Was tun gegen Pickel?

Gast
Marie

Hallo, ich bin 18 Jahre alt und leide ziemlich unter meinen pickeln (v.a. in der T-zone). Ich habe schon haufenweise Produkte ausprobiert. Ich weiß einfach nicht was ich noch tun kann. Bitte helft mir. Habt ihr irgendwelche Tipps???

Gast
Sergej

hilfe -.- ...

hei also versuch dich mal gesünder zu ernähren und kauf dir zinktabletten ... wenns geh hoch konzentrierte .. und trink brennesseltee oder kamiletee am besten gegen pickel ist trennkost .. kannst auch was drüber nachlesen außerdem halt immer abned und morgen gesicht waschen !
viel glück ... ich mach das grad auch

Gast
Schuster Stefanie

Gegen Pickel

Bei mir hat das ganze aufgehört wie ich die Pille genommen habe. Ich habe auch jeden 2 Tag ain Dampfbad mit Kamille gemacht und danach ne Maske aufgelegt das hilft jetzt noch bei mir. Viel Glück das vergeht schon wieder.

Gast
bianca

wunder gegen pickel

hallo marie
also eine gute maske oder auch einfach nur 2 teebeutel gegen deine pickel, also: du musst ein kamilentee beutel und ein grünen teebeutel kochen mit nur wenig wasser und warm dann das beides zusammen auf deine haut geben dann nach 20 min mit lauwarmen wasser abwaschen und das ganze 3 mal pro woche. achja und was auch noch gut ist jeden morgen und arbend ein peeling und wasch gel benutzen ich kann dir von bale oder bebe epfehlen. also viel glück

Gast
Daniela

.

bei mir hat die Sonne geholfen sie tötet die Bakterien ab.
Nivea und Bebe young care helfen gar nicht geh am besten in die Aphotheke und hol dir "Clearfeace" c.a. 8€
hört sich nach viel an aber es wirkt.

viel glück!!!! Daniela

Gast
Jessica

das hilft wirklich

Hi Marie,
ich hab auch immer große Probleme mit meinen Pickeln gehabt (auch besonders in der T-Zone), bis ich die Produkte von Norma Derm von Vichy ausprobiert hab! Das kann man sich in der Apotheke kaufen, hat bei mir echt sau gut geholfen! Hab vorher auch alles mögliche ausprobiert: 3 verschiedene Hautärzte, Kosmetikerin (sau teuer), die Pille u.s.w. nichts davon hat so richtig geholfen! Also ich kann Norma Derm nur jedem empfehlen!!!
Ciao Jessica

Gast
Worms Dorothee

Ich würde es mal mit Vitamin A-säure probieren...vom hautarzt.ich hatte das problem selber und habe alles mögliche ausprobiert. kauf dir nichts aus dem supermarkt oder drogerie oder so oder apotheke, dass hilft eh alles nichts am besten sind die hautärzte. ja und solarium...

Gast
GEGENPickel

hi ihr alle!
ja, ich hab auch das problem mit den pickeln! ich hab diese lästigen dinger sogar auf dem rücken!eine zeit lang auch im dekolte aba das is zum glück von allein weggegangen...also erstma finger weg von zahnpasta oda diesen ganzen sachen wie clerasil und so das hilft alles nix macht es manchma nur noch schlimmer...also mir hat so eine hydrocortisoncreme voll geholfen, gibts inna apotheke! die is allerdings nicht zur regelmäßigen anwendung! man schmiert die einma drauf und die pickel gehen erstma weg aba nur die man halt hatte aba es kommen wieda welche dann muss mans nach na weile wieda raufmachn...hat bei mir aba nur aufm rücken geholfen! hab mir jez inna apotheke ne creme mischen lassen mit zink und teebaumöl, die is echt gut! und nich zuviel sonnen das macht es auf dauer nur noch schlimmer!!!

Gast
Christiane

Lässtiges Problem.....Ab zur Kosmetikerin

Hallo....
Also,ich bin immer zu einer Kosmetikerin gegangen und habe mein Gesicht 1x im halben Jahr ausreinigen lassen.
Doch an diese Schmerzen muss man sich auch erstmal gewöhnen. ;-)
Denn ich spreche aus erfahrung,meine Mutter ist auch Kosmetikerin und bei dem ersten Mal (13 Jahre) hab ich geweint *rot werd* ,aber es ging nicht anders....Doch jetzt denke ich das es eine gute Entscheidung war es durchzumachen.Denn heute bin ich 20 Jahre und sowas plagt mich jetzt eigentlich eher weniger....Wie heißt es doch so schön : Wer schön sein will muss leiden ;-).....
Also nimm es locker denn dafür wirst du mal dankbar sein.

Gast
Ele

Also ich kann auch nur auf Normaderm von Vichy aus der Apotheke schwören! Und einmal die Woche unters Solarium!
War vorher auch bei vielen Hautärzten die alle nur rumgepfuscht haben!
Wenn ich ab und zu einen tiefen Pickel bzw Pustel habe nehme ich immer Ebenol mit Cortison aus der Apotheke (die verschwinden dann im schlaf)! Viel Glück und Erfolg

Gast
Simone Schober

Also ich habe sehr empfindliche Haut und kann deshalb keien Cremes oder solche Sachen benutzen. Aber ich verwende Meersalz. Gebe etwas davon auf deine Hand oder einen Waschlappen, lass warmes Wasser darüber laufen, damit es sich auflöst und reinige damit dein Gesicht. Ich hoffe es hilft dir!!

Gast
celina

teebaumöl ist das beste was es gibt

hi marie , ich bin 14 jahre alt und habe selber viele pickel doch seit demm ich täglich teebaumöl auf mein gesicht verteile gehen sie langsam weg . bei dm gitb es ein anti pickel stift mit teebaum l das hilft echt gut aber es stinkt tierisch deswegen würde ich es auch nur abenda anwenden probier es einfach ma aus . Gruß deine celina

Gast
Hannah

Also.. ich war war mit 13 beim arzt ( bin jetzt 16 ) der hatte mir was verschrieben, hatte allerdings keine dauerhafte wirkung.. wie so vieles.. :-)
Aufjedenfall kleiner Tipp.. Alles was Austrocknet wie z.B. eben das Salz, Zinksalbe ( Pickel verschwinden au über nacht ;-) ) Gekochte kartoffeln wo die Stärke zum austrocknen führt und eben das gesicht viel mit milder Seife waschen morgens und abends und wirklich auf fast food größtenteils verzichten.. :-) Hab das damals keine 2 wochen gemacht und es hat funktioniert mehr als die hälfte waren ruck zuck weg.
Und keine Produkte aus Drogeriemärkten haben bei mir jemals geholfen, sondern meine poren noch mehr verstopft und alles verschlechtert..:-) Liebe grüße hannah

Mitglied Fliegerfreak ist offline - zuletzt online am 23.10.08 um 02:07 Uhr
Fliegerfreak
  • 48 Beiträge
  • 48 Punkte

hast du schon Visibly Clear ausprobiert ? Dass hilft mir recht gut !

Gast
sabrina

wirklich gegen pickel

ich hab mir ein paar antworten von euch angesehn.. ich hab auch schon teebaumöl ausprobiert.. doch das hat es nur noch schlimmer gemacht.. davon habe ich gresslige reizungen bekommen und es hat sich auch entzündet..*kein schöner anblick*ich habe dann auf meine mutter gehört.. sie sagte mir ich solle mal von neutrogena*visibly refined* ausprobieren.. hat auch alles nur noch schlimmer gemacht...jetzt bin ich verzweifelt.. denn ich weiß nicht mehr weiter..aber ich habe nicht nur schlimme geschichten.. sondern.. ich habe mich früher geschminkt... und das nicht wenig.. mit einer dicken schicht von 1-2 mm !! ich sah aus wie ne puppe.. aber man konnte noch die pickel sehn..dann lies ich es einfach mal mit dem make up.. und benutze nur noch von niveacreme.. das hat die poren verstopft..ich würde sagen.. ihr kuckt einfach mal was ihr für einen hauttyp habt...solltet ihr fettige haut haben.. benutzt gar keine creme.. denn so wie bei mir *hab fettige haut* verstopften die...habt iht normale haut.. ist es euch überlassen.. würde aber auch keine creme benutzen.. und wenn ihr trockene haut habt.. benuzt eine fettcreme.. aber nur minimal austragen... wenn ihr mit euren ngel über die haut geht... sol darunter kein fett sein.. so dünn sollte die schicht sein.. denn sonst verstopft es...bei mir hat das gewirkt.. ich benutze nichts mehr... wie es aber mal mit salicysäure versuchen.. das kriegt man von der apotheke hab ich gehört.. und dies sollte man 1 mal am tag vorsichtig austragen.jedoch ohne augenpartie..(augenbereich)und ich drück mir die pickel auch aus.. wie ihr warscheinlich auch.. aber wenn man die pickel ausdrückt.. so nehmt nicht die blose hand und geht damit an euer gesicht.. denn das macht *pickelherden* (pickelausschlag) also noch mehr pickel..sondern.. ich nehme ein bisschen klopapier .. wickle es um meinen finger(an beide hände) und drücke dann .. aber vorher .. würde ich mein gesicht mit warmen wasser auswärmen.. denn bei warem wasser öffnen sich die poren....bitte schreibt mir per e-mail .. was ihr für tipps für mich habt.. was hilft hier gegen pickel...!! so und nun noch ein paar wörter von mir... schönheit ist nicht alles... wenn ihr eine freundin von euch ins gesicht schaut.. und sie hat pickel.. ist das nicht schlimm nicht wa..?? euch stört es eigendlich gar nicht.. aber wenn ihr eigene pickel bekommt... dann ist es der weltuntergang.. also an alle mädchen.. ich sage euch .. wir haben einen wunderschönen körper. egal ob jemand dick dünn oder normal ist.. wir sind soo groß und haben einen so großen körper.. also wenn euch jemand sagt.. *ihh was hast du denn auf der nase*
dann sagt einfach..*mein körper ist so groß und dieser pickel ist sooo klein
schau woanders hin wenn es dir nicht gefällt* und basta... lieb euch .. ich leide mit euch.. wenn ihr jeden tag vor dem spiegel steht und verzweifelt aus diese kleine rote stelle schaut .. die sich pickel nennt...liebe grüße.. eure sabrina

Gast
ich wieder sabrina

noch mehr tipps von mir

sorry.. ich hab was noch vergessen zu sagen.. natürlich gehört die ernährung aus dazu.. ihr solltet 3 mal am tag obst und gemüse essen... dazu gehören am besten :kiwi,orange,nektarinen,zitronen,spinat,tomaten und kopfsalate das ist sehr wichtig für die haut ... aber auch für nägel und haare.. esst aber auch sachen mit viel eisen.. den eisen ist für den stoffwechel im gesicht.. aber für die haut...auf müsli,kartoffeln,reis und nudeln soltet ihr aber auch nicht verzichten.. und viel wasser trinekn .. das ist wichtig.. 2-3 liter am tag.. ich weiß .. hört sich viel an..a ber das ist von nöten wenn man schön sein will...und bitte möädels.. mc donalds und burger king und den ganzen quatsch.. schmeckt zwar lecker.. aber ist nicht gut... nicht für die gesundheit.. nicht für den köper.. weil man zu sehr und zu schnell zunimmt.. und wegen der haut.. weil was soll der körper aus einen cheesebürger ziehen?? nur das fett und das andere ist kacke!!:)und fasst nicht mit der ganzen hand an der haut im gesicht.. weil ihr schwitzt.. ob iht es merkt oder nicht.. ob euch kalt ist oder nicht.... man schwitzt imma...und die bakterien.. verursachen entzündungen.. das sind viele sachen.. die ich euch heute genannt habe,..
aber wnen man das sich merkt.. dann ist es auch gut... wenn man damit lebt... versucht es bitte mal.. mädels... schicke grüße und ein fröhliches pickelfreie jahr wünsch ich euch... eure sabrina!!!

Gast
hier meine ergebnisse (sabrina

hihi^^^ich wieder mal.. aber meine ergebnisse!!

ich habe mir jetzt die zinkpaste gekauft.. mit soner kleinen tube noch von bepanthen .. die zinkpaste schmier ich mir jeden 3. oder 2 ztag.. naja wie es mir beliebt.. auf meine stellen rauf.. also über meine ganze stirn.. das lass ich die nacht dann wirken.. und am moegen sind alle pickel weg.. das ist voll schön... und auf den wunden wo die pickel ausgedrückt sind.. schmier ich mir die salbe von bepanthen rauf... das ist eine augen und nasensalbe eig. aber.. das hift sehr jut.. hat mir die frau aus der apotheke gesagt!! naja.. ich hab jetzt fast keine pickel mehr... nur noch ein paar so.. 2 allerhöchstens 3 stück.. aber die sind soo winzig klein.. die sieht man gar nicht mehr... hab echt das richtige mittel gefunden!!!

Gast
Julietta

Hilfe naht... wirklich!

Also. Das mit dem Essen stimmt: Schoki & Burger sind kontraproduktiv!!! Aber oft auch Stress, Zigaretten und zu wenig frische Luft!!! Meine Tipps, die garantiert jedem helfen, der zur fettigen T-Zone neigt und bei dem sich Pickel zeigen!!! Erstens: Teuer ist nicht immer gut! Kauft euch ein Stück Seife! Klingt komisch ist aber so! Ein Stück einfache Seife! Ganz billig, aber: ohne Zusatz von Olivenöl oder sonstigen Ölen!!! Die benutzt ihr so: Ihr nehmt euch einen festen, ca. 1 cm breiten Pinsel, feuchtet den an und seht zu, dass ihr einen dicklichen, weichen Schaum erhaltet und den tragt ihr auf euer Gesicht auf. Macht das so oft, bis euer ganzes Gesicht und Dekolltee OHNE AUGENPARTIE ganz weiß aus! Sieht lustig aus... Das schön einwirken lassen. Es wird fest und bröselig! Dann so nach 15 min. mit gaaaanz kaltem Wasser abwaschen!!! Fnzt sicherer als sicher! Wie? Es trocknet die Haut aus und zwar jede Partie! Nicht die Augen mit einpinseln, weil es a) brennt und b) zur Faltenbildung beitragen würde!!! Also lieber für die 15min. Gürkchen auf die Augen oder eine schniecke Augencreme! So zweitens: Was danach ganz gut hilf ist Folgendes: Es gibt ein Produkt aus der Manhattan Reihe, die für die Haut ist. Es handelt sich um eine hellblaue größere Tube. Eine Waschcreme und Maske zugleich! Eine 3 Minutenmaske, wenn man Zeit hat und Waschcreme um die Haut nach der Seife nochmal weiter zu behandeln! 3mal wöchentlich ist perfekt. Kostet um die zwei Euro! Also preiswert! Drittens: Wenn die Haut sich Stück für Stück daran gewöhnt hat, dass sie jetzt endlich ausgetrocknet wird und überschüssiger Talg entfernt wird, wird sie sich auch Schuppen... ist ja ganz normal. Wenn ihr der Haut jetzt aber nicht helft, die Schuppen loszuwerden, dann werden sich unter der abgestorbenen Haut wieder Pickelchen bilden. Also? Schuppen weg! Wie? Peeling und es gibt ein ganz fantastisches, was auf die nahezu trockene Haut aufgetragen wird! Es ist aus der Schlecker-Reihe: Rilanja! EIn Peeling in einer etwas größeren, knallblauen Tube und kostet nur um die 2 Euro!!!
Mein letzter Tipp ist etwas kostspieliger, aber half mir ganz gut, allerdings funktioniert es definitiv nicht alleine, unterstützt aber die vorherigen 3 Tipps PERFEKT. Ich meine die Reinigungspads von Jade Hautklar. Kosten um die 7 Euro! Helfen aber wirklich und machen es auch nach einer durchzechten Nacht möglich, die Haut von "Müll" zu befreien!!! Sonst aber IMMER nur zusätzlich verwenden!!!

WICHTIG also:

Pflegen! Aber nicht nur teuer ist gut!!!

Pickel, die du siehst, sind vor 14Tagen entstanden! Du musst immer immer IMMER diese Pflege durchziehen, sonst brauchst du dich nicht zu wundern!

Abschminken! Abschminken ist das A & O für schöne & gesunde Haut und für gesunde Wimpern!!! Am Besten Geld ausgeben für Loreàl Demaq Experts ab ca. 6€!!! Hilft aber! Macht ein schönes Hautgefühl und geht leicht und schnell, auch wenn man echt spät Heim kommt. Danach einfach die Reinigungspads und ihr werdet von keinem Pickel heimgesucht!!!

So das war`s glaub ich! Ich schwöre es hilft in etwa 14 Tagen seid ihr Pickelfrei.

Leider kann ich keine AUssagen für krankhafte Akne machen!

Ganz liebe Grüße

Und mal ehrlich... spätestens mit 18 wird`s besser! Ich bin jetzt 23 und mir ging`s damals auch mies! =)

Gast
li

Entspannung

Hey!!!
ibn den ferien bin ich meist stressfrei und entspannt
und dann hab ich kaum pickel!
meine haut war total schön-)
doch jetzt stimme ich nmich wieder auf die schule einund meine haut wird wieder pickelig oh schreck......

Gast
vanessa

GegeN PiCKel

HalLo liebe MaRIe..
Also Ich HATte VorhEr AUCh pickel.. nIchT Viele Aba Ich HAtte Welche DIe Mich Auch ZieHMlich GeStöRt HabEn..
Aba Ich würde DIr RaTen.. "vichi normadern" tagespflege zu kaufen.. die gibt es eigtnlich in jeder apotheke... davon gibt es auch die nachtpflege und das make up ... das ist wirklich sehr sehr gut.. ist auch nicht ganz günstig aba mir war es das wirklch wert..
sie kostet ca 15 euro... und das make up 17 euro

Gast
Eike

Hilfe

Hallo Leute,

als 1. : Wenn ihr hier Beiträge gebt, dann bitte nur um zu helfen! Man muss schon Erfahrungen gemacht haben.

Hatte auch Agne, diese war aber nicht kurzzeitig, sondern langfristig und krankhaft. Durch viele Versuche diese Mitesser/pickel zu bekämpfen, habe ich recht (nicht unendlich viel) erfahrung und Wissen bei diesem Thema gesammelt.
Es gibt viele Dinge die man beachten muss:
- Geht SOFORT zum Hautarzt, um euch von diesem beraten zu lassen. Habe lange mit mir gehadert, weil mir das unangenehm schien... ist aber die beste Lösung. Ich verwende zur Zeit DuacAgneGel. Dies muss man allerdings jeden Abend nach dem Reinigen der Haut auftragen, Pickel kommen also nach absetzen der Salbe wieder.
- Wichtig ist eine gute Ernährung (Weiß leider nicht viel über pickelfördernde Ernährung oder über Mahlzeiten, die Pickel verhindern können)
- Nicht an Pickeln "rumdrücken" (außer, wenn sich Eiter gebildet hat -> dann ist der Pickel gelb). Wichtig ist dabei von außen kreisförmig mit Toilettenpapier (oder ähnlichem) den Pickel ausdrücken. Bei falschem Ausdrücken kann sich er sich entzünden und bis zu lebensgefährlichen Entzündungen führen.
- A & O ist die Pflege der Haut: Bei trockener Haut immer eine Feuchtigkeitscreme (ohne Öl oder Fett!!!) auftragen (tags- & nachtsüber, wenn nicht nebenbei andere produkte verwendet werden).
- Haare auf der Haut vermeiden (Ob lange Haare, die im Gesicht sind oder Barthaare). Also immer schön rasieren (am besten nassrasieren und eine geeignete Rasiersalbe oder Rasierschaum benutzen).
- Bei nervigen Pickeln einen Pcikelstift verweden. Dabei sind die meisten sehr gut. empfehlen würde ich welche mit Teebaumöl.
- Benutzt nicht zu viele Mittel. Feuchtigkeitscreme, vom Arzt empfohlenes und Pickelstift reichen bei mir völlig aus. Wenn man Reinugungswasser/Gesichtswasser benutzt, wird die Haut überstrapaziert und wird dünner und somit anfälliger!
- Gesichtsmasken ohne Fette helfen, damit die gesamte Haut eine kurzfristige Baktierenfreiheit genießen kann. Dabei bitte auf den eigenen Hauttyp und antibaktierelle Masken achten. Oft werden diese auch als "Anti-Pickel-Maske" angeboten. Diese helfen.

So, dass ist mir gerade eingefallen, vielleicht kommt noch was!
Bin 17, männlich und habe mich 2-3 Jahre mit diesem Problem Agne rumgeschlagen!

Gast
Katrin

Das hat mir bei meinen Pickeln verdammt gut geholfen!!!

Hey, ich bin 14 Jahre alt und hatte echt fettige Haut und auch die T zone und sehr sehr schlimme Pickel und Mitesser auf der Nase und Stirn!! Aber dann probierte ich Proactiv Solution und meine Haut wurde von TAg zu Tag besser!!! Das Proactiv Zeug war nicht gerade billig aber es hat sich für mich echt gelohnt. Das würde ich dir weiter empfehlen!!!

Viel viel Glück

Gast
nina

Hy

Hallo

Ich habe vor 3 Jahren ziemlich viel Pickel gehabt uberall auf dem Gesicht. Habe alles ausprobiert hat aber nicht viel geholfen. Was ich dann gemacht habe ist, bin zum Hautartzt gegangen der hat mir Meidkamente verschrieben. Nach einem Halben Jahr sind alle Pickel verschwunden heute bin ich Pickel frei lol!!!! Die Krankenkasse ubernimmt die Kosten. Hoffe konnte dir helfen bye

Gast
michelle

Ich kann dir helfen

Du musst die pickel mit honig eincremen.die pille hilft auch dagegen

Gast
kai

Hautarzt

Mir ist aufgefalllen alle reden immer vom hautarzt ._. na toll bei dem ar ich au der meinte das es noch ned so schlimm seit imt den pickeln also reiche so ne 0815 behandlund.. was hatt die crem gebracht NIX!!! >_<
ich werd nunmal alle tipps durcharbeiten immer som2~3 wochen lang un dann mal schaun was was bringt !!

Gast
elena

Pickel

Versuch es doch mal mit masken oder mit oft waschen und viel schlaf.

Mitglied benny18 ist offline - zuletzt online am 08.07.10 um 02:01 Uhr
benny18
  • 124 Beiträge
  • 124 Punkte

Pickel

Das vergeht schon wieder wenn du älter wirst.
stört es deinen freund?

Gast
Krissi

Pflegen, pflegen, pflegen

Leider gibt es keine "wundermittel". versuch einfach, dir einen "pflegeplan" für jeden tag zu erstellen. Eine feste reihenfolge wird dir helfen, deine haut zu pflegen und sie von pickeln und co. zu befreien.. hier mein Plan für jeden tag :
(ich schwöre dabei ausschließlich auf naturprodukte, cremes usw. helfen bei mir nicht )
morgens : peeling aus eiweiß und zucker
mittags : zahnpasta- maske (zahnpasta auf problemstellen und 10min einwirken lassen )
abends : heilerde-kapseln schlucken

Mitglied tanni ist offline - zuletzt online am 18.03.11 um 16:07 Uhr
tanni
  • 468 Beiträge
  • 480 Punkte

Kieselsäuregel trocknet die Pickel aus

Ich tupfe ein bisschen Kieselsäuregel auf die Pickel, wenn sie kommen. Das trocknet sie aus ohne die Hautpartie daneben anzugreifen. Und einmal die Woche mache ich eine Maske mit Kieselsäuregel und Joghurt. Das spendet Feuchtigkeit und macht die Haut elastischer.

Gast
Denise

Pickeln

Früher hatte ich soviele Pickeln und noch so große...
Ich hab alles versucht, Hautarzt,Teure Mittel aus der Drogerie...
Aber ende 17 waren die Pickeln weg ..einfach so :D
Ich habe nichts mehr benutzt keine cremes keine teuren Mitteln...
Aber jetzt wo Winter wieder kommt...
hab ich wieder Pickeln bekommen...
Und bei mir ist das genau das gegenteil ....
wenn ich Schule habe , hab ich garkeine Pickeln ...
Und jetzt haben wir Ferien und ich habe Pickeln bekommen:D
Heute habe ich was versucht Apfel & Honig aufs Gesicht auftragen ,dann ca.15 Min einwirken lassen und mit warmen wasser abwaschen...
Hoffe es bringt was :P

Gast
Rieka

Ich habe auch das Problem und brauche Hilfe

Hey Leute, ist schon länger her, dass hier jemand geschrieben hat, doch ich dachte villt. schreiben ja wieder welche Tips rein, wenn ich mal den Anfang mache also ich bin jetzt 16 Jahre alt und damals war ich 14, wo meine Pickel angefangen haben zu sprießen. Ich habe sie alle mit Make up abgedeckt, also ne fette schicht und man sah nichts mehr, es sah gut aus und ich hatte dadurch einen schönen Tain. Doch es wurden immer mehr und ich konnte ja nicht einfach immer Make up drauf schmieren und pudern etc. also hörte ich auf, am meisten habe und hatte ich probleme am Kinn, natürlich auch die typische T-Zone, doch am kinn waren immer diese roten Pickel und alle auf ein haufen, ich hatte dann damals alles möglich benutzt, clerasil, dadurch wurde meine Haut sehr gereizt und es wurde nicht besser und halt andere produkte, die für 5 - 6€ bei Klopi doch die haben bei mir nichts gebracht, oder nicht viel, es wurde etwas weniger doch sprießen tun sie weiter ich habe mir dann etwas aus der Drogerie geholt, Shiseido Pureness ein waschgel, gegen Pickel halt und ein Peeling Emulsion Emosie und ein Pickelstift von jeunesse, und aus der Apotheke die creme Norma Derm von vichi, ja und das waschgel von schiseido benutze ich morgens und abends das peeling einmal die woche und die crem vichi benutze ich halt immer nach dem Waschgel und den Pickelstift auf die entzündeten Pickel, also auch immer wenn einer entsteht, doch wenn er rot ist mach ich Bepanthen drauf ob das gut ist oder schlecht ist weiß ich nicht ????????????????????????????????????????????.... jedenfals wurde es etwas besser doch weg sind sie nicht, an manchen Tagen ist es besser und sie gehen etwas weg doch dann entstehen wieder neue, das ist zum verrückt werden, es ist jetzt nicht total schlimm, doch an mein Kinn ist es echt nervig, ich habe etwas trockene Haut und an manchen stellen schuppt sie wenn ich nicht bevor ich vichi norma derm, (die creme) mich mit einer dünnen schicht also ganz wenig echt nur minimal mit bebe eincreme, also diese normale creme halt, und ja ich ich weiß nicht genau was ich machen soll, zum Hautarzt gehen, 3 std wartezeit ohhhh und ich glaube nicht das meine mutter es für so nötig hält, doch es sind unter der Augenpartie und auf der Stirn und auf der nase diese kleinen pickel doch am Kinn sind sie rot. und ich lese dann manchmal teebaumöl, oder Heilerde, Kapseln,Zahnpasta drauf, eiswürfel Zitronenscheiben drauf etc. und ich weiß nicht genau was ich nehman soll, kp. ????????????????????????????????????????????????????????????????? denn ich habe ja von allem irgentwie was, aber ich denke es liegt auch an der Ernährung ich muss wohl etwas an süßes verzichten und ich denke es ist auch sehr wichtig das handtuch fürs gesicht mind. einmal die woche zu wechseln, und die Pflege ist das A&O morgens und abends, es wäre natürlich gut auf Make up, puder zu verzichten und obst zu essen und gemüse und etwas an die frische luft kann nicht schaden, und viel schlaf viel trinken am besten natürlich wasser, doch ich habe ein kleines problem, denn mitlerweile ist es mir echt peinlich mit den pickeln und ich verstecke es dann unterm schal oder so, und deswegen nehme ich etwas make up auf dem kinn, damit es nicht so schlimm aussieht, doch wenn ich wiederkomme, wasche ich es mir gleich ab also sozusagen mache ich die Pflege ja morgens und abends doch von montag auf freitag wo ich halt zur schule gehe und etwas make up benutze mache ich die ganze pflege halt morgens und wenn ich von der schule komme, und nicht mehr abends, denn dreimal am tag ist es mir dann die tube zu schnell leer und bestimmt nicht so gut für die haut, aber ich glaube es ist nicht so gut bis abends das make up draufzulassen und deswegen mach ich es halt ab wenn ich wiederkomme, doch ich denke es ist auch nicht gut es abzumachen denn abends wenn man ins bett geht ist die haut dann ja nicht so rein, wie man sie ja sonst wäscht vor dem schlafen gehen, es kommen ja glaube ich wieder bakterien drauf, wenn ich ja von der schule komme und es abwasche und abends ins bett gehe kommen ja in der zeit wieder bakterien drauf wo ich schlafen gehe denn ich wasch sie davor ja nicht, aber ich denke ich wasch sie trotzdem wenn ich wiederkomme von der schule, ich denke es ist besser, als wenn ich das make up bis abends drauflasse......naja ich hoffe es geht bald weg lg ;)

Gast
anni

Hilfe

Also zu erst mal hallo
doch das ganze hat mich noch mehr düchernander gemacht
manche sgen ich soll teebaumöl nehemen andere sagen das ist schlecht für die haut andrre wiederung sagen ich soll sink nehemen und wieder andere sagen dies ist auch schlecht für die haut ect..... das ist zimlich bei den meisten sachen so ....
ich weiß nicht mehr was ich machen !!!! ist es nun gut oder schlecht
soll ich zu einen arzt oder lieber nich
ok wenn es jemanden giebt dem es genause geht wie mir aber die lösung weiß were das sehr gut
DANKE

Gast
Jill

Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen

Anni,
Also als erstes muss du dir Gedanken machen wie viele pickel du hast, oder ob du villt. auch eine geringe Form von Akne hast. Wenn du überall welche hast, also sozusagen in der typischen t - Zone und du sie nicht weg bekommst, und immer wieder neue kommen, dann solltest du mal zum Hautarzt, dass ist wichtig, der wird dir helfen und dich beraten. ich würde auf jeden fall an deiner Stelle mal hingehen und dich einfach beraten lassen, es kann ja nicht schaden. Ja jeder sagt was anderes, dass stimmt, es gibt nunmal verschiedene Hauttypen und jeder verträgt es anders, manche Sachen helfen bei einen, bei den anderen wiederum nicht. Du brauchst gedult. Aber was immer wichtig ist und jeder machen sollte, sind die grundsetzlichen dinge die ich dir jetzt sage: Also auf jeden fall Gedult, dass ist sehr wichtig, und die tägliche Pflege fürs gesicht, eine Waschgel, eine Creme, bei fettiger Haut, darfst du natürlich keine fettige Creme nehmen, das verstopft die Poren nur noch weiter, bei trockener haut eine feuchtigkeitscreme, villt solltest du auch eine Creme nehmen gegen pickel, du solltest das Handtuch einmal in der Woche wechseln, welches du fürs gesicht benutzt und einmal in der Woche ein peeling benutzen, villt. am Wochenende, wenn du möchtest kannst du dir auch ein Pickelstift kaufen, doch du musst es dir gut durchlesen, denn einige muss man mehrmals täglich auftragen und andere nur morgens und abends, der pickel wird dann ausgetrocknet, wenn man einen auf den pickel auftupft wenn er entsteht, dann entwickelt er sich schneller und heilt schneller wieder ab, und villt. etwas von Süßigkeiten chips etc. verzichten, natürlich darfst du mal naschen, aber villt. solltest du eher mal zum Apfel greifen und frische Luft ist gut, villt. mal das Fenster öffnen, und vorallem hände aus dem gesicht, zu viele Bekterien sind dort drauf und wenn es geht kein make up oder puder, augen schmicken ist ja ok, aber der rest nicht, und wenn du nicht verzichten kannst, dann wenn du von der schule kommst es abwaschen es gibt dann halt tipps die du zwischendurch hörst, doch ob sie was bringen ist bei jedem unterschiedlich, der Hautarzt sagt z.b. bloß keine Zahnpasta drauf, es trocknet zwar aus, könnte aber Narben erzielen, eher mit einen kutip in den saft der zitrone tupfen und auf deine pickel drauf, das trocknet genauso aus, wie die Zahnpasta, ist nur gesünder, also da kann ich dir nicht helfen, da es halt unterschiede gibt und manches echt nicht gut für die haut ist, auch zu viel, ich wüde dir aber auch keine produkte empfehlen, die für 5 € bei Klobbenburg, wie Hautklat, clerasil etc. sondern etwas richtiges aus der Drogerie, wie z.b. Shiseido Pureness, das ist ein waschgel, das verfeinert auch die Poren, doch es kostet halt 23 €, doch es bringt was, wenn es zu teuer ist dann villt. Jeunesse, das kostet 8 €, ist billiger und bringt fast genau soviel, doch shiseido ist halt etwas efektiver, die Flaschen halten sich auch lange doch wenn du dir noch ein Peeling holst echt nur einmal in der woche, sonst ist es zu viel für deine haut, und bitte nicht verzweifeln, nicht so viel stress machen, das wird schon wenn du dabei bleibst und frische Luft ist echt wichtig, ok, naja also wenn du nicht all zu viele Pickel hast nur ein paar, dann solltest du nicht zu viel nehmen und machen, und da würde auch etwas ausreichen, wie z.b. Hautklar oder soetwas, doch ich würde mal zum Hautarzt gehen, und nicht die grunddinge vergessen, viel Glück ;) liebe grüße und ich hoffe ich konnte dir etwas helfen....

Gast
Jill

Ich noch mal

Villt. solltest du auch Produkte aus der Apotheke nehmen, du kannst denen dein problem ja mal schildern, die können dir ja sicher helfen, oder halt in einer Drogerie dich beraten lassen, es gibt einfsch zu viele wege um pickel zu bekämfen, aber viel glück

Gast
Melli

Ich leide auch unter Pickel!

Hallo also ich leide auch unter Pickel und Mitesser mich kotzt dass sowas von an.
Ich habe auch shcon viel aus Drogeriemärkten usw ausprobiert dieser scheiß hilft wirklich nicht!
Zum Hautartzt gehen will ich auch nicht wen ich mir so eure Antworten durchlese!
Ich weis wirklich nicht was bei mir noch hilft werd jetzt mal in Apothke gehen und mir was holen,wird wohl das beste sein!
Ich will nur das diese Dinger weggehen!._.
Aber finde es echt schlimm andauernt mein Gesicht abzudecken wenn ich meine freundenin so seh die ham das Probleme alle nicht faste alle zumindest!
Hoff die gehen auch so iwann mal wieder weg.
lg melli

Gast
tomekk

Tomekker ps ihr seid kacke

Man ihr habt probleme andere haben nix zu essen wie tomek und euch gehts um pickel alter seid ihr kacke

Gast
Yasmin

Pickel?Nein,danke!

Ich würde ihnen raten,keine Produkte von einfachen drogeriemärkten zu kaufen,stattdessen gehen sie zum Reformhaus.Am besten lassen sie sich erstmal von denen beraten.Außerdem:Lieber Naturprodukte!Auch Aloe-Vera-Gel wirkt Wunder bei unreiner Haut!Doch besser ist,sich eine echte Aloe-Pflanze zu kaufen!Durch leichtes Anritzen gibt sie einen dickflüssigen Saft ab,der heilt und zusammenzieht.Auch Teebaumöl am Abend auf die Pickel aufgetragen,wirkt desinfizierend und heilend.Aber wahre Schönheit kommt von innen,deshalb:Gute Ernährung.Ich habe noch mehr Tipps auf Lager!Schreiben sie mir einfach:Yasmin.Princess@web.de

Mitglied Gisele ist offline - zuletzt online am 18.11.08 um 08:20 Uhr
Gisele
  • 3 Beiträge
  • 3 Punkte

Was tun gegen Pickel?

Ich hatte auch mal Pickel, sprich Akne. Damit bin ich dann zu zich verschiedenen Hautärzten gegangen - die konnten mir alle irgendwie nicht so richtig helfen. Naja, man probiert dann etliche Salben und Gesichtswasser aus, die eh nicht helfen. Mit der Ernährung hat das, glaube ich, wenig zu tun (das sagen jedenfalls die Ärzte). Eher mit der Pubertät. Aber auch stressbedingt kann man Pickel oder Akne bekommen. Was mir aber ein kleinwenig geholfen hat, sind Meersalz und Schlammpackungen.

Gast
Sylvia

Pickel sos

Ich kenne das Problem ja auch gut, aber du solltest auf jeden Fall unterscheiden welche Art der Pickel du hast, kommen die z.b. nur bei Stress, oder sind sie hormonbedingt (Tenneageralter) und dann dementsprechend handeln.
Ich mag die Sachen von Neutrogena sehr gerne, da habe ich die spot stress cfontrol waschpeeling, das verwend ich täglich und wenns akut ist, dann nehm ich den spot-on Zeug, dann geht immer alles weg.
Überleg halt mal, was auf dich zutreffen könnte und wenns Stress ist, dann halt auch versuchen mehr damit umzugehen.

Mitglied luci28 ist offline - zuletzt online am 01.12.08 um 11:44 Uhr
luci28
  • 5 Beiträge
  • 7 Punkte

Kamille!

Ich würde es auch mal mit der Teeversion probieren. Kamille und Pfefferminze aufkochen und regelmäßig mit heißem Lappen das gesicht abwischen- reinigt und klärt. Danach keine Pflegeprodukte verwenden...vielleicht verträgts du ja auch etwas nicht?!

Gast
Sandra

Zitrone hilft!!

Mir hat zitrone geholfen einfach zitronen scheiben auf die haut für 20 min legen und nach 2 wochen seit ihr pickel los

viel glück bei euren problemen

Gast
Lisie

Kombination von allem!

Also na klar helfen die Hausmittelchen wie Zitrone usw, was hier schon alles erwähnt wurde, aber eben nicht immer.
Denn was man meistens vergisst, wenn man seine Haut pflegen will, ist dass eine Kombination aus vielen Faktoren sein muss, die stimmen sollten, damit das größte Organ das wir besitzen auch gesund ist.
Ernährung na klaro, wer Süßugkeiten und Fast Food in sich stopft oder Medikamentenverseuchtes Fleich usw. braucht sich nicht wundern wenn das Geischt dementsprechend aussieht.
Und dann natürlich die Produkte - wenn man mal alles natürliche ausprobiert hat muss man sich ordentlich erkundigen welche Marken was anbieten und das beste ist einfach mal durchprobieren.
So merkt man schnell auf was die Haut anspricht und auf was nicht.
Bei mir hilft Teebaumöl und die Neutrogena Produkte - muss aber eben nicht bei jedem so sein.
Wir sind alle individuell - also ausprobieren ist die Devise hier!
Habe gerade von meiner Freundin einen Link zu einem Gewinnspiel gekriegt (gute Möglichkeit um die Produkte mal gratis auszuprobieren, zu verschenken oder was auch immer).
Hier der Link: http://letter1.eyepin.com/include/sweepstake_detail.php?ID=1009OOO1000174&Pa
Viel Glück und noch viel Spaß beim Ausprobieren, experimentieren, usw.!
Das wird schon!
Ciao!

Gast
Lou

Peeling!!

Hallo...

wollte auch mal ein Beitrag da lassen...Also ich hab auch ab und zu etwas unreine Haut...nicht wirklich Probleme aber auch so das ich immer bischen Make up auf manche stellen machen muss da ich etwas gerötete Haut habe obwohl ich vom Teint braun bin....was auch ziemlich ätzend ist...

Ich lege immer wenn ich ins bett gehe ein Peeling auf und geh damit schlafen..und am nächsten Morgen wasch ich es ab es hilft....

hat sonst noch jemand gute Tipps?

Gast
Meggy

Pickel

Hi, vergieß die teuren Kosmetika. Ich bin jetzt 46 und kann ein Lied davon singen. Als Jugendliche hab ich furchtbar ausgeschaut, und ich hab viel Energie und Zeit damit verbracht, um mich zu heilen. Die Haut ist ein Spiegel der Seele, und auch kulturbedingt. In einfachen Kulturen kennen sie Akne überhaupt nicht, das gibt es dort nicht.
Bitte lass einfach das Schweinefleisch weg. Nicht umsonst sagen die Moslems unreines Fleisch dazu. Es spiegelt sich die Ernährung und unser Psyche in unserer Haut. Für Schweinefleisch gibt es viele Alternativen(Fischstäbchen, Wurst von der Pute, Hühnerschnitzel statt Schwein, wenig Butter, .....). Meinen Sohn hab ich durch die Ernährung fast geheilt, er ist jetzt 16 und die Haut fadst wieder ganz schön.
Mach dir keinen Stress
Liebe Grüße
Meggy

Gast
CoCo

Kein clerasil etc.

Ich hatte das gleiche problem wie du. Jahrelang habe ich nach einem mittel gesucht. ich habe alles ausprobiert: clerasil, vichy, bebe, nivea, manhatten,... und alles hat nichts gebracht, zum teil hatte ich nachher noch mehr. Mein rezept: morgens uns abends mit einer Ph neutralen (PH ca 7) Seife und warmem wasser waschen. Pickel entstehen, weil die Drüsen zu viel talg produzieren und diese dann verstopfen (zusätzlich schmutz über dne tag) mit einer feuchtigkeitscreme (nicht ölhaltig) zwischendurch eincremen. wichtig schokolade und zigaretten vermeiden und auf eine möglichst gesunde ernährung achten. ponys und mützen sind nicht unbedingt von vorteil. den tipp mit kopfkissen wechseln finde ich gut.
ich hoff es hilft dir etwas

lg

Gast
mau

Zinksalbe hilft

Hi , na du
mir geht es nicht sehr viel anders ich hab auch eineige pickel im gesicht,
dennoch was wirklich gut gegen pickel hilft ist zinksalbe.mach dir keine falschen hoffnungen,die pickel sind nicht gleich verschwunden,doch sie werden von tag zu tag kleiner.
gib auf keinen fall dein geld für irgendwelche produkte wie von clearasiel geld aus,die trocknen deine haut nur unnütz aus.

achso,zinksalbe kannst du igentlich fast überall kaufen ,auch bei lidl oder aldi,du brauchst dafür nicht extra in die apotheke gehen.
viel glück

Mitglied Kanonikus ist offline - zuletzt online am 19.12.08 um 10:24 Uhr
Kanonikus
  • 1 Beiträge
  • 1 Punkte

Was tun gegen Pickel

Hallo, Hast du den dauernd Pickel oder zeigen die sich vorallem vor oder nach der Periode? In diesem Falle handelt es sich wahrscheindlich um ein Hormon Problem. Hier wuerde ich mal zum Hautarzt gehen. Ziemlich sicher hast du eine Mischhaut ( T-zone fettig, Wangen trocken..) mir ging es aehndlich. Hab dann ein super Anti Akne Set auf einer Website gefunden. 2 mal taeglich Gesichtreinigung, (wichtig um die taeglichen Unreinheiten loszuwerden), 1-2 mal woechendlich Peeling( alte, abgestorbene Haut verstopfen Poren und verursachen Pickel)Genuegend Feuchtigkeits Zufuhr. Trinken. Fuer die Hautpflege wuerde ich dir die Hyaluronik Saure empfehlen. Das ist ein Inhaltsstoff der extrem viel Feuchtigkeit in die Haut speichern kann. Am meisten erfolgreich ist fuer mich das Aqua Fortis von UNT Hautpflege. Gehe mal auf die Website www.shopunt.com. Die beraten dich auch sehr gut! Alles Gute!

Gast
Idiotin

Gegen pickel

Gegen pickel hilft diese creme: duac akne gel... unter 18 kriegt man die umsonst.. ab 18 kostet sie 5 euro glaub ich... außerdem verzichte auf süßigkeiten und sonstige zucker-und fetthaltige produkte....

Gast
Martina

Eines hilft ganz sicher ...

Die Haut jedes Menschen ist anders desswegen sollte man am besten zum Hautarzt gehen, weil der gibt dir ein Mittel das wirklich auf deine Haut abgestimmt is. Ich hab so eine Schälcreme bekommen .. danach hat sich meine Haut voll abgeschält is aber voll schön geworden. Ich nehm auch tabletten gegen Akne, die helfen super. Und zwei mal in der woche so eine Art Seesand Madelkleie Maske. Meine Haut ist jetzt auf jeden fall schon viel schöner :D ich wünsch dir viel glück :D

Gast
chris

Teebaumöl wirkt wunder

Also 1. auf keinen fall an den pickeln rumfummeln 2. ich mache 2-3 mal am tag teebaumöl auf die betroffenen stellen .... das hilft sehr gut es troknet die pickel völlig aus.... aber du musst etwas gedult haben das geschieht nich von heut auf morgn wenn du es eine woche durchziehst wirkt es echt wunder glaub mir ;) und 3. am besten gesund essen und auf schockolade un andere süßigkeiten verzichten

Gast
Nadinchen

Apfelessig

Ich hab in einem beauty buch gelesen das apfelessig helfen soll. als ich es probiert habe gingen die picken weg. den bekommst du bei edka oder anderen lebensmittel geschäftn.
viel glück

Seite 1 mit den Antworten 1-50 von 588
Antwort schreiben
Neues Thema erstellen

Antwort schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Neues Thema in der Kategorie Anti-Pickel-Mittel erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Weitere Beiträge zum Thema

Hilft Kamillentee gegen Pickel?

Hallo! Ich habe im Internet gelesen, dass Kamillentee angeblich ein echter Geheimtipp gegen Pickel sein soll. Man soll da irgendwie sei... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von sonaz40

Was hilft dauerhaft gegen Pickel an den Waden?

Besonders im Sommer bilden sich regelmäßig eitrige Pickel an den Waden, sodaß ich mich kaum traue, einen Rock zu tragen. Was könnte da dauerha... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von jojo-mausi

Pickel

Wasoll ich tun ich bin 13 und habe viele pickel.Ich habe schon creme's ,Pealings....ausprobiert jetzt will ich mir eine Power-Paste kaufen mit... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von Tanzmariechen

Pickel auf der stirn und im nasenbereich

Hey leute!! ich bin 12 jahre alt und habe seit kurzem pickel im nasenbereich und auf der stirn wenn ihr irgentwelche tipps habt gebt m... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von tanni

Natürliche Mittel gegen Pickel

Hallo wer kennt natürliche Mittel gegen Pickel?? Kann man da nur mit Crems und Seifen etwas machen?? Oder gibt es irgendwie etwas natürl... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von bauer

Gutes Mittel gegen Pickel

Ich hab immer pickel welches mittel wirkt am besten weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von Hanne

Welches Mittel hilft gegen Pickel und Mitesser?

Hallo zusammen! Ich bin auf der Suche nach einer wirklich guten Creme oder Lotion, die gegen Pickel und Mitesser hilft. Ich habe seit J... weiterlesen >

4 Antworten - Letzte Antwort: von Sofee

Pickel auf den Oberarmen

Gibt es ein Mittel gegen Pickel auf den Oberarmen? Ich weiß nicht woran es liegt aber ich habe auf einmal Pickel auf den Armen. Es sind kleine... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von tanni

Pickel

Hallo bin 15 jahre und habe pickel , weiß net was man dagegen tun kann , trau mich kaum noch raus und finde mich total hässlich ! Bitte helf... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von jasi_girl