Forum zum Thema Hautunreinheiten

Fragen, Antworten, Diskussionen und Hilfe

Hier können Sie herumstöbern, aktiv an Diskussionen teilnehmen, Fragen beantworten oder selber einen neuen Beitrag zum Thema Hautunreinheiten verfassen. Wenn Sie zum ersten Mal bei uns sind, werfen Sie vorab bitte einen Blick in unsere Forenregeln.

Unzureichend beantwortete Fragen (65)

Mitglied marcysee ist offline - zuletzt online am 04.02.16 um 20:14 Uhr
marcysee
  • 117 Beiträge
  • 203 Punkte

Verschwinden Hautunreinheiten nach kurzer Zeit wirklich, wenn man strikt auf Süßes verzichtet?

Hat jemand von euch die Erfahrung gemacht, dass Hautunreinheiten wie Pickel und Mitesser verschwinden, oder zumindest besser werden, wenn man ein paar Tage strikt auf alles Süße verzichtet?
Wie lange habt ihr auf Schokolade und Co. verzichtet, wann wurde eure Haut sichtbar besser?
Würdet ihr so eine "Diät" allen mit verpickelten Gesichtern empfehlen?

Mitglied Leilas ist offline - zuletzt online am 08.02.18 um 21:15 Uhr
Leilas
  • 4 Beiträge
  • 4 Punkte
Erfahrung mit Kakao

Also ich finde es lustig - ich bekomme bei Kakao immer Pickel :-D Ich denke je nach Hauttyp kann das schon passieren, dass so eine Diät helfen kann :-)

Mitglied Greentree ist offline - zuletzt online am 18.04.18 um 11:41 Uhr
Greentree
  • 10 Beiträge
  • 10 Punkte
Kann helfen, muss es aber nicht

Ein Verzicht auf Süßes bzw. allgemein Fast Food usw. kann durchaus dabei helfen, eine reinere Haut zu bekommen, muss es aber nicht. Das ist bei jedem Menschen anders. Für mich funktioniert es. Wenn ich mich gesund ernähre und mehr Wasser trinke, wird meine Haut nach 1-2 Wochen deutlich besser. Probier es doch einfach mal aus, dich gesünder zu ernähren und mehr zu trinken und schau was passiert :)

Julymaus
Gast
Julymaus

Unebenes Hautbild mit vielen Hautunreinheiten

Ich habe riesige Proobleme mit meiner Haut. Angefangen hat alles als ich aus den USA wiedergekommen bin, auf einmal bekam ich eine richtige Flut an Pickeln, Mitessern und verstopften Poren. Dieses Problem habe ich nun zwei Jahre. Viels habe ich ausprobiert, aber nichts hat gehofen. Könnt ihr mir Tipps und Ratschläge für ein ebenmäßiges Hautbild nennen?

Lilith78
Gast
Lilith78
Pille

Hallo, ich kann dir empfehlen die Pille zu nehmen. Die ist zwar für einen anderen zweck bestimmt, aber sie haben auch einen positiven Effekt auf die Haut.

Mitglied Angelus9112 ist offline - zuletzt online am 19.02.16 um 21:05 Uhr
Angelus9112
  • 61 Beiträge
  • 75 Punkte

Ich hätte erwartet, dass sich die Pickel in den USA entwickelt hätten, vom vielen ungesunden und genveränderten Essen. Schon seltsam, dass die Pickel jetzt bei der Rückkehr nach Hause entstanden sind.
Na ja, vielleicht muss sich Julymaus erst wieder an unser deutsches Essen gewöhnen, will sagen, die unreine Haut könnte eine Nahrungsmittelunverträglichkeit sein, die durch die Ernährungsumstellung aufgetreten ist. Da muss man eben abwarten, bis sich der Magen-Darm-Trakt umgestellt hat, und solange auf Schonkost umsteigen.

Mitglied zauberfee ist offline - zuletzt online am 20.02.16 um 11:36 Uhr
zauberfee
  • 119 Beiträge
  • 121 Punkte
Unreine Haut ohne erkennbare Ursache

Hallo! Die Rückkehr aus den USA kann nicht die Ursache für die plötzlich auftretenden Hautunreinheiten sein. Die Luftverschmutzung usw. ist bei uns bestimmt nicht größer als in den USA.
Ich denke, dass es eine andere Ursache für die Pickelbildung geben wird und das zeitliche Zusammentreffen mit der Rückkehr rein zufällig ist.
Wenn Julymaus nicht schon von allein auf den Grund gekommen ist, sollte sie sich bei ihrem Hausarzt oder einem Dermatologen anmelden.

Mitglied Michael_15 ist offline - zuletzt online am 24.11.15 um 21:37 Uhr
Michael_15
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Hautunreinheit auf dem Arm (kleine rote Punkte)

Hallo,
Ich habe auf dem Arm viele kleine Rote Punkte und frage mich wie das weg gehen kann?

MFG Michael

sani
Gast
sani

Hört sich nach Reibeisenhaut an, kommt das hin?

chemiefreak
Gast
chemiefreak

Welche Erfahrungen habt ihr mit Cordes BPO 10% gemacht?

Seit ich Cordes BPA benutze, sind meine Hautunreinheiten so gut wie weg.
Zuerst hatte ich das 5%ige, habe mir aber dann das 10%ige gekauft, weil ich dachte es wirkt noch besser.
Allerdings habe ich jetzt eine trockene, schuppige Haut.
Ist da normal bei dem Produkt?
Danke

Mitglied Caarlaa ist offline - zuletzt online am 19.03.13 um 11:19 Uhr
Caarlaa
  • 11 Beiträge
  • 13 Punkte

Dann ist das mittel wohl zu aggressiv, frag mal deinen hautarzt aber ich würd eher wieder auf das 5%ige umsteigen, sonst hast du in 5 jahren üble falten und das willste ja auch nich oder? :D

Mitglied Billibao ist offline - zuletzt online am 20.01.16 um 09:13 Uhr
Billibao
  • 58 Beiträge
  • 82 Punkte

Wenn man sich das 10-prozentige Cordes BPO nur auf die Pickel streicht und nicht auf das ganze Gesicht, dann wird wohl auch die Haut nicht mehr so trocken und schuppig sein. Wenn man natürlich völlig von Picklen übersät ist, dann geht das nicht. Aber dann würde ich auch beim 5-Prozentigen bleiben.

Lilly14
Gast
Lilly14

Lassen Jodtabletten die Pickel verschwinden?

Hallo! Ich muß seit 2 Monaten Jodtabletten wegen einer Schilddrüsenerkrankung einnehmen. Seit 6 Wochen habe ich keine Pickel mehr:))))) Kann das an den Jodtabletten liegen? Wer kennt sich aus und kann mir sagen, ob das stimmt? Vielen Dank und schöne Grüße Lilly14

Mitglied Misspoem ist offline - zuletzt online am 22.03.16 um 13:25 Uhr
Misspoem
  • 158 Beiträge
  • 198 Punkte
Vielleicht indirekte Wirkung auf die Pickel

Dass Jod gegen Pickel hilft, glaube ich nicht. Was aber sein könnte, ist folgendes: Jod hilft bei Schilddrüsenunterfunktionen. Liegt eine Unterfunktion vor, dann lässt das auch auf hormonelle Ungleichgewichte schließen. Hormone aber sind an Akne und Pickelbildung beteiligt.
Wenn durch die Einnahme der Tabletten der Jodhaushalt und damit auch die Schilddrüsenfunktion wieder im Gleichgewicht sind, wird sich das wohl auch auf die Hormondrüsen auswirken, und damit schließich auch auf den Zustand der Haut.

Babette81
Gast
Babette81

Wenn wichtige Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente fehlen, dann wirkt sich das wohl auch auf den Zustand der Haut aus. Wenn also ein Mangel an Jod bestand, der nun behoben ist, dann kann das der Grund für die bessere Haut sein.

AdlerDieter
Gast
AdlerDieter
Reiner Zufall

Ich halte das für reinen Zufall, dass die Haut gerade zu der Zeit besser geworden ist, als mit der Einnahme der Jodtabletten begonnen wurde. Jod ist für die Schilddrüse wichtig. Dass das Spurenelement von sonderlicher Bedeutung für die Haut sein sollte, habe ich noch nirgends gelesen.

Vertigo75
Gast
Vertigo75

Bei Schilddrüsenunterfunktionen ist der Grundumsatz stark erniedrigt, ergo funktioniert der ganze Stoffwechsel nicht optimal. Pickel haben dann leichtes Spiel, wenn der Körper die Schlacken nicht so gut loswird wie wenn alles reibungslos laufen würde.

jennifer39
Gast
jennifer39

Kann Hautunreinheit durch Stress verursacht werden?

Aus der Pupertät bin ich ja schon lange raus, aber laufend ist meine Haut mit kleinen Pickeln übersät. Meist trifft das zeitnah mit besonderem Stress im Beruf ein. Kann das durch Stress hervorgerufen werden? Wenn ja, wie könnte ich das mental in den Griff kriegen? Wer kennt sich da aus und könnte mir Tipps dazu geben? Danke vielmals. Gruß, Jennifer

Mitglied marrusa29 ist offline - zuletzt online am 19.12.15 um 10:00 Uhr
marrusa29
  • 207 Beiträge
  • 297 Punkte
Reaktionen auf Stress

Hautunreinheiten sind keine Seltenheit, wenn man zu viel Stress hat. Man reagiert dann im Grunde genommen mit dem größten Organ, nämlich der Haut. Oft kommt es sogar zu Ausschlägen und zu allergischen Reaktionen.

Wenn man auf Grund von Stress zu Pickeln neigt, sollte man versuchen auch seine Ernährung umzustellen. Das hilft oft ganz gut. Manche Menschen reagieren mit Magenschmerzen.

Mitglied nlgo ist offline - zuletzt online am 29.03.16 um 21:41 Uhr
nlgo
  • 153 Beiträge
  • 171 Punkte

Pickel haben immer eine Ursache. Sie entstehen eher durch einen gestörten Stoffwechsel. Ernährung und viel Flüssigkeitszufuhr in Form von Wasser sind ganz wichtig.

Mitglied manuela11272 ist offline - zuletzt online am 27.11.15 um 10:27 Uhr
manuela11272
  • 199 Beiträge
  • 241 Punkte

Die äußere Pflege spielt auch eine sehr wichtige Rolle. Regelmäßige Kamillendampfbäder sind sehr gut. Eine Quarkmaske ebenfalls. Wenn man diese beiden Sachen regelmäßig miteinander kombiniert, dann wird die Haut auch besser.

sonjaXing
Gast
sonjaXing

Was kann ich gegen verstopfte Poren auf der Nase tun?

Hi,
ich würde gerne meine Nase von meinem Talg befreien und frage mich nach der bestmöglichen Lösung ;) Nasenstrips habe ich schon ausprobiert, die helfen bei mir nicht und ein Dampfbad mit anschließenden Ausdrücken, blieb bei mir bislang erfolglos. :( Habt ihr Tipps wie ich meine verstopften Poren auf meiner Nase reinigen kann?

Mitglied flitzepiepe ist offline - zuletzt online am 26.03.16 um 17:35 Uhr
flitzepiepe
  • 171 Beiträge
  • 181 Punkte

Regelmäßiges Ausdrücken ist die einzige Möglichkeit, die Nase von verstopften Poren zu befreien. Aber bevor man drückt, sollte man wirklich ein Dampfbad machen, so werden die obersten Hautschichten aufgeweicht und der Talg kann besser abfliesen, bzw. die Poren können leichter ausgedrückt werden.

Mitglied schlumpffine ist offline - zuletzt online am 14.03.16 um 21:59 Uhr
schlumpffine
  • 188 Beiträge
  • 220 Punkte

Talgdrüsen sind normal und das man auf der Nase und in der Nasenfalte immer irgendwas an Talg zum Ausdrücken hat, das ist nicht schlimm. Solange sich das nicht entzündet und man nicht ständig irgendwelche Pickel auf der Nase hat, ist das völlig okay.

Mitglied pLayergiirL ist offline - zuletzt online am 29.09.15 um 09:05 Uhr
pLayergiirL
  • 99 Beiträge
  • 151 Punkte

Ist die Pille Mediane besser bei unreiner Haut als die Yasmin?

Hallo ihr Lieben!

Ich habe jetzt fast vier Jahre die Pille Yasmin genommen, aber auch schon seit Ewigkeiten Probleme mit meiner sehr unreinen Haut. Ich habe jetzt seit kurzem eine neue Frauenärztin und die hat mir sofort geraten von meiner Pille zu der Mediane zu wechseln. Die wäre angeblich viel besser für meinen Hauttyp geeignet. Hat jemand von euch Erfahrungen mit dieser Pille und kann das bestätigen?

Mitglied bombe14 ist offline - zuletzt online am 13.02.16 um 19:44 Uhr
bombe14
  • 88 Beiträge
  • 124 Punkte

Es ist schon möglich, dass die Pille Mediane besser wirkt und die Haut dadurch an Unreinheiten verliert. Einfach mal ausprobieren. In erster Linie sollte die Pille ja verhütungswirkend sein.

Mitglied Anel-Anna ist offline - zuletzt online am 12.03.16 um 19:39 Uhr
Anel-Anna
  • 233 Beiträge
  • 281 Punkte

Die Pille hat auch andere Nebenwirkungen, die nicht gut sind. Gerade wenn man raucht, kann die Pille auch die Anlage zu Thrombosen fördern. Eine Gewichtszunahme kann auch durch die Pille möglich sein.

Wenn man den Fokus auf unreine Haut legt, sollte man eher die Haut entsprechend pflegen und sich auch gesund ernähren.

Mitglied lovegame ist offline - zuletzt online am 22.02.16 um 13:05 Uhr
lovegame
  • 106 Beiträge
  • 176 Punkte

Mediane hilft gut gegen unreine Haut.

Annkatrin
Gast
Annkatrin

Wie kann ich eine feinporige Gesichtshaut bekommen?

Hey,
ich finde ich habe schon lang genug mit einer unreinen Haut gelebt, ich möchte nicht immer Make-Up tragen müssen, um einigermaßen eine feinporige Haut anscheinmäßig zu bekommen. Wisst ihr,wie man eine feinporige Gesichtshaut bekommen kann?

Mitglied Anna8338 ist offline - zuletzt online am 20.03.16 um 15:36 Uhr
Anna8338
  • 226 Beiträge
  • 276 Punkte
Geheimrezept

Fruchtsäurepeelings, Porenvereinerungs-seren und das Vermeiden fettiger Cremes, dazu Sport und regelmäßiges Schwitzen in der Sauna mit vieeel Trinken

Mitglied Pink_Lady ist offline - zuletzt online am 14.01.16 um 22:08 Uhr
Pink_Lady
  • 198 Beiträge
  • 242 Punkte

Um eine feinporige Gesichtshaut zu bekommen, sollte man regelmässig, mindestens einmal im Monat ein Gesichtsdampfbad machen. Dabei werden die Hautschichten aufgeweicht und überflüssiger Talg kann abfließen, anschließen sollte man eine natürliche Quarkmaske auftragen.

Die Ernährung sollte auch gesund sein und viel Wasser trinken ist wichtig. Auf das Rauchen von Zigaretten sollte man möglichst ganz verzichten, dadurch bekommt man eine graue Haut.

Mitglied manuela11272 ist offline - zuletzt online am 27.11.15 um 10:27 Uhr
manuela11272
  • 199 Beiträge
  • 241 Punkte

Viel an die frische Luft gehen, das sorgt auch für eine gute Durchblutung und die Haut sieht dadurch auch viel gesünder aus. Wenn man dann auch auf die gesunde und abwechslungsreiche Ernährung achtet, bekommt man auch eine schöne Haut. Aber ganz so fein wird die auch nicht mehr, das liegt auch an den Genen. Als Kind hat man sicher die schönste Haut und als Teenager auch noch, die sagenhafte Aprikosenhaut, die hat man aber leider wirklich nur zwei drei Jahre, während man ein Teenager ist und wenn man Glück hat, dann eben auch während der Pubertät keine Pickel bekommt.

Mitglied hertha ist offline - zuletzt online am 24.01.16 um 10:50 Uhr
hertha
  • 160 Beiträge
  • 170 Punkte

Eine ganz tolle Pflege ist die Hydromax von chanell. Davon bekommt man eine super gut gepflegte haut. Man sollte auch darauf achten, dass sich in den Pflegeprodukten keine komedogenen Inhaltsstoffe befinden.

Die obligatorischen Dampfbäder mit Kamille sind Balsam für die Haut. Wenn man es sich leisten kann, sollte man regelmäßig, mindestens einmal im Monat zur Kosmetikerin gehen. Da wird die Haut wirklich gut gepflegt.

Laurie24
Gast
Laurie24

Bilden sich geschlossene Komedone von allein zurück?

Hallo ihr Lieben! Ich habe viele geschlossene Komedone im Gesicht. Der Stirbereich und das Kinn sind vor allem betroffen und sieht alles ziemlich uneben aus. Meine Frage an euch: Gehen diese Komedone ganz allein weg, oder muß man sie ausquetschen? Wäre dankbar für einen Tipp. LG Laurie24

Mitglied MissStuff ist offline - zuletzt online am 18.03.16 um 20:47 Uhr
MissStuff
  • 173 Beiträge
  • 213 Punkte

Ich glaube nicht, dass Komedone von alleine weg gehen. An deiner Stelle würde ich nicht daran herumquetschen, sondern zu einer Kosmetikerin gehen, die weiss, wie man sie entfernt.

tobi82
Gast
tobi82

Stimmt es, dass Schokolade der Auslöser für Hautunreinheiten ist?

Hallo! Meine Haut ist fettig und häufig bekomme ich Hautunreinheiten. Ich muß dazu sagen, daß ich täglich Schokolade esse. Kann sie der Auslöser für meine unreine Haut sein? Meine Mutter behauptet das, aber ist da wirklich etwas dran? Was meint ihr? Gruß tobi82

Mitglied MilenaFlo ist offline - zuletzt online am 01.08.11 um 10:05 Uhr
MilenaFlo
  • 6 Beiträge
  • 6 Punkte
Möglich

Hallo, deine Mutter hat schon recht. Schlechte Ernährung kann eine Ursache für Hautunreinheiten sein. Es hängt immer davon ab wie viel zu isst und was du sonst noch essen tust. Es kann aber auch sein das deine Haut andere Ursachen reizen. Sollte es gar nicht weg gehen musst du das mal einen Hautarzt zeigen der kann dir genauer sagen was du dagegen unternehmen kannst.

Mitglied claudi82 ist offline - zuletzt online am 03.08.11 um 12:24 Uhr
claudi82
  • 12 Beiträge
  • 12 Punkte
Mag sein

In Schokolade ist ziemlich viel fett vorhanden und das kann ab und an nicht vom Körper komplett verwertet werde. Wenn dies der Fall ist, wird überschüssiges Fett über die Talgdrüsen ausgeschieden. Jeder reagiert da aber anders drauf. generell haben Pickel oftmals mit Vernalgung und Hormonen zu tun. Und am Rande vielleicht micht schokolade oder anderem fettigen Essen.

libelle017
Gast
libelle017

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Schokolade sehr schlecht für meine Haut ist. Wenn ich sie gegessen habe, spriessen schon am anderen Tag Pickel. Verzichte ich ein paar Tage, verschwinden die Hautunreinheiten wieder.
Schade...ich liebe Schokolade...;(

Susanna
Gast
Susanna

Hi, ich kann überhaupt nichts süsses vertragen..sehe sonst aus wie ein streuselkuchen. schokolade ist also nicht alleine schuld an meinen hautunreinheiten, sondern auch gummibärchen und kartoffelchips.

Mitglied Super-Suki ist offline - zuletzt online am 03.10.15 um 13:08 Uhr
Super-Suki
  • 133 Beiträge
  • 195 Punkte

Die hautunreinheiten müssen nicht unbedingt von der schokolade kommen, vielleicht spielen deine hormone zur Zeit einfach verrückt.

Jenny29
Gast
Jenny29

Kämpfe ständig mit unreiner Haut, sollte ich kein Make-up und nur antibakterielles Puder benutzen?

Eine Bekannte hat angeblich ihr unreine Haut in den Griff gekriegt, indem sie kein Make-up mehr benutzt und nur noch antibakteriellen Puder und Concealer auf ihre Gesichthaut aufträgt.
Kann das wirklich nachhaltig helfen, was meint ihr?

Mitglied ninju ist offline - zuletzt online am 09.01.14 um 19:27 Uhr
ninju
  • 1 Beiträge
  • 1 Punkte
Re unreine haut

Hallo jenny ich bin ebenfalts 29 jahre alt
bitte vergesse lalles was du bisher darüber gelesen hast ich empfele dir dein gesicht abens 1. mit klerasil piling zu reinigen .2.mit bebe zahrtcrem eintzreiben (edeka 1,98 euro).3. morgens bb creme mit leichtem mekup zu werwenden hat den vorteiel das es deiner hat feutikeit spended nach 3 wochen bist du zahrter als jedes baby

Mitglied Nadeshda ist offline - zuletzt online am 04.10.15 um 10:43 Uhr
Nadeshda
  • 231 Beiträge
  • 273 Punkte
Würde ich mal ausprobieren

Wenn es bei deiner Bekannten geholfen hat, warum solltest du es dann nicht auch mal ausprobieren? Wenn es nicht hilft, kannst du es ja immer noch mit anderen Methoden versuchen. Aber versuchen solltest du es auf jeden Fall.

Mitglied paula01 ist offline - zuletzt online am 17.03.16 um 21:23 Uhr
paula01
  • 171 Beiträge
  • 207 Punkte

Ich kann mir vorstellen, dass man sich mit zu viel Make up die Poren verstopft. Wenn man es dann weglässt, kann die Haut wieder frei atmen und die Hautprobleme haben eine Chance, zu verschwinden. Ich selbst habe noch nie im Leben Make up benutzt und auch keine Probleme mit meiner Haut gehabt.

Katze
Gast
Katze
Gutes Make up schadet nicht

Man darf natürlich kein billiges Null-Acht-Fuffzehn- Make-up verwenden, weil das der Haut schon schaden kann. Aber es gibt ja auch richtig gute und hautverträgliche Make up, auch für Problemhaut.

Mitglied IamSophie ist offline - zuletzt online am 02.01.16 um 15:29 Uhr
IamSophie
  • 145 Beiträge
  • 229 Punkte

Ob das antibakterielle Puder nachhaltig wirkt, muss du selbst herausfinden. Das kann hier niemand vorhersagen. Jede Haut ist anders. Und man kennt ja auch gar nicht die Ursachen deiner unreinen Haut. Du solltest vielleicht auch mal zum Hautarzt gehen und das untersuchen lassen.

Mitglied ALEX97 ist offline - zuletzt online am 04.02.16 um 19:00 Uhr
ALEX97
  • 58 Beiträge
  • 96 Punkte

Dumme Frage : Sind Puder und Concealer (was ist das überhaupt?) Nicht auch Make up?

Mitglied Kiki18 ist offline - zuletzt online am 18.01.16 um 19:59 Uhr
Kiki18
  • 171 Beiträge
  • 343 Punkte

Hilft Zinksalbe wirklich gegen Pickel bei fettiger Haut?

Ich kriege meine pickel einfach nicht weg im gesicht.
Jetzt hat mir eine Bekanne Zinksalbe empfohlen, die angeblich super dagegen helfen soll.
Ist das wirklich so, ist irgendwas bei der Anwendung zu beachten und sind diese Salben sehr teuer?

Yoda
Gast
Yoda
Lieber Kosmetikerin

Anscheinend leitest du schon länger unter Pickeln.
Bevor du viel Geld für wirkungslose Produkte ausgibst, gönn dir lieber mal eine Behandlung bei einer Kosmetikerin.
Die Zinksalbe bekämpft bestensfalls die Entzündung, nicht aber die Ursache. Eine billige Salbe kann deine Haut sogar noch mehr reizen.

Mitglied TanjaW ist offline - zuletzt online am 22.01.16 um 21:54 Uhr
TanjaW
  • 191 Beiträge
  • 243 Punkte
Pickel und fettige Haut

Zinksalbe ist ein gutes Mittel gegen Pickel, in der festen Creme von Pentaten ist unter anderem Zink enthalten, das Zink hemmt die Entzündung und beugt der Wundheilung auch bei Pickeln vor.

Fettige Haut sollte man möglichst wöchentlich mit einem Peeling und einem sanften Gesichtswassr pflegen. Eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung ohne viel Zucker und Schweinefett und Fleisch ist ebenfalls gut für einen rosigen und gesunden Teint.

Mitglied Schreiberlink ist offline - zuletzt online am 22.03.16 um 15:42 Uhr
Schreiberlink
  • 111 Beiträge
  • 113 Punkte

Es gibt verschiedene Möglichkeiten Zink einzunehmen, sowohl die äußere Anwendung in Form von Salben als auch die innere Anwendung in Form von Tabletten ist möglich.

Besodners bewährt hat sich die Skinoren Salbe gegen Pickel und Akne.

Mitglied fun-katja ist offline - zuletzt online am 30.12.15 um 10:25 Uhr
fun-katja
  • 175 Beiträge
  • 209 Punkte

Ja, Skinoren ist super, darin ist auch Zink enthalten und etwas Kortison, diese Salbe hilft sehr gut gegen Pickel und im Alter gegen Rosazea, Rosazea ist auch bekannt als Säufernase, ein schrecklicher Ausdruck aber die Menschen könnne nichts dafür.

Mitglied Zehista ist offline - zuletzt online am 31.01.16 um 17:04 Uhr
Zehista
  • 142 Beiträge
  • 152 Punkte
Dampfbäder und Zinksalbe

Dampfbäder sind optimal gegen Akne, am besten ist klares Wasser mit einem leichten Zusatz von Zinksalbe, die Dämpfe öffnen die Poren und der angesammelte Talg kann sich besser an der Hautoberfläche entfernen lassen, aber auf keinen Fall an den Pickeln rumdrücken, ganz sanft das Dampfbad anwenden und anschließend mit Kleenex tüchern die Haut trocknen.

Mitglied Anja231 ist offline - zuletzt online am 22.04.14 um 11:45 Uhr
Anja231
  • 8 Beiträge
  • 8 Punkte
Salbe

Du kannst dir von deinem Arzt bzw. der Apotheke auch individuell auf dich abgestimmte Zinksalben anfertigen lassen.

Sabine25
Gast
Sabine25

Riesenporen am ganzen Körper!

Hallo! Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Es geht darum, daß ich im Gesicht und auch am Körper sehr große Poren habe. An den Oberschenkeln ist es ganz besonders schlimm. Meine Mutter hat diese großen Poren auch. Pickel und eine fettige Haut habe ich aber zum Glück nicht. Aber ich finde kein passendes Produkt was mir helfen könnte. Kennt ihr eventuell was für mich? Vielen Dank! LG Sabine25

melaniegutes
Gast
melaniegutes
Veranlagung

Im Grunde weißt du doch schon, dass man nichts machen kann gegen deine großen Poren. Wenn deine Mutter die auch hat, dann sind die eben Veranlagung. Ich kann dich ja verstehen, dass du dich von der Natur benachteiligt fühlst und neidisch bist auf die Frauen, die am ganzen Körper fast porenlose und seidenglatte Haut haben, aber sicher hast du irgendeinen körperlichen Vorzug, den die nicht haben. Also sie nicht traurig!
LG

zitrone71
Gast
zitrone71
Zur Kosmetikerin gehen

Ein bisschen lässt sich am Hautbild schon verbessern. Ich habe zum Beispiel eine Kosmetikerin, die ein super wirksames Fruchtsäurepeeling macht. Damit sieht die Haut anschließend viel schöner und gleichmäßiger aus.

Sekino
Gast
Sekino

Wo bekommt man die Pads, die schwarze Pickel entfernen können?

Hallo! Ich bekomme die kleinen, schwarzen Pickel auf meiner Nase nicht weg. Gestern sagte eine Freundin, daß es Pads geben soll, mit denen man sie wegbekommen könnte. Wißt ihr wie diese Pads heissen, von welcher Marke sie sind und wo man sie kaufen könnte? Ich danke euch für die Hilfe! LG Sekino

Mitglied ZHO78 ist offline - zuletzt online am 06.02.16 um 10:05 Uhr
ZHO78
  • 165 Beiträge
  • 237 Punkte

Was für pads meinst du denn, oder sind das einfach Pickelpflaster? So was kriegst du nämlich von Nivea und damit so ziemlich in jeder Drogerie und teilweise sogar im Supermarkt.

Mitglied snuggles ist offline - zuletzt online am 09.03.16 um 20:02 Uhr
snuggles
  • 129 Beiträge
  • 187 Punkte
Die Pads bringen nichts

Lass mich bloß in Ruhe mit diesen Pads, die bringen absolut Null! Du musst mal zum Hautarzt gehen und dir was Vernünftiges gegen Pickel verschreiben lassen.

Mitglied Marie1886 ist offline - zuletzt online am 24.03.16 um 19:23 Uhr
Marie1886
  • 191 Beiträge
  • 231 Punkte

Ich mache bei Pickeln regelmäßig Kamilledampfbäder, und anschließend drücke ich vorsichtig mit einem Papiertaschentuch die dunklen Flecke auf, soweit das ohne großes Gedrücke und Gezerre geht. Damit kriege ich zwar nicht alles, aber doch wenigstens einen Teil weg.

Mitglied sternchen94 ist offline - zuletzt online am 15.11.15 um 17:03 Uhr
sternchen94
  • 122 Beiträge
  • 202 Punkte

"Krater" und kleine "Knötchen" im Gesicht - wie bekommt man das weg?

Hi, wenn ich in den Spiegel schaue und das Licht fällt dagegen, sehe ich alles in meinem Gesicht: Löcher, Krater, Erhebungen, Knötchen, es ist einfach schrecklich.
Kann mir jemand sagen was das ist und wie ich das wegbekomme?
Ich danke euch:)
Liebe Grüße sternchen94

Bettina28
Gast
Bettina28
Kosmetikerin

Hi!
Das sind wahrscheinlich Spuren von Pickeln bzw. Akne. Am besten gehst du zur Kosmetikerin und lässt dich dort behandeln. Mit Hilfe von speziellen Peelings kann sie dein hautbild wieder ebenmäßiger machen :)

Mitglied Tom27 ist offline - zuletzt online am 13.02.16 um 08:55 Uhr
Tom27
  • 143 Beiträge
  • 297 Punkte

Bist du eine Frau sternchen94? Wenn nämlich nicht, dann würde ich dir sagen, dass das einfach nur männlich wirkt. Brauchst du dann nichts gegen zu tun.

Mitglied annalena94 ist offline - zuletzt online am 12.10.15 um 16:42 Uhr
annalena94
  • 128 Beiträge
  • 220 Punkte

Mir fällt das auch immer auf, wenn ich mal die Brille aufsetze, bevor ich in den Spiegel gucke. Ist halt Pech. Nicht jeder hat eine schöne glatte Haut. Ich glaube, man kann damit aber einfach mal zu einer Kosmetikerin gehen. Die können mit Laserstraheln und Peelings einiges tun, damit diese Unebenheiten weniger werden.

Mitglied leid2405 ist offline - zuletzt online am 05.02.16 um 21:38 Uhr
leid2405
  • 141 Beiträge
  • 171 Punkte

Gegen Pickel kann man einfach Aknecreme verwenden. Wenn eingefallene Narben vorhanden sind, dann wird es schon schwieriger, das Hautbild zu glätten.

Mitglied dabenne96 ist offline - zuletzt online am 10.01.16 um 19:41 Uhr
dabenne96
  • 58 Beiträge
  • 114 Punkte

Wie kann man schwarze Mitesser wegbekommen?

Meine Pickel sind zum Glück jetzt so gut wie weg, übriggeblieben sind aber die Mitesser, die richtig schwarz innen geworden sind.
Wie und womit kann man die schwarzen Punkte loswerden?
Danke...:)

toertchen
Gast
toertchen

Iiiih, das klingt ja echt nicht schön!
mit sowas würd ich am ehesten noch zum hautarzt gehn.

Mitglied Tobsen ist offline - zuletzt online am 15.01.16 um 19:12 Uhr
Tobsen
  • 76 Beiträge
  • 112 Punkte
Pickel sind Mitesser

Wo ist denn für dich der Unterschied zwischen einem Pickel und einem Mitesser? Das ist doch genau dasselbe! Deshalb verstehe ich ehrlich gesagt auch deine Frage nicht. Wenn da noch etwas ist, das innen schwarz ist, dann bist du die Pickel doch nicht losgeworden.....

Mitglied Sabine37 ist offline - zuletzt online am 12.12.15 um 14:42 Uhr
Sabine37
  • 277 Beiträge
  • 365 Punkte

Mir geht es wie Tobsen, aber mal davon abgesehen: Damit würde ich mal zu einer Kosmetikerin gehen, damit sie die Mitesser ausdrückt. Dann verschwinden nämlich auch die schwarzen Punkte.

Mitglied cordova ist offline - zuletzt online am 26.03.16 um 18:34 Uhr
cordova
  • 133 Beiträge
  • 147 Punkte
Kosmetikerin oder Hautarzt

Vorausgesetzt, dass Pickelcremes usw. nicht geholfen haben, sind sowohl eine Kosmetikerin als auch ein Hautarzt die richtigen Ansprechpartner für solche Probleme.

Mitglied LeMans17 ist offline - zuletzt online am 22.03.16 um 12:36 Uhr
LeMans17
  • 82 Beiträge
  • 170 Punkte

Womit bekommt man Pusteln am Hals weg?

Hi, an meinem Hals befinden sich seit ein paar Tagen verschieden große Pusteln, die mich wahnsinnig machen.
Kann mir jemand sagen womit ich die wegbekomme?
Vielen Dank schon mal.

Mitglied Angili ist offline - zuletzt online am 22.03.16 um 09:32 Uhr
Angili
  • 199 Beiträge
  • 257 Punkte

Weisst du denn wod ie Pusteln herkommen?
Allergie oder einfach Hautirritation? ;)
Würde es erstmal mit eincremen probieren...

Mitglied nlgo ist offline - zuletzt online am 29.03.16 um 21:41 Uhr
nlgo
  • 153 Beiträge
  • 171 Punkte
Pusteln am Hals

Bei Pusteln am Hals kann eine allergische Reaktion vorliegen. Man kann mit Zinkcreme diese Pusteln behandeln. In fester Penatencreme ist ebenfalls Zink vorhanden, das eine heilende Wirkung hat. Sollte das nicht funktionieren, ist es empfehlenswert einen Hautarzt aufzuscuhen.

Manuela23
Gast
Manuela23

Was hilft bei großen Poren?

Hallo zusammen!

Das klingt vielleicht etwas komisch, aber ich habe relativ große Poren und dadurch leider ein etwas unreines und ungleichmäßiges Hautbild. Ist etwas schwer zu beschreiben, aber vielleicht wisst ihr ja was ich meine. Auf jeden Fall würde ich gerne etwas daran ändern. Hat jemand von euch Ahnung von Kosmetik und Pflegeprodukten und kann mir ein paar Tipps geben?

Flowerpower2012
Gast
Flowerpower2012
Große Poren

Hast du schon mal den Mineral Toner und die Schlammmasken von Swisa Beauty getestet? Toner täglich verwenden, verfeinert die Poren und die Schlammmasken machen auch ein ganz zartes nd weiches Hautbild. Maske mach ich mir alle 8-10 Tage. Für die Pflege würde ich Dir dann noch Feuchtigkeitscreme empfehlen.

pueppi
Gast
pueppi
Großporige Haut

Wenn man unter einer großporigen Haut leidet, sollte man regelmässig eine Quarkmaske machen. Der reine Quark wirkt auf die Hautporen verengend und sorgt für einen schönen Teint. Eine gute Tages creme von Chanel oder Shiseido ist die optimale Ergänzung für eine gesunden Haut.

SimoneMaus
Gast
SimoneMaus

Ist die Abschleifung der Haut eine erfolgreiche Methode?

Hallöle! Ich bin mir ziemlich bewusst darüber, dass man in meinem Alter (57 Jahre) nunmal Fältchen hat, und das ist auch vollkommen ok. Das einzige, was mich da gerade extrem dran stört ist, dass ich scheinbar aus irgendeinem Grund vergrößerte Poren bekommen habe. Das sieht einfach nicht schön aus. Jetzt habe ich von einem "abschleifen der Haut" gelesen und wollte mal anfragen, ob hier jemand sowas schonmal hat machen lassen und wie es war, wie das Ergebnis geworden ist!

Mitglied die-frau ist offline - zuletzt online am 06.03.16 um 12:54 Uhr
die-frau
  • 172 Beiträge
  • 218 Punkte
Großporige haut

Bei einer großporigen haut sollte man eine Kosmetikerin regelmässig aufsuchen. Mit gezielten Fruchtsäurepeelings kann die Haut behandelt werden und die Poren werden wieder kleiner. Ein Abschleifen der haut ist sehr aufwendig und der Erfolg ist nicht wesentlich besser, als nach einem Fruchtsäurepeeling.

Mitglied Ramona41 ist offline - zuletzt online am 02.03.16 um 20:28 Uhr
Ramona41
  • 236 Beiträge
  • 276 Punkte

Mit Aloe Vera kann man großporige Haut sehr gut behandeln.

Mitglied aaikaa ist offline - zuletzt online am 23.03.16 um 18:39 Uhr
aaikaa
  • 189 Beiträge
  • 239 Punkte
Hausmittel gegen großporige Haut

Regelmässige Quarkmasken sind ein bewährtes Hausmittel gegen großporige Haut. Wenn man wöchentlich eine Quarkmaske aufträgt, erzeilt man schnell ein sehr schönes Hautbild. Einfach Quark auf das Gesicht auftragen und einwirkenn lassen.

Froeschli
Gast
Froeschli

Plötzlich viele kleine schwarze Punkte am Kinn - sind das Mitesser?

Ich bin bisher nahezu pickelfrei durchs Leben gekommen.
Jetzt scheint es mich aber doch erwischt zu haben, weil ich seit einigen Tagen viele kleine schwarze Punkte am Kinn habe.
Könnten das die berüchtigten Mitesser sein und wie werde ich die wieder los?

CyanXXL
Gast
CyanXXL

Das gibt es schon mal. Vielleicht hast du irgendetwas gegessen, was du nicht so gut verträgst, und die Pickel sind die Reaktion darauf. Ich habe das manchmal, wenn ich viele Nüsse gegessen habe. Mach mal gar nichts weiter, sondern warte ab, bis die schwarzen Punkte wieder verschwunden sind.
(Bartstoppeln werden das doch wohl nicht sein?)

Mitglied tauchchefin ist offline - zuletzt online am 29.03.16 um 14:36 Uhr
tauchchefin
  • 158 Beiträge
  • 168 Punkte
Pickelcreme kaufen

Du könntest dir eine Pickelcreme kaufen und dein Kind damit bestreichen. Ausdrücken würde ich lassen, weil dann die Gefahr besteht, dass es zu Entzündungen rund um die Mitesser kommt. Scheint ja sowieso eine einmalige Sache zu sein, wenn du bisher noch nie mit Pickeln zu tun hattest.

Naranja11
Gast
Naranja11

Unansehliche Hände durch männliche Behaarung - Was kann ich dagegen tun?

Seit meiner Pubertät sind meine Hände behaart und durch die regelmäßige Haarentfernung haben sich nun Rillen auf den Händen gebildet, die richtig männlich aussehen. Wie könnte ich wohl schöne Hände bekommen? Bin für jeden Tipp dazu dankbar. Gruß, Naranja

Mitglied Evi2902 ist offline - zuletzt online am 14.03.16 um 16:06 Uhr
Evi2902
  • 170 Beiträge
  • 228 Punkte
Permanente Haarentfernung machen lassen

Ich rate dir, dir diese lästigen Haare jetzt auf Dauer beseitigen zu lassen. Kosmetikstudios haben die Möglichkeit, mit der Elektrolyse eine permanente Haarentfernung durchzuführen. Das heißt, dass du nicht nur für längere Zeit, sondern für immer haarfrei bist. Dann brauchst du dich nicht mehr regelmäßig zu enthaaren und deine Haut wird anfangen, sich von den Strapazen zu erholen.

Phytia
Gast
Phytia

Gegen die Rillenbildung könnte vielleicht eine Schrundensalbe helfen. Die ist zwar normalerweise nur für die Füße gedacht, aber frag doch mal in der Apotheke nach, ob das nicht auch eine Lösung für eine Hände wäre. Nur in die Augen und an die Schleimhäute darf Schrundensalbe nicht gelangen!

Bianca19
Gast
Bianca19

Wie kann man große Poren überschminken?

Hallo Leute!

Ich habe leider ziemlich große Poren und dadurch ein etwas unreines Hautbild. Obwohl ich Make Up auftrage sieht man trotzdem immer noch meine unebene Hautstruktur. Puder habe ich auch schon getestet, aber das war leider auch nicht viel besser. Habt ihr eine Idee was da helfen könnte? Ich bin für jeden Tipp dankbar!

LG
Bianca

Mitglied lauriidiekleene ist offline - zuletzt online am 17.11.15 um 15:47 Uhr
lauriidiekleene
  • 89 Beiträge
  • 133 Punkte
Getönte Tagescreme

Hast du schon mal eine getönte Tagescreme ausprobiert? Wenn du die als Make up Unterlage nimmst und dich darauf noch schminkst, müsste es eigentlich gehen.
Sonst geh doch mal in ein Kosmetikstudio und lass dir ein Peeling gegen großporige Haut machen. Dann sieht dein Hautbild anschließende viel feinporiger und zarter aus.

Mitglied Kiki18 ist offline - zuletzt online am 18.01.16 um 19:59 Uhr
Kiki18
  • 171 Beiträge
  • 343 Punkte

Gibt es auch preisgünstige Produkte, die gegen sehr unreine Gesichtshaut helfen?

Ich kann mir leider keine teueren Pflegeprodukte leisten, brauche aber dringend ein Produkt, das wirklich gegen meine unreine Gesichtshaut (fettig und großporig) hilft.
Mit welchen preisgünstigen Produkten habt ihr denn die besten Erfahrungen gemacht?

Mitglied sisi987 ist offline - zuletzt online am 22.03.16 um 14:19 Uhr
sisi987
  • 114 Beiträge
  • 166 Punkte
Preisgünstige Pflegeprodukte

Die Hausmarke Balea von dm ist sehr empfehelenswert. Unter der Marke Balea werden reinigende Produkte für die Gesichtshaut angeboten. Man kann auch in der Apotheke zusätzlich Heilerde kaufen, diese wirkt besonders gut bei unreiner und großporiger Haut. Desweiteren kann man wöchentlich eine quarkmaske anwenden. Einfach normalen Speisequark im Gesicht verteilen, einwirken lassen und wieder gut abspülen. Das hilft auch sehr sehr gut. ;-)

Mitglied thorp ist offline - zuletzt online am 22.11.15 um 09:31 Uhr
thorp
  • 74 Beiträge
  • 96 Punkte

Wodurch können Poren schwarz werden?

Hallo zusammen!
Ich hoffe ihr könnt mir eine Antwort auf meine Fragen geben.
Auf der Nase habe ich viele, kleine Poren, die schwarz sind.
Sie sind total fies und ich meine, jeder schaut nur auf meine Nase.
Wie kommt es dazu das Poren schwarz werden und warum kann man sie nicht ausquetschen, wie ganz normale Pickel?
Ich danke euch für jede hilfreiche Antwort.
Gruß thorp

Mitglied Ocho ist offline - zuletzt online am 19.03.16 um 16:37 Uhr
Ocho
  • 39 Beiträge
  • 45 Punkte
MITESSER

Das nennt sich MITESSER. das ist schmutz, der sich darin sammeln. kann man durch peelings und anwendungen verhindern!!

Mitglied coolesteufelchen ist offline - zuletzt online am 14.11.15 um 10:43 Uhr
coolesteufelchen
  • 109 Beiträge
  • 171 Punkte
Poren und Mitesser

Kleine schwarze Poren werden durch Mitesser sogeannte Talgablagerungen verursacht. Schwarze Mitesser kann man leicht selbst ausdrücken. Die Talgablagerungen in den Poren werden schwarz, da Sauerstoff an die Haut gekommen ist. Das Gegenteil sind kleine weiße Mitesser, diese befinden sich unter einer geschlossenen Hautschicht und müssen meistens aufgestochen und entfernt werden.

Rieke
Gast
Rieke
Reine Gesichtshaut

Mitesser kann man mit Softtüchern selbst ausdrücken.

Simone
Gast
Simone

Wodurch könnte Leitungswasser Hautunreinheiten auslösen?

Meine Freundin hat seit ihrem Umzug in eine andere Stadt plötzlich Probleme mit ihrer Haut. Sie ist ungewohnt unrein geworden und Mitesser haben sich breit gemacht. Sie meint, daß es wohl am Leitungswasser liegen könne oder vielleicht an den alten Wasserrohren ihres Hauses. Kann das eine Erklärung dafür sein, was meint ihr? Danke schon mal für euer Infos dazu. Gruß, Simone

clearbluesky
Gast
clearbluesky

Meine beste freundin hat was ähnliches erlebt.sie hatte immer total die reine haut und kaum war sie in einer anderen wohnung,kam ne krasse akne, die sie seit nem jahr hat! die tut mir so leid :( als ich sie besuchen war ist mir aufgefallen, dass das wasser total widerlich schmeckt und bei der abendlichen gesichtsreinigung hab ich gemerkt, dass meine haut viel trockener war als sonst..hab bei ihr auch ein paar pickel gekriegt,ich glaub,das kann kein zufall sein! vermutlich ist das wasser viel extremer mit chemikalien,hormonen und kalk belastet als üblich. deine freundin kann das doch sicher in erfahrung bringen, eine wasserprobe analysieren lassen oder so...

Mitglied labiavalentia ist offline - zuletzt online am 03.02.16 um 08:32 Uhr
labiavalentia
  • 139 Beiträge
  • 151 Punkte
Leitungswasser schuld an Pickeln?

Die Zusammensetzung des Leitungswassers variiert zwar von Gegend zu Gegend, aber dass jemand durch anderes Wasser plötzlich Hautunreinheiten bekommt, scheint mir doch eher unwahrscheinlich. Das Wasser wird ja auf Schadstoffe geprüft.
Ich glaube eher, dass die Pickel einfach auf den Stress durch den Umzug zurückzuführen sind.

Mitglied LGrobert ist offline - zuletzt online am 15.01.16 um 12:53 Uhr
LGrobert
  • 68 Beiträge
  • 92 Punkte
Alte Bleirohre

Das Leitungswasser ist vielleicht nicht Schuld, aber möglicherweise liegen in der neuen Wohnung noch alte Bleirohre!!! Die sollten schnellstmöglich ausgetauscht werden, da sie der Gesundheit nicht zuträglich sind.

Mitglied jackyy ist offline - zuletzt online am 12.12.15 um 21:12 Uhr
jackyy
  • 122 Beiträge
  • 182 Punkte

Vielleicht ist die Luft aber auch stärker verschmutzt in der anderen Stadt. Oder die Freundin hat vor lauter Umzug nicht so auf ihre Ernährung geachtet und sich hauptsächlich von Pizza und Co. ernährt, und nicht von frischem Obst und Gemüse?

Mitglied babbelchen79 ist offline - zuletzt online am 28.10.13 um 19:52 Uhr
babbelchen79
  • 21 Beiträge
  • 21 Punkte

Leitungswasser unterliegt in Deutschland den strengsten Kontrollen. Das liegt ganz bestimmt nicht am Wasser. Entweder an den Leitungen, oder ganz simpel Verschmutzungen. Benutzt sie beispielsweise über lange Zeit das gleiche Handtuch; teilt Sie vllt. sogar ihr Handtuch mit anderen?

Smallspeaker987
Gast
Smallspeaker987

Keine Pickel, eher Pusteln - was ist das?

Hey ihr, ich habe mal ne Frage zu meiner Haut. Seit einigen Tagen habe ich komische Pusteln, ich weiß nicht woher, überall im Gesicht. Sieht fast so aus, als wären sie mit Wasser gefüllt. Ich weiß nicht, was das sein kann. Bin kein Allergiker und hatte auch nie irgendwelche Beschwerden mit meiner Haut. Habt ihr hilfreiche Tips? Warte auf Antworten, danke!

Mitglied Eva ist offline - zuletzt online am 04.02.16 um 15:33 Uhr
Eva
  • 162 Beiträge
  • 180 Punkte

Wenn das Problem nicht verschwunden ist, könntest du mal einen Dermatologen aufsuchen. Es könnte natürlich auch sein, dass keine Hauterkrankung, sondern etwas ganz anderes dahintersteckt - zum Beispeil eine Funktionsstörung der Schilddrüse. Aber das kann auch jeder Arzt feststellen.

YooDada
Gast
YooDada

Verschwinden Hautunreinheiten, wenn man 1x pro Woche ins Solarium geht?

Was stimmt?
Hautunreinheiten heilen ab, wenn man 1x pro Woche ins Solarium geht?
Oder verschlimmern sie sich dadurch?
Welche Erfahrungen habt ihr gemacht?

Yoda
Gast
Yoda
Langfristig verschlechtert sich das Hautbild

Kurzfristig wirst du einen Erfolg feststellen, da die Pickel ausgetrocknet werden.
Auf lange Sicht, tust du deiner Haut keinen gefallen. Die Hornschicht der Haut wird dicker und die Poren verengen sich. Dadurch verschlechtert sich die Akne.

lady123
Gast
lady123

Was sind das für Löcher in der Haut?

Hallo zusammen!

Das klingt jetzt vielleicht etwas seltsam, aber ich habe da ein Problem und hoffe, dass ihr mir helfen könnt. An den Stellen wo ich mal Pickel hatte, sind jetzt immer noch so kleine braune Punkte. Das sieht aus der Nähe so aus, als ob ich da so kleine Löcher in der Haut hätte. Kann das sein? Was meint ihr was das ist? Geht das wieder weg?

Lara
Gast
Lara

Komedone ist der Fachbegriff für winzig kleine Löcher in der Oberhaut. Über diese Öffnungen tritt das Talg aus, welches vom Körper produziert wird. Wenn eine Überproduktion stattfindet, werden diese Stellen verstopft und es entstehen Pickel.

sina29
Gast
sina29

Was hilft bei fleckiger Gesichtshaut?

Wenn ich morgens zur Arbeit gehe,schminke ich mich immer sehr sorgfältig,weil meine Gesichtshaut sehr fleckig ist.Ich habe keine Pickel oder Erhebungen,meine Haut ist fleckig und gerötet.Ich mag diese unfeine,fleckige Haut nicht,möchte mich aber nicht immer mit Make up zukleistern.Weiss jemand Rat bei fleckiger Gesichtshaut?Bin dankbar über jeden Tipp!Gruß sina29

heaven08
Gast
heaven08
Warst du schon beim Hautarzt?

Warst du mal beim Hautarzt? Vielleicht ist es ja eine Allergie oder er weiß irgendeinen Tipp für dich, wie du die Flecken loswerden kannst. Ich mach immer Masken mit Heilerde, manche schwören auch auf Fruchtsäure-Masken, aber ob die bei Flecken auch helfen, weiß ich nicht.

Schuppi
Gast
Schuppi

Flüssigkeit tritt aus großen Poren, was kann man gagegen tun?

Hallo! Meine Nase ist voller Löcher und es tritt Flüssigkeit aus, wenn ich darauf drücke. Was ist das und was kann ich dagegen tun? Freue mich über jede Antwort, vielen Dank! LG Schuppi

Mitglied kaomie ist offline - zuletzt online am 15.02.16 um 17:55 Uhr
kaomie
  • 110 Beiträge
  • 164 Punkte

Hallo Schuppi, es handelt sich dabei um Talg, bei erhöhter Produktion tritt er aus den Poren der Nase aus. Ein Hautarzt kann helfen und die richtige Salbe verschreiben.

Mitglied Kuschi ist offline - zuletzt online am 12.12.15 um 18:16 Uhr
Kuschi
  • 118 Beiträge
  • 168 Punkte

Welches Make Up eignet sich bei unreiner Haut?

Hallo zusammen!

Ich habe leider schon immer Probleme mit meiner Haut gehabt und in letzter Zeit ist es besonders schlimm. Ohne Make Up kann ich deswegen nicht aus dem Haus gehen. Ich möchte aber natürlich auch nicht, dass meine Haut von dem Make Up noch schlimmer wird. Gibt es nicht vielleicht spezielles Make Up für Hautunreinheiten? Wisst ihr was dazu?

Mitglied Puppenjulchen ist offline - zuletzt online am 27.01.13 um 21:51 Uhr
Puppenjulchen
  • 1 Beiträge
  • 1 Punkte

Hallo,
Ich hatte das auch schon mal und ich habe mich auch nicht mehr ohne Make Up aus dem Haus gegangen echt schlimm gewesen. Dann bin ich später zu einem Hautarzt gegangen und der hat mir ein Medikament aufgeschrieben das hat später auch gewirkt aber das ist schon länger hehr also kann ich dir nicht mehr genau sagen wie es heißt, geh da einfach mal zur Untersuchung du wirst sehen das hilft!

Mitglied caro1994 ist offline - zuletzt online am 01.03.16 um 17:50 Uhr
caro1994
  • 131 Beiträge
  • 233 Punkte

La Roche Posay ist genau das richtige bei unreiner Haut. Das wird dir auch jeder Dermatologe sagen. Gibt es in der Apotheke.

Mitglied tauchchefin ist offline - zuletzt online am 29.03.16 um 14:36 Uhr
tauchchefin
  • 158 Beiträge
  • 168 Punkte
Dr Hauschka

Auf keinen Fall Billigprodukte nehmen. Dr Hauschka hat eine tolle Make-Up-Serie, die bei unreiner Haut angewendet werden kann. Mittlerweile gibt es ja glücklicherweise "intelligentes" Make Up, das gegen die Unreinheiten hilft und gleichzeitig deckt :)

Kathi08
Gast
Kathi08

Und wie wäre es, wenn du es erst einmal eine Weile ohne Mak-Up aushältst? Versuche, deine Haut mittels Zinnk und Teebaumöl rein zukriegen - im schlimmsten Fall kann ein Dermatologe ein Mittel verschreiben, dass dir innerhalb von drei Monaten reine Haut beschert. Darunter muss heutzutage niemand mehr leiden! =)

Mitglied sabbel92 ist offline - zuletzt online am 06.02.14 um 13:03 Uhr
sabbel92
  • 18 Beiträge
  • 20 Punkte
Art des Make ups

Du solltest dann auch auf die Art des Make ups achten. Also kein Puder Make up, sondern Cremes.

Ich mache für ein leichtes Tages make up das meistens so, dass ich meine Tagesgesichtscreme nehme und ein bisschen Make up reinmische. So lässt sich das Make up gut verteilen und du hast gleichzeitig dein dezentes Make up

Toastie
Gast
Toastie

Wie kann man große Poren und extreme Mitesser reduzieren oder ganz entfernen?

Hi, ist jemand hier, der große Poren und fiese Mitesser auf der Nase hat oder hatte?
Kennt ihr Mittel oder Tipps wie man beides entfernen oder zumindest etwas reduzieren kann?
Freue mich über jeden Tipp. LG

Mitglied sylvie68 ist offline - zuletzt online am 13.03.16 um 17:40 Uhr
sylvie68
  • 207 Beiträge
  • 277 Punkte

Peeling und Waschlotion helfen gegen die Mitesser. Zudem würde ich ab und an mal eine Gesichtsmaske machen !

Mitglied pLayergiirL ist offline - zuletzt online am 29.09.15 um 09:05 Uhr
pLayergiirL
  • 99 Beiträge
  • 151 Punkte
Jetzt mal Klartext:

Hände aus dem Gesicht nehmen. Das ist etwas, was die meisten einfach vergessen. Hände übertragen so viele Keime und Bakterien, und man pantscht sich so oft mit ihnen ins Gesicht, das KANN ja nicht gut gehen -.-

Mitglied Annabell1997 ist offline - zuletzt online am 02.01.16 um 19:15 Uhr
Annabell1997
  • 101 Beiträge
  • 157 Punkte
Das Problem reduzieren

Wer von Natur aus große Poren hat, wird sie leider auch nie richtig loswerden. Aber indem man sich selten schminkt (Make-Up verstopft die Poren!), täglich das Gesicht peelt und ab und an in die Sauna geht (das öffnet die Poren und man schwitzt Schadstoffe aus) kann man das Problem auf ein Minimum reduzieren.

Mitglied McFit ist offline - zuletzt online am 08.03.16 um 10:37 Uhr
McFit
  • 189 Beiträge
  • 249 Punkte

Hinzuzufügen sind noch: Sport machen, viel Wasser und ungesüßten Tee trinken, sich gesund ernähren und ab und an eine Gesichtsreinigungsmaske anwenden.

Alice49
Gast
Alice49

Kein Damenbart, aber von Weitem siehts so aus!

Hey, ich habe ein Problem mit der Haut zwischen Oberlippe und Nase. Und zwar habe ich dort seit einiger Zeit einen Schatten, der von Weitem aussieht wie ein Damenbart. Nur ist es keiner. Es sind große Poren, die dunkler sind als sonst im Gesicht, was den Anschein macht, ich hätte nen Damenbart. Das ist erst seit 1-2 Jahren so. Weiß einer, woher das kommen kann? Und vor allem, was ich dagegen machen kann?

Mitglied nessa97 ist offline - zuletzt online am 15.01.16 um 14:54 Uhr
nessa97
  • 98 Beiträge
  • 150 Punkte

Wenn das an den Poren liegt, kann man doch so Reinigungspads benutzen oder?

Mitglied anno___nym ist offline - zuletzt online am 06.07.13 um 22:30 Uhr
anno___nym
  • 28 Beiträge
  • 28 Punkte
Würd ich auch sagen

Benutz spezielle reinigungspads oder geh sonst am besten zum hautarzt!

Mitglied cindy1985 ist offline - zuletzt online am 05.03.16 um 11:15 Uhr
cindy1985
  • 238 Beiträge
  • 460 Punkte

Das gleiche Problem hab ich auch! Ich werde es mal mit Reinigungspads probieren!

Mitglied theresaa- ist offline - zuletzt online am 03.10.15 um 15:42 Uhr
theresaa-
  • 134 Beiträge
  • 180 Punkte

Kann da nicht eine Kosmetikerin oder ein Hautarzt weiterhelfen?

Mitglied mulle ist offline - zuletzt online am 01.03.16 um 10:18 Uhr
mulle
  • 115 Beiträge
  • 159 Punkte

...oder Make-up?

Mitglied Teenie91 ist offline - zuletzt online am 25.09.15 um 15:29 Uhr
Teenie91
  • 115 Beiträge
  • 297 Punkte

Kann ein Dampfbad bei Pickeln und Hautunreinheiten helfen?

Hi, meine Freundin rät mir, ein Dampfbad zu machen, weil ich seit einiger Zeit Pickel und andere Hautunreinheiten habe.
Habt ihr das ausprobiert? Hilft das?
Bitte antwortet...Danke!!!

Mitglied sixergt ist offline - zuletzt online am 14.03.16 um 20:02 Uhr
sixergt
  • 162 Beiträge
  • 176 Punkte
Ja!

Ja, Dampfbäder helfen bei Hautunreinheiten. Ich würde aber noch weitere Mittel gegen Pickel verwenden, damit sich dein Hautbild wirklich bessert.

Mitglied Tina79 ist offline - zuletzt online am 19.03.16 um 11:09 Uhr
Tina79
  • 221 Beiträge
  • 299 Punkte

Ich glaube ja fest daran, dass eine gesunde Ernährung und Lebensweise das Hautbild verbessern können bzw das die haut das Spiegelbild der Ernährungsweise und der Seele sind. Wenn das alles in Einklang ist, dann wird die Haut auch gesund aussehen. Versuche es doch mal damit =).

Mitglied ItaliaYvi ist offline - zuletzt online am 18.09.15 um 13:44 Uhr
ItaliaYvi
  • 169 Beiträge
  • 203 Punkte
Sport und Sauna, dann auch der Arzt

Sport und Saunieren helfen auch. Aber im Endeffekt sollte man, wenn die Hautunreinheiten nicht besser werden, zum Dermatologen gehen und sich beraten lassen. Am Ende muss man mit Tabletten dagegen angehen!

Koala
Gast
Koala

Ich würde Fruchtsäurepeelings und Peelings im Allgemeinen empfehlen können, die säubern das Hautbild enorm. Regemläßig angewendet sorgen sie dafür, dass sich Schmutz und Schuppen gar nicht auf der obersten hautschicht ausbreiten können.

Mitglied romantisch500 ist offline - zuletzt online am 12.12.15 um 18:07 Uhr
romantisch500
  • 25 Beiträge
  • 33 Punkte

Woran könnte es liegen, wenn die Haut im Mundbereich sehr unrein ist?

Ich habe immer wieder mal viele, kleine Pickel im Gesicht, aber vor allem um den Mund herum. Kinn, der Lippenbereich bis zur Nase hin...^^ Woran liegt es, daß ich gerade im dem Bereich so eine unreine Haut habe.
Fehlen mir Mineral-oder Nähstoffe, oder könnten private Probleme der Auslöser sein?
Was meint ihr?

Mitglied Mayooo ist offline - zuletzt online am 06.10.15 um 13:51 Uhr
Mayooo
  • 66 Beiträge
  • 80 Punkte

Ich würde jetzt spontan auf eine Periorale Dermatitis tippen, aber da wärst du bei einem Dermatologen besser aufgehoben... Sollte es das sein, keine Sorge, das ist eine ungefährliche Hauterkrankung!

Brigitte1012
Gast
Brigitte1012

Wo liegt der Unterschied zwischen Akne, Pickel und Mitessern?

Unsere Tochter ist sehr unglücklich, weil sie sehr viele Pickel im Gesicht hat. Sie ist 14 , da ist das nichts ungewöhnliches. Ich hatte aber nie Probleme damit, darum weiss ich nicht, ob diese Pickel vielleicht nur Mitesser sind. Oder könnte es auch eine beginnende Akne sein, wo ärztlich Hilfe angebracht wäre. Wie kann ich diese Hautunreinheiten auseinander halten? Liebe Grüße Brigitte1012

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10040 Beiträge
  • 10047 Punkte
@Brigitte

Die Pubertätsakne oder die (Akne Vulgaris) trifft die meisten in der Pubertät. Eigentlich ist nur zwischen Pickeln und Mitessern zu unterscheiden. Beides sind Hautunreinheiten und ärztliche Hilfe ist immer angebracht, der Hautarzt hilft auch bei der Pubertätsakne. Die Mittel die frei verkäuflich sind (Clerasil & Co.) helfen nur den Herstellern sonst nicht, häufig machen sie das Problem nur noch schimmer, reizen und trocknen die Haut aus. Deine Tochter sollte auf jeden Fall zum Hautarzt, das ist tausendmal besser als sich irgendwelches Zeug ins Gesicht zu schmieren.

Lies dazu auch die Artikel auf Paradisi in den Themenbereichen sowie andere auf Netdoktor und FOCUS hier die Links:

http://www.paradisi.de/Beauty_und_Pflege/Gesichtspflege/Hautunreinheiten/

http://www.paradisi.de/Beauty_und_Pflege/Gesichtspflege/Mitesser/

http://www.paradisi.de/Health_und_Ernaehrung/Erkrankungen/Akne/

http://www.netdoktor.de/Krankheiten/Akne/

http://www.focus.de/gesundheit/ratgeber/haut/krankheiten/akne/akne_aid_18739.html

Elisabeth
Gast
Elisabeth
Unterschiede

Mitesser sind bereits oxidierte Pickel und haben schwarze Punkte, also "Schmutz", den es zu entfernen gilt. Richtige Pickel sind mit Eiter gefüllt und entzünden sich noch mehr, wenn man daran rumdrückt. Akne sind einfach nur viele Pickel, die nicht weggehen wollen. Ich hoffe, ich kontne dir etwas weiterhelfen.

zehra
Gast
zehra

Wenn du dir immer noch nicht sicher bist, würde ich auf jeden Fall zum Arzt gehen, vor allem wenn deine Tochter unglücklich ist in ihrer Haut. LG

Jewels
Gast
Jewels

Kann die Periode verübergehend eine schlechtere Haut verursachen?

Ich habe beobachtet, daß meine Haut kurz vor der Periode schlechter wird und erst nach der Periode wieder normal. Schein ja wohl Eindeutig an der Periode zu liegen, aber warum könnte das so sein und was kann in dieser Zeit meiner Haut helfen? Bin für jeden Tipp dankbar. Gruß, Jewels

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10040 Beiträge
  • 10047 Punkte
@Jewels

Das geht den meisten weiblichen Wesen so. Während des Zyklus verändert sich der Hormonspiegel die Haut produziert mehr Talg und dada... du bekommst mehr Pickelchen und Mitesser. Dagegen tun kannst du nichts.

Mitglied Amy ist offline - zuletzt online am 08.03.16 um 18:24 Uhr
Amy
  • 194 Beiträge
  • 250 Punkte

Hm..es gibt extra Pillen, die darauf ausgerichtet sind, ebendieses zu verhindern. Dann hast du die falsche Pille verschrieben gekriegt...Seitdem ich meine nehme, ist alles super, was meine Haut betrifft. Und die ändert sich nun auch nicht von Periode zu Periode...

Mitglied KleinesMeusle ist offline - zuletzt online am 08.09.15 um 10:04 Uhr
KleinesMeusle
  • 97 Beiträge
  • 131 Punkte
Durchgängig?

Vielleicht solltest du mal darüber nachdenken, die Pille durchgängig einzunehmen? Dann taucht das Problem mit dem "vor der Periode wird mein Hautbild schlechter" gar nicht erst auf. :)

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10040 Beiträge
  • 10047 Punkte
@Amy @KleinesMeusle

Jewels schreibt in keinem einzigen Satz, dass sie die Pille nimmt und das sollte sie auch nicht, nur für eine bessere Haut.

Die Pille ist immer noch eine gewaltiger Eingriff in den natürlichen Hormonhaushalt in den vergangen Jahren sind sogar Frauen, aufgrund von der Pille verursachten Nebenwirkungen gestorben! Es ist eine gefährliche Entwicklung, dass Frauen/Mädchen denken die Pille sei einfach mal was, was ein gutes Hautbild unterstützt. Gerade neue, wenig in der Praxis erprobte Pillen fördern regelmäßig ein Gefahrenpotential zu Tage, von dem die Pharmaindustrie nicht gewarnt hat, weil sie es noch nicht wussten.

Bitte Leute nehmt die Pille nur, wenn ihr damit auch verhüten wollt, alles andere ist meiner Meinung nach dumm und gefährlich. Die Nebenwirkungen der Pille sollten ernst genommen werden.

Mitglied Jason19 ist offline - zuletzt online am 04.10.15 um 09:14 Uhr
Jason19
  • 117 Beiträge
  • 261 Punkte

Kann Teebaumöl wirklich gegen unreine Haut am Rücken helfen?

Seit der Pubertät habe ich eine extrem unreine Rückenhaut. Ein Pickel reiht sich neben den anderen und ich kriege das einfach nich weg. Nun habe ich gehört, dass Teebaumöl gegen Hautunreinheiten eingesetzt werden kann. Kann das wirklich auch bei meinen Hautproblemen helfen und wie wird das angewandt (wie oft täglich, Menge,...)?

Mitglied dornbusch ist offline - zuletzt online am 14.01.16 um 14:36 Uhr
dornbusch
  • 150 Beiträge
  • 152 Punkte

Teebaumöl wirkt antibakteriell und ist das Beste Mittel gegen Pickel, das ich kenne. Allerdings sollte es in Kombination mit Sport, einer gesunden Essweise und viel trinken angewendet werden, denn Pickel sind ja das Ergebnis einer Hormon- und/pder Stoffwechselstörung, die man auch beeinflussen kann. Sollte nichts mehr gehen, dann ab zum Dermatologen, der verschreibt dir was dagegen.

Mitglied janiINE123JANine ist offline - zuletzt online am 30.06.13 um 15:36 Uhr
janiINE123JANine
  • 13 Beiträge
  • 25 Punkte

Hilfe! Hartnäckige Pickel am Kinn

Ich habe schon min. 1 Jahr Pickel am kinn, die noch nie richtig weg waren & ich habe wirklich keine Ahnung was helfen könnte:/
Manchmal sind die Pickel dort klein und unauffällig, aber manchmal groß & richtig rot und so. Bitte helft mir :)

Gabriele
Gast
Gabriele

Wie wäre es mit einem Besuch beim Hautarzt, vielleicht steckt eine fiese entzündung dahinter, die einfach nicht abklingen will?

Mitglied janiINE123JANine ist offline - zuletzt online am 30.06.13 um 15:36 Uhr
janiINE123JANine
  • 13 Beiträge
  • 25 Punkte

Joa hab ich mir auch schon überlegt, mal sehen, danke :)

Mitglied amicus79 ist offline - zuletzt online am 15.02.16 um 11:46 Uhr
amicus79
  • 223 Beiträge
  • 307 Punkte

Was hilft gegen monatelange Talgansammlungen unter der Haut?

Seit circa einem Jahr habe ich Talgansammlungen unter der Haut und es dauert oft einen Monat und länger, bis die sich wieder zurückbilden. Wie kann man das beschleunigen oder möglichst diese Talgansammlungen von vornherein verhindern? Bin für jeden Tipp dazu dankbar.

Ellentie
Gast
Ellentie

Manchmal hilft eine Ernährungsumstellung.
Sonst mal den Dermatologen deines Vertrauens aufsuchen. Das klingt nämlich recht ungesund.

AnatomieGirl
Gast
AnatomieGirl

Was hilft bei großen Poren und Rötungen?

Hallo allerseits!

Ich habe leider sehr große Poren und ein unebenes Hautbild. An der Stirn und der Nase habe ich auch hin und wieder so kleine Rötungen. Hat jemand von euch da vielleicht einen Rat für mich? Ich benutze immer Make Up, aber hätte gerne eine Creme oder ein Peeling, das die Haut auf Dauer verbessert. Vielen Dank schonmal im voraus!

Mitglied Emily5 ist offline - zuletzt online am 22.01.16 um 11:15 Uhr
Emily5
  • 111 Beiträge
  • 179 Punkte

Oh, das könnte an der falschen Pflege liegen! Ich hab lange Zeit eine Serie benutzt, die für normale bis trockene Haut geeignet war und habe gar nicht gemerkt,dass dadurch die Pickel und Poren kamen. Erst,als ich durch Zufall eine AOK Creme gegen unreine Haut in den Händen hielt, hat sich das verbessert...Kannst es ja auch mal mit einem Wechsel probieren!

Mitglied djchillout ist offline - zuletzt online am 16.11.15 um 13:10 Uhr
djchillout
  • 37 Beiträge
  • 55 Punkte
BALEA

Ich benutze die BALEA-Pflegeserie von dm gegen unreine Haut. Das 3 in 1 Waschgel ist genial! Das von essence (4 in 1) würde ich allerdings nicht wählen, das hat irgendetwas ziemlich "Ätzendes" als Inhaltsstoff...Ich hab es einmal ausprobiert und meine Haut war nach nur ein paar Sekunden in "Flammen" :/.

Saphira
Gast
Saphira
Balea

Probier zusätzlich zum Balea-Waschgel auf jeden Fall das porenverfeinernde Serum und die mattiernde Tagespflege. Dann brauchst du auch kein Make Up mehr ;-)...

Mitglied picture01 ist offline - zuletzt online am 19.11.15 um 12:40 Uhr
picture01
  • 92 Beiträge
  • 142 Punkte
Handtuch adé

Aaaalso, ich vermeide es, mein Gesicht anzufassen und ich benutze nur Kosmetiktücher zum Abtrocknen, weil sich auf dem Handtuch Bakterien und Keime tummeln. Du kannst auch einmal die Woche eine Maske mit Heilerde und ein Dampfbad mit ätherischen Ölen ausprobieren,das verfeinert die Poren zusätzlich.

Mitglied blackrain ist offline - zuletzt online am 27.01.16 um 12:21 Uhr
blackrain
  • 170 Beiträge
  • 214 Punkte

Meine Serie besteht aus der Waschcreme von Dr Hauschka, die benutze ich morgens uns abends. Danach trage ich noch das Tonikum auf. Morgens und abends, und tadaaa. schon hast du ein ebeneres Hautbild ;)!

Mitglied Zoe73 ist offline - zuletzt online am 08.02.16 um 14:10 Uhr
Zoe73
  • 220 Beiträge
  • 294 Punkte

Unreinheiten an den Oberarmen - woran liegt es?

Hallo!
Ich bin total unzufrieden mit meiner Haut an den Oberarmen.
Sie ist unrein und sie fühlt sich extrem uneben an.
Was kann ich machen, damit sie wieder schön, ansehnlich werden?
Ausserdem-wie kommt es zu solchen Unreinheiten dort?

Mitglied alices ist offline - zuletzt online am 06.10.15 um 13:10 Uhr
alices
  • 167 Beiträge
  • 217 Punkte

Auch am oberarm kann es zu akne bildungen kommen, geh am besten zum hautarzt und lass dir was dagegen verschreiben bevor es schlimmer wird

Mitglied nicki39 ist offline - zuletzt online am 20.03.16 um 16:56 Uhr
nicki39
  • 213 Beiträge
  • 295 Punkte

Habe seit 2 Monaten keine Zigarette mehr geraucht, wieso wird gerade jetzt meine Haut schlechter?

Ich verstehe die Welt nicht mehr, jetzt habe ich es endlich geschafft und rauche seit zwei Monaten nicht mehr und jetzt wird meine vorher so reine Haut plötzlich ganz unrein. Macht sich der Entzug so bemerkbar und geht das irgendwann wieder vorbei oder muss ich wieder mit dem Rauchen anfangen, was meint ihr?

ursula47
Gast
ursula47

Nein!!!
Sei doch stolz, dass du dieses Laster losgeworde bist.
Nur eine Vermutung, aber kann es sein, dass sich durch den "Entzug" vielleicht dein Essverhalten geändert hat, mehr Schokolade/Süßes? Könnte es auch dadurch zu den Hautunreinheiten gekommen sein?
LG

ekzemly
Gast
ekzemly

Hautunreinheiten wie ein Teenager mit Ende 20 - was hilft wirklich?

Meine Schwester hat seit ihrer Teenagerzeit eine sehr trockene, unreine Haut. Die Mittel aus dem Drogeriemarkt hat sie durch. Für teuere Markenprodukte fehlt ihr das Geld. Nun möchte ich ihr zum dreißigsten Geburtstag ein wirklich gutes Mittel schenken (Preis ist egal)? Mit welchen Produkten und Wundermittel gibt es nachweislich die besten Resultate. Bin für jeden Tipp dankbar. Liebe Grüße. Ekzemly

Mitglied login ist offline - zuletzt online am 10.03.16 um 10:57 Uhr
login
  • 161 Beiträge
  • 201 Punkte

Wenn du ihr wirklich was gutes tun willst, dann gehst du am besten in ein Kosmetikstudio und lässt dir da Produkte empfehlen und mitgeben.
Vielleicht wäre ja auch eine Behandlung was, als Geburtstagsgeschenk...? ;)

Mitglied jackyy ist offline - zuletzt online am 12.12.15 um 21:12 Uhr
jackyy
  • 122 Beiträge
  • 182 Punkte

Was kann man gegen große Poren tun?

Hallo zusammen!

Ich habe irgendwie total große Poren. Ich habe mich nämlich neulich mal in so einem Vergrößerungs-Spiegel betrachtet und da ist mir das extrem aufgefallen. Kann man da denn irgendwie Einfluss drauf nehmen oder muss man das so hinnehmen? Was denkt ihr? Freue mich auf eure Antworten und sage mal bis ganz bald dann :-)

Mitglied PetitePrincesse ist offline - zuletzt online am 24.12.12 um 22:38 Uhr
PetitePrincesse
  • 2 Beiträge
  • 4 Punkte
Porenverfeinernde getönte Tagescreme von Clinique

Habe letzens beim Müller einen Tester für porenverfeinernde getönte Tagescreme von Clinique bekommen. Nach dem Auftragen auf Stirn und Nase waren keine Poren mehr zu sehen! Frag einfach beim Müller nach einem Tester, dann siehst du eh, ob es bei dir auch wirkt.

Mitglied flowerpower_ ist offline - zuletzt online am 23.12.15 um 10:10 Uhr
flowerpower_
  • 126 Beiträge
  • 184 Punkte

Wie bekommt man störende Pickel am Oberarm ganz weg?

Hi, neuerdings habe ich Pickel an den Oberarmen, obwohl meine Haut am Körper ansonsten sehr rein ist. Ich weiss garnicht woran das liegt, ich esse wie immer wenig Süssigkeiten und meine Körperpflege läuft auch ab wie sonst.
Auf jeden Fall will ich diese Hautunreinheiten möglichst schnell beseitigen.
Vor ein paar Tagen habe ich angefangen die Oberarme mit einem Spezial-Massagehandschuh zu behandeln und es ist schon ein wenig besser geworden.
Habt ihr eine Idee, wie ich sie wieder ganz rein bekomme?
Herzlichen Dank schon mal. LG

Mitglied JustMe ist offline - zuletzt online am 27.02.16 um 19:01 Uhr
JustMe
  • 177 Beiträge
  • 217 Punkte

Hey,
mit dem Handschuh mach ich das auch ab und zu .
Zusätzlich solltest du vielleicht mal ein Peeling machen, damit holst du auch den letzten Dreck in den Poren raus! ;)

Mitglied flowerpower_ ist offline - zuletzt online am 23.12.15 um 10:10 Uhr
flowerpower_
  • 126 Beiträge
  • 184 Punkte

Aber gibt es denn sonst noch Möglichkeiten, was gegen die nervigen Dinger zu tun? Ich hab auch überlegt, ob das vielleicht an der Heizungsluft liegt... Hab die Dinger nämlich erst seit ein paar Wochen, und sie stören mich schon arg.
LG

Mitglied Kuschi ist offline - zuletzt online am 12.12.15 um 18:16 Uhr
Kuschi
  • 118 Beiträge
  • 168 Punkte

Welche Mittel helfen gegen Pickelchen am Körper?

Hallihallo zusammen!

Ich habe ein Problem mit meiner Haut und wollte euch mal nach Rat fragen. Und zwar habe ich über den ganzen Körper verteilt immer mal wieder kleine Pickelchen, die mich wirklich stören und auch fies aussehen. Woran kann so etwas liegen? Kennt ihr vielleicht Produkte, die dagegen helfen? Sollte ich mal zu einem Hautarzt gehen?

Mitglied Alice34 ist offline - zuletzt online am 18.02.16 um 15:49 Uhr
Alice34
  • 261 Beiträge
  • 357 Punkte

So, wie du es beschreibst, scheinen es ja wirklich einige pickelchen zu sein, vielleicht deuten sie auf falsche ernährung oder sowas, dann solltest du zum arzt..

Mitglied Kuschi ist offline - zuletzt online am 12.12.15 um 18:16 Uhr
Kuschi
  • 118 Beiträge
  • 168 Punkte
Produkttipp?

Hallo,
naja, ich habe jetzt nicht überall auf der ganzen Haut Pickel. Aber halt ab und zu schon an fast jeder Stelle.. so kleine Dinger halt.. Die kann man auch wegkratzen, aber sie sollen garnicht erst entstehen! Hat jemand einen Produkttipp für mich?

tamay
Gast
tamay

Meine Haut fühlt sich wie Schmirgel-Papier an!

Hallo! Ich traue mich im Moment nicht, kurzärmelige Shirts anzuziehen, weil sich die Haut auf meinen Armen anfühlt/ansieht wie Schmirgel, so richtig rauh und uneben. Ich habe in den letzten Wochen verschiedene Cremes ausprobiert...nichts hilft. Konnt ihr mir ein Mittel empfehlen, damit die haut wieder schön glatt wird? Herzlichen Dank und viele Grüße tamay

Mitglied Biggi2010 ist offline - zuletzt online am 24.03.16 um 16:24 Uhr
Biggi2010
  • 139 Beiträge
  • 147 Punkte

Versuch das mal: Die Oberarme vor dem Schlafengehen vorsichtig peelen, dann dick mit einer Creme, zB Nivea, einschmieren und mit Folie eingewickelt über Nacht einziehen lassen.

Mitglied reebabeauty ist offline - zuletzt online am 22.12.15 um 11:25 Uhr
reebabeauty
  • 29 Beiträge
  • 31 Punkte

Warst du damit schonmal beim Hautarzt?

xena
Gast
xena

Welche Creme hilft bei leichten Unreinheiten?

Hallo zusammen!

Ich habe jetzt nicht die Mega-Problemhaut, aber meine Haut könnte besonders im Gesicht definitiv weicher und feiner sein. Ich benutze schon kein Make Up mehr, aber brauche jetzt noch die passende Creme, die es vielleicht schafft, das Hautbild zu verfeinern. Könnt ihr mir einen Tipp geben? Ich würde mich freuen!

verinja
Gast
verinja
Feine reinigungsbürstchen

Es gibt so bürstchen zur gesichtsreinigung, mit denen man das reinigungszeug in die haut einarbeitet, ewas dann porentief sauber macht

rabia
Gast
rabia

Gibt es Cremes, welche die Poren verfeinern?

Mir ist aufgefallen, dass ich sehr große Poren habe - grösser als meine Freundinnen. Besonders schlimm ist es im Wangenbereich, Nase und Kinn. Kann man die Poren irgendwie verkleinern oder verfeinern? Gibt es Cremes, oder muss man Masken machen? Kann mir jemand Tipps dazu geben?
Wäre sehr nett!!! LG rabia

Margima
Gast
Margima

Fruchtsäurepeelings haben mir bisher immer gut geholfen. Professionelle Gesichtsreinigungen kannste dir aber im wahrsten Sinne des Wortes "abschminken", die helfen so gut wie gat nicht. =/ Sonst hilft noch die porenvereinernde, antibakterielle Cremeserie von AOK. Probieren kannst du es auch mal mit diesen Poren-Stripes - da weiß ich allerdings nichts drüber zu sagen...

Brigitte45
Gast
Brigitte45

Tipps gegen Pickel an den Oberarmen

Es ist Sommer und da trage ich gerne Trägerfreie Tops, wo meine Oberarme zum Vorschein kommen. Nun habe ich häufiger Pickel an meinen Oberarmen und ich habe keine Idee, was ich dagegen tun könnte. Habt ihr vielleicht Tipps für mich?

Mitglied simi13 ist offline - zuletzt online am 24.08.12 um 23:51 Uhr
simi13
  • 26 Beiträge
  • 32 Punkte
Bin ein Junge...

...habe auch das selbe Problem mit den Pickeln an den Oberarmen...

Ziemlich unangenehm!

Mitglied Krustenkaese ist offline - zuletzt online am 14.09.16 um 02:59 Uhr
Krustenkaese
  • 765 Beiträge
  • 830 Punkte
@ Brigitte

Ne Freundin macht das so, sie duscht einfach jeden Abend so kann sich kein Talg ansammelm und die Haut verdecken und entzünden.

MfG

Mitglied Krustenkaese ist offline - zuletzt online am 14.09.16 um 02:59 Uhr
Krustenkaese
  • 765 Beiträge
  • 830 Punkte
Noch dazu..

@ Brigitte45 Da du, von Namen her, eine Frau bist denke ich Pickel da sind nicht so schlimm. Vielleicht haste grad nur fettige Haut, dass sich Pickel bilden n 100%es Rezept dagegen gibt es nicht.
@Simi als Junge ist das doch wurscht mich stört es null ich zeig mich auch mal mit Rückenpickel oder Pickel an den Oberarmen.
Und so stark sieht man die ja auch nicht.

Hexbibi
Gast
Hexbibi

Können Hautunreinheiten am Kinn auf eine Lebererkrankung hinweisen?

Hallo!Ich habe eine Problemhaut,die viel Pflege braucht.Besonders die Partie am Kinn ist sehr anfällig.Meistens ist sie sehr pickelig.Gestern war ich bei einer Kosmetikerin,um mir Rat zu holen.Sie meinte,die Hautunreinheiten könnten auf eine Lebererkrankung hinweisen.Kann das sein?

Mitglied bernieone ist offline - zuletzt online am 11.08.11 um 20:35 Uhr
bernieone
  • 51 Beiträge
  • 51 Punkte
Leber

Ist ein Anzeichen dafür, muss aber nicht zwangsläufig so sein.

Das sind halt Gesetzesmäßigkeiten aus der Chinesischen Medizin;
das sind aber keine lebererkrankungen im Sinne der Schulmedizin,
bzw. mit der Schulmedizin kann man solche störungen oft nicht diagnostizieren.

natalie21
Gast
natalie21

Maske mit Algenextrakt gegen unreine Haut

Hallo ihr Lieben!

Ich habe seit ein paar Wochen schon ziemlich unreine Haut und weiß noch nicht mal woher das auf einmal kommt. Eigentlich hatte ich mit meiner Haut noch nie Probleme. Eine Freundin hat mir zu einer Maske mit Algen-Extrakt geraten, aber ist das wirklich gut dagegen? Hilft das nicht vielleicht eher bei trockener Haut? Wer kennt sich damit aus und kann mir einen Rat geben?

Lieben Gruß,
Natalie

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10040 Beiträge
  • 10047 Punkte
@natalie21

Du bist 1. im falschen Forum. Algen-Packungen dienen zur Hautstraffung und Entschlackung des Körpers und werden am ganzen Körper angewendet. Es ist nicht mit einer Gesichtsmaske zu vergleichen.

Viele Tipps und Antworten findest du in den Artikeln im Themenbereich Hautunreinheiten hier

http://www.paradisi.de/Beauty_und_Pflege/Gesichtspflege/Hautunreinheiten/

Dorthin sollte deine Frage auch verschoben werden.

Rebecca
Gast
Rebecca

Was soll ich jetzt noch tun? Problemstelle ist die Nase!

Hi

Ich heiße Rebecca und bin 12 Jahre alt! Ich habe eine sehr unreine und fettige haut! Ich benutze morgends und abends eine 3 in 1 Cream Piling,Maske und Pflege! Von Care Vera oder so!
Und meine Problemstelle ist die Nase, sie ist extrem verunreinigt und besonders ölig!
Ich habe auch schon mal eine anderes Reinigungsgel versucht...

ABER nichts hilft! Was soll ich noch tun ich halt diese fettige unreine Nase nicht mehr aus!

Könnt ihr mir was entfehlen?

Mitglied Tanzmariechen ist offline - zuletzt online am 10.01.14 um 21:13 Uhr
Tanzmariechen
  • 19 Beiträge
  • 29 Punkte
Unreine Haut

Hast du es schon mal mit natürlichen Mitteln versucht?
Kauf die in der Apotheke Heilerde und eine Alkohollösung. Die Heilerde machst du eine Woche täglich drauf und dann nur noch zwei mal die Woche. Den Alkohol Abends nach dem Waschen. Falls du zu trockene Haut bekommen solltest, lässt du den Alkohol mal einen Tag weg.
Zusätzlich kannst du noch einen Puder verwenden der aber nicht die Poren verstopft. Ich empfähle dir Clearface von manhattan(hellblaue Verpackung),
du bekommst ihn in jeder Drogerie.
Lg Marie

Sabine
Gast
Sabine
Akne - fettige Haut

Liebe Rebecca,

ich bin Kosmetikerin und habe selbst viele Jahre unter fettiger, unreiner Haut gelitten. Bis ich drauf kam, jeden Tag zu peelen! Und zwar nimmt man dafür ein mechanisches Peeling. Täglich benutzt man ein Waschpeeling und dann noch 2x wöchentlich eine Microdermabrasion, erhältlich in der Apotheke von ROC oder Normaderm.
Von innen heraus nimmst Du Pantothensäure (Vitamin B5), weil dies die Auswirkungen von Stress in den Nebennieren vermindert. Es gibt da von Taxofit einen Vitamin-B-Komplex, darin ist auch Pantothensäure enthalten. Hilft wirklich sehr. Ist wirklich das Einzige was hilft.
Gute Besserung Dir.

Mitglied goch0385 ist offline - zuletzt online am 19.11.08 um 08:41 Uhr
goch0385
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Unreine Gesichtshaut mit fast 24...Hiiiilfe

Guten Morgen zusammen,

ich habe ein Problem, was ich absolut nicht vernünftig in den Griff bekomme. Ich bin jetzt 23, und habe seitdem ich 16-17 bin Probleme mit Mitessern und Pickelchen. Ich bekomme im Gesicht einfach keine reine Haut rein, geschweige denn ein beständiges klareres Hautbild...

So langsam verzweifele ich echt, weils auch im Job nicht gerade prickeln wenn man immer mit Abdeckstiften arbeiten muss, damit man die meisten Sachen über Tag nicht so extrem sieht, wie „ungeschminkt“ zu sehen wären...

Ich habe wirklich schon viel versucht. Keine Cola und Süßigkeiten – doch dann wurde es auch nicht besser…hab auf meine Ernährung geachtet, was auch keine Erfolge gebracht hatte…

Ich habe auch schon alle möglichen Peelings, Waschcremes und Pflegeserien versucht, aber so langsam bringt mich echt nichts mehr weiter…hab dann sogar extra mal von AOK die ganzen Produkte der Serie „Für unreine Haut ab 20“ gekauft, danach waren auch keine Erfolge ersichtlich...

Vielleicht gibt’s auch hier auf dem Board noch männliche Personen welche das gleiche Problem kennen und vielleicht sogar erfolgreich bekämpft haben!?

Über Infos und Lösungsvorschläge bedanke ich mich vorab!

Danke und viele Grüße

Mitglied Tanzmariechen ist offline - zuletzt online am 10.01.14 um 21:13 Uhr
Tanzmariechen
  • 19 Beiträge
  • 29 Punkte
Unreine Haut

Hey, ich bin zwar nicht männlich und auch nicht in deinem Alter, aber vielleicht könnte ich dir trotzdem helfen.
Du hast garnicht geschrieben ob du schon mal beim Hautarzt warst...? Wenn nicht würde ich die das dringend mal empfählen.
Deine Haut braucht ausserdem viel Wärme. Im Sommer Sonne und Im Winter eine Rotlichtlampe. Außerdem kannst du dir noch Heilerde und eine Alkohollösung aus der Apotheke holen.
Hast du dir schon mal überlegt ob deine Pickel vielleicht vom Stress kommen?
Viel Glück! Marie

chris
Gast
chris

Unreine haut?

Hallo,

ich hab folgendes problem: Ich achte sehr auf mein äusseres erscheinungsbild. dazu brauch ich morgens schon immer so ne halbe stunde im bad ber eins macht mir einfach immer zu schaffen: pickel. und zwar nicht die, die im gesicht wachsen (da gibts nämlich keine) sondern auf dem rücken. genauer gesagt im oberen bereich (schultern und dazwischen) ich weiß einfach nciht was ich dagegen machen kann... ich weiß nichtmal, warum die da so hartnäckig sind.... kann mir einer von euch helfen?


chris

Mitglied Tanzmariechen ist offline - zuletzt online am 10.01.14 um 21:13 Uhr
Tanzmariechen
  • 19 Beiträge
  • 29 Punkte
SONNE!

Ich schwöre auf Sonne und Wärme. Wenn du dich im Sommer jeden Tag für nur 30 minuten in die Sonne legst werden bald alle Pickel weg sein.
Im Winter kannst du dich jeden Tag für 15 minuten oder so vor eine Rotlichtlampe stellen, die Wärme tut der Haut gut.
Wenn du noch paarmal in der Woche Heilerde nimmst(aus der Apotheke, danach schön duschen...)werden die Pickel bestimmt weniger!
Viel Glück! Marie

franzi
Gast
franzi

Probleme mit einer Hautunreinheit

Suche was unter hautunreinheiten...Hab Probleme mit unreiner Haut, nicht nur im Gesicht auch so die ganze Haut ist immer was fettig und mit Pickelchen..

Mitglied tanni ist offline - zuletzt online am 18.03.11 um 16:07 Uhr
tanni
  • 449 Beiträge
  • 461 Punkte
Ich versteh die Frage nicht

Hallo franzi,
was suchst du denn? Hast du Hautunreinheiten und suchst was dagegen?

Mitglied brada ist offline - zuletzt online am 09.04.10 um 09:55 Uhr
brada
  • 1 Beiträge
  • 1 Punkte
Eigenurin

Hallo,
ich loese von den Hautunreinheiten. Es ist für jeden vielleicht nicht so nett,
aber einfach etwas Urin auf einem Wattebausch und das Gesicht wie mit Gesichtswasser klären. Danach abwaschen. Geht auch am Körper. Einfach mal ausprobieren.

Mitglied Honigbiene ist offline - zuletzt online am 13.02.10 um 17:16 Uhr
Honigbiene
  • 3 Beiträge
  • 5 Punkte

Die Hoffnung stirbt zuletzt - Hautunreinheiten

Hallo,
Ich habe sehr fettige Haut und auch leider
sehr unreine Haut ( Pickel, Mitesser ).
Ich habe schon viel ausprobiert, um diese loszuwerden - Erfolglos. ( Nur zur Info : Nicht das ich das erst seid ein Paar Wochen versuche, es sind ca. schon 2 Jahre)
Von den neusten Produkten im Drogeriemarkt an der Ecke bis hin zu teuren Seifenprodukten - Es hat rein GARNICHTS geholfen.
Ich verzweifel schon langsam daran,
ob ich meine Haut jemals wieder so schön krein haben werde, wie in einem Alter von 10 Jahren, wo die haut noch schön rein und Sanft war - Keine Spur von Fettiger Haut.
Ich könnte echt Hilfe gebrauchen,
denn so langsam weiß ich nicht mehr weiter.
Da ich Schülerin bin (Stufe IV, also 8. Klasse)
und keine Millionärin, oder jmd. der gut verdient, kann ich mir nicht ganz so teure Pflegeproduckte auf DAUER leisten, es sei denn, es Hilft wirklich, dann ist mir der Preis auch Relativ egal. Ich hoffe auf viele Antworten, nützliche Antworten. ich bedanke mich hiermit schon mal im Vorraus bei allen Lesenden.

Lg,

Die Honigbiene ♥

Mitglied Honigbiene ist offline - zuletzt online am 13.02.10 um 17:16 Uhr
Honigbiene
  • 3 Beiträge
  • 5 Punkte
Ach Nochwas !

Jetzt hätte ich das schon fast vergessen ( wär' ziemlich blöd gewesen ;D )
Ich habe das auch alles im Dekolte Bereich , Schultern und auf dem Ganzen Rücken.

Lg,

Honigbiene ♥

smutje
Gast
smutje

Woher kommen die Hautunreinheiten?

Ich hatte bis jetzt nie Probleme mit der Haut. Sie war immer schön glatt und gesund. In letzter Zeit hab ich aber immer mehr Hautunreinheiten entdeckt und kann mir einfach nicht erklären, wo die herkommen. Können die auch von zu viel Stress kommen? Den hab ich nämlich in letzter Zeit! Die Ernährung ist dabei auch wichtig, oder? Liegt das dann an zu viel Fett?

gast
Gast
gast
An dem kann es alles liegen...

Es gibt viele Gründe für Hautunreinheiten.
z.B. Stress, Pubertät, falsche Ernährung...

Hautunreinheiten bekommst du einfach, wenn deine Haut zu viel Talg produziert.
Dass wie gesagt vom Stress, von den erhöhten Hormonen in der Pubertät oder von zu viel fettigem Essen kommen.
Also stimmt es wirklich: McDonalds = Pickel xD

Es gibt viele Produkte, die helfen, die Talgproduktion zu regulieren.
Ansonsten einfach: entspannen und weniger Junkfood!

Mitglied tanni ist offline - zuletzt online am 18.03.11 um 16:07 Uhr
tanni
  • 449 Beiträge
  • 461 Punkte
Ja

Den Beitrag meines Vorredners kann ich da nur bestätigen. Allerdings ist jeder Mensch ein Individuum, daher kann es auch sein, dass Mensch X anders auf Stress oder Lebensmittel reagiert als Mensch Y. So kann es auch passieren, dass du im Laufe der Jahre anders auf bestimmte Umstände reagierst.
Stress ist Auslöser für unreine Haut und auch die Ernährung - zuviel Zucker, Farb- oder chemische Zusatzstoffe, Milchprodukte und Kohlenhydrate, Schweinefleisch, bei manchen Leuten auch zuviel Vitamin B12, scharfes Essen oder Eiweiß-Shakes. Achte mal darauf was dir der Auslöser ist, führe beispielsweise ein "Tagebuch". Im Notfall kannst Du Kieselsäure-Gel verwenden und darauf tupfen. Das wirkt antibakteriell. Ist mein Geheimtipp ;-)

Truki
Gast
Truki

Zink gegen Pickel?

Angeblich wirkt Zink gegen Unreinheiten im Gesicht. Da ich immer wieder unter Pickel leide, möchte ich es gerne ausprobieren. Sollte man dann besser die Brausetabletten nehmen oder die Salbe aus der Apotheke? Wer kann mir helfen und auch sagen wie lange es dauert, bis ich wirklich einen Erfolg sehe! Gerne auch andere Tipps

Mitglied tanni ist offline - zuletzt online am 18.03.11 um 16:07 Uhr
tanni
  • 449 Beiträge
  • 461 Punkte

Zink gegen Pickel kenne ich jetzt nicht, habs früher mal mit Teebaumöl (aua!) oder Zahnpasta probiert... Seit ich aber viel mit Kieselsäregel probiere ist das mein Allheilmittel ;-) Sogar bei Pickeln. Und nebenbei wird die Haut schön geschmeidig.

Lars
Gast
Lars

Was tun bei extrem unreiner Haut?

Ich habe eine ziemlich großporige Haut und damit auch oft viel Pickel. Ich habe schon so viel ausprobiert, doch nichts hat wirklich geholfen. Weiß jemand Rat? Lars

leludimo
Gast
leludimo
Heilerde

Also ich schwör auf Heilerde !!! Gibts in jedem guten Drogeriemarkt zu kaufen. Eine regelmäßige Anwendung als Maske macht die Poren kleiner, beruhigt die Haut und macht sie außerdem schön weich.

greengoblin
Gast
greengoblin

Neue Pickel kurz vor dem Date

Wollte kuerzlich abends zu einem Date. Mittags bekam ich dann den supergrossen Pickel auf der Stirn. Also habe ich als erstes dick Zahncreme aufgetragen. Leider brachte es absolut gar nix. Meine Freundin gab mir dann den Tipp: Akut Pickel Creme zu kaufen. Diese hilft innerhalb von 4 Stunden. So konnte ich ohne Schandfleck zu meinem Date!

Junky
Gast
Junky
Pickelstick

Schöön...^^ kauf ich mir jetz auch

Joy86
Gast
Joy86

Unreine Wangen

Obwohl ich jeden Abend mein Gesicht mit Gesichtsmilch und Gesichtwasser reinige habe ich immer Pickel auf den Wangen und ich kann mir einfach nicht erklären woran es liegt! Habe schon darauf geachtet ob ich vielleicht mit den Händen immer an den Wangen bin, ist aber auch nicht der Fall. Gibt es vielleicht eine Creme die hilft und ohne da man erst zum Hautarzt muss?

Mitglied tanni ist offline - zuletzt online am 18.03.11 um 16:07 Uhr
tanni
  • 449 Beiträge
  • 461 Punkte
Pickelchen

Mir hilft bei kleinen Pickelchen eine Maske mit Siliciumgel (Apotheke) ganz gut. Die kann man zweimal pro Woche auftragen, das renigt die Haut, verfeinert die Poren und wirkt antibakteriell.

...
Gast
...

Gesichtspflege für den Mann ?

Hallo
Ich bin 17 Jahre und möchte gerne etwas mein gesicht pflegen. Pickel bekomm ich nur selten (wenn dann nur an der Nase (dort auch mittesser) und am Kinn).
Nach der gesichtreinigung kommen auch immer die ein oder andere "narbe" im gesicht zum vorschein und mehrere kleine bläschen.Das möchte ich gerne bekämpfen. Was sollte ich dafür alles für creme... anwenden ?
Zu meinem hauttyp kann ich nur wenig sagen. Es wird eher schneller fettig also ausgetrocknet.und sie brauch immer etwas bis sie wach wird. aber ansonsten würde ich sagen hab ich eine "normale" haut ^^ .
Ich hoffe mir kann hier jemand helfen. Helfen Gesicht-massagen,peelings,tagescremen,nachtcremen usw ... ?
PS: ich geh auch ab und zu ins solarium ... und da hab ich gemerkt das meine haut glatter wird und die oben genannten probleme "beseitigt" . Kann das sein ?
Wer mir per e-mail helfen will :
keeperboard@es-ist-liebe.de
(kann dann auch bild oder genauere beschreibung ... von mir schicken)

Mitglied tanni ist offline - zuletzt online am 18.03.11 um 16:07 Uhr
tanni
  • 449 Beiträge
  • 461 Punkte
Gesichtspflege

Wenn du eher fettoge Haut hast, solltest du auf jeden Fall ein mildes Waschgel nehmen, weil die aggressiven Anti- Pickel- Mittel die Haut zu sehr austrocknen. Eine leichte Feuchtigkeitscreme danach ist ideal. Gegen die Unreinheiten kann zweimal pro Woche eine Maske mit Kieselsäuregel (Apotheke) helfen, die reinigt die Haut und verfeinert die Poren.
Wenn du ganz sicher gehen willst, mach doch einfach mal einen Termin bei einer Kosmetikerin, die kann deinen Hauttyp bestimmen und dir eine Pflegeserie empfehlen.

Unbeantwortete Fragen (27)

lili
Gast
lili

Was macht ihr gegen unreine Haut?

Hallo.
Ich habe ein bzw. Mehrere Fragen an euch !
Ich habe unreine haut mit sehr vielen mitessern, zu Teil N stellen an die man nicht rankommt wie zum Beispiel direkt neben dem nasenflügel zum anderen Teil lassen sie sich aber manchmal gar nicht entfernen. Manchmal ist es schlimmer mal nicht ganz so extrem. Ich hätte mal die Frage was ihr dagegen machen würdet ? Speziell dafür entwickelte gesichtswaschlotions von alverde (dm) Beispiel trocknen meine haut extrem aus. Kennt ihr eventuell Ideen oder eine Empfehlung ? Bevorzugt natürliche Sachen usw. Da ich mit pflegeprodukten nie wirklich gute Erfahrung gemacht habe ...

LG und danke im voraus
Lili

Hanna26
Gast
Hanna26

Plötzlich Akne in der Schwangerschaft!?

Was hilft, wenn eine Schwangere plötzlich Akne bekommt, obwohl die Haut vor der Schwangerschaft perfekt war?
Sogar die Cremes, die sie vorher benutzt hat, wirken jetzt plötzlich nicht mehr.
Und wodurch wird diese Akne plötzlich ausgelöst?

LG Hanna

Mitglied Fallen667 ist offline - zuletzt online am 25.09.15 um 19:54 Uhr
Fallen667
  • 50 Beiträge
  • 62 Punkte

Was kann ich gegen meine unreine Haut am Rücken tun?

Ich habe in einigen Tagen mein drittes Date mit einer jungen Dame, die ich sehr mag. Ich hoffe auch, dass wir diesmal beide intim werden. Leider ist mein Rücken voller Pickeln. Es ist absolut ekelig, weswegen ich diese Pickel bis zum kommenden Date gerne weg haben möchte. Habt ihr Ideen, wie ich meine unreine Haut am Rücken schnell beseitigen kann?

Mitglied Ashley ist offline - zuletzt online am 01.10.15 um 14:06 Uhr
Ashley
  • 156 Beiträge
  • 238 Punkte

Welches Produkt von Kanebo ist gut bei Akne und anderen Hautunreinheiten?

Was haltet ihr von den Produkten der Firma Kanebo?
Habt ihr schon einmal etwas davon auspobiert als ihr Akne hattet oder auch noch habt?
Was verwendet ihr auch gegen andere Unreinheiten wie Pickel?
Möchte mir gern eine Kanebo-Creme kaufen, weiss aber nicht, ob es auch wiklich so gut ist...(?)

Girlfight
Gast
Girlfight

Wie wirksam ist Diacneal von Avene?

Hi...mir wurde in der apotheke eine creme gegen hautunreinheiten angeboten: diacneal von avene.

kennt jemand von euch diese creme?

ist sie wirklich so gut...würdet ihr sie weiterempfehlen?

Mitglied sahra1516 ist offline - zuletzt online am 28.01.16 um 11:23 Uhr
sahra1516
  • 130 Beiträge
  • 194 Punkte

Verkleinern sich die Poren bei Einnahme der Pille?

Ich habe sehr große Poren...würde es helfen, wenn ich die Pille einnhme? Würden sich die Poren dadurch verkleinern?
Gibt es überhaupt eine Pille für dieses Problem?

Mitglied mini_06 ist offline - zuletzt online am 28.02.16 um 11:30 Uhr
mini_06
  • 102 Beiträge
  • 140 Punkte

Überall kleine Pickel an den Beinen

Hallo zusammen!

Ich wünsche mir für den Sommer schöne, glatte Beine, aber leider habe ich im Moment Probleme mit Pickelchen, die überall an meinen Beinen sind. Ich habe keine Ahnung woher die kommen, aber möchte die dringend los werden. Fällt euch vielleicht etwas ein, was dagegen helfen könnte? Cremes, Lotions, Peelings? Ich wäre für jeden Tipp dankbar!

julijana
Gast
julijana

Gibt es eine Möglichkeit riesige Poren im Gesicht zu verkleinern?

Ich habe ein Problem mit meiner Gesichtshaut und hoffe,daß ihr mir einen Rat geben könnt. Und zwar habe ich neben der Nase,rechts und links auf den Wangen riesige Poren. Es haben sich richtige Löcher gebildet. Wißt ihr woran das liegt? Kann man die riesigen Poren verkleinern, so daß man sie nicht so genau sieht? Könnt ihr mir ein hilfreiches Produkt empfehlen? Ich danke euch im Voraus. LG julijana

Tinkerbell
Gast
Tinkerbell

Was hilft gegen Pickel am Dekolltee?

Hallo!

Ich habe in letzter Zeit ein paar Pickelchen am Dekolltee und würde die gerne los werden. Ich habe schon verschiedene Peelings ausprobiert, aber bisher hat nichts so richtig gut geholfen. Ich überlege schon die auszudrücken, aber will ja auch keine Narbem haben. Was könnt ihr mir raten? Was hilft in solchen Fällen gut? Danke im voraus!

Mitglied Andy_xD ist offline - zuletzt online am 18.11.13 um 23:07 Uhr
Andy_xD
  • 87 Beiträge
  • 111 Punkte

Tipps gegen Pickel im Gesicht

Ich hab zwar nicht viele Pickel aber sie stören trotzdem ... Was habt ihr so für Tipps dagegen?



(tut mir leid wenn es dieses Thema schon geben sollte)

Laurina
Gast
Laurina

Wieso zeigt bei mir nichts Wirkung?

Hallo Leute!

Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich habe schon seit Ewigkeiten große Probleme mit unreiner Haut und bin langsam mit meinem Latein am Ende. Ich habe alle möglichen Cremes, Peelings und Kuren getestet, aber nichts hat bisher auf Dauer etwas gebracht. Ihr seid jetzt meine letzte Hoffnung! Kennt ihr ein wirklich gutes und wirksames Mittel, gerne auch ein Hausmittel gegen Hautunreinheiten? Ich wäre euch sehr dankbar!

tweetylein21
Gast
tweetylein21

Hautunreinheiten am Rücken - wie kriege ich das innerhalb von zwei Wochen weg?

In zwei Wochen sind wir zu einem festlichem Empfang eingeladen und dazu möchte ich ein im Rückenbereich tief geschnittenes Kleid anziehen. Ausgerechnet in diesem Bereich habe ich jetzt häßliche Hautunreinheiten und rötliche Flecken. Wie könnte ich die bis zum Empfang so einigermaßen unsichtbar machen? Bin für jeden Tipp dazu dankbar. Gruß, Tweetylein

Mitglied swim_boy ist offline - zuletzt online am 29.04.12 um 16:02 Uhr
swim_boy
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Hautunreinheiten durch Chlorwasser ;)

Hi ;) leibe com.
also ich bin mehrmals....so 3-4 tage....in der woche im schwimmbad ;) naja bis jetzt hatte ich keine so probleme...mit dem chlorwasser usw...un auch keine/sehr wenige pickel usw....
naja aber in letzter zeit....ist meinegesichtshaut so komisch^^
bissle rissig un halt extrem trockn...ligt vermutlich vom chlor oder?
ja un ich hab unterhalb der augen....so backen...rote haut...mit halt akne...
hab echt kp...woher des kommt...ernährung usw..hab ich nich verändert....^^

was sollte ich tun? was für creme? zink salbe? tablette...zink oder bierhefe oder soo??

habt ihr ird. ratschläge?
bin 17 ;) ^^

MiiN
Gast
MiiN

Windpocken-wunden im gesicht HIILFEE

Ich hab so ein problem!!
Vor ein paar tagen hattei ich noch windpocken - was man bis hetzt noch SEHR auf dem gesicht sehen kan (viele wunden ´) das sieht so schlimm aus !!!!! Und ich muss ja noch in die shcule damit !! Salbe oder so darf ich nicht drauftun, hat arzt gesagt !
WAS SOLL ICH TUN !?!

Jana
Gast
Jana

Pickel weg und Poren verfeinern

Hallo.

Ich habe ein "Problem" und zwar habe ich unreinehaut, größere Poren und meine Haut fettet schnell nach.
Habt ihr einen Tipp für mich, wie ich das alles in den Griff bekomme?
Danke und Lg

Jana

ellymaus
Gast
ellymaus

Pickel wegen falscher Grundierung

Nie drüber nachgedacht und eigentlich echt logisch und einleuchtend. Ich habe sehr fettige Haut und habe bei meiner Grundierung nie darauf geachtet ob Öle enthalten sind oder nicht. Wenn sie sehr ölig waren hatte ich immer Pickel mitterlweile kauf ich nur noch ölfreie Grundierung und bin damit bestens bedient und bekomme auch keine Pickel mehr.

Fussel
Gast
Fussel

Pickelchen im Haaransatz

Ich habe ein Problem was mich sehr stört und ich weiß mir keinen Rat mehr. OBwohl ich mir jeden Tag die Haare wasche und auch sonst sehr sauber bin, habe ich Pickel im Haaransatz rund um den Kopf herum. Es sind nicht direkt Eiterpickel, sondern eher so kleine verhärtete Pickel. Habe es schon mit peelen versucht aber das hilft auch nicht, was kann man hier vielleicht noch machen?

Birgitt
Gast
Birgitt

Globulis helfen auch bei Hautproblemen

Also ich find das hat ja immer was mit dem dran glauben zu tun. Wer mit Homöopathie gut zu recht kommt, der sollte doch mal bei Problemen mit fettiger und unreiner Haut Calcium carbonicum anzuwenden, dadurch soll die Haut wieder strahlend aussehen.

Larissa
Gast
Larissa

Mischhaut schwer zu pflegen

Was muss ich mir genau unter Mischhaut vorstellen? Hat man da eine Haut die aus Mitessern, normalen Pickeln und trockenen Hautstellen besteht oder bezieht worauf bezieht sich das? Welche Wirkung geht von einer Tagescreme aus die extra für Mischhaut ist? Kann es für normale Haut zum Beispiel von Nachteil sein wenn man Creme für Mischhaut nutzt.

Bäuchlein7536
Gast
Bäuchlein7536

Unreine Haut in der Schwangerschaft

Ich habe gehört das es sein kann das man eine unreine Haut bekommen kann wenn man schwanger ist, vornehmlich mit Mädchen, ist da was wahres dran oder ist das völlig übertrieben? Was könnte man hier machen wenn es der Fall sein sollte, darf man in der Schwangerschaft z.b. cremen wenn die Creme Cortison enthält?

Nele
Gast
Nele

Unreine Haut auf dem Rücken

Ich leider unter starker unreiner Haut auf dem Rücken, hauptsächlich auf den Schulterblättern! Da wo ich drankomme peele ich ein zweimal die Woche! Ich war auch schon beim Hautarzt, der hat mir eine leicht Cortisonsalbe aufgeschrieben, aber wirklich glücklich war ich damit auch nicht! Habt ihr vielleicht eine Idee was man da machen kann?

Ira
Gast
Ira

Neue Studie sagt das Haut weniger krank ist durch mehr Pflege

Ja das ist mal wieder sehr neu. Ist doch klar das eine Haut die gepflegt wird länger in Schuss bleibt als eine die nicht gepflegt wird. Ist so interessant wie Nachts ist kälter als draussen.

Ginger
Gast
Ginger

Unreine Haut an Kinn und Nase

Ich leide vornehmlich an Nase und Kinn unter unreiner Haut, sonst habe ich keine Probleme! Wie kann das sein das es nur an diesen Stellen ist? Ich habe schon Reinigunspad probiert und auch reinigende Tagescreme, aber nichts hilft! Habt ihr noch eine Idee was ich tun könnte?

John
Gast
John

Unreine Haut

Ich neige seit einiger Zeit zu extrem unreiner Haut und weiß nicht so recht warum. Normalerweise habe ich eine Mischhaut also in der T-Zone eher fettig und der Rest des Gesichts ist trocken. Was kann ich gegen diese Unreinheiten tun oder gibt sich das von alleine wieder?

Nike
Gast
Nike

Immer Bakterien auf der Haut?

Ist das eigentlich wahr das man immer Bakterien auf der Haut hat? Ist das nicht schädlich? Oder ist es auch so das es gute Bakterien gibt?

Nofretete
Gast
Nofretete

Mischhaut richtig pflegen

Ich leide unter Mischhaut, glänzen wie ne Speckschwarte ist also für mich an der Tagesordnung. Habt ihr ne Idee welche Pflegemittel helfen und meine Haut etwas trockener machen?

Saphia
Gast
Saphia

Durch Darmprobleme eine unreine Haut?

Mein bruder hat beschwerden mit dem darm und seiner verdauung. ausserdem hat er eine total unreine haut und viele pickel im gesicht. können diese hautunreinheiten durch die darmprobleme ausgelöst werden? im darm werden ja viele giftstoffe vom körper ausgeschieden und der körper entgiftet. kann sowas zusammenhängen?

Neues Thema in der Kategorie Hautunreinheiten erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren.