Festliche Frisuren für jede Haarlänge

Wir stellen edle Frisuren vor, die Sie kreieren können ohne lange vor dem Spiegel zu stehen

Zu einem feierlichen Anlass und einem entsprechend festlichen Outfit sollte natürlich auch das passende Styling der Haare nicht fehlen. Festliche Frisuren kann man bei jeder Haarlänge kreieren und sie müssen keinen hohen Zeitaufwand mit sich bringen.

Hochsteckfrisur Hochzeit, junge blonde Frau beim Friseur

Eine festliche Frisur, die perfekt zu einer ebenso festlichen, schicken Garderobe passt, kann man mit ein paar wenigen, geübten Handgriffen im Nu zaubern. Dazu müssen die Haare nicht unbedingt sehr lang sein. Gleichgültig, um welche Haarlänge es sich handelt und auch mit kürzeren Haaren kann man eine schöne, feierliche Frisur erzeugen.

Festliches Styling für lange Haare

Hat man mittellange bis lange Haare, bieten sich für eine festliche Frisur Hochsteckfrisuren aller Art an. Bei mindestens schulterlangen Haaren kann man diese auf vielfältige Weise mit Hilfe von

am Hinterkopf feststecken und so verschiedene Formen und Frisuren kreieren.

Die Banane

Die bekannteste Hochsteckfrisur ist wohl die klassische "Banane". Diese ist allseits beliebt und seit Jahren aus der Haarmode nicht mehr weg zu denken, denn sie sieht immer elegant aus. Da die kompletten Haare hier schwungvoll zu einer Seite nach innen eingeschlagen und dann festgesteckt werden, lässt sich die Banane außerdem schnell und ohne viel Aufwand kreieren.

Wenn das gesamte Haar einmal zur Innenseite hin eingeschlagen ist, wird das Haar am Hinterkopf mit Haarklammern und Spangen fest gesteckt, sodass diese nicht mehr sichtbar sind und optisch hinter dem Haar verschwinden. Achtet man darauf, dass keinerlei Haare abstehen oder aus der Frisur heraus fallen, ergibt sich eine wunderbar edle und klassische Damenfrisur, die zu jedem festlichen Look ideal passt.

Der Dutt

Eine edle Frisur ohne lange vor dem Spiegel zu stehen lässt sich jedoch auch in Form eines typischen Dutts kreieren. Bindet man das Haar zunächst zu einem herkömmlichen Pferdeschwanz zusammen und legt das sich ergebende Haarbündel mehrmals umeinander, so dass der Haargummi nicht mehr erkennbar ist, hat man eine schicke Frisur geschaffen, die immer edel wirkt.

Variationsmöglichkeiten

Daneben gibt es jedoch noch eine Vielzahl von weiteren Möglichkeiten, lange Haare zu einer festlichen Frisur hochzustecken. Ein besonders schönes Ergebnis kann man erzielen, indem man vor dem Hochstecken der Haare Lockenwickler oder einen Lockenstab verwendet und auf diese Weise eine lockige Haarpracht schafft. Ein zusätzlicher Blickfang ist stets Haarschmuck, zum Beispiel funkelnde Haarspangen mit Glitzersteinchen.

Styling für Kurzhaarfrisuren

Auch bei kurzen Haaren kann man verschiedene festliche Frisuren kreieren. Bei einem Kurzhaarschnitt bietet sich beispielsweise die Verwendung von Gel an, denn auch bei Frauen kann es sehr reizvoll und elegant aussehen, die Haare dezent nach hinten gegelt zu tragen. Setzt man dann mit einer kleinen, glitzernden Haarklammer noch ein Highlight, ist diese Frisur einem festlichen Anlass garantiert angemessen und ein echter Hingucker.

War der Artikel hilfreich?

Fehler im Text gefunden?

Bitte sagen Sie uns, warum der Artikel nicht hilfreich war:

Um die Qualität unserer Texte zu verbessern, wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie uns den/die konkreten Fehler benennen könnten:

Frisurentipps für Lang- und Kurzhaarige

Zu diesem Artikel

  • 261 Bewertungen
  • 59518 Lesungen
  • Kurz-URL zum Kopieren:http://paradisi.de/?a=2736

Einsortiert in die Kategorien:

Quellenangaben

  • Bildnachweis: Beautiful wedding hairstyle © Zoja - www.fotolia.de

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Weitere Artikel zum Thema