Eau de Toilette für die Frau

Leichte Düfte für Frauen

  • ,
  • von Paradisi-Redaktion
Junge lächelnde Frau trägt Parfüm auf
Young happy smiling woman with perfum bottle indoors © vgstudio - www.fotolia.de

Im Vergleich zum Parfum enthält Eau de Toilette einen wesentlich geringeren Anteil an Duftessenzen. Es ist daher ein sanft und leicht riechender Begleiter im Alltag oder zu sachlichen Anlässen.

Inhaltsverzeichnis

[Verbergen]
Werbung

Eau de Toilette für die Frau ist deutlich leichter als ein Damenparfum, da in ihm viel weniger Duftstoffe konzentriert sind. Mit einem Anteil von nur etwa 6 bis 9 Prozent an Parfum ist es bei Weitem nicht so intensiv wie ein Parfum und eignet sich daher auch optimal für den Alltag.

Für eine Feierlichkeit darf es garantiert auch einmal etwas mehr sein, im täglichen Gebrauch reicht es jedoch auch vollkommen, wenn man einen dezenteren Duft auflegt. Schließlich möchte man seinem Gegenüber ja auch nicht zu aufdringlich erscheinen.

Eau de Toilettes für Frauen gibt es in den verschiedensten Duftnoten. Sehr beliebt sind alle blumigen Duftnoten, die meist lieblich, aber gleichzeitig auch frisch riechen. Ebenso sind häufig alle Arten von Fruchtaromen, beispielsweise Beeren oder Zitrusfrüchte, als Duftnuancen in einem Eau de Toilettes enthalten.

Im Handel erhältlich sind unzählige verschiedene Düfte, von den Eau de Toilettes der prominenten Frauen wie Celine Dion, bis hin zu den Produkten der Luxusmarken wie Chanel oder Armani.

Themenseite teilen

Grundinformationen und Hinweise zu Eau de Toilette für die Frau

Allgemeine Artikel zu Eau de Toilette für Frauen

Einfach dufte!

Einfach dufte!

Die Entscheidung beim Parfümkauf fällt nicht immer leicht. Lesen Sie hier, wonach Sie Ihre Duftauswahl beim nächsten Streifzug durch die Parfümerie treffen sollten.

  • 2559 Lesungen
  • 2.5 von 5 Sternen

Verwandte Themen