Forum zum Thema Abschminken

Fragen, Antworten, Diskussionen und Hilfe

Hier können Sie herumstöbern, aktiv an Diskussionen teilnehmen, Fragen beantworten oder selber einen neuen Beitrag zum Thema Abschminken verfassen. Wenn Sie zum ersten Mal bei uns sind, werfen Sie vorab bitte einen Blick in unsere Forenregeln.

Beantwortete Fragen (1)

Abschminktücher verursachen Allergie

Hilfe könnt ihr mir helfen, ich vermute dass ich eine allergische Reaktion auf meine Abschminktücher habe, was kann ich tun, und wie kann ich ... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von Knoellchen

Unzureichend beantwortete Fragen (30)

Sonne20
Gast
Sonne20

Wie und womit kann ich mein Make up schmerzfrei entfernen?

Wenn ich mich abschminke brennt meine Haut fürchterlich und sie schmerzt auch noch einige Stunden später. Ich kann kein Produkt finden, mir welchem ich mein Make up schmerzfrei runterbekomme. Habt ihr eventuell ein paar Tipps für mich? Ich brauche auch noch eine Creme für danach. Ich danke euch für die Hilfe. LG sonne20

Ganschen
Gast
Ganschen
Brennen sollte das aber nicht!

Dass es richtig weh tut beim Abschminken ist aber nicht normal... Ich benutze Flüssigseife, ph-neutral, wie ich sie auch zum Händewaschen nehme. Diese Ölpads und Abschminktücher finde ich nicht gut, mit Seife geht es viel schneller und besser, also bei mir hat das noch nie gebrannt. Wenn es brennt, würde ich fast auf eine Allergie gegen das Abschminkmittel tippen. Vielleicht mal beim Hautarzt einen Allergietest machen lassen?

Kim
Gast
Kim
Abschminktücher

Ich habe dasselbe Problem fegabt dann hab ich mir mikrofaser abschminktücher gekauft (amazon 25 stück ~15€) mit denen geht es echt gut einfach nass machen löst sogar wasserfestes make up. Die kann man auch einfach in die waschmaschine stecken um sie zu säubern fertig! Seitdem keine probleme mehr kannst es ja mal versuchen viel glück noch :)

Mitglied beautyjani ist offline - zuletzt online am 04.01.17 um 18:03 Uhr
beautyjani
  • 3 Beiträge
  • 3 Punkte
Hallo

Also ich hab super gute Erfahrungen mit dem Mizellenwasser von Garnier gemacht. Einfach etwas auf ein Wattepad geben und make-up damit abstreifen.

Kann ich nur weiterempfehlen!

Grüße
Janina

Mitglied summerlover ist offline - zuletzt online am 11.05.17 um 18:41 Uhr
summerlover
  • 22 Beiträge
  • 22 Punkte

Wenn du sehr empfindliche Haut hast ist Mizellenwasser oder solche cremigen Abschminksachen super geeignet! Ich habe auch so eine Cremeabschminke und gebe die immer direkt aufs Gesicht und wasche sie dann mit Wasser ab, da musst du dann nicht mit Wattepads etc. im Gesicht rumreiben und die Haut unnötig reizen

basslisa
Gast
basslisa

Wieso habe ich nach dem Abschminken gerötete Augen?

Hallo Leute!

Ich schminke mich generell eher selten, aber wenn ich das dann mal gemacht habe, schminke ich mich natürlich abends auch mit Reinigungstüchern aus der Drogerie wieder ab. Danach habe ich allerdings immer stark gerötete Augen und ich frage mich, ob das normal ist oder ob ich vielleicht irgendetwas in den Tüchern nicht vertrage. Was meint ihr woran das liegen könnte? Gibt es sonst auch schonendere Methoden sich abzuschminken?

Mitglied tebe ist offline - zuletzt online am 10.01.16 um 12:38 Uhr
tebe
  • 114 Beiträge
  • 118 Punkte
Unverträglichkeit gegen bestimmte Inhaltsstoffe?

Womöglich ist in den Reinigungstüchern ein Wirkstoff, den basslisa nicht verträgt. Man könnte versuchen, einmal andere Reinigungstücher zu verwenden. Wenn die Augen auch dann gerötet sind, würde ich auf medizinische Hautpflegeprodukte zurückgreifen, um solche unerwünschten Hautreaktionen zu vermeiden.

Mitglied amicus79 ist offline - zuletzt online am 15.02.16 um 11:46 Uhr
amicus79
  • 223 Beiträge
  • 307 Punkte

Könnte die Rötung der Augen nicht einfach vom Reinigungsvorgang selber herrrühren, also von dem Reiben und Wischen am Auge? Man kennt das doch aus so im Alltag, dass die Augen schnell rot und gereizt werden, wenn man daran herumreibt.

Sebinja
Gast
Sebinja
Watte und Reinigungsmilch verwenden

Ich befürchte, dass diese Reinigungstücher, obwohl sie aus der Apotheke sind, voller Konservierungsstoffe stecken. Wahrscheinlich sind sie alle schön einzeln verpackt.
Ich selbst habe eine ganz normale Reinigungsmilch und verwende entweder Watte oder Abschminktücher (neutral, ohne Wirkstoffe!)

Mitglied zehgirl ist offline - zuletzt online am 29.01.16 um 17:30 Uhr
zehgirl
  • 92 Beiträge
  • 138 Punkte

Welchen Augen Make-Up-Entferner benutzt ihr?

Habt ihr einen Augen Make-Up-Entferner gefunden, der nicht schmiert, oder in den Augen brennt? Einen, der nur super abschminkt?
Könnt ihr ein Produkt empfehlen?
Vielleicht einen der pflegend wirkt?

Mitglied Maddey ist offline - zuletzt online am 26.03.16 um 19:37 Uhr
Maddey
  • 185 Beiträge
  • 223 Punkte

Von Bebe gibt es einen sehr guten Augenmake-up Entferner. Das sind Feuchtücher, die man sowohl für das Gesichtsmake-up als auch für die Augen benutzen kann.

Mitglied tigerlilie ist offline - zuletzt online am 03.03.16 um 15:50 Uhr
tigerlilie
  • 162 Beiträge
  • 200 Punkte

Ja, Bebe ist sehr gut. Gibt es bei DM.

Mitglied Louisa ist offline - zuletzt online am 10.03.16 um 18:19 Uhr
Louisa
  • 210 Beiträge
  • 252 Punkte

Von SebaMed gibt es auch Augenmake-up-Entferner. Der ist wirlich ganz sanft und brennt absolut nicht in den Augen.

Mitglied fancyfrancy ist offline - zuletzt online am 29.03.16 um 14:28 Uhr
fancyfrancy
  • 183 Beiträge
  • 215 Punkte

Pads von Bebe sind sehr gut. Die Feuchttücher sollte man eher nicht für die die Augen benutzen. Das kann brennen und zu Entzündungen führen. Die Pads von Bebe sind speziell für die Augen.

Mitglied schlumpffine ist offline - zuletzt online am 14.03.16 um 21:59 Uhr
schlumpffine
  • 188 Beiträge
  • 220 Punkte

Von Nivea und von Alverde gibt es auch sehr gute Augenpads.

Mitglied ina ist offline - zuletzt online am 30.03.16 um 20:33 Uhr
ina
  • 160 Beiträge
  • 218 Punkte

Wie kann ich meine dunklen Augenringe abdecken und abschminken?

Krankheitsbedingt leide ich an dunklen Augenringen. Diese Augenringe beeinträchtigen sehr mein Selbstwertgefühl, sodass ich meist nach einem Blick in den Spiegel mich sehr schlecht fühle. Deswegen würde ich sie gerne natürlich abdecken, damit ich mich endlich wieder besser fühlen kann. Habt ihr Tipps für mich? Könnt mir bestimmte Produkte empfehlen? Und welche Pflegeprodukte sind besonders geeignet für meine dunklen Augenringe?

Mitglied Maya68 ist offline - zuletzt online am 15.03.16 um 17:18 Uhr
Maya68
  • 196 Beiträge
  • 246 Punkte

Dunkle Augenringe deckt man am besten mit einem speziellen Concealer ab. Es gibt von Clinique einen sehr guten Concealer. Meistens wird die Farbe etwas heller gewählt, da man dann zusätzlich noch mit dem Tagesmake-up über den Concealer unmittelbar unter den Augen geht.

Mitglied white ist offline - zuletzt online am 03.03.16 um 14:05 Uhr
white
  • 124 Beiträge
  • 130 Punkte

Ja, als Schminke eignet sich Concealer. Man sollte auf keinen Fall normales Make-up in Fluidform unter den Augen auftragen. In diesen Make-ups sind sogenannte Kriechteilchen enthalten, die bis in das Auge vordringen können, wenn man das Make-up unter den Augen aufträgt.

Concealer wird sehrgroßzügig aufgetragen bis zur Nase und dann wie schon beschrieben mit dem Tagesmake-up abgedeckt.

Baby8712
Gast
Baby8712

Muss man trotz Microfasertuch noch Augen-Make-up-Entferner benutzen?

Ich habe mir am Samstag ein Microfasertuch gekauft. Angeblich soll man damit das gesamte Make up mit wegbekommen. Ich bekomme damit mein Augen-Make-up nicht entfernt-mache ich etwas falsch, oder ist es normal, daß man trotz Microfasertuch zuerst die Wimperntusche mit Augen-Make up-Enferner wegmacht? Danke. LG Baby8712

Mitglied mimikruemel ist offline - zuletzt online am 24.11.15 um 16:37 Uhr
mimikruemel
  • 175 Beiträge
  • 195 Punkte
Microfasertuch

Mit einem kosmetischen Microfasertuch kann man das gesamte Make-up entfernen, da benötigt man nicht noch zusätzlich Augenmake-up-Entferner. Aber das Tuch muss regelmässig mit Wasser ausgespült werden, sonst setzen sich Keime und Bakterien darin fest.

Mitglied penelope45 ist offline - zuletzt online am 04.03.16 um 16:34 Uhr
penelope45
  • 220 Beiträge
  • 280 Punkte

Als reines Make-up-Entfernungstuch kann man solch ein Microfasertuch schon benutzen, aber absolute Sauberkeit muss eingehalten werden. Sonst kann es zu sehr unreiner Haut kommen, wenn man es regelmässig benutzt.

Ein Gesichtswasser zusätzlich zu nutzen ist schon besser, das reinigt die Poren effektiver.

Mitglied s87 ist offline - zuletzt online am 12.11.15 um 14:43 Uhr
s87
  • 145 Beiträge
  • 199 Punkte

Ja, zusätzlich Gesichtswasser oder Gesichtsmilch zu benutzen ist schon besser. Bei den Augen sollte man mit dem Tuch auch aufpassen, immerhin könnten kleinste Partikelchen vom Gesichtsmake-up ins Auge geraten und das ist dann nicht mehr so angenehm.

Mitglied Anja3 ist offline - zuletzt online am 23.01.16 um 19:34 Uhr
Anja3
  • 220 Beiträge
  • 258 Punkte

Ja, die sind schon super gut. Aber nur eines kaufen, welches für das Gesicht bestimmt ist. Es gibt verschiedene Arten von Fasern auch bei der Microfaser zumindestens in der Zusammensetzung was die Tücher betrifft. Qualtitativ hochwertige Microfasertücher haben auch entsprechend ihren Preis.

Merry
Gast
Merry

Wie bekommt man den Glitzer vom Lidschatten von den Wangen weg?

Hi, wenn ich abends weggehe, mache ich mir meistens einen Lidschatten mit Glitzer drauf. Aber beim Abschminken, habe ich dann Probleme. Ich mache mir zuerst immer den Lidschatten mit einem Abschminkpad für das Augen Make-up weg. Danach habe ich aber das ganze Glitzer auf den Wangen hängen. Fürs Gesicht habe ich spezielle Abschminkpads, aber mit denen bekomme ich den Glitzer nicht weg. Könnt ihr mir sagen, wie ihr das macht? Danke euch für die Tipps! LG Merry

Smiley
Gast
Smiley
Glitzer richtig abschminken

Mit ganz normaler Creme von Nivea oder von Florena bekommt man den abgefallenen Glitzerstaub von den Wangen oder überhaupt von der Haut ab.

Mitglied Susanne ist offline - zuletzt online am 24.02.16 um 09:35 Uhr
Susanne
  • 231 Beiträge
  • 287 Punkte

Ja, ganz normale Creme einfach dich eincremen und dann noch mal vorsichtig mit einem Pad abruppeln.

Mitglied die-frau ist offline - zuletzt online am 06.03.16 um 12:54 Uhr
die-frau
  • 172 Beiträge
  • 218 Punkte

Probiere ich glatt mal aus.

madlena
Gast
madlena

Womit bekommt man wasserfesten Mascara wieder runter?

Hallo! Ich hatte immer das Problem, daß meine Wimperntusche sich nach kurzer Zeit wieder auflöste. Letzte Woche habe ich mir dann das Mascara von Maybelline Jade XXL gekauft. Das hält wirklich gut-aber ich bekomme es nicht vollständig abgeschminkt. Es bleiben auch nach sorgfältiger Reinigung noch Rückstände in den Wimpern. Kennt jemand von euch das Problem? Was nehmt ihr, um die Mascara vollständig zu entfernen? Wäre euch sehr dankbar für einen Tipp! LG madlena

Leandra
Gast
Leandra
Zu Empfehlen

Hallo Madlena*-*
Ich würde dir empfehlen Waschgel oder Waschschaum zu kaufen(in jeder Drogerie) Beei mir gejt es ziemlich gut ab und wenn es dann noch nicht geht ein bisschen mit Baby-Feuchttücher-Fertig

Mitglied Locci ist offline - zuletzt online am 11.01.16 um 12:23 Uhr
Locci
  • 42 Beiträge
  • 42 Punkte

Ein gutes Waschgel/guter Wasch-Schaum und ölfreier Augen-Make-up-Entferner sollten da eigentlich helfen.

NilsOlle
Gast
NilsOlle

Wie und womit kann man Pickel abdeckende Stifte entfernen?

Da ich nicht verhindern kann, dass sich in meinem Gesicht Pickel bilden, habe ich mir von Eucerin einen komedogenen Abdeckstift gekauft und auf die Pickel getupft.
Dabei stellte ich fest, dass ich mit diesem Stift auch eine alte Narbe fast unsichtbar machen kann.
Der Stift ist wirklich gut und deckt gut ab ... aber ... wie bekomme ich den wieder runter?
Seife und Waschgel helfen nicht!!!

Mitglied Brian96 ist offline - zuletzt online am 12.12.15 um 22:00 Uhr
Brian96
  • 55 Beiträge
  • 101 Punkte

Mann, Mann, Mann- du hast vielleicht Probleme! Nimm ne harte Bürste und reib das Zeug ab! :-)

brini25
Gast
brini25
Reinigungsmilch nehmen

Hi,
eigentlich kriegt man mit Reinigungsmilch alle Rückstände weg. Nur mit Wasser und Seife geht das vielleicht nicht, aber mit einer guten Reinigungsmilch, die man auch zum Abschminken nehmen kann, wirst du garantiert Erfolg haben.

Mitglied josua539 ist offline - zuletzt online am 05.01.16 um 18:37 Uhr
josua539
  • 65 Beiträge
  • 83 Punkte

Wenn der Stift doch den Pickel samt Narbe so gut abdeckt, wieso willst du ihn dann überhaupt runter haben? Das verstehe ich einfach nicht.

Mitglied Babsie ist offline - zuletzt online am 09.03.16 um 18:32 Uhr
Babsie
  • 199 Beiträge
  • 231 Punkte

Josua539, auch ein Abdeckstift ist Schminke, und die soll man abends grundsätzlich entfernen, damit die Haut über Nacht atmen und sich regenerieren kann. Insofern hat NilsOlle schon Recht, wenn er ein Mittel sucht, um die Haut abends gründlich zu reinigen.

Mitglied grinta ist offline - zuletzt online am 22.01.16 um 12:40 Uhr
grinta
  • 130 Beiträge
  • 142 Punkte
Mit Öl versuchen

Eine Bürste, wie oben empfohlen, würde ich nicht nehmen. Das greift die Haut nur an. Statt dessen sollte man einfach irgendein Öl nehmen und den Abdeckstift damit entfernen. Das kann irgendein beliebiges Körperöl sein oder vielleicht sogar Olivenöl. Es kommt ja nur auf das Fett an.

Mitglied luisarogalla ist offline - zuletzt online am 09.01.16 um 09:16 Uhr
luisarogalla
  • 122 Beiträge
  • 186 Punkte

Welche negativen Folgen hat es, wenn man öfters das Abschminken vergisst?

Ich schminke mich gerne und oft, allerdings bin ich abends manchmal zu faul zum Abschminken oder vergesse das einfach. Aber Abschminken scheint ja sehr wichtig für die Haut zu sein. Welche Folgen kann das haben, wenn man das öfters mal vergisst?

Mitglied KARINA81 ist offline - zuletzt online am 21.03.16 um 17:07 Uhr
KARINA81
  • 238 Beiträge
  • 326 Punkte
Unreine Haut und Wimpern brechen ab

Hi, deine Poren könnten verstopfen und du bekommst Mitesser und Pickel. Wenn du mascara aufträgst und es nicht entfernst kann es auch schlecht für die Wimpern sein, weil sie dann abbrechen können.
Also die Faulheit überwinden und immer schön abschminken ;-)

Mitglied dornbusch ist offline - zuletzt online am 14.01.16 um 14:36 Uhr
dornbusch
  • 150 Beiträge
  • 152 Punkte

In jungen Jahren merkst du das vielleicht noch gar nicht so sehr, aber wenn man älter wird, so wie ich leider, dann sieht deine Haut am nächsten Morgen irgendwie fahl aus. Sie konnte ja über Nacht nicht atmen, weil sie nicht von der Schminke befreit war.

Mitglied Hasenpups ist offline - zuletzt online am 25.02.16 um 16:41 Uhr
Hasenpups
  • 102 Beiträge
  • 138 Punkte

Wie kann man denn das Abschminken vergessen? Das Zähneputzen vergisst du doch auch nicht - oder etwa doch?

margot25
Gast
margot25

Wer kennt einen guten Augen-Make-up-Entferner?

Hi Mädels! Womit bekommt ihr euer wasserfestes Augen-Make up wieder runter? Ich möchte abends nicht mehr soviel Zeit damit verbringen, bis ich es wieder los bin.
Danke euch für jeden Tipp.
LG margot25

Mitglied giannalein ist offline - zuletzt online am 13.09.15 um 10:19 Uhr
giannalein
  • 163 Beiträge
  • 187 Punkte
Augen Make-up Entferner

Man kann mit ganz normaler Creme Nivea oder Florena gut das Augenmake-up entfernen.

Claire
Gast
Claire

Wie wichtig ist das gründliche Abschminken vor dem zu Bett gehen?

Hallo! Ich schminke mich jeden Tag und entferne abnends das Make up ganz gründlch wieder. Dabei verliere ich aber jede Menge Wimpern. Jetzt frage ich mich aber, wie wichtig das Abschminken ist. Sollte ich ab und zu drauf verzichten, um die Wimpern nicht zu verlieren, oder fallen sie dann trotzdem aus? Wie macht ihr das? LG Claire

Mitglied Yvonne ist offline - zuletzt online am 05.03.16 um 15:35 Uhr
Yvonne
  • 220 Beiträge
  • 272 Punkte
Abendliches Abschminken

Das gute Abschminken und Reinigen des Gesichtes ist sehr wichtig, da sich sonst die Hautporen verstopfen. Bei Mascara sollte man eigentlich einen etwas besseren nehmen, der verklebt die Wimpern nicht und diese brechen auch nicht ab, auch wenn man den Mascara täglich benutzt und entsprechend am Abend sauber abschminkt. Es gibt bei DM spezielle und wirklich gute Abschminktücher zu kaufen.

Mitglied KARINA81 ist offline - zuletzt online am 21.03.16 um 17:07 Uhr
KARINA81
  • 238 Beiträge
  • 326 Punkte

Außerdem ist sonst die ganze Bettwäsche voller Schminke und das ist ja auch nicht gerade angenehm. Abschminken ist schon wichtig und für die Huat viel besser.

Nach dem Reinigen mit einer Reinigungsmilch oder mit einem Peeling sollte man eine gute Nachtcreme auflegen. Für die Augenpartie gibt es ach zusätzlich noch sehr gute Abschminktücher.

Mitglied Backenistsuper ist offline - zuletzt online am 27.03.16 um 18:27 Uhr
Backenistsuper
  • 109 Beiträge
  • 109 Punkte

Am Tag verliert sich ja auch schon viel Schminke, es bleibt ja nicht soviel haften, wie wenn man am Morgen aufgetragen hat, aber abschminken ist natürlich wichtig und sollte auch regelmässig getan werden.

Mitglied brittablue ist offline - zuletzt online am 23.03.16 um 12:32 Uhr
brittablue
  • 126 Beiträge
  • 130 Punkte
Abschminken

Ohne Frage - das gehört zur Hygiene, wie das tägliche Duschen.

Helena
Gast
Helena

Womit kann man das Dermablend von Vichy abschminken?

Hallo! Ich habe mir das Dermablend von Vichy gekauft, weil ich sehr viele Rötungen und Augenringe habe. Das Make up ist wirklich gut deckend, ich habe aber Probleme beim Abschminken. Es ist wirklich hartnäckig und ich habe große Mühe, es zu entfernen. Wißt ihr eventuell, welches Produkt sich zum Abschinken eignet? Danke! LG Helena

Mitglied hanna13 ist offline - zuletzt online am 18.12.15 um 09:33 Uhr
hanna13
  • 109 Beiträge
  • 133 Punkte
Richtiges Abschminken

Spezielle Abschminktücher helfen stark deckendes Make-up zu entfernen. Gerade Maskenbildner arbeiten mit stark deckenden Fondations und nutzen zum Abschminken diese tücher. Man kann auch mit viel Nivea oder Florenacreme versuchen, das Make-up mit Hilfe eines Kleenex Tuches zu entfernen. ;-)

Lexa16
Gast
Lexa16

Ist es schädlich für die Wimpern, wenn sie nicht regelmäßig abgeschminkt werden?

Meine Freundin schminkt sich jeden Abend die Wimpernschminke ab, weil sie fest der Meinung ist, daß sonst die Wimpern ausfallen oder zumindest geschädigt werden könnten (das hat sie von ihrer Mutter und Oma so gehört). Kann da wirklich was dran sein, was meint ihr? Danke schon mal für euere Beiträge. Gruß, Lexa

Mitglied milenkaa ist offline - zuletzt online am 27.10.15 um 09:30 Uhr
milenkaa
  • 139 Beiträge
  • 207 Punkte
Wimpern

Das abschminken der Wimpern sollte schon regelmässig geschehen, da es zum Abbrechen der Wimpern kommen kann. Aber es ist sicher kein Beibruch, wenn man das mal vergisst. Die Pflege im Gesicht ist genauso wichtig, wie das tägliche Zähne putzen.

Moni
Gast
Moni

Die Wimperntuschen - Mascarastifte haben sich im Laufe der Jahre verbessert und sind nicht mehr so aggressiv, wie vielleicht noch vor 30 Jahren. Die Wimpern können natjürlich nach wie vor abbrechen, aber wenn man mal mehr oder weniger nicht abschminkt ist das auch kein Beinbruch.

Mitglied jackyy ist offline - zuletzt online am 12.12.15 um 21:12 Uhr
jackyy
  • 122 Beiträge
  • 182 Punkte

Wie kann ich den Lippenstift von Jade entfernen?

Hallo zusammen!

Ich habe mir vor ein paar Tagen von Jade diesen Lippenstift "Superstay" gekauft und der macht seinem Namen wirklich alle Ehre. Meine Lippen werden allerdings total trocken davon und ich bekomme den abends tatsächlich kaum ab. Habt ihr einen Tipp für mich, wie das einfacher geht und womit die Lippen nicht so schnell austrocknen?

Annamaria26
Gast
Annamaria26
Geheimwaffe: Fett

Das ist so ziemlich das einzige, das bei diesen Superstay Lippenstiften hilft. Entweder einen Wattebausch in Öl tunken, am besten Olivenöl, und damit über die Lippen streichen. Ansonsten eine sehr fetthaltige Creme oder Vaseline auf die Lippen schmieren, kurz einwirken lassen und dann mit einem Wattepad abwischen.

Sandra25
Gast
Sandra25
Make-Up-Entferner Pads

Mit Make-Up-Entferner oder Öl sollte es abgehen, damit werden die Lippen dann auch wieder geschmeidig. Regelmäßig am Abend während dem Tragen einen Fettstift benutzen (einfach über dem Lippenstift, er hält ja ohnehin supergut) sollte auch helfen.

Mina21
Gast
Mina21

Welche Methode schont die Haut?

Hallo allerseits!

Ich habe mich bisher immer mit einem Waschgel und Wattepads abgeschminkt, aber irgendwie vertrage ich das anscheinend nicht so gut. Meine Augen sind danach oft leicht gerötet und die Haut auch irgendwie etwas gereizt. Welche Methode könnt ihr denn zum Abschminken empfehlen? Was schont die Haut? Freue mich auf eure Tipps!

Vivian
Gast
Vivian
Olivenöl macht's

Klingt komisch, ist aber super: Natives Olivenöl! Einfach auf ein Wattepad geben und einwirken lassen. Fertig.

marthea
Gast
marthea
Effacil

Ich schminke mich mit dem Effacil von Lancôme ab. Das ist zwar teuer, aber ergiebig und sein Geld wert ;)...

Mitglied Lelia ist offline - zuletzt online am 04.03.16 um 15:23 Uhr
Lelia
  • 181 Beiträge
  • 225 Punkte

Ich kann dir die Marke "Payot" oder "Clinique" empfehlen. Wie das "Effacil" von Lancôme ist das auch teuer, aber auch sein Geld wert =). Liebste Grüße...

Jondy
Gast
Jondy

Wie schminkt ihr die verlängernde Mascara wieder ab?

Hallo ihr Lieben! Ich habe mir vor ein paar Tagen die Mascara "Double extension" von Loreal gekauft. Ich finde das Produkt wirklich super, habe aber Probleme sie wieder runterzubekommen. Habe schon alle möglichen Mittel ausprobiert, aber ich bekomme die Mascara nicht vollständig aus den Wimpern und habe Angst, daß sie mir abbrechen oder ausfallen. Kennt jemand von euch dieses Übel? Könnt ihr mir vielleicht weiterhelfen? Dank!!! LG Jondy

Mitglied Smartie ist offline - zuletzt online am 23.03.16 um 10:02 Uhr
Smartie
  • 196 Beiträge
  • 240 Punkte

Ich würde zu einem teuren Abschminkrpodukt greifen. Helena Rubinstein verfügt über eine ausgzeichnete Palette an Make-Up-Entfernern, vor allem für die Augen! LG

Margret
Gast
Margret
Olivenöl

Du wirst jetzt lachen, aber ich schminke mich mit nativem Olivenöl ab....

Lexi1976
Gast
Lexi1976
L'òréal

Ich würde es mit einem Produkt von L'oréal versuchen...Gleiches mit Gleichem "bekämpfen" ^^ XD

Mitglied haehnchen5 ist offline - zuletzt online am 11.09.15 um 15:04 Uhr
haehnchen5
  • 94 Beiträge
  • 122 Punkte

Welche Produkte findet ihr zum abschminken gut?

Hi, womit schminkt ihr euch ab?
Ich schminke mich zwar nur mit wenig Mak-Up und Wimperntusche, habe aber trotzdem Probleme alles wieder ordentlich runterzubekommen?
Welche Produkte verwendet ihr und mit welchen seid ihr besonders zufrieden?
Gibt es auch von bebe gute Abschminktücher oder Reinigungsschaum?
Danke

dora26
Gast
dora26

Hi, ich benutze die Abschinktücher von Alverde, die ich im DM immer kaufe;)

Mitglied picture01 ist offline - zuletzt online am 19.11.15 um 12:40 Uhr
picture01
  • 92 Beiträge
  • 142 Punkte

Mit welchen Abschminktüchern kommt ihr am besten zurecht?

Hi Mädels! Im Drogeriemarkt wird man ja erschlagen von dem Angebot an Abschminktüchern und alle durchtesten möchte ich nicht. Darum meine Frage: Welche Tücher findet ihr am besten und könnt sie mir empfehlen?
picture01

Mitglied modesto ist offline - zuletzt online am 13.02.17 um 11:54 Uhr
modesto
  • 103 Beiträge
  • 141 Punkte

Ich benutze die von Alverde. Die kriegst du im DM, die sind super sanft und reizen die Haut nicht so sehr.

Maja23
Gast
Maja23

Welche Abschminktücher sind gut verträglich für die Haut?

Hallo zusammen!

Ich habe eine sehr empfindliche Haut und bisher leider schon mit vielen verschiedenen Abschminktüchern Probleme gehabt. Meine Haut war danach oft gereizt oder meine Augen haben gebrannt. :-( Kennt ihr vielleicht eine Marke, die sanfter zur Haut ist? Mit welchen Tüchern habt ihr gute Erfahrungen gemacht?

Viele Grüße,
Maja

Mitglied phili125 ist offline - zuletzt online am 20.11.15 um 18:48 Uhr
phili125
  • 58 Beiträge
  • 74 Punkte

Ich benutze Pads anstatt Tücher und zwar die von CadeaVera. Kann ich dir nur empfehlen, habe ich bei Müller gekauft.

Mitglied mafu ist offline - zuletzt online am 09.01.16 um 18:59 Uhr
mafu
  • 122 Beiträge
  • 136 Punkte
Meine Vorgehensweise bei empfindlicher Haut...

Ich würde meine Haut mit nativem Olivenöl abschminken und anschließend mit einem alkoholfreien Gesichtswasser renigen und ANSCHLIEßEND mit Jojobaöl einreiben.

Mitglied Sunny74 ist offline - zuletzt online am 17.03.16 um 12:20 Uhr
Sunny74
  • 195 Beiträge
  • 271 Punkte

Ich hab mal das Abschminköl von Helena Rubinstein ausprobiert und muss gestehen, dass es absolut genial ist. Das ist vor allem für empfindliche Haut extrem gut geeignet. Liebe Grüße!

Sylvia24
Gast
Sylvia24

Hautirritationen durch Abschminktücher - was hilft?

Ich habe scheinbar sehr empfindliche Haut. Selbst beim Abschminken habe ich Hautirritationen. Gibt es für soche Fälle spezielle Abschminkcreme und Tücher? Wer kann mir dazu Tipps und Infos geben? Danke schon mal vorab. Gruß, Sylvia

Mitglied buhara ist offline - zuletzt online am 05.02.16 um 17:52 Uhr
buhara
  • 151 Beiträge
  • 221 Punkte
Nivea-Creme zum Abschminken

Eine gute Freundin von mir macht es mit der normalen Nivea-Fettcreme, die in den blauen Dosen, und Kosmetiktüchern.

angela1975
Gast
angela1975
Avene

Mein Geheimtipp: ab in die Apotheke und Avene kaufen.

Mitglied s87 ist offline - zuletzt online am 12.11.15 um 14:43 Uhr
s87
  • 145 Beiträge
  • 199 Punkte

Ich muss zugeben, dass ich mich nie richtig abschminke. Ich nutze aber auch nur Kajal und Mascara. Nach dem morgendlichen Duschen wische ich einfach die Rest mit dem Handtuch ab - fertig.

Lisa
Gast
Lisa
Sicco Seiftuch

Die richtigen Tücher tun es auch. Ich habe selbst Hautiritationen gehabt und die gingen mit Microfaser Seiftücher weg. Danach einfach in die Waschmaschine und noch was für die Umwelt getan.

Mitglied Kosilene ist offline - zuletzt online am 27.02.16 um 13:24 Uhr
Kosilene
  • 140 Beiträge
  • 188 Punkte

Sind Abschminktücher alleine genug?

Hallo ihr!

Ich benutze jeden Abend Abschminktücher und bekomme mein Make Up auch wirklich gut damit weg. Da meine Haut danach natürlich etwas feucht ist, creme ich die nicht noch zusätzlich sein. Das mache ich immer erst morgens nach dem Duschen. Reicht das denn als Pflege oder muss ich noch mehr machen? Wie ist das denn bei euch?

Mitglied Blueeyes86 ist offline - zuletzt online am 11.03.16 um 18:52 Uhr
Blueeyes86
  • 211 Beiträge
  • 287 Punkte

Ne, das reicht doch..warum unnötig viel kram benutzen und auf die haut packen, wenn du mit den paar handgriffen und materialien super auskommst ...?!

Sophie86
Gast
Sophie86

Womit entfernt ihr den Lippenstift?

Hi, könnt ihr mir sagen, womit ihr euch den Lippenstift entfernt? Benutzt ihr ein Wattepad mit Reinigungsmilch? Reibt ihr die Lippen ab, oder tupft ihr nur vorsichtig? Oder macht ihr das ganz anders? Dann freue mich über jeden Tipp von euch. LG Sophie86

Vonni
Gast
Vonni

Ich benutze Augenmakeup-Entferner. Das Öl macht einfach alles weg, das benutze ich für Hals, Dekollete, und fürs Gesicht. Pder du nimmst milde Reinigungsmilch. Mit Speiseöl funktioniert es übrigens auch ;)

Noreia
Gast
Noreia

Welche Produkte benutzt ihr zum Abschminken?

Hallo allerseits!

Ich benutze jetzt seit etwa zwei Jahren Reinigungstücher von der Marke bebe zum Abschminken und bin sehr zufrieden damit. Die Haut ist danach ganz weich, das riecht gut und das Make Up lässt sich ganz leicht entfernen. Davor habe ich eine Lotion benutzt, aber die hat immer so in den Augen gebrannt. Was verwendet ihr und wie zufrieden seid ihr damit?

Mitglied Cymberline ist offline - zuletzt online am 18.04.19 um 11:39 Uhr
Cymberline
  • 1296 Beiträge
  • 1351 Punkte
@Noreia

Ich benutze Reinigungsmilch und Reinigungstücher von Balea und Bebe und bin damit zufrieden. Sie sind auch nicht teuer.

Leila
Gast
Leila
...

Ich benutze normale kosmetiktücher aus dem supermarkt oder drogerie, bi damit zufrieden

Sternchennena
Gast
Sternchennena

Wie wichtig ist das Abschminken?

Hallo Leute!

In der Regel schminke ich mich schon ab bevor ich abends ins Bett gehe, aber wenn ich manchmal erst spät von einer Party nach Hause komme, bin ich auch zu faul und lass es einfach. Aber wie schlecht ist es eigentlich wirklich für die Haut, wenn man sich mal nicht abschminkt? Sollte man das wenn möglich vermeiden?

Mitglied Gerd48 ist offline - zuletzt online am 24.10.11 um 11:21 Uhr
Gerd48
  • 211 Beiträge
  • 212 Punkte
Grundsätzlich ja,

Denn viele Make-Ups verstopfen die Poren ...
Außerdem versaut man sich mit Make-Up das Bett ...

Charly
Gast
Charly

Abschmink-Mittel

Hi,
Ich suche ein Abschmink Mittel für die Augen.
Es ist mir egal ob est Tücher oder Lotion ist, ich willl nur eins was nicht zu viel kostet und nicht brennt.
ICh benutze momentan eins von Balea, was man so auf Pads tut, und das brennt TOTAL!
Bitte helft mir

Mitglied Hansi1973 ist offline - zuletzt online am 06.11.17 um 19:17 Uhr
Hansi1973
  • 794 Beiträge
  • 822 Punkte
(Baby-/ Toiletten-) Feuchttücher

Wie man sie auch für "den Allerwertesten" verwendet, funktionieren ganz gut.
Man sollte aber grundsätzlich aufpassen, dass die Emulsion nicht ins Auge gelangt und so Irritationen auslöst.

KrauseMause
Gast
KrauseMause

Verstopft Watte die Poren?

Ich benutze zum Abschminken eigentlich immer die Wattebäuschchen und bin da auch ganz zufreiden mit. Ich hab aber gelesen, dass das garnicht so gut für die Haut wäre, weil die Wattefasern auf lange Sicht gesehen die Poren in der Haut verstopfen könnten. Meint ihr, dass das wirklich ne Gefahr ist. Sind diese Pads besser?

Mitglied gast ist offline - zuletzt online am 04.11.12 um 18:22 Uhr
gast
  • 1296 Beiträge
  • 1296 Punkte
Antwort

Das kann ich mir zwar nicht vorstellen, aber ich weiß auch nicht, ob es nicht stimmt.
Du kannst es ja mal mit den Pads versuchen, die sind (finde ich zumindest) sowieso praktischer.

Marthaqw
Gast
Marthaqw

Makeup restlos entfernen

Wie schaffe ich es mein Makeup komplett von der Haut zu entfernen? Ich wasche mir das Gesicht am Abend immer mit einer Öllotion und ich meine immer da geht doch alles ab. Aber morgens muss ich feststellen das immer noch Makeupreste da sind. Ist das schädlich für die Haut oder ist ein bißchen Makeup nicht schlimm?

gast
Gast
gast
Antwort

Naja, besonders gesund ist es nicht für die Haut.
Es gibt eigene Produkte zum Entfernen von Make-up.
Kauf dir sowas und nachher nochmal mit Wasser Gesicht waschen.

Adinalein
Gast
Adinalein

Reicht Wasser zum Abschminken?

Mich würde wirklich mal interessieren ob man sich diese teuren Abschminkprodukte kaufen muss oder ob es auch normales Wasser mit Seife tut um sich am Abend abzuschminken? Ich bin nicht bereit mir extra Augenmakeupentferner oder auch andere Makeupentferner in der Drogerie zu kaufen. Ist es wirklich besser für die Haut wenn man hier spezielle Produkte benutzt?

.
Gast
.
...

Wenn es auch teuer ist, ja.
Make-up-Entferner sind extra dazu gemacht, das Make-up restlos zu entfernen und die Haut zu klären.
Für Mascara oder anderes aufwändiges Augen-Make-up brauchst du unbedingt einen Augen-Make-up-Entferner.
Für das Make-up sonst im Gesicht reicht eine Feuchtigkeitscreme, aber Wasser reicht definitiv nicht.

Mitglied tanni ist offline - zuletzt online am 18.03.11 um 16:07 Uhr
tanni
  • 449 Beiträge
  • 461 Punkte
Finde schon!

Im Bereich der Augen ist es schon besser wenn du Produkte nimmst die extra darauf ausgelegt sind, da hier die Haut so empfindlich ist.Die Produkte pflegen ja auch zusätzlich und entfernen das MakeUp ganz sanft und sorgfältig.
Seife finde ich nicht gut, die macht meine Haut immer so trocken. Ich habe aber sowieso recht empfindliche Haut und mache daher zur Tiefenreinigung zusätzlich einmal in der Woche Kieselsäure-Masken. Auch eine anschließende Gesichtscreme finde ich nach der Reinigung wichtig. Also ich spare nicht unbedingt an Pflegemitteln, spätestens bei den ersten Fältchen wirst du das anders sehen ;-) Das soll aber nicht heißen, dass es die teuersten Produkte sein müssen!

Emmy
Gast
Emmy
Naja..

Also erst hay ,
Naja wie gesagt wasser ist nciht sooo gut weil man immer oft drauf gehen muss manchmal geht das garnicht weg und ich kenne abschmink dinger die kosten nicht viel nur 10 euro oder 6 aber du kannst ja auch deine mutter fragen die hat bestimmt eins wenn sie selber sich schminkt

Kerstin46
Gast
Kerstin46

Wie schminkt ihr euch ab

Ich habe mir jetzt so extra Tücher gekauft, habe jedoch nicht das Gefühl das es so super funktioniert! Habt ihr andere Tricks auf Lager, die ihr mir verraten würdet?

Mitglied zuckerblume ist offline - zuletzt online am 07.10.09 um 22:59 Uhr
zuckerblume
  • 3 Beiträge
  • 7 Punkte
Hallo kerstin

Also ich hab mir anfangs auch so tücher von bebe gekauft. dabei hat mir das mittel was dadrin steckt auf der haut gebrannt und war echt nicht zufrieden mit dem. Heute nehm ich ein Pad und befeuchte es mit warmen wasser und geb da ein bisschen nivea drauf also die nature. die schminke gehts echt toll ab

glg ramona

Piggi
Gast
Piggi

Abschminken mit Wasser

Wenn man keine Abschminktücher hat und auch keine Creme ist es dann gut und auch nicht schädlich für die Haut wenn man sich dann mal mit Wasser abschminkt! Wie kann man dann die Schminke allerdings so abmachen das man nicht mit einem knallroten Gesicht durch die Gegend laufen muss?

Mitglied lalee ist offline - zuletzt online am 19.10.08 um 21:20 Uhr
lalee
  • 6 Beiträge
  • 10 Punkte
Abschminken

Du kannst warmes wasser und etwas waschgel etc benutzen.Auf keinen Fall mit kelatem Wasser abspülen, sonst schmierst du dir mit der Schminke nur dein ganzes gesicht voll.

Unbeantwortete Fragen (14)

Leandra
Gast
Leandra

Hautirritation durch Abschminken

Hallo. Ich habe das Problem, dass ich mich" zu dolle Pflege" beim Abschminken.Ich nehme IMMER Waschgel, Waschschaum, Gesichtswasser, Waschpeelin (dachte liebr zu viel,wie zu wenig).Aber nun sind bei mir Hautirritationen entstanden und meine Mom meint ich solle nich zu viel Kosmetikprodukte nehmen.Was soll ich machen???0.o

sophieee
Gast
sophieee

Haut wird nach dem Abschminken trocken und rot - wie kann man das vermeiden?

Meine Haut ist nach dem Abschminken krebsrot und trocknet stark aus.
Die Haut um die Augen herum ist davon am meisten betroffen und sehr empfindlich.
Was kann ich tun, wie kann ich das vermeiden?

kleinefreche
Gast
kleinefreche

Abschminken mit Bioderma

Was für die Models gut ist kann für uns ja schon mal gar nicht schlecht sein. Aus diesem Grund hab ich mir von Bioderma Sensibio H20 gekauft. Wer empfindliche Hat hat ist damit wahrscheinlich echt gut bedient. Auch wenn der Preis von gut 16 Euro nicht zu verachten ist kommt man doch lange damit aus und tut der Haut auch noch was gutes.

Eva18
Gast
Eva18

Abschminken mit Watte oder Pads?

Meine Mutter hat sich immer mit kleinen Wattebäuschchen abgeschminkt und meinte, dass das so am besten wäre. Alle meine Freundinnen nehmen aber immer diese Pads. Gibt es da Unterschiede? Irgendwer meinte mal, dass Watte die Poren verstopfen könnte. Aber Pads sind doch auch nichts anderes als gepresste Watte. Sind Pads wirklich besser?

Christianee
Gast
Christianee

Zu faul zum Abschmincken

Hallo Ihr Lieben,

ich bin einfach zu faul zum Abschmincen. Abends möchte ich einfach nur noch ins Bett und von 5 Abenden schaffe ich es einen ins Bad zum Abschmincken. Heute morgen hatte ich dann auch die Quittung: drei neue Pickel zieren mein Gesicht. Ich brauche jetzt einen Plan, wie ich es jeden Abend ins Bad schaffe... wie macht ihr das?

Viele Grüße

sonne78
Gast
sonne78

Empfindliche Augen beim Abschminken

Hallo. Ich trage supergerne Lidschatten und Wimperntusche wäre da nicht das Abschminken. Ich habe total empfindliche Augen und beim Abschminken werden diese immer rot. Danach kann ich kaum einschlafen, da die Augen beim Schliessen richtig brennen. Kennt jemand ein Mittel zum Abschminken, dass nicht so brennt? Bin auch bereit etwas mehr dafür auszugeben, wenn es dann hilft!

Habibi
Gast
Habibi

Vor dem schlafen immer abschminken

Ich weiß noch von früher das meine Tante mir immer gesagt hat man muss sich abschminken bevor man ins Bett geht, sonst bekommt man Falten und eine schlimme Haut. Ist da wirklich etwas wahres dran? Zählt dazu auch wenn man nur die Augen schminkt und gar kein Makeup oder so benutzt?

Mitglied brina ist offline - zuletzt online am 23.08.08 um 22:56 Uhr
brina
  • 12 Beiträge
  • 22 Punkte

Gute Produkte zum Abschminken

Hallo

kennt ihr abschminklotions und andere produnkte mit denen man schnell und gründlich auch wasserfestes augenmake-up entfernen kann?
ich bin noch auf dfer suche, nach dem idealen produnkt.
habe bis jetzt nur leider keines gefunden, mit dem ich 100%ig zufrieden bin.

liebe grüße
und vilen dank

Andrea
Gast
Andrea

Puppen abschminken

Ich hab meiner Tochter eine schöne Puppe geschenkt die auch sehr teuer war. Jetzt hat sie sie bemalt und ich würde gerne wissen wie ich das wieder abkriegen kann.

Kerstin
Gast
Kerstin

Abschminktücher immer mit Öl

Sind Abschminktücher immer mit Öl versetzt oder gibt es auch welche die nur mit einer Art Gesichtswasser getränkt sind? Wie schminkt ihr euch täglich ab?

Jenny
Gast
Jenny

Nach dem Abschminken hab ich immer Tränen in den Augen

Also richtig kann das nicht sein, ich schminke mich noch nicht lange und mache sicher noch was falsch. Beim Abschminken ist es immer komisch, ich habe danach immer Tränen in den Augen. Da muss irgendwas die Augen reizen. Normal reinigt man die Haut doch mit der Reinigungsmilsch und einen Wattepad. Woran kanns bei mir liegen? Bitte helft mir...Jenny

Yasmin
Gast
Yasmin

Schminken bei Pickeln?

Ich darf mich schon schminken aber ob das was schadadet gegen meine pickeln
yasmin

Claudia
Gast
Claudia

Wie lange Abschminken

Hi, irgendwie glaube ich, das ich was falsch mach. Viel Schminke nehme ich nie, es ist immer sehr dezent alles, aber es geht so schwer ab wenn ich mich dann wieder abschminke. Es geht auch soviel Zeit drauf für die Aktion. Die Schminke sitzt so fest. Was kann ich machen damit sie sich besser löst und ich sie einfach abwischen kann...ich habe meistens danach auch eine super rote Haut...

Zoe
Gast
Zoe

Wie richtig abschminken?

Hallo,

ich bin 14 und fang langsam an mich zu schminken. Jetzt frag ich mich wie man am besten das Augenmakeup entfernt. Macht man es von der Nase aus nach aussen oder von aussen dann zu der Nase hin?

Wäre super lieb wenn ihr mir dazu was schreiben könnt^^ Zoe

Neues Thema in der Kategorie Abschminken erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren.