!

Julie
Gast
Julie
Hallo

Eine günstige Haarverlängerung, die schön aussehen soll und dazu noch superlange hält? Gibt es garantiert nicht.
Bei mittlerer Haarlänge und unter Berücksichtigung dieser drei Faktoren musst du mind. 800€ hinblettern.
Sorry, außer du lässt dir Haare einpflechten, die dann nach ca. zwei Monaten verfilzen und grässlich aussehen.
Glaub mir, ich spreche aus Erfahrung und hab alles hinter mir.
Zur Zeit trage ich eine Haarverlängerung von GreatLenghts, die mehr als teuer war (Gut, es kommt daran, wie viel du dann an Haaren dazu haben möchtest und die Länge) und bin MEGA zufrieden. (Meine sind jetzt bis Mitte des Rückens und waren vorher ebenfalls schulterlang). Ich habe knapp 900€ bezahlt und dazu kommt noch die ganze Pflege, d.h. Shampoo, Conditioner (den du brauchst) & eine extra Haarbürste.
Ich hoffe, das war einwenig hilfreich. ;)

LG
Julie

Unbeantwortete Fragen (14)

Mitglied Haar-monie ist offline - zuletzt online am 05.09.16 um 12:36 Uhr
Haar-monie
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Suche Haarzopf - abgeschnittene Haarzöpfe

Hallo Mädels

Ich bin auf der Suche nach abgeschnittenen Haarzöpfen? Falls ihr noch welche habt oder bald mal die Haare abschneiden möchtet? Ab 20cm nehme ich eigentlich alles...

Besten Dank
Moni

Veronika
Gast
Veronika

Schere oder Haarschneidemaschine?

Mein Freund muß sich für ein Praktikum von seinen langen Haaren trennen und hat mich gefragt, ob ich sie ihm wohl abschneiden würde, weil er vor jedem Friseur einen Horror hat. Ich habe so etwas aber noch nie gemacht. Nimmt man da nur eine Schere, oder wäre es mit einer Haarschneidemaschine leichter? Also die Ohren sollen frei und die Haare im Nacken ganz kurz sein.

Evi33
Gast
Evi33

Mit welchem Trick kann man sich die Spitzen von gestuftem Haar selber schneiden?

Hallo! Ich habe mittellanges, durchgestuftes Haar und möchte nicht immer zum Friseur gehen, wenn "nur" die Spitzen geschnitten werden müssen. Kann mir jemand von euch sagen, ob man das selber machen kann und wie das genau geht. Ich stelle mir vor, daß das mit den Stufen ein Problem ist. Oder nicht? Ich danke euch für jeden Tipp. LG Evi33

Jack123
Gast
Jack123

Hilfe!! Gleich werden mir meine geliebten schulterlangen Haare abgeschnitten

Hilfe in ca 2 stunden werden mir ( junge 15 ) meine schönen schulterlangen haare abgeschnitten obwohl ich darauf absolut keinen bock hab der friseur der das macht is ein verwandter von uns und schon über 70 er wurde von meinen eltern beauftragt und sie haben auch schon vereinbart wie ichs geschnitten bekomm bei verweigerung droht mir hausarrest bis die haare ab sind wisst ihr evtl wie ich drum rum komm ? danke

Fiesli
Gast
Fiesli

Was der Frisör vom Haare schneiden hält!

Hallöchen ihr Lieben! ich war gestern bei so nem krassen Frisör, das glaubt mir keiner. Folgendes, ich dahin gesagt, so und so (von lang auf kurz) und er: Damit du dir dann ne Haarverlängerung bei uns machen lassen kannst, ne! Also der war voll gegen solche Sachen wie Haarverlängerung, Färben etc. Er sprach sich voll dafür auf, die Haare in Ruhe zu lassen und nur zu schneiden wenns sein muss. Gibts noch mehr solcher Frisöre? Wie ist eure Meinung zu so einem Berufler?

max
Gast
max

Danke für den tipp wegen des haarschnitts

Wollte mich für den tipp von darkness dynamite bedanken habs auch so gemacht allerdings ging der schuss nach hinten los als ich nach hause gekommen bin bekam ich von meinem vater zwar keine glatze rasiert aber einen deftigen anpfiff und ich wurde vor die wahl gestellt: haarschnitt weiterhin von ihm oder kein fussball mehr seitdem lass ichs lieber von ihm schneiden weil mir das fussballspielen alles bedeutet auch wenn mir der schnitt missfällt danke nochmal war super von dir

max
Gast
max

Krieg vom vater die haare geschnitten

Ich krieg von meinem immer von meinem vater die haare geschnitten.Aber langsam geht mir das auf die nerven weil er mir die haare immer so schneidet wies ihm gefällt.ich werd da gar nicht gfragt. was kann ich am besten dagegen tun da cih ja auch absolutes friseurverbot hab? danke

Sheila
Gast
Sheila

Stirnfransen schneiden

Ich würde gerne meiner Freundin Stirnfransen schneiden.
Was muss ich dabei beachten?

Danke, lg

sed
Gast
sed

Gute Frisur für mich

Ich bn 21-jähriger Junge mit den langen Locken, ich mag das, aber meine Haare sehen schlecht aus, weil sie zerstört sind. Meine Tante schlug mir einen ganz kurzen Haarschnitt vor, der Qualität meiner Locken verbessern könnte. Das sind meine jetzige Haare:
http://s375.photobucket.com/albums/oo191/oigok/?action=view¤t=sdf.jpg&newest=1
Und das ist die Frisur, die ich miener Tante nach haben soll:http://z.about.com/d/mensfashion/1/0/T/4/Curly01.jpg
Was meinen Sie darüber? Soll ich mir diese Locken kurz schneiden lassen oder nicht? Was für eine Frisur soll ich tragen? Ich suche nachen Ihnen Vorschlägen.

kkiilll..
Gast
kkiilll..

Frisuren

Hallo,
gehe morgen zum Friseur, suche dringend Frisuren / Haarschnitte.

Liebe Grueße

unbekannt
Gast
unbekannt

Friseur oder eine freundin ?

Hallo alle zusammen.....eine freundin ..will mir (ich bin ein junge) die haare mit einer schere und einer maschiene schneiden....wie muss sie vorgehn ? lg

Rudolf
Gast
Rudolf

Haareschneiden und Mond

Die alte Mythe, wonach das Scheinden der Haare bei Mondschein ratenswert sei, hat einen mystisch-magischen Hintergrund, der im einzelnen nur wenigen bekannt ist, wie auch nur wenige wissen, dass sich dies namentlich auf Frauen bezieht, die früher selten ihre Haare schnitten.
Der interessante Kern der Mythe - in Verbindung mit Elementen neuzeitlicher Forschung - ist folgender:
Der Mond strahlt bekanntlich nur widerscheinendes Sonnenlicht ab. Dieser Mondschein transportiert (den Mythen nach) magisch wirksame Feinstoffe, welche, neuzeotlich gesprochen, aber mit dem Sonnenwind in Verbindung gesehen werden können.
Schon in den Upanishaden heißt es: "Der Mond ist das Tor zur jenseitigen Welt". Von dort also kommen jene magischen Feinstoffe, die sich auswirken,
denn wenn die Haare geschnitten werden, können diese Feinstoffe an den Schnittstellen Einzug nehmen (immer den Mythen folgend).
In magischen Frauenbünden der gnostischen Zeit ließen die in diesen Bünden vereinigten Frauen sich ihre langen Haar abschneiden und kurze Haarschnitte machen, bei denen die Haare mindestens die Länge behalten mußten, welche in einem Jahr wächst, und höchstens die Länge von anderthalb Jahren behalten durften. Allein diese jungen Haare sind demnach für den "Astralatem" notwendig, und nur sie sind sicher vor dem Eindringen unerwünschter Schwingungen.
Das wäre ein langes und nicht ganz einfaches Thema. Und wie meistens, beinhalten solche Mythen zumindest ein Stück Wahrheit.

Andrea
Gast
Andrea

Passende Frisur zur Haarfarbe

Ich habe sehr dunkle lange Haare ohne Schnitt und würde mir aber jetzt gerne die Haare schneiden lassen. Meine Frage ist nun, ob es zu meiner dunklen Haarfarbe einen passenden Haarschnitt gibt?

Nicki
Gast
Nicki

Die richtigen Scheren fürs Haareschneiden

Hey, ich habe schon lange Spass dran die Haare zu schneiden. Fummel immer bei meinen Freundinnen rum und die sind auch super zufrieden. Bisher habe ich nur eine normale Schere benutzt nichts spezielles. Da ich soviel Spass am Haareschneiden habe will ich mir jetzt ein paar richtige Scheren fürs Haareschneiden kaufen. Ich finde es ist ein tolles Hobby. Liebe Grüße Nicki

Neues Thema in der Kategorie Haareschneiden erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren.