Die richtigen Haarpflegeprodukte und Hausmittel bei Haarbruch

Ist das Haar spröde, verliert an Geschmeidigkeit und verfügt nur noch über wenig Elastizität, dann tritt schnell Haarbruch auf, bei dem einzelne Haare beginnen abzubrechen. Da in diesem Fall eine optimale und intensive Pflege der Haare unerlässlich ist, sollte man sich als Betroffener dieses Haarproblems einmal über die richtigen Haarpflegeprodukte bei Haarbruch informieren. Diese müssen nicht zwingend aus der Drogerie kommen, sondern können auch selbst hergestellt werden.

Wir erklären, was Haarpflegeprodukte gegen Haarbruch ausmacht und welche Hausmittel gegen Haarbruch helfen können

Insbesondere Frauen mit langen Haaren kennen wohl das Problem – das Haar wirkt

  • trocken,
  • strapaziert und
  • spröde,

es fühlt sich wenig flexibel an und bricht schnell ab. Vor allem, wenn der Haarbruch schon eingetreten ist, gilt es, eine intensive Pflege des Haares zu betreiben, um den Zustand der Haare zu verbessern und dauerhaft eine Stärkung der Haarstruktur herbeizuführen, sodass allmählich weniger Haare abbrechen.

Dementsprechend ist es also nützlich, einmal die richtigen Haarpflegeprodukte bei Haarbruch kennenzulernen.

Feuchtigkeitsspender: Produkte mit öligen Inhaltsstoffen

Bei den richtigen Haarpflegeprodukten gegen Haarbruch handelt es sich generell um Produkte, die dem Haar viel Feuchtigkeit verleihen. Da von Haarbruch geplagtes Haar grundsätzlich sehr trocken und spröde ist, gestaltet sich die Zuführung von ausreichend Feuchtigkeit als unerlässlich.

Es sollten also unbedingt Mittel verwendet werden, die viel Öl und Öl-haltige Stoffe enthalten. Dadurch wird der Austrocknung des Haares entgegengewirkt und das Haar allmählich wieder in ein gesundes Gleichgewicht überführt.

Wer sich nicht sicher ist, welche Produkte dies leisten können, der sollte beim Kauf auf die entsprechenden Bezeichnungen auf den Haarpflegeprodukten Acht geben, die meist mit Aufschriften wie

  • "für sprödes Haar",
  • "für trockenes Haar" oder
  • "für brüchiges Haar"

versehen sind.

Shampoo, Spülung, Kur

Im Einzelnen sollten als Haarpflegeprodukte bei Haarbruch

  • ein entsprechendes, stark pflegendes Shampoo,
  • eine pflegende und für sprödes oder trockenes Haar vorgesehene Spülung sowie
  • eine intensive Haarkur

gehören.

Anti-Spliss-Prdoukte und Hitzeschutz-Mittel

Ebenfalls eignen sich jedoch auch sehr gut Pflegemittel speziell für die Haarspitzen, die gegen Spliss helfen, sowie Hitzeschutz-Sprays, die vor dem Föhnen der Haare verwendet werden sollten, um weitere Schäden am Haar zu vermeiden.

Hausmittel gegen Haarbruch selbst herstellen

Nicht zwingend muss man jedoch auf diese Pflegemittel aus der Drogerie zurückgreifen, denn auch Hausmittel können gegen Haarbruch sehr gut helfen.

Verschiedene Hausmittel, die dem trockenen Haar viel Feuchtigkeit verleihen und somit den ungeliebten Haarbruch stoppen, bieten sich hier an. Dazu zählen verschiedene Kuren, die man schnell und mit einfachen Mitteln zu Hause anrühren und auf das Haar auftragen kann.

Olivenöl-Kur

Einfach gestaltet sich beispielsweise eine Olivenöl-Kur, bei der man das Haar schlichtweg mit herkömmlichen Olivenöl einreibt und dieses rund zwanzig Minuten einwirken lässt. Anschließend gut ausgewaschen und weiterhin ein Mal pro Woche angewendet wird das Haar optimal gekräftigt und wieder deutlich geschmeidiger.

Ei-Honig-Joghurt-Kur

Etwas aufwändiger, aber ebenso erfolgsversprechend ist auch eine Kur aus

Dazu verrührt man einen Esslöffel Honig mit einem Eigelb, einem Esslöffel Öl sowie einem Becher Naturjoghurt.

Diese Kur wird ebenso wie die Olivenöl-Kur gut im Haar verteilt und einmassiert, ehe sich nach der Einwirkzeit und dem gründlichen Auswaschen ein toller Glanz entwickelt. Regelmäßig angewendet wird dem Haar dauerhaft viel Feuchtigkeit zugeführt, wodurch sich der Zustand der Haare insgesamt verbessert und der Haarbruch wirksam bekämpft wird.

War der Artikel hilfreich?

Fehler im Text gefunden?

Bitte sagen Sie uns, warum der Artikel nicht hilfreich war:

Um die Qualität unserer Texte zu verbessern, wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie uns den/die konkreten Fehler benennen könnten:

Historie:
Zuletzt aktualisiert am
So arbeiten wir
Autor:

Mehr über uns
Warum kein namentlicher Autor?
Quellenangaben
  • Hand and shampoo © Nikolai Sorokin - www.fotolia.de

Weitere Artikel zum Thema