Fettige Haare

Fettiges und strähniges Haar aufgrund einer erhöhten Talgproduktion auf der Kopfhaut

Fettige Haare sind eine Veranlagung, die das eigentlich gepflegte Haar schnell ungepflegt aussehen lässt. Die Ursache ist eine erhöhte Talgproduktion der an den Haarwurzeln sitzenden Talgdrüsen. Abhilfe können vor allem spezielle Shampoos schaffen.

Dunkelhaarige Frau mit blonden Strähnen kämmt Haare vor Gesicht
Kamm 02 © rotoGraphics - www.fotolia.de

Fettiges Haar ist die Bezeichnung für Haartypen, die vergleichsweise schnell fettig und strähnig werden, was sich in besonderem Maße am Ansatz des Haupthaares bemerkbar macht. Neben trockenen und spröden Haaren ist dies das am häufigsten auftretende Haarproblem, das sowohl bei langen als auch bei kurzen Haaren vorkommen kann.

Ursachen

Fettige Haare haben ihre Ursache in der

  • Überproduktion von Fett in den Talgdrüsen.

Diese befinden sich tausendfach in der Haut jedes Menschen und ebenso selbstverständlich auch in der Kopfhaut. Produzieren diese jedoch zu viel Talg, so werden die Haare am Ansatz schneller wieder eingefettet und sehen dann häufig unschön und strähnig aus. Diese Überproduktion der Talgdrüsen wird auf

zurückgeführt.

Behandlung

Entfernen lässt sich dieses Fett mit Hilfe einer Haarwäsche, wobei die Haare meist am nächsten Tag bereits wieder fettig aussehen. Dieser Effekt wird durch zu häufiges Waschen noch zusätzlich verstärkt, da die Talgdrüsen auf die häufige Reinigung der Kopfhaut reagieren und dann verstärkt Fett produzieren, um diese wieder in ihr Gleichgewicht zu bringen.

Spezielles Shampoo für fettiges Haar

Bei der Wahl des Shampoos sollte man auf ein spezielles Produkt gegen fettige Haare zurückgreifen. Dieses enthält im Idealfall Auszüge von Kräutern, zu denen beispielsweise

gehören.

Hausmittel gegen fettiges Haar

Auch mit verschiedenen Hausmitteln lässt sich gegen das haarige Problem angehen. Hilfreich sind zum Beispiel

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Pflegetipps gegen fettiges Haar

Hausmittel gegen fettige Haare

Hausmittel gegen fettige Haare

Fettiges Haar kann man mit natürlichen Anwendungen langsam und effektiv bekämpfen. Dies ist oft sogar günstiger als mit Spezialkuren.

Allgemeine Artikel über fettiges Haar

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen