Düfte für den Mann

Männlich-verlockende Düfte

Frau vor Männerbrust

Herrendüfte zeichnen sich meistens durch ihre sportliche oder herbe Note aus. Viele Jahre vor Beginn unserer Zeitrechnung wussten die Ägypter schon um die Wirkung der Gerüche und konzipierten Parfüms, die unter anderem aus Rosen und Myrrhe bestanden. Viele der alten Substanzen sind auch heute noch in Parfüms enthalten.

Flakon

Nuancen für jeden Typ

Die einen mögen es eher sportlich-frisch, die anderen eher maskulin-herb. Die Parfümindustrie hält da für jeden Typ die passende Duftrichtung bereit – sie muss nur gefunden werden. Viele schwören auf Düfte mit einem Touch von Sandelholz, Tabak, Moschus oder Leder. Jedoch sollten auch die Herren der Schöpfung darauf achten, dass das aufgetragene Parfüm nicht zu penetrant oder gar störend riecht, und dem Anlass entsprechend ist.

Düfte für den Mann